Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 2 Jobs in Rühme

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Compliance

Compliance Manager (m/w/d)

Fr. 16.07.2021
Peine
Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) sucht einen Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und baut das Endlager Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Die BGE hält das Endlager Morsleben offen bis zur Stilllegung und plant die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse. Die BGE ist eine bundeseigene Gesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums. Wir suchen als Stabstelle in der Zentrale Peine zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Compliance Manager (m/w/d) Kennziffer: 2400_CA Anwendung, Weiterentwicklung und Dokumentation des Compliance Management Systems (CMS), des internen Kontrollsystems (IKS) sowie des Compliance-Reportings Umfassende und selbstständige Beratung der Geschäftsführung/Bereiche und Führungskräfte in Compliance Angelegenheiten Rechtliche Begleitung, Koordination und Durchführung interner Untersuchungen inkl. Konzeption und Überwachung von Follow-Up-Maßnahmen Anwendung, Weiterentwicklung und Dokumentation der Antikorruptionsrichtlinie unter Beachtung der Richtlinie der Bundesregierung zur Korruptionsprävention in der Bundesverwaltung sowie der Norm ISO 37001 Zusammenarbeit mit der/dem Antikorruptionsbeauftragten des Bundesumweltministeriums inkl. Berichtspflichten Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- bzw. Rechtswissenschaften oder ein vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance & Korruptionsprävention inkl. Konzeption und Implementierung von CMS-Anforderungen Umfassende Kenntnisse gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben Erfahrung in der Steuerung und Leitung von Projekten Hohes Interesse an unternehmerischen Fragestellungen und Zusammenhängen Kenntnisse von Compliance Programmen, Prozessen, Kontrollen und Verfahren Sie überzeugen Eine strukturierte, analytische, Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Ein gutes Verständnis für die Umsetzung juristischer Anforderungen im unternehmensbezogenen Kontext Beratungskompetenz, Durchsetzungsfähigkeit, Eigeninitiative, Teamgeist und Kommunikationsstärke Die Fähigkeit, komplexe, insbesondere rechtliche Sachverhalte verständlich und zielgruppenorientiert darzustellen Gute Englischkenntnisse Ein modernes und von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld Fort- und Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub, Vergütung auf Basis von Haustarifverträgen, 13. Gehalt und Urlaubsgeld Betriebliche Altersvorsorge und erhöhter Arbeitgeberanteil zur Rentenversicherung
Zum Stellenangebot

Security & Risikoanalyse Consultant (all genders)

Fr. 16.07.2021
Hannover, München, Wolfsburg
Lust auf neueste Technologien, spannende Projekte und ein tolles Team, das dich gerne in seiner Mitte willkommen heißt? Perfekt. Dann bereichere unser Team! Zielpuls ist Teil der Accenture Gruppe. Unser Business ist die technologieorientierte Unternehmensberatung. Wir bilden die Brücke zwischen strategischer Beratung und technischen Dienstleistern. Gemeinsam steigern wir die unternehmerische Leistungsfähigkeit unserer Kund*innen und weisen ihnen durch die Planung und Entwicklung technologischer Gesamtlösungen den Weg ins digitale Zeitalter. Dein Job bei Zielpuls ist unbefristet und du wirst in Zukunft viel bewegen. Ein Coach begleitet dich persönlich und individuell bei deinem Start. Unsere Zielpuls-interne „Technik und Menschen Akademie“ macht dich fit für den Projekteinsatz und deine persönliche Weiterentwicklung. Die Zielpuls-Bande steht für ein offenes und freundliches Miteinander, flache Hierarchien, mobiles Arbeiten, flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten, zahlreiche Events uvm. Bei hochinnovativen Themen und Konzepten bist du der/die kompetente Ansprechpartner*in für unsere Kund*innen – dank dir läuft einfach alles reibungslos Du führst fundierte Cyber Security Bedrohungs- und Risiko-Analysen (TARA) im Automotive Umfeld auf Basis von Standards, wie zum Beispiel ISO/SAE 21434 durch und leitest daraus Maßnahmen zur Schwachstellenbeseitigung ab Darüber hinaus bewertest du die Sicherheitskonzepte unserer Kunden und erstellst Handlungsempfehlungen Dein Herz schlägt höher, wenn du dich mit neuen Herausforderungen (z.B. UNECE WP.29) auseinandersetzen darfst und im Team mit den aktuellsten Methoden und Technologien arbeitest Bei immer vernetzter und komplexer werdenden Fahrzeug-Funktionen sowie zukünftigen E/E-Architekturen behältst du die Gesamt-Security im Blick, auch über verschiedene Entwicklungsbereiche hinweg Erfolgreiches Studium mit Schwerpunkt Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschafts­inge­nieur­wesen, Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung Praktische Erfahrung, bevorzugt in der Automotive-Branche Kenntnisse bezüglich Common Criteria: ISO/IEC 15408 (Evaluationskriterien für IT-Sicherheit) und ISO/IEC 18045 (Methodik zur Evaluation von IT-Sicherheit) und erste Erfahrungen im Umfeld der ISO/IEC 2700x Gruppe (Information Security Management Systems) Konzeptionelle und analytische Kompetenz, gepaart mit einer klaren Service-Mentalität und einem feinen Gespür für die Wünsche unserer Kund*innen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift vervollständigen dein Profil
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: