Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 74 Jobs in Ruhrort

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 46
  • Unternehmensberatg. 46
  • Wirtschaftsprüfg. 46
  • Banken 16
  • Finanzdienstleister 5
  • Versicherungen 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 64
  • Ohne Berufserfahrung 42
Arbeitszeit
  • Vollzeit 68
  • Home Office möglich 35
  • Teilzeit 19
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 62
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Praktikum 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Compliance

Manager Quality & Risk (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg
Bei Mazars kommen Menschen zusammen, die gemeinsam Großes schaffen. Unsere Story zeigt, was echtes Miteinander bewirkt – denn Wachstum ist unser fester Kurs. Gegründet in Europa und in der Welt zuhause, ist Mazars heute in 90 Ländern vertreten. Gemeinsam leisten wir einen Beitrag für die wirtschaftlichen Grundlagen einer gerechten, prosperierenden Welt. Unsere fachliche Exzellenz in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern, Recht, Accounting, Financial Advisory und Consulting macht uns zu vertrauensvollen Partnern unserer Mandant:innen. Um ihr Geschäft nachhaltig zu sichern und weiterzuentwickeln, sind unsere 42.000 Expertinnen und Experten jeden Tag weltweit aktiv – im Austausch über Länder- und Kulturgrenzen hinweg. Du bist wesentlich am Ausbau des Qualitäts- und Risikomanagements bei Mazars beteiligt, nimmst eine wichtige Schnittstellenfunktion in unserem interdisziplinären Team ein und fungierst als zentrale Ansprechperson für unsere fachlichen Mitarbeiter:innen. Den Kern Deiner Tätigkeit bildet die Erarbeitung, Implementierung und der Review von unternehmensinternen Richtlinien, vor allem in den Bereichen Compliance, Berufsrecht, Independence und Qualitätskontrolle. In diesem Zusammenhang betreust Du auch die Analyse und Beurteilung der Zulässigkeit von Leistungen für unsere Berufsträger:innen und setzt Dich für die Einhaltung wichtiger Regularien ein. Neben der Identifikation und Steuerung von Risiken beschäftigst Du Dich außerdem mit vielfältigen Fragestellungen rund um das Thema Practice Protection, darunter u.a. Berufshaftplicht, Abwehr von Haftungsfällen und Brand Reputation. Die Gesamtverantwortung für den Aufbau und die Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems, vorwiegend auf nationaler Ebene, runden gemeinsam mit dem notwendigen Wissenstransfer in Verbindung mit spezifischen Teamtrainings Deinen Aufgabenbereich ab. Neben einem abgeschlossenen wirtschafts- oder rechtswissenschaftlichen Studium sowie einschlägiger Prüfungserfahrung hast Du idealerweise Dein WP-Examen bereits erfolgreich bestanden bzw. erste Module abgelegt. Du bist gut darin, Prozessverständnis mit regulatorischen Anforderungen zu verknüpfen und hast ein besonderes Interesse an fachbezogener Grundsatzarbeit. Du besitzt ein tiefgehendes Verständnis für Compliance-Anforderungen sowie berufsrechtliche Fragestellen und überzeugst mit der Bereitschaft, Dich in komplexe Fachthemen und Projekte einzuarbeiten. Deine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, ein hohes Maß an Motivation, Neugierde und Proaktivität sowie Spaß an der Erarbeitung innovativer Lösungen zeichnen Dich aus. Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem global agierenden Prüfungs- und Beratungsunternehmen Eine breite fachliche Ausrichtung mit viel Raum für Eigeninitiative und aktive Mitgestaltung Umfassende Aus- und Weiterbildungsprogramme, Förderung von Berufsexamina sowie weiteren berufsrelevanten Qualifizierungen Aktive Unterstützung persönlicher Stärken - Mitwirkung bei übergreifenden Projekten u.a. in den Bereichen Digitalisierung, Innovation, Diversity und Nachhaltigkeit Achtsamkeit als fester Bestandteil der Firmenidentität - Unternehmensweites Achtsamkeitsprogramm mit Coaching Eine attraktive und nachhaltige betriebliche Altersvorsorge sowie ein individuelles Wertkonto für flexible Lebensarbeitszeitgestaltung (z.B. Sabbatical oder Weiterbildung) Flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten sowie über 30 Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Analyst Regulatory Reporting (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.BearingPoint ist eines der führenden Beratungshäuser in Deutschland für Regulatory Reporting in der Finanzbranche und strategischer Partner von BearingPoint RegTech, Marktführer im deutschsprachigen Raum für Regulatory Reporting Software („Abacus“). BearingPoint investiert aktiv in den Ausbau der Regulatory Reporting Beratung, um die nächste Phase nachhaltigen Wachstums zu erreichen und sich in diesem Bereich noch stärker international aufzustellen.   Werden Sie Teil des Regulatory Reporting Teams von BearingPoint in dieser spannenden Phase! Zu Ihren Aufgaben zählt unter anderem:  Mitarbeit bei der fachlichen Analyse der regulatorischen Anforderungen auf nationaler und europäischer Ebene Durchführung von Gap-Analysen und Erarbeitung von Fachkonzepten und Prozessabläufen Unterstützung bei der technischen Umsetzung der regulatorischen Anforderungen, z.B. durch Datenanalyse und Testdurchführung Begleitung der Meldeerstellung von Finanzinstituten für die aufsichtsrechtlichen Organe, z.B. EZB oder Deutsche Bundesbank Erfolgreicher Abschluss eines Diplom- oder Masterstudiums der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, (Finanz)-Mathematik, Volkswirtschaft, Rechtswissenschaften oder Wirtschaftsrecht Kaufmännische Ausbildung oder Praktika in den relevanten Unternehmensbereichen, wie z.B. Banken oder Beratungshäusern, sind ausdrücklich erwünscht Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken oder Versicherungen (z.B. Kreditgeschäft, Wertpapier- / Derivategeschäft) Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten  Spaß am Arbeiten in interdisziplinären Teams Neugierde, Begeisterung für innovative Themen  Flexibilität und Mobilität (national also auch international Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 18.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart, Bremen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit - Du bist Teil unseres wachsenden Teams und begleitest namhafte internationale Mandanten verschiedener Branchen in allen Projektphasen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Produkt-Compliance - Dein fachlicher Schwerpunkt liegt im Zukunftsthema „Produkt-Compliance“. In diesem Rahmen betrachtest du den gesamten Lebenszyklus von Industrie- und Konsumgütern aus Risiko- und Compliance-Sicht. Du begleitest den Kunden von der Konzeption bis zur Implementierung und Schulung seines Compliance-Managementsystems. Beratung und Prüfung - Du übernimmst sowohl konzeptionell-übergreifende als auch prüfungsnahe Beratungsaufgaben in allen Themen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Verantwortung - In einem breiten Aufgabenfeld übernimmst du schnell Verantwortung und gestaltest deine Arbeit aktiv selbst.Intensive Förderung - Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben, begleitet von praxisbezogenen Coaching sowie vielseitigen Trainingsmaßnahmen.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der (Wirtschafts-)Informatik oder Wirtschaftsrecht. Aber auch ein Studium in den Sozial-, Geistes- und Naturwissenschaften ist geeignet, wenn du eine technische Affinität mitbringst.Du bringst bereits erste Erfahrungen aus Praktika in den Bereichen Compliance, Governance, Interne Kontrollsysteme, Produktentwicklung, Risiko-, Produkt- und/oder Prozessmanagement mit.Du hast Interesse daran, an der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung zu arbeiten und kannst dich für beide Bereiche begeistern.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sind für dich selbstverständlich und du kannst sie in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du verfügst über sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel, Word und PowerPoint) und beherrschst die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Senior Consultant/Manager/Senior Manager (m/w/d) Risikomanagement - Quantitative Sustainable Finance

Di. 17.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.  Im Team von Regulatory & Legal Support entwickeln wir für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Du bist Teil eines Teams, das sich mit quantitativen Messansätzen für Klima- und Nachhaltigkeitsrisiken beschäftigt. Unser Anspruch ist Thought Leadership in diesem Gebiet. Du berätst unsere Kunden und bist (mit-)verantwortlich für die folgenden Themen: Klimastresstest und Szenarioanalyse: Klimaszenarios für Transitions- und physikalische Risiken, Auswirkungsanalyse für Banken und andere Finanzdienstleister, interne und aufsichtliche Stresstests ESG Risikomanagement: Identifikation und Messung von ESG (Environmental, Social & Governance) Risiken, Zusammenhang mit anderen Risikoarten (z. B. Kredit-, Markt- und operationelles Risiko), ESG Ratings Du bist eingebettet in eine große Community von Quants und anderen Spezialist:innen, mit denen du in vielfältigen weiteren Themen zusammenarbeitest. Wichtige fachliche Themen aus angrenzenden Gebieten sind: Kreditrisiko: Ratingmodelle (IRBA) und Kreditportfoliomodelle Marktrisiko: Bewertung von Finanzinstrumenten und Value-at-Risk Modelle Programmierung: Alle Level von Excel-Anwendungen bis hin zu fortgeschrittener Programmierung (Python, R, SAS, Java, etc.), Datenbanken (SQL), Advanced Analytics und Data Engineering Risikomanagement: RM-Prozesse, ICAAP und ILAAP, Stresstest Regulatorik: Säule 1 und 2, Accounting Standards (IFRS), Unterstützung von Jahresabschluss-, Revisions- und aufsichtlichen Prüfungen Du bist in deinen Beratungsprojekten - von der Akquise bis zur Durchführung - Teil eines Teams, das mit seinen unterschiedlichen Profilen den vielfältigen Anforderungen gerecht wird und das in der Zusammenarbeit seine volle Stärke im Einsatz für den Kunden entfaltet Du trägst mit deinen Stärken zu der Vielfalt bei, die unsere Unternehmenskultur auszeichnet - unabhängig davon, ob du Erfahrung aus der Beratungs- oder aus der (Finanz-)Industrie vorweisen kannst Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Mathematik, Physik oder Wirtschaftswissenschaften mit starker quantitativer Ausrichtung Mehrjährige Berufserfahrung in einem der oben genannten fachlichen Themen (Quantitative Sustainable Finance oder der angrenzenden Gebiete), entweder als Spezialist mit einem tiefgreifenden Einblick in die einzelnen Themen oder als Generalist mit dem Blick auf größere Zusammenhänge Du siehst die vielfältigen Anforderungen als eine persönliche Herausforderung, ein Leben lang zu wachsen und zu lernen Deine sehr guten Soft Skills helfen dir dabei, deinen Berufsalltag zu meistern: Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Analytische Kompetenz verbunden mit einer strukturierten Arbeitsweise Ergebnis- und Kundenorientiertheit Sicheres Auftreten und Eigeninitiative Flexibilität und Mobilität (Reisebereitschaft) Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Risikomanagement - Quantitative Sustainable Finance

Di. 17.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickeln wir für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Du bist Teil eines Teams, das sich mit quantitativen Messansätzen für Klima- und Nachhaltigkeitsrisiken beschäftigt. Unser Anspruch ist Thought Leadership in diesem Gebiet Du unterstützt unsere Kunden in den folgenden fachlichen Themen: Klimastresstest und Szenarioanalyse: Klimaszenarios für Transitions- und physikalische Risiken, Auswirkungsanalyse für Banken und andere Finanzdienstleister, interne und aufsichtliche Stresstests ESG Risikomanagement: Identifikation und Messung von ESG (Environmental, Social & Governance) Risiken, Zusammenhang mit anderen Risikoarten (z. B. Kredit-, Markt- und operationelles Risiko), ESG Ratings Du bist eingebettet in eine große Community von Quants und anderen Spezialist:innen, mit denen du in vielfältigen weiteren Themen zusammenarbeitest. Wichtige weitere fachliche Themen aus angrenzenden Gebieten sind: Kreditrisiko: Ratingmodelle (IRBA) und Kreditportfoliomodelle Marktrisiko: Bewertung von Finanzinstrumenten und Value-at-Risk Modelle Programmierung: Alle Level von Excel-Anwendungen bis hin zu fortgeschrittener Programmierung (Python, R, SAS, Java, etc.), Datenbanken (SQL), Advanced Analytics und Data Engineering Risikomanagement: RM-Prozesse, ICAAP und ILAAP, Stresstest Regulatorik: Säule 1 und 2, Accounting Standards (IFRS), Unterstützung von Jahresabschluss-, Revisions- und Aufsichtlichen-Prüfungen Du bist in deinen Beratungsprojekten Teil eines Teams, das mit seinen unterschiedlichen Profilen den vielfältigen Anforderungen gerecht wird und das in der Zusammenarbeit seine volle Stärke im Einsatz für den Kunden entfaltet Du bist stets von erfahrenen Kolleg:innen umgeben, die dir mit Rat und Tat zur Seite stehen und dich in deiner Entwicklung begleiten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Mathematik, Physik oder Wirtschaftswissenschaften mit starker quantitativer Ausrichtung Du interessiert dich für die Themen Quantitative Sustainable Finance und die angrenzenden Gebiete Deine sehr guten Soft Skills helfen dir beim Einstieg in die Berufswelt: Kommunikations- und Teamfähigkeit Analytische Kompetenz verbunden mit einer strukturierten Arbeitsweise Sicheres Auftreten und Eigeninitiative Flexibilität und Mobilität (Reisebereitschaft) Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Aufsichtsrecht und Risikomanagement

Di. 17.05.2022
Berlin, Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart und München suchen wir engagierte Verstärkung. Beratung von Mandanten in aufsichtsrechtlichen Fragestellungen und zu den regulatorischen Anforderungen an das Risikomanagement Mitwirkung bei der Umsetzung neuer aufsichtsrechtlicher Anforderungen (z.B. Basel III bzw. CRR II/CRD V oder SREP/MaRisk) Verknüpfung von aufsichtsrechtlichen Aspekten mit Fragen der Rechnungslegung (HGB/IFRS) Beratung von Instituten bei der Optimierung von Strukturen, insbesondere hinsichtlich der Auswirkungen zukünftiger Entwicklungen Lösung komplexer Fragestellungen und Beurteilung aufsichtsrechtlicher Themen Verantwortliche Mitwirkung in der Akquisition von Projekten sowie eigenverantwortliche Leitung von Projekten Einbindung in die (internationale) Facharbeit des Deloitte-Netzwerks sowie Mitwirkung an Veröffentlichungen in Fachzeitschriften sowie internen und externen Seminaren Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs Praktische Erfahrungen und eigenverantwortliche Tätigkeit in der Finanzdienstleistungsbranche Interesse an aufsichtsrechtlichen Themenstellungen und Fragen des Risikomanagements Erfahrung in der Beratung von Instituten in regulatorischen Themen Erfahrung in der Prüfung aufsichtsrechtlicher Anforderungen wäre ein Pluspunkt Team- und lösungsorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsgeschick und hohes Qualitätsbewusstsein Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Specialist Compliance Officer – Financial Security (m/w/d)

Di. 17.05.2022
München, Essen, Ruhr, Duisburg
#loveyourjob #münchen #duisburg #essen  Deine Aufgaben Du bearbeitest Alerts von L2 Du bist verantwortlich für die Fremdbankrecherche Du entwirfst Geldwäscheverdachtsmeldungen und übermittelst diese an FIU Du gestaltest und verbesserst AML TM Set-up mit Du sorgest für die Umsetzung und Anwendung von Group und PF Procedures  Dein Profil Erfahrung in Bankwesen und Compliancebereich Erfahrung im AML TM Bereich Teamplayer Selbständiges Arbeiten   Deine Benefits  Attraktives Gehaltspaket Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten –unabhängig von der Covid-19 Pandemie Vielfältiges Weiterbildungs-und Entwicklungsangebot (Inter-)nationale Karriereperspektiven bei der BNP Paribas Gruppe Zuschuss zu ÖPNV, Car- & Bike- Leasing Support für dein Familienleben – mit dem pme Familienservice und wds.eldercare Vergünstigte Sportangebote und Betriebssport  Geh mit uns in die Zukunft!      Wir freuen uns auf deine Bewerbung.  Dein Kontakt bei uns: Sophie Samland Klick dich mal durch unsere Karriereseite  Wir bewerten alle Bewerberinnen und Bewerber nach ihrer Qualifikation – unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Religion, Weltanschauung oder eines Handicaps. Wir sind überzeugt, dass gelebte Vielfalt eine positive Auswirkung auf die Gesellschaft und unser Unternehmen hat.  Wer wir sind  Consors Finanz BNP Paribas ist Teil von BNP Paribas – eine der führenden Bankengruppen weltweit, mit 200.000 Mitarbeitenden in 73 Ländern. Wir sind 1.500 Mitarbeitende an sechs Standorten in Deutschland und Österreich. Consors Finanz BNP Paribas steht für finanzielle Selbstbestimmung in jeder Lebenssituation: Banking mit uns heißt Leben gestalten. Unsere individuellen Lösungen für individuelle Bedürfnisse ermöglichen unseren Kundinnen und Kunden finanzielle Freiheit. Zur Selbstentfaltung und für ein flexibles Leben. Wir bieten innovative Technologien, höchste Sicherheitsstandards und eine verantwortungsvolle Kreditvergabe – so gestalten wir aktiv die Zukunft des digitalen Bezahlens und Finanzierens. Für unsere über zwei Millionen Kundinnen und Kunden und für unsere über 12.000 Handelspartner.
Zum Stellenangebot

Consultant Risk & Regulatory Consulting - Financial Services (w/m/d)

Di. 17.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Bei Mazars kommen Menschen zusammen, die gemeinsam Großes schaffen. Unsere Story zeigt, was echtes Miteinander bewirkt – denn Wachstum ist unser fester Kurs. Gegründet in Europa und in der Welt zuhause, ist Mazars heute in 90 Ländern vertreten. Gemeinsam leisten wir einen Beitrag für die wirtschaftlichen Grundlagen einer gerechten, prosperierenden Welt. Unsere fachliche Exzellenz in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern, Recht, Accounting, Financial Advisory und Consulting macht uns zu vertrauensvollen Partnern unserer Mandant:innen. Um ihr Geschäft nachhaltig zu sichern und weiterzuentwickeln, sind unsere 42.000 Expertinnen und Experten jeden Tag weltweit aktiv – im Austausch über Länder- und Kulturgrenzen hinweg. Als Teil unseres Teams berätst Du Unternehmen des Finanzsektors zu aktuellen aufsichtsrechtlichen Anforderungen, wie zum Beispiel Risikomanagement, Einbindung ESG im Risikomanagement (Environmental Social Governance Risks) und Basel III/IV. Du unterstützt Banken, Finanzdienstleister oder FinTechs von der Konzeption bis zur Implementierung aktueller europäischer und nationaler Anforderungen und analysierst die Auswirkungen dieser auf das Risikomanagement und die aufsichtsrechtlichen Kennzahlen (z.B. Kapital- und Liquiditätsquoten). Gemeinsam mit deinen Kolleg:innen übernimmst du Verantwortung für Projekte zur Optimierung und Digitalisierung der Prozesse im Risikomanagement und Reporting. Eine agile Arbeitsweise, die enge Zusammenarbeit mit angrenzenden Abteilungen sowie die kontinuierliche fachliche Weiterbildung zeichnen Deine Tätigkeit aus. Dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Finanzmathematik, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs hast Du erfolgreich abgeschlossen. Während des Studiums oder eines Praktikums konntest Du idealerweise bereits erste Erfahrungen im Bereich Risikomanagement oder Bankenaufsichtsrecht sammeln. In diesem Zusammenhang hast Du Dich insbesondere mit Anforderungen, wie z.B. CRR II/CRRIII, KWG, MaRisk, SREP, ICAAP, ILAAP, Risikoquantifizierung finanzieller Risiken, Stresstesting, Risikomanagement nicht finanzieller Risiken oder ESG beschäftigt. Du erarbeitest gerne Lösungsansätze für komplexe Fragestellungen und kannst Dich dafür begeistern, Dich in neue Themen rund um das Thema Risikomanagement und Bankenaufsichtsrecht einzuarbeiten. Dank Deiner guten Deutsch- und/oder Englischkenntnisse bewegst Du Dich auch im internationalen Umfeld sicher. Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem global agierenden Prüfungs- und Beratungsunternehmen Eine breite fachliche Ausrichtung mit viel Raum für Eigeninitiative und aktive Mitgestaltung Umfassende Aus- und Weiterbildungsprogramme, Förderung von Berufsexamina sowie weiteren berufsrelevanten Qualifizierungen Aktive Unterstützung persönlicher Stärken - Mitwirkung bei übergreifenden Projekten u.a. in den Bereichen Digitalisierung, Innovation, Diversity und Nachhaltigkeit Achtsamkeit als fester Bestandteil der Firmenidentität - Unternehmensweites Achtsamkeitsprogramm mit Coaching Eine attraktive und nachhaltige betriebliche Altersvorsorge sowie ein individuelles Wertkonto für flexible Lebensarbeitszeitgestaltung (z.B. Sabbatical oder Weiterbildung) Flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten sowie über 30 Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Manager Quality & Risk (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg
Bei Mazars kommen Menschen zusammen, die gemeinsam Großes schaffen. Unsere Story zeigt, was echtes Miteinander bewirkt – denn Wachstum ist unser fester Kurs. Gegründet in Europa und in der Welt zuhause, ist Mazars heute in 90 Ländern vertreten. Gemeinsam leisten wir einen Beitrag für die wirtschaftlichen Grundlagen einer gerechten, prosperierenden Welt. Unsere fachliche Exzellenz in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern, Recht, Accounting, Financial Advisory und Consulting macht uns zu vertrauensvollen Partnern unserer Mandant:innen. Um ihr Geschäft nachhaltig zu sichern und weiterzuentwickeln, sind unsere 42.000 Expertinnen und Experten jeden Tag weltweit aktiv – im Austausch über Länder- und Kulturgrenzen hinweg. Du bist wesentlich am Ausbau des Qualitäts- und Risikomanagements bei Mazars beteiligt, nimmst eine wichtige Schnittstellenfunktion in unserem interdisziplinären Team ein und fungierst als zentrale Ansprechperson für unsere fachlichen Mitarbeiter:innen. Den Kern Deiner Tätigkeit bildet die Erarbeitung, Implementierung und der Review von unternehmensinternen Richtlinien, vor allem in den Bereichen Compliance, Berufsrecht, Independence und Qualitätskontrolle. In diesem Zusammenhang betreust Du auch die Analyse und Beurteilung der Zulässigkeit von Leistungen für unsere Berufsträger:innen und setzt Dich für die Einhaltung wichtiger Regularien ein. Neben der Identifikation und Steuerung von Risiken beschäftigst Du Dich außerdem mit vielfältigen Fragestellungen rund um das Thema Practice Protection, darunter u.a. Berufshaftplicht, Abwehr von Haftungsfällen und Brand Reputation. Die Gesamtverantwortung für den Aufbau und die Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems, vorwiegend auf nationaler Ebene, runden gemeinsam mit dem notwendigen Wissenstransfer in Verbindung mit spezifischen Teamtrainings Deinen Aufgabenbereich ab. Neben einem abgeschlossenen wirtschafts- oder rechtswissenschaftlichen Studium sowie einschlägiger Prüfungserfahrung hast Du idealerweise Dein WP-Examen bereits erfolgreich bestanden bzw. erste Module abgelegt. Du bist gut darin, Prozessverständnis mit regulatorischen Anforderungen zu verknüpfen und hast ein besonderes Interesse an fachbezogener Grundsatzarbeit. Du besitzt ein tiefgehendes Verständnis für Compliance-Anforderungen sowie berufsrechtliche Fragestellen und überzeugst mit der Bereitschaft, Dich in komplexe Fachthemen und Projekte einzuarbeiten. Deine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, ein hohes Maß an Motivation, Neugierde und Proaktivität sowie Spaß an der Erarbeitung innovativer Lösungen zeichnen Dich aus. Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem global agierenden Prüfungs- und Beratungsunternehmen Eine breite fachliche Ausrichtung mit viel Raum für Eigeninitiative und aktive Mitgestaltung Umfassende Aus- und Weiterbildungsprogramme, Förderung von Berufsexamina sowie weiteren berufsrelevanten Qualifizierungen Aktive Unterstützung persönlicher Stärken - Mitwirkung bei übergreifenden Projekten u.a. in den Bereichen Digitalisierung, Innovation, Diversity und Nachhaltigkeit Achtsamkeit als fester Bestandteil der Firmenidentität - Unternehmensweites Achtsamkeitsprogramm mit Coaching Eine attraktive und nachhaltige betriebliche Altersvorsorge sowie ein individuelles Wertkonto für flexible Lebensarbeitszeitgestaltung (z.B. Sabbatical oder Weiterbildung) Flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten sowie über 30 Urlaubstage
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Forensic & Integrity Services Data & Analytics - Financial Services (w/m/d)

Di. 17.05.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unserem Bereich Financial Services fokussierst du dich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Bei uns entfaltest du in internationalen und interdisziplinären Teams deine individuellen Fähigkeiten und bist Teil dieser spannenden Entwicklungen! „It's yours to build." Als Teil unseres Forensic & Integrity Services-Teams in Frankfurt/Main, München, Düsseldorf oder Berlin bekämpfst du Wirtschaftskriminalität und Financial Crime, unterstützt unsere nationalen und internationalen Mandant:innen aus der Finanzindustrie in dem Aufbau von Systemen zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, Betrug und Sanktionsverstößen. Wir helfen dabei Anti-Financial Crime und Compliance Management Systeme zu etablieren, zu verbessern und zu prüfen und somit das Vertrauen in die Finanzmärkte zu stärken.Aufgaben: Beratung von Mandant:innen zu den Themen Prävention von Anti-Financial Crime, Wirtschaftskriminalität, Compliance- und Integritätsmanagement Leitung von multidisziplinären Teams zur Konzeption ind Implementierung von Compliance- und Integritäts-Management-Systemen (bspw. für Anti-Fraud, Anti-Korruption, Kartellrisiken, Hinweisgeber-Management, ESG, etc.) Prüfung von Compliance-Management-Systemen nach nationalen und internationalen Standards Prüfung und Beratung im aufsichtsrechtichen Umfeld mit Fokus auf die Bereiche Fraud, Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionen/Embargos Gewinnung neuer Projekte und Mandant:innen durch Entwicklung weiterer Beratungsansätze und Mandantenbeziehungen Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung deiner Teammitglieder sowie Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer Beratungsgesellschaft, alternativ in der Internen Revision, Anti-Financial Crime-Bereich, Compliance oder IT-Umfeld eines Unternehmens im Finanzsektor Erfahrung in der Implementierung, Adjustierung oder Betreiben von IT-Lösungen im Anti-Financial Crime Umfeld (insbesondere Lösungen zur Geldwäsche- und Betrugsprävention, Sanktionen und Embargoprüfungen etc.) Einschlägige Kenntnisse in Datenvisualisierungstools (z. B. Spotfire, Microsoft Power BI) und anderen ERP (Enterprise Resource Planning)-spezifischen Tools (z. B. SAP, Oracle) Grundkenntnisse im Umgang mit Remote-Desktop-Protokollen, Dateifreigaben und SQL-Servern Einschlägige Kenntnisse in Datenanalysesoftware (z. B. MS SQL Server, Alteryx) sind von Vorteil Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Empathische Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen und unternehmerischer Denkweise Teamplayer:in mit Engagement, hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Innovative und vielseitige Beratungsprojekte, die die Entwicklung unserer Mandant:innen aus unterschiedlichen Branchen vorantreiben Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: