Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 53 Jobs in Rutesheim

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 27
  • Unternehmensberatg. 27
  • Wirtschaftsprüfg. 27
  • Finanzdienstleister 10
  • Banken 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Versicherungen 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Textilien 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 43
  • Ohne Berufserfahrung 35
Arbeitszeit
  • Vollzeit 48
  • Home Office möglich 18
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 43
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Compliance

Prüfungsassistent/innen (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart
Der Prüfungsverband deutscher Banken e.V. ist ein wichtiger Bestandteil des Einlagensicherungssystems des privaten Bankgewerbes. Durch seine Tätigkeit als Risikomanager für die Einlagensicherung leistet er einen bedeutsamen Beitrag für den Erhalt der Stabilität und die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der privaten Banken im Speziellen und des Finanzplatzes im Allgemeinen. Zur Verstärkung unseres Bereichs "Einlagensicherungsprüfung" suchen wir ab sofort: Prüfungsassistent*innen (m/w/d) mit dem Schwerpunkt auf Kreditinstitute für die Regionen Hamburg, Berlin, Köln/Düsseldorf, Rhein-Main (Frankfurt am Main), Stuttgart/München Sie leisten einen wichtigen Beitrag bei turnusmäßigen und anlassbezogenen Prüfungen nach dem Statut des Einlagensicherungsfonds und dem Einlagensicherungsgesetz (EinSiG) zur Einschätzung der Gefahr des Eintritts von Entschädigungsfällen bei Instituten (Einlagensicherungsprüfungen). Ihr Prüfungsgegenstand sind rund 180 Institute des privaten Bankgewerbes mit vielfältigen Geschäftsmodellen (Großbanken, Pfandbriefbanken, Inhabergeführte Banken, Vermögensverwaltungsbanken, Transaktionsbanken, Konsumentenkreditbanken, Autobanken, Neo-Banken, Bausparkassen u.a.), die Sie in ihrer Verschiedenheit in kurzer Zeit kennenlernen werden. Sie beurteilen bei den Prüfungen insbesondere die Zukunftsaussichten der Institute, vorwiegend mit Blick auf die Geschäftsmodelle/die Geschäftsplanung, das Risikomanagementsystem sowie geschäftsmodellabhängige Prüffelder (insbesondere Kreditgeschäft). Sie tragen zum Erfolg des gesamten Prüfungsteams bei, das von einer erfahrenen Prüfungsleitung angeführt wird. Sie wirken verantwortlich an den Prüfungen mit, wobei Sie schnell auch die eigenständige Bearbeitung einzelner Ihnen von der Prüfungsleitung zugewiesener Sachverhalte und die sachgerechte Berichterstattung über Ihre Prüfungsergebnisse übernehmen. Ihre Prüfungen erfolgen nach individuellen Gegebenheiten grundsätzlich hybrid (beim Institut vor Ort, im Home-office). Bei den Einsätzen vor Ort wird Ihre regionale Zuordnung berücksichtigt; aus betrieblichen Gründen sind jedoch auch überregionale Einsätze nicht auszuschließen. Sie unterstützen in einem kleinen Team die interne Facharbeit des Prüfungsverbands zu ausgewählten bankfachlichen Themengebieten (z. B. zu Themen des Risikomanagements oder des Kreditgeschäfts). Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Studiengang), möglichst mit den Schwerpunkten auf Wirtschaftsprüfung, Bankbetriebslehre oder Finanzen Grundkenntnisse zu bankfachlichen Themengebieten und Interesse an der diesbezüglichen Facharbeit Sehr gute analytische Fähigkeiten und genaue Arbeitsweise Ausgeprägte Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und kommunikative Fähigkeiten Hohes Maß an Einsatzbereitschaft sowie an Eigeninitiative und -verantwortlichkeit Reisebereitschaft in der Region sowie darüber hinaus aus betrieblichen Gründen auch überregional bundesweit Familienfreundliche, langfristige Perspektive, 30 Tage Urlaub (zzgl. 24./31.12.), Möglichkeit zum hybriden Arbeiten (beim zu prüfenden Institut vor Ort, im Homeoffice), keine saisonalen Belastungsspitzen Attraktives Vergütungspaket mit betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen Individuelle Fort- und Weiterbildung Bahnfahrten in der 1. Klasse, weitere Zusatzleistungen z. B. JobRad, Fitnessstudio, corporate benefits
Zum Stellenangebot

Senior Business Assurance - Risk Assurance (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? “Guided by sound decisions” ist das Motto unseres Bereiches Audit & Assurance - Business Assurance. Mit unseren Risk Assurance Services geben wir durch Prüfung und prüfungsnahe Begleitung von Risikomanagementsystemen Sicherheit in die Corporate Governance unserer Mandanten.   Sichere unseren gemeinsamen Erfolg und mach mit uns den Unterschied: als Professional Business Assurance (m/w/d).   Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart. Unterstützung von Vorständen und Aufsichtsräten durch Prüfung und prüfungsnahe Begleitung von Risikomanagementsystemen sowie weiteren Corporate Governance Systemen nach IDW Prüfungsstandards Frühzeitige Übernahme von Teilprojektverantwortung und der Präsentation von Arbeitsergebnissen gegenüber unseren Mandanten Unterstützung unseres Risk Assurance Expertenteams bei Mandanten unterschiedlichster Branchen und Geschäftsmodelle im In- und Ausland Unterstützung beim Einsatz und der Weiterentwicklung digitaler Risk Assurance Services Mitwirkung an Marketingmaßnahmen, fachlichen Publikationen, Studien und Mandantenworkshops Funktionsübergreifende Zusammenarbeit mit anderen Deloitte Service Lines in Deutschland sowie im internationalen Deloitte Netzwerk im Sinne unseres One Deloitte Spirits Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise Master) der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Naturwissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs Praxiserfahrungen von mindestens 4 Berufsjahren mit Bezug zu Risikomanagementsystemen oder weiteren Corporate Governance Systemen sowie Controlling - idealerweise in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einem Beratungsunternehmen oder einem Industrieunternehmen Umfassende MS Office-Kenntnisse in Word, PowerPoint und Excel Sehr gute Englischkenntnisse und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Hohes Qualitätsbewusstsein und Spaß an neuen Herausforderungen Hohes Maß an Teamfähigkeit Interesse an quantitativen Methoden im Kontext von Advanced Analytics von Vorteil Best-in-class Weiterbildung an der Deloitte University (ab Manager-Level) sowie im Rahmen individueller Qualifikationsangebote und Trainings Umfassende Entwicklungschancen durch strukturierte Karriereplanung, Inclusive Leadership, Entsendungsprogramme, projektbasierte Job-Rotation sowie Förderung sozialen Engagements und Corporate Volunteering Vereinbarkeit von Beruf & Familie dank Remote-Working & Teilzeit, Sabbaticals und Familienservice, z. B. zur Unterstützung für pflegende Angehörige, Elternzeit-Beratung und vielem mehr Gesundheit & Fitness im Fokus durch regelmäßige Gesundheitstage, Kooperation mit Fitness-Anbietern und die Unterstützung von Sport- und Teamevents Attraktive Arbeitgeberleistungen inklusive Bike- und Pkw-Leasing, flexiblen Arbeitsmodellen (z. B. Vertrauensarbeitszeit) sowie Firmen-Smartphone zur privaten Nutzung Vielfältige Gestaltungsräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur - u. a. durch unsere globale Diversity & Inclusion-Initiative ALL IN und lokale Mitarbeiter:innen-Netzwerke
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter:in Finance Schwerpunkt Risikomanagement // Teil-Remote möglich

Di. 09.08.2022
Stuttgart
Fashion und Lifestyle, rund 6.500 Mitarbeiter:innen, 13 Department Stores, Online-Shops in Deutschland, Polen, Österreich und der Schweiz, über 2.000 Marken, 25 Restaurants, Bars & Confiserien, 14 erstklassige Services, drei Friseur-Salons und stets ein besonderes Einkaufserlebnis – das ist Breuninger. Ein Traditionsunternehmen, das internationale Wege geht, seine Ziele klar definiert und innovative Möglichkeiten schafft. Das Team Risk & Fraud verantwortet die Zahlartenaussteuerung des Breuninger Onlineshops. Wir prüfen verdächtige Bestellungen und führen das Forderungsmanagement der Zahlungsmethoden unseres Onlineshops durch. Dabei sind wir mit Inkassobüros, Anwält:innen, Polizei und Staatsanwaltschaften in ständigem Kontakt. Als Teil unser Risk & Fraud Teams analysierst Du täglich unsere Online-Bestellungen, um Betrugsmuster zu erkennen und Regeln zur Vermeidung von Betrugsbestellungen festzulegen Du verantwortest den Kontakt zur Polizei und Staatsanwaltschaft, um diese bei Ermittlungen zu unterstützen  Du hast ein Auge auf unser Forderungsmanagement und stehst im Austausch mit unseren Inkassounternehmen zur Optimierung unserer Zahlungsausfallquote Du erkennst ausfallgefährdete Forderungen und weißt, wie diese am besten zu realisieren sind Du stehst in engem Kontakt zu unserem Payment- und Kundenservice-Team, um die Entwicklung von Betrugserkennungsprozessen voranzutreiben  Du verfügst über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und hast idealerweise erste Berufserfahrung in der Betrugsprävention im E-Commerce Du besitzt ein buchhalterisches Grundverständnis und eine analytische Denkweise Du hast gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Anwendungen Deine gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift zeichnet Dich aus Du bist teamfähig, flexibel und magst es, Dich in neue Sachverhalte einzuarbeiten  Hohes Verantwortungsbewusstsein und Verständnis für komplexe Zusammenhänge runden Dein Profil ab Bei uns erhältst Du die Möglichkeit, in einem modernen, agilen sowie wertschätzenden Umfeld zu arbeiten. Fühlst Du Dich angesprochen? Dann findest Du bei Breuninger ein Team, in dem Du Dich wohlfühlen und nachhaltig wirken kannst. Eine spannende Herausforderung in einem innovativen und gleichzeitig traditionsreichen Unternehmen Attraktives Gehaltspaket mit freiwilligen Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub Eine große Verantwortung und Raum für eigenen Ideen 20% Mitarbeiterrabatt auf das gesamte Sortiment gemäß den aktuellen betrieblichen Bestimmungen Hochmotivierte Kolleg:innen in einem tollen Team Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Expert Governance and Risk Management (all gender)

Di. 09.08.2022
Stuttgart
Join and let us shape the future together!Die TAKKT Group ist auf den B2B-Distanzhandel für Geschäftsausstattung spezialisiert und bildet ein internationales Netzwerk aus drei Divisionen und 2.500 KollegInnen. Unsere KundInnenorientierung, die langfristige Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeitenden sowie unser Fokus auf Nachhaltigkeit lassen uns wachsen und machen uns erfolgreich. Unsere Vision ist dabei, der nachhaltigste Anbieter für Geschäftsausstattung zu sein.In diesem Zusammenhang gilt das Zitat: „Wer gute Geschäfte machen will, darf keine schlechten machen!“Hier setzen wir im Rahmen der Transformation unserer Organisation mit einer Neuorganisation unseres Risk Managements und unserer Budgetprozesse an. Wenn Dich eine komplexe Unternehmensstruktur, eine Vielzahl von Marken, Produkten und Geschäftsmodellen in ihrer Komplexität reizen und Du Dich in der Entwicklung eines ausgefeilten Risikomanagements und stabiler Budgetentwicklungsprozesse ausleben möchtest, dann sollten wir uns unterhalten!DAFÜR BRINGST DU BEGEISTERUNG MITWeiterentwicklung und Durchführung des Unternehmensgruppenweiten Risk Managements innerhalb der Gruppe und gegenüber der DachgesellschaftEntwicklung und Überwachung der Prozesse für:BudgetingMonatliches ReportingInvestment-Anträge und deren Prüfung und GenehmigungPost Merger IntegrationDAMIT BIST DU UNSER PERFECT MATCHAbgeschlossenes Master-Studium der Betriebswirtschaft oder eines vergleichbaren StudiengangsAusgeprägte Erfahrungen im Bereich Finance/Accounting mit Schwerpunkt in Risk Management, Budgeting und GovernanceGut ausgeprägtes Verständnis ökonomischer und finanzieller Zusammenhänge und ProzesseSchnelle Auffassungsgabe und konzeptionelles DenkenFähigkeit existierende Arbeitsweisen zu hinterfragen und anzupassen, ganz nach unserem Motto „Improve every day“Offenes und flexibles MindsetAusgesprochene Lösungsorientierung, proaktives Handeln und Hands-On-MentalitätVerhandlungssichere Englischkenntnisse und mindestens gute DeutschkenntnisseDARAUF KANNST DU DICH FREUENKarriere und Weiterentwicklung: Durch die Zugehörigkeit der TAKKT AG zur Haniel-Gruppe Zugang zu einem unternehmensübergreifenden Netzwerkund individuellen EntwicklungsprogrammenWork-Life-Integration: Im Rahmen einer modernen Regelung zum flexiblen und mobilenArbeitenArbeitsort: Modernes Firmengebäude in zentraler Lage mit sehr guter AnbindungWohlbefinden und Gesundheit: Eigene Kantine, Kaffeevollautomaten undWasserspender auf jeder Etage, sowie unterschiedliche Gesundheits- und SportangeboteNachhaltigkeit und soziales Engagement:Nachhaltigkeit ist Teil unserer Unternehmensstrategie und deswegen fördern und honorieren wir aktiv das Umweltbewusstsein und das soziale Engagement unserer MitarbeiterFamilienservice: Ob Kinderbetreuung, Homecare, Eldercare oder Umzug, der PMEFamilienservice steht in jeder Lebenslage mit Rat und Tat zur Seite Wir schätzen die Einzigartigkeit und Unterschiedlichkeit unserer Mitarbeitenden und fördern ein Arbeitsumfeld, das von Respekt und Toleranz geprägt ist. Daher möchten wir alle Menschen gleichermaßen ansprechen und ermutigen, sich auf die Stelle zu bewerben.Bewirb dich jetzt in nur 5 Minuten mit deinem Lebenslauf!
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) - Risk Advisory - Digital Controllership

Di. 09.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Im Bereich Controllership, Accounting & Reporting beschäftigen wir uns mit allen Aspekten der internen und externen Finanzberichterstattung. Wir begleiten unsere Kunden in den Themen Digitalisierung, Effizienzsteigerung und Integrität sowie hohe Skalierbarkeit an sich stetig verändernde interne und externe Herausforderungen in allen Aspekten von Controlling und Financial Reporting.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Als Teil unseres Expertenteams im Digital Controllership unterstützt du uns bei vielseitigen, branchenübergreifenden Transformations- und Digitalisierungsprojekten im internen und externen Rechnungswesen. Dabei arbeitest du an Lösungsansätzen, Konzepten und deren Umsetzung in folgenden Themen mit: Analyse und Optimierung von Accounting-Geschäftsprozessen (Financial Accounting und Controlling) durch Digitalisierung Strategische und operationelle Beratung anhand definierter Projektziele (z. B. Fast Close, Qualität und Compliance) Beratung zum Einsatz digitaler Lösungen in Verbindung mit ERP-Systemen wie SAP zur Optimierung der Abschlussprozesse (Record-to-Report), des Kontenplans oder der Finanzdaten-Architektur Mitwirkung bei der Erstellung von Präsentationen zu branchen- und mandantenspezifischen Themenstellungen sowie Markt- und Literaturrecherchen als Basis für die bestmögliche Beratung unserer Kunden Unterstützung bei der Erstellung von Angeboten und Teilnahme an Vergabeverfahren Du hast Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, (Wirtschafts-/Finanz-)Mathematik, Informationstechnologie oder einen vergleichbaren Studiengang mit Schwerpunkt Rechnungswesen oder Controllingstudiert Im Idealfall hast du bereits erste Berufserfahrungen durch Praktika und/oder Werkstudententätigkeiten sammeln können Du hast durch dein Studium theoretische Kenntnisse über Organisationsstrukturen und Unternehmensprozesse erlangen können Idealerweise bringst du theoretische Kenntnisse und erste praktische Erfahrungen in Accounting-Prozessen (bspw. dem Financial-Closing-Process), dem Reporting von Finanzinformationen, der Prozessanalyse sowie Ideen zur Verbesserung dieser Prozesse mit. Erfahrungen mit ERP Systemen sind ein Plus Du zeigst starkes Interesse an der Anwendung und der Implementierung von IT-Lösungen im Accounting-Umfeld Du besitzt eine strukturierte, kreative und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Interesse an komplexen Fragestellungen, unterstrichen durch analytische Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe Du bist ein/e leistungsbereite/r und motivierte/r Teamplayer:in Du bringst sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch und idealerweise Erfahrungen mit MS Office und SAP mit Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Steuerberater (m/w/d) Indirect Tax / Umsatzsteuer (VAT)

Di. 09.08.2022
München, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Frankfurt am Main
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Für unsere Teams an den Standorten München, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart und Frankfurt suchen wir engagierte Verstärkung. Du betreust eigenständig nationale und internationale Mandanten unterschiedlichster Branchen und Rechtsformen bei der Steuerplanung und -gestaltung und bist Kontaktperson bei allen umsatzsteuerlichen Fragestellungen. Zu deinen Aufgaben gehören im Einzelnen: Vielfältige steuerliche Betreuung und Beratung nationaler und internationaler Mandanten im Bereich Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern Umsatzsteuerliche Gestaltungsberatung, insbesondere in Bezug auf den innerdeutschen und grenzüberschreitenden Handels- und Dienstleistungsverkehr sowie branchenbezogene Spezialthemen Laufende Betreuung (Compliance) und umfassende Beratung nationaler und internationaler Mandanten in Fragen nationaler und internationaler Umsatzsteuer Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Spezialist:innen unserer Service Lines und anderer Fachgebiete Eigenständige Koordination und Review von Steuererklärungen einschließlich der Korrespondenz mit den Finanzbehörden Organisatorische und fachliche Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen und Ergebniseinarbeitung bzw. Review Erstellung von Gutachten zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen sowie umsatzsteuerliche Due Diligence-Tätigkeiten Umfassende Unterstützung bei der Marktbearbeitung sowie Kontaktperson für deine Mandanten und Mitarbeiter:innen Du hast dein Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit Erfolg absolviert oder du bist Diplom-Finanzwirt:in (FH) Dein Steuerberaterexamen hast du bereits erfolgreich abgelegt und suchst nach einer neuen Herausforderung Im Rahmen deiner bisherigen Tätigkeiten konntest du entsprechende Berufserfahrung im Bereich Umsatzsteuerrecht bzw. indirekte Steuern erwerben Du verfügst über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und beherrschst die gängigen MS-Office-Programme Idealerweise ist dir der Umgang mit DATEV und/oder SAP vertraut Darüber hinaus bringst du erste Erfahrung in der Mitarbeiterführung mit und verfügst über eine gut ausgeprägte Kompetenz in der Marktbearbeitung Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für deine Weiterentwicklung. Durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass du über das Know-how und die Qualifikation verfügst, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Programm Manager für Mastercard/Visa (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Stuttgart, Frankfurt am Main, Hamburg, Berlin
Die S-Payment GmbH gehört zur DSV-Gruppe, dem spezialisierten Dienstleister für die Sparkassen-Finanzgruppe. Als Kompetenzcenter Payment der Sparkassen-Finanzgruppe entwickeln und vermarkten wir federführend ganzheitliche, zielgruppenspezifische und omnikanalfähige Payment-Lösungen für Privat- und Firmenkunden der Sparkassen sowohl für den PoS als auch für E- und M-Commerce. Dazu gehört unter anderem das kontaktlose Bezahlen mit Karten und dem Smartphone (App „Mobiles Bezahlen“ für Android sowie Apple Pay mit der Sparkasse). Wir agieren als ganzheitlicher Partner der Sparkassen, beraten diese bundesweit zu innovativen Produkten und etablieren die Payment-Lösungen der Sparkassen-Finanzgruppe in neuen Märkten.Für unser wachsendes Team in Stuttgart, Hamburg, Berlin oder Frankfurt am Main suchen wir dich.Du prüfst die Einhaltung von Compliance- und regulatorischen Anforderungen im kartenbasierten Zahlungsverkehr und koordinierst die Umsetzung in interdisziplinären Arbeitskreisen oder Projektgruppen mit den beteiligten Partnern, Schnittstellen und den Schemes Mastercard und VisaMarktrelevante Datenanalysen und Auswertungen zum Einsatz der Karten, zu Transaktionen und zu Einsatzkanälen (POS, E-Commerce, Apps, Mobile Payment) bilden einen weiteren Schwerpunkt deiner AufgabenIn deiner treuhänderischen Verantwortung für die Sparkassen liegt die Budgetverwaltung und -verteilung von Geldern für die Marktbearbeitung im kartenbasierten ZahlungsverkehrIn einer Schnittstellenfunktion übernimmst du die Projektkoordination von kartenbezogenen Themen (z. B. im Hinblick auf Compliance, Markt und Prozesse) in interdisziplinären Teams mit allen relevanten BeteiligtenKaufmännische Ausbildung, gerne im Sparkassen- oder Bankenumfeld, evtl. vertieft durch ein betriebswirtschaftliches oder IT-nahes StudiumVertiefte Kenntnisse im Kreditkartenumfeld hinsichtlich der Kartenprogramme, Services, Systemlandschaft sowie der Vorschriften und Compliance (Rules & Regulations) sind wünschenswertBerufserfahrung in der Ableitung von Anforderungen an die Geschäftsprozesse und in der projektorientierten Prozessgestaltung und -optimierungFlexible ArbeitszeitUrlaubstage 30+2Attraktives BonusmodellMobiles ArbeitenIndividuelle WeiterbildungBusiness BikeBetriebsgastronomieFirmeneventsSportangebote
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Risk Advisory - Financial Risk Accounting

So. 07.08.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Nürnberg, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Im Bereich Controllership, Accounting & Reporting beschäftigen wir uns mit allen Aspekten der internen und externen Finanzberichterstattung. Wir begleiten unsere Kunden in den Themen Digitalisierung, Effizienzsteigerung und Integrität sowie hohe Skalierbarkeit an sich stetig verändernde interne und externe Herausforderungen in allen Aspekten von Controlling und Financial Reporting.   Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Berlin, Düsseldorf, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Du berätst Kunden bei der Beantwortung komplexer bilanzieller Fragestellungen und unterstützt bei der Auslegung und Umsetzung neuer Rechnungslegungsstandards und der Optimierung der zugrundeliegenden Modelle Du entwickelst und implementierst Modelle zur Abbildung von Kredit-, Counterparty- oder Marktpreisrisiken in Hinblick auf die bilanzielle Risikovorsorge, die Wertermittlung von Finanzinstrumenten und die Abbildung von Sicherungsbeziehungen u. A. nach IFRS 9 und IFRS 13 Du erarbeitest zusammen mit uns innovative Lösungsansätze in den zunehmend an Bedeutung gewinnenden Themengebieten Sustainability- und ESG-Risiken Du beschäftigst dich im Kontext Risk Accounting mit aktuellen Themen im Rahmen der zunehmenden Digitalisierung der zugrundeliegenden Infrastruktur (Identifikation/ Generierung neuer Datenquellen, Machine Learning/KI, Text Mining, etc.) Du arbeitest in einem agilen Projektansatz mit Kunden zusammen unter der Verwendung geeigneter Software Durch deinen Einsatz bei verschiedenen Mandanten und der Lösung anspruchsvoller Aufgaben baust du dein Fachwissen ungewöhnlich schnell aus und entwickelst dich intern wie extern zu einer gefragten Kontaktperson Du bildest dich, unterstützt durch das Deloitte Learning Curriculum, fortlaufend weiter Du unterstützt bei Akquisetätigkeiten und der Erstellung von Angeboten Du entwickelst eigene Ideen, um den Kunden besser zu unterstützen - Deloitte fördert über das Innovation-Board neue Ideen und hilft bei der marktreifen Entwicklung von Produkten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Mathematik, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studienganges Erste Erfahrung im Themenumfeld Risikomanagement oder Bilanzierung von finanzwirtschaftlichen Risiken Fundierte Einblicke ins Bank- oder Versicherungswesen, entweder auf Basis von Praktika oder einer Bankausbildung, Interesse an Themen wie Bilanzierung, Aufsichtsrecht, Risikomanagement, Statistik und quantitativen Methoden wünschenswert Neugier und Interesse, neue Sachverhalte zu verstehen und anzuwenden Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Notfallbeauftragter (w/m/d) im Business Continuity Management für die Abteilung Betriebsorganisation

Fr. 05.08.2022
Fellbach
Wir sind der Gesundheits­spezialist. Schon seit bald 100 Jahren schreiben wir Geschichte als privater Kranken­versicherer und als Arbeit­geber im Trendmarkt Gesund­heit. Unsere Erfahrung erlaubt uns, nicht nur heute einen guten Job zu machen, sondern auch morgen. Das geht nur mit starken Persön­lich­keiten. Werden auch Sie ein Teil der SDK. Schreiben Sie die Erfolgs­geschichte gemein­sam mit uns weiter. Verantwortung, Steuerung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Business Continuity Managementsystems der SDK-Gruppe gemäß BSI-Standard 200-4: Business Continuity Management eigenverantwortliche Durchführung und Aktualisierung von Business Impact- (BIA) und Risikoanalysen Erstellung, Ausarbeitung und / oder Reife­grad­erhöhung von verschiedenen Notfallplänen (Geschäftsfortführungsplänen, Wieder­her­stellungs- / Wiederanlaufplänen, Pandemieplan etc.) Austausch und Zusammenarbeit mit internen Stakeholdern (IKS-Koordinator, IT-Sicherheit- / Informationssicherheitsbeauftragter, IT-Governance etc.) und Ansprechpartnern im ganzen Haus Koordinierung, Schulung und Mitarbeit im SDK-Krisenstab, verschiedener Notfallteams und Notfallkoordinatoren Erstellung von Berichten zur Information des Vorstands und des Aufsichtsrats Mitarbeit in Projekten und Vorhaben zur Sicher­stellung der Vorgaben des Notfall­managements Unterstützung bei sowie eigenständige Planung und Durchführung von Audits, Kontrollen und Schulungen abgeschlossene Berufsausbildung (Rettungs­ingenieurwesen, Safety- / Security-Management, Wirtschaftsingenieur [w/m/d] oder vergleich­bares) oder einschlägige Erfahrungen im Bereich der Gefahrenabwehr oder der Bundeswehr einschlägige Berufspraxis, idealerweise erworben in der regulierten Finanzbranche Versicherungskenntnisse und nachgewiesene Qualifikationen im Bereich der relevanten Standards des BSI oder der ISO sind von Vorteil sehr gute IT-Kenntnisse (technisch und inhaltlich) versierter Umgang mit moderner EDV sowie eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität Verhandlungsgeschick, Entscheidungsfreude souveränes Auftreten, Diskretion und Zuver­lässigkeit Ihre Kommunikationsfähigkeiten sind ausgeprägt und Sie können komplizierte Sachverhalte in Wort und Schrift verständlich darstellen eigenständige, umsichtige, systematische und effiziente Arbeitsweise Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und kundenorientiertes Verhalten Freude an der Weiterbildung sowie daran, neue Herausforderungen anzunehmen vertrauensvolles Arbeitsklima und flache Hierarchien flexible Arbeitszeiten abwechslungsreiche Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Anti Money Laundering Consultant (w/m/d)

Fr. 05.08.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001D4IÜber die Mercedes-Benz Bank Die Mercedes-Benz Bank AG mit Firmensitz in Stuttgart gehört zu den führenden Autobanken in Deutschland. Mit rund 2.000 Mitarbeitern unterstützt die Mercedes-Benz Bank den Absatz von Daimler-Fahrzeugen und bietet rund einer Million Kunden Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen wie Finanzierung, Leasing und Miete. Im Direktbankgeschäft werden Festzins- und Tagesgeldkonten angeboten. Zudem vermittelt die Mercedes-Benz Bank Versicherungen und Kreditkarten. Die Leistungspalette von Daimler Mobility, dem weltweiten Mobilitäts- und Finanzdienstleister des Daimler-Konzerns, umfasst darüber hinaus auch Flottenmanagement unter der Marke Athlon. Daimler Mobility betreute zum Jahresende 2020 in weltweit in 39 Märkten ein Vertragsvolumen von 150,6 Milliarden Euro. Auf die Mercedes-Benz Bank entfallen davon rund 25,9 Milliarden Euro.Mercedes-Benz Bank lebt Vielfalt und Inklusion Vielfalt und Inklusion sind uns nicht nur ein Anliegen, sondern wir gestalten sie aktiv. Mitarbeiter*innen aus 100 verschiedenen Nationen bereichern unsere Kultur. Mit zahlreichen Initiativen fördern wir das interkulturelle Verständnis, den Respekt füreinander, die Offenheit und die Bereitschaft zum Wandel innerhalb des Unternehmens sowie gemeinnützige Organisationen, die sich dafür einsetzen.Mercedes-Benz Bank ist ein “Great Place to Work” Auch in diesem Jahr zählt die Mercedes-Benz Bank zu den Siegern des Great Place to Work® Wettbewerbs "Deutschlands Beste Arbeitgeber". Unsere Unternehmenskultur ist die Basis unseres Erfolges. Greifbar wird dies nicht nur in unserem täglichen Miteinander, sondern auch beim Blick auf unsere attraktiven Mitarbeiterangebote. Neben vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten reichen diese von flexiblem Arbeiten und Kinderbetreuung über Altersvorsorge bis hin zu Mobilitäts- und Sportangeboten und beeinflussen die Life-Balance unserer Mitarbeiter:innen positiv.Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie: Umsetzung von gesetzlichen Vorgaben und Gruppen-Richtlinien im Bereich der Bekämpfung von Geldwäsche (AML) und Terrorismusfinanzierung (CTF) sowie der Einhaltung von Sanktionen und Embargos Durchführung von Kontrollen (2nd Line of Defense) im Bereich Geldwäsche (z.B. PEP, KYC), Terrorismusfinanzierung, sonstige strafbare Handlungen und Sanktionen/Embargos einschließlich der Bearbeitung von Verdachtsfällen Vorbereitung von Geldwäscheverdachtsmeldungen Mitwirkung an gruppenweiten Projekten im regulatorischen Umfeld Mitwirkung an der Erstellung von Präsentationen und Schulungsunterlagen zur Prävention von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren HandlungenFachliche Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Berufsausbildung Kenntnisse im Bereich Moderation und Kommunikation Hohe IT-Affinität Persönliche Kompetenzen: Anpassungsfähigkeit Hohes Maß an Integrität und sozialer Kompetenz Überzeugungs- und Verhandlungsfähigkeit Entscheidungsfähigkeit und Verbindlichkeit Analyse- und Problemlösungskompetenz Arbeitsorganisation und Zeitmanagement KundenorientierungZusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: