Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 29 Jobs in Schwaikheim

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 25
  • Unternehmensberatg. 25
  • Wirtschaftsprüfg. 25
  • Banken 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Finanzdienstleister 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 29
  • Home Office 5
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Praktikum 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Compliance

Manager (w/m/d) Accounting (Finance as a Service) - Global Compliance & Reporting

Di. 13.04.2021
Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Steuerberatung beraten wir als Marktführer in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kunden. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Global Compliance & Reporting-Teams in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Stuttgart oder München beraten Sie nationale sowie internationale Mandanten in der Neuausrichtung der Finanzfunktion als Folge der stetigen und schnellen Transformation der bestehenden Geschäftsmodelle. Die Zentralisierung, Standardisierung sowie Automatisierung bestehender Prozesse stehen dabei im Fokus. In diesem sehr dynamischen Umfeld übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung national und international tätiger Unternehmen hinsichtlich der Optimierung ihrer Finanzfunktion (Strukturen, Prozesse und Systeme) mit dem Schwerpunkt auf Accounting und Reporting  Übernahme von Aufgaben einer Finanzfunktion im Rahmen des Accounting und Reporting sowie Durchführung von Optimierungs- und Strukturierungsmaßnahmen Leitung von Projekten und zentraler Ansprechpartner für die Kunden auf nationaler und internationaler Ebene für das Outsourcing von Aufgaben einer Finanzfunktion unter Einbindung der globalen EY Shared Service Center Strukturen und Implementierung umfassender "from record to report" Prozesse Entwicklung und Ausbau des EY Angebots "Finance as a Service" als Teil eines multinationalen Teams  Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt Accounting und Reporting sowie ein ausgeprägtes prozessuales und systemisches Verständnis mit dem Blick für das Wesentliche Flexibilität und Agilität, um sich in einem sehr volatilen Arbeitsumfeld mit wechselnden Themen und Arbeitsgebieten wohlfühlen zu können Engagierter Teamplayer mit klaren Zielvorstellungen und einem hohen Maß an Eigeninitiative Kommunikationsstärke im internationalen Umfeld (Deutsch & Englisch) Vorkenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen, insbesondere SAP und MS NAV Dynamics  Grenzüberschreitende Projektarbeit, ein weltweites Netzwerk und multikulturelle Teams Spannende Aufgabenbereiche bei unterschiedlichen Mandanten, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Ideen Umfangreiche und individuelle Führungskräfte-Entwicklungsprogramme die Sie unterstützen, Ihre Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue zu führen und zu inspirieren Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

Trainee Unternehmenssteuerung (m/w/d) - Schwerpunkt Compliance

Di. 13.04.2021
Stuttgart
Die LBBW hat ein klares Ziel: die beste mittelständische Universalbank zu sein! Wir bauen unsere gewachsenen Stärken konsequent aus und stellen uns den Herausforderungen des Bankensektors. Dafür suchen wir motivierte Talente, die diesen Wandel mit uns aktiv gestalten. Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Einsatzland: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart Funktionsbereich: Group Compliance In einem 18 -monatigen Traineeprogramm bereiten wir Sie individuell, gezielt und professionell auf Ihre künftige Tätigkeit vor. Starttermin: 01.10.2021 Aktive Mitarbeit als vollwertiges Teammitglied ab dem ersten Tag Sukzessive Übernahme von Verantwortung für ausgewählte Themenstellungen in compliance-relevanten Fragestellungen wie z.B. Beratung der Fachbereiche bei Corporate Compliance, Kapitalmarkt-Compliance, Regulatorik und Bankaufsichtsrecht in Bezug auf in- und ausländische Standorte, Unterstützung bei der Durchführung von Schulungsmaßnahmen, Begleitung von compliance-relevanten Projekten, Mitwirkung bei der Steuerung, Identifikation und Bewertung von Compliance-Risiken und deren Risikominimierung, administrative Unterstützung im operativen Tagesgeschäft Mitarbeit bei der Sichtung und Bewertung neuer gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben Heranführen an die fachliche Betreuung der Compliance IT-Systeme und Datenmanagement Mitarbeit in bereichs- und abteilungsübergreifenden Projekten Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master) mit Schwerpunkt BWL, internationale BWL, Wirtschaftsinformatik oder Psychologie Nachweis über Praktika in den Themenfeldern Künstliche Intelligenz (KI), Risikocontrolling oder in einem FinTech von Vorteil Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, konzeptionelle Fähigkeiten und hohe Problemlösungskompetenz Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie Kooperations- und Verhandlungsgeschick Kreatives Denken und ausgeprägter Leistungswille Affinität zu neuen Entwicklungen (digitale Medien und agiles Mindset) Hohe Lern-/Veränderungsbereitschaft, Innovationsfähigkeit Ausgeprägte Teamfähigkeit Welcome Week: gemeinsamer Start aller Trainees im Konzern Feste Zuordnung zum Bereich Group Compliance. Von dieser Basis aus Kennenlernen aller Themenfelder des Bereichs Group Compliance, insbes. Kapitalmarkt-Compliance, Geldwäscheprävention, Finanzsanktionen/ Embargo, Betrugsprävention, IT-Projekten, Datenschutz, Tochtergesellschaften und Niederlassungen sowie ausgewählter Geschäftsfelder bankweit in den ersten zwölf Monaten, in den weiteren sechs Monaten des Programms die Weiterentwicklung auf eine konkrete am Bedarf orientierte Zielposition, die auf Ihre Interessen und Talente abgestimmt ist Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung durch Seminar- und Weiterbildungsangebote Erfahrungsaustausch mit anderen Trainees sowie Führungskräften Individuelle Entwicklungsplanung und intensive Begleitung durch einen persönlichen Mentor aus dem Bereich Group Compliance Unbefristeter Arbeitsvertrag
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Auslagerungsmanagement und Regulatory Control (in Voll- oder Teilzeit, mindestens 50%)

Di. 13.04.2021
Stuttgart
Wir betreiben die größte außer­börsliche Plattform für den Handel in ver­brieften Derivaten in Europa. Dabei interagieren unsere B2B&B2C Kunden bilateral mit Emittenten und Market Makern in über 1.8 Millionen Produkten über alle Asset­klassen voll auto­matisiert und hoch skalierbar. Als zugelassener Finanzdienstleister sind wir eine Tochter­gesellschaft der Börse Stuttgart und stellen Dienst­leistungen, Services und Infra­struktur unter Berücksichtigung von hohen regula­torischen und technischen Anforde­rungen als kunden­spezifische Lösungen bereit. Selbst­ständige Betreuung des Auslagerungs­managements Identi­fikation wesentlicher gesetzlicher Regelungen und Vorgaben sowie die Implemen­tierung von wirksamen und ange­messenen Verfahren für deren Einhaltung Vorab­analyse und Beratung im Aufbau neuer Services mit Blick auf Rechts- und Compliance-Themen in Zusammen­arbeit mit den jeweiligen Fach­bereichen Ansprech­partner (m/w/d) für Aufsichts­behörden, Prüfer und Verbände Studium mit betriebs­wirt­schaft­licher oder juristischer Aus­richtung oder vergleich­bare Ausbildung Erfahrung in einer ähnlichen Position wünschens­wert Kenntnisse im Bereich Regulatorik / Aufsichts­recht, insbesondere Wertpapier-Compliance, wünschens­wert Sehr gute analytische Fähig­keiten sowie eine syste­matische und sorgfältige Arbeits­weise Verant­wortungs­bereit­schaft, Flexi­bilität und eine hohe Einsatz­bereit­schaft Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Sehr gute Sprach­kenntnisse in Deutsch und Englisch Attraktive Vergütung mit betrieblicher Alters­vorsorge und Beteiligung am Firmen­erfolg Freiwillige Sozial­leistungen wie Essens­geld und Fahrt­kosten­zuschuss Mobiles Arbeiten mit flexiblen Arbeits­zeiten in Stuttgart (zusätz­liches Büro in der Frankfurter City vorhanden) Flache Hierarchien Ab­wechslungs­reiches und spannendes Arbeits­umfeld Vielfältige Weiter­bildungs­möglichkeiten Lernen Sie uns kennen – ein Arbeitsplatz im Herzen von Stuttgart mit zusätz­lichem Büro in Frankfurt erwartet Sie.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Geldwäscheprävention / WpHG-Compliance - Assurance (Financial Services)

Mo. 12.04.2021
Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf die Finanzwelt spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen und als einer der Marktführer in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting stärken wir weltweit das Vertrauen in die Wirtschaft sowie die Finanzmärkte und führen unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Financial Services fokussieren Sie sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützen Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, sich einer stets verändernden und schnelllebigen Welt anzupassen. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It‘s yours to build."Im Umfeld bilanzieller, regulatorischer und marktbezogener Anforderungen arbeiten in dem Bereich Financial Accounting Advisory Services interdisziplinäre Teams, die ganzheitlich maßgeschneiderte Lösungen für unsere Mandanten entwickeln. Sie verstärken uns in Frankfurt/Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, München oder Stuttgart mit bilanzieller, aufsichtsrechtlicher und / oder quantitativer Expertise, um innovative Ideen für unsere Mandanten zu entwickeln und umzusetzen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben:  Unterstützung bei Jahresabschluss- und Sonderprüfungen sowie wertpapierrechtlichen Prüfungen unserer Mandanten aus dem Finanzsektor in den aufsichtsrechtlichen Prüfungsgebieten mit dem Schwerpunkt Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie Wertpapier-Compliance und allgemeinen Compliance-Themen Prüfungsnahe Beratung in den Schwerpunktthemen Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie Wertpapier-Compliance und allgemeinen Compliance-Themen Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Prüfungs- und Beratungsansätzen im zunehmend digitalisierten Compliance-Umfeld Gestaltung praxisnaher Ansätze zur Umsetzung gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben insbesondere aus dem Geldwäsche- und Kreditwesengesetz sowie dem Wertpapierhandelsgesetz jeweils in Verbindung mit sonstigen relevanten Vorgaben (insbesondere den Mindestanforderungen an das Risikomanagement bzw. den Mindestanforderungen an Compliance) Entwicklung von Lösungen in weiteren regulatorischen Bereichen, z.B. Outsourcing, Meldewesen und Risikomanagement Möglichkeit der Spezialisierung auf einzelne Compliance-Themen sowie Verantwortung für Projektfortschritte und fachliche Führung von Teammitgliedern Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bankenumfeld oder einer Prüfungs- und Beratungsgesellschaft inkl. fundierter Kenntnisse im Bereich Compliance aus praktischer Tätigkeit, vorzugsweise auch Erfahrung in weiteren regulatorischen Themen wie Outsourcing, Meldewesen und Risikomanagement Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Finanz- oder Rechtswissenschaften Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur  Erfahren Sie hier mehr über unseren vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Manager Financial Services – Wertpapier Compliance (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Hannover, Stuttgart, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Herausfordernde Projektleitung - Du machst den nächsten Karriereschritt hin zu mehr Verantwortung, wenn du bei uns ( Teil- )Projekte bei führenden Banken vor Ort zum Erfolg begleitest.Kompetente Beratung - Dabei wirst du die Banken in einem hoch qualifizierten und ambitionierten Team bei der Umsetzung der aktuellen Compliance-Anforderungen beraten und unterstützen. Hierbei entwickelst du für die Mandanten kreative, sowie praxis- und ergebnisorientierte Lösungen.Umfassendes Netzwerk - Für optimale Ergebnisse knüpfst du auch außerhalb der Projekte Kontakte zu Kolleginnen und Kollegen, mit denen du durch den Erwerb und Austausch von Wissen unser Know-how rund ums Bankenmeldewesen kontinuierlich ausbaust.Überzeugende Ergebnispräsentation - Deine Arbeitsergebnisse präsentierst und vertrittst du selbstbewusst vor dem Mandanten.Persönliche Weiterentwicklung - Dank immer neuer Projektanforderungen und individuellen Fortbildungen entwickelst du dich fachlich und persönlich weiter und qualifizierst dich für weiterführende Aufgaben.Dein Studium der Wirtschafts-, Rechtswissenschaften oder im Wirtschaftsrecht, gerne ergänzt um eine bankkaufmännische Ausbildung, hast du erfolgreich abgeschlossen. Zudem verfügst du über einige Jahre Berufserfahrung im Beratungsumfeld oder in der wirtschaftsprüfungsnahen Beratung mit dem Schwerpunkt auf Banken.Weiterhin konntest du bereits Praxiseinblicke im Bereich Compliance-Prozesse, Wertpapier-Compliance, Geldwäsche und / oder interne Kontrollsysteme gewinnen.Ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie unternehmerische Denk- und Handlungsweisen zeichnen dich aus.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität sind für dich selbstverständlich. Gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Forensic Investigation - Financial Advisory

Mo. 12.04.2021
Düsseldorf, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Wie viele Chancen Sie in Zukunft erwarten, hängt davon ab, welche Sie als Erstes ergreifen. Mit uns können Sie ihr Profil schärfen und auf interdisziplinären Projekten Ihren Horizont erweitern. Begleiten Sie unsere Forensic Practice branchenübergreifend bei der Aufklärung und Prävention von Finanz- und Wirtschaftskriminalität. Es erwarten Sie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben im internationalen Kontext. Für unser Team am Standort München, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg suchen wir engagierte Verstärkung.   Investigation - Unterstützen Sie uns bei der Durchführung von Sonderuntersuchungen in Fällen von Wirtschafts- und Unternehmenskriminalität Dispute and Litigation - Erstellen Sie Gutachten zu bilanzrechtlichen oder betriebswirtschaftlichen Fragestellungen für gerichtliche Auseinandersetzungen Fraud Prevention - Arbeiten Sie mit an der Konzeption und Implementierung von Präventionsmaßnahmen sowie der Verbesserung von internen Prozessen und Kontrollsystemen Innovative Ansätze - Entwickeln Sie mit uns Lösungsansätze, welche aktuelle und zukünftige Kundenbedürfnisse berücksichtigen und einen signifikanten Mehrwert liefern Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Profitieren Sie davon, mit anderen Deloitte Practices im In- und Ausland zusammenzuarbeiten Ausgezeichnete Perspektiven - Übernehmen Sie frühzeitig verantwortungsvolle Aufgaben und gestalten Sie aktiv Ihre Karriere mit uns Sie haben ein Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs mit dem Schwerpunkt Finance, Audit, Controlling oder Accounting erfolgreich absolviert Erste praktische Erfahrung in Form von absolvierten Praktika oder einer Ausbildung oder Berufserfahrung in den Themengebieten Forensic, Compliance, Audit, Steuerberatung, Rechnungswesen oder Controlling sind wünschenswert- je nach gewünschtem Einstiegslevel Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie hohe Eigenmotivation, Themen voranzutreiben und eigenständig Lösungsansätze zu entwickeln, zählen zu Ihren Stärken Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch sind für Sie eine Selbstverständlichkeit - weitere Sprachkenntnisse sind willkommen Ausgeprägte Teamorientierung und Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Internal Audit

Mo. 12.04.2021
Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Mandanten bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Bereich Accounting & Internal Controls erwartet Sie eine große Bandbreite interessanter Themen im Spannungsfeld von Risiko- und Compliancemanagement, Internen Kontrollsystemen, IT-Prüfungen, Prozessaufnahmen, -optimierung und -überwachung, Treasury Management, digitale Transformation, Prozessüberwachung, sowie der bilanziellen Abbildung von Finanzinstrumenten.  Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Düsseldorf, München, Stuttgart und Hamburg suchen wir engagierte Verstärkung. Analyse des Risikoumfeldes und des internen Kontrollsystems der operativen und administrativen Prozesse unter Berücksichtigung der bei unseren Mandanten eingesetzten EDV-Systeme Aufnahme von Prozessen und Identifizierung von Maßnahmen zur Reduzierung und Steuerung von identifizierten Risiken Überprüfung der Maßnahmen auf angemessene und wirksame Steuerung der Risiken mittels Einsatz zielgerichteter Prüfungshandlungen (u.a. Datenanalysen, Einsichtnahme etc.) Identifizierung von Kontrollschwächen und Abstimmung dieser mit dem Prüfungsleitung vor Ort und den Prozessverantwortlichen Erstellung von Prüfungsdokumentationen und Nachweisen Mitarbeit an Prüfungsberichten und weiteren Ergebnispräsentationen Übernahme von Projektmanagementtätigkeiten und Erstellung von Statusberichten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Mathematik oder Vergleichbares Relevante Berufserfahrung in der Industrie oder einem Prüfungs-/Beratungsunternehmen in den Bereichen Governance, Risk oder Compliance Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint Fundierte IT-Kenntnisse und starkes Interesse am IT-Umfeld Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Sicheres Auftreten, Eigeninitiative und Mobilität sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Rechnungslegung und Risikomanagement - Finanzinstrumente

Mo. 12.04.2021
Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Hamburg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Beratung von Mandanten in Fragen der Rechnungslegung von Finanzinstrumenten nach IFRS und HGB Lösung von rechnungslegungsbezogenen Fachfragen mit Bezug zu Finanzinstrumenten insbesondere im Bereich Risk Accounting (z.B. Hedge Accounting/Bewertungseinheiten, Wertberichtigung/Impairmentmodelle und Fremdwährungsbewertung) Mitwirkung und Leitung bei rechnungslegungsbezogenen Umstellungsprojekten Fachkonzeption und Qualitätssicherung der Abbildung von Finanzinstrumenten und deren Rechnungslegung in IT-Systemen Mitwirkung bei Veröffentlichungen zu IFRS und HGB Themen (u.a. auch mit quantitativem Bezug) Unterstützung in der Akquisition von Mandaten Durchführung von internen und externen Seminaren Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Naturwissenschaften oder Vergleichbares Mehrjährige Berufserfahrung in einer renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder in vergleichbarem Umfeld Hervorragende Kenntnisse der Rechnungslegung nach IFRS und HGB Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Sicheres Auftreten, Eigeninitiative und Mobilität sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant/ Manager (m/w/d) Financial Services - Risikomanagement & Compliance

Mo. 12.04.2021
Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickeln Sie für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei beraten Sie zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart und München suchen wir engagierte Verstärkung. Beratung von Mandanten und Lösung von Fachfragen in aufsichtsrechtlichen Fragestellungen sowie zu den regulatorischen Anforderungen an das Risikomanagement (KWG, MaRisk und MaComp) Fachkonzeption und Qualitätssicherung der regulatorischen Gestaltung von Risiko- und Compliance-Management-Systemen Mitwirkung, Steuerung und Leitung von Implementierungsprojekten bei unseren Kunden aus der Finanzbranche in den Bereichen Compliance, Risikomanagement und aufsichtsrechtlichen Fragestellungen Mitwirkung bei Veröffentlichungen zum Thema Aufsichtsrecht und Risikomanagement sowie Durchführung von internen und externen Seminaren Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Tax & Legal, Consulting und Corporate Finance Unterstützung in der Akquisition und der Produktentwicklung in Zusammenarbeit mit Deloitte-Kollegen des internationalen Verbundes Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Naturwissenschaften oder Vergleichbares Mehrjährige Berufserfahrung in einer renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder in einem vergleichbaren Umfeld Prüfungserfahrung sowie Erfahrung in der prüfungsnahen Beratung von Finanzdienstleistern und sonstigen kapitalmarktorientierten Unternehmen Hervorragende Kenntnisse und Erfahrungen im Aufsichtsrecht, Risikomanagement und Compliance-Umfeld (KWG, MaRisk, MiFID II, WpHG, MaComp und EMIR) Erste Erfahrungen in der Projektleitung und Führung von Mitarbeitern Gute-MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Eigeninitiative und Mobilität sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Risk Management mit Schwerpunkt Financial Crime / Anti Money Laundering / Compliance

Sa. 10.04.2021
Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Nürnberg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Core Business Services bieten Sie unseren Mitarbeitenden sowie Partnerinnen und Partnern eine Vielzahl interner Dienstleistungen an und tragen somit dazu bei, unsere weltweite Unternehmensstrategie umzusetzen. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."In unserem Risk Management in Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln, Frankfurt/Main, Stuttgart, München oder Nürnberg sorgen Sie dafür, dass unsere Prüfungs- und Beratungsleistungen den gesetzlichen Vorgaben entsprechen, die an uns gestellt werden. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Fachliche Leitung eines AML Teams innerhalb des Bereiches Risk Management & Compliance Entwicklung und Aktualisierung interner Compliance-Grundsätze und Präventionsmaßnahmen, angemessener Sicherungssysteme sowie die Durchführung laufender risikoorientierter, prozessbegleitender Überwachungs-, Prüfungs- und Kontrollmaßahmen Überwachung regulatorischer Änderungen und deren Auswirkungen sowie Identifizierung von Geldwäscherisiken (u.a. im Rahmen eines jährlichen Compliance Risk Assessments) einschließlich der Implementierung von notwendigen Compliance-Prozessen und Kontrollen Beratung des Bereichsleiters Risk Management & Compliance, des Geldwäschebeauftragten sowie Berichterstattung an die Geschäftsführung (regelmäßig und adhoc) Bearbeitung und Beantwortung von Anfragen der relevanten Aufsichtsbehörden Sicherstellung, dass das Kontrollsystem vollständig integriert und effektiv ist Entwicklung und Durchführung eines entsprechenden Trainingskonzeptes und einer Kommunikationsstrategie zur Schulung von Mitarbeitern Profunde Kenntnisse der rechtlichen und regulatorischen Anforderungen zur Geldwäschebekämpfung Sehr gutes rechtliches Verständnis der regulatorischen Anforderungen einschließlich deren Entwicklungen und Kenntnis der AML-Typologien Fähigkeit neue rechtliche Anforderungen bezogen auf unser Geschäftsmodell proaktiv zu identifizieren und entsprechend zu bewerten Problemlösungs- und Entscheidungsfindungsfähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe Informationen zu analysieren, Schlüsselprobleme zu identifizieren und Lösungen voranzutreiben Führungsqualitäten mit dem entsprechend tiefen Verständnis der anfallenden Aufgaben und möglicher Vorgehensweisen für die selbstständige Bearbeitung oder Delegation an das Team Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich   Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal