Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

compliance: 35 Jobs in Stuttgart

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 21
  • Unternehmensberatg. 21
  • Wirtschaftsprüfg. 21
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Banken 2
  • It & Internet 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Textilien 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Stuttgart 31
  • München 18
  • Düsseldorf 17
  • Frankfurt am Main 16
  • Hamburg 14
  • Berlin 10
  • Köln 5
  • Hannover 4
  • Frankfurt (Oder) 3
  • Mannheim 3
  • Esslingen am Neckar 2
  • Bietigheim-Bissingen 1
  • Bonn 1
  • Ludwigsburg (Württemberg) 1
  • Nürnberg 1
  • Regensburg 1
  • Saarbrücken 1
  • Ulm (Donau) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 35
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Praktikum 5
  • Befristeter Vertrag 2
Compliance

Praktikum im Bereich Risk Management ab April 2020

Do. 27.02.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 232427Integriert in die Risk Instruments-Abteilung und als Teil eines großen internationalen IT Programms der Mercedes-Benz Bank, entwickelt und implementiert das Projekt ONE Scoring Solution modernste Automatisierungsverfahren im Rahmen von Leasing und Kreditvergabeprozessen auf Basis des agilen Projektmanagementansatzes Scrum. Bist Du auf der Suche nach einem Praktikum? Möchtest Du mehr über Risikoklassifikationsverfahren mit Scoringmodellen und den daraus resultierenden Kreditentscheidungen lernen und deren Automatisierung z.B. durch den Einsatz von Machine Learning Verfahren auf das nächste Level befördern? Hast Du Lust, in die Welt des agilen Projektmanagements einzutauchen? Dann ist dieses Praktikum das perfekte für Dich und Du bist die passende Ergänzung für uns. Wir sind ein junges diverses Team aus Wirtschaftswissenschaftlern/(Wirtschafts-)Mathematikern und arbeiten sehr eng mit unseren Kredit- und IT- Experten zusammen. Gemeinsame Events außerhalb des Büros gehören für uns genauso dazu wie der volle Einsatz an unseren Schreibtischen. Im Rahmen Deines Praktikums erwarten Dich folgende Aufgaben: Mitarbeit an fachlichen Tests zum Scoring- und automatischen Kreditgenehmigungsprozess Erstellung eines Reportings zu Machine-Learning-basierten Entscheidungen Erstellung von Tools mit bspw. VBA Mitwirken bei Scrum Projektmanagementaufgaben wie bspw. Planung und Vorbereitung von Sprint Meetings Visualisierung von Arbeitsergebnissen für die Projekt Stakeholder Konnten wir Dein Interesse wecken und Du willst Dich für ein Praktikum bei uns bewerben? Im Anschluss an das Praktikum besteht die Möglichkeit, sich um eine praxisorientierte Abschlussarbeit in unserer Abteilung zu bewerben.Studiengang: Wirtschafts- oder Finanzmathematik, Wirtschaftsinformatik, Statistik, Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschafts-, Betriebswirtschaftslehre oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office, Grundkenntnisse im Programmieren (SAS, VBA, R und Java) sind wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Teamfähigkeit, gute Auffassungsgabe, Lernbereitschaft, analytisches Denken und Qualitätsbewusstsein Sonstiges: idealerweise Kenntnisse in Statistik und Data Science sowie erste Erfahrungen mit Machine Learning Methoden wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) bei. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du dich unter sbv@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Risk Management mit Schwerpunkt Banken - Advisory (Financial Services)

Do. 27.02.2020
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Düsseldorf, Hamburg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung für den Finanzsektor nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen.Als Teil unseres Risk-Teams in Frankfurt/Main, Stuttgart, München, Düsseldorf oder Hamburg beraten Sie unsere Kunden bei der Entwicklung von Risikostrategien und Kontrollsystemen, bei ihrem quantitativen und qualitativen Management von Risiken und bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen. Dabei nutzen Sie innovative Technologien und intelligente Methoden und übernehmen vielfältige Aufgaben: Analyse von Geschäfts- und Finanzprozessen sowie von strategischen und operativen Planungsansätzen Beratung bei der strategischen Neuausrichtung der Aufbau- und Ablauforganisation, bei der Entwicklung von Risikostrategien und Fragen des internen Kontrollsystems sowie bei der risikoorientierten Durchführung von Planungs- und Prüfungsprojekten Unterstützung unserer Mandanten bei der Bewältigung regulatorischer Anforderungen von der strategischen Auswirkungsanalyse bis hin zur technischen Umsetzung Mitwirkung bei der Identifizierung neuer Markttrends (z. B. Digital Technologies, Blockchain, Robotics) sowie bei der Umsetzung in der Geschäftsstrategie unserer Kunden Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Bankmanagement, Bankbetriebslehre, Risikomanagement, Controlling oder Rechnungslegung Erste praktische Erfahrungen (Praktikum oder Werkstudententätigkeit) Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Regional Risk Manager Northern Europe & Israel (NEI) (m/f/d)

Mi. 26.02.2020
Stuttgart
Exyte is a global leader in design, engineering and construction delivering high-tech facilities, plants and factories. With a history of more than 100 years, the company has developed a special expertise in controlled and regulated environments. It serves the most technically demanding clients in growth markets such as semiconductors, life sciences, and data center across the full spectrum of services from consulting and design to managing turnkey solutions. Operating in more than 20 countries, Exyte is uniquely positioned to support clients locally and globally. In 2018, Exyte generated sales of 3.5 billion euros, up from 2.4 billion euros in 2017 on a like-for-like basis, with around 5,600 highly experienced and motivated employees. Support the Head of CRM to ensure that regulatory duties are fulfilled: Compliant system and organization Accurate information to investors and market Support in the design and implementation of the risk management framework at regional level: Support roll-out of ERM system Deploy group risk management policies and procedures Provide training to regional functions and operations team across the region Drive an efficient risk management system within the region and report accurately via: Prepare and organize the quarterly structured reporting (Group risk reporting cycle) Permanent active reporting on newly identified risks or deviations in the ERM system Ensure that identified risks are raised and accurately treated for the mid-term planning, according to Exyte's internal policies and external regulatory instructions Follow-up of controls and mitigation measures Organize a permanent visibility of the regional risk profile for the regional senior management Manage an accurate support and permanent exchange on risks with the manager of Internal Controls System Contribute to an efficient project risk management system and report accurately via: Monthly structured reporting (project risk management) Permanent active reporting on newly identified risks or deviations Manage at regional level the project risk management process: Ensure the completeness of documentation for a risk assessment Organize at regional level risk assessments and risk committees, for projects both above and below corporate threshold Ensure coordination with Corporate Project Risk Management Manage at regional level the project execution control process: Ensure a sanity check of Group Project Reports (GPR) Manage timely upload of Group Project Reports (GPR) Organize and attend project risk reviews (Webex and on-site) Circulate and follow-up of action tracker Organize and attend ad-hoc project reviews Bachelor's degree, Master is a plus Project execution experience is ideal International environment Interaction with senior management Interaction in matrix organization Autonomous, proactive and self-organized Team player Capability to form an individual view Capability to interact in a multicultural environment Capability to diplomatically challenge the status-quo and offer solutions Handle complex situations Resistance to pressure Synthesis capability Good communication skills English language skills (good business level) Microsoft Office
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Compliance (w/m/d)

Mi. 26.02.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit – Du bist Teil unseres wachsenden Teams und begleitest namhafte internationale Mandanten verschiedener Branchen in allen Projektphasen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Produkt-Compliance – Dein fachlicher Schwerpunkt liegt im Zukunftsthema „Produkt-Compliance“. In diesem Rahmen betrachtest du den gesamten Lebenszyklus von Industrie- und Konsumgütern aus Risiko- und Compliance-Sicht. Du begleitest den Kunden von der Konzeption bis zur Implementierung und Schulung seines Compliance-Managementsystems. Beratung und Prüfung – Du übernimmst sowohl konzeptionell-übergreifende als auch prüfungsnahe Beratungsaufgaben in allen Themen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Verantwortung – In einem breiten Aufgabenfeld übernimmst du schnell Verantwortung und gestaltest deine Arbeit aktiv selbst.Intensive Förderung – Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben, begleitet von praxisbezogenen Coaching sowie vielseitigen Trainingsmaßnahmen.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der (Wirtschafts-)Informatik oder Wirtschaftsrecht. Aber auch ein Studium in den Sozial-, Geistes- und Naturwissenschaften ist geeignet, wenn du eine technische Affinität mitbringst.Du bringst bereits erste Erfahrungen aus Praktika in den Bereichen Compliance, Governance, Interne Kontrollsysteme, Produktentwicklung, Risiko-, Produkt- und/oder Prozessmanagement mit.Du hast Interesse daran, an der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung zu arbeiten und kannst dich für beide Bereiche begeistern.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sind für dich selbstverständlich und du kannst sie in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du verfügst über sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel, Word und PowerPoint) und beherrschst die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Praktikant (w/m/d) Risk Management - Unternehmensberatung

Mi. 26.02.2020
Düsseldorf, Köln, Hamburg, Stuttgart, Berlin
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 10.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung führen wir unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Advisory Services sind Sie in der Management- und Unternehmensberatung tätig. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten!In unserer Technology RISK in Düsseldorf, Köln, Mannheim, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart, München oder Berlin arbeiten Sie eng mit unseren Wirtschaftsprüfern zusammen, um Daten und Systeme zu prüfen und zu schützen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben:   Unterstützung bei der Beratung nationaler und internationaler Unternehmen hinsichtlich des Aufbaus/der Weiterentwicklung von strategischen wie operativen Steuerungs-, Risiko-, Compliance-, Prozess- sowie Organisationsmanagement- und Kontrollsystemen Unterstützung bei der Durchführung von Prüfungen und Optimierungen bestehender Risikomanagement- und Kontrollsysteme sowie von Geschäftsprozessen als Teil unseres internen Revisionsteams Mitarbeit bei der Erstellung von Angebotspräsentationen und in spannenden Initiativen zu Themen wie The Future of Risk, The Future of Internal Audit, Auswirkungen der Digitalisierung und vielem mehr Nutzung neuester Technologien wie Analytics, Robotics und anderer digitalen Helfer für eine effizientere Durchführung unserer Projekte Unterstützung bei der Gestaltung und Entwicklung von digitalen Lösungen (z. B. Process Mining, Artificial Intelligence) für unsere Mandanten wie auch für EY als Werkzeug für nachhaltigere Projektergebnisse   Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Rechtswissenschaften, idealerweise bereits in einem fortgeschrittenen Semester Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Flexibilität und Offenheit für neue, abwechslungsreiche Herausforderungen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Aufbau eines beruflichen Netzwerks im Anschluss an Ihr Praktikum durch Aufnahme in die EY Talent Community oder unser Praktikantenförderprogramm Leistungsstarke und vernetzte Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Einstieg bei einem erstklassigen Arbeitgeber Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Tax Compliance

Mi. 26.02.2020
Esslingen am Neckar
Als global erfolgreicher Automobilzulieferer bietet die Eberspächer Gruppe zukunftsweisende Lösungen für Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik und Abgastechnik. Das dynamische Familienunternehmen mit rund 10.000 Mitarbeitern bietet zahlreiche Möglichkeiten, Potenziale zu entfalten. Referent (m/w/d) Tax Compliance Corporate Center, Esslingen bei Stuttgart Einführung und Ausbau des Tax Compliance Management Systems (Tax CMS) im nationalen und internationalen Kontext Erstellung, Weiterentwicklung und Überwachung von Richtlinien und Arbeitsanweisungen mit steuerlichen Inhalten Eigenverantwortliche Bewertung vorhandener Steuerungsmaßnahmen sowie Entwicklung von Maßnahmen zur Vermeidung, Begrenzung und Überwachung steuerlicher Risiken Operative Durchführung von Kontrollen, qualifizierte Unterstützung bei der Koordination und Ausgestaltung wirksamer Verfahren und Kontrollen Inhaltliche und technische Einführung von Prozessen und Systemen zur Einhaltung der Meldepflichten gemäß der DAC6-Richtlinie Konzeption und Durchführung von Schulungen Unterstützung anderer Steuerfunktionen (Umsatzsteuer, International Tax)  Mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer international tätigen Steuerberatungsgesellschaft oder in der Steuerabteilung eines Konzerns Erfolgreich abgelegtes Steuerberaterexamen von Vorteil Analytisches Denken Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen Hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen SAP Kenntnisse von Vorteil  Die Zusammenarbeit bei Eberspächer ist geprägt durch unsere Unternehmenswerte wie z. B. Qualität, Respekt und Vertrauen. Es ist uns wichtig, dass unsere Mitarbeiter sich mit diesen Werten identifizieren können. Am Standort Esslingen bieten wir unseren Mitarbeitern u.a. eine eigene Kindertagesstätte, vielseitige Gesundheitskurse sowie eine attraktive zeitgemäße Altersversorgung.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (w/m/d) Beratung und Risikobewertung

Mi. 26.02.2020
Ludwigsburg (Württemberg)
MHP ist eine weltweit agierende und führende Management- und IT-Beratung. Wir entwickeln wegweisende Mobility- und Manufacturing-Lösungen für internationale Konzerne, gestandene Mittelständler und disruptive Start-ups. Als Premium-Business- und Technologiepartner gestalten wir bereits heute die digitale Zukunft von morgen. Unser Beratungsansatz ist einzigartig: Wir verbinden ganzheitliche IT- und Technology-Expertise mit tiefgreifendem Management-Know-how. Damit ist MHP der ideale Partner für einen erfolgreichen Digital-Turn. Wir  liefern als Digitalisierungsexperte entscheidende Analysen und innovative Strategien, um Veränderungsprozesse in nachhaltigen Mehrwert zu verwandeln. Aktuell beraten über 2.500 Mitarbeiter weltweit 300 Kunden aus Mobility und Manufacturing. Unser Herz schlägt mit 8 Standorten in Deutschland und durch eigene Offices in Großbritannien, China, Rumänien, den USA sowie der Schweiz agieren wir mit insgesamt 13 Standorten global. Doch egal wo auf der Welt gilt: MHP: DRIVEN BY EXCELLENCE. Fundiert beraten Sie das Management, die Fachbereiche sowie die Tochtergesellschaften in allen Compliance-relevanten rechtlichen Fragestellungen Pflichtbewusst erfassen und dokumentieren Sie Compliance Risiken, Risikosteuerungsmaßnahmen und Kontrollen Eigenverantwortlich prüfen Sie einschlägige Rechtsfragen, klären Sachverhalte auf und führen Untersuchungsmaßnahmen bei Verdacht auf Verstöße durch Kompetent erstellen Sie gutachtliche Stellungnahmen, bewerten Lösungsmöglichkeiten und prüfen neue rechtliche Vorgaben auf Relevanz und Umsetzungsbedarf in der MHP oder in Tochtergesellschaften Engagiert wirken Sie bei der fortlaufenden Weiterentwicklung des Compliance Management Systems der MHP und ihrer Tochtergesellschaften sowie der Konzeptionierung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen mit Zielgerichtet definieren Sie Standards und Prozesse zur Sicherstellung der Einhaltung von Compliance-Vorgaben in der MHP oder in Tochtergesellschaften Gewissenhaft wirken Sie bei der Berichterstattung zum Compliance-Management an die zuständigen Gremien der MHP Group mit bzw. führen diese durch Verantwortungsbewusst bearbeiten Sie Compliance Help-Desk Anfragen einschließlich Business Partner Check Wir setzen voraus, dass Sie Ihr Studium der Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts erfolgreich abgeschlossen haben Wir freuen uns, wenn Sie bereits mehrjährige (i.d.R ≥5 Jahre) Berufserfahrung in dem Bereich Recht/Compliance gesammelt haben, vorzugsweise in einer auf wirtschaftsrechtliche Fragestellungen spezialisierten Kanzlei oder in einem international tätigen Unternehmen Wir verlassen uns gerne auf Ihre Kenntnisse im Bereich Recht, Compliance und/oder Revision sowie im Projektmanagement Wir legen Wert auf Ihr hohes Maß an Vertraulichkeit und Verschwiegenheit Wir begrüßen Ihr sicheres und überzeugendes Auftreten sowie Ihre hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität Wir erwarten verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, mit denen Sie sich problemlos in unserem internationalen Team mitteilen können MHP ist geprägt von einer offenen und motivierenden Unternehmenskultur. Duzen ist bei uns selbstverständlich. Genauso wie flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten und viele Input-Möglichkeiten. So schaffen wir eine angenehme Atmosphäre, in der Sie sich wohl fühlen. Home-Office oder MHPOffice? Sie entscheiden – in Absprache mit Ihrem Team-Lead und je nach aktueller Projektsituation. Mit unseren MHPStarterDays und einem Mentoring-Programm unterstützen wir Sie schon am Beginn Ihrer Karriere. Und später? Auch dann! Sie haben die Chance, gemeinsam mit uns zu wachsen. Mit vielfältigen Learning-Angeboten der MHPAkademie und inspirierenden MHPEvents.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Geldwäscheprävention / WpHG-Compliance - Assurance (Financial Services)

Di. 25.02.2020
Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung für den Finanzsektor nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen.Im Umfeld bilanzieller, regulatorischer und marktbezogener Anforderungen arbeiten in dem Bereich Financial Accounting Advisory Services interdisziplinäre Teams, die ganzheitlich maßgeschneiderte Lösungen für unsere Mandanten entwickeln. Sie verstärken uns in Frankfurt/Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, München oder Stuttgart mit bilanzieller, aufsichtsrechtlicher und / oder quantitativer Expertise, um innovative Ideen für unsere Mandanten zu entwickeln und umzusetzen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben:  Unterstützung bei Jahresabschluss- und Sonderprüfungen sowie wertpapierrechtlichen Prüfungen unserer Mandanten aus dem Finanzsektor in den aufsichtsrechtlichen Prüfungsgebieten mit dem Schwerpunkt Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie Wertpapier-Compliance und allgemeinen Compliance-Themen Prüfungsnahe Beratung in den Schwerpunktthemen Geldwäsche- und Betrugsprävention sowie Wertpapier-Compliance und allgemeinen Compliance-Themen Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Prüfungs- und Beratungsansätzen im zunehmend digitalisierten Compliance-Umfeld Gestaltung praxisnaher Ansätze zur Umsetzung gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben insbesondere aus dem Geldwäsche- und Kreditwesengesetz sowie dem Wertpapierhandelsgesetz jeweils in Verbindung mit sonstigen relevanten Vorgaben (insbesondere den Mindestanforderungen an das Risikomanagement bzw. den Mindestanforderungen an Compliance) Entwicklung von Lösungen in weiteren regulatorischen Bereichen, z.B. Outsourcing, Meldewesen und Risikomanagement Möglichkeit der Spezialisierung auf einzelne Compliance-Themen sowie Verantwortung für Projektfortschritte und fachliche Führung von Teammitgliedern   Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bankenumfeld oder einer Prüfungs- und Beratungsgesellschaft inkl. fundierter Kenntnisse im Bereich Compliance aus praktischer Tätigkeit, vorzugsweise auch Erfahrung in weiteren regulatorischen Themen wie Outsourcing, Meldewesen und Risikomanagement Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Finanz- oder Rechtswissenschaften Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur  Erfahren Sie hier mehr über unseren vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Compliance

Di. 25.02.2020
Bietigheim-Bissingen
Wer Herzen höherschlagen lässt, muss es auch am rechten Fleck tragen. Kennziffer: PD-D-1582558156-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Deutschland GmbH Die Geschichte von Porsche begann mit einer großen Idee. Und erzählt davon, wie diese Idee Wirklichkeit wurde. Bei Porsche Deutschland leben und erleben wir die Faszination und den Mythos Porsche tagtäglich. Als Marketing- und Vertriebsgesellschaft sind wir für den strategisch wichtigen Heimatmarkt Deutschland verantwortlich und stellen die Steuerung der 88 Porsche-Zentren sowie die optimale Versorgung und Betreuung der Porsche Kunden im Inland sicher. Dabei ist die höchste Kundenzufriedenheit immer die Basis unseres Handelns – ein Ziel, das wir durch das Realisieren eines einzigartigen Kauf- und Besitzerlebnisses mit unserer ganzen Leidenschaft und Erfahrung verfolgen. Nur durch die Kombination aus Know-how und Begeisterung ist es möglich, unseren eigenen hohen Ansprüchen und der Idee von Porsche gerecht zu werden. Daran arbeiten wir Tag für Tag mit großer Leidenschaft und enormen Engagement.   Weitere Informationen zu Porsche Deutschland finden Sie hier.Fortlaufende Weiterentwicklung, Implementierung und Überwachung des Compliance Managementsystems bei Porsche Deutschland (PD) und den Porsche-eigenen Niederlassungen in Deutschland, insbesondere Betreuung des Compliance Helpdesks für PD und die Niederlassungen (einschließlich Anfragen zu Porsche Veranstaltungs- und Geschenkemanagement, Business Partner Due Diligence) Durchführung von Risikoanalysen in den Compliance-relevanten Themenfeldern (u.a. Antikorruption, Geldwäsche, Umweltmanagement, Kartellrecht) bei PD und den Niederlassungen und Ableitung von geeigneten Gegenmaßnahmen zur Risikominimierung Definition von Compliance-Aufgaben und Unterstützung der Fachbereiche beim Rollout von Compliance Anforderungen Steuerung und Umsetzung von Compliance-Projekten bei PD und den Niederlassungen Konzeption, Planung und Durchführung von Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen in den Compliance-relevanten Themenfeldern Erstellung bzw. Koordination erforderlicher Compliance Berichte für PD und die Niederlassungen Erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Studium mit wirtschaftsrechtlichem oder betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt Mehrjährige Berufserfahrung in einem relevanten Umfeld: Vertriebsgesellschaft eines Automobilherstellers; Compliance-Abteilung und/oder Revision eines Unternehmens; Rechtsberatung (Compliance-Beratung) Erfahrung im Projektmanagement Fähigkeit, sich schnell in neue und komplexe Sachverhalte einzuarbeiten Prozessorientiertes, analytisches und strukturiertes Denken Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten Eigeninitiative, Durchsetzungsfähigkeit und Umsetzungsstärke Sehr hohe Dienstleistungsorientierung und Team- und Konfliktfähigkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Um einzigartige Sportwagen zu bauen, braucht man nicht nur hervorragende Ingenieure und Designer, sondern an jeder Position Mitarbeiter, die für Ihre Arbeit mindestens genauso viel Begeisterung und Leidenschaft aufbringen, wie jeder einzelne unserer Kunden für seinen Porsche. Wir setzen deshalb hohe Maßstäbe. Auch für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Denn wer einzigartige Fahrzeuge bauen und mit diesen nachhaltig begeistern will, der muss auch seinen Mitarbeitern Einzigartiges bieten.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Compliance (Regulatory/Corporate) (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
München, Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Köln, Bonn, Hannover
Karriere bei uns heißt: Du bist uns wichtig, mit dem was Du vorhast und wie Du bist. Deshalb gibt es bei uns Karriere nicht nach Schema F, sondern passend zu Deiner Vision. Wen suchen wir konkret? Wir bauen unser Team Compliance weiter aus und suchen dafür Dich als erfahrene und passende Verstärkung am Standort deiner Wahl. Das Team Compliance gehört zu dem Fachbereich Compliance & Regulatory, der unseren Kunden umfassendes und interdisziplinäres Know-how und Expertise rund um die Themen Aufsichtsrecht, Internal Audit, Compliance, IT-Sicherheit, Datenschutz/DSGVO und Interne Kontrollsysteme bietet. Treffen wir Deine Vorstellungen? Dann Willkommen bei der Top5 Management Beratung in Deutschland mit Top Entwicklungsmöglichkeiten. Unterstützung unserer Kunden in Themengebieten wie AML, Sanctions, Betrug oder Kapitalmarkt-Compliance Umfassende Beratung bis hin zur Implementierung integrierter Compliance Management Systeme (CMS) Durchführung von Gefährdungs- und Risikoanalysen Einrichtung von Sicherungssystemen für Geschäftsprozesse Entwicklung von Prozessen/Systemen zur Umsetzung gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Compliance-Anforderungen In der Rolle Senior Consultant: Übernahme von (Teil-) Projektleitungsaufgaben Mitwirkung beim Ausbau unseres Beratungsgeschäftes und unseres Teams Mitwirkung bei Publikationen zu Compliance-Themen Moderation von Compliance-relevanten Workshops und Sitzungen bzw. Seminaren Mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung, vorzugsweise in der externen Beratung, mit Schwerpunkt Compliance Erfahrung in Bereichen wie Compliance-Prozesse, Wertpapier-Compliance, versicherungstechnische Compliance oder Geldwäsche Wahlweise auch Erfahrung in Bereichen wie Interne Kontrollsysteme (IKS) oder Datenschutz Know-how in bankfachlichen, Versicherungs- oder Industrieprozessen Idealerweise erste (Teil-) Projektleitungs- und/oder Führungserfahrung (ab Rolle Senior Consultant) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung Verhandlungssichere Deutsch- und sichere Englischkenntnisse Reisebereitschaft wochentags (i.d.R. Mo-Do Projekteinsätze vor Ort) Last but not least: Neugierde und Spaß an echter Teamarbeit Seit über 30 Jahren integrieren wir bei unseren Kunden Business und IT – direkt, unkonventionell und mit höchstem Anspruch an Qualität. Wir vereinen dabei das Beste aus kleinem Beratungshaus und großem Konzern: Flexibilität, persönliche Nähe und gleichzeitig innovative Projekte bei internationalen Kunden. Entsprechend unserer Unternehmenswerte - persönlich, energiegeladen und vorausschauend - ist uns Deine Perspektive wichtig: Wenn Du Deine Karriere zu Deinem Business machen willst, bist Du bei uns richtig. Wir bieten neben verlässlichen Prozessen, mehr als 200 Trainings im Jahr und Zeit für Deine individuelle Entwicklung auch tolle Benefis, wie z. B. individuelle Mobilitätslösungen (MOBIKO), Mitarbeiterevents, moderne Offices mit Getränken, Obst und Massage-Angebot. Great Place to Work Unsere Mitarbeiter haben uns als TOP Arbeitgeber bewertet. Wir zählen zu den TOP 100 bei Great Place to Work in Deutschland und der Schweiz und wurden vom brand eins Magazin mehrfach als „Beste Berater“ ausgezeichnet. Lerne uns kennen!
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal