Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 45 Jobs in Treptow-Köpenick

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 24
  • Unternehmensberatg. 24
  • Wirtschaftsprüfg. 24
  • Banken 9
  • Finanzdienstleister 3
  • Personaldienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Agentur 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Marketing & Pr 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Werbung 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 22
Arbeitszeit
  • Vollzeit 44
  • Home Office 21
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 34
  • Praktikum 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Compliance

(Senior-) Methodiker (m/w/d) – Verlustschätzungsmodelle/LGD, Makroökonomische Stresstests, IFRS9

Mo. 02.08.2021
Berlin
Die Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH (SR) ist der zentrale Dienstleister für Verfahren des Risiko­manage­ments in der Sparkassen-Finanzgruppe. Wir unterstützen die Institute mit Standardlösungen in den Bereichen der Risiko­messung und -steuerung, der regulatorischen Banksteuerung sowie im Vertrieb mit Data-Analytics-Lösungen. Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir den Instituten, von der Konzeption der Verfahren, über deren Weiterentwicklung, IT-Umsetzung und Umsetzungsunterstützung, zentrale und standardisierte Lösungen an.Für die Unterstützung unseres Teams „Kundenindividualprojekte" suchen wir Ihre qualifizierte Unterstützung. (Senior-) Methodiker (m/w/d) – Verlustschätzungsmodelle/LGD, Makroökonomische Stresstests, IFRS9ab sofortVerantwortung für Kundenprojekte im Umfeld der Risikobewertung (insbesondere Verlustschätzung/LGD, makroökonomische Zeitreihenmodelle, IFRS9)Konzeption, Parameterschätzung, Modellpflege und Validierung unter Berücksichtigung regulatorischer Vorgaben und betriebswirtschaftlicher Anforderungen unserer KundenErstellung von Fach-/DV-Konzepten, Schnittstellenspezifikationen und DatenmodellierungBegleitung der technischen Implementierung und IT-TestingBeratung und Ergebnispräsentation bei unseren Kunden und in Fach-/ExpertenkreisenBegleitung von Prüfungen der Bankenaufsicht  Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium (ggf. Promotion) in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Mathematik, Physik oder vergleichbares quantitatives Studium Gute Kenntnisse in der anwendungsorientierten Statistik, Finanzmathematik oder dem Risikomanagement Berufserfahrung im Umfeld von Banken, Beratungs-, Wirtschaftsprüfungs- oder Versicherungsgesellschaften Idealerweise: Praktische Erfahrung mit statistischen Methoden zu Risikoparametern (z. B. Regressionsverfahren, Random Forests) Idealerweise: Kenntnisse in SQL, Datenbankmanagementsystemen, in der Programmierung und Datenanalyse in R oder Programmiersprachen wie Python, Java Idealerweise: Erfahrung mit Modellierung von makroökonomischen Modellen (z. B. makroökonomische Stresstests oder Downturn-Szenarien) Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Gewinnende, kommunikations- und durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit Freude an der Vermittlung und am Austausch mit Kunden, Praktikern und VerbandsvertreternEngagierter, flexibler und motivierter Teamplayer mit einem Schuss HumorEngagierte Kolleg(inn)en und flache HierarchienSpannende Aufgaben und eigenverantwortliches ArbeitenIndividuelle WeiterbildungFlexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit und Option zum mobilen Arbeiten30 Tage Urlaub + 2 BankfeiertageSport- und TeameventsZuzahlung zum BVG-Jobticket und EssensgutscheineBetriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame LeistungenKostenfreie Girokontoführung bei der Berliner SparkasseZentraler und moderner Arbeitsplatz im Herzen und über den Dächern von Berlin
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Financial Risk Management - Business Unit Sustainable Power Solutions

Mo. 02.08.2021
Berlin
The Business Unit Power Systems of Rolls-Royce provides world-class power solutions and complete life-cycle support under our product and solution brand mtu. Through digitalization and electrification, we strive to develop drive and power generation solutions that are even cleaner and smarter and thus provide answers to the challenges posed by the rapidly growing societal demands for energy and mobility. We deliver and service comprehensive, powerful and reliable systems, based on both gas and diesel engines, as well as electrified hybrid systems. These clean and technologically-advanced solutions serve our customers in the marine and infrastructure sectors worldwide. Business Partner for the assessment and management of financial strategic opportunities and risks of the business models including modeling of business case scenarios of the Business Unit (BU) Responsible for the creation, coordination and monitoring of risk management including initiation of appropriate mitigation actions to increase business value Responsible for financial reporting, planning and forecasting for the BU with regard to strategic planning and implementation, as well as operational cash and liquidity management Responsible for project hedging (especially FX hedging, financial guarantees) Evaluation, management and monitoring of the organization with regard to legal and regulatory requirements in the business model (financing contracts, Energy as a Service, partnerships) Interface with accounting, treasury, risk, tax and controlling functions in the Group Successfully completed studies in business administration, economics (ideally with a focus on finance, controlling, accounting) or comparable studies Several years of professional experience in finance, risk and project management in an industrial company or in corporate banking at a major national or state bank Hands-on mentality and strong organizational and communication skills Quick comprehension with a high degree of analytical skills Independent, goal-oriented and systematic way of working with flexible adaptability and a high level of resilience Solution-oriented, assertive, open and communicative in a dynamic environment High understanding of technology as well as interest in new business models Good written and spoken English family friendly sabbatical child care company canteens attractive remuneration holiday and christmas bonus overtime compensation health checks gym company health insurance occupational medical care flexible working hours work life balance home office
Zum Stellenangebot

Trainee Risk Management - Schwerpunkt Individualkredit (m/w/d)

Mo. 02.08.2021
Berlin
Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa. Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert. Da die Vielfalt in einem Unternehmen auf der Einzigartigkeit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beruht, respektiert und fördert die HypoVereinsbank Individualität in allen Dimensionen von Diversity. Werden Sie Teil eines Unternehmens, bei dem Sie sich wohl fühlen und entfalten können. Im Bereich des Individualkredits begleiten wir die Bereiche Heilberufe, Wealth Management und Private Investoren bei Ihren Finanzierungswünschen. Unser Team von Kreditspezialisten erstellt entscheidungsreife Kreditvorlagen für durchaus sehr komplexe Kreditanfragen. Wir ermitteln für die unterschiedlichen Kundensegmente in den jeweiligen Systemen die aktuelle Bonität und treffen risikogerechte Kreditentscheidungen. Auch die laufende Überwachung der Engagements gehört zu unseren verantwortungsvollen Aufgaben. Wir unterstützen die Betreuungseinheiten im Kreditgeschäft v.a. durch zukunfts- und problemlösungsorientierte Analysen. Zudem stellen wir die zugehörige Umsetzung der Kreditentscheidung in punkto Schnelligkeit und Qualität sicher. Unsere Teams arbeiten in München, Berlin, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg. Sprechen Sie uns gerne auf Ihren Wunschstandort an! Neben dem Traineeprogramm haben Sie auf Wunsch die Möglichkeit, berufsbegleitend Ihr Masterstudium zu absolvieren.Im Rahmen Ihres 15-monatigen Traineeprogramms lernen Sie die unterschiedlichen Facetten der Arbeit im Risk Management kennen. Durch mehrere Rotationsstationen bekommen Sie neben Ihrem Kernaufgabenbereich im Individualkredit, zudem Einblicke in angrenzende Bereiche, wie das Recovery Management, das Senior Risk Management und den Vertrieb bzw. Fachabteilungen. Das Traineeprogramm im Bereich CRO ermöglicht Ihnen einen maßgeschneiderten Karrierestart. Sie werden zum Kreditspezialisten ausgebildet und erhalten im Rahmen von Rotationen fundierte Einblicke in viele Kreditbereiche der Bank. Dank der vielfältigen Aufgaben bereitet das Programm Sie auf die Übernahme umfangreicher Eigenverantwortung vor. Enger Kontakt zur Führungsebene in und außerhalb der Bank ermöglicht Abwechslung ebenso wie eine steile Lernkurve. Darüber hinaus werden Sie on- und off- the Job ausgebildet, absolvieren eine spezialisierte Kreditausbildung und profitieren von einem unbefristeten Arbeitsvertrag. Abgeschlossenes Bachelorstudium in Bereich Wirtschaftswissenschaften (Schwerpunkte in Finance, Finanzmathematik o.ä. von Vorteil)  Praktische Erfahrungen (Praktika / Werkstudententätigkeiten) im Bereich Finance, Risiko, Kredit oder Restrukturierung von Vorteil  Affinität für Kredit- und Risikothemen  Analytisches Denkvermögen  Teamplayer mit hoher Lernbereitschaft  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse  Hohes Maß an Mobilität Vielfältige, spannende, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten  Ein motiviertes und kollegiales Team, das sich darauf freut, Sie zu unterstützen und zu begleiten  Ein spannendes und offenes Arbeitsumfeld  Kennenlernen des gesamten Risikobereichs  Aktives Erleben des digitalen Wandels in der Finanzbranche  Flexible Arbeitszeitmodelle und attraktive Vergütung  Berufsbegleitendes Masterstudium bei freier Wahl der Hochschule. Wahl eines Arbeitszeitfaktors von 80-100 % in Absprache möglich
Zum Stellenangebot

Datenschutzbeauftragte*r (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Berlin
Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Mit rund 20.000 Mitarbeitenden stellt Vattenfall umfassende Angebote rund um Strom und Wärme für mehrere Millionen Kunden in Nordeuropa bereit. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kunden und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – Menschen wie Sie. Wir arbeiten mit Kunden, Partnern, Behörden und Städten zusammen an der Energiewende, um innerhalb einer Generation ein Leben frei von fossilen Brennstoffen zu ermöglichen; unterstützen Sie uns auf diesem Weg hin zu einem Leben frei von fossilen Brennstoffen. Vattenfall sucht ab sofort eine*n ambitionierte*n Datenschutzbeauftragte*n (w/m/d) am Standort Berlin.Sie sind Beauftragte*r für Datenschutz, idealerweise im Bereich Kundendatenschutz, und können sich eine neue Herausforderung vorstellen? Dann suchen wir Sie als Datenschutzbeauftragte*n mit dem Schwerpunkt Kundendatenschutz für einige unserer deutschen Konzerngesellschaften. Ihre Hauptaufgabe wird es sein, engagiert und kompetent in Datenschutzfragen zu beraten, so dass sich unsere Kundinnen und Kunden, die für uns zuständigen Aufsichtsbehörden, unsere Geschäftsleitungsorgane und Beschäftigten sicher sein können, dass Vattenfall alle Datenschutzregelungen einhält. Auch im Rahmen der Projektbegleitung wird Ihre Expertise gefragt sein. Wir verfolgen das Ziel, innerhalb einer Generation ein fossilfreies Leben zu ermöglichen. In zahlreichen Projekten wird an der Umsetzung dieses Zieles gearbeitet und viele dieser Projekte beinhalten datenschutzrechtliche Fragen. Als interne*r Datenschutzbeauftragte*r sind Sie Ansprechpartner*in für Geschäftsführungen, Beschäftigte, Kundinnen und Kunden sowie Aufsichtsbehörden in Datenschutzfragen. Sie überwachen die Einhaltung des Datenschutzes in deutschen Vattenfall-Unternehmen und wirken auf die Einhaltung der gesetzlichen und innerbetrieblichen Regelungen zum Datenschutz hin. Dazu gehört vor allem: Durchführung von Risikoanalysen und Audits sowie damit verbundene Mitwirkung an Datenschutzfolgenabschätzungen bei neuen oder veränderten IT-Verfahren Beratung zur vertraglichen Ausgestaltung von Auftragsverarbeitungsverträgen mit Dienstleistern sowie Sicherstellung der Einhaltung von Kontrollpflichten Unterstützung bei der Beantwortung von Betroffenenanfragen Regelmäßige Evaluierung der festgelegten Prozessabläufe Berichterstattung und Beratung der Geschäftsleitungen und Vorstände Beratung von und Mitarbeit in nationalen und internationalen Projekten Organisation und Durchführung von Schulungen einschließlich Erstellung geeigneter Schulungsunterlagen Gestaltung und Überprüfung betrieblicher Regelungen, Informationen und Prozessabläufe zum Datenschutz einschließlich Abstellung etwaiger festgestellter datenschutzrechtlicher Mängel Überwachung des Datenschutzstandes im Unternehmen sowie der ordnungsgemäßen Anwendung der Datenverarbeitungsprogramme Auftragnehmerkontrollen bei Auftragsverarbeitern Zusammenarbeit mit den Datenschutzkolleg*innen der Gruppe und der anderen Vattenfall-Länder sowie den Datenschutzkoordinator*innen des Konzerns Fachlich: Mehrjährige Berufserfahrung als Datenschutzbeauftragte*r (w/m/d) oder vergleichbare Tätigkeit mit guten Kenntnissen im Datenschutzrecht und -management, idealerweise auch mit Expertise im Kundendatenschutz Abgeschlossenes Studium (vorzugsweise der Rechtswissenschaften) Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Verständnis unternehmerischer Zusammenhänge Persönlich: Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Verantwortungsbewusstes Handeln und Sensibilität im Umgang mit Informationen Team- und Kooperationsfähigkeit Lösungsorientiertes Denken Konfliktmanagementkenntnisse Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstsicheres Vertreten der Datenschutzbelange auf allen Managementebenen Sorgfältige, selbstständige und pragmatische Arbeitsweise sowie Fähigkeit, komplexe Sachverhalte auf ihre wesentlichen Bestandteile zu reduzieren und ebenso einfach wie verständlich darzustellen Interesse an permanenter Fortbildung zur Aufrechterhaltung der Fachkunde Spaß an internationaler Zusammenarbeit Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt dazu beiträgt, unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver zu machen. Bewerbungen zum Beispiel von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.Arbeiten bei Vattenfall ist mehr als „nur“ ein interessanter Job in einem ergebnisorientieren Unternehmen. Sie werden Teil eines herausfordernden, komplexen und internationalen Arbeitsumfeldes. Wir bieten Ihnen eine wettbewerbsfähige Vergütung sowie Möglichkeiten für Schulungen und persönliche Entwicklung. Wir möchten unseren Mitarbeitenden eine bessere Balance zwischen Beruf und Familie ermöglichen. Aus diesem Grund bieten wir flexible Optionen an, wie z. B. die Möglichkeit, teilweise von zu Hause aus zu arbeiten.
Zum Stellenangebot

Manager Governance Risk and Compliance (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Berlin, Bad Homburg vor der Höhe
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patienten eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Die Funktion Governance, Risk and Compliance (direkt der Leitung Compliance bei Helios Health unterstellt) ist zuständig für die Weiterentwicklung des internen Kontrollsystems, Risikomanagements und Compliance-Management-Systems bei Helios. Sie unterstützt und berät die verantwortlichen Funktionen der Konzern­bereiche Helios Deutschland, Quirónsalud und Eugin bei der Ausgestaltung und Umsetzung der Maßnahmen.Die beste Patient:innenversorgung Deutschlands – das ist unser Ziel. Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.Zur Unterstützung unseres Helios Health-Teams suchen wir für den Standort Berlin oder Bad Homburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt dreiManager Governance Risk and Compliance (m/w/d)Stellennummer 44983Unterstützung beim Aufbau, der Weiterentwicklung und Überprüfung der internen Kontrollsysteme, des Risikomanagements und der Compliance-Management-SystemeRegelmäßige Berichte zu den Risiken sowie Zusammenführung der RisikoberichteEntwicklung und Ausgestaltung interner Kontrollen, Begleitung von deren Umsetzung sowie Aktualisierung der Dokumentation und regelmäßiger TestungÜberprüfung und Gestaltung unternehmensinterner Richtlinien unter Berück­sichtigung der Anforderungen in den KonzernbereichenEinbindung bei der Einrichtung von Compliance-Kernprozessen und Umsetzungs­überwachungErarbeitung von zielgruppenorientierter Kommunikations- und TrainingsmaßnahmenPlanung und Durchführung von Reviews in den KonzernbereichenSparring-Partner und Beratung der Geschäftsleitung bei der Weiterentwicklung der Systeme und bei der Durchführung von ProjektenAbgeschlossenes Hochschulstudium im betriebswirtschaftlichen Bereich, gerne mit Fokus auf interne Kontrollen, Risikomanagement oder ComplianceMehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen internes Kontrollsystem, Risiko­management oder Compliance in Unternehmen des Gesundheitswesens, der Industrie oder einer Wirtschaftsprüfungs- oder BeratungsgesellschaftEigenständige und lösungsorientierte ArbeitsweiseStrategische und analytische ProblemlösungskompetenzZeitliche Flexibilität sowie ReisebereitschaftKommunikationsstärke und Verlässlichkeit im Umgang mit allen HierarchieebenenSehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Spanisch von VorteilAttraktive Grundvergütung mit leistungsgerechtem BonussystemEine angenehme Atmosphäre in einem engagierten, kompetenten und freundlichen Team mit flachen Hierarchien und kurzen EntscheidungswegenBerufliche Entwicklungsmöglichkeiten in Form bedarfsorientierter innerbetrieblicher und außerbetrieblicher FortbildungenDie Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und Ihren Arbeitsbereich eigen­ständig zu gestaltenFlexible Arbeitsmöglichkeit mit unserem Flex-Work-System, in dem Arbeit von zuhause mit Flex-Work Arbeitsplätzen kombiniert wirdUnsere kostenfreie Heliosplus Zusatzversicherung mit Wahl-/Chefarztbehandlung und einem komfortablen Zweibettzimmer im Wahlleistungsbereich im Falle eines stationären Krankenhausaufenthaltes – bei Interesse für die ganze FamilieMitarbeiterrabatte für über 250 Topmarken und Präventionsprogramme, z. B. Vergünstigungen bei Sportstudios
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Team Liquiditätsmeldungen (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Berlin
Seit unserer Gründung 1990 stehen wir für unseren Namen - Kredite für Deutschland. Für alles, was Menschen zum Leben brauchen. Unser Anspruch: #geldverbesserer sein. Als größte Geldgeberin der Energiewende oder mit Förderdarlehen für die heimische Landwirtschaft. Durch Investitionen in alles, was der Mensch zum Leben braucht - z.B. bezahlbaren Wohnraum, Kindertagesstätten, Pflegeheime oder Krankenhäuser.Warum das so ist? Weil unternehmerische Weitsicht seit jeher Teil unserer DNA ist. Deshalb denken wir weiter als nur bis zum nächsten Quartalsbericht. Wir nutzen Chancen, statt uns blind auf sie zu stürzen. Wir glänzen, aber ohne andere blenden zu müssen. Unsere 4.500 Mitarbeiter*innen erleben jeden Tag etwas, das in der Dynamik unserer Branche etwas Besonderes ist: Die Freiheit, nachhaltig zu handeln. Verantwortung für eine bankaufsichtliche Meldung im Bereich der Liquidität übernehmen. Den Bereich Finanzen weiterentwickeln, indem du die Reporting-Prozesse zukunftsfähig machst. Die DKB aus dem Blickwinkel der Aufsicht betrachten, indem du Standard- und ad-hoc-Reports kontinuierlich verbesserst. Das Meldewesen der Bank grundlegend verändern, indem du das Projekt zur Anbindung der Software ABACUS unterstützt. Deine Stakeholder begeistern, indem du Anfragen der Aufsicht und Initiativen der Bank für die inhaltliche Analyse der Meldung nutzt. Dich wahlweise zum Spezialisten (m/w/d) oder zum Generalisten (m/w/d) entwickeln, indem du jeden Tag neue Herausforderungen meisterst. DAS HAST DU Im Studium oder in der Ausbildung gezeigt, dass du für Wirtschaft und Finanzen brennst? Check. Erfahrungen im aufsichtsrechtlichen Meldewesen für Liquidität, statistische Meldungen, Einlagensicherung oder Abwicklung? Ein Heimspiel! Kenntnis von Bankprodukten und ein Gefühl für Größenordnungen? Na sicher. Eigene Ideen, die du nicht nur äußerst, sondern auch selbstständig umsetzt? Und das auch noch effizient. Ein Auge auf die Details und das andere aufs große Ganze - auch in komplexen Themen? Das zählt zu meinen Stärken!DAS KANNST DU Mit Zahlen und Daten jonglieren? Excel beherrsche ich im Schlaf und mit SQL hatte ich auch schon Berührungspunkte. LCR, NSFR, AE, AMM, EinSiG, MREL, BISTA, AWV? Sind keine böhmischen Dörfer. Selber loslegen, ohne auf Vorgaben zu warten? Na klar - genau das motiviert mich! Über Teamgrenzen hinweg effektiv mit anderen zusammenarbeiten? Einer für alle, alle für einen. Flexibles und mobiles Arbeiten Wettbewerbsfähige Vergütung Duz-Kultur und kein Dresscode Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberanteil Zukunftsrelevante Qualifizierung Interdisziplinäres Arbeiten mit tollem Teamspirit Rabatte für Mitarbeiter*innen Angebote zum Gesundbleiben Zuschuss zum Lunch
Zum Stellenangebot

Compliance Manager/Legal, Lawyer (m/f/d)

Fr. 30.07.2021
Berlin
Lloyds Bank GmbH, based in Berlin, which operates under the trade name Bank of Scotland in the German market, is the European hub for the financial business of the Lloyds Banking Group in the European Union. Bank of Scotland is a pure online bank with a digital strategy on the German market and has established itself as a leading provider of investment and credit products. With more than 300 employees, we provide all customers with fair products and the best services. To continue our success story, we are looking for dedicated colleagues who support us in achieving our goals with lots of enthusiasm and by following our agile and innovative vision. With immediate effect we are looking for a full- or part-time position with a flexible home office policy based at our offices in Berlin-Mitte: Compliance Manager/Legal, Lawyer (m/f/d) You are the point of contact between the Berlin business and the UK legal department, i.e. you represent the business also internally in the legal community Assessment of any arising legal questions from the business based on experience, applicable court rulings as well as best practice. This applies in particularly for general civil law, e.g. contract law, T&C`s (BGB etc.) civil procedure law (ZPO) banking law (KWG etc.) online law (TKG, TMG etc.) law of inheritance Development of existing compliance infrastructure in the Berlin business, including monitoring the legal and regulatory environment being applicable for the Berlin business Provide legal advice to new product initiatives/ projects on an ad hoc and individual basis Creation and support in negotiation of new contracts with external vendors as well as internal suppliers including ensuring compliance with contractual standards Support Implementation of regulatory requirements, such as MaRisk or BAIT Organisation and execution of compliance relevant trainings for other departments At least 1st and preferably 2nd legal state examination (“Juristisches Staatsexamen”) Several years of professional experience, preferably in a Compliance function of a financial institution regulated in Germany or within an advisory or auditing company in Germany Very good written and verbal communication skills Good information analysis/interpretation skills and PC literate (MS Office) Fluency in German and English An international team with colleagues from more than 25 different countries An excellent learning culture and opportunity to improve your professional competencies Different possibilities to flexibly organise your working hours, e.g. part time, flex time Possibility to work from home at any time – also after Covid-19 Social benefits such as a company pension scheme, life insurance and capital formation contributions 30 days holiday as well as 24 and 31 December as non-working days Additional benefits such as employer contributions to BVG job ticket, fruit and salad days, free sports activities Easily accessible city centre offices, in the vicinity of many shops and restaurants to which you receive a discount
Zum Stellenangebot

Senior Credit Risk Modeller (m/f/d)

Fr. 30.07.2021
Berlin
Lloyds Bank GmbH, based in Berlin, which operates under the trade name Bank of Scotland in the German market, is the European hub for the financial business of the Lloyds Banking Group in the European Union. Bank of Scotland is a pure online bank with a digital strategy on the German market and has established itself as a leading provider of investment and credit products. With more than 300 employees, we provide all customers with fair products and the best services. To continue our success story, we are looking for dedicated colleagues who support us in achieving our goals with lots of enthusiasm and by following our agile and innovative vision. With immediate effect we are looking for a Senior Credit Risk Modeller (m/f/d)To further advance the development of new models and enhance existing models, including scorecards, we are looking for a senior credit risk modeller. Leading the local model development and ensure the local regulatory requirements are taken into account. Liaising with the UK model development team, building relationships with all stakeholders, communicating all business requirements and implications clearly and delivering required output to agreed plans and timescales Sparring partner and advisor to senior management Ensuring a reliable infrastructure, including models, data, control environment and compliance with internal policies and external regulatory requirements Using up-to-date model development standards and processes Building and managing effective relationships with colleagues in the wider Risk team and across partnering business functions (such as Modelling and validation functions, Finance, Customer Analytics and Risk Infrastructure) Supporting junior colleagues in the development of their modelling skills Working pro-actively with IT and operational areas to drive forward and mitigate issues in the implementation and use of the models Delivering all individual key tasks across the model life cycle to agreed timescales with minimal ongoing management, anticipating constraints and taking mitigating actions Postgraduate qualification in a relevant subject (econometrics, statistics, maths, operational research) Excellent English communication skills both verbal and in writing Business reporting and statistical analytical skills to comprehend local systems in SAS and SQL programming language Experience related to participation in larger model development projects Good understanding on regulatory requirements regarding internal models for retail credit risk - internal ratings based approach (IRB) - such as CRR, relevant EBA Regulatory technical standards and EBA Guidelines Experience in the development of Retail (Capital) models Good knowledge of modern risk management techniques within Retail Banking Experience in the extraction and manipulation of data to support risk model development An international team with colleagues from more than 25 different countries An excellent learning culture and opportunity to improve your professional competencies Different possibilities to flexibly organise your working hours, e.g. part time, flex time Possibility to work from home at any time – also after Covid-19 Social benefits such as a company pension scheme, life insurance and capital formation contributions 30 days holiday as well as 24 and 31 December as non-working days Additional benefits such as employer contributions to BVG job ticket, fruit and salad days, free sports activities Easily accessible city centre offices, in the vicinity of many shops and restaurants to which you receive a discount
Zum Stellenangebot

Consultant / Manager Digital Risk & Compliance (all genders)

Fr. 30.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Du bringst fachlich und persönlich alles mit, um Unternehmen und ihre CROs bei der Digitalisierung ihrer Risiko- und Kontrollfunktionen zu begleiten? Und du bist bereit für eine führende Rolle in einem Beratungsteam, das Unternehmen mit innovativen und digitalen Lösungen einen Wettbewerbsvorsprung verschafft? Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du als Teil unserer CFO & Enterprise Value Praxis Führungskräfte im Finanzbereich bei der optimalen Nutzung digitaler Innovationen unterstützt. Du begleitest den Wandel von Risk- und Compliance-Organisationen beim Kunden vor Ort. Dort richtest du deinen Blick auf Kostenreduktionen, aber auch auf Innovationspotenziale der Geschäftsmodelle. Dabei liegt dein Fokus auf der Digitalisierung von Risiko- und Compliance-Prozessen – ganzheitlich und end-to-end. Du unterstützt bei der Definition neuer Geschäftsmodelle und arbeitest mit dem Kunden aus, welche Risiko- und Compliance-Prozesse zentral/dezentral bzw. welche in einem Center of Excellence und welche als Shared Services aufgesetzt werden. Fachlich unterstützt du das Financial- und Non-Financial-Risk-Management einer Unternehmung – abhängig von der Fragestellung des Kunden. Des Weiteren hilfst du, neue Datenmodelle zu entwickeln und die passende Softwarelösung zu identifizieren und zu implementieren. Überdurchschnittlich gut abgeschlossenes Master-/Diplomstudium, möglichst mit Schwerpunkt Wirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Naturwissenschaften Berufserfahrung im Consulting, im Bereich Risikosteuerung bzw. Compliance und/oder im Bereich Digital (digitale Systeme/Prozesse) /Ausgeprägte Problemlösungskompetenz und analytisches Denkvermögen Einblicke in neue Technologien wie Cloud, Robotics und Artificial Intelligence sowie Interesse an Trends im Risikoumfeld Eine Führungspersönlichkeit mit analytischer Problemlösungskompetenz und Spaß am Aufbau und an der Leitung von Teams Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch sowie Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Risikoanalyst (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Berlin
Für unseren Kunden, ein Unternehmen aus der Bankenbranche mit Sitz in Berlin, suchen wir ab sofort einen Risikoanalyst (w/m/d). Der Einstieg erfolgt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung, dabei erhalten Sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag von Robert Half. Die Betreuung und Vermittlung sowie alle unsere weiteren Serviceleistungen sind für Sie als Bewerber kostenfrei. Monitoring der internationalen Liquiditätstransaktionen in Bezug auf dieMeldepflichten Erstellung der notwendigen Meldungen bei internationalen Liquiditätstransaktionen Kontinuierliche Weiterentwicklung und Anpassung der bestehenden Geschäftsprozesse umrechtliche Änderungen Tag aktuell zu berücksichtigen Bearbeitung von internen und externen KYC-Anforderungen Unterstützung bei der Beantwortung von KYC rechtlichen Fragen bei Kontoeröffnungen Interne Beratung und Unterstützung der relevanten Fachbereiche zu den Themen KYC /Richtlinien Kontinuierliche Verfolgung der regulatorischen Änderungen und dementsprechende Anpassungder KYC-Prozesse Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder abgeschlossene bankspezifische Ausbildung Erste Berufserfahrung im oben genannten Bereich / KYC / Compliance Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, sowie kommunikative Fähigkeiten Hohes Maß an Engagement sowie Eigeninitiative Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und selbstständige, strukturierte Arbeitsweise Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und sehr gute Englischkenntnisse werdenvorausgesetzt Kostenlose, schnelle und bedarfsgerechte Vermittlung (zu Ihrem Traumjob) Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Gleiche Rechte und Pflichten wie die Kollegen der Kundenunternehmen Attraktive Sozialleistungen Beste Chance für Berufs-, Quer- und Wiedereinsteiger mit vielfältiger Stellenauswahl Einarbeitung und Weiterbildungen durch Kundenunternehmen Kontakt und Vernetzung mit den interessanten Unternehmen Erfahrungen sammeln und Erhöhung des eigenen „Marktwerts" „Sprungbrett" zur Direkteinstellung beim Kunden
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: