Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 46 Jobs in Tübingen

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 28
  • Unternehmensberatg. 28
  • Wirtschaftsprüfg. 28
  • Banken 5
  • Finanzdienstleister 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • It & Internet 2
  • Versicherungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 37
  • Ohne Berufserfahrung 31
Arbeitszeit
  • Vollzeit 46
  • Home Office möglich 13
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 37
  • Praktikum 4
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Compliance

Sachbearbeiter (m/w/d) im Beauftragtenwesen, Schwerpunkt WpHG Compliance

Do. 26.05.2022
Stuttgart
Willkommen bei der Volksbank Stuttgart, einer der größten Genossenschaftsbanken Baden-Württembergs. Unsere Zahlen: mehr als 150 Jahre Unternehmensgeschichte, eine Bilanzsumme von rund 8,8 Milliarden Euro und etwa 275.000 Privat- und Firmenkunden und ca. 950 Mitarbeiter. Persönlich, lokal und digital betreuen wir unsere Kunden an rund 100 Standorten sowie Online-Services und über unser hauseigenes KundenDialogCenter. Unser Antrieb: Sie! Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser wichtigster Erfolgsfaktor. Erst Ihr täglicher Einsatz, Ihre Motivation und Ihr Fachwissen machen unsere Bank lebendig und verlässlich. Und dafür bekommen Sie eine ganze Menge zurück: Solidarität, Fairness und Partnerschaftlichkeit sind für uns als genossenschaftlicher Arbeitgeber selbstverständlich. Ob Führungskräfte, Mitarbeitende oder Auszubildende: Wir alle arbeiten kollegial zusammen, helfen uns gegenseitig – und freuen uns über Ihre Verstärkung! Gerne als Sachbearbeiter (m/w/d) im Beauftragtenwesen, Schwerpunkt WpHG Compliance; mit Entwicklungsmöglichkeit zur Teamleitung Überwachung der Einhaltung gesetzlicher und freiwilliger Normen, die eine Benachteiligung von Kunden im Wertpapiergeschäft verhindern (Verbraucherschutz, Wahrung von Kundeninteressen). Vermeidung von Interessenkonflikten zwischen Kunden-, Bank- und Mitarbeitergeschäften (Integrität, Loyalität). Maßnahmen und Vorkehrungen zur Sicherung von Markttransparenz und Funktionstüchtigkeit der Märkte. Schwerpunktmäßig nehmen Sie folgende Aufgaben wahr: Sicherstellung der Umsetzung rechtlicher Vorgaben mit WpHG Compliance Relevanz. Planung, Steuerung und Ausführung von Überwachungstätigkeiten gemäß den o.g. drei Hauptaufgaben. Durchführen von Vor-Ort-Prüfungen in den Vertriebseinheiten. Begleitung bei Selbstkontrollen der Vertriebsbereiche, von Neu-Produkte-Prozessen, bei Verfahrens- und Systemwechseln, bei Projekten sowie bei der Erstellung von relevanten Richtlinien, nicht zuletzt Informationen und Schulungen von Mitarbeitern. Beratung von Vorstand und Mitarbeiter/innen über notwendigen Maßnahmen zur Rechtskonformität und Vermeidung von Interessenkonflikten und Marktmissbrauch. Regelmäßige Berichterstattung an den Vorstand über Entwicklungen relevanter Compliance Themen. Aufarbeitung von Kundenbeschwerden, inklusive der erforderlichen Meldungen an die BaFin. Perspektive: Kurzfristig bietet sich die Entwicklungsmöglichkeit zur Teamleitung WpHG Compliance (Führung). Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau oder vergleichbare Qualifikation. Kenntnisse des Wertpapierrechts und Wertpapieraufsichtsrecht. Kenntnissen in der WpHG-Compliance. Möglichst langjährige Erfahrungen aus der Anlageberatung und dem Vertrieb von Finanzinstrumenten im Sinne des Wertpapierrechts. Entsprechende Ausbildungsnachweise sind von Vorteil. Praxis in banktypischen Anwendungen zum Wertpapiergeschäft, den gängigen Office-Anwendungen, Kenntnisse über das Bankgeschäft, Bankprodukte, Bankprozesse, relevante Richtlinien sowie sonstige Banksysteme sind wünschenswert. 30 Tage Urlaub. Flexible Arbeitszeiten; 39 Stunden/Woche. Mitarbeiterevents und sympathische Kolleginnen und Kollegen. Leistungsgerechte Vergütung mit Bonuszahlung. 13. Gehalt. Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung und vermögenswirksamen Leistungen. Ein vielfältiges Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebot in unserer hauseigenen Akademie. Betriebliche Gesundheitsförderung. Kostenlose Getränke zur Stärkung. Eine ausgewogene Work-Life-Balance.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Expert (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Stuttgart
Als Gruppe Börse Stuttgart sind wir die sechst­größte Börsen­gruppe in Europa mit strate­gischen Stand­beinen im Kapital­markt­geschäft sowie im Digital- und Krypto­geschäft. Im Kapital­markt­geschäft betreiben wir Börsen in Deutschland, Schweden und der Schweiz sowie cats als europäisches außer­börsliches Handels­netzwerk. Zudem umfasst die Gruppe mit der EUWAX AG einen Broker, der inter­national aktiv ist. Als Vorreiter haben wir das größte Digital- und Krypto­geschäft aller europäischen Börsen­gruppen aufgebaut: Mit BISON, Börse Stuttgart Digital Exchange (BSDEX) und blocknox sind wir das zuver­lässige, regulierte und transparente Tor in die Krypto­welt für Privat­anleger und institutionelle Investoren. Wir beschäftigen mehr als 600 Mitar­beiterinnen und Mitar­beiter an Standorten in Stuttgart, Berlin, Stockholm, Zürich und Ljubljana. Verstärken Sie unser Team als Regulatory Affairs Expert (m/w/d) Beobachtung und Bewertung neuer nationaler und europäischer Regulierungs­vorhaben im Dialog mit internen Fach­bereichen und externen Experten Interessenvertretung der Gruppe Börse Stuttgart im Dialog mit Politik, Regulatoren und Verbänden auf nationaler und europäischer Ebene, vor allem in Berlin Verantwortung für die Pflege und den Ausbau von Partner­schaften und Kooperationen im regulatorischen Umfeld Eigenständiges Verfassen von Studien und Stellung­nahmen der Gruppe Börse Stuttgart zu Regulierungs­vorhaben und kapital­markt­politischen Grund­satzfragen Inhaltliche Organisation von themen­spezifischen Veranstaltungen Durchführung strategischer Wett­bewerbs­analysen im Kontext regu­la­to­rischer Ent­wicklungen für die Gruppe Börse Stuttgart Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs, Policy Advisory, Regulatory Strategy und Governmental Affairs Interesse an den Themen Finanzen und Börse sowie Affinität zu Fragen der Finanz­markt­regulierung im digitalen Zeit­alter (z.B. MiCAR, Crypto-Assets, eWertpapiere, DORA) Netzwerk zu Stakeholdern rund um Digita­li­sie­rungs­themen in Berlin ist von Vorteil Abgeschlossenes Studium aus den Bereichen Recht-, Geistes-, Wirtschafts- und Sozial­wissen­schaften Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähig­keiten, um komplexe Inhalte in über­zeugende, ziel­gruppen­spezifische Bot­schaften umzu­wandeln Sicheres Auftreten, Freude an der Netz­werk­arbeit und hohe Flexibilität sowie Verant­wortungs­bereit­schaft, inklusive Reise­tätigkeit Sehr gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift, sehr gute Deutsch­kennt­nisse von Vorteil Attraktive Vergütung mit betrieblicher Alters­vor­sorge und Beteiligung am Firmen­erfolg Freiwillige Sozial­leistungen wie Essens­geld und Fahrtkosten­zuschuss, 30 Urlaubs­tage (+ 24. / 31.12.) Mobiles, ortsun­abhängiges Arbeiten mit flexiblen Arbeits­zeiten in vielen Fach­bereichen Vielfältige Weiter­bildungs­möglich­keiten Lernen Sie uns kennen – ein Arbeits­platz am Puls der Finanz­märkte erwartet Sie.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs / Compliance Manager (f/m/d) Mercedes pay GmbH

Mi. 25.05.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? The world is changing. The question is, what will be our contribution to the outcome? At Daimler, interdisciplinary teams are developing the mobility of tomorrow. You are very welcome to join them. Together, we will create new connected ways to move around our globe. Think, try, and thrive with us in collaborative work environments that spark game-changing concepts. Innovative solutions by and for the people.Job-ID: DAI0000KBN WHAT WE DO Pay directly from the car: Mercedes pay supports, among other things, in-car payments as well as payment processing via app and in the web shop. We want customers’ contact with Mercedes pay and the payment transactions on the global platform to be as seamless as possible. We are also developing exciting new payment products and solutions to provide customers with an even better user and payment experience. WHO WE ARE Mercedes pay GmbH is a wholly owned subsidiary of Mercedes-Benz Mobility AG. Mercedes pay plays a fundamental part in the mobility and digitalisation strategy of Mercedes-Benz Group AG. We operate the central payment processing platform and act as the competence centre for payments at Mercedes-Benz. Mercedes pay launched in its first market in September 2018. We are now active in more than 40 countries on five continents, processing transactions for Mercedes-Benz products and services. Depending on the market, Mercedes pay may process transactions from Mercedes me connect store, the Mercedes me app, in-car payments or even supporting online vehicle sales. WHAT YOU WILL DO: Monitoring and communicating industry and regulatory trends Advising on regulatory and compliance requirements for international markets for our products and services Network building and managing internal and external stakeholders Helping ensure our business remains compliant with local laws and regulations across the globe Enhancing awareness of risk and compliance across the organization Deputise for the Head of Regulatory Affairs, Risk and Compliance where necessary WHAT WE EXPECT Completed your studies in law or business. Relevant work experience in audit or compliance functions will be considered At least 7 years working experience with a minimum of 5 years in a Compliance or Legal function in financial services, preferably the payments industry Demonstrable experience working with regulatory and compliance related matters relating to payments and/or financial services including data protection Experience undertaking horizon scanning, monitoring regulatory activities and tracking industry trends Excellent written and spoken communication skills and can explain complex requirements and issues simply Demonstrable experience implementing policies and complex compliance/regulatory change projects Fluency in English (reading, writing and speaking) with German, a plus - other languages desirable You enjoy working independently, in a dynamic and growing team and environment WHAT WE OFFER Modern and dynamic work environment Flexible and mobile working Attractive fitness offer Numerous employee discounts Excellent infrastructure This is a full-time job (also suitable for part-time). We particularly welcome applications from disabled persons. Please apply online via www. group.mercedes-benz.com/careersr (ID: DAI0000KBN). For questions, please don’t hesitate to contact the HR Team of Mercedes pay GmbH: career_mercedespay@mercedes-benz.com.
Zum Stellenangebot

Masterand / Bachelorand (m/w/d) ESG | Sustainable Compliance

Mi. 25.05.2022
München, Stuttgart, Ulm (Donau), Frankfurt am Main, Hamburg
Bei Q_PERIOR hast Du die Möglichkeit einzutauchen in die Realität: schreibe Deine Abschlussarbeit im engen Zusammenspiel mit erfahrenen Beraterkolleg:innen, erfahre wie der Arbeitsalltag in einer Unternehmensberatung aussieht, und sammle wertvolle Praxiserfahrung für Deine Zukunft! Klingt spannend? Dann Willkommen bei einer der führenden Managementberatungen, die anders ist. Wir bauen unseren Bereich Sustainable Compliance weiter aus, und suchen dafür Dich als Student:in für die Erstellung Deiner Abschlussarbeit im Bereich ESG und Sustainability. Gemeinsam mit Dir erarbeiten wir eine Themendefinition, die vor allem auch zu Deinem Profil und Deinen Interessen passt. Nebenbei kannst Du unser Q_PERIOR Netzwerk nutzen, um Deine Arbeit mit wertvollen Daten und Fakten anzureichern. Unsere umfangreichen Fachkenntnisse und Erfahrung bei der Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten, sowie konkret auch eine erfahrene Kolleg:in an deiner Seite, garantieren Dir dabei eine bestmögliche Unterstützung - als vollwertiges Mitglied unseres Compliance & Regulatory Teams. Adressierung, Analyse und Ausarbeitung eines praxisrelevanten Beratungsthemas innerhalb Deiner Master-/ Bachelorarbeit Flexible Themendefinition anhand unserer Schwerpunkte und Deiner Interessen Interesse und Neugierde, unseren Berateralltag kennenzulernen und an Themen aktiv mitzuarbeiten Aktiver Austausch mit unseren Beraterkolleg:innen, um Q_PERIOR als potenziellen Arbeitgeber und Karriereumfeld besser kennenzulernen Bachelor- oder Masterstudium in Wirtschaftswissenschaften / BWL oder Wirtschaftsrecht, gerne mit Schwerpunkt Compliance, Governance, Sustainability, Umweltmanagement oder eine vergleichbare Fachrichtung  Gute bis sehr gute Noten Idealerweise erste Praxiserfahrung aus Praktika / Studium in relevanten Bereichen Professionelles Auftreten Gute Kommunikationsfähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Interesse an einem Berufseinstieg in die Beratung Verfügbarkeit 6-7 Monate Konzeption eines Business Partner Compliance Management Systems unter Integration von ESG-Kriterien ESG Kriterien in der Finanzwirtschaft Der Einfluss von ESG-Aspekten in der Energieindustrie Integration einer Nachhaltigkeitsstrategie in bestehende Management Systeme Integration eines Umweltmanagementsystems in die Unternehmensorganisation ESG-regulatorische Einflüsse auf die Automobilindustrie
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (m/w/d) für Governance, Risk and Compliance (GRC)

Mi. 25.05.2022
München, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Wolfsburg, Erfurt, Ingolstadt, Donau
Ref.-Nr.: 16127-HT Standort: München, Frankfurt a.M., Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Wolfsburg, Ingolstadt, Erfurt, Rosenheim Wir sind #besonders – durch unsere Mitarbeiter: Bei NTT DATA suchen wir Kolleginnen und Kollegen, die die Zukunft unserer Kunden und das digitale Zeitalter erfolgreich mitgestalten wollen. NTT DATA ist ein weltweit führender IT-Services Anbieter und globaler Innovationspartner. Wir kombinieren globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bieten professionelle IT-Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing. Als NTT DATA verfügen wir über ein umfassendes Cybersecurity Serviceportfolio, welches unter anderem Governance, Risk und Compliance (GRC)-Dienstleistungen beinhaltet. Auf Basis international anerkannter Standards und Best Practices bietet unsere GRC Consulting ganzheitliche, strategische Beratungsleistungen in den Themengebieten: Informationssicherheit / IT-Sicherheit, Datenschutz, Risikomanagement, Business Continuity Management und Compliance Adressat dieser Leistungen ist insbesondere die Management- und Top-Management-Ebene von Unternehmen und Institutionen. Regelmäßige Weiterbildungen und Mitarbeit an innovativen Themen im Bereich Cybersecurity stellen sicher, dass in unseren Kundenlösungen stets aktuelle Trends und Weiterentwicklungen einfließen. Das Teamklima ist durch eine offene Kommunikation und vertrauensvolle Zusammenarbeit geprägt. Die Kollegen unterstützen sich gegenseitig. Unterstützung bei der Beratung, Planung und Angebotserstellung kundenspezifischer GRC Consulting Projekte (unter Anleitung) Unterstützung bei der Umsetzung von GRC Consulting Projekten in den Themengebieten Informationssicherheit / IT-Sicherheit, Datenschutz, Risikomanagement, Business Continuity Management und / oder Compliance Unterstützung bei der Neu-/Weiterentwicklung sowie Optimierung von Methoden und Prozessen im Bereich GRC Consulting Einbringen von Innovationen sowie kontinuierlicher Ausbau und Verbesserung des GRC Consulting Leistungsportfolios Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, IT-Sicherheit, vergleichbare Ausbildung oder Quereinsteiger mit Leidenschaft für IT und/ oder GRC Erste Erfahrungen in der Planung und Umsetzung von Projekten / Vorhaben oder Maßnahmen in den Themengebieten Informationssicherheit / IT-Sicherheit, Datenschutz, Risikomanagement, Business Continuity Management und / oder Compliance sind wünschswert Analytische Fähigkeiten, auch im Umgang mit gesetzlichen und regulatorischen Compliance-Anforderungen Reisebereitschaft zu Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz Sicheres Auftreten sowie gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung – bei uns gilt Reisezeit grundsätzlich als Arbeitszeit Mobiles Arbeiten und Home-Office-Möglichkeiten Attraktive Benefit-Regelungen (u.a. Entgeltoptimierungsprogramm „mehr netto“ durch Gehaltsumwandlung bspw. Restaurantchecks, Jobticket) Mitarbeiterorientierte individuelle Entwicklungspläne Ein großes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten in der NTT DATA Academy Eine offene und teamorientierte Arbeitskultur mit viel Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot

Product Compliance Specialist (f./m./div.)

Mi. 25.05.2022
Kusterdingen
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Bosch Sensortec GmbH is looking forward to your application!Employment type: UnlimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: KusterdingenHelp shaping the future: You enable organization to deliver new consumer electronics (CE) product families compliant with legal regulations on define product markets (DPM)Take responsibility: You Ensure that legal requirement for CE products on DPM are complete and up to date during product life cycle, from product idea, over  development and to mass production. Besides, you coordinate and work with area experts to derive technical and process requirements from legal requirementsExperience cooperation: You advice Project Managers and product and sales responsible on all aspects of product relevant legal regulations on DPM You train product development teams with regard to legal regulations on DPM and processes for their evaluationStructured evaluation: You further evaluate and improve our process on legal requirements on DPMNetworked communication: You establish and maintain close collaboration with area experts, process owners, product managers, sales representatives, legal departments in Bosch Sensortec and selected business units within the BoschPersonality: Communicative independent thinker who is confident, focused on big picture and outcomes,  and curious about new methods, tool and techniquesWorking Practice: Motivated and organized. Agile methods, out of the box thinking and problem solving attitude are highly appreciatedKnowledge: Consumer electronics (CE) product development flow, legal regulations on major CE markets and processes for evaluating them, product safety, material compliance, and product releaseExperience: 3 to 5 years of product development with good know-how of legal regulations on major CE marketsEducation: Completed technical or natural science University degree or comparable / similar qualificationsLanguages:  Very good competence in spoken and written English and GermanFlexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Compliance Consultant Mercedes-Benz Bank AG (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001S09 Du bist Teil des Governance und Compliance Teams der BizDevOps Organisation der Mercedes- Benz Bank. In deiner Tätigkeit bist Du der 1. Ansprechpartner (w/m/d) für alle Governance- und Compliance- Belange der fir st line of defence bist die Schnittstelle zur second line of defence. Das sind Deine Aufgaben: Du koordinierst und begleitest die IT Umfänge der Jahresabschlussprüfung mit dem externen Wirtschaftsprüfer und koordinierst inter nen Aud its Du stellst die fristgerechte Abmeldung von Maßnahmen sowie die vollständige Dokumentation und Pflege von Tracking-Maßnahmen sicher Führst ICS und IKS Kontrollen durch, stellst die fristgerechte Abarbeitung von Maßnahmen sicher und stellst OpRisk Meldungen ein Du bist Auslagerungsverantwortlicher für die Service Center und die Mercedes-Benz Mobility und/oder unterstützt die Auslagerungsverantwortliche. Dabei erstellst Du Verträge, führst Servicegespräche durch und vereinbarst Maßnahmen bei SLA Abweichungen Du koordinierst zentral die Beauftragung von Outsourcing-Kontrollen und bist für das daraus resultierende Maßnahmentracking verantwortlich Koordinierst die Änderungen und Optimierung der sfO und stellst die Compliance sicherDas bringst Du mit: Ein Studium in VWL, BWL, IT, oder verfügst über vergleichbare Qualifikationen Idealerweise hast Du Erfahrung in der Wirtschaftsprüfung oder mehrere Jahre Berufserfahrung im Bankenumfeld Dein Organisationstalent und Deine Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit sind stark ausgeprägt Du gehst Aufgabenstellungen analytisch und lösungsorientiert an, bist dabei offen für Neues Du bist ein Teamplayer und gehst offen und ehrlich mit Deinen Kollegen um Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Trainee Risikomanagement - Schwerpunkt Financial Institutions (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Stuttgart
Die LBBW hat ein klares Ziel: die beste mittelständische Universalbank zu sein! Wir bauen unsere gewachsenen Stärken konsequent aus und stellen uns den Herausforderungen des Bankensektors. Dafür suchen wir motivierte Talente, die diesen Wandel mit uns aktiv gestalten. Denn Perspektive braucht Persönlichkeit. Referenznummer: 7143 Land: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart Funktionsbereich: Risikomanagement Financial Markets & International Business Starttermin: 01.10.2022 In dem 18-monatigen Traineeprogramm erhalten Sie als Hochschulabsolvent (m/w/d) vielfältige Einblicke in die LBBW und deren Risikomanagement, in die Stabs- und insbesondere die Rechtsabteilungen, Marktseiten u.v.m. - und damit die Basis für eine erfolgreiche Karriere in der LBBW. Sie unterstützen alle Geschäftsbereiche sowie die internationalen Tochtergesellschaften der LBBW u.a. in Singapur, Seoul, Shanghai, London und New York. Sie übernehmen weltweite Dokumentationsaufgaben, Wertpapier- und Garantieprüfungen, das Erstellen von Kredit- und Sicherheitenverträgen sowie der Votierung grenzüberschreitender Rechtsrisiken und vielen anderen theoretischen und praktischen Dokumentationsthemen im Segment Large Institutional Clients. Rechtliche Beratung bei, sowie Prüfung und Erstellung von Dokumentationen auf hohem Niveau in einem kollegialen und motivierten Team mit flacher Hierarchie kennzeichnet Ihre Tätigkeit. Im Kundengruppenschwerpunkt Financial Institutions, Sovereigns und International Corporates Prüfung, Erstellung und Standardisierung von Kreditverträgen und Personalsicherheiten Entscheidung dokumentationsrelevanter Fragen und Erstellung bzw. Kontrolle von Beschlussvorlagen für übergeordnete Entscheidungsträger Analyse und Beurteilung von Dokumentationsrisiken in komplexen Finanzierungsstrukturen und - produkten Führung von Vertragsverhandlungen in Abstimmung mit den Marktbereichen Zuarbeit für und Mitwirken in internen und externen Gremien zur Weiterentwicklung von Kredit- und Wertpapierdokumentationen Unterstützung in- und ausländischer Betriebsstellen beim Verhandeln von sonstigen Verträgen im Zusammenhang mit ihrer Geschäftstätigkeit Mitarbeit in bereichs- und abteilungsübergreifenden Projekten Hochschulabsolvent / Volljurist / Bankbetriebswirt (m/w/d) mit Zusatzqualifikationen wie LLM / LMA certificate und praktische Vorkenntnisse von Kreditdokumentationen weltweit aus Praktika oder Werksstudententätigkeit Verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie weitere Fremdsprachen wünschenswert Überzeugendes Auftreten, Verhandlungsgeschick und Eigeninitiative Selbständige, flexible und zielorientierte Arbeitsweise Hohes Engagement, Durchsetzungsstärke und Sozialkompetenz Ausgeprägte Teamfähigkeit Freude an neuen Ideen und Ansätzen (digitale Medien und agiles mindset) Welcome Week: gemeinsamer Start aller Trainees im Konzern Feste Zuordnung zu Ihrem künftigen Bereich - von dieser Basis aus Kennenlernen aller Themenfelder des Bereichs sowie ausgewählter Geschäftsfelder bankweit Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung durch Seminar- und Weiterbildungsangebote Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen und Erfahrungsaustausch im Traineenetzwerk Individuelle Entwicklungsplanung und intensive Begleitung durch einen persönlichen Mentor aus dem Fachbereich Training on-the-job, Mitarbeit in aktuellen Projekten und hochkarätig angelegte Einsätze in ausgewählten Geschäftsbereichen der LBBW, um sich ein weitreichendes Produkt- und Fachwissen sowie Netzwerk aufzubauen Attraktives Gehalt, unbefristeter Arbeitsvertrag und beste Perspektiven nach einer erfolgreichen Traineezeit
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Risk Advisory - Financial Risk Accounting

Di. 24.05.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Nürnberg, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Im Bereich Controllership, Accounting & Reporting beschäftigen wir uns mit allen Aspekten der internen und externen Finanzberichterstattung. Wir begleiten unsere Kunden in den Themen Digitalisierung, Effizienzsteigerung und Integrität sowie hohe Skalierbarkeit an sich stetig verändernde interne und externe Herausforderungen in allen Aspekten von Controlling und Financial Reporting.   Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Berlin, Düsseldorf, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Du berätst Kunden bei der Beantwortung komplexer bilanzieller Fragestellungen und unterstützt bei der Auslegung und Umsetzung neuer Rechnungslegungsstandards und der Optimierung der zugrundeliegenden Modelle Du entwickelst und implementierst Modelle zur Abbildung von Kredit-, Counterparty- oder Marktpreisrisiken in Hinblick auf die bilanzielle Risikovorsorge, die Wertermittlung von Finanzinstrumenten und die Abbildung von Sicherungsbeziehungen u. A. nach IFRS 9 und IFRS 13 Du erarbeitest zusammen mit uns innovative Lösungsansätze in den zunehmend an Bedeutung gewinnenden Themengebieten Sustainability- und ESG-Risiken Du beschäftigst dich im Kontext Risk Accounting mit aktuellen Themen im Rahmen der zunehmenden Digitalisierung der zugrundeliegenden Infrastruktur (Identifikation/ Generierung neuer Datenquellen, Machine Learning/KI, Text Mining, etc.) Du arbeitest in einem agilen Projektansatz mit Kunden zusammen unter der Verwendung geeigneter Software Durch deinen Einsatz bei verschiedenen Mandanten und der Lösung anspruchsvoller Aufgaben baust du dein Fachwissen ungewöhnlich schnell aus und entwickelst dich intern wie extern zu einer gefragten Kontaktperson Du bildest dich, unterstützt durch das Deloitte Learning Curriculum, fortlaufend weiter Du unterstützt bei Akquisetätigkeiten und der Erstellung von Angeboten Du entwickelst eigene Ideen, um den Kunden besser zu unterstützen - Deloitte fördert über das Innovation-Board neue Ideen und hilft bei der marktreifen Entwicklung von Produkten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Mathematik, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studienganges Erste Erfahrung im Themenumfeld Risikomanagement oder Bilanzierung von finanzwirtschaftlichen Risiken Fundierte Einblicke ins Bank- oder Versicherungswesen, entweder auf Basis von Praktika oder einer Bankausbildung, Interesse an Themen wie Bilanzierung, Aufsichtsrecht, Risikomanagement, Statistik und quantitativen Methoden wünschenswert Neugier und Interesse, neue Sachverhalte zu verstehen und anzuwenden Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Forensic & Integrity Services (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart, München, Hannover
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Als Teil unseres Forensic & Integrity Services-Teams in Hannover, München, Hamburg, Frankfurt/Main, Berlin, Stuttgart oder Düsseldorf bekämpfst du Wirtschaftskriminalität und schützt die Unternehmenswerte und -reputation nationaler und internationaler Mandant:innen. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Untersuchung wirtschaftskrimineller Handlungen Durchführung von Compliance-System- und Risikoanalysen sowie Design, Implementierung und Prüfung von Compliance- und Integritäts-Management-Systemen Verantwortung für Projektfortschritte sowie fachliche Führung von Teammitgliedern Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer Beratung oder einem Unternehmen mit den Schwerpunkten Compliance, Recht, Interne Revision, Risikomanagement oder Finanzwesen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts mit entsprechender Vertiefungsrichtung oder passendem Accounting-Examen (z.Bsp. CFE, CIA oder CPA) Empathie für Mandant:innen und hohe Serviceorientierung Teamplayer:in mit Engagement, hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: