Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 43 Jobs in Urbach

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 13
  • Unternehmensberatg. 13
  • Wirtschaftsprüfg. 13
  • Versicherungen 8
  • Finanzdienstleister 7
  • It & Internet 6
  • Banken 5
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Freizeit 1
  • Kultur & Sport 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Touristik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 36
  • Ohne Berufserfahrung 25
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 38
  • Home Office möglich 25
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
Compliance

Consultant (m/w/d) - Risk Advisory - Digital Controllership

Di. 09.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Im Bereich Controllership, Accounting & Reporting beschäftigen wir uns mit allen Aspekten der internen und externen Finanzberichterstattung. Wir begleiten unsere Kunden in den Themen Digitalisierung, Effizienzsteigerung und Integrität sowie hohe Skalierbarkeit an sich stetig verändernde interne und externe Herausforderungen in allen Aspekten von Controlling und Financial Reporting.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Als Teil unseres Expertenteams im Digital Controllership unterstützt du uns bei vielseitigen, branchenübergreifenden Transformations- und Digitalisierungsprojekten im internen und externen Rechnungswesen. Dabei arbeitest du an Lösungsansätzen, Konzepten und deren Umsetzung in folgenden Themen mit: Analyse und Optimierung von Accounting-Geschäftsprozessen (Financial Accounting und Controlling) durch Digitalisierung Strategische und operationelle Beratung anhand definierter Projektziele (z. B. Fast Close, Qualität und Compliance) Beratung zum Einsatz digitaler Lösungen in Verbindung mit ERP-Systemen wie SAP zur Optimierung der Abschlussprozesse (Record-to-Report), des Kontenplans oder der Finanzdaten-Architektur Mitwirkung bei der Erstellung von Präsentationen zu branchen- und mandantenspezifischen Themenstellungen sowie Markt- und Literaturrecherchen als Basis für die bestmögliche Beratung unserer Kunden Unterstützung bei der Erstellung von Angeboten und Teilnahme an Vergabeverfahren Du hast Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, (Wirtschafts-/Finanz-)Mathematik, Informationstechnologie oder einen vergleichbaren Studiengang mit Schwerpunkt Rechnungswesen oder Controllingstudiert Im Idealfall hast du bereits erste Berufserfahrungen durch Praktika und/oder Werkstudententätigkeiten sammeln können Du hast durch dein Studium theoretische Kenntnisse über Organisationsstrukturen und Unternehmensprozesse erlangen können Idealerweise bringst du theoretische Kenntnisse und erste praktische Erfahrungen in Accounting-Prozessen (bspw. dem Financial-Closing-Process), dem Reporting von Finanzinformationen, der Prozessanalyse sowie Ideen zur Verbesserung dieser Prozesse mit. Erfahrungen mit ERP Systemen sind ein Plus Du zeigst starkes Interesse an der Anwendung und der Implementierung von IT-Lösungen im Accounting-Umfeld Du besitzt eine strukturierte, kreative und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Interesse an komplexen Fragestellungen, unterstrichen durch analytische Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe Du bist ein/e leistungsbereite/r und motivierte/r Teamplayer:in Du bringst sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch und idealerweise Erfahrungen mit MS Office und SAP mit Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Managerin Anti-Financial Crime (AFC) (w/m/d)

Fr. 05.08.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir in Deutschland und Österreich rund 2.400 [movers & shapers] und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten.Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Wir bei Sopra Steria sind außerdem davon überzeugt, dass Deine Individualität der Schlüssel zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg ist. Lebens- und Arbeitszeitmodelle sind verschieden, das wissen und schätzen wir sehr. Lass uns zusammen Deine Möglichkeiten bei uns besprechen.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Managerin Anti-Financial Crime (AFC) (w/m/d) Beratung unserer Kunden hinsichtlich der Einhaltung und Umsetzung regulatorischer Vorgaben zur Geldwäscheprävention und -bekämpfung, Anti-Terrorismusfinanzierung, Know Your Customer, Betrugsprävention, Sanktionen & Embargos sowie Vermeidung von Bestechung und Korruption Möglichkeit zur disziplinarischen Führung eines Teams Leitung spannender Projekte im Umfeld Anti-Financial Crime, entweder vor Ort beim Kunden oder remote Du agierst dabei als Hauptansprechperson für unsere Kunden und das eingesetzte Projektteam und lebst unseren One-Team Approach Eigenständige Planung und Steuerung des verantworteten Projektumfelds und des Projektteams, inklusive Budgetcontrolling und Forecasting Operative Mitarbeit im Zuge unserer Unterstützungsleistungen für den Kunden Konzeption von Angeboten und Vertragsentwürfen sowie Organisation und Präsentation in Pitch- und Kundenterminen Erschließung neuer Themengebiete sowie Präsentation eigener Ideen und Lösungsmuster vor relevanten Entscheidungsträgern Stetige Erweiterung Deiner Anti-Financial Crime Expertise und Methodenkompetenz Aktive Unterstützung im Recruiting, zum Beispiel durch Sichtung der Bewerberunterlagen und dem Führen von Bewerbungsgesprächen Sehr gut abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Mehrjährige praktische Berufserfahrung in einer Beratungsgesellschaft oder einer Bank, im Umfeld Anti-Financial Crime Mindestens drei Jahre Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Teams Sensibilität für Kundenbedarfe und Identifikation neuer Lösungsansätze im Einklang mit unserem Leistungsportfolio Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise in strategischen und analytischen Fragestellungen Hervorragende Kommunikations-, Präsentations- und Moderationstechniken Interesse an der digitalen Transformation der Bankenbranche und dem Einsatz technologie-gestützter Lösungen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatz richtet sich nach unseren Kunden und Deiner Projektsituation und beinhaltet sowohl hybrides Arbeiten als auch den Einsatz vor Ort Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, hybrides Arbeiten in einer offenen Team- und Arbeitskultur, Familienservice und Sabbatical Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: unternehmensweite (Online-)Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt
Zum Stellenangebot

Werkstudent Crisis Management *

Do. 04.08.2022
Köln
Starten Sie durch bei der HDI AG! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Auf­gaben für die Gesell­schaften der Privat- und Firmen­versiche­rung und der Industrie­ver­sicherung. So steigern wir deren Effi­zienz und Kunden­orien­tierung. Dabei bieten wir Ihnen die Mög­lich­keit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiter­zuentwickeln. Erstellung von Dokumen­tierungen in Word sowie Versand von Doku­menten Befüllen von Angebots­masken und Erstel­lung von Serien­briefen Anfertigung von Auswer­tungen in Excel und Access Vorbereitung von Präsentationen sowie Präsen­tations­unter­lagen Klärung von Buchungs­diffe­renzen sowie die Erstel­lung von Rech­nungen mit Steuersplit Begonnenes Studium der Betriebs­wirtschafts­lehre, Wirtschafts­wissen­schaften oder eines vergleich­baren Studiengangs Idealerweise erste Kennt­nisse und Erfah­rung im Rechnungs­wesen Sehr gute Kennt­nisse des MS Office-Pakets, insbe­sondere Excel und Access Sorgfältige, struk­turierte und selbst­ständige Arbeits­weise Gute analytische Fähig­keiten sowie hohes Organi­sations­geschick Zuverlässigkeit, Genauig­keit und Spaß an der Arbeit im Team Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Flexible Arbeits­zeiten Gleitzeit­regelungen und flexible Arbeits­zeit­modelle ermöglichen eine perfekte Work-Life-Balance – ganz wie es zu Ihnen passt. Mobiles Arbeiten Ob von zu Hause oder unterwegs – unser mobiles Arbeits­modell bietet Ihnen mehr Frei­heit und Selbst­ständigkeit. Gesundheits­management Mit uns bleiben Sie gesund – dank Präventions­maßnahmen, eines breiten Sport­angebots und verschiedener Ko­operationen. Weiter­bildung Wir stillen Ihren Wissens­durst – zum Beispiel mit Fort­bildungen, fach­spezifischen Seminaren oder einem berufs­beglei­tenden Studium.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Risk Management

Do. 04.08.2022
Köln
Die KINTO Deutschland GmbH, eine neue Gesellschaft des Toyota-Konzerns, bringt innovative und moderne Mobilitätslösungen zusammen. KINTO bietet als Mobilitätsunternehmen verschiedene Mobilitätsservices und –produkte an, diese reichen vom Carsharing bis hin zum flexiblen Auto-Abo. In Deutschland startete KINTO mit den Produkten KINTO One und KINTO Flex. KINTO One steht für maßgeschneiderte Lösungen im Segment des gewerblichen Full-Service-Leasings von Fahrzeugen und bei KINTO Flex handelt es sich um ein flexibles Auto-Abonnement mit kurzen Laufzeiten. Mit KINTO Share bieten wir einen modernen Carsharing-Service in Wohnquartieren, an Point of Interests, beim Händler und in Unternehmen an. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin am Standort Köln eine/n Spezialist (m/w/d) Risk Management Kennziffer: 30-2023-K3020 Du bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Du möchtest gerne Verantwortung übernehmen und dich weiterentwickeln? Dann komme zu uns und gestalte den Wandel! Identifizierung und Analyse von Neuerungen und Änderungen der relevanten aufsichtsrechtlichen Anforderungen und anschließende Verantwortung für dessen konzeptionelle Umsetzung Weiterentwicklung der vorhandenen Risiko-Richtlinien gemäß MaRisk Ah-hoc Analysen und Erarbeitung von handlungsorientierten Empfehlungen zur Risikosteuerung der Gesellschaft Durchführung der Gesamtrisikoinventur Verantwortlich für die Erfassung und Steuerung der operationellen Risiken Kontrolle der Datenqualität insbesondere in Bezug auf Risikodaten Überwachung und Kontrolle der ausgelagerten Tätigkeiten im Riskmanagement: Kalibrierung, Validierung der im Riskmanagement eingesetzten Systeme wie z.B.: Ratingsysteme, Impairment-Parameter u.a. Entscheidung, Entwicklung und Pflege der Dokumentation im Bereich Risikomanagement der Kinto Deutschland GmbH Unterstützung bei der Weiterentwicklung des standardisierten Kreditentscheidungssystems der Kinto Deutschland GmbH Beratung/Unterstützung bei externen und internen Prüfungen sowie der weiteren Bearbeitung getroffener Feststellungen Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebs- oder Volkswirtschaft oder in verwandten Studienfächern Erste Berufserfahrung (mind. 2 Jahre) im Bereich Risiko Management der Wirtschaftsprüfung oder einschlägige Erfahrungen im Finanzdienstleistungssektor Grundlegende Kenntnisse der MaRisk wünschenswert Problemlösungskompetenz Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Schnelle Auffassungsgabe Systematisches Denken und Handeln Teamfähigkeit Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Wir bieten dir Startup-Mentalität gepaart mit der Arbeit in einem Tochterunternehmen eines Weltkonzernes – tauche ein in den Toyota Way und die spannende Unternehmensphilosophie, die dahintersteckt. Geprägt von hohen ethischen und menschlichen Werten und einem respektvollen Arbeitsklima mit enger Kommunikation und konstruktivem Feedback arbeitest du über kurze Entscheidungswege mit großem Gestaltungsspielraum. Interne und externe Workshops und Schulungen werden zu deiner individuellen Entwicklung angeboten. Die europaweiten Kooperationen innerhalb eines globalen Konzerns bieten vielseitige Aufgaben in einem dynamischen Umfeld. Flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich. Neben einer attraktiven Vergütung erhältst du bei uns auch eine betriebliche Altersversorgung. Wir bieten außerdem ein Fahrzeugüberlassungsprogramm und für dein Mittagessen, das wir bezuschussen, stehen gleich zwei Kantinen zur Auswahl.
Zum Stellenangebot

Bankkauffrau/-mann Anti-Financial Crime (AFC) (m/w/d)

Mi. 03.08.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir in Deutschland und Österreich rund 2.400 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten.Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Wir bei Sopra Steria sind außerdem davon überzeugt, dass Deine Individualität der Schlüssel zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg ist. Lebens- und Arbeitszeitmodelle sind verschieden, das wissen und schätzen wir sehr. Lass uns zusammen Deine Möglichkeiten bei uns besprechen.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet und vorrangig in Berlin als: Bankkauffrau/-mann Anti-Financial Crime (AFC) (m/w/d) Untersuchung von verdächtigen Transaktionen in Bezug auf Geldwäsche Analyse von Geschäftsvorfällen Berücksichtigung der internen sowie externen Richtlinien und Vorgaben Lückenlose Dokumentation der entsprechenden Prozesse Durchführung und Unterstützung von operativen Vorgängen in den sensiblen Bereichen Compliance und Anti Financial Crime / Anti-Money-Laundering unserer Banking Kunden Erstellung von Entscheidungsgrundlagen, Auswertungen sowie Analysen für die Bank Vorbereitung und Abgabe von Geldwäscheverdachtsmeldungen Übernahme der Beantwortung von Anfragen von Aufsichts- und Strafverfolgungsbehörden Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann / -frau bzw. zum Finanzassistenten oder ein abgeschlossenes bankfachliches, wirtschaftswissenschaftliches, geisteswissenschaftliches oder rechtswissenschaftliches Studium Verständnis von Legal- und Compliance Abläufen im Bankenumfeld Idealerweise (erste) Kenntnisse in den Themen Know Your Customer (KYC), Geldwäschegesetz (GwG), Compliance und / oder Anti Financial Crime bzw. Anti-Money Laundering (AML) Bereitschaft und Interesse an der operativen Fallbearbeitung Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten sowie eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Exzellentes Qualitätsbewusstsein Sehr gute Excel-Kenntnisse (VBA Kenntnisse wünschenswert) Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Pat*innenprogramm: intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, hybrides Arbeiten in einer offenen Team- und Arbeitskultur, Familienservice und Sabbatical Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: unternehmensweite (Online-)Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Data Driven Finance, Risk & Compliance

Mi. 03.08.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Capgemini Invent ist die weltweite Beratungseinheit der Capgemini-Gruppe für digitale Innovation, Design und Transformation. Sie ermöglicht CxOs, die Zukunft ihrer Unternehmen zu gestalten. Dafür arbeiten über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in rund 40 Kreativstudios sowie an mehr als 60 Standorten weltweit. Sie vereinen Strategieberatung, Data Science, Produkt- und Experience Design, Markenmanagement sowie Technologie-Know-how, um neue Digitallösungen, Produkte, Umgebungen als auch Geschäftsmodelle für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln.Finance Transformation – End-to-End OptimierungAccounting-Change – IFRS Change, neue Konsolidierungslösungen (SAP und non-SAP)Internal & external (Financial) ReportingManagement-Informations-SystemeAblösung / Einführung von Reporting-SystemenRisikomanagement / -controlling und -prozesseTreasury, Capital Markets, z. B. Libor Transformation und Liquiditäts-ManagementModellierung von Kredit-, Markt­preis-, Liquiditäts- und operationellem RisikoRegulatory ReportingCompliance: KYC, Geldwäsche­vermeidung (AML) und Transaktions-MonitoringImplementierung von Systemen zu Anti-Financial-CrimeGDPR und E-PrivacyData Governance, Data Management & Data Quality ManagementAnwendung von künstlicher Intelligenz und Robotics zur Optimierung der Finance, Risk und Compliance FunktionenMehrjährige praktische Projekt­erfahrung rund um den digitalen Wandel in einer unserer Fokus­branchenIdealerweise erste Verantwortung als (Teil-) Projektleitung für komplexe TransformationsprojekteEinen herausragenden Studien­abschluss mit wirtschaftlicher, technischer, quantitativer oder informations­technologischer AusrichtungSpaß an der Kombination von technologischem Verständnis, strategischer Analyse und UmsetzungsarbeitHohe Zuverlässigkeit, Teamgeist und Fit für eine weltweit führende UnternehmensberatungAusgeprägte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie sehr gute MS-Office-KenntnisseExzellente Deutsch- und Englisch­kenntnisseInnovative Projekte und inter­nationale Teams sowie ein erfolg­reiches Wachstum in digitalen Zukunfts­themenDie Aufgabe, Strategie- und Transformationsprojekte zu konzipieren und zum Erfolg zu führenLangjährig gelebte, auf Werte ausgerichtete UnternehmenskulturTransparente Karriereperspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines weltweiten Experten­netzwerksLangfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance-Modell
Zum Stellenangebot

Junior Consultant Risk Solutions (m/w/d)

Mi. 03.08.2022
Köln
abcfinance – der Finanzdienstleister für den Mittelstand. Seit über 45 Jahren steht die abcfinance-Gruppe dem deutschen Mittelstand mit innovativen Finanzierungslösungen, die nachhaltiges Wachstum und verlässliche Stabilität sichern, partnerschaftlich zur Seite. Teil dieser Gruppe ist die abcbank, die sich als Refinanzierer auf Leasing- und Factoringgeschäfte spezialisiert hat. Um unseren Kunden den besten Service zu bieten, setzen wir auf ein Team aus über 730 Mitarbeitenden an bundesweit 14 Standorten, die sich mit ihren Kompetenzen für Unternehmen aus den verschiedensten Branchen einsetzen. Übernehmen Sie die Weiterentwicklung der Kreditentscheidungsprozesse, implementierten Regelwerke und eingesetzten Risikomodelle unseres Kreditmanagementsystems für die Bereiche Leasing und Factoring Identifizieren und implementieren Sie innovative Daten(-quellen), Methoden sowie Prozesse zur Risikosteuerung (Know Your Customer, Bonitätsprüfung und -überwachung, Betrugsprävention, Compliance, Monitoring und Reporting) Erstellen Sie Fachkonzepte, vor allem für die IT-Umsetzung in unserem Kreditmanagementsystem und übernehmen die Überprüfung der beauftragten Programmierungen Wirken Sie bei bereichs-/firmenübergreifenden Projekten mit den Schwerpunkten Risikomodelle (Scoring und Rating) sowie Digitalisierung mit Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder einen vergleichbaren Abschluss Sie verfügen über erste einschlägige Erfahrung im Kreditmanagement, im Banken-/Finanzdienstleistungssektor, bei Wirtschaftsauskunfteien oder Beratungen Idealerweise verfügen Sie bereits über Basiswissen über die Planung und Durchführung von Projekten Sie haben ein starkes Interesse an der Erarbeitung neuer kreditmanagementspezifischer Themen und der Entwicklung von unternehmensindividuellen Konzepten Neben einem sehr guten konzeptionellen und analytischen Denkvermögen sowie einer strukturierten Arbeitsweise verfügen Sie über ene ausgeprägte Zahlen- und IT-Affinität Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein zeichnet Sie ebenso aus wie Ihre Kommunikations- und Teamfähigkeit Flexible Arbeitszeiten: Ob im Büro oder im Mobile-Office – mit flexibler Einteilung der Arbeitszeit nutzen Sie Ihre zeitlichen Ressourcen so, wie es für Sie am besten passt. Kontinuierliches Lernen: Erweitern Sie Ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen mit regelmäßigen Entwicklungsangeboten. Ihre Fortbildung ist Teil unserer Unternehmensstrategie. Lohnende Zusatzleistungen: Neben einem attraktiven Gehalt, einer betrieblichen Altersvorsorge sowie vermögenswirksamen Leistungen erwarten Sie weitere nützliche Vorteile wie zum Beispiel ein DB Job-Ticket, ein Jobrad-Angebot und ein Kinderbetreuungszuschuss.
Zum Stellenangebot

Compliance & Data Protection Specialist (m/w/d)

Mi. 03.08.2022
Köln
Die Fleetpool Group mit Sitz in Köln ist mit ihren über 200 Mitarbeiter:innen der europäische Experte für Auto-Abos. Der Branchenpionier hat seine marktführende Position als Komplettanbieter mit Eigenmarken und Co-Branded Partner-Lösungen aufgebaut – mit einem 360-Grad-Ansatz von der Inhouse-Software Entwicklung bis zum eigenen Logistikkonzept bildet Fleetpool die gesamte Wertschöpfungskette des Mobilitätsangebotes ab. Zum Portfolio gehören Marken wie like2drive (B2C) und eazycars (B2B2E) sowie Kooperationen mit Automobilherstellern und anderen Partnern, unter anderem CONQAR für SEAT, Shell Recharge Auto Abo sowie das Ford Auto Abo. Seit Oktober 2021 gehört Fleetpool vollständig zum international führenden Mobilitätsanbieter ALD Automotive SA. Compliance & Data Protection Specialist (m/w/d)Als Compliance- & Data-Protection Specialist (m/w/d) gewährleistest du die Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien der Fleetpool Gruppe. Typische Aufgabengebiete werden für dich z. B. Themen rund um die Prävention von Geldwäsche, Know-Your-Customer Analysen oder auch die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen sein. Zudem begleitest und verantwortest du interne und externe Prüfungen und wirkst an internationalen Projekten mit.Du fertigst Know Your Customer/ Supplier Analysen an und wirkst so bei der Prävention von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Betrugsfällen mitDu verantwortest das Culture & Conduct Management und führst hier Schulungen für unseren Kolleg:innen (inklusive Management) durchDu evaluierst Risikobereiche insbesondere in Bezug auf Korruption und GeldwäscheDu erstellst und implementierst verbindliche Richtlinien und Prozesse in Anlehnung an nationale sowie internationale Gesetze (z. B. FCPA, UK Bribery Act)Du stimmst dich vor allem mit Human Resources und der Geschäftsführung ab und übernimmst die interne sowie externe Kommunikation in den Bereichen Compliance & DatenschutzDu entwickelst und kontrollierst Freigabeprozesse, wie z. B. beim Thema Zuwendungen an externe GeschäftspartnerDu reportest und administrierst Compliance relevante Themen, führst Due-Dilligence Prüfungen durch und unterstützt allgemein bei der Erstellung sowie Formalisierung von GeschäftsprozessenDu verfügst über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare AusbildungDu hast mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Compliance/ Datenschutz in einem internationalen Unternehmen sammeln können, vorzugsweise mit AutomobilbezugDu scheust dich nicht vor komplexen Prozessen sowie Themen und kannst diese durch deine Kommunikationsfähigkeit anderen Personengruppen anschaulich darlegenDu beherrschst einen sicheren Umgang mit MS OfficeDu verfügst über ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Engagement und SelbstorganisationDu sprichst fließend Deutsch und EnglischArbeitsatmosphäre: Wir stehen für kurze Entscheidungswege und Transparenz. Bewegung ist unser Antrieb. Wir sind füreinander da und setzen auf Teamspirit. Standort Schanzenviertel: Modernes Loft Büro, Kostenlose Parkplätze, optimale Verkehrsanbindung und zahlreiche Verpflegungsangebote in der Umgebung.Flexible Arbeitszeiten: Gestalte dir die Arbeitszeiten, wie sie für dich und das Team am sinnvollsten zusammenpassen. Wir setzen als Unternehmen auf das hybride Arbeitsmodell. Sei also gerne regelmäßig bei uns vor Ort, nimm dir aber genauso auch die Freiheit, von Zuhause zu arbeiten. Come as you are: Dabei ist nicht nur unser Dresscode gemeint. Vielmehr wollen wir dir ein Umfeld bieten, in dem du ganz du selbst sein kannst, um so das Beste aus dir heraus holen zu können.Nutze als Mitarbeiter:in unseren Rabatt auf ein Auto-Abo und werde somit Teil der Mobilität von morgen. DU- und Feier-Kultur: Nicht zuletzt durch den Standort Köln, lieben wir es angemessen zu feiern. Getreu dem Motto: Work hard, Play hard versuchen wir mindestens 2-mal im Jahr zusammenzukommen, um unsere Erfolge außerhalb des Büros zu feiern.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Risk & Compliance

Mi. 03.08.2022
Düsseldorf, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Köln, Stuttgart, Leipzig, Mannheim, Hannover, Berlin
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Risk & Compliance begleitest Du Unternehmen bei der Konzeption, Implementierung oder Prüfung von Risiko- oder Compliance Management Systemen. Unsere Mandanten und Mandantinnen stehen vor vielfältigen Herausforderungen durch die Digitalisierung von Prozessen, steigende Regulatorik und der damit einhergehenden Notwendigkeit, belastbare und nachhaltige Strukturen aufzubauen. Diese Strukturen machen die Unternehmen erfolgreich. Das Risk & Compliance Team unterstützt in diesem Zusammenhang beim Aufbau von Vertrauen und Sicherheit. Du interessierst Dich dafür, für unsere Mandanten und Mandantinnen Vertrauen und Sicherheit zu schaffen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du unterstützt bei der Beratung und Prüfung von Management Systemen (CMS, RMS, IKS) internationaler Unternehmen. Du entwickelst Dich zum Experten/zur Expertin bei der Umsetzung organisatorischer und prozessualer Anforderungen von Governance Systemen (z.B. Compliance, Risikomanagement, Regulatory). Du erhältst frühzeitige Verantwortung für die fachliche Konzeption, die Implementierung und die Berichterstattung über Governance Prozesse. Du arbeitest mit Experten und Expertinnen des KPMG Netzwerks im internationalen Umfeld zusammen. Du unterstützt bei der Geschäftsentwicklung zu neuen Themen durch die Erstellung von Angeboten, Studien oder Fachbeiträgen. (Junior) Consultant (w/m/d) Risk & Compliance wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Corporate Governance, Risikomanagement, Compliance, Regulierung, Interne Revision, Finance & Accounting oder vergleichbare Fächer. Besonders wichtig ist Dein Interesse an neuen Themen und am Verständnis von Prozessen. Du bringst erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einem Beratungs- oder Industrieunternehmen sowie eines Unternehmens aus der Finanzbranche mit. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden und Kundinnen auch vor Ort beraten zu können. Du verfügst über Deutsch- und Englischkenntnisse auf C1-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice-Option, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Compliance Officer (m/w/d)

Di. 02.08.2022
Köln
Seit mehr als 135 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden und Kundinnen in allen Versicherungssparten. Innerhalb der DEVK ist die zentrale Compliance Funktion direkt unterhalb des Vorstands angesiedelt und der Rechtsabteilung angegliedert. Sie besteht aus dem Chief Compliance Officer (CCO) und den zentralen Compliance Beauftragten. Wir suchen einen Kollegen (m/w/d), der den CCO bei der Steuerung und Überwachung aller zentral zugeordneten Compliance-Themen für alle Gesellschaften der DEVK tatkräftig unterstützt. Aufklärung von potenziellen Compliance-Verstößen Betreuung des gruppenweiten Hinweisgebersystems Koordination der dezentralen Compliance-Beauftragten Beratung und Unterstützung der Mitarbeitenden und des Managements zu Compliance-relevanten Fragestellungen Implementierung von Mindeststandards und Arbeitsrichtlinien im Rahmen der Konzerngeldwäsche-Funktion Konzeption und Durchführung von Compliance-Trainings Betreuung der gruppenweiten Compliance-Risikoanalyse sowie die Planung und Umsetzung von Überwachungshandlungen In dieser Funktion berichten Sie direkt an den Chief Compliance Officer Abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs Mehrjährige Erfahrung in der Compliance-Abteilung eines Unternehmens oder in der Beratung und Prüfung von Compliance-Management-Systemen Ausgeprägte analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten zur Erfassung von Compliance-Risiken Kenntnisse in den Bereichen Geldwäsche und/oder Sanktionen Kenntnisse in der Versicherungswirtschaft oder der Finanzindustrie sind von Vorteil Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, ein hohes Maß an Integrität sowie Organisationstalent Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Teamfähigkeit sowie ein sicheres Auftreten Verhandlungssichere Kenntnisse der englischen Sprache Sichere Arbeitsplätze in einem stetig wachsenden Unternehmen Eine hervorragende arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeitmodelle Möglichkeit für Homeoffice / Mobiles Arbeiten Stark vergünstigtes Job-Ticket
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: