Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 87 Jobs in Urdenbach

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Unternehmensberatg. 41
  • Wirtschaftsprüfg. 41
  • Recht 41
  • Finanzdienstleister 9
  • Versicherungen 9
  • It & Internet 8
  • Banken 6
  • Telekommunikation 6
  • Werbung 2
  • Agentur 2
  • Marketing & Pr 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Land- 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 78
  • Ohne Berufserfahrung 43
Arbeitszeit
  • Vollzeit 86
  • Home Office 26
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 74
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Praktikum 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Compliance

Compliance-Beauftragter (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Düsseldorf, Hannover, Neu-Ulm
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Compliance-Beauftragten (m/w/d) für eine sich im Aufbau befindliche Stabsabteilung für "Integriertes RisikoManagement". Werden Sie Teil unseres Teams vorzugsweise am Standort in Neu-Isenburg, alternativ auch Düsseldorf oder Hannover. Starten Sie jetzt Ihre Karriere!   Erfüllung der Compliance-Funktion (Monitoring neuer Regularien, Sicherstellung der Umsetzung in den Fachbereichen, etc.) Sicherstellung der Einhaltung der externen und internen Vorgaben sowie die Schaffung der Transparenz über bestehende und künftige Risiken Beratung des Vorstandes und der operativen Bereiche bei der Erfüllung rechtlicher Anforderungen Übernahme des Beschwerdemanagements Implementierung und Betreibung eines Whistleblower-Systems Abgeschlossenes Studium mit wirtschaftlichem oder juristischen Hintergrund, alternativ mehrjährige Berufserfahrung mit umfangreicher fachbezogener Weiterbildung/Kompetenz Mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Themenfeldern wünschenswert Fundierte Kenntnisse in den relevanten regulatorischen Themenfeldern insbesondere auch zum Berufsrecht der Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Sehr gutes prozessuales Verständnis und analytische Fähigkeiten, sowie eine schnelle Auffassungsgabe Hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit und Lösungsorientierung Flexibilität: Verteilen Sie Ihre Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden individuell zwischen 6 und 22 Uhr. Mobil oder im Büro. Freizeit: Bei uns gibt es 30 Tage Urlaub, einen Gesundheits- oder Brauchtumstag legen wir noch drauf. Heiligabend und Silvester sind außerdem dienstfrei. Gesundheit: Wir übernehmen Zuschüsse für Ihr Fitnessstudio und sorgen für Ihr Wohl mit Beratungsangeboten rund um Ihre Gesundheit. Vergünstigungen: Alle unsere Beschäftigten können von den günstigen Mitarbeiterkonditionen der Genossenschaftlichen FinanzGruppe, z.B. bei Versicherungen profitieren . Fairness: Überstunden verfallen bei uns nicht, sie werden angespart (Langzeitkonto), ausgeglichen oder ausbezahlt. Beweglichkeit: Wir bieten E-Bike-Leasing und Bahnfahrten 1. Klasse.
Zum Stellenangebot

Risikocontroller / Risikoanalyst Kreditrisiko (w/m/d)

Do. 16.09.2021
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter eines der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die Validierung und Weiterentwicklung unserer Kreditportfoliomodelle inklusive der Verfahren zur Schätzung dazugehöriger Parameter die Validierung und Weiterentwicklung von Modellen zur Schätzung von Parametern (bspw. LGD, CCF, Risikoprämie) für das Adressrisiko die prototypische Umsetzung der entwickelten Modellkonzeption die Auswertung komplexer Bankdaten auf Basis eines der größten Bankdatenpools Deutschlands die Präsentation und Abstimmung von Analyseergebnissen mit den Verbundpartnern der Genossenschaftlichen FinanzGruppe die Unterstützung beim Aufbau einer automatisierten Validierungs- und Entwicklungsumgebung maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro sowie mit der Option des regelmäßigen mobilen Arbeitens nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein akademischer Abschluss in Wirtschaftsmathematik oder -informatik, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften (BWL / VWL) mit quantitativer Ausrichtung, Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung idealerweise einschlägige Berufserfahrung im Risikocontrolling bzw. in der quantitativen Methodenentwicklung einer Bank oder in einem banknahen Beratungsunternehmen vorzugsweise Erfahrung in der Entwicklung oder Validierung von quantitativen Modellen Kenntnisse in einer (statistischen) Programmiersprache, z. B. in R, MATLAB, Python, Java, C++ idealerweise Kenntnisse in der Datenauswertung mit SQL ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Risikocontroller / Risikoanalyst Verlustschätzung (w/m/d)

Do. 16.09.2021
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter eines der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die Entwicklung unserer Modelle zur Verlustschätzung (LGD- / CCF-Schätzung) für das Kunden- und Eigengeschäft die Weiterentwicklung der einheitlichen Verlustdatenbank mit Informationen zu Konten, Sicherheiten und Objekten ausgefallener Kunden die Auswertung komplexer Bankdaten auf Basis eines der größten Bankdatenpools Deutschlands die adressatengerechte Darstellung von Ergebnissen vor Fachexperten aus Banken und Verbänden maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro sowie mit der Option des regelmäßigen mobilen Arbeitens nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein akademischer Abschluss in Wirtschaftsmathematik oder -informatik, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften (BWL / VWL) mit quantitativer Ausrichtung, Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung einschlägige Berufserfahrung im Risikocontrolling bzw. in der quantitativen Methodenentwicklung einer Bank oder in einem banknahen Beratungsunternehmen Erfahrung in der Datenanalyse bzw. in der Entwicklung statistischer Modelle idealerweise Kenntnisse in SQL oder einer (statistischen) Programmiersprache, z. B. in R, MATLAB, Python, Java, C++ ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Consultant - Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hannover, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Herausfordernde Projekte - Du übernimmst zunehmend Verantwortung in einem Team, das regelmäßig für nationale und internationale Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen tätig ist, um Unternehmen bei der Umsetzung der Neuregulierung bzw. der aufsichtsrechtlichen Vorschriften zu beraten.Compliance-Organisation - Gemeinsam mit deinen erfahrenen Kolleg:innen begutachtest du die bestehende Compliance-Organisation und förderst deren Entwicklung gemäß den Anforderungen des WpHG ( Wertpapierhandelsgesetz ), den MaComp ( Mindestanforderungen Compliance ) und den europäischen Regulierungen ( MIFID II und MiFIR ) in diesem Bereich..Vielfältige Workshops - Du bereitest Seminare für die Mitarbeiter:innen der Kund:innen vor und wirst mit der Zeit auch selbst Seminare durchführen.Spannende Einblicke - Mit deiner Arbeit gewinnst du interessante Einblicke in die Weiterentwicklung des europäischen Wertpapieraufsichtsrechts.Du hast dein Jurastudium, ein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder ein Studium im Wirtschaftsrecht bereits abgeschlossen bzw. wirst dieses in Kürze abschließen.Spaß an der Arbeit in wechselnden Teams und bei unterschiedlichen Mandanten zeichnen dich aus. Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ganzheitliches und prozessuales Denken, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative zählen zu deinen Stärken. Gute Englischkenntnisse und MS Office-Routine runden dein Profil ab. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Anti-Financial Crime Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Vielfältige Schwerpunkte - Bei uns kannst du die Vielfalt der Beratung und Prüfung nationaler und internationaler Finanzdienstleistungsunternehmen, insbesondere Banken und Versicherungen, miteinander vereinen.Verantwortungsvolle Projekte - Du übernimmst zunehmend Verantwortung in einem Prüfungs- und / oder Beratungsteam und agierst kurz bis mittelfristig auch als Projekt- bzw. Teilprojektleiter:in in engagierten und hochqualifizierten Teams.Spannende Einblicke - Mit deiner Arbeit gewinnst du interessante Einblicke in den vielseitigen Bereich Anti-Financial Crime. Neben der Durchführung von Anti-Financial Crime Audits unterstützt du unsere namhaften Mandanten bei der Verhinderung von Geldwäsche / Terrorismusfinanzierung und der Abwehr sonstiger strafbarer Handlungen in abwechslungsreichen Beratungsprojekten.Herausfordernde Tätigkeiten - Du unterstützt bei der Analyse und Umsetzung der gesetzlichen Pflichten und Anforderungen, bspw. der Umsetzung der 6. EU Geldwäscherichtlinie.Digitalisierung – Du unterstützt bei der Eigen- und/oder Fortentwicklung von Tools und digitalen Produkten rund um den Bereich Anti-Financial Crime.Hervorragende Perspektiven - Freue dich auf einen starken Teamzusammenhalt, die Förderung durch eine kontinuierliche Weiterbildung und sehr gute Karriereperspektiven.Du hast vorzugsweise dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, ein Jurastudium oder der MINT-Fächer erfolgreich abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Idealerweise verfügst du zudem über eine Ausbildung oder Praktika im Financial Service Umfeld oder erste Berufserfahrung in den Bereichen Anti-Financial Crime und Compliance.Spaß an der Arbeit in wechselnden Teams und bei unterschiedlichen Mandanten zeichnet dich aus.Du suchst stets neue Herausforderungen und eintönige, sich wiederholende Arbeiten sind dir ein Graus.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ganzheitliches und prozessuales Denken, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative zählen zu deinen Stärken.Du hast Interesse an der Unterstützung und Weiterentwicklung von Tools für den Bereich Compliance.Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute MS Office-Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Risk Analyst (m/w/d) Corporate Risk Management

Mi. 15.09.2021
Köln
Risk Analyst (m/w/d) Corporate Risk Management BNP Paribas Leasing Solutions ist einer der führenden Absatzfinanzierer in Europa mit weltweiter Präsenz. Seit mehr als 30 Jahren sind wir der Spezialist für Kredit, Leasing- und Mietlösungen für mobile Investitionsgüter. Wir unterstützen und fördern den Geschäftserfolg unserer Partner, Hersteller und Händler, durch optimal auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Absatz- und Einkaufsfinanzierungslösungen. Zentrale Aufgabe des Corporate Risk Managements ist es sicherzustellen, dass erteilte Kompetenzen sowohl unter Einhaltung der lokal und konzernweit festgelegten Regeln und Prozesse als auch unter Berücksichtigung des Geschäftsinteresses ausgeübt werden. Verantwortung übernehmen: Bonitätsanalyse von Firmenkunden Führen von / Teilnahme an Bonitätsgesprächen Erstellung von englischen (und deutschen) Entscheidungsvorlagen Votierung von Kreditvorlagen im Rahmen des Vieraugenprinzips Weiterentwicklung und Durchführung von Kontrollen des Risikobereichs Pflege des Kreditregelwerks Mitarbeit an Projekten des Risikobereichs Fähigkeiten, die überzeugen: abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften 1-3 Jahre Berufserfahrung in der Finanzierungsbranche Erste Erfahrung in der Bonitätsprüfung von Unternehmen sowie der Erstellung von Kreditvorlagen, insbesondere in englischer Sprache sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift gute MS-Office- Anwenderkenntnisse Teamfähigkeit sowie überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft Was wir bieten: Sie erwartet eine spannende Herausforderung in einem internationalen Unternehmen mit einer offenen und innovativen Kultur. Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig, bei uns stehen Sie als Mensch im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns, daher bieten wir Ihnen umfangreiche Leistungen: vielfältiges Seminarangebot zur Weiterbildung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen 30 Tage Jahresurlaub sowie zusätzliche Bankfeiertage (Heiligabend sowie Silvester) flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, ein bis zwei Tage die Woche von zu Hause aus zu arbeiten moderne Büroräume mit ergonomischer Ausstattung inmitten der Kölner Innenstadt mit idealer ÖPNV-Anbindung umfangreiche Sozialleistungen (z.B. Bezuschussung von Fahrtkosten (ÖPNV) und vermögenswirksamen Leistungen mit jeweils 40€/Monat sowie eine betriebliche Altersvorsorge) regelmäßige Teamevents und Möglichkeiten zum Netzwerken Arbeiten für ein Unternehmen, das sich nachhaltig für Gesellschaft und Umwelt einsetzt BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 193.000 Mitarbeitenden in 68 Ländern vertreten, davon nahezu 147.000 in Europa. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich neben der Leasing Solutions mit 11 weiteren Geschäftseinheiten erfolgreich am Markt positioniert. Privatkund:innen, Unternehmen und institutionelle Kund:innen werden von rund 6.000 Mitarbeitenden bundesweit in allen relevanten Wirtschaftsregionen betreut. Das breit aufgestellte Produkt- und Dienstleistungsangebot von BNP Paribas entspricht dem einer innovativen Universalbank. BNP Paribas hat sich der nachhaltigen und zukunftsgerichteten Gestaltung der Gesellschaft verpflichtet. Dabei sind ethische Grundsätze, Risikobewusstsein und Verantwortung die Grundlagen unseres tagtäglichen Handelns. Die BNP Paribas Gruppe hat es sich zum Ziel gesetzt, ihre Stakeholder – insbesondere Kund:innen, Mitarbeitende, Partner:innen und auch Anteilseigner:innen – sowie die Gesellschaft für nachhaltige Themen zu sensibilisieren, zu motivieren und zu aktivieren. Das Commitment für Diversity hat BNP Paribas mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt 2017 bekräftigt und ist Teil der Initiative JamaisSansElles, die sich für mehr Sichtbarkeit von Frauen einsetzt. Für Ihre Fragen ist Johanna Knabbe unter 0221-47699 139 für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung, dem frühestmöglichen Eintrittstermin und relevanten Zeugnissen über den Bewerben-Button!
Zum Stellenangebot

Risikocontroller / Risikoanalyst Liquiditätsrisikosteuerung (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter eines der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die Erarbeitung innovativer betriebswirtschaftlicher Konzepte im Bereich der Gesamtbanksteuerung mit dem Schwerpunkt Liquiditätsrisikosteuerung die Begleitung der Umsetzung dieser Konzepte in moderne Softwarelösungen zur Banksteuerung die Bearbeitung von Fragestellungen in weiteren Themen der Gesamtbanksteuerung und des Risikomanagements die Optimierung, (Weiter-)Entwicklung und Validierung von innovativen Methoden und Verfahren zur Banksteuerung die Aufgabe, als Ansprechpartner/in und Bindeglied zwischen den Fachabteilungen unserer Kunden und den Verantwortlichen für die Methoden- oder Softwareentwicklung bei der parcIT zu fungieren die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams mit agilen Methoden die Begleitung von und Zusammenarbeit mit unserem Vertrieb maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterent­wicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro sowie mit der Option des regelmäßigen mobilen Arbeitens nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein akademischer Abschluss der Wirtschaftswissenschaften, Bankbetriebslehre, Finanzmathematik oder vergleichbar idealerweise fundierte Kenntnisse bzw. Berufserfahrung im Risikocontrolling einer Bank oder in einem banknahen Beratungsunternehmen bestenfalls Kenntnisse im Bereich der Liquiditätsrisikosteuerung (Zahlungs­unfähigkeits­risiko, Refinanzierungskostenrisiko, Liquiditätskostenverrechnung), des Liquiditätsmeldewesens (LCR, NSFR, AMM) sowie in der Gesamtbanksteuerung ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Junior Risk Manager (m/w/d) - RegTech

Mi. 15.09.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Stuttgart
BearingPoint RegTech ist ein international führender Anbieter für innovative Lösungen im Bereich Regulatory, Risk und Supervisory Technology (RegTech/RiskTech/SupTech) sowie für Services für das aufsichtsrechtliche Meldewesen entlang der regulatorischen Wertschöpfungskette. 6.000 Unternehmen weltweit, darunter bedeutende internationale Banken, die Mehrheit der größten Banken Europas, führende Versicherungsunternehmen sowie Zentralbanken und Aufsichtsbehörden vertrauen auf die Produkte und Services von BearingPoint RegTech. BearingPoint RegTech steht im engen Kontakt mit Regulatoren und trägt als Mitglied von Standardisierungsgremien wie beispielsweise XBRL aktiv zur Ausarbeitung und Weiterentwicklung von Standards bei. Das Portfolio reicht von regulatorischem Know-how verbunden mit der bewährten, zuverlässigen und zukunftsorientierten RegTech Solution Suite sowie umfassenden Services von Beratung über Schulungen bis hin zu Managed Services. Als Junior Risk Manager (m/w/d) bist du Teil unseres internationalen Risk & Quality Teams und wirkst aktiv bei verschiedenen internationalen und agilen Projekten im Bereich Risiko- & Qualitätsmanagement mit. Darüber hinaus begleitest du das RegTech-weite Business Continuity Management. Du unterstützt bei der Weiterentwicklung unserer IT Security / Cyber Security Konzepte Du wirkst mit bei der Konzeption, Implementierung, Kontrolle und Weiterentwicklung von ISO-Managementsystemen wie z.B. Informationssicherheitsmanagement (ISO27001) oder Business Continuity Management (ISO22301) für die Softwareentwicklung oder Managed Services Du bist mitverantwortlich für die Identifikation und Kontrolle von Unternehmensrisiken über alle Geschäftsbereiche hinweg Du unterstützt das Team aktiv bei der Implementierung und Überwachung von firmenweiten Kontrollmechanismen Du begleitest interne und externe Audits der RegTech Geschäftsbereiche sowie unserer Niederlassungen und einzelner Projekte Begeisterung für IT und IT Security Themen sowie Risiko Management  Erste Erfahrung im Management von (Unternehmens-)Risiken und/oder im Umgang mit Normen wie ISO9001, ISO27001, ISO22301, ISO31000 sind von Vorteil Begeisterung für internationales Arbeiten in einem stetig wachsenden, agilen Unternehmen  Hands-on-Mentalität und innovatives Denken, um eigene Ideen effektiv ins Unternehmen zu integrieren   Proaktive und kommunikative Persönlichkeit die Feedback als Grundlage für Optimierungsprozesse nutzt  Vertrauens- & verantwortungsvolles Mindset sowie ausgeprägte Teamfähigkeit  Du bist unsere Zukunft – durch unseren Start-Up Charakter gestaltest Du RegTech Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich und tragen zu einer ausgeglichenen Work-Life-Balance bei Es erwarten Dich verantwortungsvolle Aufgaben und internationale Projekte Wir lassen uns nicht unterkriegen und bieten Dir einen stabilen, krisenunabhängigen Job Neben einem Tutor für einen perfekten Start bei uns, bieten wir zahlreiche individuelle und vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten Kommunikation auf Augenhöhe und ein wertschätzender Umgang in unseren Teams sorgen für eine positive Arbeitsatmosphäre Together we’re better – treffe Deine Kolleg*innen bei unseren zahlreichen Team Events Leib & Seele kommen bei uns nicht zu kurz, wir bieten Dir zahlreiche Angebote wie bspw. Essensgutscheine, Freigetränke & natürlich (Mental) Health Initiativen Für einen ersten Eindruck benötigen wir nur Deinen Lebenslauf und freuen uns darauf, Dich in einem (persönlichen/virtuellen) Gespräch kennenzulernen! Auch wenn Du nicht in der Nähe unserer Standorte wohnst, ermöglichen es Dir flexible Arbeitszeiten & mobiles Arbeiten Teil von RegTech zu werden – egal wo Du dich in Deutschland befindest.
Zum Stellenangebot

Referent*in Berechtigungsmanagement

Mi. 15.09.2021
Neuss
Du möchtest das Berechtigungsmanagement von Grund auf mit neugestalten und arbeitest gerne abteilungsübergreifend? Dann komm jetzt zur Bank11, einer der besten Autobanken Deutschlands mit über 350 Mitarbeiter*innen. Hier erwarten Dich moderne Technologien und ein engagiertes Team, mit dem Du neue Benchmarks in der Branche setzen kannst. Sei dabei! Referent*in Berechtigungsmanagement am Standort Neuss bei Düsseldorf Verantwortung für die Gestaltung und Weiterentwicklung des zentralen Berechtigungsmanagements der Bank11 in enger Zusammenarbeit mit internen Geschäftsbereichen sowie Funktionsträgern Steuerung der Umsetzung von Maßnahmen zur Weiterentwicklung des Berechtigungssystems und zur Anbindung von bestehenden und neuen Fachanwendungen Steuerung der Umsetzung von Maßnahmen zur Weiterentwicklung des Berechtigungssystems und zur Anbindung von bestehenden und neuen Fachanwendungen Beratung bei der Erstellung von Rollen- und Berechtigungskonzepten und Mitwirkung bei deren Umsetzung Unterstützung von Tätigkeiten im Rahmen der Jahresabschlussprüfung/internen Revisionsprüfungen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften/-informatik, oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung (z. B. in der Revision, Rechtsabteilung, IT) Vertiefte Kenntnisse über Produkte, Prozesse und Strukturen im Bankenbereich Erfahrungen in der Dokumentation von komplexen Anforderungen und der Erstellung von fachlichen Spezifikationen Proaktiver und selbstständiger Arbeitsstil mit hohem Qualitätsanspruch sowie Überzeugungskraft und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten Erfahrungen im Kernbankensystem agree21 der Atruvia (ehemals Fiducia & GAD) und Prozessmanagement von Vorteil Leistungsgerechte Vergütung inklusive betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten und 30 Urlaubstage Flache Hierarchien und viel Raum für eigene Ideen Weiterbildungsmöglichkeiten durch fachspezifische Seminare „Innovativ, persönlich, händlernah“ – seit 2011 haben diese Werte Bank11 zu einem starken und anhaltendem Wachstum verholfen - insbesondere als Finanzpartner des mittelständischen Kfz-Handel. Um diese Erfolgsstory fortzusetzen, suchen wir Dich als Teil unseres Teams
Zum Stellenangebot

Expert Governance, Risk & Compliance (Mensch)

Di. 14.09.2021
Köln
Wir - Ströer – sind ein führender deutscher Außenwerber und bieten werbungtreibenden Kunden individualisierte, voll integrierte Komplettlösungen entlang der gesamten Marketing- und Vertriebswertschöpfungskette an. Wir setzen mit der „OOH plus“ Strategie auf die Stärken des OOH-Geschäfts, unterstützt durch die flankierenden Geschäftsfelder Digital & Dialog Media und DaaS & E-Commerce. Wir vermarkten und betreiben mehrere tausend Webseiten und rund 300.000 Werbeträger im Bereich "Out of Home". Die Bereiche Digital & Dialog Media und DaaS & E-Commerce flankieren unser Kerngeschäft. Zudem publiziert unser Medienhaus im Digital Publishing Premium-Inhalte über alle digitalen Kanäle und bietet mit Angeboten wie t-online und Special-Interest-Portalen eines der reichweitenstärksten Netzwerke Deutschlands. Wir bei Ströer fördern die Werte Innovation, Wachstum & Entwicklung, Qualität und Wertschätzung und leben den Ströer Spirit mit Leidenschaft. 10.000 innovative Köpfe 100+ Standorte #1 OOH-Anbieter in Deutschland #1 Digitalvermarkter in Deutschland 1,4 Milliarden Euro Umsatz für das Gesamtjahr 2020 Du unterstützt beim Aufbau und der Weiterentwicklung unserer gruppenweiten GRC Systeme und Strukturen Du bist Ansprechpartner für Unternehmen der Ströer Gruppe in Bezug auf RMS, IKS und Compliance Du unterstützt bei der Durchführung von Internal Audits Du bereitest Berichte für den Vorstand und Aufsichtsrat der Ströer SE & Co. KGaA vor Du hast Spaß an abwechslungsreicher Projektarbeit über alle GRC-Bereiche und an der engen Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen und Konzerngesellschaften Idealerweise erste Berufserfahrung (2-3 Jahre) in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder im Bereich Governance, Risk & Compliance (insbesondere IKS) im Unternehmensumfeld Grundlegende Kenntnisse über den Aufbau und die Funktion von Corporate Governance Systemen Analytisches Denken zur Bearbeitung komplexer Aufgabenstellungen und zur Konzeption von Governance Systemen Du arbeitest gerne eigenverantwortlich und lösungsorientiert; treibst gerne Themen voran Unser Standort liegt verkehrsgünstig im Kölner Süden und verfügt über ausreichend Parkmöglichkeiten ​ Um Deine Freizeit besser zu gestalten, kannst Du unseren Wäsche-, Friseur- und Physiotherapieservice vor Ort nutzen​ Ob moderne Bürowelten, Kantine, Café-Lounge oder Betriebskindergarten in der Konzernzentrale – Ströer bietet Dir eine außerordentlich angenehme Arbeitsatmosphäre​ Wir arbeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen und das durch eine offene Kommunikation geprägt ist​ Neben unseren Werten – Qualität, Innovation, Wertschätzung, Wachstum und Entwicklung – leben wir ein kollegiales und angenehmes Miteinander per „Du“​ Viel Gestaltungsspielraum für Deine eigenen Ideen sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten zeichnen die bunte Ströer-Welt aus
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: