Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 57 Jobs in Velten

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 31
  • Unternehmensberatg. 31
  • Wirtschaftsprüfg. 31
  • Banken 14
  • Finanzdienstleister 5
  • It & Internet 2
  • Versicherungen 2
  • Agentur 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Marketing & Pr 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 49
  • Ohne Berufserfahrung 28
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 54
  • Home Office 22
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Praktikum 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Compliance

Senior Credit Risk Modeller (m/f/d)

Do. 16.09.2021
Berlin
Lloyds Bank GmbH, based in Berlin, which operates under the trade name Bank of Scotland in the German market, is the European hub for the financial business of the Lloyds Banking Group in the European Union. Bank of Scotland is a pure online bank with a digital strategy on the German market and has established itself as a leading provider of investment and credit products. With more than 300 employees, we provide all customers with fair products and the best services. To continue our success story, we are looking for dedicated colleagues who support us in achieving our goals with lots of enthusiasm and by following our agile and innovative vision. With immediate effect we are looking for a Senior Credit Risk Modeller (m/f/d)To further advance the development of new models and enhance existing models, including scorecards, we are looking for a senior credit risk modeller. Leading the local model development and ensure the local regulatory requirements are taken into account. Liaising with the UK model development team, building relationships with all stakeholders, communicating all business requirements and implications clearly and delivering required output to agreed plans and timescales Sparring partner and advisor to senior management Ensuring a reliable infrastructure, including models, data, control environment and compliance with internal policies and external regulatory requirements Using up-to-date model development standards and processes Building and managing effective relationships with colleagues in the wider Risk team and across partnering business functions (such as Modelling and validation functions, Finance, Customer Analytics and Risk Infrastructure) Supporting junior colleagues in the development of their modelling skills Working pro-actively with IT and operational areas to drive forward and mitigate issues in the implementation and use of the models Delivering all individual key tasks across the model life cycle to agreed timescales with minimal ongoing management, anticipating constraints and taking mitigating actions Postgraduate qualification in a relevant subject (econometrics, statistics, maths, operational research) Excellent English communication skills both verbal and in writing Business reporting and statistical analytical skills to comprehend local systems in SAS and SQL programming language Experience related to participation in larger model development projects Good understanding on regulatory requirements regarding internal models for retail credit risk - internal ratings based approach (IRB) - such as CRR, relevant EBA Regulatory technical standards and EBA Guidelines Experience in the development of Retail (Capital) models Good knowledge of modern risk management techniques within Retail Banking Experience in the extraction and manipulation of data to support risk model development An international team with colleagues from more than 25 different countries An excellent learning culture and opportunity to improve your professional competencies Different possibilities to flexibly organise your working hours, e.g. part time, flex time Possibility to work from home at any time – also after Covid-19 Social benefits such as a company pension scheme, life insurance and capital formation contributions 30 days holiday as well as 24 and 31 December as non-working days Additional benefits such as employer contributions to BVG job ticket, fruit and salad days, free sports activities Easily accessible city centre offices, in the vicinity of many shops and restaurants to which you receive a discount
Zum Stellenangebot

Jurist / Wirtschaftsjurist Compliance und Geldwäsche m/w/x

Mi. 15.09.2021
Berlin
ist eines der weltweit führenden privatrechtlichen Bankhäuser. Aufgrund seiner Expertise und der Marktdurchdringung ist das Institut in sämtlichen Facetten der Finanzdienstleistungsbranche nachhaltig erfolgreich und global anerkannt, vor allem im Investmentbanking-, Firmen- sowie Privatkundengeschäft. Zur Verstärkung des Teams am Standort in Berlin suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Jurist / Wirtschaftsjurist Compliance und Geldwäsche m/w/x. Untersuchung und Bearbeitung von Kundenanfragen und Transaktionen im Rahmen der Prävention von Geldwäsche Durchführung von Analysen und Vorbereitung entsprechender Reportings Beurteilung und Genehmigung relevanter Sachverhalte gemäß Richtlinien und interner Prozessschritte Ausführung von QA-Maßnahmen und Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen und Systemen Pflege und Administration von Daten im Fallbearbeitungssystem Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium oder eine vergleichbare adäquate Ausbildung Gerne erste Berufserfahrung in den Bereichen Compliance und/oder Finanzkriminalität Sichere Anwendung der MS-Office-Programme sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Integrität und Verlässlichkeit sowie Durchsetzungsstärke und gute Priorisierungsskills Ihre analytischen und investigativen Fähigkeiten und Ihr stets sorgfältiges und eigenständiges Arbeiten runden Ihr Profil ab Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen Aufgabenstellung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit, gerne auch direkt per E-Mail an die unten angegebene Kontaktadresse. Berufseinstieg bei einem der weltweit führenden privatrechtlichen Bankhäuser Faire und attraktive Vergütung Eine nachhaltige und umfassende Einarbeitung 39-Stunden-Woche und flexible Arbeitszeiten Moderne Arbeitsplätze und Option auf Home Office
Zum Stellenangebot

Senior Mitarbeiter Kundenservice / Customer Service Manager (m/w/d) Forderungsmanagement FinTech

Mi. 15.09.2021
Berlin
Wir denken Inkasso neu und das mit unserer digitalen Inkassolösung, welche sich durch unseren hohen Anspruch an Kundenorientierung und Effizienz auszeichnet. Durch die Nutzung von künstlicher Intelligenz trifft Technologie auf Psychologie und wir sind als Technologieführer in der Lage im gesamten Inkassoprozess individuell und unkompliziert zu handeln.Als Teil des größten Fintech-Hub Europas und gestärkt durch die Partnerschaften mit Investoren wie Zalando Payments und finleap bietet PAIR Finance eine ausgezeichnete Möglichkeit, tief in die Fintech-Industrie einzutauchen und diese aktiv mitzugestalten.Bereit den Markt zu verändern? Dann werde Teil unserer Erfolgsgeschichte, werde Teil der “PAIR Finance-Familie”!Mit einer vollautomatisierten und individuell zugeschnittenen Ansprache beurteilen wir die Situation jedes / jeder Schuldners / Schuldnerin individuell und erreichen dadurch höhere Rückzahlungsquoten ohne dabei die Kundenbeziehung zu belasten. Um unseren Ansatz eines erstklassigen, durchsetzungsstarken und doch herzlichen Forderungsmanagements weiter erfolgreich umzusetzen, such wir dich als Senior Mitarbeiter*in Kundenservice / Customer Service Manager*in mit juristischem Fachwissen! Werde Teil unseres starken, internationalen Teams, das mit Innovationskraft und Leidenschaft die traditionelle Inkassobranche nachhaltig verändert!Souveräne Kommunikation mit Mandanten, Kunden und Dritten (z.B. Rechtsanwälten) via Telefon, E-Mail, Chat und Brief und die lösungsorientierte und kompetente Betreuung der AnliegenBeantwortung von Inbound-Calls als auch die aktive Outbound-Ansprache von Mandanten und Kunden sowie Bearbeitung von Rechtsanwalts-SchreibenBearbeiten von rechtlichen Fragestellungen, wie z.B. Anfragen von Schufa-, Schuldnerberatungsstellen, Strafanzeigen oder BetreuernDen Kollegen für Fragen sowie Mandanten und Kunden als Ansprechpartner bei fachlich komplexen und rechtlichen Sachverhalten zu Verfügung stehenWirtschaftlich effektive Bearbeitung der Akten und Pflege der CRM-SystemeSammeln von Feedback von Mandanten und Kunden und damit einhergehend Unterstützung bei der Verbesserung von Technologie und DienstleistungWeiterentwicklung von internen Prozessen und Strukturen zur Stärkung des eigenen TeamsMehrjährige Erfahrung im Bereich Kundenservice mit Schwerpunkt Forderungsmanagement / Inkasso, idealerweise ein Bildungsweg (Ausbildung, Studium) mit juristischem SchwerpunktAusgezeichnete Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse, Sprachkenntnisse einer weiteren europäischen Sprache von VorteilGute MS Office-Kenntnisse und Interesse an TechnologienDu überzeugst uns mit deiner Motivation und deinen individuellen Softskills. Wir verkörpern die Werte des Unternehmens durch das Team - wir handeln und kommunizieren klar, offen und ehrlich, wir informieren proaktiv, wir kommen auf den Punkt und unsere Ziele sind zentraler Aspekt unseres Handelns. Du findest dich hierin wieder? Dann werde Teil unseres Teams!Herausfordernde, abwechslungsreiche Aufgaben für deine steile Lernkurve.Individuelle Entwicklungsangebote sowie eine transparente, wertschätzende Feedbackkultur für deine persönliche Weiterentwicklung.Ein internationales Team mit professionellen Kolleg*innen und starken Expert*innen für ein inspirierendes Netzwerk.Team Events für ein erfolgreiches Team.Gutes Gehalt für deine starken Leistungen.Flexible Arbeitszeitgestaltung, Möglichkeit aus dem Home Office zu arbeiten und 28 Urlaubstage für deine ausgewogene Work-Life-Balance.Betriebliche Altersvorsorge und weitere Vergünstigungen für dein volles WohlfühlpaketModernes Office mit frischen Früchten, Müsli und Getränken für ein angenehmes Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Junior Risk Manager (m/w/d) - RegTech

Mi. 15.09.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Stuttgart
BearingPoint RegTech ist ein international führender Anbieter für innovative Lösungen im Bereich Regulatory, Risk und Supervisory Technology (RegTech/RiskTech/SupTech) sowie für Services für das aufsichtsrechtliche Meldewesen entlang der regulatorischen Wertschöpfungskette. 6.000 Unternehmen weltweit, darunter bedeutende internationale Banken, die Mehrheit der größten Banken Europas, führende Versicherungsunternehmen sowie Zentralbanken und Aufsichtsbehörden vertrauen auf die Produkte und Services von BearingPoint RegTech. BearingPoint RegTech steht im engen Kontakt mit Regulatoren und trägt als Mitglied von Standardisierungsgremien wie beispielsweise XBRL aktiv zur Ausarbeitung und Weiterentwicklung von Standards bei. Das Portfolio reicht von regulatorischem Know-how verbunden mit der bewährten, zuverlässigen und zukunftsorientierten RegTech Solution Suite sowie umfassenden Services von Beratung über Schulungen bis hin zu Managed Services. Als Junior Risk Manager (m/w/d) bist du Teil unseres internationalen Risk & Quality Teams und wirkst aktiv bei verschiedenen internationalen und agilen Projekten im Bereich Risiko- & Qualitätsmanagement mit. Darüber hinaus begleitest du das RegTech-weite Business Continuity Management. Du unterstützt bei der Weiterentwicklung unserer IT Security / Cyber Security Konzepte Du wirkst mit bei der Konzeption, Implementierung, Kontrolle und Weiterentwicklung von ISO-Managementsystemen wie z.B. Informationssicherheitsmanagement (ISO27001) oder Business Continuity Management (ISO22301) für die Softwareentwicklung oder Managed Services Du bist mitverantwortlich für die Identifikation und Kontrolle von Unternehmensrisiken über alle Geschäftsbereiche hinweg Du unterstützt das Team aktiv bei der Implementierung und Überwachung von firmenweiten Kontrollmechanismen Du begleitest interne und externe Audits der RegTech Geschäftsbereiche sowie unserer Niederlassungen und einzelner Projekte Begeisterung für IT und IT Security Themen sowie Risiko Management  Erste Erfahrung im Management von (Unternehmens-)Risiken und/oder im Umgang mit Normen wie ISO9001, ISO27001, ISO22301, ISO31000 sind von Vorteil Begeisterung für internationales Arbeiten in einem stetig wachsenden, agilen Unternehmen  Hands-on-Mentalität und innovatives Denken, um eigene Ideen effektiv ins Unternehmen zu integrieren   Proaktive und kommunikative Persönlichkeit die Feedback als Grundlage für Optimierungsprozesse nutzt  Vertrauens- & verantwortungsvolles Mindset sowie ausgeprägte Teamfähigkeit  Du bist unsere Zukunft – durch unseren Start-Up Charakter gestaltest Du RegTech Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich und tragen zu einer ausgeglichenen Work-Life-Balance bei Es erwarten Dich verantwortungsvolle Aufgaben und internationale Projekte Wir lassen uns nicht unterkriegen und bieten Dir einen stabilen, krisenunabhängigen Job Neben einem Tutor für einen perfekten Start bei uns, bieten wir zahlreiche individuelle und vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten Kommunikation auf Augenhöhe und ein wertschätzender Umgang in unseren Teams sorgen für eine positive Arbeitsatmosphäre Together we’re better – treffe Deine Kolleg*innen bei unseren zahlreichen Team Events Leib & Seele kommen bei uns nicht zu kurz, wir bieten Dir zahlreiche Angebote wie bspw. Essensgutscheine, Freigetränke & natürlich (Mental) Health Initiativen Für einen ersten Eindruck benötigen wir nur Deinen Lebenslauf und freuen uns darauf, Dich in einem (persönlichen/virtuellen) Gespräch kennenzulernen! Auch wenn Du nicht in der Nähe unserer Standorte wohnst, ermöglichen es Dir flexible Arbeitszeiten & mobiles Arbeiten Teil von RegTech zu werden – egal wo Du dich in Deutschland befindest.
Zum Stellenangebot

Manager Global Incentives Advisory - Financial Compliance & Advisory (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Hamburg, Berlin
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In der Steuerberatung beraten wir als marktführendes Unternehmen in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kund:innen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It's yours to build."Das erwartet dich bei uns - Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitierst Als Teil unseres Global-Incentives-Advisory-Teams in Berlin oder Hamburg berätst du Mandant:innen zu europäischen, nationalen und regionalen Förderprojekten für Innovationen und Investitionen. Deine Aufgaben Eigenverantwortliche Begleitung der inhaltlichen, kaufmännischen und finanziellen Ausgestaltung und Strukturierung von Förderprojekten im Bereich (Umwelt-)Investitionen und Innovationen Eigenständige Beratung förderregulatorischer Anforderungen während des gesamten Projektlebenszyklus Entwicklung förderfähiger Kostenkalkulationsmethodiken sowie Leitung von Mittelverwendungsprüfungen Kreative und auf Erfahrungen basierende Beratung hinsichtlich Prozessen und Strukturen zum Fördermittelmanagement Eigenständige Akquise neuer Mandate Das bringst du mit - Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestaltest Abgeschlossenes Hochschulstudium und mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Präzise Arbeitsweise, rasche Auffassungsgabe sowie eine hohe Zahlenaffinität Vielseitiges Interesse, besonders an förderregulatorischen/beihilferechtlichen Rechtsrahmen Idealerweise ein Netzwerk von Kontakten bei forschenden Unternehmen, Forschungseinrichtungen und in den zuständigen Ministerien bzw. bei der Europäischen Kommission Das bieten wir dir - ein inspirierendes Arbeitsumfeld Spannende Aufgaben bei unterschiedlichen Mandant:innen, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Ideen Erstklassige Karrierechancen durch individuelle Förderung, ein starkes globales EY-Netzwerk und anspruchsvolle Projektarbeit unter Verwendung zukunftsweisender Technologien Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird
Zum Stellenangebot

Referent (w/m/d) Compliance & Risk Management

Mi. 15.09.2021
Berlin
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus der Rechtsabteilung und dem Risk Management unsere Geschäftsbereiche bei allen arbeitsrechtlichen und juristischen Fragestellungen sowie bei der Risikoidentifizierung, Risikosteuerung und Risikobegrenzung. Du willst interne Geschäfts- und Qualitätssicherungsprozesse effizient, effektiv und compliant gestalten? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du bist für die Durchführung, Kontrolle und Weiterentwicklung von IT-gestützten und internen Qualitätssicherungsprozessen verantwortlich. Dazu übernimmst Du die interne Beratung der Geschäftsbereiche und deren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zum Umgang mit bestehenden und neuen berufsrechtlichen Anforderungen an die personen- und firmenbezogene Unabhängigkeit für Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Du hilfst bei der Risikoidentifizierung und Risikoanalyse von neuen externen und internen Vorgaben, einhergehend mit der Entwicklung von Lösungsvorschlägen zur innerbetrieblichen Einführung, Durchsetzung und Kontrolle. Du führst interne Audits durch und sorgst damit für die Einhaltung der Compliance. Du bringst Dich in den interdisziplinären und teils internationalen Austausch mit Kolleg:innen der Geschäfts- und Fachbereiche im Rahmen von internen Projekten zur Qualitätssicherung ein. Die Abbildung neuer und bestehender Anforderungen in Prozessen runden Deine Tätigkeit ab. Referent (w/m/d) Compliance & Risk Management wirst Du mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften. Idealerweise konntest Du bereits erste relevante Berufserfahrung in den Bereichen Risiko und/oder Compliance Management sammeln. Du bringst ein großes Interesse am Umgang mit IT-Systemen und der Weiterentwicklung von IT-gestützten Qualitätssicherungsprozessen mit. Ein sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Mit unserer Vielfalt an spannenden Kunden und Kundinnen sowie Fragestellungen bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Risk Quant Validator (f/m/x)

Di. 14.09.2021
Berlin
Deutsche Bank Our people are growing their skills and our business #PositiveImpact Risk Quant Validator (f/m/x) Berlin Deutsche Bank is the leading German bank with strong European roots and a global network. The Risk division plays a critical role in identifying and managing a wide range of risks to which Deutsche Bank is exposed as part of its global operations – from credit and market risks to non-financial risks. As an integral part of this division, Model Risk Management (MoRM) is tasked with performing independent model validation and actively managing model risk at a global level in line with Deutsche Bank’s risk appetite. Its teams are located in Frankfurt, Berlin, London and New York. Assigned to the Quant Institute/Market Risk and Derivatives Exposure Validation unit in Berlin, you will focus on developing and maintaining a central modelling and validation service covering all risk model types and methodologies. We have been investing heavily in digital technology and infrastructure with the aim of making Deutsche Bank more efficient, more resilient and less complex. This is your opportunity to make a valuable contribution and help drive our business forward in a fast-paced environment. In this role you will contribute to maintaining and improving the soundness and reliability of market and counterparty credit risk models. You will be responsible for analysing the entire chain of the very complex risk valuation process - starting from the underlying stochastic processes that represent financial risk factors to the aggregation on portfolio level into risk measures. Your assessment will be an integral part of the ongoing process of improving the model framework. You will document all your analyses and results, ensuring quality assurance. Your reports and conclusions will have to be precise and comprehensive to reach developers as well as senior management at the same time. You will communicate with all relevant stakeholders including model users and owners as well as regulators and supervisory authorities. You have an advanced degree (PhD is a plus) in mathematics, finance, statistics, physics, econometrics or a related discipline. You have a strong mathematical background in probability theory, stochastic calculus, statistics or mathematical finance. Good knowledge about financial products / derivatives and the financial risks related to them is essential. Your written documents have to be structured and concise. As communication is in English, you need to be fluent in English (written and spoken). You have experience in performing data analysis and statistical tests in programming languages like Python, R etc. Several years of experience in one of the following areas is required: derivative pricing/modelling or market/credit risk modelling. We welcome applications from talented people from all cultures, countries, races, genders, sexual orientations, disabilities, beliefs and generations and are committed to providing a working environment free from harassment, discrimination and retaliation.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager/Legal, Syndikusrechtsanwalt (m/f/d)

Di. 14.09.2021
Berlin
Lloyds Bank GmbH, based in Berlin, which operates under the trade name Bank of Scotland in the German market, is the European hub for the financial business of the Lloyds Banking Group in the European Union. Bank of Scotland is a pure online bank with a digital strategy on the German market and has established itself as a leading provider of investment and credit products. With more than 300 employees, we provide all customers with fair products and the best services. To continue our success story, we are looking for dedicated colleagues who support us in achieving our goals with lots of enthusiasm and by following our agile and innovative vision. With immediate effect we are looking for a full- or part-time position with a flexible home office policy based at our offices in Berlin-Mitte: Compliance Manager/Legal, Syndikusrechtsanwalt (m/f/d) You are the point of contact between the Berlin business and the UK legal department, i.e. you represent the business also internally in the legal community Assessment of any arising legal questions from the business based on experience, applicable court rulings as well as best practice. This applies in particularly for general civil law, e.g. contract law, T&C`s (BGB etc.) civil procedure law (ZPO) banking law (KWG etc.) online law (TKG, TMG etc.) law of inheritance Development of existing compliance infrastructure in the Berlin business, including monitoring the legal and regulatory environment being applicable for the Berlin business Provide legal advice to new product initiatives/ projects on an ad hoc and individual basis Creation and support in negotiation of new contracts with external vendors as well as internal suppliers including ensuring compliance with contractual standards Support Implementation of regulatory requirements, such as MaRisk or BAIT Organisation and execution of compliance relevant trainings for other departments At least 1st and preferably 2nd legal state examination (“Juristisches Staatsexamen”) Several years of professional experience, preferably in a Compliance function of a financial institution regulated in Germany or within an advisory or auditing company in Germany Very good written and verbal communication skills Good information analysis/interpretation skills and PC literate (MS Office) Fluency in German and English An international team with colleagues from more than 25 different countries An excellent learning culture and opportunity to improve your professional competencies Different possibilities to flexibly organise your working hours, e.g. part time, flex time Possibility to work from home at any time – also after Covid-19 Social benefits such as a company pension scheme, life insurance and capital formation contributions 30 days holiday as well as 24 and 31 December as non-working days Additional benefits such as employer contributions to BVG job ticket, fruit and salad days, free sports activities Easily accessible city centre offices, in the vicinity of many shops and restaurants to which you receive a discount Possibility to apply for accreditation as company lawyer (“Syndikusrechtsanwält*innen”)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Compliance und Betrugsprävention Bank m/w/x

Di. 14.09.2021
Berlin
ist eines der weltweit führenden privatrechtlichen Bankhäuser. Aufgrund seiner Expertise und der Marktdurchdringung ist das Institut in sämtlichen Facetten der Finanzdienstleistungsbranche nachhaltig erfolgreich und global anerkannt, vor allem im Investmentbanking-, Firmen- sowie Privatkundengeschäft. Zur Verstärkung des Teams am Standort in Berlin suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitarbeiter Compliance und Betrugsprävention Bank m/w/x. Untersuchung und Bearbeitung von verdächtigen Fällen und Transaktionen im Rahmen der Prävention von Geldwäsche Vorbereitung entsprechender Reportings und Bearbeitung von Anfragen anderer Abteilungen Beurteilung und Genehmigung relevanter Sachverhalte gemäß interner Richtlinien und Prozessschritte Ausführung von QA-Maßnahmen und Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen und Systemen Pflege und Administration von Daten im Fallbearbeitungssystem Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium, gerne zum Bankkaufmann/-frau oder mit juristischem oder betriebswirtschaftlichem Hintergrund Gerne erste Berufserfahrung in den Bereichen Compliance und/oder Finanzkriminalität Sichere Anwendung der MS-Office-Programme sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Integrität und Verlässlichkeit sowie Durchsetzungsstärke und gute Priorisierungsskills Ihre analytischen und investigativen Fähigkeiten und Ihr stets sorgfältiges und eigenständiges Arbeiten runden Ihr Profil ab Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen Aufgabenstellung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit, gerne auch direkt per E-Mail an die unten angegebene Kontaktadresse. Berufseinstieg bei einem der weltweit führenden privatrechtlichen Bankhäuser Faire und attraktive Vergütung Eine nachhaltige und umfassende Einarbeitung 39-Stunden-Woche und flexible Arbeitszeiten Moderne Arbeitsplätze und Option auf Home Office
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (all genders) Finance & Risk Management - Financial Services

Di. 14.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Deine Persönlichkeit und Individualität machen den Unterschied. Im Team von Accenture steigern wir die unternehmerische Leistungsfähigkeit unserer Kunden und weisen ihnen den Weg ins digitale Zeitalter. So auch im Bereich Consulting: Hier kombinieren wir unser betriebswirtschaftliches, digitales und technologisches Know-how, um Unternehmen auf ein neues Innovations- und Performance-Level zu heben. Und hier setzt du frische Impulse im Bereich Finance & Risk Management für unsere Kunden aus der Finanzdienstleistungsindustrie. Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft in interdisziplinären und internationalen Teams, in denen du frische Impulse setzt und zukunftsweisende Lösungen für die Finanzbranche entwickelst. Bewirb dich bei uns, um in einer dynamischen Unternehmenskultur deine Kreativität zu entfalten und dein vorhandenes Wissen schnell auszubauen. Du berätst unsere Kunden hinsichtlich der Umsetzung regulatorischer Vergaben wie MaRisk, BCBS 239 oder IFRS 9 und konzipierst Lösungen zur Anpassung ihrer Organisation, Prozesse und Systeme Zudem versetzt du unsere Kunden im Bereich Cyber Risk & Resilience in die Lage, Prozess- und Technologieausfälle zu erkennen und zu verhindern bzw. adäquat darauf zu reagieren Du analysierst Systeme und Anwendungen zur Unterstützung der Finanz- und Risikoprozesse und erarbeitest Optimierungsvorschläge Dazu bewertest du Verbesserungspotenziale, entwickelst Designkonzepte und unterstützt deren Umsetzung Erfolgreich abgeschlossenes technisches, wirtschafts- oder naturwissenschaftliches Studium Erste Einblicke in Banken, Versicherungen, Finanzdienstleistern oder Beratungen Erste Erfahrung u.a. in der Umsetzung regulatorischer Anforderungen, im Risikomanagement, im Finanz- und Rechnungswesen, in der Anwendung quantitativer/statistischer Methoden, oder im Umgang mit Datenbanken Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und sehr gutes Englisch Spaß an wechselnden Projekteinsätzen in vielseitigen Teams
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: