Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 92 Jobs in Villau

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 40
  • Unternehmensberatg. 40
  • Wirtschaftsprüfg. 40
  • Banken 18
  • Finanzdienstleister 10
  • Versicherungen 6
  • It & Internet 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Agentur 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Marketing & Pr 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Telekommunikation 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 82
  • Ohne Berufserfahrung 52
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 85
  • Home Office möglich 42
  • Teilzeit 22
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 79
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 1
Compliance

(Junior) Consultant (w/m/d) Risk & Compliance

Mo. 04.07.2022
Düsseldorf, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Köln, Stuttgart, Leipzig, Mannheim, Hannover, Berlin
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Risk & Compliance begleitest Du Unternehmen bei der Konzeption, Implementierung oder Prüfung von Risiko- oder Compliance Management Systemen. Unsere Mandanten und Mandantinnen stehen vor vielfältigen Herausforderungen durch die Digitalisierung von Prozessen, steigende Regulatorik und der damit einhergehenden Notwendigkeit, belastbare und nachhaltige Strukturen aufzubauen. Diese Strukturen machen die Unternehmen erfolgreich. Das Risk & Compliance Team unterstützt in diesem Zusammenhang beim Aufbau von Vertrauen und Sicherheit. Du interessierst Dich dafür, für unsere Mandanten und Mandantinnen Vertrauen und Sicherheit zu schaffen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du unterstützt bei der Beratung und Prüfung von Management Systemen (CMS, RMS, IKS) internationaler Unternehmen. Du entwickelst Dich zum Experten/zur Expertin bei der Umsetzung organisatorischer und prozessualer Anforderungen von Governance Systemen (z.B. Compliance, Risikomanagement, Regulatory). Du erhältst frühzeitige Verantwortung für die fachliche Konzeption, die Implementierung und die Berichterstattung über Governance Prozesse. Du arbeitest mit Experten und Expertinnen des KPMG Netzwerks im internationalen Umfeld zusammen. Du unterstützt bei der Geschäftsentwicklung zu neuen Themen durch die Erstellung von Angeboten, Studien oder Fachbeiträgen. (Junior) Consultant (w/m/d) Risk & Compliance wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Corporate Governance, Risikomanagement, Compliance, Regulierung, Interne Revision, Finance & Accounting oder vergleichbare Fächer. Besonders wichtig ist Dein Interesse an neuen Themen und am Verständnis von Prozessen. Du bringst erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, einem Beratungs- oder Industrieunternehmen sowie eines Unternehmens aus der Finanzbranche mit. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden und Kundinnen auch vor Ort beraten zu können. Du verfügst über Deutsch- und Englischkenntnisse auf C1-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice-Option, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Hochschulabsolvent Center of Competence - Anti-Money Laundering (m/w/d)

So. 03.07.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Die aktuelle geopolitische Lage unterstreicht eindrücklich die hohe Bedeutung von Embargos und Finanzsanktionen für die wirtschaftliche Zusammenarbeit. Und auch jenseits der großen Politik bieten sich an dieser Schnittstelle zwischen regulatorischen Anforderungen und branchenspezifischer Informationstechnologie spannende Herausforderungen für dich! Neben der klassischen Prüfungstätigkeit bieten wir Beratung bei der Optimierung von Strukturen und Prozessen sowie Unterstützung von Unternehmen des Finanzsektors bei der Umsetzung neuer regulatorischer Anforderungen an.     Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main) und München. Prüfung und prüfungsnahe Beratung im Compliance-Umfeld, insbesondere in den Themenbereichen Geldwäscheprävention und Finanzsanktionen bei Kreditinstituten und anderen Unternehmen des Finanzsektors Mitwirkung an Stellungnahmen zu aufsichtsrechtlichen Fragestellungen Unterstützung bei der Facharbeit, etwa durch Veröffentlichungen oder die Konzipierung und Durchführung von Workshops Projektarbeit im In- und Ausland sowie Einbindung in die internationale Zusammenarbeit unseres Deloitte-Netzwerkes Guter bis sehr guter Abschluss eines Studiums der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder der Wirtschaftsinformatik Erste Praxiserfahrung in einer Bank oder in der Beratung von Banken oder sonstigen Finanzdienstleistern ist von Vorteil, etwa durch eine abgeschlossene Bankausbildung, Praktika oder Werkstudententätigkeit Gute Kenntnisse in Bezug auf gesetzliche und regulatorische Anforderungen, insbesondere solche des Bankaufsichtsrechts und des Geldwäschegesetzes Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Affinität und routinierter Umgang mit MS-Office Anwendungen Kommunikationsstärke und Teamgeist Spannende Aufgaben in einem innovativen Umfeld mit hochmotivierten Kolleg:innen, die sich schon jetzt auf deine Impulse freuen Gute Rahmenbedingungen mit attraktivem Gehalt und zahlreichen Zusatzleistungen, z. B. Firmen-Smartphone zur privaten Nutzung, Fahrradleasing und Corporate Benefits Work-Life-Balance durch mobiles Arbeiten, Sabbaticals, Gesundheitstage, Kooperationen mit Fitness-Anbietern, Mitarbeiter:innen-Events und den Familienservice, der dich bei privaten Herausforderungen unterstützt Exzellente Weiterbildung in On- und Offline-Seminaren und im Rahmen der Berufsqualifikation, zum Beispiel durch [bitte fachspezifisches Training einsetzen] Vielfältige Gestaltungsräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur - u. a. durch unsere globale Diversity & Inclusion-Initiative ALL IN und lokale Mitarbeiter:innen-Netzwerke
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Corporate Security (m/w/d)

So. 03.07.2022
Hamburg, Köln, Wolfsburg
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Mitarbeiter Corporate Security (m/w/d)Ort: HamburgInnerhalb des Corporate Security Teams begleiten Sie uns bei der Implementierung, Überwachung und kontinuierlichen Verbesserung der Corporate Security auf Standort- und KonzernebeneSie unterstützen und beraten die Standortleitung und Geschäftsabteilungen in Bezug auf physische Security-Themen (u.a. Schutz von Mitarbeitern, Schutz des Eigentums, Schutz von Informationen, Schutz von Produkten und Dienstleistungen)Sie führen die Ermittlung und Bewertung von Security-Risiken unter kosteneffizienten und behandlungseffektiven Gesichtspunkten durchIn Bezug auf alle standortbezogenen Security-Aspekte inkl. deren erfolgreichen Umsetzung für Kunden, Fachabteilungen, Lieferanten und interessierte Stellen sind Sie der AnsprechpartnerIhre Zusammenarbeit erfolgt zusammen mit internen Abteilungen und externen Security-Diensten sowie mit lokalen SicherheitsbehördenSie beraten bei der Entwicklung und Implementierung von Vorbeugemaßnahmen inkl. AwarenessmaßnahmenDie Festlegung und Erstellung der erforderlichen Dokumentation im Bereich Corporate Security erfolgt durch SieDie Bearbeitung von sicherheitsrelevanten Meldungen und Vorfällen gehört zu Ihren AufgabenSie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Security oder eine vergleichbare Qualifikation und interessieren sich für den Bereich Corporate SecurityEine gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie Reisebereitschaft zeichnet Sie ausStrukturiertes und analytisches sowie eigenständiges und lösungsorientiertes Arbeiten liegt IhnenSie verfügen über erste Berufserfahrung im Bereich der industriellen Security und haben idealerweise Erfahrung aus dem Bereich der internen Ermittlungen BCM, TISAX, ISO 27001 oder der ISO 31000 Gute Englischkenntnisse sind von VorteilTeamfähigkeit und Arbeitslust runden Ihr Profil abDE_Verantwortungsvolle AufgabenDE_Intensive EinarbeitungDE_PatenmodellDE_Konzernweites „Netzwerken“DE_ParkplätzeDE_Internes GesundheitsmanagementDE_Mobiles Arbeiten DE_Betriebliche Altersvorsorge und BU-VersicherungDE_Flache HierarchienDE_Teamorientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Forensic & Integrity Services - Financial Services (w/m/d)

So. 03.07.2022
Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Berlin
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Unser Bereich Financial Services fokussiert sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Als Teil unseres Forensic & Integrity Services-Teams in Frankfurt/Main, München, Düsseldorf oder Berlin bekämpfst du Wirtschaftskriminalität und Financial Crime, unterstützt unsere nationalen und internationalen Mandant:innen aus der Finanzindustrie in dem Aufbau von Systemen zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, Betrug und Sanktionsverstößen. Wir helfen dabei Anti-Financial Crime und Compliance Management Systeme zu etablieren, zu verbessern und zu prüfen und somit das Vertrauen in die Finanzmärkte zu stärken. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Beratung von Mandant:innen zu den Themen Prävention von Anti-Financial Crime, Wirtschaftskriminalität, Compliance- und Integritätsmanagement Leitung von multidisziplinären Teams zur Konzeption ind Implementierung von Compliance- und Integritäts-Management-Systemen (bspw. für Anti-Fraud, Anti-Korruption, Kartellrisiken, Hinweisgeber-Management, ESG, etc.) Prüfung von Compliance-Management-Systemen nach nationalen und internationalen Standards Prüfung und Beratung im aufsichtsrechtichen Umfeld mit Fokus auf die Bereiche Fraud, Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionen/Embargos Gewinnung neuer Projekte und Mandant:innen durch Entwicklung weiterer Beratungsansätze und Mandantenbeziehungen Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung deiner Teammitglieder sowie Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer Beratungsgesellschaft, alternativ in der Internen Revision, Anti-Financial Crime-Bereich, Compliance, Risikomanagement, im Controlling oder im Rechtswesen eines Unternehmens im Finanzsektor Sicherer Umgang mit relevanten IT-Lösungen zu Betrugsuntersuchungen, Compliance Management und Lösungen zur Geldwäsche- und Betrugsprävention Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Empathische Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen und unternehmerischer Denkweise Teamplayer:in mit Engagement, hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Erfahre mehr über deine Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Forensic Services mit Schwerpunkt Steuern und/oder Zölle (w/m/d)

So. 03.07.2022
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Köln
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Krisenmanagement durchführen - Du berätst Unternehmen in Krisensituationen, bei Sonderuntersuchungen zur Sachverhaltsaufklärung sowie der Prävention von Wirtschaftskriminalität und der Verbesserung von Compliance-Management- bzw. Internen Kontrollsystemen.Beratungsprojekte managen - Du unterstützt unsere Mandanten bei gerichtlichen und außergerichtlichen Auseinandersetzungen, insbesondere bei der Quantifizierung von Ansprüchen und Erstellung von betriebswirtschaftlichen Gutachten.Schwerpunkt setzen - Du bist in der Lage steuerliche und/oder zollrechtliche bzw. außenwirtschaftsrechtliche Zusammenhänge zu erkennen und unterstützt dein Team bei deren Aufarbeitung.Kompetenzen ausbauen - Wir unterstützen und fördern den Erwerb von Berufsexamina insbesondere das des/der Steuerberater:in.Du hast dein Studium an einer der Hochschulen für Finanzen der Länder oder des Bundes erfolgreich als Diplom Finanzwirt:in abgeschlossen.Berufserfahrung in den Prüfungsdiensten der Finanzverwaltung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche konntest du sammeln: Steuerfahndung, Zollfahndung, Betriebsprüfung Finanzkontrolle Schwarzarbeit oder auch Innenrevision. Analytisches Denkvermögen, eine ausgeprägte Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative sowie eine hohe Teamfähigkeit zeichnen dich aus.Du besitzt ein sehr gutes Rechtsverständnis und kannst dieses im Rahmen der Beurteilung betrieblicher Prozesse anwenden.Du hast eine hohe Affinität zu Zahlen/Daten und kannst mithilfe von Analysen Auffälligkeiten in Buchhaltungs- und Transaktionsdaten identifizieren.Es macht dir Spaß die steuerliche/zollrechtliche Relevanz deiner Ergebnisse auch fachfremden Teammitgliedern oder Mandanten zu erläutern und Möglichkeiten zur Verbesserung von Compliance- Management- bzw. Internen Kontrollsystemen abzuleiten.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Experte Risikomanagement (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Düsseldorf
Es sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Düsseldorf, die täglich rund 600.000 Menschen mit Strom, Gas, Wasser, Fernwärme und den dazugehörigen Dienstleistungen versorgen. Nutzen auch Sie Ihre Chance, gemeinsam mit uns neue Energiewelten zu gestalten und bewerben Sie sich jetzt bei uns! Nehmen Sie die spannende Herausforderung bei einem der führenden regionalen Infrastrukturdienstleister Deutschlands an. Für unsere Abteilung Risikomanagement und Handelsabwicklung suchen wir Sie als Experten Risikomanagement (m/w/d) Sie sind für die Einrichtung einer unabhängigen Kontrollfunktion zur Quantifizierung und Steuerung der unternehmensweiten Risiken (u. a. Festlegung von relevanten Risikokennzahlen) zuständig. Außerdem übernehmen Sie die übergeordnete Schnittstellenfunktion zwischen den Fachbereichen und den kaufmännischen Bereichen Controlling, Abschlüsse und Steuern (Bewertung, Controlling und bilanzielle Abbildung der Risiken im Ist/Vorschau/Planung). Auch gehört die Konzeptionierung und Weiterentwicklung von unternehmensweiten Risikostrategien zu Ihren Aufgaben. Sie übernehmen die Verantwortung für die Weiterentwicklung und Erstellung von Reports u. a. für Vorstand, Risikoausschuss, EnBW und Wirtschaftsprüfer. Für die Entwicklung und Umsetzung von neuen Risikoanalysen aufgrund gesetzlicher Vorgaben und Konzernaktivitäten sind Sie ebenfalls zuständig. Sie haben einen Abschluss als Diplom/Master im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder einen vergleichbaren Abschluss. Außerdem bringen Sie langjährige Erfahrung in der Energiewirtschaft insbesondere in den Bereichen Energiehandel, Bilanzierung, Controlling und Risikomanagement mit. Weiterhin verfügen Sie über detaillierte Kenntnisse über die Handelsaktivitäten in Zusammenhang mit der Vermarktung von Kraftwerken insbesondere GuD-Anlagen. Fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung in der Energiebranche (bereichsübergreifende Kenntnisse u. a. Vertrieb, Erzeugung, Regulierung etc.) bringen Sie ebenfalls mit. Wir erwarten systematische und selbständige Arbeitsweise mit hoher Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit. Mehr als sechs Wochen Urlaub Auszeit von bis zu drei Monaten zusätzlich Individuelle Entwicklung statt nur Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Spezialist Geldwäsche Prävention (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir in Deutschland und Österreich rund 2.400 [movers & shapers] und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten.Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Wir bei Sopra Steria sind außerdem davon überzeugt, dass Deine Individualität der Schlüssel zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg ist. Lebens- und Arbeitszeitmodelle sind verschieden, das wissen und schätzen wir sehr. Lass uns zusammen Deine Möglichkeiten bei uns besprechen.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Spezialist Geldwäsche Prävention (m/w/d) Durchführung und Unterstützung von operativen Vorgängen in den sensiblen Bereichen Compliance und Anti Financial Crime Mitwirkung in den Bereichen KYC oder SAR Filing Erstellung von Auswertungen und Analysen Exzellentes Qualitätsbewusstsein Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann / -frau bzw. zum Finanzassistenten oder ein abgeschlossenes Studium Verständnis von Legal- und Compliance Abläufen im Bankenumfeld Kenntnisse in den Themen Know Your Customer (KYC), Compliance und / oder Anti Financial Crime (AFC) bzw. Anti-Money Laundering (AML) Sehr gute Excel-Kenntnisse (VBA Kenntnisse wünschenswert) Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten sowie eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Bereitschaft und Interesse an der operativen Fallbearbeitung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, hybrides Arbeiten in einer offenen Team- und Arbeitskultur, Familienservice und Sabbatical Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: unternehmensweite (Online-)Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt
Zum Stellenangebot

Bankkaufmann / Bankfachwirt als (Junior) Referent (m/w/d) Investment Compliance

Sa. 02.07.2022
Düsseldorf
HSBC Deutschland ist Teil der HSBC-Gruppe, einer der führenden Geschäftsbanken der Welt. Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) mit Persönlichkeit! Charaktere, die für unsere gemeinsamen Ziele einstehen und sich füreinander stark machen, während sie gleichzeitig überzeugende Lösungen für unsere Kunden finden. Wenn Sie bei Ihrem nächsten Arbeitgeber also scheinbar Unvereinbares miteinander vereinen möchten, heißen wir Sie bei HSBC herzlich willkommen. Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf suchen wir ab sofort für die Position Bankkaufmann / Bankfachwirt als (Junior) Referent (m/w/d) Investment Compliance Die Überwachung der Einhaltung gesetzlicher und vertraglicher Anlagegrenzen von Investmentvermögen Dokumentation der ermittelten Prüfungsergebnisse sowie deren Meldung und Eskalation an die Kapitalverwaltungsgesellschaften Die Überprüfung der im Compliance-System hinterlegten gesetzlichen und vertraglichen Anlagegrenzen für Publikums- und Spezialfonds mit den vorhandenen Fondsverträgen Die Prozessbegleitung bei der Implementierung von neuen Anlageprodukten Die Mitarbeit an der Optimierung der fachlichen und technischen Prozessabläufe und Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen Betreuung und Koordination von Projekten Länderübergreifende Zusammenarbeit mit Kollegen innerhalb der HSBC Gruppe eine erfolgreich abgeschlossene Bankausbildung und/oder ein vergleichbar ausgerichtetes wirtschaftswissenschaftliches Studium idealerweise Erfahrungen in der Anlagegrenzprüfung oder im Wertpapiergeschäft sowie Produktkenntnisse von Finanzinstrumenten Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie eine hohe Sozialkompetenz Selbstständige, verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise Kommunikationsstärke gegenüber Kunden, Geschäftspartnern und internen Ansprechpartnern sowie sehr gute Umgangsformen und hohe Teamfähigkeit gute englische Sprachkenntnisse Work-Life Balance: Flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns kein Fremdwort. Ob Gleitzeit, Remote working oder Teilzeit – wir bieten Ihnen verschiedene Optionen. Familienfreundlichkeit: Familie und Beruf sind schwer unter einen Hut zu kriegen? Nicht bei uns! Wir bieten unter anderem Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unseren Betriebskindergärten. Entwicklung: Auf der Stelle stehen bleiben war gestern! Wir bieten Ihnen Dank HSBC My Career und HSBC University die Möglichkeit sich rund um die Uhr weiterzuentwickeln und sich neue Fähigkeiten anzueignen. Zusätzlich bieten wir hilfreiche Tools für die individuelle Karriereplanung. Vergünstigungen: Ob ein Firmenticket, das Company Bike, ein Betriebsrestaurant oder Rabatte über den Anbieter Corporate Benefits. Wir helfen Ihnen zu sparen. Gesundheit: Wir bieten ein umfangreiches Angebot rund um das Thema Gesundheit! Ob ärztliche Check-Ups, einen Familienservice oder gemeinsame Sportgruppen. Sie haben die Wahl. Wir bei HSBC Deutschland möchten, dass sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserem Hause zugehörig fühlen, fair behandelt werden und dass Meinungen gehört und berücksichtigt werden – unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, Familiensituation, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder ethnischer und sozialer Herkunft.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 02.07.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart, Bremen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit - Du bist Teil unseres wachsenden Teams und begleitest namhafte internationale Mandanten verschiedener Branchen in allen Projektphasen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Produkt-Compliance - Dein fachlicher Schwerpunkt liegt im Zukunftsthema „Produkt-Compliance“. In diesem Rahmen betrachtest du den gesamten Lebenszyklus von Industrie- und Konsumgütern aus Risiko- und Compliance-Sicht. Du begleitest den Kunden von der Konzeption bis zur Implementierung und Schulung seines Compliance-Managementsystems. Beratung und Prüfung - Du übernimmst sowohl konzeptionell-übergreifende als auch prüfungsnahe Beratungsaufgaben in allen Themen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Verantwortung - In einem breiten Aufgabenfeld übernimmst du schnell Verantwortung und gestaltest deine Arbeit aktiv selbst.Intensive Förderung - Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben, begleitet von praxisbezogenen Coaching sowie vielseitigen Trainingsmaßnahmen.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der (Wirtschafts-)Informatik oder Wirtschaftsrecht. Aber auch ein Studium in den Sozial-, Geistes- und Naturwissenschaften ist geeignet, wenn du eine technische Affinität mitbringst.Du bringst bereits erste Erfahrungen aus Praktika in den Bereichen Compliance, Governance, Interne Kontrollsysteme, Produktentwicklung, Risiko-, Produkt- und/oder Prozessmanagement mit.Du hast Interesse daran, an der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung zu arbeiten und kannst dich für beide Bereiche begeistern.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sind für dich selbstverständlich und du kannst sie in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du verfügst über sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel, Word und PowerPoint) und beherrschst die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Compliance Manager*in (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Köln
Der Prüfungsverband deutscher Banken e.V. ist ein wichtiger Bestandteil des Einlagensicherungssystems des privaten Bankgewerbes. Durch seine Tätigkeit als Risikomanager für die Einlagensicherung leistet er zusammen mit seinen Beteiligungsgesellschaften einen bedeutsamen Beitrag für den Erhalt der Stabilität und die Stärkung des Sicherungssystems der privaten Banken im Speziellen und des Finanzplatzes im Allgemeinen.  Wir suchen für den Bereich Recht, Compliance & Grundsatzfragen unbefristet ab sofort eine*n:                 Compliance Manager*in (m/w/d) Vollzeit in KölnDas Compliance-Team kümmert sich um die gesamten Compliance Angelegenheiten des PV-Verbundes. Es ist für den Betrieb und die Weiterentwicklung des Compliance-Management-Systems des PV-Verbundes verantwortlich. Es entwickelt interne Compliance Anforderungen und unterstützt die internen Bereiche sowie die Außenprüfer bei deren täglicher Arbeit: Sie gestalten das Compliance-Management-System eigenverantwortlich und tragen zur strategischen Weiterentwicklung von Compliance im PV-Verbund sowie der internen Governance-Strukturen maßgeblich bei. Sie sorgen für die effektive Umsetzung im Bereich der Prävention: die Analyse, Ausarbeitung und Umsetzung von aufsichtsrechtlichen Anforderungen im PV-Verbund sowie die Etablierung eines Early Warning Systems, das Arbeiten mit einem Whistle Blowing System und einem AML-System. Sie identifizieren, bewerten und überwachen Compliance relevante Risiken, unterstützen Risiko-Analysen, Zertifizierungen und Audits. Sie beraten und stehen im regelmäßigen Austausch zu Compliance-Fragestellungen, wozu auch die Erstellung eines jährlichen Compliance-Berichtes gehört, unterstützen das interne Risikomanagement mit Ihrem Wissen und Begleiten in diesem Zuge neue Prozesse Zudem obliegen das Aufsetzten und die Durchführung von (Compliance)-Trainings Ihrer Verantwortung.    Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Wirtschaftsrecht (LL.B. / LL.M.) oder in Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Recht (B.Sc. / M.Sc.) sowie einschlägige Compliance-Berufserfahrung im Finanzdienstleistungssektor Selbstständige, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsbewusstsein Sehr hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Lernbereitschaft Souveränes Auftreten, Überzeugungskraft und Sozialkompetenz Arbeitsvertrag mit langfristiger Perspektive, hybrider Arbeitsplatz, 30 Tage Urlaub (zzgl. 24.und 31.12.) Individuelle Fort- und Weiterbildung Moderner Arbeitsplatz in zentraler Lage mit sehr guter ÖPNV Anbindung Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen Weitere Zusatzleistungen, z.B. Fahrtkostenzuschuss, JobRad, Fitnessstudio, Mineralwasser und Kaffee
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: