Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 99 Jobs in Waldacker

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Banken 40
  • Recht 32
  • Unternehmensberatg. 32
  • Wirtschaftsprüfg. 32
  • Finanzdienstleister 14
  • Versicherungen 5
  • Pharmaindustrie 2
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 80
  • Ohne Berufserfahrung 50
Arbeitszeit
  • Vollzeit 96
  • Home Office 24
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 78
  • Praktikum 11
  • Berufseinstieg/Trainee 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 2
Compliance

Expertise Lead (m/w/d) Fraud Prevention

Do. 16.09.2021
Frankfurt am Main, Hannover, Nürnberg
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Expertise Lead (m/w/d) Fraud Prevention am Standort Frankfurt, Nürnberg oder Hannover werden.   Risikobewertung und Analysen sind Ihnen Berufung und Leidenschaft zugleich? Und es fällt Ihnen leicht, komplexe Sachverhalte so aufzubereiten, dass Ihre Zielgruppe sie versteht? Sie lassen sich von Menschen und Daten inspirieren und möchten im internationalen Rahmen agieren? Perfekt! Machen Sie unser Führungsteam „Prevention“ komplett und geben Sie unserem Team „Fraud Prevention“ die entscheidenden Impulse!Im Center of Expertise „Prevention“ entwerfen wir nachhaltige Antworten für übergeordnete Fragen: Welche Strategien verfolgen wir künftig und welche Markttrends sind für uns relevant? Als Expertise Lead „Fraud Prevention“ verantworten Sie Umsetzung und Implementierung und streben mit Ihrem Team optimale Ergebnisse an. Damit das gelingt, schaffen Sie ein Arbeitsumfeld, in dem Persönlichkeiten und Fähigkeiten produktiv harmonieren. Sie lancieren Wissen und Werte, treffen in jeder Situation den richtigen Ton und im Team den Nerv, um das Beste aus sich herauszuholen. Im Daily Business steht das monatliche Fraud-Reporting ganz oben auf Ihrer Agenda. Sie bewerten Fraud-Risiken und überwachen, ob und wie externe Vorschriften und interne Vorgaben eingehalten werden. Höchste Qualität und Operational Excellence sind dabei Ihre Leitmotive, kontinuierliche Prozessverbesserungen stoßen Sie konsequent an. Ihr Engagement reißt mit, Ihre Argumente überzeugen: An jeder Schnittstelle sind Sie kompetent präsent, managen Anforderungen und Interessen mit Umsicht und stehen intern wie extern, national wie international mit allen Beteiligten im konstruktiven Austausch. Abgeschlossenes Studium, z. B. Wirtschaftswissenschaften /Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation mit fachlichem Bezug Mehrjährige Berufspraxis im Bereich Fraud Prevention / Betrugsprävention samt umfassender Fach- und Marktkenntnisse Erfahrung im Aufbau von Teams sowie in der Führung und Entwicklung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Vertraut mit internationaler Zusammenarbeit und mit Projektarbeit, idealerweise mit agilen Methoden Kommunikationsstark und entscheidungsfähig Ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch Sehr gutes Deutsch und Englisch, schriftlich wie mündlich
Zum Stellenangebot

Fraud Analyst (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Frankfurt am Main, Hannover, Nürnberg
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Fraud Analyst (m/w/d) am Standort Frankfurt, Nürnberg oder Hannover werden.   Phishing trifft auf detektivisches Gespür, denn Sie finden jede Anomalie in Datenmustern? Mit Sinn für Zahlen und Menschen antizipieren Sie kriminelle Aktionen und sind immer den einen Schritt voraus? Perfekt! In unserer Betrugsprävention brauchen wir Daten-Profis mit Überzeugung wie Sie. Verstärken Sie unser Team und setzen Sie Ihre investigativen Energien frei!Ihre Reports und Analysen legen den Grundstein für die Steuerung unseres Fraud-Risikos. Sie entwickeln die Kennzahlen, berechnen die Kosten und managen die Daten inkl. Monitoring und Reporting. Interne Anfragen im Kontext Fraud Prevention landen auf Ihrem Tisch und Sie finden eine Antwort. Ihnen entgeht kein Betrugsversuch: Sie erkennen Angriffsmuster, beurteilen verdächtige Kontobewegungen und leiten die entsprechenden Maßnahmen ein, damit unsere Präventionssysteme greifen. Unternehmensweite Vorgaben prüfen Sie, setzen sicherheitsrelevante Anforderungen um und entwickeln unsere Prozesse entsprechend weiter. Optimal ist Ihnen noch nicht gut genug, und sobald Sie Verbesserungspotenziale in unserer Prozess- und Systemlandschaft sichten, gehen Sie ans Werk. Ihr Engagement ist vorbildlich, Ihre Gründlichkeit penibel und Ihre fachliche Kompetenz überzeugend: ein idealer Mix, um unsere Anti-Fraud-Maßnahmen effektiv zu gestalten. Studienabschluss in z. B. Informatik / Wirtschaftsinformatik, BWL, Physik, Mathematik, Statistik oder abgeschlossene Bankausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld Banken / Finanzdienstleistungen, möglichst im Bereich AML / Geldwäsche, Betrugsprävention, Risikomanagement oder Zahlungsverkehr Fortgeschrittene Kenntnisse in Excel, PowerPoint und SQL Idealerweise Grundkenntnisse in VBA und Python Analytisches Denken, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise mit ausgeprägtem Beurteilungsvermögen Hohe intrinsische Motivation und Spaß an Teamplay Sehr gutes Deutsch und Englisch, schriftlich wie mündlich
Zum Stellenangebot

Senior Risikocontroller (w/m/d) Aufsichtsrecht

Do. 16.09.2021
Frankfurt am Main
Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns alsSenior Risikocontroller (w/m/d) AufsichtsrechtWir bieten facettenreiche AufgabenSie werden innerhalb des Teams „Aufsichtsrecht“ aktiv. Dabei bewerten Sie neue aufsichtsrechtliche Anforderungen, begleiten Umsetzungsprojekte sowie aufsichtliche Prüfungen und führen entsprechende Aufsichtskommunikation durch. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf dem Themengebiet Kreditrisiko: Sie verantworten hierbei einzelne Themen aus CRR/CRD/EBA-Guidelines/KWG innerhalb des Teams, analysieren und bewerten neue Anforderungen und beraten die zuständigen Fachbereiche.In diesem Kontext sind Sie gefragter Ansprechpartner für alle relevanten Stakeholder– Fachabteilungen, Entscheidungsgremien, Aufsicht, Interne Revision, Wirtschaftsprüfer sowie anderen Banken und Verbände und haben Freude an der Erstellung prägnanter und verständlicher Entscheidungsvorlagen für Gremien und Vorstand.Darüber hinaus sind Sie für das Monitoring zuständig. Sie steuern den gesamten Prozess von der Analyse bis zur Übernahme der Anforderungen in die Regelwerke der KfW und überprüfen, ob die Anforderungen in der Praxis eingehalten werden.Das bringen Sie mitEin erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) oder eine vergleichbare Qualifikation.Langjährige relevante Berufserfahrung, mit der Sie sich fundiertes Wissen über aufsichtsrechtliche Vorschriften und Themenstellungen mit Schwerpunkt Kreditrisiko angeeignet haben.Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit gehören zu Ihren Eigenschaften, ebenso wie Spaß an der Arbeit in einem dynamischen Projektumfeld.Ihr ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denken, sowie Ihr überzeugendes Auftreten und Einfühlungsvermögen machen Sie zu einer geschätzten Ansprechperson.Sie sind es gewohnt, strukturiert und ergebnisorientiert zu arbeiten, und besitzen die Fähigkeit, komplexe Problemstellungen präzise und verständlich zu kommunizieren.Ein Plus, kein Muss: Sie bringen idealerweise Erfahrung mit Projektleitungen mit.Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfWVereinbarkeit von Familie & BerufWir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuellen Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.Marktgerechte VergütungBei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.Gelebte Vielfalt & InklusionVielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.Weiterentwicklung & TrainingsImmer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.Betriebliche AltersvorsorgeWir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.GesundheitsförderungMit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.Sie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Senior Risikocontroller (w/m/d) Aufsichtsrechtüber einen Klick auf den Bewerben-Button oder diesen Link. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Frau Clara Sellen unter der Nummer +49 (0) 69 7431-8222 wenden.
Zum Stellenangebot

Referent Meldewesen / Regulatory Reporting (m/w/d) im Bereich Finanzen

Mi. 15.09.2021
Frankfurt am Main
Aus individuellen Persönlichkeiten formt sich ein starkes Team: das ist die ReiseBank AG. Als eigenständige Tochter der DZ BANK AG nutzen wir in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken die Synergieeffekte eines großen Allfinanzanbieters. So sind wir der Marktführer im Geschäft mit Reisezahlungsmitteln und Edelmetallen geworden. Mit rund 600 Mitarbeitenden sind wir neben dem Sorten- und Edelmetallgeschäft spezialisiert auf den weltweiten Bargeldtransfer und unterhalten ein großflächiges Netz von Geschäftsstellen und Bankautomaten. Anderen Banken und Unternehmen stehen wir als leistungsfähiges Kompetenzcenter mit Rat und Tat zur Seite. Für unsere Zentrale (aktuell in Frankfurt-Rödelheim, baldiger Umzug in die Frankfurter Innenstadt) suchen wir ab sofort einen  Referent Meldewesen / Regulatory Reporting (m/w/d) im Bereich Finanzen Als Referent*in Meldewesen / Regulatory Reporting verstärken Sie das Team Meldewesen im gesamten Spektrum bankaufsichtsrechtlicher und bankstatistischer Meldungen. Sie sind insbesondere für die Bewertung und Umsetzung neuer regulatorischer Anforderungen (z.B. CRR II / CRD V, Basel IV, KWG etc.) und die Beantwortung regulatorischer Grundsatzfragen verantwortlich. Sie führen das laufende Monitoring der gesetzlichen Änderungen und die Dokumentation im Regulatory Workflow Center durch. Sie unterstützen das Team Meldewesen bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen auf die operative und technische Meldeerstellung. Sie unterstützen die Abteilung bei der Verzahnung regulatorischer Anforderungen mit dem Team Risikocontrolling. Sie lassen die dynamische Entwicklung der regulatorischen Anforderungen nicht aus dem Auge und sind in die fachliche und technische Umsetzungskonzeption neuer Anforderungen intensiv eingebunden. Sie unterstützen die Teamleitung bei Anfragen anderer Abteilungen, der Internen Revision, Wirtschaftsprüfern und Aufsichtsbehörden. Sie haben erfolgreich ein Studium der Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaft (oder vergleichbar) mit Schwerpunkt Bankwesen und/oder Regulatorik abgeschlossen. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im regulatorischen Meldewesen bzw. Aufsichtsrecht einer Bank, in der Beratung oder Wirtschaftsprüfung. Sie bringen gute Kenntnisse des Rechnungswesens einer Bank und der einschlägigen regulatorischen Anforderungen mit. Sie haben Spaß daran, analytisch und konzeptionell zu arbeiten sowie Ihre Ergebnisse adressatengerecht zu kommunizieren. Sie gehen organisiert und strukturiert an neue Aufgaben heran, sind ein smarter Teamplayer und legen Wert auf ein wertschätzendes Miteinander. Sie verfügen über gute Englischkenntnisse, SAP FI Kenntnisse sind von Vorteil. Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Job mit internationalem Flair in einem starken Unternehmen. Wir fördern Ihr Potenzial in einem kollegialen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien. Ihre Leistung vergüten wir mit einem attraktiven Vergütungspaket, verbunden mit Benefits wie Mitarbeitervergünstigungen, Technik-Leasing, Gesundheitsprogrammen u.v.m. Sie dürfen mit umfangreichen Sozialleistungen, z.B. einer guten Altersversorgung und arbeitgeberfinanzierten Krankenzusatzversicherung sowie 30 Tagen Jahresurlaub rechnen. Unsere Strukturen, Entscheidungen und Prozesse sind solide und verlässlich.
Zum Stellenangebot

Referent Regulatorische Compliance (m/w/d) -befristet für 1 Jahr-

Mi. 15.09.2021
Frankfurt am Main
Als Unternehmen der KfW Bankengruppe ist die KfW IPEX-Bank der kompetente Finanzierungspartner, wenn es um internationale Investitions- und Exportprojekte geht. Die KfW IPEX-Bank unterstützt die deutsche und europäische Wirtschaft dabei, gewonnene Marktpositionen zu sichern und weltweit neue Märkte zu erschließen. Die optimale Kreditversorgung unserer Kunden – international ausgerichtete, große und mittelständische Unternehmen – steht für uns an erster Stelle. Wir stellen als Kernprodukt mittel- und langfristige Kredite für Investitionen und Exporte in den unterschiedlichsten Branchen bereit. Dazu entwickeln wir innovative Kombinationen einzelner Finanzierungsprodukte. Kompetente Expertenteams, erfahrene Branchenkenner, kurze Abstimmungswege – die KfW IPEX-Bank ist der verlässliche Partner für maßgeschneiderte Finanzierungslösungen.Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns alsReferent (m/w/d) Regulatorische Compliance (befristet für 1 Jahr)Wir bieten facettenreiche AufgabenSie vertreten die IPEX Compliance-Funktion nach MaRisk gegenüber Bankaufsichtsbehörden, Prüfern, internen Gremien, in Konsultationsverfahren sowie Arbeitsgruppen des VÖB e.V.Sie führen Wesentlichkeits-, Angemessenheits- und Wirksamkeitsanalysen durch.Weiterhin beraten Sie Fachabteilungen in puncto Identifizierung und Monitoring der in ihrem Verantwortungsbereich liegenden Themen (Regulatory Monitoring) sowie in puncto Normeinhaltung, und plausibilisieren komplexe, regulatorische Bewertungen der FachabteilungenSie prüfen, verfolgen und bewerten selbst zentrale Anforderungen bzw. Regulierungsvorhaben mit bankweiter Relevanz. Dazu beobachten Sie auch die Rechtsentwicklung, ermitteln etwaige Handlungsfelder und koordinieren die dezentrale Befassung durch die zuständigen Fachabteilungen.Auch die Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Prozesse und der schriftlich fixierten Ordnung fällt in Ihren Verantwortungsbereich.Ferner erarbeiten Sie spezifische Lösungsmöglichkeiten, bewerten unabhängig und beraten Geschäftsleitung und Fachabteilungen hinsichtlich regulatorischer Risiken und Compliance Risiken – inklusive Mitwirkung an der Berichterstattung.Zudem begleiten Sie ausgewählte Auslandsstellen der Bank bei rechtlichen Anforderungen, Risikoanalysen und der Behebung potenzieller Defizite.Darüber hinaus halten und konzipieren Sie Fortbildungen und Informationsveranstaltungen mit Schwerpunkt Risikokultur, Bankaufsichtsrecht oder Compliance-Funktion nach MaRisk für Fachabteilungen und halten fachliche Kurzvorträge in Arbeitsgemeinschaften.Das bringen Sie mitSie haben Ihr Studium in BWL/VWL (Diplom/ Master), Jura (2. Staatsexamen) erfolgreich absolviert oder eine vergleichbare QualifikationZudem verfügen Sie über ca. 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung, z.B. in einer Bankaufsichtsbehörde, Anwaltskanzlei, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder einem BaFin- bzw. EZB-beaufsichtigten Institut.Neben fundiertem Fachwissen in den Themenfeldern Bankaufsichtsrecht, Compliance-Funktion nach MaRisk sowie Umsetzung von Anforderungen gemäß AT 4.4.2 MaRisk besitzen Sie ein solides rechtliches sowie wirtschaftliches Verständnis.Eine sehr sorgfältige Vorgehensweise gepaart mit ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten und verhandlungssicheres Englisch zeichnen Sie ebenfalls aus.Abgesehen davon arbeiten Sie sich schnell in neue Sachgebiete ein, besitzen ausgeprägten Teamgeist und kooperieren grundsätzlich gerne mit anderen Abteilungen und Personen.Wenn Sie darüber hinaus Zuverlässigkeit und souveränes Auftreten zu ihren herausragenden Merkmalen zählen, haben Sie sehr gute Chancen auf eine zentrale Rolle im Team Regulatorische Compliance.Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfWVereinbarkeit von Familie & BerufWir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuellen Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.Marktgerechte VergütungBei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.Gelebte Vielfalt & InklusionVielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.Weiterentwicklung & TrainingsImmer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.Betriebliche AltersvorsorgeWir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.GesundheitsförderungMit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.Sie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Gabriele Dümler unter der Nummer +49 (0)69 7431 4691 wenden.
Zum Stellenangebot

Werkstudent/Praktikant (m/w/d) - Wertpapier-Compliance & Anti-Financial Crime

Mi. 15.09.2021
Frankfurt am Main
Die ODDO BHF Aktiengesellschaft ist als moderne Privatbank auf die Bedürfnisse sehr vermögender Privatkunden, international engagierter mittelständischer Unternehmen sowie anspruchsvoller mittelständischer Unternehmerfamilien und institutioneller Investoren ausgerichtet. Sie zählt zu den führenden Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. Die Bank ist in wichtigen deutschen Wirtschaftszentren und an verschiedenen internationalen Standorten vertreten. Sie ist Teil der deutsch-französischen Privatbank-Gruppe ODDO BHF, die sich seit fünf Generationen in Familienbesitz befindet. Viele unserer Mitarbeiter sind am Unternehmen beteiligt und verstehen so, wie Unternehmerkunden denken. Unser einzigartiges deutsch-französisches Geschäftsmodell ist auf eine Qualität ausgerichtet, die höchsten Ansprüchen genügt. Entsprechend suchen wir Mitarbeiter, die sich exzellenter Leistung verschrieben haben und sich durch konstantes Engagement auszeichnen. Mehr Informationen: www.oddo-bhf.com Aktive Mitarbeit bei Kapitalmarkt- und Wertpapier-Compliance, Geldwäscheprävention, Embargo und Betrugsbekämpfung Unterstützung bei der Umsetzung von gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen Unterstützung bei Monitoring-, Research- und Kontrollhandlungen Mitwirkung bei der Erstellung von Risikoanalysen, Kontrollplänen, Berichten und Management-Vorlagen Projektarbeit Mitarbeit bei der Beratung aller Geschäftsbereiche. Einschlägiges Studium, insb. Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften Erste praktische Erfahrungen im Bankwesen oder am Kapitalmarkt wünschenswert Präzises und strukturiertes Arbeiten Hohes Engagement Teamorientierung Kommunikations-, Konzeptions- und Umsetzungsstärke Spaß am Erarbeiten von kreativen Lösungen Gute Microsoft-Office-Kenntnisse Start: ab sofort Bei uns erwarten Sie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben, hohe Fachkompetenz, flache Hierarchien sowie ein motivierendes, teamorientiertes Umfeld.   Die Praktikumszeit beträgt mindestens 6 Monate; als Werkstudent sollten Sie mindestens 12 Monate für die Tätigkeit einplanen.   Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!  
Zum Stellenangebot

Junior Risk Manager (m/w/d) - RegTech

Mi. 15.09.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin, Hamburg, Stuttgart
BearingPoint RegTech ist ein international führender Anbieter für innovative Lösungen im Bereich Regulatory, Risk und Supervisory Technology (RegTech/RiskTech/SupTech) sowie für Services für das aufsichtsrechtliche Meldewesen entlang der regulatorischen Wertschöpfungskette. 6.000 Unternehmen weltweit, darunter bedeutende internationale Banken, die Mehrheit der größten Banken Europas, führende Versicherungsunternehmen sowie Zentralbanken und Aufsichtsbehörden vertrauen auf die Produkte und Services von BearingPoint RegTech. BearingPoint RegTech steht im engen Kontakt mit Regulatoren und trägt als Mitglied von Standardisierungsgremien wie beispielsweise XBRL aktiv zur Ausarbeitung und Weiterentwicklung von Standards bei. Das Portfolio reicht von regulatorischem Know-how verbunden mit der bewährten, zuverlässigen und zukunftsorientierten RegTech Solution Suite sowie umfassenden Services von Beratung über Schulungen bis hin zu Managed Services. Als Junior Risk Manager (m/w/d) bist du Teil unseres internationalen Risk & Quality Teams und wirkst aktiv bei verschiedenen internationalen und agilen Projekten im Bereich Risiko- & Qualitätsmanagement mit. Darüber hinaus begleitest du das RegTech-weite Business Continuity Management. Du unterstützt bei der Weiterentwicklung unserer IT Security / Cyber Security Konzepte Du wirkst mit bei der Konzeption, Implementierung, Kontrolle und Weiterentwicklung von ISO-Managementsystemen wie z.B. Informationssicherheitsmanagement (ISO27001) oder Business Continuity Management (ISO22301) für die Softwareentwicklung oder Managed Services Du bist mitverantwortlich für die Identifikation und Kontrolle von Unternehmensrisiken über alle Geschäftsbereiche hinweg Du unterstützt das Team aktiv bei der Implementierung und Überwachung von firmenweiten Kontrollmechanismen Du begleitest interne und externe Audits der RegTech Geschäftsbereiche sowie unserer Niederlassungen und einzelner Projekte Begeisterung für IT und IT Security Themen sowie Risiko Management  Erste Erfahrung im Management von (Unternehmens-)Risiken und/oder im Umgang mit Normen wie ISO9001, ISO27001, ISO22301, ISO31000 sind von Vorteil Begeisterung für internationales Arbeiten in einem stetig wachsenden, agilen Unternehmen  Hands-on-Mentalität und innovatives Denken, um eigene Ideen effektiv ins Unternehmen zu integrieren   Proaktive und kommunikative Persönlichkeit die Feedback als Grundlage für Optimierungsprozesse nutzt  Vertrauens- & verantwortungsvolles Mindset sowie ausgeprägte Teamfähigkeit  Du bist unsere Zukunft – durch unseren Start-Up Charakter gestaltest Du RegTech Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich und tragen zu einer ausgeglichenen Work-Life-Balance bei Es erwarten Dich verantwortungsvolle Aufgaben und internationale Projekte Wir lassen uns nicht unterkriegen und bieten Dir einen stabilen, krisenunabhängigen Job Neben einem Tutor für einen perfekten Start bei uns, bieten wir zahlreiche individuelle und vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten Kommunikation auf Augenhöhe und ein wertschätzender Umgang in unseren Teams sorgen für eine positive Arbeitsatmosphäre Together we’re better – treffe Deine Kolleg*innen bei unseren zahlreichen Team Events Leib & Seele kommen bei uns nicht zu kurz, wir bieten Dir zahlreiche Angebote wie bspw. Essensgutscheine, Freigetränke & natürlich (Mental) Health Initiativen Für einen ersten Eindruck benötigen wir nur Deinen Lebenslauf und freuen uns darauf, Dich in einem (persönlichen/virtuellen) Gespräch kennenzulernen! Auch wenn Du nicht in der Nähe unserer Standorte wohnst, ermöglichen es Dir flexible Arbeitszeiten & mobiles Arbeiten Teil von RegTech zu werden – egal wo Du dich in Deutschland befindest.
Zum Stellenangebot

Compliance Analyst m/w/x Anti Financial Crime

Mi. 15.09.2021
Eschborn, Taunus
ist eines der weltweit führenden privatrechtlichen Bankhäuser. Aufgrund seiner Expertise und Marktdurchdringung ist das Institut in sämtlichen Facetten der Finanzdienstleistungsbranche nachhaltig erfolgreich und global anerkannt. Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen dabei im Investmentbanking sowie im Firmen- und Privatkundengeschäft. Zur Verstärkung des Teams in Eschborn suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Compliance Analyst m/w/x Anti Financial Crime. Sie verantworten die Prüfung sowie Bearbeitung von Kundenanfragen und Transaktionen im Rahmen des Know Your Customer Prozesses Darüber hinaus unterstützen Sie bei der Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung durch wiederkehrende Risikoklassifizierungen der Bestandskunden Sie führen regelmäßige Trendanalysen in den Bereichen AML sowie AFC durch, um etwaige Änderungen in den internen Prozessschritten zeitnah umsetzen zu können Abschließend treten Sie in beratender Funktion des Senior Managements der angrenzenden Fachabteilungen auf, indem Sie Reportings durchführen und analysieren Ein wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Finanzen oder Wirtschaftsrecht, haben Sie erfolgreich abgeschlossen; alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechenden Qualifikationen Sie konnten bereits einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Geldwäscheprävention, Client Onboarding oder Compliance sammeln, idealerweise im Bankenumfeld Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch Ihre ausgeprägte analytische und prozessuale Arbeitsweise sowie durch ein hohes Maß an Integrität und Verlässlichkeit aus Abgerundet wird Ihr Profil durch Ihren sicheren Umgang mit den MS Office Produkten sowie Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen Aufgabenstellung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit, gerne auch direkt per E-Mail an bewerbung@hr-universal.de.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant US-Quellensteuer / Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Frankfurt am Main
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Umfassende Beratung – In spannenden Projekten berätst du unsere Mandanten bei der Umsetzung des Compliance Management Systems und Themen der Selbstzertifizierung. Kompetente Prüfung – Die Planung, Organisation und Leitung sämtlicher Prozesse rund um den Periodic Review zählt zu deinem Aufgabenbereich – national sowie international.Abwechslungsreiche Kunden – Zu unseren Mandanten zählen Sparkassen, Volksbanken, Privatbanken und Spezialinstitute genauso wie Landes- und Großbanken.Internationale Kontakte – Unser weltweites Expertennetzwerk nutzt du, um qualitativ hochwertige Lösungen für die Herausforderungen unserer Mandanten zu finden und aktuelle Themen zielorientiert ins Gespräch bringen zu können.Projektarbeit – Auch im Rahmen der Weiterentwicklung unseres Prüfungstools oder Seminarunterlagen setzt du wichtige Akzente für die ständige Verbesserung unserer Dienstleistungen.Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit den Schwerpunkten Banking oder Steuern oder stehst kurz vor dem Abschluss.Als Consultant verfügst du idealerweise zudem über eine Ausbildung oder Praktika in der Bankenbranche.Als Senior Consultant verfügst du darüber hinaus durch deine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Banken über umfassende Kenntnisse der Branche.Dein Know How im Bereich Compliance mit eventueller Verbindung zum Steuerrecht konntest du bereits erfolgreich in der Praxis anwenden oder willst dich in neuen Themenfeldern beweisen.Zu deinen Stärken zählen vor allem ausgeprägte analytische Fähigkeiten, eine hohe Einsatzbereitschaft, ein sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke.Deine Arbeitsweise zeichnet sich zudem durch ein hohes Maß an Flexibilität, Professionalität, Eigeninitiative und Freude an Teamarbeit aus.Aufgrund deiner guten Englischkenntnisse fühlst du dich auch in einem internationalen Arbeitsumfeld wohl.Gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) WpHG Compliance zur Direktvermittlung

Mi. 15.09.2021
Frankfurt am Main
Als Joint Venture der Deutschen Bank und der ManpowerGroup besetzen wir seit 1998 erfolgreich Vakanzen in der Banken-, Finanz- und Versicherungsbranche. Wir schaffen Verbindungen und sind innerhalb dieser spezialisierten Branche bestens vernetzt. Profitieren Sie von unserem Netzwerk! Unser Kunde ist ein erfolgreicher Finanzdienstleister mit langjähriger Erfahrung und Expertise in den Bereichen Geldwäsche- und Betrugsprävention. Sie passen perfekt zu unserem Kunden, wenn Sie Ihr Know How im Bereich Wertpapiercompliance bereits unter Beweis stellen konnten. Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Festanstellung im Rahmen der Direktvermittlung.Sie implementieren Kontrollsysteme für die WpHG-Compliance und definieren hierzu die durchzuführenden Prozesse sowie die erforderlichen KontrollenSie beraten zu den aufsichtsrechtlichen Vorgaben sowie internen Regelungen der WpHG- ComplianceSie sind zuständig für die regelmäßige Erstellung der Risikoanalysen zu den von der Bank getätigten WertpapiergeschäfteSie überwachen und halten geltende Gesetze und Organisationsvorgaben ein Beantwortung von Anfragen der Bundesanstalt für FinanzdienstleistungsaufsichtAbgeschlossenes Hochschulstudium oder eine bankkaufmännische AusbildungFundierte Berufserfahrung im oben genannten AufgabenfeldGute Kenntnisse in regulatorischen BestimmungenSelbstständige und erfolgsorientierte ArbeitsweiseSehr gute EDV KenntnisseUnbefristete Festanstellung Moderne Arbeitsplätze Flexible Arbeitszeiten mit Home Office Weitreichende Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: