Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance: 91 Jobs in Wandsbek

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Recht 42
  • Unternehmensberatg. 42
  • Wirtschaftsprüfg. 42
  • Banken 8
  • Finanzdienstleister 8
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • It & Internet 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Versicherungen 7
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Druck- 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 79
  • Ohne Berufserfahrung 50
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 84
  • Home Office möglich 37
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 78
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Praktikum 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Compliance

Werkstudent (w/m/div.) im Bereich Performance Marketing

Do. 19.05.2022
Hamburg
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Sicherheitssysteme GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: BefristetArbeitszeit: TeilzeitArbeitsort: HamburgUnterstützen im Bereich Marketing ControllingUnterstützen bei der Datenerhebung und Analyse von Marketing-KPIsAuswerten diverser Marketingaktivitäten online/offlineStudium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer StudiengangSehr gute Kenntnisse des Office-PaketsHohe Affinität zu ZahlenAusgeprägtes Interesse, sich mit unterschiedlichen Tools vertraut zu machen u.a. CRM, SAP, Google Analytics, BroadmailGute Deutschkenntnisse in Wort und SchriftKooperations- und Kommunikationsfähigkeit Eigenständigkeit, Zuverlässigkeit sowie sorgfältige und strukturierte ArbeitsweiseHohe Lern- und Einsatzbereitschaft sowie TeamfähigkeitFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Hamburg
Das BG Klinikum Hamburg ist spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Für diese Menschen geben über 2.500 Mitarbeitende aus allen Tätigkeitsbereichen am BG Klinikum Hamburg und seinen Betriebsgesellschaften täglich alles und begleiten sie interdisziplinär vom Unfallort zurück ins Leben. Auch im BG Klinikum Hamburg ist das ein ganz besonderer Job. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben. Wir suchen zum 01.08.2022 für unser Ressort Personalmanagement und Compliance einen Compliance Manager (m/w/d) - RF115 in Teilzeit mit 30 Std/Woche, unbefristet. Bewerbungsfrist: 12.06.2022 Weiterer Ausbau des Compliance-Management-Systems sowie Aufbau eines geeigneten Hinweisgebersystems (Whistleblower-RL) Erstellung und Pflege von Compliance-relevanten Dokumenten Überprüfung, Beratung und Bearbeitung von Verträgen zu Veranstaltungssponsoring, Spendengewährungen, Kooperationen, Referentenverträgen usw. und Übernahme der dazugehörigen administrativen Aufgaben Konzeption, Erstellung und Durchführung von Compliance-Schulungen und Förderung der Compliance-Kultur in allen Gesellschaften des BG Klinikum Hamburg Ansprechpartner (m/w/d) des Personalleiters und der Geschäftsführung für alle Compliance-relevanten Fragestellungen und Berichterstattung an diesen Personenkreis Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Compliance-Management-Systems auf Konzernebene und in der Arbeitsgruppe „Compliance“ Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts bzw. eine vergleichbare Qualifikation Erste einschlägige Erfahrung in der Compliance-Beratung (einer Rechtsanwaltskanzlei, Wirtschaftsprüfung, Compliance-Manager oder Internal Audit) Kenntnisse der rechtlichen und regulatorischen Vorgaben, wünschenswert sind vertiefte Kenntnisse im Gesundheitswesen Erfahrungen im Aufbau und der Optimierung von Compliance-Management-Programmen Fähigkeit komplexe Compliance-Sachverhalte zu analysieren und zielgruppengerecht aufzubereiten Strukturierte, selbstständige und sehr zuverlässige Arbeitsweise sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und hohe Beratungskompetenz Hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Durchsetzungsfähigkeit Strukturiertes Einarbeitungskonzept und vielseitige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung Anspruchsvolle Gestaltungsaufgabe mit einem sozial-gesellschaftlichen Auftrag Attraktive Vergütung und Altersvorsorge bei der VBL sowie flexible Arbeitszeiten Betriebseigene Kindertagesstätte (kapazitätsabhängig) und betriebseigene Kantine ein umfangreiches Betriebssportprogramm  gute Verkehrsanbindung, vergünstigte Parkmöglichkeiten, Bezuschussung des HVV-ProfiTickets Vergünstigungen durch mehrere Mitarbeitervorteilsprogramme, wie z.B. „Corporate Benefits“ und „Ticketsprinter“
Zum Stellenangebot

Risk & Compliance Manager (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Hamburg
Libri ist zwischen Verlag und Buchhandel der Großhändler für Bücher und Medienprodukte. Unsere Kunden sind über 4.000 Buchhandlungen aller Größenordnungen, die wir über Nacht zuverlässig mit bestellten Büchern aus fast 9.000 Verlagen beliefern. Unser eigener Transportdienst trägt entscheidend dazu bei, dass Bücher überall präsent sind. Dabei heißt unsere Mission: Kulturelle Vielfalt befördern. Als Berater und Dienstleister stellen wir White-Label-Shops, Bestell- und Warenwirtschaftssysteme zur Steuerung von Prozessen und Warenströmen bereit. Für den Buchhandel haben wir so eine der effizientesten Logistik- und IT-Infrastrukturen entwickelt. Kurzum: Libri ist für Verlage und Buchhandel Partner für nachhaltigen Erfolg. Als Mitglied des Compliance-Teams unterstützt Du die (Weiter-)Entwicklung unserer Compliance-, Datenschutz- und Informationssicherheits-Managementsysteme sowie der dazugehörenden Prozesse Du führst Risikoanalysen durch und unterstützt bei der Identifikation, Analyse und systematischen Steuerung von Risiken sowie der Nachverfolgung von Maßnahmen Du wirkst bei der Erstellung von Compliance-Vorgaben mit und begleitest unsere Fachbereiche bei der Umsetzung von regulatorischen Anforderungen, z. B. aus dem Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz Du übernimmst die Planung und Durchführung von risikoorientierten Kontrollmaßnahmen sowie die Koordination von internen und externen Audits Du unterstützt DSGVO-relevante Koordinations-, Dokumentations- und Reportingaufgaben Du betreust unser Hinweisgebersystem, bearbeitest eingehende Meldungen und steuerst erforderliche Maßnahmen Du berätst die Führungskräfte von Libri und der Gruppenunternehmen in Compliance-relevanten Sachverhalten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung im Risk- & Compliance-Management oder (IT-)Audit Erfahrung in der Umsetzung und Prüfung der Einhaltung von regulatorischen Anforderungen Gute Kenntnisse im Datenschutzrecht und idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Informationssicherheit Ein hohes Maß an Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, insbesondere zur Beurteilung von risikorelevanten Sachverhalten Gute konzeptionelle Fähigkeiten, Freude an Dokumentationstätigkeiten und Berichterstattung Überzeugungs- und Konfliktfähigkeit sowie ein hohes Maß an Organisations- und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen unbefristeten Arbeitsplatz mit 38,5 Stunden pro Woche und flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeit) Einen vielseitigen, eigenständigen und gestaltbaren Arbeitsbereich vom Büro und von Zuhause aus Ein tolles Team, volle Unterstützung, sorgfältige Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten Abwechslungsreiche Aufgaben, in denen sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen Ein hohes Maß an Verantwortung, Selbstständigkeit und Gestaltungsmöglichkeiten Tarifliche und andere Leistungen, wie z. B. 30 Tage Urlaub, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, HVV-ProfiTicket und Personalrabatt Einen modernen Arbeitsplatz am Standort in Hamburg-Bahrenfeld mit direkter S-Bahn- und BAB7-Anbindung
Zum Stellenangebot

Manager Quality & Risk (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg
Bei Mazars kommen Menschen zusammen, die gemeinsam Großes schaffen. Unsere Story zeigt, was echtes Miteinander bewirkt – denn Wachstum ist unser fester Kurs. Gegründet in Europa und in der Welt zuhause, ist Mazars heute in 90 Ländern vertreten. Gemeinsam leisten wir einen Beitrag für die wirtschaftlichen Grundlagen einer gerechten, prosperierenden Welt. Unsere fachliche Exzellenz in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern, Recht, Accounting, Financial Advisory und Consulting macht uns zu vertrauensvollen Partnern unserer Mandant:innen. Um ihr Geschäft nachhaltig zu sichern und weiterzuentwickeln, sind unsere 42.000 Expertinnen und Experten jeden Tag weltweit aktiv – im Austausch über Länder- und Kulturgrenzen hinweg. Du bist wesentlich am Ausbau des Qualitäts- und Risikomanagements bei Mazars beteiligt, nimmst eine wichtige Schnittstellenfunktion in unserem interdisziplinären Team ein und fungierst als zentrale Ansprechperson für unsere fachlichen Mitarbeiter:innen. Den Kern Deiner Tätigkeit bildet die Erarbeitung, Implementierung und der Review von unternehmensinternen Richtlinien, vor allem in den Bereichen Compliance, Berufsrecht, Independence und Qualitätskontrolle. In diesem Zusammenhang betreust Du auch die Analyse und Beurteilung der Zulässigkeit von Leistungen für unsere Berufsträger:innen und setzt Dich für die Einhaltung wichtiger Regularien ein. Neben der Identifikation und Steuerung von Risiken beschäftigst Du Dich außerdem mit vielfältigen Fragestellungen rund um das Thema Practice Protection, darunter u.a. Berufshaftplicht, Abwehr von Haftungsfällen und Brand Reputation. Die Gesamtverantwortung für den Aufbau und die Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems, vorwiegend auf nationaler Ebene, runden gemeinsam mit dem notwendigen Wissenstransfer in Verbindung mit spezifischen Teamtrainings Deinen Aufgabenbereich ab. Neben einem abgeschlossenen wirtschafts- oder rechtswissenschaftlichen Studium sowie einschlägiger Prüfungserfahrung hast Du idealerweise Dein WP-Examen bereits erfolgreich bestanden bzw. erste Module abgelegt. Du bist gut darin, Prozessverständnis mit regulatorischen Anforderungen zu verknüpfen und hast ein besonderes Interesse an fachbezogener Grundsatzarbeit. Du besitzt ein tiefgehendes Verständnis für Compliance-Anforderungen sowie berufsrechtliche Fragestellen und überzeugst mit der Bereitschaft, Dich in komplexe Fachthemen und Projekte einzuarbeiten. Deine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, ein hohes Maß an Motivation, Neugierde und Proaktivität sowie Spaß an der Erarbeitung innovativer Lösungen zeichnen Dich aus. Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem global agierenden Prüfungs- und Beratungsunternehmen Eine breite fachliche Ausrichtung mit viel Raum für Eigeninitiative und aktive Mitgestaltung Umfassende Aus- und Weiterbildungsprogramme, Förderung von Berufsexamina sowie weiteren berufsrelevanten Qualifizierungen Aktive Unterstützung persönlicher Stärken - Mitwirkung bei übergreifenden Projekten u.a. in den Bereichen Digitalisierung, Innovation, Diversity und Nachhaltigkeit Achtsamkeit als fester Bestandteil der Firmenidentität - Unternehmensweites Achtsamkeitsprogramm mit Coaching Eine attraktive und nachhaltige betriebliche Altersvorsorge sowie ein individuelles Wertkonto für flexible Lebensarbeitszeitgestaltung (z.B. Sabbatical oder Weiterbildung) Flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten sowie über 30 Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Corporate Security (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Hamburg, Köln, Wolfsburg
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Mitarbeiter Corporate Security (m/w/d)Ort: HamburgInnerhalb des Corporate Security Teams begleiten Sie uns bei der Implementierung, Überwachung und kontinuierlichen Verbesserung der Corporate Security auf Standort- und KonzernebeneSie unterstützen und beraten die Standortleitung und Geschäftsabteilungen in Bezug auf physische Security-Themen (u.a. Schutz von Mitarbeitern, Schutz des Eigentums, Schutz von Informationen, Schutz von Produkten und Dienstleistungen)Sie führen die Ermittlung und Bewertung von Security-Risiken unter kosteneffizienten und behandlungseffektiven Gesichtspunkten durchIn Bezug auf alle standortbezogenen Security-Aspekte inkl. deren erfolgreichen Umsetzung für Kunden, Fachabteilungen, Lieferanten und interessierte Stellen sind Sie der AnsprechpartnerIhre Zusammenarbeit erfolgt zusammen mit internen Abteilungen und externen Security-Diensten sowie mit lokalen SicherheitsbehördenSie beraten bei der Entwicklung und Implementierung von Vorbeugemaßnahmen inkl. AwarenessmaßnahmenDie Festlegung und Erstellung der erforderlichen Dokumentation im Bereich Corporate Security erfolgt durch SieDie Bearbeitung von sicherheitsrelevanten Meldungen und Vorfällen gehört zu Ihren AufgabenSie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Security oder eine vergleichbare Qualifikation und interessieren sich für den Bereich Corporate SecurityEine gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie Reisebereitschaft zeichnet Sie ausStrukturiertes und analytisches sowie eigenständiges und lösungsorientiertes Arbeiten liegt IhnenSie verfügen über erste Berufserfahrung im Bereich der industriellen Security und haben idealerweise Erfahrung aus dem Bereich der internen Ermittlungen BCM, TISAX, ISO 27001 oder der ISO 31000 Gute Englischkenntnisse sind von VorteilTeamfähigkeit und Arbeitslust runden Ihr Profil abDE_Verantwortungsvolle AufgabenDE_Intensive EinarbeitungDE_PatenmodellDE_Konzernweites „Netzwerken“DE_ParkplätzeDE_Internes GesundheitsmanagementDE_Mobiles Arbeiten DE_Betriebliche Altersvorsorge und BU-VersicherungDE_Flache HierarchienDE_Teamorientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Datenschutz

Mi. 18.05.2022
Norderstedt, Hamburg
Anstellungsart: befristet auf bis zu 6 Monate Arbeitszeit: Teilzeit - bis 18 Std. / Woche In Deiner Rolle treibst du internationale Projekte voran, die die Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung bei tesa umsetzten. Du unterstützt nicht nur das tesa Compliance Management, sondern übernimmst eigenverantwortliche Aufgaben und wirst unverzichtbares Mitglied des dynamischen tesa Compliance Teams! Unterstützung der Datenschutzverantwortlichen bei laufenden Aufgaben und Projekten Unterstützung bei der Erfüllung von Datenschutz Anforderungen in den Geschäftsprozessen der tesa SE und deren verbundenen Unternehmen im In- und Ausland Selbstständiges Durchführen von Recherchen und Aufbereitung der Ergebnisse Aktives Einbringen bei der Bearbeitung nationaler / internationaler rechtlicher Fragen Mitarbeit an Richtlinien und praxisrelevanten Prozessen Enge Zusammenarbeit mit den Compliance Beauftragten, den Datenschutzkoordinatoren und den interdisziplinären Schnittstellenfunktionen Vorbereitung von Informations- und Entscheidungsvorlagen Vorbereitung von und Mitwirkung bei Trainings- und Kommunikationsmaßnahmen Laufendes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Compliance/Datenschutz oder vergleichbarer Studiengang mit ähnlicher Ausrichtung Ordentliche Immatrikulation während der gesamten Werkstudententätigkeit Erste analytische und konzeptionelle Fähigkeiten zur Erarbeitung von pragmatischen Lösungsvorschlägen Gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie gutes allgemeines Rechtsverständnis Sicherer Umgang mit MS Office, insb. Excel und PowerPoint, erste Erfahrung im Umgang mit SharePoint sind ein Plus Kommunikationsstärke sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Strukturierte, selbständige sowie ergebnisorientierte Arbeitsweise und ein schnelles Auffassungsvermöge Engagierte, kreative Persönlichkeit mit „Hands-on-Mentalität“ Spaß an Projektarbeit und an der Arbeit in interdisziplinären Teams Wir bei tesa schaffen Klebelösungen, die die Arbeit, die Produkte und das Leben unserer Kunden verbessern. Wie machen wir das? Bei tesa lautet unser Ansatz „we dare to create“! Dafür finden wir uns zusammen, fordern uns heraus und bestimmen das Tempo. Aber das tun wir nicht irgendwie: Wir handeln verantwortungsbewusst und haben unsere Kunden immer im Blick. So sind wir in der Lage, unsere Ziele zu erreichen und unsere Ergebnisse kontinuierlich zu verbessern. Wir sind ein Arbeitgeber der Chancengleichheit und betrachten Vielfalt als wichtig für unseren langfristigen Erfolg. Wir wenden uns ausdrücklich gegen jegliche Form mittelbarer und unmittelbarer Diskriminierung. Alle qualifizierten Bewerber werden ungeachtet ihrer nationalen Herkunft, ihres Hintergrunds, ihrer persönlichen Eigenschaften und ihrer Überzeugungen gleichermaßen für eine Beschäftigung in Betracht gezogen.  Wenn Sie mehr über tesa erfahren möchten, besuchen Sie uns auf www.tesa.com und in den sozialen Medien.  Ein Praktikum oder eine Werkstudententätigkeit bei tesa lohnt in vielerlei Hinsicht. In eigenen Projekten übernimmst Du Verantwortung und bearbeitest spannende Aufgaben und das bei attraktiver Vergütung, flexiblen Arbeitszeiten und moderner Arbeitsumgebung. In unserem Betriebsrestaurant kannst Du täglich aus fünf wechselnden Menüs auswählen. Für Deinen Arbeitsweg erhältst Du eine vergünstigte Fahrkarte im Hamburger Verkehrsverbund. Zudem steht Dir in der Freizeit unser hauseigener tesa sport club mit einem breiten Angebot an Fitness- und Sportkursen offen. Übrigens: Wenn Du Dein Praktikum oder Deine Werkstundententätigkeit besonders gut absolvierst, hast Du die Chance auf Förderung durch unser Bindungsprogramm tesa talents. Dies eröffnet Dir weitere Entwicklungsperspektiven im Unternehmen. "Was mir bei tesa besonders gut gefällt, ist das junge und dynamische Arbeitsumfeld mit interkultureller Vielfalt, welches den Austausch nicht nur auf fachlicher Ebene, sondern auch auf kultureller Ebene bereichert. Spaß kann man nicht nur während der Arbeitszeiten haben, sondern auch außerhalb, denn es gibt viele Möglichkeiten und Angebote, sich mit den ca. 100 anderen Praktikanten und Werkstudenten bei tesa auszutauschen - sei es z.B. bei einem Grillabend, einem Drink am Elbstrand oder einem sportlichen Event".
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) in der Rechtsabteilung - Schwerpunkt Compliance

Mi. 18.05.2022
Norderstedt
Anstellungsart: befristet auf bis zu 6 Monate Arbeitszeit: Vollzeit Wir bieten Dir eine Praktikumszeit mit abwechslungsreichen Tätigkeiten aus verschiedenen Compliance Bereichen. In Deiner Rolle unterstützt Du nicht nur das tesa Compliance Management, sondern übernimmst eigenverantwortlich Aufgaben sowie Projekte! Du wirst unverzichtbares Mitglied des dynamischen tesa Compliance Teams! Unterstützung bei der Erfüllung von Compliance Anforderungen in den Geschäftsprozessen der tesa SE und deren verbundenen Unternehmen im In- und Ausland Selbstständiges Durchführen von Recherchen Unterstützung bei der Bearbeitung nationaler sowie internationaler rechtlicher Fragestellungen Mitarbeit an Richtlinien und praxisrelevanten Prozessen Enge Zusammenarbeit mit den Compliance Beauftragten und Schnittstellenfunktionen Vorbereitung und Mitarbeit bei der Erstellung von Informations- und Entscheidungsvorlagen Eigenständige Datenerhebung und -Aufbereitung für diverse Reporting-Verpflichtungen und statistische Auswertungen Planung und Organisation von internationalen Besprechungen, Gremienentscheidungen, übergreifenden Informationsveranstaltungen Unterstützung des Chief Compliance Officers sowie der Compliance Experten des tesa Konzerns bei der Prüfung und Weiterentwicklung des tesa Compliance Management Systems Laufendes oder abgeschlossenes Studium als (Wirtschafts-)Jurist / BWL / VWL mit dem Schwerpunkt Compliance oder vergleichbarer Studiengang mit ähnlicher Ausrichtung; ggf. als Pflichtpraktikum Vorhandene Immatrikulationsbescheinigung oder im GAP zwischen Bachelor- und Masterstudium Erste analytische und konzeptionelle Fähigkeiten zur Erarbeitung von pragmatischen Lösungsvorschlägen Gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie gutes allgemeines Rechtsverständnis Sehr gute MS Office-Kenntnisse Kommunikationsstärke sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind ein Plus Strukturierte, selbständige sowie ergebnisorientierte Arbeitsweise und ein schnelles Auffassungsvermögen Engagierte, kreative Persönlichkeit mit „Hands-on-Mentalität“ Spaß an Projektarbeit und an der Arbeit in interdisziplinären Teams Wir bei tesa schaffen Klebelösungen, die die Arbeit, die Produkte und das Leben unserer Kunden verbessern. Wie machen wir das? Bei tesa lautet unser Ansatz „we dare to create“! Dafür finden wir uns zusammen, fordern uns heraus und bestimmen das Tempo. Aber das tun wir nicht irgendwie: Wir handeln verantwortungsbewusst und haben unsere Kunden immer im Blick. So sind wir in der Lage, unsere Ziele zu erreichen und unsere Ergebnisse kontinuierlich zu verbessern. Wir sind ein Arbeitgeber der Chancengleichheit und betrachten Vielfalt als wichtig für unseren langfristigen Erfolg. Wir wenden uns ausdrücklich gegen jegliche Form mittelbarer und unmittelbarer Diskriminierung. Alle qualifizierten Bewerber werden ungeachtet ihrer nationalen Herkunft, ihres Hintergrunds, ihrer persönlichen Eigenschaften und ihrer Überzeugungen gleichermaßen für eine Beschäftigung in Betracht gezogen.  Wenn Sie mehr über tesa erfahren möchten, besuchen Sie uns auf www.tesa.com und in den sozialen Medien.  Ein Praktikum oder eine Werkstudententätigkeit bei tesa lohnt in vielerlei Hinsicht. In eigenen Projekten übernimmst Du Verantwortung und bearbeitest spannende Aufgaben und das bei attraktiver Vergütung, flexiblen Arbeitszeiten und moderner Arbeitsumgebung. In unserem Betriebsrestaurant kannst Du täglich aus fünf wechselnden Menüs auswählen. Für Deinen Arbeitsweg erhältst Du eine vergünstigte Fahrkarte im Hamburger Verkehrsverbund. Zudem steht Dir in der Freizeit unser hauseigener tesa sport club mit einem breiten Angebot an Fitness- und Sportkursen offen. Übrigens: Wenn Du Dein Praktikum oder Deine Werkstundententätigkeit besonders gut absolvierst, hast Du die Chance auf Förderung durch unser Bindungsprogramm tesa talents. Dies eröffnet Dir weitere Entwicklungsperspektiven im Unternehmen. "Was mir bei tesa besonders gut gefällt, ist das junge und dynamische Arbeitsumfeld mit interkultureller Vielfalt, welches den Austausch nicht nur auf fachlicher Ebene, sondern auch auf kultureller Ebene bereichert. Spaß kann man nicht nur während der Arbeitszeiten haben, sondern auch außerhalb, denn es gibt viele Möglichkeiten und Angebote, sich mit den ca. 100 anderen Praktikanten und Werkstudenten bei tesa auszutauschen - sei es z.B. bei einem Grillabend, einem Drink am Elbstrand oder einem sportlichen Event".
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Compliance Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 18.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart, Bremen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit - Du bist Teil unseres wachsenden Teams und begleitest namhafte internationale Mandanten verschiedener Branchen in allen Projektphasen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Produkt-Compliance - Dein fachlicher Schwerpunkt liegt im Zukunftsthema „Produkt-Compliance“. In diesem Rahmen betrachtest du den gesamten Lebenszyklus von Industrie- und Konsumgütern aus Risiko- und Compliance-Sicht. Du begleitest den Kunden von der Konzeption bis zur Implementierung und Schulung seines Compliance-Managementsystems. Beratung und Prüfung - Du übernimmst sowohl konzeptionell-übergreifende als auch prüfungsnahe Beratungsaufgaben in allen Themen rund um die Governance Systeme: Internes Kontrollsystem (IKS), Risikomanagement, Compliance-Management.Verantwortung - In einem breiten Aufgabenfeld übernimmst du schnell Verantwortung und gestaltest deine Arbeit aktiv selbst.Intensive Förderung - Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben, begleitet von praxisbezogenen Coaching sowie vielseitigen Trainingsmaßnahmen.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der (Wirtschafts-)Informatik oder Wirtschaftsrecht. Aber auch ein Studium in den Sozial-, Geistes- und Naturwissenschaften ist geeignet, wenn du eine technische Affinität mitbringst.Du bringst bereits erste Erfahrungen aus Praktika in den Bereichen Compliance, Governance, Interne Kontrollsysteme, Produktentwicklung, Risiko-, Produkt- und/oder Prozessmanagement mit.Du hast Interesse daran, an der Schnittstelle zwischen Beratung und Prüfung zu arbeiten und kannst dich für beide Bereiche begeistern.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sind für dich selbstverständlich und du kannst sie in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du verfügst über sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel, Word und PowerPoint) und beherrschst die deutsche und englische Sprache fließend in Wort und Schrift.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

(Junior) Compliance Manager im Bereich Editorial Content (m|w|d)

Di. 17.05.2022
Hamburg
Statista ist eines der führenden Statistik-Portale der Welt. Mehrfach ausgezeichnet als innovatives, digitales Unternehmen versorgt Statista Kunden wie Google, Bloomberg, Forbes, Procter & Gamble oder Porsche mit qualitativ hochwertigen Produkten und Services aus den Bereichen Market Intelligence, Research & Analysis, Content Marketing und News. Mit 1.000 Mitarbeitern aus über 57 verschiedenen Nationen und 12 Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Asien schöpft Statista seine Innovationskraft aus der Internationalität und Vielfältigkeit. Statista bietet eine Learning-by-Doing-Unternehmenskultur, lebt den "Entrepreneurial Spirit", zeichnet sich durch sehr gute Karrierechancen aus und verbindet den Pioniergeist eines Start-ups mit der Stabilität eines etablierten Unternehmens. Dein Team: Das Strategic Data Partnerships Team ist Teil der Editorial Research Intelligence Geschäftseinheit und fokussiert sich darauf, spannende, aktuelle Datenlieferanten zu identifizieren, um so die Plattform weiter mit validen, interessanten Daten anzureichern. Dies, gepaart mit der kontinuierlichen Pflege und Weiterentwicklung bestehender Datenpartnerschaften, trägt einen entscheidenden Teil zum Wachstum von https://www.statista.com/ bei. Compliance-Risikomanagement und –Prozessmanagement für die Abteilung Editorial Research Intelligence, einschließlich Identifizierung und Quantifizierung potenzieller Compliance-Risiken, Durchführung von Datenbank-Cross-Checks und Compliance-Prüfungen der redaktionellen Inhalte, Initiierung der Weiterentwicklung von Verfahren zur Kontrolle von Compliance-Risiken, Dokumentation der Compliance-Prozesse, Abstimmung mit dem Legal-Team, Bereitstellung von Kommunikationsroutinen, und Schulung der Redaktionsteams zu Compliance-Themen Compliance-Support für das Team für strategische Datenpartnerschaften in enger Zusammenarbeit mit dem Legal-Team, z.B. zu den Themen Neuverträge und AGB First Level Checks  Beschwerdemanagement für die redaktionelle Abteilung, einschließlich First-Level-Support und Beschwerdeprüfungen sowie Kommunikation und Koordination mit dem Legal-Team und den Redaktionen  Unterstützung weiterer Compliance-bezogener Projekte  Koordination und Zusammenarbeit mit dem zentralen Compliance Management bei Statista Abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master), oder eine Ausbildung/fachliche Qualifikation bevorzugt im Bereich Jura/Internes Auditing/Controlling  Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse, inkl. Verständnis von Vertragssprache / Gesetzestexten  Die Fähigkeit, auch bei wiederholenden Aufgaben mit einem Höchstmaß an Genauigkeit, Detailtreue und Ausdauer zu arbeiten   Gut strukturierte, selbstorganisierte, selbstständige und qualitätsbewusste Arbeitsweise  Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten  Die Fähigkeit, sich schnell in die erforderlichen Tools einzuarbeiten  Gute Kenntnisse von Datenbanken und Statistiken  Erfahrungen oder Kenntnisse in den Bereichen Vertragsmanagement, Urheberrecht, geistige Eigentumsrechte, Datenbankschutzrechte o.ä. sind von Vorteil  Nice-to-have: Erste Erfahrungen im Projektmanagement Verantwortung für anspruchsvolle Projekte im internationalen Kontext  Sehr gute Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten  Statista University - umfangreiches Trainingsangebot und individuelle Coachings  Umfangreiches Angebot im Bereich Gesundheitsförderung  Hervorragende Lage in Hamburgs Innenstadt  Zahlreiche Teamevents  Betriebliche Altersvorsorge  Bezuschussung der HVV-Profi-Card  Home Office & Flextime 
Zum Stellenangebot

Business Continuity Manager (m/w/d) und Notfallbeauftragter (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Hamburg
Wir sind eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Hamburg. Von unseren Standorten in Deutschland aus bieten wir vermögenden Privatkunden, institutionellen Kapitalanlegern und Firmenkunden Lösungen in unseren Kerngeschäftsfeldern Private Banking, Asset Management, Capital Markets und Corporate Banking an. Das Kapital unserer 1798 gegründeten Bank liegt ausschließlich in den Händen von Privatpersonen. Diese seit über 200 Jahren bewahrte Unabhängigkeit von institutionellen Einflüssen ermöglicht es uns, Chancen und Risiken von Geschäftsmöglichkeiten frei von Interessenkonflikten abzuwägen - zum Besten unserer Kunden. Für unsere Abteilung Informationssicherheit am Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Business Continuity Manager und Notfallbeauftragter (m/w/d) Zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für unsere Geschäftsleitung und Fachbereiche im Kontext des Notfallmanagements (BCM) Verantwortlich für die Steuerung aller Aktivitäten rund um das BCM-System Erstellung, Umsetzung, Pflege, Betreuung und Weiterentwicklung der BCM-Methodik sowie Reporting an die Geschäftsleitung Fachbereichsübergreifende Sicherstellung der Verfügbarkeit und Aktualität der Notfalldokumentation Koordination der Durchführung der Notfallvorsorgeprozesse (insbesondere Business- sowie Risk-Impact-Analysen) Überprüfung und Qualitätssicherung der durch den Fachbereich im Rahmen der BIA erhobenen kritischen Prozesse Fachbereichsübergreifende Auswertung der Ergebnisse von Notfalltests und beratende Unterstützung bei der Erarbeitung von Maßnahmen zur Beseitigung von Mängeln Umsetzung und Steuerung von unternehmensweiten Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen Koordination der Maßnahmen im Notfall abgeschlossenes Hochschulstudium mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Finanzwirtschaft oder Unternehmensberatung praktische Erfahrung und fundierte Kenntnisse im Bereich des BCM / ITSCM oder als Notfallbeauftragter (m/w/d) ausgeprägte Kenntnisse der bestehenden gesetzlichen und regulativen Anforderungen im Bereich des Notfallmanagements (insbesondere MaRisk und BAIT) umfangreiches praxisorientiertes Know-how im Kontext von BCM-Prozessen, dem BSI 200-4 sowie den Anforderungen der ISO:27001 bzw. 22301 ausgeprägte Fähigkeit im Schnittstellenmanagement insbesondere in Richtung Risikomanagement und Compliance starke analystische und konzeptionelle Fähigkeiten in Verbindung mit selbständiger Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Eigeninitiative moderner Arbeitsplatz in zentraler Lage mit einer leistungsgerechten Vergütung 30 Tage Urlaub sowie Heiligabend und Silvester frei Seminare, Trainings und Qualifizierungen für individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Dienstradleasing und Getränkeversorgung betriebliche Altersvorsorge und bis zu 40 Euro vermögenswirksame Leistungen bezuschusstes Mittagessen in unserem Mitarbeiterkasino vergünstigtes Jobticket und Sonderkonditionen in verschiedenen Fitnessclubs Die Angebote können nach Art des Beschäftigungsverhältnisses variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: