Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 66 Jobs in Wöllstadt

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Banken 27
  • Recht 20
  • Unternehmensberatg. 20
  • Wirtschaftsprüfg. 20
  • Finanzdienstleister 12
  • Versicherungen 4
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 64
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 65
  • Home Office 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 60
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Compliance

Koordinator (m/w/d) Enterprise Risk Management & Key Control Testing

Fr. 27.11.2020
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Koordinator (m/w/d) Enterprise Risk Management & Key Control Testing am Standort Frankfurt werden.   Sie wissen, wie man (technische) Risiken richtig einschätzt und ausreichend absichert? Komplexe Sachverhalte durchdringen Sie ebenso schnell, wie Sie die Lösungen dafür erarbeiten? Und Ihre Arbeitsweise ist immer strukturiert, Ihre Entscheidungen sind gut durchdacht? Perfekt! Minimieren Sie unsere Risiken – Ihr neues Team im Tribe „Governance & Security“ freut sich schon auf Sie!Ihr Fokus liegt darauf, die 1st Line of Defense und andere ING-Schnittstellen in puncto operationellen Risiken zu beraten und zu begleiten (z. B. ICF, SOX, NFR). An unserem ERM-Prozess sind Sie dabei sowohl operativ beteiligt als auch strategisch, wenn Sie den Prozess mit klugem Input feinjustieren und ausgestalten. Ihr Wissen teilen Sie auch mit den Fachbereichen, denen Sie Tools und Methoden empfehlen und bei Implementierung und Testvorbereitung unter die Arme greifen. Was dazu gehört, wissen Sie natürlich sehr gut: Key Control Testing, Gap-Analyse, Risikoabschätzung und eine sorgfältige Dokumentation. Zudem begleiten Sie den Sign-Off-Prozess, unterstützen im Waiver und Deviation Management und stehen bei Kernthemen mit internationaler Relevanz in engem Kontakt mit der Konzernmutter in Amsterdam. Studium in BWL, WiWi o. Ä., eine bankspezifische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation Know-how in Risk Management und Key Control Testing Idealerweise internationale Projekterfahrung Analytisches und holistisches Mindset Spaß an der Prozessentwicklung und -optimierung Stringente, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Starke kommunikative Fähigkeiten, schriftlich wie mündlich Sehr gutes Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/f/x)

Fr. 27.11.2020
Offenbach am Main
Genesis is a global premium automotive brand that provides a customer focused ownership experience, elegant design and athletic performance, all delivered with bespoke Korean hospitality. It combines practical technologies with automotive innovation. Genesis was ranked the number one premium brand in the industry for the fourth consecutive year in JD Power’s 2020 Initial Quality Study and was named number one overall in the J.D. Power 2020 Vehicle Dependability Study. Genesis is the only brand in the industry whose entire portfolio is Top Safety Pick+ rated. Genesis Motor Europe is headquartered in Offenbach am Main, Germany.Become part of our story and join our international team in Offenbach/Main! We are currently seeking aCompliance Officer (m/f/x)Manage a working compliance system across Genesis entities in Europe. The compliance system will cover different risk areas (competition law, anti-bribery and corruption, IP) and will have a very strong focus on data protection.  Review, adjust and implement all global and regional compliance policies and processes within Genesis European entities.Develop training programs that are tailored to the nature of Genesis operations. This also involves creating appealing and clear training materials and delivering training to our employees in an engaging manner.Support Genesis employees by providing compliance guidance and advice.Collaborate with all relevant departments across the organization and with the company’s Data Protection Officer in order to ensure that any existing procedure or new project that involves the processing of personal data is compliant with relevant laws and regulations at all times.Provide prompt legal advice and support on data protection, privacy and technology matters within the company and negotiate data processing agreements.Closely cooperate with the data privacy advisors of Hyundai global headquarters, European subsidiaries and business partners to ensure that any transfer of personal data is in line with applicable laws and regulations.Monitor the application and developments of applicable laws and regulations, and recommend changes to the company’s policies and procedures accordingly.Continue enhancing the company’s compliance system by adjusting or creating policies when needed, training employees, carrying out risk assessments, monitoring internal control measures and by keeping up to date documentation of the compliance system.  Education: University degree (preferably law)Experience: relevant experience in the field of Data Protection Law working in a law firm and/or in-house. Experience in other areas of compliance is highly valued.Language: English and German, other European languages are a plus.Excellent analytical skills, being able to understand complex information, identify issues and find adequate solutions in a timely, efficient mannerGood communication skills, being able to communicate complex information in an easy and understandable mannerReliable, being able to efficiently collaborate and build relationships with other people throughout the organizationNot being afraid of thinking outside the box and coming with creative and effective proposals to improve the status quoHigh ethical standards and an interest in fostering an ethical corporate culture
Zum Stellenangebot

Anti Money Laundering Manager (m/w/d) Datenanalyse & Research

Do. 26.11.2020
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.   Jetzt Anti Money Laundering Manager (m/w/d) Datenanalyse & Research am Standort Frankfurt werden.   Mit Ihrer analytischen Denkweise durchschauen Sie komplexe Sachverhalte nicht nur, Sie können sie auch zielführend bewerten? Sie verbinden fachliches Know-how mit detektivischem Eifer und der Fähigkeit, die richtigen Schlüsse zu ziehen? Perfekt! Unser Team im „Centre of Expertise / CoE Compliance & AML“ freut sich auf Ihre Verstärkung!Mit Adleraugen, investigativem Gespür und präzisen Datenanalysen überwachen Sie unser Portfolio im Privatkundengeschäft hinsichtlich Fraud & Geldwäsche und identifizieren Risiken und Verstöße. Dazu führen Sie Kunden-, Produkt- und Transaktionsanalysen durch, bewerten Auffälligkeiten in den Geschäftsbeziehungen und melden Verdachtsfälle an Aufsichtsbehörden und Gremien. Auch für externe wie interne Prüfer sowie das Head Office sind Sie geschätzter Ansprechpartner. Da Sie Ihr fachliches Know-how mit technischem Verständnis und Kommunikationsstärke kombinieren, ist Ihr Input auch in der Weiterentwicklung der Monitoring-Systeme des Fachbereichs gefragt. Zusammen mit IT-Experten und Datenanalysten arbeiten Sie an der Verbesserung der eingesetzten IT-Systeme und Präventionsmaßnahmen. Dabei behalten Sie den Finger am Puls der Zeit, informieren sich fortlaufend über Risiken im Finanzwesen und übertragen diese in konkrete Analysen. Auch die Einzelbetrachtung von Kundenprofilen und die Abgabe von Verdachtsmeldungen gehört zu Ihren Aufgaben, genauso wie die sorgfältige Dokumentation Ihrer Arbeitsergebnisse. Abgerundet wird Ihr Wirkungskreis durch Ihr Engagement in Arbeitskreisen, Gremien und der Anti-Financial Crime Alliance (AFCA). Know-how im Bereich Geldwäscheprävention sowie Berufserfahrung im allgemeinen Bankwesen und in der Finanzwirtschaft Berufspraxis in der Erkennung von Auffälligkeiten in großen Datenmengen mit Blick auf mögliche Risiken Routine im Umgang mit Datenauswertungen und der Ableitung von Risikoindikatoren Kenntnisse in SQL, SAS, Python und ähnlichen Tools sowie sicher im Umgang mit Datenbanken Sorgfalt, selbstständige Arbeitsweise, ausgeprägtes analytisches Denken sowie Kommunikationsstärke Teamorientierung und Engagement Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Spezialist (w/m/d) MaRisk Compliance

Do. 26.11.2020
Frankfurt am Main
  Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Ref.-Nr.: 50025843 / Frankfurt am Main / Vollzeit Koordination des Regulatorischen Monitorings und Umsetzungsmonitorings im Rahmen der MaRisk-Compliance und enger Austausch mit den Facheinheiten der Deka-Gruppe in Deutschland und Luxemburg Beratung und Überwachung von Einheiten der Kapitalverwaltungsgesellschaften der Deka-Gruppe im Rahmen des MaRisk-Compliance Risikokreislaufes. Aufgaben beinhalten Durchführung von Überwachungshandlungen, Bewertung der Angemessenheit und Wirksamkeit implementierter Verfahren und Kontrollen sowie Durchführung der Compliance Risikoanalyse Beurteilungen von Auswirkungsanalysen nach MaRisk AT 8.2, Auslagerungen und NPP Anfragen für Einheiten der Kapitalverwaltungsgesellschaften der Deka-Gruppe unter MaRisk-Compliance Aspekten Unterstützung im Management Reporting  Enge Zusammenarbeit mit weiteren Einheiten der 2nd Line Funktion Sehr guter Abschluss als Jurist/Juristin oder Wirtschaftswissenschaftler/ Wirtschaftswissenschaftlerin Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Compliance oder Recht einer Kapitalverwaltungsgesellschaft/Bank/eines Finanzdienstleistungsunternehmen Breites Wissen über regulatorische Anforderungen (idealerweise auch zu Luxemburger Normen) und Geschäftsprozesse, Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Asset Management sowie ggf. Kapitalmarktgeschäft Kenntnisse und Erfahrungen in der Durchführung von Risikoanalysen und Überwachungshandlungen Breites Wissen über das Kontrollumfeld (IKS) in Finanzdienstleistungsinstitute Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Accounting (Finance as a Service) - Global Compliance & Reporting

Do. 26.11.2020
Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Steuerberatung beraten wir als Marktführer in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kunden. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Global Compliance & Reporting-Teams in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Stuttgart oder München beraten Sie nationale sowie internationale Mandanten in der Neuausrichtung der Finanzfunktion als Folge der stetigen und schnellen Transformation der bestehenden Geschäftsmodelle. Die Zentralisierung, Standardisierung sowie Automatisierung bestehender Prozesse stehen dabei im Fokus. In diesem sehr dynamischen Umfeld übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung national und international tätiger Unternehmen hinsichtlich der Optimierung ihrer Finanzfunktion (Strukturen, Prozesse und Systeme) mit dem Schwerpunkt auf Accounting und Reporting  Übernahme von Aufgaben einer Finanzfunktion im Rahmen des Accounting und Reporting sowie Durchführung von Optimierungs- und Strukturierungsmaßnahmen Leitung von Projekten und zentraler Ansprechpartner für die Kunden auf nationaler und internationaler Ebene für das Outsourcing von Aufgaben einer Finanzfunktion unter Einbindung der globalen EY Shared Service Center Strukturen und Implementierung umfassender "from record to report" Prozesse Entwicklung und Ausbau des EY Angebots "Finance as a Service" als Teil eines multinationalen Teams  Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt Accounting und Reporting sowie ein ausgeprägtes prozessuales und systemisches Verständnis mit dem Blick für das Wesentliche Flexibilität und Agilität, um sich in einem sehr volatilen Arbeitsumfeld mit wechselnden Themen und Arbeitsgebieten wohlfühlen zu können Engagierter Teamplayer mit klaren Zielvorstellungen und einem hohen Maß an Eigeninitiative Kommunikationsstärke im internationalen Umfeld (Deutsch & Englisch) Vorkenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen, insbesondere SAP und MS NAV Dynamics Grenzüberschreitende Projektarbeit, ein weltweites Netzwerk und multikulturelle Teams Spannende Aufgabenbereiche bei unterschiedlichen Mandanten, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Ideen Umfangreiche und individuelle Führungskräfte-Entwicklungsprogramme die Sie unterstützen, Ihre Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue zu führen und zu inspirieren Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Compliance - Schwerpunkt Wertpapier- und MaRisk-Compliance sowie Nachhaltigkeitsmanagement

Do. 26.11.2020
Bad Homburg vor der Höhe
Die Taunus Sparkasse ist mit einer Bilanzsumme von ca. 5,8 Mrd. Euro und rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine ertragsstarke und moderne Sparkasse. Als stetig wachsendes Institut mit her­vorragender Marktposition in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main bieten wir Ihnen zukunftssichere und gute Perspektiven.Als Referent (m/w/d) Compliance übernehmen Sie vielfältige Aufgaben für die in der Taunus Sparkasse implementierte Compliance-Funktion. Dabei spezialisieren Sie sich auf die Wertpapier-Compliance ge­mäß WpHG sowie weiterer konkretisierender Verordnungen (z.B. MiFID II, MaComp). Weiterhin be­glei­ten Sie Compliance-Tätigkeiten mit Bezug zur MaRisk. Neben der Vornahme konkreter Überwachungs­handlungen in diesen Bereichen stehen Sie unseren Ansprechpartnern in der Sparkasse beratend zur Seite. Mit der Einbringung Ihrer Ideen und Visionen für das Management von Nachhaltigkeit und Corpo­rate Social Responsibility entwickeln Sie unsere Sparkasse weiter. Wir verstehen Compliance als zentrale Sicherungseinheit für unsere Geschäftsleitung, unsere Mitarbeiter und unsere Kunden. Unsere Compliance denkt Prozesse und Kontrollsysteme neu, um sie effektiver und ergeb­nis­orientierter zu gestalten. Hier erleben Sie keinen Stillstand: wir überwachen optimiert unsere Kun­den- und Mitarbeitergeschäfte und entwickeln unsere dafür notwendigen EDV-Anwendungen unter dem klaren Auftrag der weiteren Digitalisierung und Automatisierung fort. Prozesse und neue Ansätze in Form einer weiteren Di­gi­talisierung und Automatisierung der Compliance (z.B. Regulatory Tec) sehen wir als Chance für unser Haus. Flache Hierarchien und enge Begleitungen der Fachbereiche sorgen dafür, dass Sie unter Wahrung der gefor­derten Unabhängigkeit für unser Haus Verantwortung übernehmen und leben.Aufgaben gehen Sie gerne lösungs- und umsetzungsorientiert an und verfolgen diese mit Eigeninitiative und Entscheidungsfreude. Sie haben einen hohen Anspruch an konzeptionelle Ausarbeitungen sowie an die Qua­lität Ihrer Arbeit und gehen die „Extrameile", um ein durchdachtes und innovatives Ergebnis ab­zu­liefern. Dabei verlieren Sie nie Ihr Ziel aus dem Auge. Ihre überdurchschnittlichen analytischen Fähigkeiten ermöglichen es Ihnen, komplexe Sachverhalte schnell zu erkennen. Ihre Arbeitsweise und persönliche Motivation helfen Ihnen, aufkommende Heraus­for­derungen strukturiert zu lösen. Darüber hinaus verfügen Sie über eine Bankausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium und brin­gen umfassende Kenntnisse zu wertpapierrechtlichen Vorschriften mit. Eine mehrjährige Berufs­erfahrung im Bereich Wertpapier-Compliance oder in Berührung mit Wertpapiergeschäft rundet Ihr Profil ab.Ergreifen Sie die Chance einzusteigen! Es erwartet Sie ein angenehmes Betriebsklima mit flachen Hier­ar­chien an einem modernen und zukunftssicheren Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten. Auch die wei­teren Rahmenbedingungen können sich durchaus sehen lassen. Neben einem attraktiven Gehalt samt Bo­nus­zahlungen, BAV und VWL werden Ihnen ein Betreuungsplatz für Ihr/-e Kind/-er in einer nahe­gelegenen KiTa dank Kooperation, subventionierte Parkplätze, Mitarbeiterkantine, Reinigungsservice im Haus, Betriebsarzt, vergünstigte Sportangebote, Mitarbeiter-Rabatte, Internet-Nutzung sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke geboten.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Accounting (Finance as a Service) - Global Compliance & Reporting

Do. 26.11.2020
Frankfurt am Main
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Steuerberatung beraten wir als Marktführer in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kunden. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Global Compliance & Reporting-Teams in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Stuttgart oder München beraten Sie nationale sowie internationale Mandanten in der Neuausrichtung der Finanzfunktion als Folge der stetigen und schnellen Transformation der bestehenden Geschäftsmodelle. Die Zentralisierung, Standardisierung sowie Automatisierung bestehender Prozesse steht dabei im Fokus. In diesem sehr dynamischen Umfeld übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung national und international tätiger Unternehmen hinsichtlich der Optimierung ihrer Finanzfunktion (Strukturen, Prozesse und Systeme) mit dem Schwerpunkt auf Accounting und Reporting  Übernahme von Aufgaben einer Finanzfunktion im Rahmen des Accounting und Reporting sowie Durchführung von Optimierungs- und Strukturierungsmaßnahmen  Zentraler Ansprechpartner für das Outsourcing von Aufgaben einer Finanzfunktion und zielgerichteten "end to end & from record to report" Prozessen  Unterstützung bei der Entwicklung und dem Ausbau des EY Angebots "Finance as a Service" als Teil eines multinationalen Teams  Verantwortung für Projektfortschritte und die fachliche Führung von Teammitgliedern auf nationaler und internationaler Ebene mit besonderem Augenmerk auf die Einbindung der globalen EY Shared Service Center Strukturen  Mindestens 3-4 Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt Accounting und Reporting Flexibilität und Agilität, um sich in einem sehr volatilen Arbeitsumfeld mit wechselnden Themen und Arbeitsgebieten wohlfühlen zu können Analytische Fähigkeiten und eine präzise Arbeitsweise inkl. eines großen prozessualen und systemischen Verständnisses mit dem Blick für das Wesentliche Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägter Organisationsfähigkeit mit dem Wunsch "Neues" zu gestalten Ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeit im internationalen Umfeld (Deutsch & Englisch) Vorkenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen, insbesondere SAP und MS NAV Dynamics Leistungsstarkes und vernetztes Team, Tätigkeit in einem äußerts agilen Umfeld mit Perspektive, in dem unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Spannende Aufgabenbereiche bei unterschiedlichen Mandanten, agile Arbeitsmethoden und Raum für die Umsetzung innovativer Ideen Inspiration und individuelle Förderung durch Ihre Vorgesetzten  Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Risk Management - Consulting (Financial Services)

Mi. 25.11.2020
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Düsseldorf, Hamburg
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."Als Teil unseres Enterprise Risk Teams in Frankfurt/Main, Hamburg, Düsseldorf, München oder Stuttgart unterstützen Sie unsere Kunden bei der Erreichung ihrer Ziele, indem sie mit einem systematischen und zielgerichteten Ansatz die Effektivität des Risikomanagements, der Kontrollen und der Führungs- sowie Überwachungsprozesse bewerten und diese verbessern. Um einen nachhaltigen Mehrwehrt durch Revisions- und Beratungsleistungen zu generieren nutzen sie innovative Technologien und übernehmen vielfältige Aufgaben: Analyse und Bewertung von Geschäfts- und Finanzprozessen sowie von strategischen und operativen Planungsansätzen und adressatengerechte Ergebnisberichterstattung Beratung bei der strategischen Neuausrichtung der Aufbau- und Ablauforganisation, bei der Entwicklung von Risikostrategien und Fragen des internen Kontrollsystems  Risikoorientierte Durchführung von Planungs- und Prüfungsprojekten im Rahmen der Internen Revision in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden Unterstützung unserer Kunden bei der Bewältigung regulatorischer Anforderungen von der strategischen Auswirkungsanalyse bis hin zur technischen Umsetzung Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Bankmanagement, Bankbetriebslehre, Risikomanagement, Controlling oder Rechnungslegung Erste praktische Erfahrungen (Praktikum oder Werkstudententätigkeit) Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen unter anderem im Rahmen unseres EY Badges Programms oder diverser digitaler Lernplattformen  Herausragende Karrierechancen durch individuelle fachliche und persönliche Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes, internationales EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Referent Informationssicherheit (w/m/d) Konzernsicherheit & Prozessoptimierung

Mi. 25.11.2020
Frankfurt am Main
Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns alsReferent Informationssicherheit (w/m/d) Konzernsicherheit & ProzessoptimierungWir bieten facettenreiche AufgabenAls Teil des Teams Informationssicherheit übernehmen Sie Aufgaben zur Sicherstellung einer angemessenen Informationssicherheit. Darunter fallen Schwerpunkte, wie die Steuerung der Informationssicherheit, die Planung und Durchführung von Schutzbedarfsfeststellungen und IS-Risikoanalysen, das Monitoring der wirksamen Umsetzung von Sicherheitsvorgaben und die Erstellung von Managementberichten zur Informationssicherheit.Sie führen Planungen und Bewertungen rechtlich relevanter Anforderungen in den Themengebieten „Schutzbedarfsfeststellung“ und „Risikomanagement“ durch und identifizieren etwaige Handlungsbedarfe. Darauf folgend übernehmen Sie Verantwortung für die Durchführung der Umsetzung in den genannten Themengebieten.Weiterentwicklung der Informationssicherheit: Durch die regelmäßige Erstellung von Informationen und Berichten sorgen Sie für eine methodische Weiterentwicklung von Verfahren und Abläufen in den Themen „Schutzbedarfsfeststellung“ und „Risikomanagement“. Weiterhin kümmern Sie sich sowohl um die Erstellung von Vorgaben zur Informationssicherheit als auch Schulungsmaterialen und Arbeitsmitteln zur konzernweiten Anwendung der Verfahren und Abläufe.Sie bewerten die Qualität von Prozessergebnissen sowie der Effizienz und Effektivität prozessübergreifender Zusammenarbeit. Zusätzlich arbeiten Sie bei der Sicherstellung eines „Audit-Trails“, im Hinblick auf die Verfahren der Informationssicherheit, mit. Ziel dabei ist die Qualitätssicherung und kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Prozessergebnisse.Das bringen Sie mitAbgeschlossenes Studium (Diplom/Master) in Risk & Compliance, Risk Management & Regulation, Compliance & Corporate Security oder eine vergleichbare QualifikationMehrjährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet Security und/oder Compliance, mit der Sie sich fundiertes Wissen über regulatorische Anforderungen sowie operative Erfahrung in den Themengebieten der Informationssicherheit angeeignet haben.Praxiserfahrung in der Auditierung von Prozessen oder in der Reifegradbestimmung von Prozessen und ErgebnistypenRoutinierter Umgang mit MS-Office und idealerweise MS-Projekt & SharePointKommunikationsstark in Deutsch- und Englisch sowie die Fähigkeit, erfolgreich zwischen unterschiedlichen Interessen zu vermitteln und Entscheidungen zu treffenSie sind schnell und überzeugend in der Analyse und es gelingt Ihnen, komplexe Zusammenhänge (wirtschaftlich/technologisch/juristisch) einfach darzustellen und daraus zielorientierte Handlungsempfehlun abzuleiten.Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfWMarktgerechte VergütungBei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.Betriebliche AltersvorsorgeWir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.Vereinbarkeit von Familie & BerufWir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.Weiterentwicklung & TrainingsImmer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.Gelebte Vielfalt & InklusionVielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.GesundheitsförderungMit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu GesundheitskursSie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Referent Informationssicherheit (w/m/d) Konzernsicherheit & Prozessoptimierung über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Marc Christoph Burger wenden.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) China Desk - Forensic Financial Services Industry

Mi. 25.11.2020
Frankfurt am Main
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Wie viele Chancen Sie in Zukunft erwarten, hängt davon ab, welche Sie als Erstes ergreifen. Mit uns können Sie ihr Profil schärfen und auf interdisziplinären Projekten Ihren Horizont erweitern. Begleiten Sie unsere Forensic Practice im Themenumfeld Financial Services Industry (FSI) bei der Aufklärung und Prävention von Finanz- und Wirtschaftskriminalität. Es erwarten Sie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben im internationalen Kontext. Zur Durchführung unserer vielfältigen Projekte suchen wir für unser Team am Standort Frankfurt engagierte Verstärkung. Idealerweise mit ausgeprägtem Interesse für Themen im Zusammenhang mit dem chinesischen Banken- und Finanzsystem sowie den damit verbundenen Herausforderungen für unsere Kunden. Tiefe Einblicke sowie eine große Abwechslung erwarten Sie bei unseren namhaften Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen mit großem öffentlichen Interesse. Anti-Financial Crime - Seien Sie Teil von investigativen Projekten mit großem öffentlichen Interesse und helfen Sie unseren Kunden durch Ihre analytischen Fähigkeiten beim Aufdecken von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung oder sonstiger strafbarer Handlungen Fraud Prevention - Gestalten Sie mit uns und unseren Kunden Risikomodelle und interne Sicherungsmaßnahmen zur Mitigation identifizierter Risiken und arbeiten Sie mit an der Konzeption und Implementierung von Präventionsmaßnahmen sowie der Verbesserung von internen Prozessen und Kontrollsystemen Enhanced Due Diligence - Unterstützen Sie unsere Kunden bei der Einhaltung erhöhter Sorgfaltspflichten im Rahmen ihrer Kundenannahmeprozesse, mit besonderem Augenmerk auf chinesische Kunden (juristische und natürliche Personen) Innovative Ansätze - Entwickeln Sie mit uns Lösungsansätze, welche aktuelle und zukünftige Kundenbedürfnisse berücksichtigen und einen signifikanten Mehrwert liefern Interdisziplinäre Zusammenarbeit - profitieren Sie davon, mit anderen Deloitte Practices im In- und Ausland zusammenzuarbeiten Ausgezeichnete Perspektiven - Übernehmen Sie frühzeitig verantwortungsvolle Aufgaben und gestalten Sie aktiv Ihre Karriere mit uns Sie haben ein Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs mit dem Schwerpunkt Finance, Banking oder Risk Management erfolgreich absolviert Erste praktische Erfahrung im Banken- und Finanzdienstleistungssektor in Form von absolvierten Praktika, einer Ausbildung oder klassischen Berufserfahrung - je nach gewünschtem Einstiegslevel Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie hohe Eigenmotivation, Themen voranzutreiben und eigenständig Lösungsansätze zu entwickeln, zählen zu Ihren Stärken Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch sind für Sie eine Selbstverständlichkeit Sehr gute Kenntnisse der chinesischen Kultur und Sprache (Mandarin in Wort und Schrift auf muttersprachlichem Niveau) Ausgeprägte Teamorientierung und Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab Damit Ihre Karriere dort beginnt, wo von Anfang an Erfolg das Ziel ist, bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld geprägt durch einen starken Teamzusammenhalt. Bei uns finden Sie offene und direkte Kommunikationswege durch flache Hierarchien. Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln. Nach dem Motto „always one step ahead“ möchten wir mit Ihnen gemeinsam in die Zukunft gehen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal