Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance: 9 Jobs in Zeiskam

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Finanzdienstleister 3
  • It & Internet 3
  • Banken 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Telekommunikation 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
Compliance

Anti Money Laundering Officer (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Monitoring / Kontrollhandlungen

Do. 06.05.2021
Karlsruhe (Baden)
Die GRENKE AG ist Möglichmacher für den Mittelstand. Wir sorgen dafür, dass Firmen wettbewerbsfähig und finanziell flexibel bleiben. Dabei agieren wir immer auf Augenhöhe mit unseren Kunden, denn wir denken wie sie: Agil, selbstbestimmt und lösungsorientiert arbeiten unsere Teams am gemeinsamen Unternehmenserfolg. Das ist fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur – mit allen Möglichkeiten, beruflich und persönlich zu wachsen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Baden-Baden eine/nAnti Money Laundering Officer (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Monitoring / KontrollhandlungenWeiterentwicklung eines konzernweiten, nachhaltigen Geldwäsche Präventionssystems innerhalb der GRENKE GruppeSchwerpunkt ist die Entwicklung und Steuerung von Monitoring-ProzessenBeratung und Schulung der Tochtergesellschaften im In- und Ausland hinsichtlich Themen rund um den Bereich GeldwäscheSicherstellung der Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien, vorrangig gegen Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Betrug sowie weiterer aufsichtsrechtlicher VorgabenWeiterentwicklung und Durchführung von Kontrollmaßnahmen zur Einhaltung des GeldwäschegesetzesKonzernweite Identifizierung und Bewertung von geldwäscherelevanten Risiken (Risk Assessment / Risikoanalyse)Ernennung als stellvertretender Beauftragter für Geldwäsche und BetrugspräventionErfolgreich abgeschlossenes rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches (Fach-)Hochschulstudium oder vergleichbare (Zusatz-) AusbildungMehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise im Finanzdienstleistungssektor / BankenumfeldInteresse an rechtlichen FragestellungenRoutinierter Umgang mit MS-Office sowie IT-AffinitätStrukturierte Arbeitsweise sowie analytische und konzeptionelle FähigkeitenKommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und TeamgeistEngagement und ReisebereitschaftVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEinen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen Umfeld, eine erfolgsorientierte Vergütung, flexible ArbeitszeitenEine subventionierte Kantine, freie Getränke, diverse Sport- und GesundheitsangeboteGute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, kostenlose MitarbeiterparkplätzeVielfältige Schulungs- und Weiterbildungsangebote, Teamevents
Zum Stellenangebot

Senior Compliance Officer (w/m/d)

Di. 04.05.2021
Karlsruhe (Baden)
Unser Mandant ist ein sehr bekanntes, renommiertes und wirtschaftlich erfolgreiches Konzernunternehmen mit zahlreichen Entwicklungs-, Produktions- und Vertriebsgesellschaften im In- und Ausland. Das Unternehmen hat mehrere tausend Mitarbeitende und einen Umsatz von deutlich über einer Milliarde Euro. Im Rahmen einer neu geschaffenen Position suchen wir für den Firmensitz in Baden-Württemberg eine fachlich kompetente und menschlich überzeugende Persönlichkeit als Senior Compliance Officer (w/m/d) In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie für das gesamte Compliance-Management der Unternehmensgruppe zuständig und berichten direkt an den Vorstand. Verantwortung für das gesamte Compliance Management, das insbesondere umfasst: Risk Management, Product Compliance, Health & Safety, Legal, Financial, IT, HR und Datenschutz Analyse der bestehenden Compliance-Organisation und Compliance-Prozesse Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen sowie Aktivitäten zur Optimierung Implementierung eines effektiven Programms zur frühzeitigen Identifizierung von unternehmensrelevanten Änderungen für gesetzliche Anforderungen (z.B. hinsichtlich Produkte, Produktion, Abfall, Verpackungen etc.) Bewertung von Geschäftsaktivitäten zur Beurteilung des Compliance-Risikos und Erarbeiten von Aktionsplänen zur Bewältigung einer Krise (z.B. Cyber Angriff) oder eines Compliance-Verstoßes Fundierte Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem internationalen, idealerweise regulierten Unternehmen mit Produktions- und Vertriebsgesellschaften Berufliche Zertifizierung im Compliance-Management erwünscht Feingefühl für regulatorische bzw. gesetzliche Vorschriften in der verarbeitenden Industrie, idealerweise durch vorhandenes Compliance Basis-Setup Verständnis für interdisziplinäre Zusammenhänge und deren Auswirkungen (Prozessverständnis) Ausgeprägte Sensibilität für die präventive Implementierung von Compliance-Kontrollen in kritischen Geschäftsprozessen im internationalen Umfeld
Zum Stellenangebot

Anti Money Laundering Officer / Consultant Geldwäscheprävention (m/w/d)

Di. 04.05.2021
Karlsruhe (Baden)
Die GRENKE AG ist mit über 1700 Mitarbeiter:innen in 33 Ländern „Möglichmacher“ für kleine und mittelständische Unternehmen. Wir schaffen schnelle und einfache Finanzierungslösungen, die unseren Kunden helfen, ihre Geschäftsideen in die Tat umzusetzen. Denn wir sind überzeugt davon, die Geschäftswelt bietet viele Chancen, wenn man den Mut hat diese umzusetzen. Und so agieren auch wir, im Umgang mit unseren Kunden aber auch in unseren starken Teams: Mit Persönlichkeit, unternehmerischem Denken, selbstbestimmt, gesundem Pragmatismus aber auch der nötigen Entschlossenheit. Das ist Teil unserer Unternehmenskultur – und die Möglichkeit beruflich und persönlich zu wachsen. Bei der GRENKE Business Solutions GmbH & Co. KG ist unsere gesamte Vertriebsexpertise gebündelt. Ob Leasing, Bank oder Factoring - wir beherrschen die gesamte Klaviatur der Finanzprodukte. Und entwickeln nach umfassender Analyse und Beratung individuelle Konzepte für jeden Kunden. Bei unseren Lösungen denken wir nicht in Schubladen. Und bei unseren Teams nicht in strengen Hierarchien. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Baden-Baden eine/nAnti Money Laundering Officer / Consultant Geldwäscheprävention (m/w/d)Mitarbeit und Weiterentwicklung des bestehenden, nachhaltigen Geldwäsche Präventionssystems der GRENKEFACTORING GmbH Beratung und Schulung der Mitarbeiter hinsichtlich Themen rund um den Bereich GeldwäscheSicherstellung der Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien, vorrangig gegen Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Betrug sowie weiterer aufsichtsrechtlicher VorgabenWeiterentwicklung und Durchführung von Kontrollmaßnahmen zur Einhaltung des GeldwäschegesetzesIdentifizierung und Bewertung von geldwäscherelevanten Risiken (Risk Assessment / Risikoanalyse) Ernennung als stellvertretender Beauftragter für Geldwäsche und BetrugspräventionErnennung als stellvertretender Beauftragter für ComplianceErfolgreich abgeschlossenes rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches (Fach-)Hochschulstudium oder vergleichbare (Zusatz-) AusbildungMehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise im Finanzdienstleistungssektor / BankenumfeldInteresse an rechtlichen FragestellungenRoutinierter Umgang mit MS-Office sowie IT-AffinitätStrukturierte Arbeitsweise sowie analytische und konzeptionelle FähigkeitenKommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und TeamgeistEngagement und ReisebereitschaftVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEinen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen Umfeld, eine erfolgsorientierte Vergütung, flexible ArbeitszeitenEine subventionierte Kantine, freie Getränke, diverse Sport- und GesundheitsangeboteGute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, kostenlose MitarbeiterparkplätzeVielfältige Schulungs- und Weiterbildungsangebote, Teamevents
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/d) – Schwerpunkt Risk Assessment / Legal Monitoring

Sa. 01.05.2021
Karlsruhe (Baden)
Die GRENKE AG ist Möglichmacher für den Mittelstand. Wir sorgen dafür, dass Firmen wettbewerbsfähig und finanziell flexibel bleiben. Dabei agieren wir immer auf Augenhöhe mit unseren Kunden, denn wir denken wie sie: Agil, selbstbestimmt und lösungsorientiert arbeiten unsere Teams am gemeinsamen Unternehmenserfolg. Das ist fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur – mit allen Möglichkeiten, beruflich und persönlich zu wachsen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Baden-Baden eine/nCompliance Officer (m/w/d) – Schwerpunkt Risk Assessment / Legal MonitoringWeiterentwicklung eines konzernweiten, nachhaltigen Compliance Management Systems innerhalb der GRENKE GruppeSchwerpunkt: Entwicklung und Steuerung von Prozessen zur Identifizierung und Bewertung rechtlicher Regelungen und Vorgaben sowie deren MonitoringSelbstständige Durchführung von Risk-Assessments (Wesentlichkeitsanalyse)Beratung und Schulung der Geschäftsbereiche sowie Tochtergesellschaften im In- und Ausland hinsichtlich compliance-relevanter ThemenDurchführung von Prüfungen zur Einhaltung der Anforderungen an die MaRisk-Compliance-Funktion sowie bestehender Compliance-relevanter Prozesse auf Basis unseres PrüfplansBegleiten interner und externer PrüfungenErfolgreich abgeschlossenes rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches (Fach-)Hochschulstudium oder vergleichbare (Zusatz-) AusbildungMehrjährige Berufserfahrung im Bereich MaRisk-Compliance eines FinanzdienstleistungsunternehmensFachkenntnisse im Aufsichtsrecht (KWG und MaRisk)Routinierter Umgang mit MS-OfficeSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftStrukturierte Arbeitsweise, sowie analytische und konzeptionelle FähigkeitenKommunikationsstärke und VerhandlungsgeschickTeamgeist und EngagementEinen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen Umfeld, eine erfolgsorientierte Vergütung, flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit remote zu arbeitenEine subventionierte Kantine, freie Getränke, diverse Sport- und GesundheitsangeboteGute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, kostenlose MitarbeiterparkplätzeVielfältige Schulungs- und Weiterbildungsangebote, Teamevents
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Meldewesen - Videointerview möglich

Sa. 01.05.2021
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind Experten für alle Themen rund um Banking und Informationstechnologie der genossenschaftlichen FinanzGruppe und bieten unseren Kunden speziell auf sie zugeschnittene IT-Lösungen: vom Rechenzentrumsbetrieb über Online-Bankverfahren bis hin zur Beratung bei zukunftsweisenden Innovationen. Mit Ideenreichtum und Begeisterung arbeiten wir täglich daran, Bankprozesse digitaler, einfacher und effizienter zu gestalten. Unser Ziel als IT-Dienstleister ist es, neue Marktanforderungen in unser Lösungsportfolio zu integrieren, innovative Kommunikationswege zu Kunden auszubauen, dabei für maximale Sicherheit zu sorgen und eine hohe Beratungsqualität sicherzustellen – für herausragende Kundenerlebnisse. Wir leben Collaboration in Anlehnung an das Spotify-Modell und suchen Sie für unser Geschäftsfeld Kundenprojekte und Consulting im Tribe Steuerungs- und Unterstützungsprozesse. Mitarbeiter (m/w/d) Meldewesen Karlsruhe | Münster – unbefristete Festanstellung Unterstützung der Volksbanken und Raiffeisenbanken sowie von Privatbanken bei der Umsetzung der Meldewesen-Anforderungen Mitwirkung bei der monatlichen/quartalsweisen Erstellung und Bearbeitung der statistischen sowie aufsichtsrechtlichen Meldungen Erstellung von Berichten sowie Unterstützung bei Projekten in bankaufsichtsrechtlichen Fragestellungen Beitrag bei der Erstellung von Präsentationen sowie bei der Konzeption und Optimierung der Beratungs- und Outsourcing-Dienstleistungen Durchführung von Trainings an den Trainingszentren und Standorten der Fiducia & GAD Mehrtägige, bundesweite Reisebereitschaft – ca. 50 Tage/Jahr Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie mehrjährige Erfahrung im bankaufsichtsrechtlichen Meldewesen erwünscht Erfahrung im bankaufsichtsrechtlichen Meldewesen, Kenntnis der relevanten Vorgaben und Rechtsnormen wie Basel III, CRR/CRD IV etc. wären wünschenswert Sicherer Umgang mit den Microsoft Office-Anwendungen, technisches Verständnis Teamorientierte Arbeitsweise, Belastbarkeit, Genauigkeit und logisch-analytisches Denkvermögen Hohe Kunden- und Serviceorientierung sowie Gesprächsführungskompetenz Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Unbefristete Festanstellung und Option auf mobiles Arbeiten Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Fraud Prevention Manager (all genders)

Fr. 30.04.2021
Karlsruhe (Baden)
Chrono24 ist der führende internationale Online-Marktplatz für Luxusuhren. Wir bringen täglich mehr als 500.000 Uhrenliebhaber aus aller Welt zusammen – über Ländergrenzen und Sprachbarrieren hinweg. Bei uns werden rund 475.000 Uhren von über 3.000 Händlern und zahlreichen Sammlern weltweit zum Verkauf angeboten. Eine neue Ära beim Uhrenkauf hat begonnen. Und wir sind nicht nur mittendrin, sondern ganz vorne dabei.Als Teil unseres Customer-Relations-Teams kümmerst Du Dich darum, dass betrügerische Aktivitäten frühzeitig erkannt werden. Dabei deckst Du jeden Betrugsversuch auf und analysierst Muster und Methoden der Betrüger. Du sorgst dafür, dass Chrono24 ein sicherer Online-Marktplatz für hochwertige Uhren bleibt und bringst Dich ein, wenn neue Sicherheitsmechanismen konzipiert werden. Du bist ein wichtiger Teil unseres Customer-Relations-Teams, das sich aus aufgeschlossenen Mitarbeitern aus über 8 Ländern zusammensetzt. Du bist dafür verantwortlich, dass Chrono24 ein sicherer Marktplatz für hochwertige Uhren bleibt. Dafür überwachst Du unsere Sicherheitsprozesse, die betrügerische Aktivitäten frühzeitig erkennen und verhindern sollen. Du analysierst Betrugsversuche und erkennst durch Deine präzise und investigative Vorgehensweise dabei betrügerische Muster und Methoden der Betrüger. Mit Deinem Erfahrungsschatz und Wissen hilfst Du neue Mechanismen und Prozesse zu konzipieren, um Chrono24 weiterhin sicher zu halten. Als Querdenker bereitet es Dir Freude, Dich investigativ und lösungsorientiert Problemen zuzuwenden. Du bist gewissenhaft und hast Spaß an neuen Herausforderungen. Du beherrschst Deutsch und Englisch in Wort und Schrift. Weitere Sprachen sind willkommen. Proaktives Mitdenken, Teamfähigkeit und eigenmotiviertes Handeln zeichnen Dich aus. Du bist fit im Umgang mit den gängigen Office-Lösungen und arbeitest Dich zügig in neue Systeme ein. Bestenfalls hast Du bereits Erfahrungen in der Kundenbetreuung gesammelt. Du bist bereit, als Teil des Teams Wochenenddienste im Homeoffice zu übernehmen (ca. 1-2 mal im Monat, 2-3 Stunden pro Wochenende). Idealerweise bringst Du Interesse für Uhren mit. Aber auch wenn Du noch kein Experte für Luxusuhren bist - keine Sorge, wir bringen Dir alles Wissenswerte bei. Modern und liebevoll eingerichtete Büros, die für eine tolle Arbeitsatmosphäre sorgen. Einen respektvollen und lockeren Umgang mit den Kollegen. Unsere Duz-Kultur fängt schon beim Bewerbungsgespräch an und hört auch im Austausch mit der Geschäftsführung nicht auf. Come as you are! Bei uns kommst Du mit dem Outfit zur Arbeit, in dem Du Dich wohlfühlst. Getränke von Kaffee über diverse Soft Drinks in Bioqualität bis hin zu Smoothies – bei uns bist Du bestens versorgt und das natürlich kostenlos. Tolle Angebote wie Personal Training, Sportgruppen, Corporate Benefits und Auszeiten bei unserer Inhouse-Massage. Du möchtest noch mehr über die Position „Fraud Prevention Manager (all genders)“ erfahren? Klingel einfach unter der +49 721 - 96 69 3 240 durch. Unser HR-Team beantwortet Dir gerne Deine Fragen.
Zum Stellenangebot

((Junior) Consultant (w/m/d) Compliance, Forensic & Anti-Financial Crime

Do. 29.04.2021
Hamburg, München, Köln, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Essen, Ruhr, Mainz, Karlsruhe (Baden), Regensburg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance, Forensic & Anti-Financial Crime begleitest Du Unternehmen aller Branchen sowie Banken, Versicherungen und Asset Manager bei der Prävention, Aufdeckung und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen sowie der Konzeption und Implementierung von Maßnahmen zum Datenschutz. Du interessierst Dich für Compliance sowie die Vorbeugung und Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität? Dich begeistern Themen rund um Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen? Die Bekämpfung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstößen ist ein Bestandteil Deiner bisherigen Ausbildung? Dann kannst Du Dich hier einbringen:  Du unterstützt bei unternehmensinternen Ermittlungen sowie der Prävention und Detektion von Wirtschaftskriminalität und sonstigem Fehlverhalten. Du berätst bei der Implementierung eines Datenschutz-Management Systems sowie der Aufklärung und Aufarbeitung von Datenschutzverstößen. Du hilfst unseren Mandanten und Mandantinnen, ihre Prozesse, Maßnahmen und Systeme auf die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstöße auszurichten. In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung von Präventions- und Aufklärungsmaßnahmen. (Junior) Consultant (w/m/d) Compliance, Forensic & Anti-Financial Crime wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einer Bankausbildung. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftsstrafrecht, Geldwäscheprävention, Datenschutz, Risikomanagement, Compliance oder vergleichbare Fächer. Erste praktische Erfahrungen im Rahmen einer Ausbildung bei einer Bank, eines Praktikums oder einer Werkstudierendentätigkeit bei einem Unternehmen in den Bereichen Forensic, interne Ermittlungen, Datenschutz, Geldwäscheprävention, Risk oder Compliance sind von Vorteil. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du bringst Reisebereitschaft mit und Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager*in (w/m/d) - IONOS

Sa. 24.04.2021
Karlsruhe (Baden)
Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kund*innen in vielen Ländern. Sie übernehmen die Verantwortung für das Compliance der 1&1 IONOS SE und beraten selbständig und umfassend Bereiche der Konzernunternehmen, Fachabteilungen und Führungskräfte in Compliance Angelegenheiten. Dabei übernehmen Sie folgende Aufgaben: Umsetzung und Monitoring der etablierten Konzern-Compliance-Programme, wie z.B. Anti-Korruption, Umgang mit Incentives sowie des Policy Managements. Weiterentwicklung, Harmonisierung und Durchführung von Compliance Risk Assessments in der IONOS SE sowie in den Beteiligungsgesellschaften. Überwachung der Umsetzung von Maßnahmen zur Risikominimierung und Verbesserung der Compliance-Aktivitäten. Fachliche Führung von funktionalen und lokalen Compliance-Manger*innen als Teil der virtuellen Compliance-Organisation. Aktive Teilnahme an unternehmensweiten Compliance-Projekten. Nach Ihrem abgeschlossenen Studium der BWL, VWL, des Wirtschaftsrechts oder Jurastudiums mit vertieften Kenntnissen im Bereich Compliance haben Sie bereits Erfahrungen im Compliance-Bereich in einem Unternehmen gesammelt und fundiertes Wissen auf dem Gebiet erworben. Sie agieren proaktiv und selbständig, kommunizieren professionell auf allen Hierarchieebenen und behalten auch in komplexen und zeitkritischen Situationen stets den Überblick. Sie besitzen Kenntnisse von Compliance-Programmen, -Prozessen, -Kontrollen und -Verfahren. Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Strukturierte, selbstständige und analytische Arbeitsweise mit Organisationsstärke und gutem Durchsetzungsvermögen.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/d) für den Bereich Bank

Fr. 23.04.2021
Karlsruhe (Baden)
Die GRENKE AG ist mit über 1700 Mitarbeiter:innen in 33 Ländern „Möglichmacher“ für kleine und mittelständische Unternehmen. Wir schaffen schnelle und einfache Finanzierungslösungen, die unseren Kunden helfen, ihre Geschäftsideen in die Tat umzusetzen. Denn wir sind überzeugt davon, die Geschäftswelt bietet viele Chancen, wenn man den Mut hat diese umzusetzen. Und so agieren auch wir, im Umgang mit unseren Kunden aber auch in unseren starken Teams: Mit Persönlichkeit, unternehmerischem Denken, selbstbestimmt, gesundem Pragmatismus aber auch der nötigen Entschlossenheit. Das ist Teil unserer Unternehmenskultur – und die Möglichkeit beruflich und persönlich zu wachsen. Bei der GRENKE BANK AG sind ausschließlich unsere Bankdienstleistungen gebündelt, die wir genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden anpassen können. Unbürokratisch und leicht verständlich, denn wir wissen, dass kurze Wege und schnelle Entscheidungen gerade für Visionäre und Gründer essentiell sind. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Baden-Baden eine/nCompliance Officer (m/w/d) für den Bereich BankWeiterentwicklung eines konzernweiten, nachhaltigen Compliance Management Systems innerhalb der GRENKE BANKSchwerpunkt: Entwicklung und Steuerung von Prozessen zur Identifizierung und Bewertung rechtlicher Regelungen und Vorgaben sowie deren MonitoringBeobachtung von Rechtsänderungen / Vorgaben sowie Bewertung, Feststellung und ggf. Kommunikation in Bezug auf möglichen, daraus ableitbaren HandlungsbedarfSelbstständige Durchführung von Risk-Assessments (Wesentlichkeitsanalyse)Beratung und Unterstützung der Geschäftsleitung hinsichtlich compliance-relevanter ThemenBeratung und Schulung der Geschäftsbereiche sowie Niederlassungen im In- und Ausland hinsichtlich compliance-relevanter ThemenDurchführung von Prüfungen zur Einhaltung der Anforderungen an die MaRisk-Compliance-Funktion sowie bestehender Compliance-relevanter Prozesse auf Basis eines PrüfplansBegleiten interner und externer PrüfungenErfolgreich abgeschlossenes rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches (Fach-)Hochschulstudium oder vergleichbare (Zusatz-) Ausbildung im FinanzbereichMehrjährige Berufserfahrung im Bereich MaRisk-Compliance eines FinanzdienstleistungsunternehmensFachkenntnisse im Aufsichtsrecht (KWG und MaRisk)Routinierter Umgang mit MS-OfficeGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftStrukturierte Arbeitsweise, sowie analytische und konzeptionelle FähigkeitenKommunikationsstärke und VerhandlungsgeschickTeamgeist und EngagementEinen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen Umfeld, eine erfolgsorientierte Vergütung, flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit remote zu arbeitenEssenszuschuss, freie Getränke, diverse Sport- und GesundheitsangeboteGute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, kostenlose MitarbeiterparkplätzeDiverse Trainings- und Weiterbildungsangebote, Teamevents
Zum Stellenangebot


shopping-portal