Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Consulting: 14 Jobs in Halle (Saale)

Berufsfeld
  • Consulting
Branche
  • It & Internet 14
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 13
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Home Office 14
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
Consulting

IT-Berater Katastrophenschutz- und Einsatzführungssysteme (w/m/d)

Sa. 30.05.2020
Altenholz, Kiel, Bremen, Hamburg, Halle (Saale), Magdeburg, Rostock
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies: Digitalisierung braucht das Land! Als größtes staatliches IT-Unternehmen gestaltet Dataport den Weg der öffentlichen Verwaltung und der Gesellschaft in die digitale Zukunft. Was uns antreibt? Der Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft. Die Möglichkeiten zur Weiterbildung und das Aufgabenspektrum bei Dataport sind vielfältig. So entwickeln wir z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität und bringen zukünftig das Bürgeramt direkt ins Wohnzimmer. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport und arbeiten Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft. Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als IT-Berater Katastrophenschutz- und Einsatzführungssysteme (w/m/d) Sie haben schon so manche Krise gemeistert? Dann übernehmen Sie Verantwortung für die Katastrophenschutz- und Einsatzführungssysteme bei unseren Kunden! Lösungsorientierte Beratung des Auftraggebers Produktverantwortung Marktbeobachtung von IT-Lösungen im Segment Katastrophenschutz/Einsatzführung Verhandlungsführung mit dem Auftraggeber Bachelor in Wirtschaftsinformatik, Informatik, BWL oder eine gleichwertige Qualifikation Erfahrung Vertragsmanagement/Vertragsgestaltung Kenntnisse im Bereich innere Sicherheit/Katastrophenschutz Fachkenntnisse der gängigen IT-Infrastruktur Wirtschaftliche Zusammenhänge erkennen und bewerten Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

IT-Consultant (w/m/d) Service Description

Fr. 29.05.2020
Altenholz, Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies: Digitalisierung braucht das Land! Als größtes staatliches IT-Unternehmen gestaltet Dataport den Weg der öffentlichen Verwaltung und der Gesellschaft in die digitale Zukunft. Was uns antreibt? Der Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft. Die Möglichkeiten zur Weiterbildung und das Aufgabenspektrum bei Dataport sind vielfältig. So entwickeln wir z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität und bringen zukünftig das Bürgeramt direkt ins Wohnzimmer. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport und arbeiten Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock IT-Consultant (w/m/d) Service Description Sie haben ein Händchen fürs Detail und arbeiten gern konzeptionell? Dann unterstützen Sie als Mitglied eines agilen Teams unsere Fachbereiche bei der Erstellung technischer Leistungs­beschreibungen und Vergabedokumente im Bereich der IT-Infrastruktur-Services und bei der Einführung neuer Lösungen. Zentraler Ansprechpartner für alle Ausschreibungen/Vergabethemen im Bereich IT-Infrastruktur-Services Erstellung der fachlichen Leistungsbeschreibungen Inhaltliche und formale Abstimmung mit technischen Bereichen und dem Einkauf Etablierung von Mustern und Methoden im Fachbereich Fachlich verantwortliche Teilnahme an Vergabeverfahren Aktive Mitgestaltung und Umsetzung der Produkteinführungsprozesse Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Public Administration bzw. vergleichbare Qualifikation Mindestens 3 Jahre Erfahrung in den Bereichen digitale Infrastrukturen sowie Netzinfrastrukturen Umfangreiche Kenntnisse im Vergaberecht sowie in der Erstellung von Leistungsbeschreibungen Kommunikationsstärke, hohes Verantwortungsbewusstsein, strukturierte und detailorientierte Arbeitsweise, hohes Maß an Eigeninitiative und Zielorientierung Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

IT-Berater KONSENS/ Schwerpunkt Erhebung und StundE (w/m/d)

Do. 28.05.2020
Bremen, Magdeburg, Altenholz, Halle (Saale), Rostock
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies: Digitalisierung braucht das Land! Als größtes staatliches IT-Unternehmen gestaltet Dataport den Weg der öffentlichen Verwaltung und der Gesellschaft in die digitale Zukunft. Was uns antreibt? Der Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft. Die Möglichkeiten zur Weiterbildung und das Aufgabenspektrum bei Dataport sind vielfältig. So entwickeln wir z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität und bringen zukünftig das Bürgeramt direkt ins Wohnzimmer. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport und arbeiten Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als IT-Berater KONSENS/Schwerpunkt Erhebung und StundE (w/m/d) Für unsere Aufgaben mit dem Schwerpunkt Erhebung und StundE suchen wir Sie als engagierten Teamplayer. Pflege und Betreuung steuerlicher Fachapplikationen im Bereich Erhebung/StundE Anwendersupport in den Finanzämtern Leitung von bzw. Mitwirkung in Fachprojekten Mitarbeit in Arbeitsgruppen des Bundes und der Länder Umsetzen von trägerländerübergreifender Standardisierung Bachelor der Informatik mit Fachrichtung Steuer oder vergleichbare Berufserfahrung Gute Fachkenntnisse im Steuerrecht IT-Know-how mit Fokus auf Stundung und Erlass Kenntnisse der Aufbau- und Ablauforganisation der Finanzämter Erfahrung in Testmethodik und -konzeption Projektmanagement-Erfahrung Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

IT- Anwendungsberater im Bereich Justiz (w/m/d)

Do. 28.05.2020
Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies: Digitalisierung braucht das Land! Als größtes staatliches IT-Unternehmen gestaltet Dataport den Weg der öffentlichen Verwaltung und der Gesellschaft in die digitale Zukunft. Was uns antreibt? Der Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft. Die Möglichkeiten zur Weiterbildung und das Aufgabenspektrum bei Dataport sind vielfältig. So entwickeln wir z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität und bringen zukünftig das Bürgeramt direkt ins Wohnzimmer. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport und arbeiten Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als IT- Anwendungsberater im Bereich Justiz (w/m/d) Verbinden Sie Ihr technisches Interesse mit den Fachaufgaben im Justizumfeld. Die Begriffe SAFE, EGVP und XJustiz sind keine Fremdwörter für Sie. Nach intensiver Einarbeitung fühlen Sie sich in der Fachthematik „zu Hause“. Konfigurationen der Justizanwendungen führen Sie eigenständig durch. Beratung neuer Funktionalitäten von Softwarelösungen sowie die Vermittlung an die Zielgruppen Unterstützung bei der Durchführung von Testcamps Dokumentation, Fehlerverfolgung und Qualitätssicherung sind Ihr „Steckenpferd“ Mitwirkung bei Konzepten zum Systemaufbau, Integration und Anbindung der Systeme Bachelor der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Berufserfahrung Kenntnisse im Kontext Incidentmanagement/Clearingstelle und Changeprozess Erfahrung in der Erstellung von Testfällen Vor- und Nachbereitung von Workshops und Sitzungen Idealerweise infrastrukturelles Know-how und Erfahrung in der Konzeptarbeit Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

IT-Berater Dokumentenmanagement und Organisationsberatung (w/m/d)

So. 24.05.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies: Digitalisierung braucht das Land! Als größtes staatliches IT-Unternehmen gestaltet Dataport den Weg der öffentlichen Verwaltung und der Gesellschaft in die digitale Zukunft. Was uns antreibt? Der Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft. Die Möglichkeiten zur Weiterbildung und das Aufgabenspektrum bei Dataport sind vielfältig. So entwickeln wir z.B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität und bringen zukünftig das Bürgeramt direkt ins Wohnzimmer. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport und arbeiten Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock: IT-Berater Dokumentenmanagement und Organisationsberatung (w/m/d) Werden Sie Teil eines Wachstumsmarktes und unterstützen Sie die Trägerländer und Dataport bei der Einführung und dem Betrieb von E-Akte-Lösungen. Zentraler Ansprechpartner für den Kunden in E-Akte- und Organisationsberatung Fachaufgaben im Zusammenhang mit dem Betrieb des Verfahrens Zusammenarbeit mit den technischen Fachbereichen Aktive Mitarbeit in Projekten Aufnahme und Dokumentation von Geschäftsprozessen Bachelorstudium mit der Fachrichtung (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik oder vergleichbare Berufserfahrung Erfahrung im Dokumentenmanagement Aufgrund von Kundenberatungen sollte Sie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke, sowie Kunden- und Serviceorientierung haben Kenntnisse und Spaß in der Konzeptarbeit Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

IT-Consultant Generalmanagement für Themen des Bundes (w/m/d)

So. 24.05.2020
Altenholz, Kiel, Bremen, Hamburg, Halle (Saale), Magdeburg, Rostock
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies: Digitalisierung braucht das Land! Als größtes staatliches IT-Unternehmen gestaltet Dataport den Weg der öffentlichen Verwaltung und der Gesellschaft in die digitale Zukunft. Was uns antreibt? Der Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft. Die Möglichkeiten zur Weiterbildung und das Aufgabenspektrum bei Dataport sind vielfältig. So entwickeln wir z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität und bringen zukünftig das Bürgeramt direkt ins Wohnzimmer. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport und arbeiten Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock IT-Consultant Generalmanagement für Themen des Bundes (w/m/d) Die Vorhaben von Dataport haben zunehmend bundesweiten Einfluss. Diese gilt es für den Bereich der Digitalen Infrastrukturen zu steuern und zu koordinieren. Als Generalmanager für Themen des Bundes bilden Sie die strategische Schnittstelle der digitalen Infrastrukturen zu den Planungen und Vorhaben der Institutionen des Bundes. Strategischer Ansprechpartner für Vorhaben auf Bundesebene Steuerung von Anforderungen, Umsetzung in Projekten und Begleitung der Projekte bis zum erfolgreichen Abschluss Initiierung und Begleitung von Prozessen und Vertragsabschlüssen Gewährleistung übergreifender Standards und Erkennen von Synergiepotenzialen Studium im Bereich Informations- und Kommunikationstechnik, Wirtschaftsinformatik bzw. eine vergleichbare Qualifikation  Mindestens 3 Jahre Erfahrung in den Bereichen Netzwerkstrukturen, Telekommunikation und Endgeräteinfrastrukturen Umfassende Praxis in der Kundenberatung und im Projektmanagement Beratungskompetenz und Kommunikationsstärke, analytisches Denkvermögen gepaart mit Eigeninitiative und Zielorientierung sowie eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

Systementwickler Enterprise Application Integration (w/m/d)

Sa. 23.05.2020
Hamburg, Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Magdeburg
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies: Digitalisierung braucht das Land! Als größtes staatliches IT-Unternehmen gestaltet Dataport den Weg der öffentlichen Verwaltung und der Gesellschaft in die digitale Zukunft. Was uns antreibt? Der Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft. Die Möglichkeiten zur Weiterbildung und das Aufgabenspektrum bei Dataport sind vielfältig. So entwickeln wir z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität und bringen zukünftig das Bürgeramt direkt ins Wohnzimmer. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport und arbeiten Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Hamburg, Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Magdeburg oder Rostock als Systementwickler Enterprise Application Integration (w/m/d) Wir suchen Sie als Entwickler/-in, idealerweise mit Architekturkenntnissen, für die Realisierung von Integrations- und Prozesslösungen. Bedarfsanalyse der Kunden sowie Beratung hinsichtlich Vorgehen und Umsetzung Analyse und Optimierung komplexer Prozessabläufe in Zusammenarbeit mit Kunden Erweiterung und Umsetzung der Prozessabläufe auf Basis gängiger Prozessmanagementsysteme Planung und Steuerung der Umsetzung von Integrations- und Prozesslösungen Abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Informatik oder Wirtschaftsinformatik Fundierte Praxis in der Programmierung von Java, JavaScript, Datenbanken und APIs Berufserfahrung in der Kundenberatung sowie konzeptionellen Arbeiten Idealerweise Produktkenntnisse in der Anpassung und Erweiterung von WSO2 und/oder webMethods Know-how in der Geschäftsprozessmodellierung (BPMN) und in entsprechenden Produkten Teamfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit sowie analytisches Denkvermögen Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

IT Seniorconsultant (w/m/d) E-Akte und Organisationsberatung

Do. 21.05.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies: Digitalisierung braucht das Land! Als größtes staatliches IT-Unternehmen gestaltet Dataport den Weg der öffentlichen Verwaltung und der Gesellschaft in die digitale Zukunft. Was uns antreibt? Der Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft. Die Möglichkeiten zur Weiterbildung und das Aufgabenspektrum bei Dataport sind vielfältig. So entwickeln wir z.B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität und bringen zukünftig das Bürgeramt direkt ins Wohnzimmer. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport und arbeiten Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock Systemadministrator (w/m/d) Notruf-Leitstellen Übernehmen Sie Fachaufgaben für die Client- und Serverinfrastruktur in den Notruf-Leitstellen in Hamburg. Administration der Client- und Serverinfrastruktur Entstörung von Infrastrukturen und Endgeräten in den Leitstellen Administration und Support für die Fachanwendungen Teilnahme am Bereitschaftsdienst für die Leitstellen Bachelor der Informatik oder vergleichbare Berufserfahrung Kenntnisse in der Windows-Server-Administration (Windows Server 2008, 2012, 2016) Idealerweise Erfahrungen im Betrieb von Notruf-Leitstellen (Polizei oder Feuerwehr) Kenntnisse über die Organisationsstrukturen der Polizei und der Feuerwehr wünschenswert Schnelle Auffassungsgabe Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

SharePoint Administrator (w/m/d)

Do. 21.05.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies: Digitalisierung braucht das Land! Als größtes staatliches IT-Unternehmen gestaltet Dataport den Weg der öffentlichen Verwaltung und der Gesellschaft in die digitale Zukunft. Was uns antreibt? Der Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft. Die Möglichkeiten zur Weiterbildung und das Aufgabenspektrum bei Dataport sind vielfältig. So entwickeln wir z.B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität und bringen zukünftig das Bürgeramt direkt ins Wohnzimmer. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport und arbeiten Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock SharePoint Administrator (w/m/d) Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die Überwachung und Sicherstellung des Produktionsbetriebs der SharePoint-Fachverfahren. Konfiguration und Administration sowie Dokumentation der SharePoint (onPremise)-Infrastrukturen Betreuung webbasierter Workflow-Anwendungen Third Level Support Vorbereitung und Durchführung von Wartungsfenstern Optimierung der betrieblichen Prozesse Mitarbeit an spannenden IT Projekten Erfolgreich abgeschlossenes IT-Studium oder vergleichbare IT-Berufsausbildung Tiefergehende Kenntnisse im Bereich Webserver (IIS) und Datenbanken (SQL) Umfangreiche Erfahrungen in der Systemadministration sowie in der Anwendungsbetreuung, z.B. SharePoint Nachweisliche Erfahrungen im Workflow-Umfeld Projektmanagement-Erfahrung speziell bei IT-Projekten Hohe Kommunikationsfähigkeit Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

IT Seniorconsultant (w/m/d) E-Akte und Organisationsberatung

Do. 21.05.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies: Digitalisierung braucht das Land! Als größtes staatliches IT-Unternehmen gestaltet Dataport den Weg der öffentlichen Verwaltung und der Gesellschaft in die digitale Zukunft. Was uns antreibt? Der Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft. Die Möglichkeiten zur Weiterbildung und das Aufgabenspektrum bei Dataport sind vielfältig. So entwickeln wir z.B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität und bringen zukünftig das Bürgeramt direkt ins Wohnzimmer. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport und arbeiten Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock: IT Seniorconsultant (w/m/d) E-Akte und Organisationsberatung Die Mitarbeiter (w/m/d) unterstützen die Flächenländer Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein bei der Einführung und dem Betrieb von E-Akte Lösungen. Sie leiten Projekte zur Einführung der E-Akte vorrangig in Niedersachsen Organisationsberatung zur Umsetzung aktenrelevanter Prozesse Sie unterstützen durch ein adressatengerechtes Akzeptanzmanagement Konzipieren von Lösungen mit Blick über den Tellerrand Unterstützung der Junior-Projektleitungen in den einzelnen Projekten Bachelorstudium der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Berufserfahrung Einschlägige Erfahrungen im Projektmanagement Kenntnisse im Umgang mit Schriftgutverwaltung und Dokumentenmanagementsystemen Gutes Know-How in der Organisations- und Geschäftsprozessberatung Methodenwissen zu Auftragsklärung und Akzeptanzmanagement Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal