Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Consulting: 257 Jobs in Haar bei München

Berufsfeld
  • Consulting
Branche
  • It & Internet 155
  • Recht 66
  • Unternehmensberatg. 66
  • Wirtschaftsprüfg. 66
  • Sonstige Dienstleistungen 14
  • Elektrotechnik 10
  • Feinmechanik & Optik 10
  • Sonstige Branchen 9
  • Telekommunikation 8
  • Finanzdienstleister 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Transport & Logistik 2
  • Banken 1
  • Funk 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 252
  • Ohne Berufserfahrung 96
Arbeitszeit
  • Vollzeit 256
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 251
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Consulting

Berater (m/w/d) Zertifizierung

Mo. 30.03.2020
Berlin, Bonn, Essen, Ruhr, München, Siegen
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Im engen Dialog mit seinen Kunden – Unter­nehmen, Behörden und inter­natio­nalen Orga­ni­sa­tionen – ent­wickelt secunet leistungs­fähige Produkte und fort­schritt­liche IT-Sicher­heits­lösungen. Damit sichert secunet nicht nur IT-Infra­struk­turen für seine Kunden, sondern erzielt intel­li­gente Prozess­opti­mierungen und schafft nach­haltige Mehr­werte. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Öffentliche Auftraggeber suchen wir für unseren Standort in Berlin, Bonn, Essen, München oder Siegen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ihren klugen Kopf. Selbst­ständige Steuerung, Koordinierung und Abstimmung von Zertifi­zierungs­verfahren mit Behörden, Dienst­leistern, Entwicklungs­partnern und secunet-Abteilungen Sichtung und Bewertung von Schutz­profilen nach Common Criteria (CC) Bewertung technischer Anforderungen im Hinblick auf Zertifi­zierungen nach CC und Technischen Richt­linien Abstimmung und Unter­stützung zum Erarbeiten der erforder­lichen Hersteller­unter­lagen für eine Zertifi­zierung Berufs­erfahrung im Bereich von Zertifi­zierungen nach CC oder Zertifi­zierung nach Technischer Richt­linie Kenntnisse im Bereich Zertifi­zierungen nach CC bis EAL4+/VAN.5 Kenntnisse im Bereich der baulichen und organi­satorischen Sicher­heit (Development Security) Grund­legende Kenntnisse über Sicherheits­funktionen von IT-Sicherheits­produkten (IPSec, IKE, TLS etc.) Selbst­ständige und verant­wortungs­bewusste Arbeits­weise Hohe Einsatz­bereit­schaft und Belast­barkeit Gute analytische Fähig­keiten Eine spannende Heraus­forderung und eine Position mit großen Gestaltungs­möglich­keiten Attraktive leistungs­orientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicher­heiten eines erfolg­reichen Unter­nehmens Eine offene Unter­nehmens­kultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeits­zeit­gestaltung mit Möglich­keiten zum Mobile Office Wenn Sie gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchten, in einem Klima, das von Vertrauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen lernen.
Zum Stellenangebot

IT-Berater/Administrator (w/m/d)

Mo. 30.03.2020
München
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Als eines der weltweit führenden Ingenieur- und Beratungsunternehmen im Bereich Bahn bietet die DB Engineering & Consulting spannende Aufgaben und attraktive Beschäftigungsbedingungen. Werde Teil unserer Erfolgsstory. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als IT-Berater/Administrator (w/m/d) für die DB Engineering & Consulting GmbH am Standort München. Deine Aufgaben: Als IT-Berater übernimmst Du die Administration dezentraler Anwendungen der DB Engineering & Consulting GmbH auf technischer Ebene und treibst den Ausbau des IT-Leistungsspektrums sowie entsprechender Prozesse durch Dein Know-how aktiv mit voran Innerhalb Deiner Region stellst Du die Verfügbarkeit und Funktionalität der Systeme sicher und hast die Einhaltung regionaler Service Levels stets im Blick Du bist erster Ansprechpartner, wenn es um die Erhebung und Konsolidierung von IT-Bedarfen geht In Deiner Rolle als Berater betreust Du Deine Fachbereiche und Anwender bei der DB Engineering & Consulting GmbH dabei direkt vor Ort in allen Fragen fachtechnischer IT-Themen Hierfür lieferst Du wertvollen Input bei Entscheidungsfindungen, z.B. hinsichtlich der Einsatzberatung, der Auswahl von Software(-Updates) und Hardware sowie der Installation von Anwendungen Dein Profil: Du besitzt eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker oder ein vollendetes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, bzw. vergleichbare Qualifikationen Wenn es um Microsoft Windows Client, Userverwaltung, Client-Management und Fernwartung geht, bist Du Profi Idealerweise konntest Du bereits Erfahrung in der Administration und Beratung komplexer, dezentraler IT-Umgebungen sammeln Du arbeitest gerne eigenständig sowie strukturiert und bist gut darin, Deine Aufgaben: zu priorisieren Es bereitet Dir darüber hinaus Freude, Deine Tätigkeiten kunden- und lösungsorientiert auszurichten, wofür Du über sehr gute Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeiten verfügst Grundkenntnisse in Englisch sind von Vorteil und können Dich (auf eigenen Wunsch) für einen zeitweiligen Einsatz im Ausland qualifizieren Da Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit innerhalb der DB Engineering & Consulting fest verankerte Grundsätze sind, werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Service Manager HR-IS (SFSF) (m/f/x)

Mo. 30.03.2020
München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for hypertension and thrombotic disorders, under the Group’s 2025 Vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology”. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries. For our European headquarters in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Service Manager HR-IS (SFSF) (m/f/x) The job holder is responsible for the seamless operation of our European HR IT systems. The predominant application in use is SAP Success Factors. The responsibility covers also the continuous service improvement. This position offers the opportunity to initiate and support the optimization of our HR system landscape. You will be the key contact of IT for European HR business leader and partners. Based on the close collaboration with these business peers, requirements and needs are identified and transferred into valuable solutions. Key responsibilities: Act as single point of contact for the European HR department, pick up their requirements and support the delivery of beneficial solutions Take over responsibility as Service Manager for the HR-IS applications to internal users and external stakeholders Assure seamless operations in accordance to the defined service levels, by taking over full responsibility for all service processes (incident & problem management as well as access management) including business continuity Monitor system parameters and relevant interfaces (continuous health check) Responsible for service lifecycle management by preparation and attendance of release changes and patches in collaboration with the external provider Monitor, enhance and improve standard process for user support and authorizations (access right management) Support periodic preparation activities (e.g. upload forms and targets) for HR Business Follow the product developments and share information about new features and processes to the HRIS Expert and to key users (explain/educate new processes) Actively support projects and changes concerning HRIS by conversion of business requirements into technical implementation concepts and own configuration activities or coordination of third party implementation partner and functional testing Develop and maintain technical documentation Identify and communicate potential for leaner and more efficient operational processes Provide standard reports to HR Community Coordinate vendors (system related) and 3rd level issue resolution Master or Bachelor degree > 5 years of experience in IT In-house or Consulting / Human Resources Strong verbal and written communication skills in English and German language required Ability to provide customer service through collaboration and partnership with both HR and IT colleagues In depth working knowledge of HR processes and systems Several years of experience supporting an HRIS (preferably SuccessFactors) and/or cloud based HR system, including experience with system configuration Ability to work in a fast-paced, international team environment with multiple priorities Experience in exporting data out of a system and manipulating it through MS Excel a plus (such as use of pivot tables, writing macros) Analytical, target oriented work style We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Softwarearchitekt Public Sector (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten.Unsere Berater*innen gestalten die Digitalisierung des Transportsektors. Mit dem Fokus auf Cloud und Mobile Technologien unterstützen wir unsere Kunden auf dem Weg zu neuen Geschäftsmodellen und entwickeln mit ihnen zukunftsfähige Lösungen z. B. in den Bereichen Reisendeninformation, e-Ticketing, Sendungsdatenmanagement oder Modern Workplace.Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Softwarearchitekt Public Sector (m/w/d) Konzeption und Umsetzung von modernen Softwarearchitekturen basierend auf Java-Technologie Übernahme der Rolle des Softwarearchitekten innerhalb des Teams, ggf. in Kombination mit der technischen Projektleitung Abstimmung und Umsetzung von Qualitätsanforderungen (Effizienz, Zuverlässigkeit, Benutzbarkeit, etc.) für geschäftskritische Anwendungen Enge Zusammenarbeit mit der Qualitätssicherung, damit zielgerichtet robuste Lösungen entstehen Beratung und Unterstützung unserer Kunden bei der Entwicklung und Einführung projektübergreifender IT-Architekturen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Sehr gute und praxiserprobte Softwarearchitektur-Kenntnisse sowie Java- / Java-EE-Know-how Umfassende Kenntnisse zum Softwareentwicklungsprozess, inkl. agiler Vorgehensweisen Erfahrung mit den angrenzenden Disziplinen Anforderungsmanagement und Qualitätssicherung / Softwaretest Erste Kenntnisse im Bereich Architekturmanagement (z.B. nach TOGAF) Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Mobilität innerhalb Deutschlands Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Berater Digital Transformation - Insurance (all genders)

Mo. 30.03.2020
Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart
Deine Persönlichkeit und Individualität machen den Unterschied. Im Team von Accenture steigern wir die unternehmerische Leistungsfähigkeit unserer Kunden und weisen ihnen den Weg ins digitale Zeitalter. So auch im Bereich Consulting: Hier kombinieren wir unser betriebswirtschaftliches, digitales und technologisches Know-how, um Unternehmen auf ein neues Innovations- und Performance-Level zu heben. Und hier setzt du frische Impulse in unserem Industriebereich Financial Services, in dem wir führende Kunden aus der Versicherungsbranche betreuen.   Das ist genau Dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du dich innerhalb spannender Projekte für die Themen Simplification, Intelligent Automation, Cloud, AI, Plattformen, digitale Geschäftsmodelle sowie neue Technologien begeisterst; hochmotivierte, sympathische Kollegen, agile Teams und viel Raum für deine Ideen inklusive. Du berätst unsere Kunden aus der Versicherungsbranche und bringst sie „into the New“. Konkret analysierst, konzipierst und optimierst Du die Geschäftsmodelle und Unternehmensprozesse unserer Kunden und begleitest die Implementierung innovativer Systemlösungen Du arbeitest in interdisziplinären Teams, tauchst fachlich immer tiefer ein und entwickelst dich zügig zum gefragten Experten rund um digitale Strategien für Versicherungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium Erfahrung im Beratungs- oder Versicherungsumfeld und gerne in der Leitung von Teams Affinität/Erfahrung im Bereich Digitalisierierung und IT von Versicherungen Gutes fachliches Verständnis von Kernbereichen in der Sach- und/oder Lebensversicherung oder InsurTechs Analytische und konzeptionelle Stärke sowie Hands-on-Mentalität Kreativität, Kommunikationsstärke sowie sicheres Deutsch und Englisch Innovationsführer: Accenture ist immer am Puls der Zeit. Wir gestalten die Digitalisierung aktiv mit, sind strategischer Vordenker und technologischer Vorreiter. So stärken wir Unternehmen und ganze Branchen. Weiterbildung und Karriere: Unser Trainingsangebot reicht von Online-Kursen über virtuelle Trainings bis hin zu Classroom-Seminaren. Wir investieren jährlich über 800 Millionen US-Dollar in Mitarbeiterbildung. Aufgabenvielfalt: Mehr Vielfalt geht kaum: Wir begleiten Kunden aus 40 Industrien über den gesamten Lösungsprozess - von der Strategieentwicklung über die digitale Transformation bis zur operativen Durchführung. Flexibles Arbeiten: Bei der Planung unserer Projekte berücksichtigen wir die Lebenssituation unserer Mitarbeiter. Modernste Technologien ermöglichen ein ortsunabhängiges und flexibles Arbeiten. Unternehmenskultur: Unsere Kultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie vom intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch innerhalb unseres globalen Netzwerks. Markterfolg: Wir arbeiten für mehr als 4.000 Kunden in über 120 Ländern, viele davon sind die erfolgreichsten und namhaftesten Unternehmen ihrer Branche. Darunter 29 der DAX-30-Unternehmen. Frauen bei Accenture: Schon heute arbeiten bei Accenture mehr als 145.000 Frauen. Doch wir wollen ihren Anteil bei Neueinstellungen weiter steigern - und das weltweit. Frauen profitieren von speziellen Trainings, Mentorings und Netzwerken. Gesellschaftliche Verantwortung: Unser gesellschaftliches Engagement als Unternehmen ist in unseren Grundwerten verankert. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern wollen wir einen nachhaltigen, messbaren Beitrag für die Gesellschaft leisten.
Zum Stellenangebot

Trainee Business Process & Testing (all genders)

Mo. 30.03.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Heidelberg, Jena, München, Nürnberg, Stuttgart
Deine Persönlichkeit und Individualität machen den Unterschied. Im Team von Accenture steigern wir die unternehmerische Leistungsfähigkeit unserer Kunden und weisen ihnen den Weg ins digitale Zeitalter. So auch im Bereich Technology: Hier gestalten wir die Technologien von morgen und beschleunigen den digitalen Wandel. Mit unserem Jump-Start-Programm machen wir dich in nur zwei Monaten zum IT-Spezialisten. Nach erfolgreichem Abschluss erhältst du ein Zertifikat, einen unbefristeten Arbeitsvertrag und implementierst innovative Lösungen beim  Kunden vor Ort.   Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft – und entwickle dich ungewöhnlich schnell zum Spezialisten – wahlweise im Track Business Analyse oder Testing! Wie das gehen kann? Mit einem Einstiegsprogramm, das so nah an der Praxis ist, dass du dein Know-how sofort anwenden kannst. Das auf intensives Lernen durch professionelle Trainer in kleinen Gruppen setzt. So bist du bestens vorbereitet, wenn du im Anschluss als IT-Beraterin/IT-Berater durchstartest.Dein Traineeprogramm hat es in sich – damit du es schnell drauf hast! Und das steht auf dem Programm: Anforderungsmanagement, Geschäftsprozessmanagement, Schnittstelle, Testing Erarbeitung von Fach- und IT-Konzepten Fachliche Beratung des Kunden bei Prozessen und Spezifikationen Soft-Skill-Training Studium bzw. Berufsausbildung mit Schwerpunkt IT oder Wirtschaft (mit ausgeprägter IT-Affinität) Für den Bereich Testing: erste Kenntnisse in Softwareentwicklungsprozessen Für die Business Analyse: idealerweise erste Erfahrung in der Anforderungsanalyse Eine schnelle Auffassungsgabe, Abstraktionsvermögen, eine analytisch-konzeptionelle Denkweise sowie Kommunikationssicherheit auf Deutsch und Englisch Projektbezogene Mobilität und eine hohe Kundenorientierung Innovationsführer: Accenture ist immer am Puls der Zeit. Wir gestalten die Digitalisierung aktiv mit, sind strategischer Vordenker und technologischer Vorreiter. So stärken wir Unternehmen und ganze Branchen. Weiterbildung und Karriere: Unser Trainingsangebot reicht von Online-Kursen über virtuelle Trainings bis hin zu Classroom-Seminaren. Wir investieren jährlich über 800 Millionen US-Dollar in Mitarbeiterbildung. Aufgabenvielfalt: Mehr Vielfalt geht kaum: Wir begleiten Kunden aus 40 Industrien über den gesamten Lösungsprozess - von der Strategieentwicklung über die digitale Transformation bis zur operativen Durchführung. Flexibles Arbeiten: Bei der Planung unserer Projekte berücksichtigen wir die Lebenssituation unserer Mitarbeiter. Modernste Technologien ermöglichen ein ortsunabhängiges und flexibles Arbeiten. Unternehmenskultur: Unsere Kultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie vom intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch innerhalb unseres globalen Netzwerks. Markterfolg: Wir arbeiten für mehr als 4.000 Kunden in über 120 Ländern, viele davon sind die erfolgreichsten und namhaftesten Unternehmen ihrer Branche. Darunter 29 der DAX-30-Unternehmen. Frauen bei Accenture: Schon heute arbeiten bei Accenture mehr als 145.000 Frauen. Doch wir wollen ihren Anteil bei Neueinstellungen weiter steigern - und das weltweit. Frauen profitieren von speziellen Trainings, Mentorings und Netzwerken. Gesellschaftliche Verantwortung: Unser gesellschaftliches Engagement als Unternehmen ist in unseren Grundwerten verankert. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern wollen wir einen nachhaltigen, messbaren Beitrag für die Gesellschaft leisten.
Zum Stellenangebot

Consultant IT-Security (Vulnerability Management) (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, München, Wolfsburg, Zwickau
operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2020012JGR Konzeption, Konfiguration und Einführung von IT Vulnerability-Management-Lösungen beim Kunden Analyse, Beschreibung und Beurteilung zu aktuellen Bedrohungslagen durch Hacker und Malware Quellcode-Untersuchung auf Malware, Cross-Site-Scripting-Lücken und SQL-Injektion Ableitung von Empfehlungen für aktuelle Bedrohungen oder Sicherheitslücken sowie toolgestützte Schwachstellenanalyse Fachliche Mitarbeit an nationalen und internationalen IT-Sicherheitsprojekten Bearbeitung und Dokumentation von Sicherheitsvorfällen unter Nutzung branchenüblicher Methoden Master- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen und Fähigkeiten Mehrjährige Berufserfahrung in IT-Securityprojekten mit den Tätigkeitsschwerpunkten Vulnerability Management, Penetration Testing und Ethical Hacking Fundierte Kenntnisse in Netzwerkanalyse- und Vulnerability Scantools wie Tenable Nessus, OpenVAS Fundierte Kenntnisse gängiger Tools, wie z.B. Burp Suite und metasploit sowie in den Skript- und Programmiersprachen (Python, Perl, Bash) und den gängigen Netzwerktools (Wireshark, NMAP) Gute Kenntnisse IT-forensischer Software Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrif Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

(Senior) IT Security Consultant (m/w/d) Elektronische Identitäten und hoheitliche Dokumente

Mo. 30.03.2020
Berlin, Bonn, Borchen, Dresden, Eschborn, Taunus, Essen, Ruhr, Hamburg, Ilmenau, Thüringen, München, Siegen
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Im engen Dialog mit seinen Kunden – Unter­nehmen, Behörden und inter­natio­nalen Orga­ni­sa­tionen – ent­wickelt secunet leistungs­fähige Produkte und fort­schritt­liche IT-Sicher­heits­lösungen. Damit sichert secunet nicht nur IT-Infra­struk­turen für seine Kunden, sondern erzielt intel­li­gente Prozess­opti­mierungen und schafft nach­haltige Mehr­werte. Für unser hoch moti­viertes Team in der Division Innere Sicherheit suchen wir für unseren Stand­ort in Berlin, Bonn/Köln, Borchen/Paderborn, Dresden, Eschborn/Frankfurt, Essen, Hamburg, Ilmenau, München oder Siegen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ihren klugen Kopf. Mitwirkung an nationalen und inter­nationalen Beratungs- und Forschungsprojekten zu Biometrie und elektronischen Identitäten Analyse der fachlichen Anforderungen und konzeptionelle Beratung unserer Behördenkunden Formulierung von nationalen und internationalen Standards und Richtlinien, z.B. im Grenzkontrollumfeld Gegebenenfalls Übernahme von Aufgaben in der (Teil-)Projektleitung Vertretung unseres Unternehmens und dem Fachgebiet durch Vorträge auf Konferenzen und Fachtagungen Unterstützung unseres Vertriebs bei der Angebotserstellung zu Beratungs- und Forschungsprojekten Erfolgreich absolviertes Hochschulstudium im Bereich Informatik, Mathematik oder ein vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung im gewünschten Aufgabengebiet Gute Fachkenntnisse im Bereich Informationssicherheit und ggf. wissenschaftliche Publikationen Erste Erfahrungen in der (Teil-)Projektleitung und ausgewiesene Expertenkenntnisse wünschenswert Interesse an der aktiven Weiterentwicklung des Themenfelds Biometrie und elektronische Identitäten Hohe Problemlösungsfähigkeit, eigenverantwortliche Arbeitsweise und Teamfähigkeit Verbindliches und souveränes Auftreten Gut ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Nationale und internationale Reisebereitschaft Spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens Vertrauensarbeitszeit Wenn Sie gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchten, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen lernen.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant SAP Enterprise Perfomance Management (Mensch*)

So. 29.03.2020
Köln, München, Mannheim, Berlin
Starten Sie Ihre Karriere bei ConVista – eines der führenden Beratungshäuser für IT- und Prozessberatung mit Hauptsitz im Herzen Kölns. Mit uns können Sie verschiedene Richtungen einschlagen, z.B. in den Bereichen Finance, Versicherungs- und Energiewirtschaft. Seit 1999 unterstützen wir weltweit Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Größen. Unseren Erfolg verdanken wir unserer Unternehmenskultur und jedem Einzelnen – denn die Kompetenz steckt in den Köpfen unserer Mitarbeiter. (SENIOR) CONSULTANT SAP ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGMENT (Mensch*) Consultant in Köln, München, Mannheim, Berlin Partnerschaftliche Beratung unserer Kunden von der Anforderungsdefinition über Konzeption und Implementierung bis hin zur Produktivsetzung Konzeption und Einrichtung von innovativer Planungslösungen, speziell aus dem Bereich der integrierten Unternehmens- und Finanzplanung (auf Grundlage des SAP Lösungsportfolios) Steuerung von Teilprojekten oder Projekten nach agilen und klassischen Methoden für Kunden verschiedenster Größe und Branchenausrichtung Aktive Mitwirkung in unserer unternehmensweiten Analytics-Community Unterstützung bei der Kundenakquise und Themenentwicklung Studium der Wirtschaftswissenschaften, -ingenieurwesens, -informatik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und Entwicklung komplexer Planungsanwendungen sowie der planungsunterstützenden Funktionalitäten Umfangreiche technische Lösungskompetenz in SAP Integrated Planning (IP) oder SAP Business Planning and Consolidation (BPC) und erste Erfahrung mit der SAP Analytics Cloud (SAC) Anspruch, sich schnell und mit viel Enthusiasmus in neue Themenfelder und innovative IT-Lösungen einzuarbeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft Strukturierter Onboarding-Prozess, Mentorenprogramm Individuelle und ganzheitliche Personalentwicklung Angebot zur Weiterbildung und Zertifizierung u.a. durch eigene Academy Regelmäßige Feedbackgespräche Attraktives Vergütungspaket und flexibles Arbeitszeitmodell
Zum Stellenangebot

(Senior) IT-Consultant Einführungsprojekte (m/w/d)

So. 29.03.2020
Aachen, Dortmund, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Wir sind keine kleine Nummer Als Teil der adesso group bündeln wir das eigene Produktportfolio für den Versicherungsmarkt und treiben innovative Software-Lösungen in diesem Umfeld voran. Viele namhafte Unternehmen setzen bereits auf in|sure als zentrale IT-Lösung. Wir - das heißt für uns vor allem zusammen Zusammen als Team arbeiten, zusammen entwickeln, zusammen diskutieren und Probleme lösen, aber auch zusammen Ziele erreichen und Erfolge feiern. Wo verschiedenste Talente und Persönlichkeiten aufeinandertreffen kann Großes entstehen. Denn diese Vielfalt unserer Mitarbeitenden ist die Grundlage unserer Kreativität und Entwicklung. Bei uns bildet jeder Einzelne einen wichtigen Teil unseres facettenreichen und leistungsstarken Teams aus derzeit rund 200 engagierten Kollegen*innen in ganz Deutschland. Und du fehlst noch in unserem Team! (Senior) IT-Consultant Einführungsprojekte (m/w/d) Aachen, Dortmund, Essen, Frankfurt a. M., Köln, München, Nürnberg, Stuttgart  Große komplexe Projekte spornen dich an und du wolltest immer schon mal ein komplettes IT-System austauschen? Dir sagen Worte wie PKV, BRE oder Basistarif etwas? Du hast eine fachlich fundierte Meinung und kannst diese jederzeit vor Kunden vertreten? Dann haben wir die passenden Projekte dazu: Beratung unserer Kunden zu Software-Integrationsprojekten Kunden zu Software-Integrationsprojekten Abstimmung mit dem Kunden und den Entwicklerteams Workshops vorbereiten, halten und dokumentieren Interner Ansprechpartner für alle fachlichen Themen Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung mit PKV-Bezug Expertenwissen rund um den Bereich private Krankenversicherung Nachweisbare Projekterfahrung Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten im Umgang mit Kunden auf obersten Hierachie-Ebenen Reisebereitschaft für die Beratung vor Ort beim Kunden Von Vorteil: grundlegende IT-Kenntnisse do {work} while (we care) Das ist unser Motto. Und es heißt: Während du dein Talent und deine Motivation für unsere Produkte und Kunden einsetzt, sehen wir es als unsere Aufgabe an, dich dabei mit einem kollegialen Team, Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einem Wohlfühlumfeld zu unterstützen. Dafür bieten wir dir flache Hierarchien, eine open-door-Mentalität, einen dynamischen Wissensaustausch und viele anderen Annehmlichkeiten - mit dem Ziel: Dir den Rücken freizuhalten. So kannst du dein Potential entfalten und deine Ideen einbringen. Und gute Ideen sowie zusätzliches Engagement werden belohnt – durch ein attraktives Vergütungsmodell und Prämien. Hier ein Auszug, auf was du dich bei uns freuen kannst: Onboarding-Programm mit Patenkonzept für einen leichten Einstieg Leistungsstarke Firmen-Laptops & Handys Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsprogramm Leistungsgerechte Vergütung Mitarbeiterprämien für zusätzliches Engagement Familienfreundliches Mitarbeiterprogramm z.B. durch Kita-Kooperationen Elternzeit- & Auszeitprogramm Regelmäßige Mitarbeiterevents Regelmäßige Mitarbeiterevents Kostenlose Snacks und Getränke
Zum Stellenangebot


shopping-portal