Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Consulting: 12 Jobs in Wallersheim

Berufsfeld
  • Consulting
Branche
  • It & Internet 7
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Transport & Logistik 2
  • Druck- 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Consulting

Consultant EPG | TMS (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Boppard
Seit 1987 gehören wir zu den international führenden Softwareanbietern für Warehouse-Logistik. Weltweit schätzen unsere Kunden die fundierte Beratung, das professionelle Projektmanagement sowie den zuverlässigen Support. Mit ausgereifter und innovativer Warehouse-Logistiksoftware bieten wir den unterschiedlichsten Branchen kundenspezifisch angepasste Gesamtlösungen. Um auch langfristig in Richtung Erfolg zu gehen, suchen wir an unserer Firmenzentrale in Boppard-Buchholz bei Koblenz oder Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Consultant EPG | TMS (m/w/d)Als Consultant EPG | TMS (m/w/d) begleiten Sie die Einführung unseres Transportmanagement Systems bei unseren Kunden unterschiedlichster Branchen und managen das gesamte Projekt, auch in Zusammenarbeit mit dem technischen Team im Hintergrund. Darüber hinaus sind Sie zuständig für die Betreuung und Weiterentwicklung unserer TMS Softwareprodukte. Im Detail setzen sich Ihre Aufgaben wie folgt zusammen: Sie sind verantwortlich für die erfolgreiche Realisierung von Kundenprojekten in Bezug auf die Einführung unseres Transportmanagement Systems EPG | TMS. Sie agieren dabei als erster Ansprechpartner und beraten unsere Kunden über den gesamten Projektzyklus hinweg. Sie bilden geforderte Prozesse in der Anwendungssoftware ab und koordinieren die Software Developer bei der Konfiguration. Sie führen eigenständig Pflichtenheftdokumentationen durch. Sie überwachen die inhaltliche Umsetzung von Programmieranforderungen, sowie die Einhaltung von Budgets und Terminen. Sie erstellen Dokumentationen und Vorschläge zu Optimierungen. Darüber hinaus bearbeiten Sie Supportanfragen, unterstützen bei Tests von Programmierungen und koordinieren notwendige Anpassungen. Sie unterstützen das Sales Team bei Produktfragen und übernehmen die fachliche Ausbildung neuer Kollegen. Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum IT-Systemkaufmann (m/w/d) oder Fachinformatiker (m/w/d). Alternativ verfügen Sie über ein fachbezogenes Studium in den Bereichen IT oder Logistik. Sie haben Erfahrung in einem oder mehreren der nachfolgenden Bereiche: Transport, Verkehr, Versand, Fleet Management oder Disposition. Idealerweise besitzen Sie Kenntnisse von Transport Management Systemen, deren Prozesse, Abläufe und Anforderungen. Sie sind IT-affin, haben ein gutes Funktions- und Prozessverständnis und Erfahrung im Projektmanagement. Sie haben eine hohe Analyseorientierung sowie ausgeprägte Leistungsmotivation und zeichnen sich durch eine gewissenhafte Arbeitsweise aus. Sie haben Spaß an der Kundenberatung und wissen durch Selbstbewusstsein und Durchsetzungsstärke zu überzeugen. Eine umfassende Einarbeitung (inkl. Onboardingplan), um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten. Die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit mit einem hohen Gestaltungspielraum. Einen eigenständigen Aufgabenbereich sowie eine aktive Zusammenarbeit mit den Kollegen. Ein Work-Life-Balance-Konzept mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum Home-Office. Ein Personalentwicklungskonzept mit der Möglichkeit zur beruflichen & persönlichen Weiterentwicklung. Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Unternehmensevents und kostenfreien Getränken.
Zum Stellenangebot

Junior IT Logistics Consultant (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Boppard, Hamburg, Alzenau in Unterfranken, Frechen, Neu-Isenburg, Raunheim
Seit 1987 gehören wir zu den international führenden Softwareanbietern für Warehouse-Logistik. Weltweit schätzen unsere Kunden die fundierte Beratung, das professionelle Projektmanagement sowie den zuverlässigen Support. Mit ausgereifter und innovativer Warehouse-Logistiksoftware bieten wir den unterschiedlichsten Branchen kundenspezifisch angepasste Gesamtlösungen. Um auch langfristig in Richtung Erfolg zu gehen, suchen wir an unserer Firmenzentrale in Boppard-Buchholz bei Koblenz, Hamburg, Alzenau, Neu Isenburg oder Raunheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Junior IT Logistics Consultant (m/w/d)Als Junior IT Logistics Consultant (m/w/d) unterstützen Sie unser Projektmanagement mit Kunden unterschiedlicher Branchen und Unternehmensgrößen. Sie sind Mitglied eines unserer Projektteams und führen in Zusammenarbeit mit weiteren Fachbereichen unser Lagerführungssystem LFS bei Kunden ein. Im Detail setzen sich Ihre Aufgaben wie folgt zusammen: Sie analysieren logistische Anforderungen unserer Kunden und bilden die Prozesse mit Unterstützung in der Software LFS ab. Sie stimmen Projektabläufe mit unseren Kunden ab (telefonisch und/oder per E-Mail). Sie unterstützen das Testen der eingestellten Prozesse über Remote-Verbindungen oder auch beim Kunden vor Ort. Sie geben kundenspezifische Anforderungen zur Realisierung von Neuentwicklungen an die Softwareentwicklung weiter. Im Rahmen des Projektmanagements übernehmen Sie kaufmännische Aufgaben (z.B. Mitarbeit bei der Erstellung von Pflichtenheften, Angeboten etc.). Sie haben eine Ausbildung (z.B. IT-Systemkaufmann/-frau, Fachinformatiker/-in) oder ein Studium (Bachelor) mit dem Schwerpunkt Informatik/Wirtschaftswissenschaften/Logistik erfolgreich abgeschlossen. Alternativ bringen Sie ein bereichsfremdes Studium oder Ausbildung mit und verfügen über erste Erfahrung in der IT-Beratung oder der operativen Logistik. Sie haben eine hohe Gestaltungsmotivation sowie Spaß daran, Prozesse zu analysieren, zu verbessern und in unserer LFS Software Suite umzusetzen. Sie bringen eine erhöhte Reisebereitschaft mit (deutschlandweit sowie bei Interesse auch international). Ihr Profil runden Sie mit guten Englischkenntnisse ab. Eine umfassende Einarbeitung (inkl. Onboardingplan), um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten. Die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit mit einem hohen Gestaltungspielraum. Einen eigenständigen Aufgabenbereich sowie eine aktive Zusammenarbeit mit den Kollegen. Ein Work-Life-Balance-Konzept mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum Home-Office. Ein Personalentwicklungskonzept mit der Möglichkeit zur beruflichen & persönlichen Weiterentwicklung. Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Unternehmensevents und kostenfreien Getränken.
Zum Stellenangebot

IT Logistics Consultant (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Boppard, Hamburg, Alzenau in Unterfranken, Frechen, Neu-Isenburg, Raunheim
Seit 1987 gehören wir zu den international führenden Softwareanbietern für Warehouse-Logistik. Weltweit schätzen unsere Kunden die fundierte Beratung, das professionelle Projektmanagement sowie den zuverlässigen Support. Mit ausgereifter und innovativer Warehouse-Logistiksoftware bieten wir den unterschiedlichsten Branchen kundenspezifisch angepasste Gesamtlösungen. Um auch langfristig in Richtung Erfolg zu gehen, suchen wir an unserer Firmenzentrale in Boppard-Buchholz bei Koblenz, Hamburg, Alzenau, Neu Isenburg oder Raunheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: IT Logistics Consultant (m/w/d)Als IT Logistics Consultant (m/w/d) betreuen Sie unsere Kunden unterschiedlicher Branchen und Unternehmensgrößen. Sie sind Mitglied eines unserer Projektteams und führen in Zusammenarbeit mit weiteren Fachbereichen unser Lagerführungssystem LFS bei Kunden ein. Im Detail setzen sich Ihre Aufgaben wie folgt zusammen: Sie analysieren logistische Anforderungen unserer Neu- und Bestandskunden. Sie bilden die Prozesse unserer Kunden im LFS ab und testen diese über Remote-Verbindungen oder auch beim Kunden vor Ort. Sie erfassen Anforderungen und realisieren sie gemeinsam mit unseren Softwareentwicklern (Customizing). Sie geben kundenspezifische Anforderungen zur Realisierung von Neuentwicklungen an die Softwareentwicklung weiter. Im Rahmen des Projektmanagements übernehmen Sie kaufmännische Aufgaben (z.B. die Erstellung von Pflichtenheften, Angeboten etc.). Darüber hinaus beraten Sie Kunden über Produkte und Dienstleistungen rund um unsere LFS Software Suite. Sie haben ein Studium (Bachelor, Master etc.) mit dem Schwerpunkt Informatik/Wirtschaftswissenschaften/Logistik oder eine Ausbildung (z.B. IT-Systemkaufmann/-frau, Fachinformatiker/-in) erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über Erfahrung in der operativen Logistik und/oder der IT-Beratung. Sie haben eine hohe Gestaltungsmotivation sowie Spaß daran, Prozesse zu analysieren, zu verbessern und in unserer LFS Software Suite umzusetzen. Erfahrung im Projektmanagement ist von Vorteil. Sie bringen eine erhöhte Reisebereitschaft mit (deutschlandweit sowie bei Interesse auch international). Ihr Profil runden Sie mit guten Englischkenntnisse ab. Eine umfassende Einarbeitung (inkl. Onboardingplan), um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten. Die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit mit einem hohen Gestaltungspielraum. Einen eigenständigen Aufgabenbereich sowie eine aktive Zusammenarbeit mit den Kollegen. Ein Work-Life-Balance-Konzept mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum Home-Office. Ein Personalentwicklungskonzept mit der Möglichkeit zur beruflichen & persönlichen Weiterentwicklung. Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Unternehmensevents und kostenfreien Getränken.
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker (m/w/d) als IT Service Desk Specialist im 2nd Level Support im Bereich IT Infrastruktur & Applikationen

Di. 06.04.2021
Langenhagen, Hannover, Dresden, Mülheim-Kärlich, Stuttgart, Weilheim
Konica Minolta bietet als IT Service Provider mit seinem umfassenden Portfolio Lösungen, die heute und in Zukunft die Individualisierung und Digitalisierung der Arbeitswelt unterstützen. Dabei bietet das Unternehmen umfassende Beratung, Hard- und Softwarelösungen sowie Dienstleistungen und Support für individuelle, leistungsfähige Gesamtlösungen. Als starker Partner für den Produktions- und Industriedruckmarkt umfasst das Hardware-Portfolio Drucksysteme für kleine und mittlere Volumen sowie Unternehmensberatung und Software für diesen Bereich. In einem multikulturellen Umfeld mit europaweit mehr als 10.300 Mitarbeitern agiert Konica Minolta mit unabhängigen Distributoren und Fachhändlern in 80 Ländern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie in Langenhagen / Hannover, Dresden, Mülheim-Kärlich / Koblenz, Stuttgart, Weilheim / Oberbayern als Fachinformatiker (m/w/d) als IT Service Desk Specialist im 2nd Level Support im Bereich IT Infrastruktur & Applikationen Zentraler 2nd Level Support für Konica Minolta Lösungen und Services im Bereich Infrastrukturen und Applikationen für Vertrags- und Nichtvertragskunden Verantwortung für Incident Management und Request Management im 2nd Level Support im Soft- und Hardwarebereich sowie Betreuung unserer Kunden in IT-relevanten Fragestellungen im Rahmen unseres 2nd Level Supports Analyse, Klassifizierung und Bearbeitung eingehender Anfragen im 2nd Level Support Betreuung und Betrieb der Netzwerkinfrastruktur (LAN, WAN, WLAN, Firewalls) Administration der Client-, Serversysteme und Applikationen von Kundensystemen und Sicherstellung des laufenden Betriebs Selbstständige Lösung von komplexen Störungen und Anforderungen im verantworteten Fachbereich Remote Support und Übernahme von Aufgaben in Projekten / Teilprojekte Abgeschlossenes Studium der Informatik / IT-Ausbildung im Bereich Fachinformatik bzw. vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung Praktisch erworbene Kenntnisse im Bereich Service Management nach Marktstandards wie z.B. ITIL (ITIL Foundation Zertifizierung wünschenswert) Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den Microsoft Serversystemen und anderer Microsoft Standardapplikationen (z.B. Exchange) Ausgeprägte Erfahrung in der Betreuung von Betriebssystemen für Server und Clients (z. B. Windows Server 2012 R2, Windows 10) Gute Kenntnisse in der Netzwerktechnik und der aktuellen PC-/Server-Hardware Kenntnisse in der Implementierung und Wartung von Router und Firewall Systemen (Sophos) Fundierte Erfahrungen 2nd Level Support in Windows-Umgebungen (AD, DNS, DHCP, RDS) sowie in virtualisierten Umgebungen (Microsoft und VMware) Zertifizierungen wie MCP, MCSA oder MCSE sind wünschenswert Bereitschaft zu flexibler / serviceorientierter Arbeitszeit Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir schaffen das Umfeld, den Freiraum und fördern den Spirit, in dem neue Ideen entstehen. Wir arbeiten stetig daran, auch dieses Angebot weiter zu entwickeln: Giving Shape to Ideas: Gestalten Sie von der ersten Minute an unseren Erfolg mit Ihren Ideen mit. Best Balance: Flexible Arbeitszeiten, die sich an Ihre aktuelle Lebenssituation anpassen. Weiterentwicklung: Rethink: Training on the Job, Mentoring durch Kollegen sowie zahlreiche e-Learning-Angebote. Fit im Arbeitsleben: Ob Fußball, Laufen oder Fitness, bei Konica Minolta schauen Sie einer gesunden Zukunft entgegen. Wir sichern Sie ab: Wir zahlen für Sie vermögenswirksame Leistungen. Think green: Wir fördern und fordern das Umweltbewusstsein unserer Mitarbeiter. Die entsprechende Umweltzertifizierung ist für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Anwendungsberater Enterprise Content Management (m/w/d)

Di. 06.04.2021
Selters (Westerwald)
Als führender Hersteller für Industrieverpackungen, insbesondere des „Schütz IBC" sind wir als Familienunternehmen weltweit in 22 Ländern vertreten. Wir wachsen seit Jahren überdurchschnittlich und legen dabei sehr großen Wert auf Nachhaltigkeit und den Standort Deutschland.  In unserer Zentrale in Selters (Westerwald) beschäftigen wir  über 2.200 Mitarbeiter. Nach der gelebten Philosophie „Passion for Technology“ bauen wir den großen Teil unserer Maschinen und Anlagen selbst und erzielen dadurch einen weltweiten Qualitätsstandard. Zu unseren weiteren Geschäftsfeldern gehören Industriedienstleistungen, "Composites" für die Windenergie und die Luftfahrt sowie Systeme für Heizungs- und Klimatechnik. Unsere zum großen Teil langjährigen und treuen Mitarbeiter sind in dieser Erfolgsgeschichte ein ganz wesentlicher Wettbewerbsfaktor.Beratung der Fachbereiche in neuen und bestehenden Lösungen auf Basis der OpenText ECM AnwendungslandschaftErstellung von Lösungskonzepten, selbständige Konfiguration, Testen und Inbetriebnahme neuer OpenText ECM Anwendungen/ProzesseMonitoring und Administration der OpenText Anwendungssysteme und deren Integration in Drittanwendungen (Bsp. SAP ERP)Erstellung von Betriebs- und AnwenderdokumentationRollout der Lösungen an internationale StandorteSteuerung und Koordination von externen DienstleisternAnwendungssupportErfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre, Ausbildung zum Fachinformatiker oder einem vergleichbaren BerufGerne auch BerufseinsteigerWünschenswert sind Kenntnisse in der Betreuung und Administration von ECM/DMS-Anwendungssystemen, idealerweise im OpenText Produktumfeld (Content Server, Archive Server, Extended ECM, Capture Center, etc.)Technisches Verständnis von Windows Servern/Client UmgebungenKenntnisse auf den Gebieten SQL Datenbanken und ScriptingGrundlegendes Verständnis in den Bereichen BWL & ERP-SystemeGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftHaben Sie Lust auf einen spannenden und sicheren Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen und netten Kollegenteam mit einer attraktiven Entlohnung sowie einem gut planbaren 13. Monatsgehalt in Form einer Bonusvereinbarung? Falls ja, sollten wir uns unbedingt kennen lernen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, ganz einfach und nur wenige Klicks entfernt. Besuchen Sie auch gerne unsere Karriereseite und sammeln Sie weitere Eindrücke. 
Zum Stellenangebot

IT-System Engineer w/m/d - Schwerpunkt Linux-Server

So. 04.04.2021
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Koblenz am Rhein, Köln, Ludwigshafen am Rhein, München, Ratingen, Stuttgart
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogether Als Linux-Spezialist übernehmen Sie gern die Verantwortung für den Betrieb und die Weiterentwicklung der Rechenzentrumsumgebung Ihrer Kunden. Bei uns beschäftigen Sie sich mit den neuesten Trends und Technologien. Sie konzipieren, implementieren und administrieren heterogene Serverlandschaften. Sie installieren, konfigurieren und betreiben Hochverfügbarkeitslösungen. Die Automatisierung und Standardisierung von Prozessen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie arbeiten im Onsite- und Projektgeschäft. Dies schließt Ihr Engagement in Projekten, bei der Problemanalyse sowie den telefonischen Support mit ein. Sie haben fundierte Kenntnisse im Betrieb heterogener Serverlandschaften (Schwerpunkt Linux). Sie haben Spaß am Scripten, z. B. Shell, PHP, Python. Erste Erfahrungen im Betrieb von Datenbanken und Webanwendungen (Apache, Tomcat, MySQL) konnten Sie bereits sammeln. Darüber hinaus kommunizieren Sie sicher auf Deutsch. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln! Duz-Kultur Regelmäßige Team & Herstellerevents Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Gesundheitstrainings und Lebenslagen Coaching
Zum Stellenangebot

Referenten (w/m/d) IT

Fr. 02.04.2021
Berlin, Koblenz am Rhein
Als moderne Dienstleistungseinrichtung für Öffentlichkeit, Forschung und Verwaltung sichert das Bundesarchiv Zeugnisse zur neueren und neuesten Geschichte als Archivgut und macht sie zugänglich. Das Bundesarchiv entwickelt (mit Dienstleistern) und betreibt individuelle Software-Lösungen. Für die Datenhaltung dieser Applikationen wird das Datenbanksystem Oracle eingesetzt. Am Dienstort Berlin-Lichterfelde oder Koblenz sucht das Bundesarchiv im Referat IT 1 (Grundsätze der Fach-IT) einen Referenten (w/m/d)Definition von Methodik, Prozessen und Dokumentationsverfahren des Architekturmanagements (basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen); dabei unter anderem: Beschreibung der Analyseverfahren Entwicklung von Kennzahlen zur Analyse und Evaluation der IT-Architektur (z.B. Abhängigkeiten, fachliche Abdeckung, Schnittstellen, Komplexität, Konformität, Kosten, Nutzen) Strategisches Architekturmanagement auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden; dabei unter anderem: Etablierung strategischer Prozesse zur Dokumentation, Analyse und Planung der IT-Architektur Analyse der Anwendungslandschaft (IST-Zustand) Entwicklung eines Bebauungsplans (Soll-Zustand), der sowohl die Planung der Infrastrukturlandschaft als auch die Planung der Anwendungslandschaft beinhaltet enge Abstimmung mit den anderen Referaten der Abteilung IT, insbesondere mit den Leitungen der bestehenden IT-Projekte Operatives Architekturmanagement; dabei unter anderem: Etablierung operativer Prozesse zur durchgängigen Umsetzung der IT-Architektur und damit der Umsetzung der Vorhaben aus dem strategischen Architekturmanagement Erhebung aller Parameter, die Architekturentscheidungen beeinflussen Auswahl geeigneter Referenzarchitekturen Bewertung und Entwicklung neuer Architekturszenarien Technologieplanung für Projekte und Linienvorhaben Spezifizierung von Systemarchitekturen enge Abstimmung mit den anderen Referaten der Abteilung IT, insbesondere mit den Leitungen der bestehenden IT-Projekte besondere Berücksichtigung von Aspekten der IT-Sicherheit Abstimmung und Etablierung von IT- und Fachstandards, orientiert an aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und Normen; dabei unter anderem: Analyse und Evaluation der aktuell berücksichtigten IT- und Fachstandards innerhalb der Fach-IT des Bundesarchivs Konzept für den Prozess zur Definition und Fortschreibung von Standards, dabei u.a. bezogen auf die Präsentation von archivischen Objekten Unterstützung bei der Umsetzung des Konzepts zur Definition und Fortschreibung von Standards enge Abstimmung mit den anderen Referaten der Abteilung IT, insbesondere mit den Leitungen der bestehenden IT-Projekte abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung in der Fachrichtung Informatik bzw. gleichwertige Fertigkeiten und Erfahrungen in den oben genannten Aufgabenbereichen Erfahrungen und Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken / Speichertechnologien / Datenmodellen sind wünschenswert Erfahrungen und Kenntnisse bei den entsprechenden IT-Standards (z.B. SQL, PL/SQL, XML) und Scriptsprachen (z.B. Perl, Shell, Python) gute Englischkenntnisse Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interdisziplinären motivierten Team, die der Entgeltgruppe 13 TVöD zugeordnet ist Eine IT-Fachkräftezulage und/oder übertarifliche Vorweggewährung von Entwicklungsstufen für IT-Experten (w/m/d) auf diesem Gebiet je nach Qualifikation und Leistung Die grundsätzliche Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung Gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, wie flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten Gezielte fachliche und persönliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

IT-Consultant (m/w/d)

Fr. 02.04.2021
Hennef (Sieg), Niederkassel, Rhein, Berlin, Frankfurt am Main, Koblenz am Rhein
Erfolg. Unsere Leidenschaft. CONET ist das kompetente IT-Beratungshaus für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Consulting in den Schwerpunktbereichen Cyber Security, Cloud, Mobility und Data Intelligence. Wir suchen Sie baldmöglichst zur Verstärkung unseres Consulting Teams zur Umsetzung spannender IT-Beratungsprojekte bei unseren Kunden. CONET Facts* 12 Standorte in Deutschland und Österreich 150 Mio. Euro Jahresumsatz 1000 Mitarbeiter 1987 gegründet *Stand: März 2020 Begleitung strategischer Projekte als Berater (m/w/d) bei unseren Kunden Analyse, Konzeption und Implementierung von IT-Fachkonzepten und -Prozessen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen unserer Kunden Organisation, Durchführung und Leitung/Moderation von Workshops Angebotserstellung und vertriebliche Präsentation von Lösungen bei unseren Kunden Möglichkeit der Übernahme einer (Teil-)Projektleitung inkl. der Steuerung von Projektressourcen und des Projektcontrollings erfolgreich abgeschlossenes Studium in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik (MINT) oder Wirtschaftswissenschaften oder eine Berufsausbildung mit IT-Hintergrund mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Beratung und Konzeption von Lösungen im IT-Projektumfeld wünschenswert, z. B. in den Themen IT-Security, Microsoft Dynamics, Microsoft 365, Architekturmanagement Zertifizierungen (z. B. SCRUM, PRINCE2, ITIL, TOGAF) wünschenswert selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten, Team- und Kommunikationsfähigkeit fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft im Rahmen Ihrer Projekte und nach flexibler Absprache mit Ihrem Kunden Wertschätzung heißt bei CONET, dass sich Einsatz auch in besonderen Arbeitgeberleistungen auszahlt, z. B. Job Rad privates Hardware Leasing Weiterbildungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeitgestaltung Homeoffice-Regelung
Zum Stellenangebot

IT-Consultant (m/w/d) im Defense und Public Sector

Fr. 02.04.2021
Hennef (Sieg), Niederkassel, Rhein, Berlin, Frankfurt am Main, Koblenz am Rhein, Ludwigsburg (Württemberg), München
Erfolg. Unsere Leidenschaft. CONET ist das kompetente IT-Beratungshaus für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Consulting in den Schwerpunktbereichen Cyber Security, Cloud, Mobility und Data Intelligence. Wir suchen Sie baldmöglichst zur Verstärkung unseres Teams zur Umsetzung spannender IT-Beratungsprojekte bei unseren Kunden im öffentlichen Sektor und bei der Bundeswehr. CONET Facts* 12 Standorte in Deutschland und Österreich 150 Mio. Euro Jahresumsatz 1000 Mitarbeiter 1987 gegründet *Stand: März 2020 Begleitung strategischer Projekte als Berater (m/w/d) Beratung bei der Entwicklung neuer, beziehungsweise Optimierung bestehender Geschäftsprozesse Analyse, Konzeption und Implementierung von Lösungen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen unserer Kunden Portfolioanalysen und Ableitung von Optimierungspotenzialen Identifikation, Dokumentation und Einführung von Geschäftsprozessen Schulung der Mitarbeiter unserer Kunden erfolgreich abgeschlossenes Studium in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik (MINT) oder Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Berufsausbildung Erfahrungen im Bereich Projekt-, Programm- oder Fähigkeitsmanagement Kenntnisse über die Strukturen, Prozesse und Systeme der Bundeswehr/des öffentlichen Sektors von Vorteil Erfahrungen im Stakeholder-Management und der Entwicklung von Kommunikationskonzepten Zertifizierungen (z. B. PRINCE2, ITIL oder SAP) wünschenswert fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Wertschätzung heißt bei CONET, dass sich Einsatz auch in besonderen Arbeitgeberleistungen auszahlt, z. B. Job Rad Firmenwagen privates Hardware Leasing flexible Arbeitszeitgestaltung betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Trainee IT Consulting / Pre-Sales (w/m/d)

Do. 01.04.2021
München, Waldorf, Kreis Ahrweiler, Frankfurt (Oder)
Du suchst nach einem Berufseinstieg in der IT-Branche und möchtest dich fachlich und persönlich weiterentwickeln? Dann bewirb Dich jetzt als Trainee (w/m/d) bei FUJITSU! Fujitsu ist ein weltweit führendes IT-Unternehmen mit ca. 130.000 Mitarbeitern in 100 Ländern. Ob Hardware oder Cloud Solutions, Consulting oder Artificial Intelligence Lösungen - als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und -Produkten aus einer Hand. Gestalten Sie Ihre und unsere Welt, indem wir gemeinsam für unsere Kunden hervorragende Ergebnisse erzielen und die digitale Transformation vorantreiben.   Wir besetzten zum 01.10.2021 an den Standorten München, Waldorf, Frankfurt oder Neckarsulm mehrere Positionen als   Trainee im technischen IT Consulting / Pre-Sales (w/m/d) Legal Entity: Fujitsu Technology Solutions / Fujitsu TDS GmbH   Du begleitest unsere nationalen und internationalen Kunden bei innovativen IT Themen rund um die digitale Transformation (z.B. Internet of Things, Künstliche Intelligenz, Cloud, robotic process automation oder quantum inspired computing) Du wirst auf Deine zukünftige Rolle als (PreSales) Consultant vorbereitet, vorwiegend in den Bereichen IT-Solutions, Growth - Technologies und additive Services Du spezialisierst dich in komplexen Themengebiete und Solutions wie z.B. Datacenter-Umgebungen, Konzeptentwicklungen für Big Data-, SAP-, Hybrid-IT- oder Digital Transformation Solutions, im Bereich Prozessmanagement oder im Bereich Digital Workplaces und Datacenter-Hardware Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, der Betriebswirtschaft, des Wirtschaftsingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs. Alternativ eine einschlägige Berufsausbildung mit fachspezifischer Zusatzqualifikation. Grundverständnis für betriebswirtschaftliche Prozesse, IT und Datenbankstrukturen wünschenswert Interesse an innovativen Themen der IT wie beispielsweise Internet of Things, Big Data, Künstlicher Intelligenz, ITIL Prozesse – oder im Bereich Workplace- und Datacenter-Hardware Für eine Spezialisierung im Bereich SAP Infrastrukturen ist Grundwissen in Server-, Storage und Netzwerktechnologien, Hybrid IT-Konzepten sowie in Cloud- und SAP Infrastrukturen wünschenswert Erste Berufserfahrung oder Praktika / Werkstudententätigkeit in kundenorientierten Tätigkeiten sind von Vorteil Analytische Fähigkeiten, Entscheidungskompetenz und eine selbstständige Arbeitsweise  Interesse an Beratungsprozessen und hohe Kundenorientierung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse für den Umgang mit internationalen Kunden und Teilnahme an englischen Kursmodulen werden benötigt Reisebereitschaft innerhalb von Central Europe Während des 2-jährigen Traineeprogramms wirst Du intensiv auf Deine zukünftige Rolle bei Fujitsu vorbereitet. Dabei fördern wir sowohl Deine fachliche als auch Deine persönliche Entwicklung in europaweiten Programmmodulen Außerdem wirst Du durchgehend von einem Mentor und Buddy begleitet Es kann sich die Möglichkeit zu einem projektbezogenen Auslandsaufenthalt ergeben Du erhältst von Beginn an einen unbefristeten Arbeitsvertrag, denn wir möchten langfristig mit Dir die Zukunft gestalten! Fujitsu bietet flexible Arbeitsmodelle wie Home-Office und Remote Work für eine optimale WLB Du profitierst von einem vielfältigen Netzwerk, kannst dich in Volunteering-Aktivitäten einbringen und den besten Teamevents teilnehmen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub sowie ein vielfältiges Angebot an Gesundheitsprogrammen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal