Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling: 91 Jobs in Hessen

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Unternehmensberatg. 24
  • Wirtschaftsprüfg. 24
  • Recht 24
  • Sonstige Branchen 9
  • Banken 8
  • It & Internet 7
  • Finanzdienstleister 5
  • Pharmaindustrie 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Medizintechnik 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Versicherungen 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Immobilien 3
  • Transport & Logistik 3
  • Elektrotechnik 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 86
  • Ohne Berufserfahrung 37
Arbeitszeit
  • Vollzeit 87
  • Home Office 20
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 83
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Controlling

Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w/d) Controlling mit SAP befristet für 15 Monate

Mi. 01.04.2020
Heusenstamm
Die BMI Group mit mehr als 10.000 Mitarbeitern in Europa ist  ein Zusammenschluss aus Braas Monier und Icopal. BMI ist der größte Hersteller von Flachdach- und Steildachsystemen sowie Abdichtungslösungen in ganz Europa und hat ihren Hauptsitz in London. In Deutschland vereinigt die BMI Group bekannte Arbeitgeber wie Braas, Icopal, Vedag und Wolfin unter einem Dach.    Wir suchen für unseren Standort in Heusenstamm zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Elternzeitvertretung für die Position Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w/d) Controlling mit SAP mit möglicher Übernahme.  Erstellung von Kostenberichten aus SAP zur Budgetkontrolle und Abstimmung mit den Standortverantwortlichen  Durchführung von Wareneingangs- und Warenausgangsbuchungen Durchführung des Monatsabschlusses Erstellung von Benchmark-Daten, Sonderanalysen und Adhoc-Auswertungen Planung, Vorbereitung und Durchführung  der Standort-Inventur Umwandlung von Bedarfsmeldungen in SAP Bestellungen inkl. Einhaltung der Lieferzeiten und Preise Sachgerechte Zuordnung von Aufwendungen und Erträgen Bearbeitung manueller Rechnungen und Mahnungen Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung Sie konnten idealerweise Erfahrungen im industriellen Umfeld sammeln Sie verfügen über sehr gute SAP Kenntnisse und MS-Office Anwendungen (insb. Excel) Sie besitzen ausgeprägte analytische Fähigkeiten Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse Zu Ihren Stärken gehören Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Ein interessantes Gehalt  und attraktive Sozialleistungen Einen sicheren Arbeitsplatz und kontinuierliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Beteiligungsmanager_in (w/m/d)

Mi. 01.04.2020
Frankfurt am Main
Das Beteiligungsmanagement, eine Abteilung im Zentralamt Stadtkämmerei, wirkt mit seinen derzeit 17 Beschäftigten als zentrale Serviceeinheit mit bei der Aufgabe, die Beteiligungsunternehmen zu steuern und zu überwachen. Hierbei sind sowohl die Gemeinwohlorientierung als auch die Wirtschaftlichkeit der Gesellschaften und Eigenbetriebe zu beachten. Im Rahmen des Beteiligungsmanagements werden die der Stadt Frankfurt am Main als Gesellschafterin obliegenden Funktionen ebenso wahrgenommen wie die Betreuung der städtischen Aufsichtsratsmitglieder. Das Beteiligungsmanagement arbeitet insbesondere bei der Gründung, Umwandlung, Auflösung und Umstrukturierung von Gesellschaften mit. Daneben ist das Beteiligungsmanagement zuständig für die Erstellung des jährlichen Beteiligungsberichts der Stadt Frankfurt am Main, der auf dem Stadtverordnetenbeschluss vom 22.10.1998 sowie auf den Vorgaben der im Jahr 2005 geänderten Hessischen Gemeindeordnung (§ 123 a HGO) basiert. Der Anspruch an die Steuerung und Transparenz der Unternehmensführung bei den städtischen Beteiligungsunternehmen ist in den letzten Jahren kontinuierlich angestiegen. Eine Reihe von Bilanzskandalen und nicht zuletzt die Finanzkrise 2008 waren Auslöser mehrerer Gesetzesänderungen, die jeweils eine Verbesserung von Steuerung und Transparenz sowie eine verantwortungsvolle und nachhaltige Unternehmensführung zum Ziel hatten. Diesen in den letzten Jahren stetig gestiegenen quantitativen und qualitativen Anforderungen kann das Beteiligungsmanagement nur mit Hilfe einer modernen datenbankorientierten Software gerecht werden, die seit 2006 im Einsatz ist, aber regelmäßig aktualisiert wird und alle Informationen zum Beteiligungsportfolio der Stadt Frankfurt am Main aus einer Quelle bietet. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n Beteiligungsmanager_in (w/m/d) Vollzeit, TeilzeitEGr. 14 TVöD Beteiligungsmanagement einschließlich Beteiligungscontrolling für die Beteiligungs­unternehmen der Stadt Frankfurt am Main Schnittstellenfunktion für die Gesellschafterin Stadt Frankfurt am Main beim Betreuen von einzelnen Beteiligungs­unternehmen Erarbeiten von qualifizierten Stellung­nahmen für städtische Mandatsträger_innen zur Vorbereitung von Aufsichtsrats­sitzungen analytisches Auswerten von Unternehmens­bilanzen, Ergebnisberichten sowie der Budget- und Mittelfristen­planungen Behandeln von gesellschafts­rechtlichen Fragestellungen und Begleiten unternehmens­bezogener Projekte wie Neu­gründungen, Veräußerungen oder Umstrukturierungen von Beteiligungen Anwenden und Weiter­entwickeln des Beteiligungs­controlling-Systems der Stadt Frankfurt am Main und Weiterentwickeln des zugehörigen Berichtswesens abgeschlossenes Hochschulstudium mit wirtschafts- oder rechtswissenschaftlichem Schwerpunkt (z. B. Dipl. Kauffrau_Kaufmann, Dipl. Volkswirt_in, Dipl. Wirtschaftsinformatiker_in, Assessor_in jur. bzw. entsprechender Master-Abschluss) gute Kenntnisse und Erfahrungen im Gesellschaftsrecht und in der Bilanzierung, Prüfung und Auswertung von Jahres- und Konzern­abschlüssen sowie die Fähigkeit zur vernetzten Behandlung von wirtschaftlichen und juristischen Sachverhalten Erfahrungen im Controlling, insbesondere im Beteiligungs­controlling und Branchen­expertise (z. B. im Fachbereich für Jugend und Soziales) sind wünschenswert sichere Anwendung der gängigen MS Office-Programme und gute EDV-Kenntnisse, insbesondere im Umgang mit Datenbanken analytische Vorgehensweise, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft interkulturelle Kompetenz Genderkompetenz umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen betriebliche Alters­vorsorge und ein kostenloses Job-Ticket inklusive Mitnahme­regelung für das gesamte RMV-Gebiet flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeit­regelung und verschiedene Modelle zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf einen attraktiven Arbeitsplatz mit offener und wertschätzender Arbeits­atmosphäre im Herzen einer pulsierenden Großstadt
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter*in für Integrationsmanagement, Systemeigneraufgaben SAP und BI

Mi. 01.04.2020
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bundesbank ist integraler Bestandteil des ESZB und arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr. Wir suchen für den Bereich Controlling in unserer Zentrale in Frankfurt am Main eine*n Gruppenleiter*in für „Integrationsmanagement, Systemeigneraufgaben SAP und BI“Mit Ihrem Team steuern und koordinieren Sie die strategischen Themen des Integrationsmanagements sowie der System­eigneraufgaben im SAP-Umfeld der Bank. Sie und Ihr Team beraten die Bereiche bzgl. der Umsetzbarkeit fachlicher Anforde­rungen und leiten Projekte in diesem Aufgabengebiet. Um die nachhaltige Weiterentwicklung im Bereich SAP zu gewähr­leisten, arbeiten Sie eng mit den modulverantwortlichen Fach­bereichen und der IT zusammen. Akkreditierter Master oder gleichwertiger Studienabschluss der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieur­wesens oder vergleichbarer Studiengänge mit überdurch­schnittlichem Ergebnis Sehr gute Kenntnisse der SAP-Standardsoftware (insbeson­dere ERP und BW) Gute Kenntnisse und Erfahrung im klassischen und agilen Projektmanagement und mit den entsprechenden Projekt­managementwerkzeugen Gute Kenntnisse des Prozessmanagements sowie der Business Analyse Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie die Fähigkeit, sich benötigtes Wissen kurzfristig aneignen zu können Überzeugungsfähigkeit, Belastbarkeit sowie Verhandlungs­geschick Ausgeprägte Führungskompetenz Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Neben einzigartigen Aufgaben bieten wir Ihnen attraktive Beschäftigungsbedingungen (z. B. kostenloses Rhein-Main Job­ticket). Wir fördern durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerich­tete Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sie erhalten eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe 13. Abhängig von Ihrer Leistung besteht die Möglichkeit einer späteren Verbeamtung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen.
Zum Stellenangebot

Controller (w/m/d)

Di. 31.03.2020
Frankfurt am Main
Gegründet im Jahr 2002, ist Oliver James Associates ein am internationalen Markt etabliertes und preisgekröntes Personalberatungsunternehmen, das sich auf die Suche und Auswahl von Spezialisten in der Finanzdienstleistungsbranche sowie Industrieunternehmen fokussiert hat und dabei ein breites Spektrum an Lösungen der Personalbeschaffung anbietet. Weltweit tätig in 12 Niederlassungen erstreckt sich das Leistungsspektrum von Oliver James Associates von der Besetzung in der Festanstellung bis hin zur Unterstützung durch freiberufliche Spezialisten in den Bereichen Accounting, Controlling, Tax, Risk Management, Audit, Change Management, Compliance, IT, Legal, Marketing, Aktuariat, Underwriting uvm. Controller (w/m/d) Für unseren Kunden, ein Hidden Champion aus der Industrie, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Controller (w/m/d) für den Großraum Frankfurt am Main. Hierbei handelt es sich um eine Direktvermittlung. Das Unternehmen bietet hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, die Möglichkeit auf Home-Office, einen sicheren Arbeitsplatz und ein teamorientiertes Umfeld. Mitwirkung an der Erstellung von Monats-Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB und IFRS Analyse von Kennzahlen Eigenverantwortliche Cashflow- und Budgetplanung sowie Erstellung von Forecast Erstellung monatlicher Umsatz- und Kostenauswertung Weiterentwicklung und Optimierung von Kennzahlen Diverse Projektarbeiten Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung Erste relevante Berufserfahrung im Controlling IT-Affinität Hohes analytisches Denkvermögen sowie ausgeprägte Zahlenaffinität Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Flexibilität Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Baukaufmann (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Frankfurt am Main
Die FAAG TECHNIK GmbH erbringt Architekten‐ und Ingenieurleistungen für private Kunden, Institutionen und Kommunen, treuhänderisch und fachlich kompetent. Unsere langjährige Erfahrung in der Planung und Steuerung komplexer Bauvorhaben garantiert gerade auch bei anspruchsvollen Projekten die Einhaltung von Kosten und Terminen. Von der ersten innovativen Idee bis zur revisionsfähigen Abrechnung können sich unsere Kunden auf ein investitionssicherndes Leistungspaket verlassen.Wir suchen zum nächstmöglichen Eintritt einen:Baukaufmann (m/w/d) Anlegen und kaufmännisches Bearbeiten von Projekten im Projektcontrolling‐Programm Prüfen von Unternehmerrechnungen, Fachingenieurrechnungen inkl. Freigabe zur Zahlung und Kassen­reifmachung Mitwirken bei der Baubudgetüberwachung inkl. Aufstellen von Ausgabe‐ und Vergabenachweisen Erstellen von Honorarrechnungen in Abstimmung mit der Bereichsleitung, Überwachen der Zahlungseingänge inkl. Mahnwesen Abgeschlossene kaufmännische AusbildungErste Berufserfahrung im Bauwesen oder in der öffentlichen Verwaltung wären von VorteilSehr gute PC‐Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS OfficeSAP‐KenntnisseFreundliches AuftretenTeamorientiertes ArbeitenBei uns erwarten Sie vielseitige Aufgaben, angenehmes Arbeitsklima, leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Sonderleistungen (Jobticket, betriebliche Altersversorgung), Förderung durch Weiterbildung, moderner Arbeitsplatz in zentral gelegenem Bürogebäude in Passivhaustechnologie.BarrierefreiheitBetriebliche AltersvorsorgeBetriebsarztFlexible ArbeitszeitenFortbildungGesundheits­maßnahmenGute VerkehrsanbindungJobticket
Zum Stellenangebot

Inhouse Consultant nationale / internationale Rechnungslegung (w/m/d)

Mo. 30.03.2020
Frankfurt am Main
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Verantwortung von Anfang an - Dein Karriereweg bei PwC beginnt in unserer Fachabteilung für Rechnungslegung, wo du von Beginn an eigenverantwortlich Aufgaben übernimmst.Prüfung und Beratung - Dabei bringst du dein Wissen und Können auf verschiedenste Art und Weise ein, löst praxisnah anspruchsvolle Aufgaben und verfasst wissenschaftliche Beiträge und Gutachten. Rechnungslegung - Du kommentierst nationale bzw. internationale Rechnungslegungsvorschriften, z.B. im PwC Manual of Accounting IFRS, WP-Handbuch und Beck'scher Bilanz-Kommentar. Expertenwissen - Auf diese Weise entwickelst du dich ungewöhnlich schnell zu einem Experten für Rechnungslegungsvorschriften und bist ab Managerebene Mitglied des internationalen PwC-Netzwerks.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium.Interesse an nationaler bzw. internationaler Rechnungslegung, untermauert z.B. durch entsprechende Praktika / Berufserfahrung, sind erwünscht.Du hast Spaß an der schriftlichen und mündlichen Darstellung komplexer Themen und Lösungen.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sind deine Stärken.Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift sind Voraussetzung. Dabei sind gute Englischkenntnisse für dich selbstverständlich.Die Bereitschaft, sich in Richtung Wirtschaftsprüfer, Steuerberater oder Promotion weiter zu qualifizieren bringst du mit.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior Regional Controller (m/w/d)

So. 29.03.2020
Darmstadt
Die Software AG ist ein globales, unabhängiges Software-Unternehmen mit Fokus auf Innovationen für das digitale Zeitalter. Wir denken Integration weiter, stoßen Unternehmenstransformation an und ermöglichen schnelle Innovationen für das Internet der Dinge, damit Unternehmen sich mit Geschäftsmodellen von ihren Mitbewerbern abheben können. Wir geben ihnen die Freiheit, jede Technologie – von der App bis zum Edge – zu verknüpfen und zu integrieren. Wir öffnen Datensilos und machen Daten teilbar, nutzbar und wertvoll, sodass unsere Kunden die besten Entscheidungen treffen und neue Wachstumschancen erschließen können. Die Software AG beschäftigt über 4.700 Mitarbeiter und ist in 70 Ländern aktiv.In unserem Headquarter in Darmstadt suchen wir eine engagierte Persönlichkeit zur Verstärkung unseres Beteiligung-Controllings in der Region EMEA & DACH. Als professioneller Berater* unterstützen Sie unsere Landesgesellschaften in allen kaufmännischen Belangen durch konstruktives Controlling mit Blick auf die Ertrags- und Finanzziele des Konzerns.Sie berichten direkt an den Vice President Finance, Controlling & Admin. DACH & EMEA EAST.Senior Regional Controller (m/w/d)Standort: DarmstadtSie unterstützen die operativen Landesgesellschaften in allen kaufmännischen Fragen zur Einhaltung der Konzernrichtlinien (IFRS) für Rechnungswesen und ControllingSie analysieren die monatlichen Abschlusszahlen in der IFRS-Gewinn- und Verlustrechnung der operativen Tochtergesellschaften nach Ist und Forecast für die einzelnen Geschäftsbereiche, dazu zählenAnalyse von Abweichungen zwischen Plan und Forecast sowie Bewertung der Ergebnissituation der operativen GesellschaftenBetreuung der jährlichen Budgetplanung und Validierung des rollierenden ForecastsMonatliche Reviews des Cash-Collection-ManagementsAd-hoc-AnalysenSie führen quartalsweise Bilanz-Reviews durchSie sind zuständig für lokale Performance-Reviews in den Landesgesellschaften und erarbeiten Vorschläge zur Verbesserung der Ertragslage oder der FC&A-ProzesseSie helfen mit der Weiterentwicklung des Beteiligung-ControllingsSie führen Sonderprojekten auf Konzernebene durchSie sind der Kooperationspartner für andere AbteilungenErfolgreich abgeschlossenes BWL-Studium mit Schwerpunkt Finanzen und ControllingMehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Finance & Controlling eines international agierenden Konzerns, idealerweise mit Schwerpunkt BeteiligungscontrollingFundiertes IFRS / US-GAAP-Know-howSAP-R3-Kenntnisse oder Kenntnisse eines ähnlichen ERP-Systems, idealerweise auch MIS-AleaSicherer Umgang mit Microsoft Office, insbesondere ExcelÜberdurchschnittliches analytisches Denkvermögen mit ausgeprägtem Zahlenverständnis, hohe Termintreue mit ausgeprägtem QualitätsbewusstseinSicheres Auftreten, starke Kommunikationsfähigkeit und Erfahrung im Umgang mit dem Senior ManagementEigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise in einem internationalen UmfeldTeamorientierungSehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse von VorteilGrundsätzliche ReisebereitschaftMitarbeit in einem erfahrenen und dynamischen TeamAnspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen UmfeldChance zur Mitarbeit in konzernweiten, internationalen ProjektenModerne Arbeitsumgebung mit zahlreichen internen WeiterbildungsmöglichkeitenEine attraktive und branchenübliche Vergütung
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter (w/m/d) mit Schwerpunkt Controlling bei der Gleichstellungsbeauftragten

Sa. 28.03.2020
Frankfurt am Main
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: Sachbearbeitung (w/m/d) mit Schwerpunkt Controlling bei der Gleichstellungsbeauftragten des ITZBund am Standort Frankfurt am Main Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.000 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte moderne IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Dienstsitz: Frankfurt am Main Referenzcode: Z7-P1464-Z-12/20-eDie Gleichstellungsbeauftragte unterstützt und berät das ITZBund in allen personellen, organisatorischen und sozialen Belangen gemäß Bundesgleichstellungsgesetz. Im ITZBund werden diese Aufgaben durch die Gleichstellungsbeauftragte, ihre Stellvertreterinnen und u. a. auch eine Sachbearbeitung unterstützt. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Unterstützung bei der Entwicklung, Erstellung und Fortführung von gleichstellungsrechtlich relevanten Kennzahlen und Auswertungen Recherche, Aufbereitung und Bewertung von Gleichstellungscontrolling-Informationen für die Gleichstellungsbeauftragte u.a. mit dem Ziel des Benchmarkings Vorbereitung und Bearbeitung von Berichten, Initiativanträgen und Entscheidungsbedarfen zur Vorlage bei der Hausleitung des ITZBund zu gleichstellungsrechtlich relevanten Kennzahlen und Auswertungen Konzeptionelle Aufbereitung und Bewertung komplexer Sachverhalte, etwa unter Gesichtspunkten des gender budgeting, Fortschrittsindex Vereinbarkeit etc. Controlling, Dokumentation und aktive Nachverfolgung der Maßnahmen des Gleichstellungsplanes Recherche juristisch relevanter Informationen (Juris) sowie Fortentwicklung des Wissensmanagements der Gleichstellungsbeauftragten unter Controlling-Aspekten (SharePoint) Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, im Bereich Verwaltungsmanagement, Public Administration, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft bzw. in vergleichbaren Studiengängen gern mit dem Schwerpunkt Controlling oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Grundkenntnisse im Gleichstellungsrecht und Bereitschaft zur vertieften Einarbeitung und das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz Nachgewiesene Berufserfahrung im Bereich der Recherche und Wissensmanagement Kenntnisse in der Definition von Kennzahlen, deren Erhebung und Auswertung Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Problemlösungskompetenz Kenntnisse in Themen der Personalverwaltung eine sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS Office Produkten insb. Excel inkl. MS Sharepoint sicheres Auftreten, organisationsübergreifendes Kommunikationsgeschick und empathischer Umgang mit Kolleginnen und Kollegen Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Initiative/ Eigenverantwortung Kreativität Belastbarkeit/ Stressresistenz Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation (z.B. Skype for Business, Videokonferenzanlagen, gemeinsame Verzeichnisse, SharePoint) die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 10 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 9g/ A 11 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128 €/ 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch gleitende Arbeitszeit und moderne Arbeitszeitmodelle Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Erfahrener Mitarbeiter (w/m/d) Controlling / Bilanzbuchhaltung

Sa. 28.03.2020
Dietzenbach
Die PITTLER T&S GmbH, Mitglied der DVS TECHNOLOGY GROUP, ist im südhessischen Dietzenbach bei Frankfurt am Main ansässig. Als von einem Pionier seiner Zeit vor 130 Jahren gegründetes Maschinenbauunternehmen entwickeln wir fortschrittlichste Drehbearbeitungszentren sowie hochpräzise Verzahnungs- und Komplettbearbeitungsmaschinen für Komponenten des Fahrzeug- und allgemeinen Maschinenbaus. Weltweit schätzen unsere Kunden nicht nur die Qualität unserer Maschinen, sondern auch die Innovationsfähigkeit, Fachkompetenz und Zuverlässigkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.  Zur Verstärkung unseres leistungsstarken Teams suchen wir ab sofort einen Erfahrenen Mitarbeiter (w/m/d) Controlling / Bilanzbuchhaltung Erstellung von Quartals- und Jahresabschlussarbeiten im Rahmen der Konzernkonsolidierung Operatives und strategisches Finanzmanagement einschließlich Budgets, Investitionen und Forecasts Erstellung der monatlichen und quartalsweisen Reportings sowie regelmäßigen Statistiken Erstellung von aussagekräftigen Analysen und Ad-hoc-Auswertungen zur aktiven Unterstützung und Beratung der Geschäftsführung und des Managements Optimierung der verwendeten Systeme, Tools und Schnittstellen; Unterstützung von Digitalisierungsprozessen Aufbau und Implementierung von Kennzahlensystemen für die Fachabteilungen und die Geschäftsführung Unterstützung bei der Quartalsbewertung sowie bei der Bewertung des Jahresabschlusses Sicherstellung und Koordination des Datenflusses in angrenzende Abteilungen, insbesondere in die Finanzbuchhaltung, unter Einhaltung bestehender Terminvorgaben Ansprechpartner für Banken, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Behörden Wirtschaftswissenschaftliches Studium, Ausbildung zum Bilanzbuchhalter, Controller oder Ähnliches Einschlägige Berufserfahrung im Bereich von Abschlussarbeiten nach HGB, Reporting, Controlling und Projektarbeit im Maschinenbau-Umfeld Erfahrung im Aufbau und in der Implementierung von Reportings und Kennzahlen, idealerweise in LucaNet (Konsolidierung) Fundierte Kenntnisse relevanter Software, idealerweise Diamant (Fibu, KR) oder ProAlpha IT-Affinität und sehr gute Kenntnisse in MS Office sowie ERP-Software Führungs- und Projektleitungserfahrung wünschenswert Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Genauigkeit, Eigeninitiative und souveränes Auftreten Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Konzernrechnungslegung (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Offenbach am Main
Die STARK Deutschland GmbH ist Mitglied im Netzwerk der STARK GROUP A/S, Frederiksberg, Dänemark. Die STARK Deutschland GmbH ist mit rund 5100 Mitarbeitern in 220 Niederlassungen Marktführer im Bereich Baufachhandel in Deutschland. Die Gesellschaft vereinigt 11 eigenständige Marken unter ihrem Dach. Unseren Kunden bieten wir umfassende Sortimentsvielfalt, überzeugende Beratungskompetenz und starke Serviceleistungen. Aus SGBD Deutschland GmbH wird die STARK Deutschland GmbH: Seit dem 1. Oktober 2019 gehören wir offiziell zur STARK Familie und firmieren seit 4. November 2019 mit unserem neuen Namen. Für unsere Zentrale in Offenbach suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter Konzernrechnungslegung (m/w/d).Ihre Aufgaben Mitarbeit im Monatsabschluss Steuerung und Erstellung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS Eigenverantwortliche Betreuung aller IFRS-relevanten Sachverhalte Kontrolle und Verarbeitung der Pensionsgutachten Berichtserstattung an die Muttergesellschaft in Cognos Ansprechperson für Wirtschaftsprüfer Mitarbeit in M&A Aktivitäten Fortlaufende Optimierung der von Ihnen verantworteten Prozesse Ihre Qualifikationen Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in Wirtschaftsprüfgesellschaften mit Mandanten in Handel oder Industrie Fundierte Kenntnisse in der Bilanzierung nach HGB und IFRS Sehr gute Erfahrung mit Konsolidierung und Konzernabschlüssen sowie sehr gute Erfahrung in der Erstellung von Jahresabschlüssen inkl. Anhang und Lagebericht Sicherer und routinierter Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel; SAP FI, SAP CO Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Freude an der Arbeit im Team sowie Kommunikationsstärke und Analysefähigkeit Unser Angebot an Sie Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem stark werteorientierten Unternehmen Individuelle Einarbeitung und schnelle Übernahme von verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer hauseigenen Akademie Leistungsgerechte Vergütung und weitere attraktive Sozialleistungen, wie bspw. 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Corporate Benefits Kantine, Mitarbeiterparkhaus und Fahrradkeller, ein attraktiver, moderner Arbeitsplatz in der Metropolregion Frankfurt, in bester Lage direkt am Main Interessiert? Bewerben Sie sich bitte bevorzugt online über unser Bewerbungsformular. Dies wird nur wenige Minuten in Anspruch nehmen. Bitte halten Sie ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf und Ihre beruflichen Zeugnisse in elektronischer Form für die Onlinebewerbung bereit. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde zur Bezeichnung von Personen die männliche Form gewählt, selbstverständlich beziehen sich die Angaben aber immer auf Angehörige aller Geschlechter.
Zum Stellenangebot


shopping-portal