Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling: 7 Jobs in Ostholstein

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Bildung & Training 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Controlling

IT-Controller (m/w/d)

Mi. 02.12.2020
Lübeck
130.000 Haushalte setzen bei ihrer Entscheidung für Strom, Erdgas, Wasser und Wärme auf die Stadtwerke Lübeck. Und das nicht erst seit heute – die SWL spiegelt mit ihren Geschäftsfeldern Erzeugung, Netz und Vertrieb alle Wertschöpfungsstufen der Energiewirtschaft wider und ist als der wichtigste und größte Energieversorger im Wirtschaftsraum Lübeck bereits seit Generationen eng mit den Menschen und Unternehmen der Region verbunden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Konzernstrategie in unbefristeter Anstellung in Vollzeit (Teilzeit möglich) einen IT-Controller (m/w/d) Aufbau und Durchführung eines IT-Controllings im Konzern Weiterentwicklung und Pflege der Verfahren und Werkzeuge zum IT-Controlling wie z. B. Definition und kontinuierliches Reporting von KPIs, Kommentierung und Vorschlag von Gegenmaßnahmen bei Abweichungen Ermittlung eines IT-Kostenbudgets für den SWLH-Konzern als Vorgabe für die strategische Planung Konsolidierung der IT-Budgets der Fachbereiche Monatlicher Soll-Ist-Vergleich und Prognose der IT-Kosten Durchführung eines konzernübergreifenden Gesamtcontrollings für alle IT-Projekte im Konzern abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor), z. B. der Wirtschaftsinformatik, oder vergleichbare Qualifikation einschlägige Berufserfahrung im IT-Controlling IT-Affinität und gutes technisches Verständnis sicherer Umgang mit MS Office und SAP ausgeprägtes Zahlenverständnis sowie eine analytische und zielorientierte Arbeitsweise Wir bieten Ihnen eine marktgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle, eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit vielfältigen Möglichkeiten zum Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen. Uns ist wichtig, dass sich unsere Beschäftigten wohlfühlen. Deshalb bieten wir zusätzlich vielseitige Gesundheitsangebote an. Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie runden das Bild eines attraktiven Arbeitsplatzes ab. Wir sind an der beruflichen Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans sehr interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Controller*in (w/m/d) Business Intelligence

Di. 01.12.2020
Lübeck
Zahlen, Daten, Fakten – die strukturierte Analyse und Aufbereitung von Informationen ist eine Aufgabe, die dich begeistert, denn du behältst stets den Überblick? Dann stell in unserem Kreis Controlling dein Talent als „Controller*in (w/m/d) Business Intelligence“ unter Beweis und übernimm zusammen mit dem Kreis Verantwortung dafür, das Unternehmen weiter nach vorne zu bringen. Unter Nutzung sämtlicher IT-Systeme erstellst du passende Analysen und Reportings zur Produkt- und Unternehmenssteuerung.Da Effizienz und Produktivität im Vordergrund stehen, gehören neben der Erstellung von Auswertungen und Interpretationen auch die Identifikation von Optimierungspotenzialen zu deinen Aufgaben.Du bist daher nicht nur für die Zahlenaufbereitung und Weiterentwicklung unseres BI-Systems zuständig, sondern präsentierst deine Ergebnisse in beratender Funktion als Schnittstelle zwischen Controlling, Vertrieb, Produktmanagement und Marketing. Die Basis deines Fachwissens beruht auf einem Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Controlling, der Wirtschaftsinformatik oder des Wirtschaftsingenieurwesens.Durch deine Berufspraxis kennst du dich bereits mit Datenbanksystemen, Datenmodellierung und den gängigen MS Office Anwendungen sehr gut aus.SQL, DAX-Funktionen, Power Pivot – das ist kein Neuland für dich.Idealerweise hast du auch Erfahrungen mit BI-Systemen (z.B. Power BI) gesammelt.Neben deinem technischen und analytischen Verständnis überzeugst du durch Kommunikationsstärke und souveränes Auftreten. Beides setzt du gekonnt im Projektmanagement und bei Präsentationen ein.Wenn du neben deiner Liebe zu Zahlen und Technik ein*e Teamplayer*in mit hoher Motivation für die Entwicklung und Gestaltung von Lösungen bist, freuen wir uns auf deine Bewerbung. Teamwork: Wir arbeiten in allen Bereichen gemeinsam, klassische Hierarchien gibt es bei uns nicht.Work-Life-Balance ist bei uns mehr als ein Buzzword: Dich erwarten flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit von Remote-Work, 30 Tage Urlaub und ein Arbeitsumfeld zum Wohlfühlen.Benefits: Wir haben zahlreiche Mitarbeiterangebote wie individuelle Sportangebote, Zuzahlung zu deiner betrieblichen Altersvorsorge und noch viele mehr. Bekannte und ungewöhnliche und zu viele, um sie hier aufzuzählen.Und nicht zu vergessen: Unsere großen roten Kühlschränke. Wir versorgen dich mit Getränken, Obst, Gemüse, Joghurt, Eis und Smoothies.
Zum Stellenangebot

Manager Corporate & Project Finance & Controlling, Financial Analyst m/w/d

Sa. 28.11.2020
Bad Oldesloe
Wir suchen zum 1.12.2020 oder später eine Managerin/einen Manager Finance & Controlling, die/der mit einem engagierten Team die Expansion der GREEN Natural Capital mitgestaltet. Wir sind ein junges international ausgerichtetes Start-up-Unternehmen im neuen Energiemarktsegment, das schon unlängst nachgewiesen hat, wie eine höchst kompetente, anspruchsvolle Marktimplementierung von zukunftsweisenden Erneuerbare-Energie-Modellen und -lösungen in eine erfolgreiche Entwicklung in Investitions- und Finanzierungsmodellen umgesetzt werden kann. Du managst unser Finanz-, Controlling- und Liquiditätsmanagement  Du erstellst Forecast-, Angebots-, Finanzierungs- und Berechnungspläne für Erneuerbare-Energie-Projekte  Du erstellst Wirtschaftlichkeitsanalysen von neuen Projektportfolios  Du steuerst und beantwortest selbstständig alle Finanzierungsfragen, Angebotsstellungen und Vertragsgestaltungen  Du unterstützt die Geschäftsführung bei der Ausgestaltung und Umsetzung der Finanzierungsstrategie (EK/FK) auf Corporate- und Projektebene  Du verantwortest das finanzielle Berichtswesen an Geschäftsführung, Gesellschafter und wesentliche externe Stakeholder  Du steuerst unsere externen Steuerberater und Wirtschaftsprüfer  Du optimierst unsere Finanzprozesse und -tools Du verfügst über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder kaufmännische Ausbildung mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation Schwerpunkt Finanzen und Controlling  Du verfügst über umfangreiche Kenntnisse im Bank- und Finanzwesen sowie in der Finanzsteuerung von großen Solar- und anderen Energieprojekten  Du bist ein kompetenter Ansprechpartner und Verhandler für Investoren und Asset-Manager  Du bist offen, freundlich und respektvoll im Umgang mit anderen  Deine strukturierte, sachliche und präzise Arbeitsweise zeichnet Dich aus  Du besitzt ein hohes Maß an Selbstorganisation, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit  Du hast eine rasche Auffassungsgabe und es fällt Dir leicht, Dich schnell in neue Aufgaben einzuarbeiten  Du bist IT-affin und sicher im Umgang mit MS Office, DATEV online  Du verfügst über Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, kommunizierst fließend auf Englisch und gewährleistest fehlerfreie Kommunikation in Wort und Schrift Wir bieten Dir ein abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet in unserem Führungsteam, ein hohes Maß an Selbstbestimmtheit und Flexibilität sowie Gestaltungsmöglichkeiten in einer spannenden, sich stets weiterentwickelnden Branche. Du leistest einen Beitrag zum Ausbau der erneuerbaren Energien und somit unserem nachhaltigen Wachstum.
Zum Stellenangebot

Referent * Konsolidierung und Group Reporting im Konzernrechnungswesen

Mo. 23.11.2020
Lübeck
BAADER ist mit mehr als 1.200 Mitarbeitenden weltweit der Partner für Lebensmittelverarbeitungs­lösungen und in mehr als hundert Ländern auf sechs Kontinenten aktiv.   Bei uns erwarten Sie vielfältige Tätigkeitsfelder, von der Entwicklung und Herstellung von Spezialmaschinen und Lösungen für die Verarbeitung von Fisch, Geflügel und Fleisch über Vertrieb, Projektierung und Installation bis hin zu unterstützenden Bürofunktionen, Service und After-Sales. Der Digitalzweig mit Fokus auf die gesamte Food Chain eröffnet Möglichkeiten zur Mitwirkung an einem innovativen Use Case mit viel Potenzial.  Von der Ausbildung an fördern wir die Entwicklung unserer Mitarbeitenden. Diversität und internationaler Austausch ermöglichen dabei neue Impulse und Ideen. Referent * Konsolidierung und Group Reporting im Konzernrechnungs­wesen Zur Verstärkung unseres Finanzteams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Referenten*  für unser Konzernrechnungswesen. Sie erwarten Konsolidierungs- und Reportingaufgaben in einem internationalen Umfeld mit einem hohen Stellenwert innerhalb unserer Organisation. Aufbau/Weiterentwicklung eines Konzernrechnungswesens nach IFRS Eigenverantwortliche Aufstellung von Konzernabschlüssen nach IFRS Bilanzielle Betreuung der nationalen und internationalen Konzerngesellschaften und Sicherstellung einer konzerneinheitlichen Bilanzierung und Bewertung Konsolidierung der Monats- und Jahresberichterstattung nach IFRS Durchführung von Analysen im Rahmen von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen der Tochtergesellschaften Entwicklung und Aktualisierung von Bilanzierungs- und Bewertungsstandards der BAADER Gruppe sowie kontinuierliche Verbesserung des Reporting- und Konsolidierungstools Analyse und Implementierung neuer IFRS-Bilanzierungsstandards sowie Erstellung von Verfahrensanweisungen zu diversen Accounting-Themen Überführung verschiedener Sachverhalte von HGB oder US-GAAP in IFRS Unterstützung der Konzerngesellschaften, des Managements und der Wirtschaftsprüfer in Bilanzierungs- und Bewertungsfragen Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen/Accounting Einschlägige  Berufserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder im Konzernrechnungswesen eines international tätigen Industrieunternehmens Sehr gute Kenntnisse in IFRS sowie in der Konsolidierung nach IFRS, gute Buchhaltungskenntnisse nach HGB IT-Affinität, sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, insbesondere mit MS Excel, und mit gängiger Konsolidierungssoftware, gern auch mit SAP Kommunikationsstärke und sicheres Englisch in Wort und Schrift Selbstständige, strukturierte und proaktive Arbeitsweise, Zuverlässigkeit Analytisch-konzeptionelles Verständnis sowie Problemlösungskompetenz und Überzeugungskraft Freude an der Einarbeitung in neue Aufgabenstellungen und am Erfolg im Team sowie Hands-on-Mentalität Internationalität Unbefristeter Arbeitsvertrag 30 Arbeitstage Urlaub Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Unterstützung der Altersvorsorge Mitarbeiterparkplätze Betriebliche Gesundheitsförderung Weiterqualifizierungs- und Bildungsangebote
Zum Stellenangebot

Referent * Konzerncontrolling

Mo. 23.11.2020
Lübeck
BAADER ist mit mehr als 1.200 Mitarbeitenden weltweit der Partner für Lebensmittelverarbeitungs­lösungen und in mehr als hundert Ländern auf sechs Kontinenten aktiv.   Bei uns erwarten Sie vielfältige Tätigkeitsfelder, von der Entwicklung und Herstellung von Spezialmaschinen und Lösungen für die Verarbeitung von Fisch, Geflügel und Fleisch über Vertrieb, Projektierung und Installation bis hin zu unterstützenden Bürofunktionen, Service und After-Sales. Der Digitalzweig mit Fokus auf die gesamte Food Chain eröffnet Möglichkeiten zur Mitwirkung an einem innovativen Use Case mit viel Potenzial.  Von der Ausbildung an fördern wir die Entwicklung unserer Mitarbeitenden. Diversität und internationaler Austausch ermöglichen dabei neue Impulse und Ideen. Referent * Konzerncontrolling Zur Verstärkung unseres gruppenübergreifenden Controllingteams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Referenten*  für unser Konzerncontrolling. Wir bieten Ihnen spannende Analyse-, Reporting- und Gestaltungsaufgaben in einem internationalen Umfeld mit einem hohen Stellenwert innerhalb unserer Organisation. Ausarbeitung und Spezifikation von Prozessen im Zusammenhang mit der Implementierung einer neuen Softwarelösung zur Erstellung von Konzernabschlüssen sowie Begleitung der Umsetzung Mitwirkung bei der Erarbeitung und Umsetzung konzernweiter Vorgaben für eine moderne Unternehmenssteuerung Weiterentwicklung unseres Management-Reportings (Abbildung von Strategie und Geschäftsmodell in Kennzahlen, Werttreiber und KPIs) und von Reporting-Prozessen zur Steuerung der Tochtergesellschaften Durchführung von Analysen im Rahmen von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen der Tochtergesellschaften sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen für die Geschäftsführung Begleitung des Konzernrechnungswesens, insbesondere der Aufstellung von Konzernabschlüssen nach IFRS Unterstützung der Tochtergesellschaften im Rahmen des Planungsprozesses Konzeption, Implementierung und Auswertung der internen Dienstleistungsverrechnung zwischen den Gesellschaften der Unternehmensgruppe Verantwortung für die User-Betreuung und Funktion als erster Kontakt bei IT-seitigen Problemen der Anwender unserer Konsolidierungssoftware Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling/Finanzen Einschlägige  Berufserfahrung im Konzerncontrolling, gern im internationalen Umfeld und mit Erfahrung in mittelständischen Industrieunternehmen Verständnis für Konsolidierungssachverhalte IT-Affinität, sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen (insbesondere mit MS Excel) sowie mit Konsolidierungssoftware, vorzugsweise in  SAP Kommunikationsstärke und sicheres Englisch in Wort und Schrift Selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, analytisch-konzeptionelle Kompetenz sowie Überzeugungskraft Souveränes Auftreten auf allen Hierarchieebenen sowie Freude an Aufgaben mit Gestaltungsfreiraum und am Erfolg im Team Hands-on-Mentalität und unternehmerisches Verständnis Internationale Reisebereitschaft Internationalität Unbefristeter Arbeitsvertrag 30 Arbeitstage Urlaub Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Unterstützung der Altersversorgung Mitarbeiterparkplätze Betriebliche Gesundheitsförderung Weiterqualifizierungs- und Bildungsangebote
Zum Stellenangebot

Controller / Biltroller (m/w/d)

Do. 19.11.2020
Lübeck
Die Bundesinnung der Hörakustiker (biha) ist der Zentralfachverband für das deutsche Hörakustiker-Handwerk und eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Als Berufsverband vertreten wir die Interessen unserer mehr als 6.200 Mitgliedsbetriebe gegenüber Politik, Behörden und Krankenkassen. Das Hörakustiker-Handwerk ist fester Bestandteil eines sich dynamisch verändernden Gesundheitswesens.  Wir suchen für unsere zentrale Bildungsstätte, die Akademie für Hörakustik in Lübeck, eine/n Controller / Biltroller (m/w/d) Die Akademie für Hörakustik schult täglich ca. 1.000 Auszubildende aus dem gesamten Bundesgebiet im Bereich der überbetrieblichen Ausbildung und arbeitet in enger Kooperation mit der Bundesoffenen Landesberufsschule für Hörakustiker und Hörakustikerinnen. Dabei unterhält sie Internate mit ca. 800 Bettenkapazitäten, Verpflegungsmöglichkeiten und Freizeiteinrichtungen. Die Akademie koordiniert bundesweit alle Gesellenprüfungen im Hörakustiker-Handwerk und arbeitet mit Fachhochschulen und Universitäten in Deutschland zusammen. Kostencontrolling: Aufdecken von Kosteneinsparpotentialen sowie das Schaffen von Transparenz Auf- und Ausbau der Kostenstellenrechnung Begleitung des Projektes der Inventarisierung und Digitalisierung Erstellung von Preiskalkulationen Mitwirkung an der Erstellung und Kontrolle der Monats-/ Jahresabschlüsse für zwei Körperschaften des öffentlichen Rechts und vier GmbHs sowie an der Erstellung und Planung der kameralistischen Haushalte der KdöRs Versicherungsvertragsmanagement Abwesenheitsvertretung für den Leiter Finanzwesen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Rechnungswesen / Controlling  Zusatzaus- oder -weiterbildung zum Buchhalter oder Bilanzbuchhalter bzw. mehrjährige fundierte Praxiserfahrung in der Buchhaltung und im Controlling, idealerweise bei einer KdöR, HWK oder IHK Praxiserprobte Kenntnisse und Fähigkeiten hinsichtlich der gängigen MS Office-Anwendungen (Outlook, Word, Excel, PowerPoint) sowie der Buchhaltungssoftware DATEV Kenntnisse in kameralistischer Haushaltsführung wünschenswert Ausgeprägte analytische, kritische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine starke Zahlenaffinität Initiative und Mut, notwendige Verbesserungen anzuregen und auch operativ umzusetzen Hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Motivation und Eigenverantwortung Eigenständiges, strukturiertes und ergebnisorientiertes Arbeiten Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einem engagierten Team.
Zum Stellenangebot

kaufmännische Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)

Mi. 18.11.2020
Bad Oldesloe
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. WIR SIND ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung. Unsere modern ausgestattete Klinik verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin, Kardiologie und Geriatrie, Chirurgie und Intensivmedizin. Die Klinik ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Lübeck anerkannt. kaufmännische Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d) in Vollzeit/Teilzeit Datenanalysen und –aufbereitungen Erstellung regelmäßiger Controlling-Reports Berichtserstellung der Monats- und Jahresabschlüsse Vorbereitung und Mitwirkung der jährlichen Wirtschaftsplanung Rechnungsbearbeitung und Kommunikation mit dem Dienstleister Buchhaltung Asklepios Business Services GmbH (ABS) abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet Controlling und der Rechnungslegung im Krankenhausbereich sehr gute PC-Kenntnisse mit MS Office, SAP 4 / Hana, SAP FC sowie SAP BW hohe Teamorientierung, soziale Kompetenz und Empathie eine selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet in berufsgruppenübergreifendem Führungssystem mit flachen Hierarchien, eine gute Willkommenskultur mit einem qualifizierten Einarbeitungskonzept und zentralen sowie dezentralen Willkommensveranstaltungen, fachliche und persönliche Entwicklungsförderung sowie eine Vielzahl von weiteren Mitarbeitervorteilen wie z. B. Vergünstigungen über die Asklepios Card.
Zum Stellenangebot


shopping-portal