Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling: 24 Jobs in Speyer

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Personaldienstleistungen 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Controlling

Mitarbeiter im Controlling (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Herxheim bei Landau / Pfalz
Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Mitarbeiter im Controlling (m/w/d) Climate Control Systems, Herxheim bei Landau Ermittlung und Bewertung des Unternehmensergebnis, sowie Planung und Überwachung von Investitions- und Kostenstellenbudgets Mitarbeit bei der Forecast- und Budgeterstellung Durchführen des Monatsabschluss (Quartalsabschluss, Jahresabschluss) in SAP und SAP BI Tool Erstellung, Weiterentwicklung und Präsentation von wöchentlichen und monatlichen Reportings (auf Unternehmensebene, sowie auf Business Unit-Ebene) für die Unternehmensführung Unterstützung der Unternehmensführung bei diversen Sonderprojekten (z.B. IFRS-Implementierung), globale Ausrichtung der Business Unit CEH SAP-CO-Key User im Bestellanforderungsprozess inkl. Tracking der budgetierten Investitionsmaßnahmen Planung und regelmäßiger Review der Kostenstellen am Standort Herxheim in Zusammenarbeit mit den Bereichsverantwortlichen Überprüfung und Pflege von SAP-Stammdaten Abgeschlossenes Bachelor-Studium BWL erforderlich Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, wenn möglich in einem Industrieunternehmen / Automobilunternehmen, empfehlenswert Erfahrungen in einem global agierenden Unternehmen empfehlenswert Gute Kenntnisse in SAP CO/FI erforderlich Erfahrungen im Umgang mit dem SAP Monthly Closing Process empfehlenswert Tarifvertrag Urlaub- und Weihnachtsgeld Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge Kantine Weiterentwicklung Company Bike
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Finanzen / Budgetverwaltung (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mit­arbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teil­stationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Die Klinik für Kardiologie, Angiologie, Pneumologie (Innere Medizin III, Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. med. Hugo A. Katus) sucht für den Bereich Wissenschaftsmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter Finanzen / Budgetverwaltung (m/w/d) Voll-/Teilzeit, mind. 50 %  – JobID: P0035V197 Die Stelle ist zunächst befristet auf 13 Monate. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. Finanzcontrolling von Projekten in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppenleiterin sowie externen und internen Stellen Kalkulation und Prüfung der Budgets von neuen Projektanträgen Vorbereitung und Unterstützung bei Mittelumwidmungen Mitarbeit bei projektbezogenen Berichten Koordinierung und Überwachung von Drittmittelanzeigen / Kostenstellen Prüfung und Vorbereitung der jährlichen Finanznachweise Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich Idealerweise Berufserfahrung und Kenntnisse in Budgetkontrolle mit Hilfe von SAP R3 Gute Englischkenntnisse Sicherer und routinierter Umgang mit Standardsoftware (insbesondere Excel, Outlook, Word) Proaktive Kommunikation, Flexibilität und Dienstleistungsorientierung Wirtschaftliches Denken und Handeln, selbstständiges Arbeiten Bereitschaft für gelegentliche Reisetätigkeit (max. 2-3 Mal pro Jahr im Inland) Kooperations- und Teamfähigkeit Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder recht­liche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Business Controller (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Frankenthal (Pfalz)
Howden ist eines der weltweit führenden Unternehmen, das hochwertige und zuverlässige Produkte für die Luft- und Gas­behandlung fertigt. Weltweit arbeiten rund 6.000 Mitarbeiter in 26 Ländern für Howden, um heute und in der Zukunft den prozesskritischen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden. An unserem Standort in Frankenthal werden Turbo-Verdichter und Dampfturbinen entwickelt, gefertigt und im Service betreut. Unsere Produkte sind spezialisiert auf industrielle Anwendungen sowie die Prozessindustrie (Petrochemie und Raffinerien, Chemie, Metallurgie und Abwasserbehandlung) und bestens geeignet für die regenerative Stromerzeugung. Unsere globale Präsenz bringt große Vorteile, u.a. die Möglichkeit, Wartungen und technischen Service direkt vor Ort beim Kunden erbringen zu können. Unsere Produkte werden auf der ganzen Welt für ihre Qualität und Innovation geschätzt; darauf sind wir natürlich stolz, aber wir vergessen nie, dass es die Menschen sind, die Howden ausmachen. Für unseren Standort in Frankenthal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Business Controller (m/w/d). Standort: Frankenthal (Pfalz)Fachabteilung: HTO DE HRFachabteilung: ControllingArt der Anstellung: Unbefristet Sie sind verantwortlich für die Reporting- und Forecast-Prozesse, deren Weiterentwicklung und Optimierung inklusive IT-Tools hauptsächlich für den Value Stream Aftermarket Frankenthal Ihr neues Tätigkeitsfeld umfasst die Organisation und Koordination der globalen Planung und deren Weiterentwicklung und Optimierung inklusive IT-Tools Sie erstellen laufende Soll-Ist-Abweichungsanalysen Zudem übernehmen Sie die Erstellung von Business Cases und Ad Hoc Analysen sowie Reports Sie führen Prüfungshandlungen im internen Kontrollsystem durch Sie fungieren als Ansprechpartner für alle kaufmännischen Bereiche des Unternehmens auf internationaler Ebene Das Mitwirken und Mitarbeiten bei Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen sowie bei Kostenstellen und Werkscontrolling runden Ihr Aufgabenprofil ab Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling oder über einen gleichwertigen Abschluss und haben mindestens mehr als drei Jahre Berufserfahrung in einem international konsolidierten Unternehmen im Bereich Business Controlling gesammelt Auch Berufseinsteigern mit einem Masterabschluss im relevanten Schwerpunkt haben die Chance sich weiter zu entwickeln Gute Kenntnisse über Jahresabschlüsse nach HGB und US-GAAP setzen wir voraus Sie sind sicher im Umgang mit MS Office sowie SAP/R3 in den Modulen SD, PS, BW Zusätzlich sind Kenntnisse über Reporting- und Analysetools sowie Kennzahlensysteme für Sie selbstverständlich Idealerweise haben Sie bereits interkulturelle Erfahrungen gesammelt Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Zukunftsorientiere, interessante und herausfordernde Tätigkeit Sehr gutes Vergütungspaket nach Qualifikationen und Erfahrungen im Metall- und Elektrotarif Ein innovatives Unternehmen mit einer offenen Unternehmenskultur Einen attraktiven Arbeitgeber unter den Top 50 der Pfalz Eine abwechslungsreiche, eigenverantwortliche und herausfordernde Aufgabe im interkulturellen Umfeld Wir sehen Sie als Mitglied unseres aufstrebenden Teams Es erwartet Sie eine umfassende Einarbeitung sowie eine kontinuierliche Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten bei einer 35-Stunden-Woche und 30 Tagen Urlaub im Kalenderjahr Arbeitgeberbeitrag zur Altersvorsorge Kostenloser Firmenparkplatz vorhanden und gute Verkehrsanbindung (5 min Fußweg zum Bahnhof) Kantine vor Ort und zahlreiche Betriebssportgruppen Der Schutz von Menschen und Umwelt ist das höchste Gut in unserer Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Bereichscontroller Smart Cities (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Mannheim
Mit 4 Mrd. Euro Umsatz und aktuell rund 6.000 Beschäftigten sind wir eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Unsere Geschäftsfelder reichen von der Erzeugung über Handel, Netze und Vertrieb bis zum Umwelt- und Energiedienstleistungsgeschäft. Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft. Unser Bereich Smart Cities sucht Sie für den Standort Mannheim als Bereichscontroller Smart Cities (m/w/d)Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: ab sofort Projektleitung beim Auf- und Ausbau des Geschäftsfeld-Controllings Erstellung von Businessplänen und Unterstützung des Bereichs bei der Planung innovativer Produkt- und Projektideen Verantwortung für die Budgetplanung und Kostenkontrolle Aufbereitung der geschäftsfeldspezifischen Kennzahlen und Reporting Analyse des Wettbewerbsumfeldes für die relevanten Kennzahlen Projektmanagement und -steuerung von fachbereichsübergreifenden Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Master­studium im technischen oder betriebs­wirtschaftlichen Bereich Mindestens drei Jahre Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung im Geschäfts- und Projekt-Controlling Fundierte Kenntnisse der Energiemärkte und deren Entwicklungen Ausgeprägte Projektmanagementfähigkeit Grundkenntnisse in der Konzeptionierung von IT-Lösungen Kommunikationsstärke, Kundenorientierung und Verhandlungskompetenz Sehr gute Englischkenntnisse Gute Kenntnisse in MS-Office und SAP ERP
Zum Stellenangebot

Referentin / Referent Controlling (w/m/d)

Do. 17.09.2020
Eggenstein-Leopoldshafen
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und vermittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT rund 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für das Präsidium ab sofort und befristet bis 31.12.2023 eine/einen Referentin / Referenten Controlling (w/m/d) Sie arbeiten mit dem Schwerpunkt Controlling im Leitprojekt 6 „Budgetsteuerung im KIT“ sowie in weiteren Umsetzungsprojekten im Ressort Wirtschaft und Finanzen im Rahmen der Umsetzung der Dachstrategie KIT 2025 mit. Die Priorität liegt dabei auf der Budgetsteuerung nicht wissenschaftlicher Aufgaben sowie dem betriebswirtschaftlichen Berichtswesen. Analyse der Entwicklung von Kosten und Finanzierung aller Dienst­leistungs­einheiten und Stabstellen des KIT; Entwicklung einer Planungs- und Budgetierungssystematik (Aufgaben und Ressourcen) einschließlich der Definition von Kriterien für die Mittelzuweisung und des entsprechenden Controllingprozesses; Konzeption entsprechender betriebswirtschaftlicher Controlling- und Berichts­routinen für die Leitungsebenen des KIT. über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni) / Master) der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Studienrichtung mit mehrjähriger einschlägiger Berufs­erfahrung, vorzugsweise im universitären Bereich oder im Bereich der außer­uni­versitären Forschung. Ausgewiesene Kenntnisse im Bereich Controlling / Berichts­wesen einschließlich der einschlägigen IT-Tools (SAP, Excel, PowerPoint etc.) setzen wir voraus. Weiter verfügen Sie über Erfahrungen in der Projektarbeit und sind mit dem Thema Veränderungsprozesse vertraut. Sie überzeugen durch ausgeprägtes analytisches und systematisches Denken, Konzeptionsstärke und eine strukturierte Arbeitsweise. Sie sind kommunikationsstark, verfügen über eine sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit und arbeiten gerne im Team. Englische Sprachkenntnisse runden Ihr Profil ab. Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz, eine abwechs­lungs­reiche Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungsangebot sowie eine Zusatzrente nach VBL, flexible Arbeitszeitmodelle und ein/eine Casino/Mensa. Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Manager Corporate Controlling (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
Ludwigshafen am Rhein
Manager Corporate Controlling (m/w/d) Standort: Ludwigshafen am Rhein Answers to Automation. Process Automation Solutions ist einer der führenden, herstellerunabhängigen Anbieter von kompletten Automatisierungslösungen für die Prozess- und Fertigungsindustrie. Wir beschäftigen mehr als 1.400 Mitarbeiter in Europa, Amerika und Asien. Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind die Projektierung von Steuerungs- und Prozessleitsystemen sowie deren vertikale Integration in den gesamten Unternehmensprozess. Wir bieten komplette Dienstleistungen vom Konzept bis zur Inbetriebnahme, von der Feldebene über die Prozessebene bis hin zur Unternehmensebene. Process Automation Solutions ist ein Unternehmen im Verbund der ATS Automation Tooling Systems, Inc. Verantwortlich für das PA Group Controlling mit dem Ziel der verbesserten operativen Steuerung der Gruppe Direkte Berichtslinie an bzw. enge Zusammenarbeit mit dem Vice President Global Finance/Geschäftsführer Monatliches Controlling & Managementreporting für die Gruppe in Abstimmung mit den Tochtergesellschaften inkl. monatlicher Abweichungsanalysen (GuV, Bilanz, Cash Flow) Schaffung von Transparenz zur Identifizierung von Potenzialen und Nachverfolgung der Realisierung von Aktionsplänen Vorbereitung und Steuerung des Budgetprozesses und Erstellung von Forecasts in Zusammenarbeit mit den operativen Einheiten Konzeptionelle Weiterentwicklung und Optimierung von Controlling-Prozessen, -Strukturen und -Systemen Harmonisierung und Standardisierung des Controllings der dezentralen Einheiten Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Accounting und Business Controlling Ansprechpartner für Corporate Controlling der nordamerikanischen Konzernzentrale und den dezentralen Einheiten der PA Gruppe Wesentliche Beiträge bei einer ERP-Systemimplementierung Ad-hoc-Analysen Unterstützung bei M&A Aktivitäten Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen und Controlling Mehr als 5 Jahre Berufserfahrung im Controlling im internationalen Konzernumfeld Sicheres Beherrschen gängiger Controlling-Instrumente Erfahrung im Projektgeschäft im industriellen Umfeld bzw. im Dienstleistungssektor sind von Vorteil Sehr gute Englischkenntnisse SAP Kenntnisse   Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ausgeprägtes prozessuales Verständnis Strategische Weitsicht, hohes Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit, Hands-on Mentalität, Teamplay Interessantes, dynamisches und vielfältiges Aufgabengebiet mit viel Gestaltungsspielraum Leistungsorientierte Vergütung und Firmenwagen Vertrauen und Wertschätzung in einem kooperativen Umfeld
Zum Stellenangebot

Senior Sales Controller *

Mi. 16.09.2020
Mannheim
Unternehmen verschiedenster Branchen suchen händeringend nach Fachkräften. Ohne die richtigen Spezialisten stehen Projekte, Roboter und Laptops still - und nichts geht mehr. Da kommen wir ins Spiel. Wir sind die weltweite Nr. 1 in der Rekrutierung von Spezialisten. Allein in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Dänemark unterstützen wir über 4500 Spitzenunternehmen, die richtigen Experten für die Realisierung ihrer Projekte zu finden. Als Vertriebsorganisation bieten wir Einstiegsmöglichkeiten im Sales und Recruiting oder unseren zentralen Fachabteilungen. Steige jetzt intern in unserem Bereich Finance ein. Die Hauptaufgaben dieses Bereichs sind das erfolgreiche Controlling, Corporate Procurement, die Entgeltabrechnung, Accounting und die operative und administrative Abwicklung unserer Geschäftsprozesse. Als Senior Sales Controller* unterstützt Du den Vertrieb und die Abteilung Commercial Finance bei Ad-hoc Analysen sowie Sonderthemen Du identifizierst Prozessverbesserungspotentiale in diversen Unternehmensbereichen z.B. Automatisierungsmöglichkeiten und setzt diese vom Design- und Entscheidungsprozess bis zur finalen Implementierung um Darüber hinaus begleitest Du gemeinsam mit Deinem Team diverse Projekte und übernimmst auch die Gesamtprojektleitung bis hin zur Überführung in Regelprozesse Du bist Teil des internen Business Process Management (BPM) und Ansprechpartner für Sales-Bereiche, die in Deiner Verantwortung liegen Als Senior Sales Controller* bist Du außerdem für die Sicherung der Datenqualität und die Sales-Reportings zuständig Du hast Dein Studium oder Deine Ausbildung im kaufmännischen Bereich abgeschlossen und bringst relevante Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, z.B. als Prozess Controller, im Inhouse-Consulting oder als Reporting Expert mit Du bist Profi im Lösen von komplexen Fragestellungen sowie im Entwickeln und Umsetzen von lösungsorientierten Konzepten Daneben macht Dir das Optimieren von Prozessen und Aufgaben Spaß und Du zeichnest Dich durch sehr eigenständiges und zielorientiertes Arbeiten aus Die Kommunikation mit dem Top-Management und anderen relevanten Stakeholdern fällt Dir nicht schwer, da Du sicher im Umgang mit anspruchsvollen Kunden bist Idealerweise weißt Du sehr gute Erfahrungen mit SAP/SAP BW/Bex Queries auf und konntest bereits tiefgehende Kenntnisse in MS Office (Excel und Powerpoint) sammeln Hays bietet Dir die Sicherheit eines global agierenden Konzerns, ist aber in kleineren Teams organisiert, sodass es immer jemanden gibt, den es interessiert, wie es Dir geht Ein flexibles Arbeitszeitmodell, Teamwork mit Mentoren gestützter Einarbeitung und professionellem Onboarding erwarten Dich Wir bieten Dir außerdem individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie systematische Feedback- und Entwicklungsgespräche Profitiere von unseren zahlreichen Mitarbeiterangeboten - wie z.B. Bezuschussung zum Jobticket und Mittagessen, betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung, Kinderbetreuungskostenzuschuss, Sonderkonditionen für Fitnessstudio Mitgliedschaften, Mitarbeiterrabatte, Teamevents u.v.m. Darüber hinaus kannst Du Dich auf 30 Tage Urlaub freuen
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d) Zentrales Controlling

Di. 15.09.2020
Neustadt an der Weinstraße
Die Testo ist weltweit führend im Bereich portabler und stationärer Messlösungen. In 34 Tochtergesellschaften rund um den Globus forschen, entwickeln, produzieren und vermarkten 3.200 Mitarbeiter für das High Tech Unternehmen. Wir überzeugen unsere Kunden mit hochpräzisen Messgeräten und innovativen Lösungen für das Messdatenmanagement von morgen. Produkte der Testo helfen Zeit und Ressourcen zu sparen, die Umwelt und die Gesundheit von Menschen zu schützen und die Qualität von Waren und Dienstleistungen zu steigern. Wir verbinden die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Unternehmens. Gestalten Sie die Dinge mit und entwickeln Sie sich weiter. Wir sehen in Ihnen nicht nur den Mitarbeiter, sondern auch den Menschen!Wenn Sie Lust auf eine spannende Position mit viel Gestaltungsspielraum haben, sind Sie bei uns richtig! Auf dieser Position analysieren Sie nicht (nur), sondern Sie steuern und gestalten. Durch enge Abstimmung mit den Fachbereichen leisten Sie einen Beitrag zur Zielerreichung der Fachbereiche und des Unternehmens und sind u. A. mit folgenden Aufgaben betraut: Koordination des jährlichen Budgetierungsprozesses Koordination und Durchführung der Kostenstellen-/Kostenträgerrechnung Monatliches GuV-Reporting inkl. Erstellung von Forecasts und Abweichungsanalysen Unterstützung des Managements bei der Unternehmenssteuerung durch Bereitstellung relevanter Entscheidungsvorlagen sowie Sicherstellung der Implementierung von geeigneten Maßnahmen in den Fachbereichen Beratung unserer Führungskräfte in allen betriebswirtschaftlichen Belangen First-Level Support BW und Durchführung von ad-hoc-Analysen Fortlaufende Optimierung der von Ihnen verantworteten Prozesse Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling oder vergleichbare Qualifikation Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung als Controller (m/w/d) vorzugsweise in einem produzierendem Industrieunternehmen Ausgeprägte Ergebnisorientierung Stärken in der Konzeption entscheidungsrelevanter Analysen Sicherer und routinierter Umgang mit MS-Office, insbesondere sehr gute Kenntnisse in Excel Erfahrung mit SAP/R3-BW Fähigkeit, Ergebnisse anschaulich und prägnant zu präsentieren Wachsendes, sehr innovatives Unternehmen mit gutem Betriebsklima Gründliche Einarbeitung mit Mentorenprogramm Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Bezahlung Exklusive Benefits, z. B. im Rahmen von Sport- und Gesundheitsprogrammen Möglichkeit einer gezielten Weiterbildung und Karriereentwicklung Wachstumsstandort mit hoher Lebensqualität im Dreiländereck (Titisee-Neustadt bei Freiburg)
Zum Stellenangebot

Ingenieur Projektcontrolling (m/w/d)

Di. 15.09.2020
Neustadt an der Weinstraße
Die BAYERNOIL Raffineriegesellschaft mbH ist ein Raffinerieverbund der Anteilseigner Varo Energy, Rosneft Deutschland GmbH und ENI Deutschland GmbH. Das Unternehmen gehört zu den führenden Herstellungsbetrieben für Mineralölerzeugnisse in Deutschland und betreibt die größte Raffinerie im bayerischen Raum. Der Raffinerieverbund im Zentrum Bayerns sichert von den Standorten Neustadt und Vohburg aus die Versorgung mit Mineralölprodukten der gesamten Region. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Neustadt im Bereich Finanzen & Controlling suchen wir einen Ingenieur Projektcontrolling (m/w/d).Kaufmännische Projektsteuerung von Projekten im Anlagenbau und der Instandhaltung Prüfung der Plausibilität und Transparenz der individuellen Projektbudgets Regelmäßiges zeitnahes Challenging der IST-Projektkosten und des Forecasts Monitoring, Analyse und Reporting von Kosten und Kostenabweichungen (Inhalt, Umfang und Termine) Mitarbeit Chancen-/Risikomanagement im Projekt Entwicklung und Implementierung von Controlling-Standards Weiterentwicklung SAP und Controlling Tools Analyse von Arbeitsprozessen und Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen Diplom/Bachelor/Master Fachrichtung Ingenieurwesen Mehrjährige Erfahrung im Projektcontrolling von Vorteil Selbständiges ziel- und ergebnisorientiertes Arbeiten Analytisches Denkvermögen und ausgeprägte Durchsetzungsstärke Team- und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse EDV- und SAP-Kenntnisse Attraktive Bezahlung und viele Sozialleistungen, denn bei uns lohnt sich Leistung Moderne, flexible Arbeitszeitmodelle, damit Sie Beruf und Privatleben gut vereinbaren und für Ihre Familie da sein können Hohe Eigenverantwortung und flache Hierarchien: Hier sind Ihre Stärken und Kompetenzen gefragt Freundliches Arbeitsklima: Bei uns zählt nicht nur die Arbeitskraft, sondern auch der Mensch Gezielte Weiterbildung und Personalentwicklung: Denn wir wollen wachsen, fachlich und persönlich, als Unternehmen und als Menschen Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen sich mit hohem persönlichen Einsatz für die positive Entwicklung unserer Gesellschaft als europäische Spitzenraffinerie ein. Mit einem leistungsbezogenen Gehalt, guten Sozialleistungen, Entwicklungsmöglichkeiten in einer international eingebundenen Gesellschaft und einem angenehmen Betriebsklima bieten wir Ihnen eine gute berufliche Perspektive.
Zum Stellenangebot

Kaufmännische/n Mitarbeiter/in für die Abrechnung (w/m/d)

Di. 15.09.2020
Ludwigshafen am Rhein
Total Safety Europe - Teil von Total Safety U.S., Inc. - ist einer der weltweit größten Spieler auf dem Gebiet der integrierten industriellen Sicherheitsdienste, -strategien und -mittel. Total Safety bietet nicht nur vollständige, kosteneffiziente Sicherheitspakete, sondern hat auch die Mittel dies zu verwirklichen und zu unterstützen wo nötig. Mit seinem Hauptsitz in Houston, Texas, und mehr als 100 Standorten überall auf der Welt verfügt Total Safety über die Menschen, Mittel und Verfahren, um die besten industriellen Sicherheitsdienste anzubieten, angepasst an die individuellen Bedürfnisse der Unternehmen. Unsere Mission ist das Wohlergehen von Mitarbeitern weltweit zu gewährleisten: "Wellbeing of Workers Worldwide" (W3) Kontrolle der IST-Zeit anhand der Batchzeiten, sowie der Nachweise über persönliche Leistungen Eingabe der IST-Zeiten und Materialaufwände in das entsprechende Total Safety Programm Eingabe der erbrachten Leistungen in das entsprechende Abrechnungsportal des Kunden Ansprechpartner für abrechnungsrelevante Fragen des Kunden und der internen Planung und HR-Abteilung Kontrolle bei Abweichungen zwischen der Abrechnung von Total Safety und den Aufzeichnungen des Kunden Nachverfolgung der Abrechnung Für diese Aufgaben sollten Sie folgende Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen mitbringen: Kaufmännische Ausbildung oder gleichwertig durch Berufserfahrung Gute PC-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) Sie haben gute Deutschkenntnisse Sie haben gute kommunikative und soziale Fähigkeiten Sie sind es gewohnt genau und zielorientiert zu arbeiten Sie sind flexibel, motiviert und teamfähig Führerschein Klasse B Wir sind auf der Suche nach Mitarbeitern, die unsere Sicherheitskultur mit leben und gemeinsam mit uns erfolgreich sein möchten. Es gibt viele gute Gründe für eine Mitarbeit bei uns: Eine spannende, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit, in einem schnell wachsenden und innovativen Unternehmen. Ihnen die Möglichkeit sich beruflich und persönlich weiter zu entwickeln, sich zu engagieren und Ihre Ideen einzubringen Förderung einer Betrieblichen Altersvorsorge
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal