Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Controlling: 205 Jobs in Appen

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Unternehmensberatg. 23
  • Wirtschaftsprüfg. 23
  • Recht 23
  • Transport & Logistik 22
  • Immobilien 20
  • Verkauf und Handel 15
  • Groß- & Einzelhandel 15
  • It & Internet 13
  • Finanzdienstleister 12
  • Gesundheit & Soziale Dienste 11
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • Banken 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 7
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Baugewerbe/-Industrie 6
  • Sonstige Branchen 6
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 167
  • Ohne Berufserfahrung 109
Arbeitszeit
  • Vollzeit 185
  • Home Office möglich 92
  • Teilzeit 37
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 161
  • Studentenjobs, Werkstudent 19
  • Praktikum 15
  • Befristeter Vertrag 6
  • Ausbildung, Studium 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Controlling

HR-Controller - Personalcontroller/in (m/w/d)

So. 07.08.2022
Hamburg
HAPEKO vertritt als Deutschlands führende Personalberatung für Fach- und Führungskräfte folgendes Mandat: Das international führende und renommierte Handelsunternehmen ist seit Dekaden wirtschaftlich und personell auf Wachstumskurs und sucht deswegen in Festanstellung und Vollzeit einen HR-Controller / Personalcontroller/in (m/w/d), der Teil der Unternehmensfamilie werden möchte. Sie wünschen sich eine abwechslungsreiche Perspektive bei einem etablierten und zukunftsorientierten Unternehmen in einem wertschätzenden, zugewandten und kollegialen Umfeld? Sie verfügen über Fachexpertise im Bereich People Analytics & HR-Controlling und schätzen einen Arbeitsplatz mit hoher Eigenverantwortung sowie fachlichem Gestaltungsspielraum? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! (Referenznummer JVS/ 94441) Der Einsatzort: Hamburg / Remote Auswertung, Analyse und Interpretation sämtlicher HR-Kennzahlen Selbstständige Steuerung und Umsetzung der globalen Personalkostenplanung sowie Aufbau und Entwicklung interner Personalschlüsselindikatoren Verantwortung für die kontinuierliche Verbesserung des HR-Controllings und Ableitung von daraus resultierenden Veränderungen für die globale Personalplanung Eigenverantwortliche Umsetzung von Analyse-, Statistik- sowie Ad-hoc-Anfragen Konzeptionelle Weiterentwicklung des zentralen HR-Berichtswesens, gemeinsam mit dem Head of HR sowie der Geschäftsführung Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Controlling Einschlägige Berufserfahrung im HR-Controlling - gerne im Kontext eines großen mittelständischen Unternehmens Exzellente Anwenderkenntnisse in Excel - gerne auch ein breit aufgestelltes Wissen im Umgang mit einschlägigen Controlling-Software-Systemen Ein ausgezeichnetes Zahlenverständnis, gepaart mit hoher Analysefähigkeit, Flexibilität und Freude an herausfordernden Aufgabenstellungen Proaktives und eigenverantwortliches Arbeiten sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Ein attraktives Gehaltspaket und eine Festanstellung in Vollzeit bei einem führenden und wachsenden Unternehmen Hoher Freiheitsgrad bei der Gestaltung der eigenen Tätigkeit Ein Arbeitgeber, der in Sie investiert und Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung fördert Enge und direkte Zusammenarbeit mit dem Head of HR und der Unternehmensführung Top-ausgestattete Büroräume in zentraler Lage in Hamburg mit bester Aussicht Modernste IT-Ausstattung 30 Tage Urlaub Flexible Arbeitsmodelle (100 % Office bis 100 % Remote)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Outsourcingmanagement

So. 07.08.2022
Hamburg
Die HanseMerkur sucht einen Mitarbeiter (m/w/d) für das zentrale Interne Kontrollsystem und Ausgliederungsmanagement Standort: Hamburg Die HanseMerkur ist ein finanziell solider mittelständischer Personenversicherer und die einzige selbständige und konzernunabhängige Versicherungsgruppe am Finanzplatz Hamburg, die bundesweit tätig ist. Als „Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit" sind wir nur unseren Kunden und Mitarbeitern verpflichtet – nicht Aktionären oder Investoren. Das Motto "Hand in Hand ist... HanseMerkur" spiegelt unser Selbstverständnis wider. Es geht dabei sowohl um die partnerschaftliche Zusammenarbeit im Haus, zwischen Mitarbeitern und Führungskräften sowie den Mitgliedern des Vorstandes, als auch um das ehrliche Bemühen den Kunden gegenüber. Ihre Aufgaben Das Ausgliederungsmanagement in der Abt. OE ist zentral verantwortlich für die Outsourcing-Prozesse in der HanseMerkur Gruppe. Dabei unterstützt der Mitarbeiter den „Outsourcing Manager“ und wirkt als Schnittstelle zwischen ausgliedernden Bereichen (IT/Fachbereiche) und den verschiedenen Governance-Funktionen. Das Aufgabengebiet umfasst die gesamte Bandbreite der Wertschöpfungskette während des gesamten Outsourcing-Prozesses. Aufgaben: Unterstützung bei sämtlichen operativen und konzeptionellen Tätigkeiten Ansprechpartner in allen Fragen zum Thema Outsourcing Koordination und Überprüfung der durchgeführten Risikoanalysen Steuerung des gesamten Ausgliederungsprozesses und Unterstützung der Fachbereiche Unterstützung der Fachbereiche bei der Ausgestaltung von Maßnahmen zur Überwachung und -steuerung Stichprobenhafte Überwachung der bestehenden Ausgliederungen Betreuung der Fachbereiche bei der Konzeption von Exit-Strategien usw. Weiterentwicklung der Prozesse im Ausgliederungsmanagement Unterstützung bei der Führung und Verwaltung des Vertragsportfolios Durchführung von Terminen inkl. Vor- und Nachbereitung Unterstützung beim Berichtswesen an die Stakeholder (u.a. Vorstand) Projektbegleitende Tätigkeiten bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen Erstellung von Unterlagen Perspektivische Mitarbeit Steuerung Internes Kontrollsystem Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d); idealerweise Duales Studium Interesse an rechtlichen und regulatorischen Themen (VAG, MaGo, VAIT oder vergleichbar); Erste Berufserfahrung in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Outsourcingmanagement, internes Kontrollsystem oder in der Revision bzw. Compliance, idealerweise in der Finanzdienstleistungsbranche wünschenswert Idealerweise sicheres Prozessverständnis im Versicherungsumfeld Spaß an der Gestaltung neuer Arbeitsabläufe und Weiterentwicklung Schnelle Auffassungsgabe sowie Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen Eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise, verbunden mit sehr guter Eigenorganisation Gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Teamgeist, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Engagement Sicherer Umgang mit MS Office Was wir Ihnen bieten Als einer von Hamburgs Top Arbeitgebern haben wir Ihnen eine Menge zu bieten! Das fängt bei einem attraktiven Vergütungspaket und Mitarbeitervorteilen bei unseren Versicherungen an und hört bei flexiblen Arbeitszeiten, Homeofficemöglichkeiten und Unterstützung in Sachen Fitness und Kinderbetreuung nicht auf. Setzen Sie gemeinsam mit uns auf Qualität im Leben und im Beruf und bewerben Sie sich! Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Die HanseMerkur setzt als Arbeitgeber auf Chancengleichheit und lebt sie. Wir freuen uns auf jede Bewerbung und alle Interessenten sind willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Ihr Ansprechpartner ist Frau Dr. Marion Faber, Rufnummer 040 4119-1615. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und mit PDF-Dokumenten, indem Sie den Button "Jetzt bewerben!" verwenden. Die HanseMerkur ist weiter auf Erfolgskurs.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Controlling (Enterprise Performance Management)

So. 07.08.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Controlling (Enterprise Performance Management) berätst Du unsere Kunden und Kundinnen zu wesentlichen Fragen rund um Steuerung, Planung und Reporting im Unternehmen. Dich erwartet ein vielseitiges Aufgabenspektrum, bei dem Du Deine analytischen Methodenkenntnisse einbringen kannst, um wirtschaftliche Leistungspotentiale aufzudecken. Du bist ein Ass im Management Accounting und willst dazu beitragen, unseren Kund:innen eine optimale Transparenz und somit optimale Entscheidungsunterstützung für operative und strategische Fragestellungen zu ermöglichen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Gemeinsam mit Deinem Team entwickelst Du Steuerungskonzepte und KPI-Dashboards. Du definierst und optimierst Planungs- und Reporting-Prozesse sowie -Systeme. Darüber hinaus bist Du an der Konzeption, Optimierung und Umsetzung von BI-Lösungen beteiligt. Mit Deiner strategischen Ausrichtung optimierst Du Finanzprozesse insbesondere im Controlling-Umfeld. Du unterstützt bei der Digitalisierung des CFO-Bereichs. (Junior) Consultant (w/m/d) Controlling wirst Du bei uns mit einem Studium der Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder des Wirtschaftsingenieurwesens. Deine Studienschwerpunkte hast Du in den folgenden Bereichen gelegt: Controlling, Performance Management und/oder Business Intelligence. Erste praktische Erfahrungen bringst Du durch vorhergehende Praktika im Controlling oder Accounting mit. Du interessierst Dich für finanzorientierte Prozesse und Systeme sowie Business Intelligence und Datenmodelle. Deutsch und Englisch beherrschst Du auf C1-Niveau. Zudem bringst Du Reisebereitschaft mit, um unsere Kund:innen auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice-Option, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Controlling im Bereich Technik (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Hamburg
Gemeinsam bauen wir Lichtgeschwindigkeit - das Glasfasernetz der Zukunft.Als Deutsche GigaNetz, mit Unternehmenshauptsitz in Hamburg, fokussieren wir uns auf Infrastruktur und Produkte, mit denen Menschen, Kommunen und Unternehmen vorankommen, statt ein Sammelsurium der Möglichkeiten anzubieten. Es liegt uns am Herzen zu inspirieren und zu überzeugen. Als zuverlässiger Partner vor Ort. Einfach und unkompliziert. Schließlich sprechen unsere Produkte für sich: herausragend in der Leistung, attraktiv im Preis. Mit unseren hochwertigen Netzen, die als OpenAccess-Lösungen diskriminierungsfrei sind, pflegen wir die Nähe zu den Kunden und vermarkten daher ausschließlich lokal.Am Anfang lässt sich am meisten gestalten.Wir suchen Gestalter, Anpacker, Vordenker und noch viele mehr. Wir sind ein Team, das neue Wege Richtung Zukunft geht. Frisch, unkonventionell und ambitioniert. Wir sind Mittelständler und schaffen sichere Arbeitsplätze in einer persönlich geprägten, innovativen Umgebung. Quereinsteiger sind uns herzlich willkommen. Flexible Arbeitszeiten, hybrides Arbeiten und flache Hierarchien Zuschuss zum HVV Profi Ticket, sowie Zuschuss zur bAV Feel-Good-Atmosphäre durch frisches Obst, Getränke zur freien Verfügung und einer Duz-Kultur Ein moderner Arbeitsplatz mitten in der Hamburger Innenstadt mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr Abwechslungsreiche Aufgaben und selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten Vielfältige persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem schnell wachsenden Unternehmen in der zukunftsweisenden Glasfaser-basierten Telekommunikation Ein kollegiales, branchenerfahrenes und ambitioniertes Team mit Spaß an der Arbeit und Offenheit für neue Ideen Aufgaben Die Deutsche GigaNetz befindet sich in einer exponentiellen Wachstumsphase, in der wir als Geschäftsbereich Technik mit einer Vielzahl von Bau- und Technologieprojekten der Dreh- und Angelpunkt zur Erreichung unserer ambitionierten Ziele sind.  Sie helfen uns in dieser spannenden Phase, den Überblick über unsere finanziellen Kennzahlen zu behalten und zu vertiefen. Sie werden unsere zentrale Kontaktperson, wenn es um finanzielle Fragestellungen geht, sowohl Technik intern als auch zu anderen Geschäftsbereichen.   Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:   Verantwortung für die kaufmännische Sicht und Repräsentanz des CTO Bereichs in Richtung der anderen Geschäftsbereiche   Verantwortung des finanziellen Technik-Berichtswesensentlang der Wertschöpfungskette unseres Glasfasernetzausbaus wie Budgetplanung, Forecasting, Monatsreporting und der kontinuierlichen Analyse und Verbesserung der Reporting-Prozesse  Kontinuierliches Vorantreiben der Datenaktualität und -transparenz inklusive der Entwicklung eines Konzeptes zur Vernetzung der Informationen und deren Integration  Umsetzung zielführender Dashboards und Analysen in Abstimmung mit weiteren Beteiligten  Erstellung der „singletruth“ für ein- und ausgehende Daten für den CTO-Bereich  Übernahme kaufmännischer Sonderthemen im Auftrag des CTO  Wir sind neugierig mehr von Ihnen zu erfahren, wenn    Sie Ihr Herzblut in die Arbeit mit Zahlen investieren,  Sie in komplexen Daten und Projektstrukturen richtig aufgehen,  Ihre Kreativität einbringen, um uns bei unserer rasanten Entwicklung zu unterstützen  Sie ein abgeschlossenes Studium in einem relevanten Studiengang oder eine vergleichbare Ausbildung mitbringen  Sie über Erfahrung (mglw. in der Telekommunikation) als Controller oder Business Analyst, einen Beratungshintergrund oder nachweisliche PMO Erfahrung verfügen  Sie darauf brennen Business Intelligence Lösungen und Tools aufzusetzen, anzuwenden und nachhaltig in unserer Organisation zu verankern  Sie uns mit Sparring und Kommunikationsstärke herausfordern   Sie in stürmischer See nicht gleich die Segel streichen  Sie uns auch auf Englisch überzeugen können 
Zum Stellenangebot

Supply Chain Controller (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Hamburg
Mit unserem Sortiment bieten wir Reisenden auf der ganzen Welt, was sie sich wünschen – ob im Duty Free Shop am Flughafen, beim Shopping über den Wolken oder auf dem Kreuzfahrtschiff. Mit der Erfahrung aus 140 Jahren Handel und der Leidenschaft von weltweit mehr als 7.400 Mitarbeiter*innen machen wir das Einkaufen auf Reisen zu einem ganz besonderen Erlebnis. Denn jeder von uns gibt sein Bestes, wenn es um unser Ziel geht: Kunden zu begeistern. Entdecken Sie, was wir gemeinsam erreichen können. Für unsere Unternehmenszentrale in der Hamburger HafenCity suchen wir eine*n Supply Chain Controller (m/w/d)Mit einem zielgerichteten Business Partnering für das Supply Chain Management tragen Sie entscheidend zur nachhaltigen Steigerung der Performance und des finanziellen Wertbeitrages des Supply-Chain-Bereichs zur Erreichung bei. Dabei werden Sie  ein aussagekräftiges Reporting bereitstellen und weiterentwickeln, welches als belastbares Steuerungsinstrument mit Schwerpunkt auf Bestände und Servicelevel dient dem Supply Chain Management als Berater in allen strategischen und operativen betriebswirtschaftlichen Fragen beiseitestehen, sowie bei der Entwicklung und Umsetzung der Fachbereichsstrategie mitwirken Risiken und kritischen Entwicklungen identifizieren, Handlungsoptionen bewerten sowie  Entscheidungsvorlagen erstellen bestehende Controllinginstrumente (Tools, Prozesse, Methoden, Systeme) zielgerichtet weiterentwickeln, optimieren und verankern  in Projekten und Initiativen leiten/mitarbeiten, sowohl im Controlling als auch in den Fachbereichen der Supply Chain Planungs- und Forecastingprozesse in der Supply Chain steuern und unterstützen ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Praxiserfahrung von mindestens 3 Jahren in der Supply Chain, Logistik oder Fulfillment wünschenswert ein sicherer Umgang mit MS Office, gute Kenntnisse in SAP  (CO, BI/BW, BO, SAC), sowie sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse  eine starke analytische und konzeptionelle Fähigkeit, sowie lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise hohe Business-Partner-Mentalität und ausgeprägte Kompetenz in der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit, sowie ausgeprägte Fähigkeit, Veränderungen zu initiieren und voranzutreiben Attraktiver Personalrabatt Flexible Arbeitszeiten Zuschuss für öffentlicher Nahverkehr Umfangreiches Weiterbildungsangebot Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Logistics Controller (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Hamburg
Mit unserem Sortiment bieten wir Reisenden auf der ganzen Welt, was sie sich wünschen – ob im Duty Free Shop am Flughafen, beim Shopping über den Wolken oder auf dem Kreuzfahrtschiff. Mit der Erfahrung aus 140 Jahren Handel und der Leidenschaft von weltweit mehr als 7.400 Mitarbeiter*innen machen wir das Einkaufen auf Reisen zu einem ganz besonderen Erlebnis. Denn jeder von uns gibt sein Bestes, wenn es um unser Ziel geht: Kunden zu begeistern. Entdecken Sie, was wir gemeinsam erreichen können. Für unsere Unternehmenszentrale in der Hamburger HafenCity suchen wir eine*n Logistics Controller (m/w/d)Sie agieren als Sparringpartner für die Stakeholder und Fachbereiche entlang der Supply Chain in allen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und Entscheidungsprozessen. Durch Ihre Expertise tragen Sie entscheidend zur Weiterentwicklung von Prozessen und Steuerungsinstrumenten sowie zur Steigerung der Effizienz im Bereich Warenströme / Forecast bei.Dabei werden Sie  die Planungs- und Forecastingprozesse für Inbound- und Outbound Warenströme maßgeblich steuern  ein aussagekräftiges KPI-Reporting zu Warenströmen & Forecast weiterentwickeln und optimieren, um Insights über aktuelle und zukünftige Entwicklungen zu generieren  Handlungsoptionen (Business Cases, Impact Analysen) bewerten und Entscheidungsvorlagen erstellen Optimierungspotenziale und Risiken aufzeigen sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen ableiten an Optimierungsprojekten in der Supply Chain Organisation mitwirken abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Supply Chain Management / Controlling oder eine vergleichbare Ausbildung operatives Prozessverständnis entlang der gesamten Warenströme in einer End-to-End Supply Chain Organisation, bestehend aus einem logistischen Netzwerk von Verteil- und Umschlagszentren in Europa sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel sowie Power Point und erste Erfahrungen mit Analyse- und Reportingtools von komplexen Massendaten (z.B. PowerQuery, PowerBI, SAP SAC) hohe Affinität im Umgang mit Zahlen und Prozessen sowie starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten aufgeschlossene Art und Teamspirit für die Arbeit in einem internationalen Familienunternehmen, dem ein offenes und wertschätzendes Miteinander am Herzen liegen Attraktiver Personalrabatt Flexible Arbeitszeiten Zuschuss für öffentlicher Nahverkehr Umfangreiches Weiterbildungsangebot Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) HR Controlling

Sa. 06.08.2022
Berlin, Hamburg, Ketzin
Du willst nicht wissen, wie man die Kaffeemaschine bedient, sondern lieber wie eines der größten Logistikunternehmen Deutschlands den Paketversand von morgen organisiert? Bei uns erhältst du nicht nur einen Blick hinter die Kulissen, sondern bist voll in die Projekte involviert. Du kannst erste Eindrücke und Erfahrungen im Berufsleben sammeln, die sich zusätzlich auch noch sehr gut im Lebenslauf machen. Denn wir sorgen dafür, dass täglich mehrere Millionen Pakete genau dort ankommen, wo sie bereits erwartet  werden – mit unserem flächendeckenden Logistiknetz, neuester Technologie und über 6.000 Mitarbeiter*innen. Du kommst aus der Region Hamburg oder Berlin und suchst eine Werkstudententätigkeit im Controlling? -dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen ab sofort einen Werkstudenten (m/w/d) im HR Controlling. Du unterstützt das HR Controlling bei der Erstellung von Auswertungen, Statistiken und Präsentationen für die Fachbereiche sowie HR intern Du arbeitest aktiv an dem Aufbau einer Qualitätskontrolle zwischen unseren Systemen mit Du unterstützt tatkräftig bei HR-Projektthemen Neue Ideen und Verbesserungsvorschläge bringst du mit Überzeugungskraft ein Du bist eingeschriebene*r Student*in ab dem 3. Semester, idealerweise in den Studiengängen Wirtschafts-, Sozialwissenschaften, Personalmanagement oder Pädagogik und hast im Idealfall erste Erfahrungen im Personalwesen gesammelt Problemlösefähigkeit, Selbstorganisation und Zielorientierung zählen zu deinen Stärken Du hast Spaß an der Arbeit im Team Kenntnisse im Bereich der Personalmanagementsysteme „Rexx“ und „Loga“ sind ein Kann, kein Muss   Du verfügst über sichere MS-Office-Kenntnisse (Excel und PowerPoint) Einsatz führender Technologien und agiler Prozesse Du arbeitest für einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber, dessen Unternehmenskultur geprägt ist durch ein offenes und kooperatives Miteinander Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice möglich Personalrabatte auf das gesamte Sortiment der Otto-Group Bezuschussung zu ÖPNV, Altersvorsorge, verschiedene Sport- und Freizeitangebote uvm. Vergünstigte und vielfältige Speiseauswahl in unserer modernen Kantine in Hamburg Die Hermes Gruppe bietet vielseitige Arbeitsplätze mit langfristigen Perspektiven und täglich wechselnden Herausforderungen in einer sicheren und zukunftsorientierten Branche. Unser Arbeitsfeld bewegt sich über die Landesgrenzen hinaus: wir sind ein international tätiges Unternehmen und leben eine multikulturelle Arbeitsatmosphäre. Unsere Wertschätzung gilt allen Menschen gleichermaßen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Logistik bewegt die Welt - beweg dich mit!
Zum Stellenangebot

Referent der Geschäftsführung (w/m/x)

Sa. 06.08.2022
Hamburg
Healthcare in höchster Qualität: Als multinationales Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Sysmex seit 50 Jahren weltweit medizinische Analysegeräte und IT-Lösungen für den Laborbereich. Mit über 1.000 Mitarbeitern in Deutschland leben wir jeden Tag unsere Firmenphilosophie: „Shaping the advancement of healthcare“. Sie suchen mehr als einen Job? Eine sinnvolle Aufgabe? Dann sind Sie bei Sysmex genau richtig. Unsere Produkte werden gebraucht. Von Menschen auf der ganzen Welt, für ein gesundes Leben.Wenn Sie sich berufen fühlen, kommen Sie zu uns als Referent der Geschäftsführung (w/m/x) Unterstützung / Beratung der Geschäftsleitung in folgenden Themen: Strategische Planung und Umsetzung der Unternehmensstrategie Direkter Sparringspartner  (w/m/x) des CEO Finanzcontrolling (Budgetierung, Prognosen, Berichte, Analysen) zur Schaffung von Transparenz für alle Managementebenen Koordinierung aller Aktivitäten der Verwaltungsfunktionen in Zusammenarbeit mit den jeweiligenAnsprechpartnern u. a. folgender Abteilungen Finanz- und Rechnungswesen Allgemeine Verwaltung Supply-Chain-Management Arbeitssicherheit und Gebäudemanagement Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen Abgeschlossenes Studium im Bereich Business Administration (MBA) und/oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Erfahrung in einer beratenden Position mit den Schwerpunkten Finanzen, Controlling und/oder Verwaltung Hervorragende analytische Fähigkeiten Erfahrung in der Mitarbeiterführung, abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit und im interkulturellen Management Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Japanisch wünschenswert SAP-Kenntnisse sind von Vorteil Eine wachsende und gesunde Unternehmensgruppe, in der Respekt und Vertrauen die Basis für die Zusammenarbeit und die Kommunikation bilden Familiäres Miteinander sowie innovatives Arbeiten in einem internationalen Umfeld In unseren Räumlichkeiten steht ein Eltern-Kind-Zimmer zur Verfügung Betriebliches Gesundheitsmanagement inklusive Zuschuss zu ausgewählten Fitnessstudios 30 Tage Urlaub im Jahr Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten Zuschuss zum HVV-ProfiTicket JobRad Kinderbetreuungszuschuss
Zum Stellenangebot

Junior Controller Medizincontrolling und Erlösmanagement (w/m/d)

Sa. 06.08.2022
Hamburg
Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Das Asklepios Klinikum Harburg ist ein Haus der Schwerpunktversorgung für den Hamburger Süden und die Metropolregion. Wir bieten ein breites Spektrum an spezialisierten Abteilungen: Von der Allgemein- bis zur Wirbelsäulenchirurgie verfügen wir über 24 Fachabteilungen mit insgesamt 852 Betten und 162 Plätze in unseren Tageskliniken. Schwerpunkt unseres Klinikums ist die Versorgung von Patienten mit komplexen Erkrankungen. Pro Jahr versorgen mehr als 2.400 Mitarbeiter rund 85.000 Patienten.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenJunior Controller Medizincontrolling und Erlösmanagement (w/m/d) Unterstützung der Leitung Erlös- und Patientenmanagement in den Bereichen des medizinischen Leistungsmanagements Verantwortung für die Bericht­erstattung über die primären und sekundären Leistungen Durchführung und Vorbereitung von MD-Begehungen sowie Erörterungsverfahren Durchführung von Klageverfahren Betreuung von DRG-Managern Beantragung der Neuen Untersuchungs- und Behandlungsmethoden (NUB) in enger Abstimmung mit den ärztlichen Abteilungsleitungen Ad-hoc-Auswertungen Verantwortliche Antragsstellung von Strukturprüfungen gemäß § 275d SGB V Projektarbeit Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) sowie abgeschlossene Weiterbildung zur Kodierfachkraft Mehrjährige Berufserfahrung als klinische Kodierfachkraft oder in vergleichbarer Tätigkeit von Vorteil Erfahrungen bei der Vorbereitung von Strukturprüfungen und Klageverfahren wäre wünschenswert Fach- und Sozialkompetenz, Durchsetzungsvermögen, Organisationsgeschick, Eigeninitiative Teamfähigkeit, wirtschaftliches und prozessorientiertes Denken und Handeln Sicherer Umgang mit den Klassifizierungssystemen ICD 10 und OPS sowie umfassende Kenntnisse der Deutschen Kodierrichtlinien in der aktuellen Fassung Sicherer Umgang mit i.s.h.med (oder anderem KIS/SAP/MS Office) Vergütung gemäß TVöD entsprechend Ihren Qualifikationen Eine Jahressonderzahlung und eine Prämienzahlung im Rahmen eines leistungsorientierten Entgeltsystems Zusammenarbeit in einem motivierten und interprofessionellen Team, welches sich durch einen kollegialen und respektvollen Umgang miteinander auszeichnet Angebote zur internen und externen Fortbildung, u.a. am unternehmenseigenen Bildungszentrum oder die Nutzung des E-Learningmoduls Umfassendes Gesundheitsmanagementprogramm Betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Trainee Controlling (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Hamburg
Die Biesterfeld AG mit Sitz in Hamburg ist die strategische Holding des Biesterfeld Konzerns, einem der international führenden Distributeure für Kunststoffe, Kautschuke, Basis- und Spezialchemikalien. Im Jahr 1906 als Handels- und Dienstleistungsunternehmen gegründet, erwirtschaften heute mehr als 1000 Mitarbeiter*innen an über 50 Standorten in Europa, Nord- und Südamerika, Asien sowie Afrika einen Jahresumsatz von knapp 1.4 Mrd. EUR. Der vollumfänglich in Familienbesitz befindliche Konzern bietet anwendungstechnische Expertise und Beratung zu einem breiten Produktportfolio in den drei Geschäftsbereichen Biesterfeld Plastic, Biesterfeld Performance Rubber und Biesterfeld Spezialchemie. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Trainee Controlling (m/w/d) Im Rahmen des 18-monatigen Traineeprogramms werden Sie die verschiedenen Bereiche des Controllings der Biesterfeld AG von Data Management, über Financial Controlling und Global Business Controlling bis hin zum Risk Controlling kennenlernen. Darüber hinaus werden Sie auch einen tieferen Einblick, im Rahmen einer Station, in das operative Geschäft erlangen und einen Auslandsstandort kennenlernen. Zielposition nach dem Programm ist eine anspruchsvolle Fach- oder Projektaufgabe im Controlling. Data Management: Begleitung der Weiterentwicklung der Datenarchitektur als zentraler Bestandteil eines Biesterfeld-gruppenweiten Data Managements Financial Controlling: Unterstützung bei der Erstellung und Analyse von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen im Konzernkonsolidierungssystem Tagetik; Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Transfer-Pricing-Policy  Business Controlling: Betreuung von internationalen Tochtergesellschaften in allen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen, u.a. Planung und Reporting; Business Itelligence mit Qlik; Bewertung von Einzelsachverhalten und Erstellung von Ad-hoc-Berichten Risk Controlling: Durchführung von Risk Assessments im internationalen Umfeld; Mitarbeit bei der Optimierung der Risikosteuerung im Konzern Mitarbeit in Projekten mit Bezug zu Konzernfragestellungen, auch auf internationaler Ebene Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar, gerne mit Schwerpunkt Controlling Idealerweise erste Berufserfahrung im Controlling (in Form eines Praktikums oder in Form einer Werkstudententätigkeit) Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge sowie eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise Kommunikations- und Teamfähigkeit Routinierter Umgang mit MS Office, idealerweise SAP FI/CO Kenntnisse Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem in Familienbesitz befindlichen, international ausgerichteten Unternehmen Flache Hierarchien und ein kollegiales Umfeld, das von Vertrauen und Offenheit geprägt ist Ein sehr gut angebundenes Büro im Herzen Hamburgs, offene Küchen mit kostenfreien Getränken sowie ein Kreativ- und Ruhearbeitsbereich Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie ein marktgerechtes Vergütungspaket inklusive Urlaubsgeld und Jahressonderzahlung Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. im Rahmen unserer regelmäßig stattfindenden, vielseitigen Inhouse-Schulungen Attraktive Sozialleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Kantinenzuschuss und ein ermäßigtes HVV-ProfiTicket Flexible Arbeitszeiten bei einer 38,5 Stundenwoche sowie die Option, an bis zu zwei Tagen pro Woche mobil zu arbeiten und 30 Tage Jahresurlaub Monatliche Aktionen im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements, vielfältige Sportveranstaltungen sowie Mitarbeiterrabatte bei ausgewählten Fitnessstudios
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: