Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling: 131 Jobs in Bad Homburg vor der Höhe

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Unternehmensberatg. 23
  • Wirtschaftsprüfg. 23
  • Recht 23
  • Transport & Logistik 11
  • Banken 10
  • Finanzdienstleister 9
  • It & Internet 7
  • Immobilien 7
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Gastronomie & Catering 6
  • Hotel 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Pharmaindustrie 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 117
  • Ohne Berufserfahrung 57
Arbeitszeit
  • Vollzeit 122
  • Home Office 17
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 111
  • Befristeter Vertrag 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Praktikum 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Controlling

Plant Controller (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Frankfurt am Main
Als international ausgerichtete Tochter eines Schweizer Konzerns der Spezialitätenchemie ist die Sika Automotive Frankfurt-Worms GmbH sehr erfolgreich in der Herstellung akustisch wirksamer Systeme im Bereich der Körper­schalldämpfung. Sika Automotive ist ein global agierender, etablierter Partner der Automobil- und Zulieferindustrie, beliefert daneben aber auch zahlreiche Kunden aus anderen Industrie-Segmenten. Unsere weltweite Präsenz mit eigenständigen Entwicklungs- und Produktionsstätten bietet unseren Kunden innovative und qualitativ hochwertige Lösungen zum Kleben, Dichten, Dämpfen, Verstärken und Schützen von Fahrzeugstrukturen und Komponenten. Für unsere Abteilung Finanzen & Controlling suchen wir am Standort Frankfurt einen versierten und motivierten Plant Controller (m/w/d)Sie sind verantwortlich für die Schaffung finanzieller Transparenz am Standort. Für die Abteilungen vor Ort agieren Sie als Ansprechpartner für alle kaufmännischen Fragestellungen. Das Berichtswesen an die Gruppe (IFRS) erstellen Sie konsolidiert für Frankfurt und das Schwes­terwerk Worms und arbeiten dabei eng mit dem dortigen Controller zusammen. Sie helfen mit bei der Bewertung der kontinuierlichen Verbesserungsmaß­nahmen zur Produktivitätssteigerung. Sie führen Investi­tions­rechnungen durch. Ermittlung der Stundensätze, Bestandsbewertung und Produkt-Kalkulationen sind weitere elementare Bestandteile Ihrer Arbeit. Ihre Analysen und die daraus abgeleiteten Handlungs­empfehlungen sind ein wichtiger Baustein der Steuerung des Werkes zur Erreichung der jährlichen Ziele. Die Teilnahme an spannenden Projekten runden das Tätigkeitsfeld ab. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschafts­ingenieurwesen) Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Controlling, vorzugsweise in einem international agierenden  Produktionsunternehmen Neben Ihren analytischen Fähigkeiten und Ihrem Zahlenverständnis sind Sie technikaffin und zeigen Interesse an Produktionsprozessen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse zählen zu Ihrem Repertoire Sie sind „hands-on“, schätzen flache Hierarchien und arbeiten gerne in Teams, verstehen es aber auch, situativ überzeugend und durchsetzungsstark aufzutreten Die gängigen IT-Tools nutzen Sie bei Ihrer täglichen Arbeit gekonnt und helfen mit, diese stetig weiterzuentwickeln Neuen Aufgaben und Herausforderungen treten Sie offen gegenüber und bewältigen diese dank Ihrer strukturierten Arbeitsweise souverän Sie sind ein zuverlässiger und vertrauenswürdiger Partner der Werkleitung und des lokalen Management-Teams. Vertrauen ist für uns das Wichtigste. Wir vertrauen auf Ihre Fähigkeiten und ermöglichen Ihnen viele Gestaltungsräume – jeden Tag aufs Neue Raum für eigene Ideen, interessante Gestaltungsfelder und die Übernahme von Verantwortung sorgen für viel Pioniergeist in der Sika
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Mergers & Acquisitions ( M&A ) (w/m/d)

Fr. 07.05.2021
Frankfurt am Main
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Verantwortungsvolle Projekte – Du bist ein fester Bestandteil der Akquisition und Durchführung von spannenden M&A-Projekten innerhalb von Deutschland sowie international. In der Projektdurchführung arbeitest du in kleinen Teams und übernimmst frühzeitig Verantwortung.Vielfältiges Themenspektrum – Unsere Kunden stammen aus verschiedenen Branchen, wie z. B. Automotive, Industrial Products, Service Industries, Healthcare/Pharma, Chemicals, Consumer & Retail oder Private Equity.Spannende Einblicke – Zu deinen Aufgaben zählen beispielsweise Markt- und Unternehmensanalysen, die Identifizierung potentieller Investoren bzw. potentieller Investitionsobjekte, Unternehmensbewertungen oder die Erstellung von Präsentationen und Verkaufsmemoranden.Attraktive Karrierechancen – Von Beginn an steht dir deine persönliche Mentoring Person bei der Planung deiner Karriere zur Seite. Dieses aktive Coaching ermöglicht es dir, deine Fach- und Projektleitungskompetenzen und den Umgang mit Vertriebsthemen zu entwickeln bzw. zu vervollständigen.Effiziente Teamarbeit – Du bist Teil eines erfahrenen und dynamischen M&A-Teams. Darüber hinaus arbeitest du regelmäßig mit anderen Bereichen von PwC (Financial Due Diligence, Valuation, Restrukturierungsberatung) in interdisziplinären Transaktionsteams zusammen.Du hast dein Hochschulstudium (Bachelor/ Master) in Wirtschaftswissenschaften, Mathematik, Ingenieurwesen, Naturwissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik oder in einem vergleichbaren Bereich erfolgreich abgeschlossen und interessierst dich für Finanzierung, Controlling oder Accounting.Für deinen Einstieg bei uns hast du idealerweise in verschiedenen Praktika bereits erste Erfahrung im Bereich Transaktionsberatung gesammelt oder verfügst sogar über erste (2-3 Jahre) Berufserfahrung.Du bist aufgeschlossen, kommunikativ und zählst auch analytische Fähigkeiten, Teamorientierung und Kreativität zu deinen Stärken. Du hast eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise und bist flexibel.Du bist sicher im Umgang mit den Office-Anwendungen und bringst idealerweise Erfahrung im Umgang mit einschlägigen M&A-Datenbanken und Internetrecherchen mit.Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sind für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Junior-Projektcontroller (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Frankfurt am Main
WSP in Deutschland gehört zu einem der größten internationalen Ingenieurbüros des Bauwesens. Mit rund 400 Mitarbeitenden an 13 Standorten sind wir mit den Gesellschaften WSP Infrastructure Engineering GmbH und WSP Deutschland AG vertreten und erbringen umfassende Dienstleistungen im Bereich des Bau­wesens. Unsere Schwerpunkte liegen in der Planung der technischen Gebäudeausrüstung, dem Projekt- und Baumanagement sowie der Energie- und Umweltberatung. Zum anderen sind wir auf die Fachplanung sämtlicher Gewerke der Eisenbahn-Ausrüstungstechnik, Schie­nenverkehrsanlagen und des konstruk­tiven Ingenieurbaus spezialisiert.Die WSP-Gruppe ist mit fast 50.000 Mitarbeitenden ein weltweit führender Anbieter für Ingenieurplanungs- und Beratungs­leistungen in den Bereichen Verkehr und Infrastruktur, Immobilien und Gebäude, In­dustrie, Energie sowie Umwelt.Zur Verstärkung unseres Teams in Frankfurt am Main suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Junior-Projektcontroller (m/w/d)Unterstützung bei der kaufmännischen Bearbeitung der Projekte, wie Anlage und Pflege von Projekten im SAP, Aktualisierung von Projektberichten und Rechnungs­legungAktive Mitarbeit bei der Weiter­ent­wicklung der Werkzeuge zur kauf­männischen Projekt­ab­wick­lungEigenverantwortliche Erstellung von wöchent­lichen und monatlichen Berich­ten Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Stu­dium oder kaufmännische Ausbildung Eigenverantwortliches Arbeiten, das eine struk­turierte und analytische Vorgehens­weise erkennen lässt Gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte sowie SAP FICO Sehr gute Kommunikations- und Team­fähig­keiten Englischkenntnisse in Wort und Schrift Anspruchsvolle, herausfordernde Auf­gaben­stellungen Zusammenarbeit mit einem motivierten Team Ein zeitgemäßes Arbeitsumfeld Individuell zugeschnittene Weiter­bildungs- und Ent­wick­lungs­möglich­keiten Eine unbefristete Festanstellung (Vollzeit) mit einer leistungsgerechten, attraktiven Vergütung Umfangreiche Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Senior Revisor (w/m/d) als Spezialist Bankenaufsichtsrecht / Finance

Fr. 07.05.2021
Frankfurt am Main
Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.   Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als Senior Revisor (w/m/d) als Spezialist Bankenaufsichtsrecht / Finance Wir bieten facettenreiche Aufgaben Angesiedelt in der Internen Revision tragen Sie im Auftrag des Vorstandes dazu bei, die Qualität unserer Prozesse auf dem gewohnt hohen Niveau zu halten. Sie nehmen mit viel Fingerspitzengefühl und analytischem Scharfsinn risikoorientierte Bewertungen der Entwicklungen in den jeweiligen Prüfungsfeldern vor. Dafür erheben und analysieren Sie die für die Konzeption von Prüfungen relevanten Informationen, erstellen entscheidungsreife Prüfungskonzeptionen und führen Prüfungen durch. Sie haben außerdem ein aufmerksames Auge auf begleitende Screenings wesentlicher Change-Aktivitäten in Projekten bzw. Building Blocks, identifizieren Handlungsbedarfe und initiieren Maßnahmen zur Risikominimierung. Sie leiten Prüfungen hauptverantwortlich, das heißt Sie üben die fachliche Koordination interner und externer Prüfer aus und koordinieren den Prüfprozess bis zur Qualitätssicherung. Auf Basis Ihrer Analysen und Konzepte erstellen Sie aussagekräftige Prüfungsberichte für Vorstand, Bereichs- und Abteilungsleiter und stimmen diese in den entsprechenden Gremien ab. Natürlich fallen abschließend auch das Monitoring des Umsetzungsstandes von Feststellungen der Internen Revision, des Jahresabschlussprüfers und der Bankenaufsicht sowie der Bewertung des Umsetzungsstandes notwendiger Maßnahmen unter Ihre Verantwortung. Mit diesem Engagement tragen Sie wesentlich zur Entwicklung unserer modernen KfW-weiten Revision bei. Das bringen Sie mit Einen guten Studienabschluss (Diplom/Master) oder eine vergleichbare Qualifikation. Langjährige Berufserfahrung im Bankenaufsichtsrecht, gerne im Meldewesen, im reportingnahen Risikocontrolling oder im Rahmen von Prüfungstätigkeiten in diesen Themengebieten. Gut gerüstet sind Sie außerdem mit Kenntnissen des relevanten nationalen und europäischen Bankaufsichtsrechts, idealerweise verbunden mit Praxiserfahrung in der Zusammenarbeit mit Aufsichtsbehörden (BaFin / EZB). Möglicherweise bringen Sie sogar Kenntnisse im Umgang mit einer gängigen Meldewesen-Software mit. Idealerweise verfügen Sie über zusätzliches Fachwissen in den Bereichen Bilanzierung sowie Finanz- und/oder Risikocontrolling eines kapitalmarktorientierten Kreditinstituts. Und weil wir international unterwegs sind, helfen Ihnen fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift weiter, insbesondere in Verbindung mit der Analyse von Gesetzestexten und aufsichtsrechtlichen Vorgaben. Mit Blick auf Ihre Adressaten überzeugen Sie durch ausgeprägtes Abstraktionsvermögen und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte fokussiert und entscheidungsorientiert aufzubereiten. Konfliktsituationen sollten Sie souverän und empathisch behandeln. Dazu gehört auch das Standing, kritische Aspekte klar und offen zu benennen und diese hierarchieübergreifend zu kommunizieren sowie zielorientiert und wertschätzend aufzulösen. Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfW Vereinbarkeit von Familie & Beruf Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros. Marktgerechte Vergütung Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket. Gelebte Vielfalt & Inklusion Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag. Weiterentwicklung & Trainings Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Betriebliche Altersvorsorge Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge. Gesundheitsförderung Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit Sie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Senior Revisor (w/m/d) als Spezialist Bankenaufsichtsrecht / Finance über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Frau Schwab unter der Nummer +49 (0) 69 7431-8222 wenden.Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.   Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als Senior Revisor (w/m/d) als Spezialist Bankenaufsichtsrecht / Finance Wir bieten facettenreiche Aufgaben Angesiedelt in der Internen Revision tragen Sie im Auftrag des Vorstandes dazu bei, die Qualität unserer Prozesse auf dem gewohnt hohen Niveau zu halten. Sie nehmen mit viel Fingerspitzengefühl und analytischem Scharfsinn risikoorientierte Bewertungen der Entwicklungen in den jeweiligen Prüfungsfeldern vor. Dafür erheben und analysieren Sie die für die Konzeption von Prüfungen relevanten Informationen, erstellen entscheidungsreife Prüfungskonzeptionen und führen Prüfungen durch. Sie haben außerdem ein aufmerksames Auge auf begleitende Screenings wesentlicher Change-Aktivitäten in Projekten bzw. Building Blocks, identifizieren Handlungsbedarfe und initiieren Maßnahmen zur Risikominimierung. Sie leiten Prüfungen hauptverantwortlich, das heißt Sie üben die fachliche Koordination interner und externer Prüfer aus und koordinieren den Prüfprozess bis zur Qualitätssicherung. Auf Basis Ihrer Analysen und Konzepte erstellen Sie aussagekräftige Prüfungsberichte für Vorstand, Bereichs- und Abteilungsleiter und stimmen diese in den entsprechenden Gremien ab. Natürlich fallen abschließend auch das Monitoring des Umsetzungsstandes von Feststellungen der Internen Revision, des Jahresabschlussprüfers und der Bankenaufsicht sowie der Bewertung des Umsetzungsstandes notwendiger Maßnahmen unter Ihre Verantwortung. Mit diesem Engagement tragen Sie wesentlich zur Entwicklung unserer modernen KfW-weiten Revision bei. Das bringen Sie mit Einen guten Studienabschluss (Diplom/Master) oder eine vergleichbare Qualifikation. Langjährige Berufserfahrung im Bankenaufsichtsrecht, gerne im Meldewesen, im reportingnahen Risikocontrolling oder im Rahmen von Prüfungstätigkeiten in diesen Themengebieten. Gut gerüstet sind Sie außerdem mit Kenntnissen des relevanten nationalen und europäischen Bankaufsichtsrechts, idealerweise verbunden mit Praxiserfahrung in der Zusammenarbeit mit Aufsichtsbehörden (BaFin / EZB). Möglicherweise bringen Sie sogar Kenntnisse im Umgang mit einer gängigen Meldewesen-Software mit. Idealerweise verfügen Sie über zusätzliches Fachwissen in den Bereichen Bilanzierung sowie Finanz- und/oder Risikocontrolling eines kapitalmarktorientierten Kreditinstituts. Und weil wir international unterwegs sind, helfen Ihnen fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift weiter, insbesondere in Verbindung mit der Analyse von Gesetzestexten und aufsichtsrechtlichen Vorgaben. Mit Blick auf Ihre Adressaten überzeugen Sie durch ausgeprägtes Abstraktionsvermögen und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte fokussiert und entscheidungsorientiert aufzubereiten. Konfliktsituationen sollten Sie souverän und empathisch behandeln. Dazu gehört auch das Standing, kritische Aspekte klar und offen zu benennen und diese hierarchieübergreifend zu kommunizieren sowie zielorientiert und wertschätzend aufzulösen. Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfW Vereinbarkeit von Familie & Beruf Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros. Marktgerechte Vergütung Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket. Gelebte Vielfalt & Inklusion Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag. Weiterentwicklung & Trainings Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Betriebliche Altersvorsorge Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge. Gesundheitsförderung Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit Sie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Senior Revisor (w/m/d) als Spezialist Bankenaufsichtsrecht / Finance über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Frau Schwab unter der Nummer +49 (0) 69 7431-8222 wenden.
Zum Stellenangebot

Finanzcontroller (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Bad Nauheim
Die Kerckhoff-Klinik ist mit etwa 381 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland mit exzellentem Ruf und internationalem Renommee. Zudem ist die Bad Nauheimer Klinik das Zentrum für thorakale Organtransplantationen (Herz und Lunge) in Hessen. Im Jahr werden rund 15.000 Patienten stationär und 35.000 ambulant versorgt. Als gemeinnützige GmbH wird sie von der Stiftung William G. Kerckhoff, Herz-, und Rheumazentrum Bad Nauheim getragen. In der Stiftung sind das Land Hessen, die Max-Planck-Gesellschaft, die Stadt Bad Nauheim und die ursprüngliche Kerckhoff-Stiftung vertreten. Seit 2017 ist die Kerckhoff-Klinik Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen und beteiligt sich auch an der klinischen Ausbildung der Studierenden an der JLU Gießen. Das Schwerpunktzentrum ist mit 1400 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Stadt Bad Nauheim. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Vollzeit und befristet für 2 Jahre zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Finanzcontroller (m/w/d) Controlling in den Schwerpunkten Erlös-, Leistungs-, Kosten-, Personal- und Pflegecontrolling Verfassen von Planungsunterlagen und Monats-, Quartals- und Jahresberichten Erstellung und Bewertung von betriebswirtschaftlichen Analysen, Wirtschaftlichkeits-berechnungen und Kalkulationen Vorbereitung von Präsentation der Controlling-Berichte für die Geschäftsführung, Chefärzten, Abteilungen Planung und Unterstützung an der Entgeltverhandlung und InEK-Kalkulationen Erstellung krankenhausspezifischer gesetzlichen Analysen Begleitung von Projekten, Weiterentwicklung von Prozessen und Unterstützung der Systeme und Reports im Controlling Ordnungs- und fristgemäße Zuarbeiten für die Jahresabschlusserstellung Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling/Gesundheitswesen oder eine vergleichbare Qualifikation Sie zeichnen sich durch eine strukturierte Arbeitsweise und sicheres und verbindliches Auftreten aus Sicherheit im Umgang mit GuV, Bilanz und Rechnungsprozessen Fundierte EDV Kenntnisse vorausgesetzt (insb. Microsoft Office) Krankenhauserfahrung wünschenswert Analytisches und fachübergreifendes Denkvermögen, hohe Auffassungsgabe, Engagement sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit Ein vielseitiges, herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungsspielraum Eine interessante berufliche Perspektive in einer Region, die sich ständig weiterentwickelt und ein lebenswertes Umfeld bietet Interessante Bildungs- und Entwicklungschancen Eine tariflich abgesicherte Vergütung (TVöD-Bund) sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigungs- und Gesundheitsangebote sowie Kerckhoff-Events und Mitarbeiterverpflegung
Zum Stellenangebot

Specialist Order Management (m/w/d)*

Fr. 07.05.2021
Offenbach am Main
Unser Auftraggeber ist ein modernes und serviceorientiertes IT-Systemhaus mit Sitz im Kreis Offenbach und bietet die Chance, den digitalen Wandel hautnah zu erleben und aktiv mitzugestalten.Zur Verstärkung des Vertriebsteams sucht unser Kunde zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und motivierten Specialist Order Management (m/w/d). Die Position ist im Rahmen der direkten Vermittlung zu besetzen. Sie sind in dieser Position für die gesamte Auftragsabwicklung zuständig, von der Auftragsannahme über deren Bearbeitung bis hin zur Rechnungsstellung  Sie bearbeiten zudem Ausschreibungen, erstellen Reports und sind für die Datenpflege in SAP R/3 verantwortlich  Sie überwachen den gesamten Zyklus der ausgelieferten Bestellungen und reagieren bei Abweichungen Sie ermitteln regelmäßig kundenbezogene Lieferdaten und arbeiten eng mit der Logistik zusammen Sie sind für das Reklamationsmanagement verantwortlich Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z.B. als IT-Systemkaufmann absolviert  Sie konnten relevante Berufserfahrung in der Auftragsabwicklung, vorzugsweise im IT-Umfeld, sammeln Sie überzeugen mit Ihren guten Englischkenntnissen in Wort und Schrift Sie beherrschen sicher die gängigen MS Office-Anwendungen und haben bereits Erfahrung mit einem Warenwirtschaftssystem   Sie sind zuverlässig, arbeiten sehr detailgetreu und verfügen über eine ausgeprägte Lösungsorientierung Langjährige Kontakte zu den attraktivsten Arbeitgebern im Rhein-Main-Gebiet Kompetente Beratung beim (Wieder-) Einstieg ins Berufsleben Einen Blick hinter die Kulissen des regionalen Arbeitsmarktes Ehrliche Einschätzungen zu Ihren beruflichen Entwicklungsperspektiven Einen schnellen, transparenten und einfachen Bewerbungsprozess Aufrichtiges Feedback und wertvolle Tipps zu Ihrer Karriereplanung Wir stehen für Vertrauen, Kontinuität und Offenheit, wenn es um Personalberatung für alle kaufmännischen Kernfunktionen im Rhein-Main-Gebiet geht. TIMEConsult – Ihr Partner bei der Karriereplanung
Zum Stellenangebot

Experte (w/m/d) Personalcontrolling

Fr. 07.05.2021
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Ref.-Nr.: 50004376 / Frankfurt am Main / Vollzeit Modernisierung der personalwirtschaftlichen Berichterstattung Durchführung und Weiterentwicklung des personalwirtschaftlichen Berichtswesens Erstellung von Ad-hoc Analysen und Berichterstattung Bildung und Controlling personalwirtschaftlicher Rückstellungen sowie Unterstützung bei der Planung und Steuerung von Personal- und Sachkosten Mitarbeit im Rahmen bilanzieller Abschlussarbeiten für Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse Unterstützung in der internen Leistungsverrechnung und Implementierung von Szenarien und Systemen für People Analytics Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften vorzugsweise mit Schwerpunkt Personal/Controlling mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Personalcontrolling Anwenderkenntnisse im Umgang mit SAP HCM, BW, SuccessFactors sowie Analysis for Office sehr gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere Excel Überzeugende Kommunikationsfähigkeiten sowie hohe Zahlenaffinität und hohes Maß an Eigenständigkeit ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Erfahrungen in People Analytics Ihr strukturiertes, analytisches Denkvermögen und ausgeprägtes Zahlenverständnis führt zu einem großen Verständnis für komplexe Zusammenhänge. Sie arbeiten selbstständig und zielorientiert. Ihr Engagement äußert sich in Ihrer hohen Arbeitsqualität. Sie sind ein Teamplayer und bringen eine hohe Einsatzbereitschaft mit. Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Public Sector - Digital Controlling

Fr. 07.05.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Düsseldorf, Köln
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandate in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer KundInnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Public Sector unsere Mandanten und Mandantinnen auf Ebene der Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltung sowie öffentliche Unternehmen, Krankenhäuser und Sozialversicherungsträger. Gehe hierbei die ganzheitlichen Fragestellungen von der strategischen Ausrichtung und Reorganisation, über Controlling, Finanzmanagement, Kosten- und Leistungsrechnung bis hin zu digitalen Werkzeugen an und gestalte den Public Sector von morgen. Du willst Deine Expertise im Bereich Public Sector aktiv einbringen und unsere MandantInnen beraten und unterstützen? Dann kannst Du Dich hier aktiv einbringen: Du bist für die Beratung unserer MandantInnen aus dem öffentlichen Sektor auf kommunaler, Landes- und Bundesebene verantwortlich. Dazu gehört auch die Entwicklung und Einführung geeigneter Strukturen und Instrumente zur Verbesserung der Planung, des Controllings und Berichtswesens. Du übernimmst die Erarbeitung von Ziel- und Steuerungskonzeptionen mittels kennzahlengestützter Berichtsinformationen. Die Ausgestaltung wirkungsorientierter Steuerungslogiken gehört ebenfalls zu Deinem Aufgabengebiet. Du hilfst bei der Weiterentwicklung bestehender Controllingorganisationen und -prozesse. Du kümmerst Dich um die Implementierung von Data & Analytics-Lösungsansätzen. Senior Consultant (w/m/d) Public Sector - Digital Controlling wirst Du mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Wirtschafts- / Ingenieur- / Mathematikwissenschaften, der Wirtschaftsinformatik oder des Wirtschaftsingenieurwesens, gerne mit Schwerpunkt Public Management, öffentliche Verwaltung oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Du verfügst über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung. Dazu konntest Du bereits Erfahrungen im Bereich Controlling sammeln und besitzt eine hohe IT-Affinität. Deine gute Kommunikationsfähigkeit und Deine hohe Kundenorientierung zeichnen Dich aus. Deine verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnisse und Deine hohe Reisebereitschaft runden Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Produktionscontroller (w/m/d

Fr. 07.05.2021
Frankfurt am Main
Die DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH als einer der leistungsfähigsten Full-Service Dienstleister für Schienenfahrzeuge in Europa bietet optimale Lösungen für die Instandsetzung von Fahrzeugflotten. Wir sind Spezialisten in den Bereichen Revision, Modernisierung und Umbauten sowie Komponentenaufarbeitung und Instandsetzung von Unfallschäden. Die moderne technische Infrastruktur in den 12 Werken sowie die rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit erfahrenem Know-how machen unsere Leistungsfähigkeit in der Fahrzeuginstandhaltung europaweit einmalig.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Produktionscontroller:in für ein Jahr als Elternzeitvertretung für die DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Dein Ziel ist ein monatlich aussagekräftiges Produktionscontrolling für die Zentrale und die regionalen Werke sicherzustellen Dabei stellst Du anhand spezifischer steuerungsrelevanter Kennzahlen transparent die Geschäftsentwicklung dar und kommentierst Ursachen und Maßnahmen zu Plan-Ist-Abweichungen Im Rahmen des Produktionscontrollings bist Du für die ressourcenübergreifende Koordination, Konsolidierung und Plausibilisierung der Produktionskosten verantwortlich Die mehrjährigen Mittelfristplanung für die Produktionsressourcen, sowie deren transparente Dokumentation wird von Dir gesamthaft, plausibel, effizient und termingerecht erstellt Ebenso wird von Dir die jährliche Budget- und Ressourcenplanung im Rahmen der primären und sekundären Leistungsmengen- und Kostenstellenplanung betreut Die Sicherstellung, Koordination und Plausibilisierung der Produktionskosten der zugewiesenen Produkte aus dem Vertrieb, Produktmanagement, Materialwirtschaft und Produktion liegen in Deiner Hand Bei der Erarbeitung der Personal- und Produktionskennzahlen in Abstimmung mit den Fachbereichen sowie der Initiierung und Begleitung der unterjährigen Ergebnissteuerung bist Du dabei Dein Profil: Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder im Wirtschaftsingenieurwesen oder ähnlich bringst Du mit Erste Berufserfahrungen im Umfeld des (Produktions-) Controllings kannst Du idealerweise vorweisen Du bringst ein Grundverständnis für Produktionsabläufe mit und die Begriffe produktionstechnischer Wertstrom und kaufmännischen Wertstrom sind Dir nicht fremd Im Umgang mit MS Office macht Dir niemand etwas vor Mit Mitarbeiter:innen aus unterschiedlichen Fachbereichen und an unterschiedlichen Standorten kannst Du Dich schnell verbinden und ihre Herausforderungen lösungsorientiert meistern Motivation und eine schnelle Auffassungsgabe zeichnen Dich aus Eine stark ausgeprägte Kommunikationsstärke in Kombination mit einer strukturierten Arbeitsweise runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt in Projektadministration, -controlling und COVID-19-Forschung

Fr. 07.05.2021
Frankfurt am Main
„Aus Wissen wird Gesundheit“ – wir füllen dieses Motto tagtäglich mit Leben, entwickeln neue Ideen und Alt­bewährtes weiter. Das Universitäts­klinikum Frank­furt besteht seit 1914 und unsere rund 7.400 Beschäftigten bringen sich mit ihrem Können und Wissen an den 33 Fach­kliniken, klinisch-theoretischen Instituten und in den Verwaltungs­bereichen ein. Die enge Verbindung von Kranken­ver­sorgung mit Forschung und Lehre sowie ein Klima der Kollegialität, Inter­nationalität und berufs­gruppen­übergreifenden Zusammen­arbeit zeichnen das Uni­versitäts­klinikum aus. Mitarbeiterin / Mitarbeiter mit Schwerpunkt in Projektadministration, -controlling und COVID-19-Forschung (Wir richten uns mit dieser Ausschreibung an Bewerbende jeden Geschlechts.) Vollzeit | zunächst befristet bis 14.05.2022 | Ausschreibungsnummer: 209-2021 Wir suchen Ihre Unterstützung zum nächst­möglichen Zeitpunkt. Die Stabs­stelle Medizinische Informations­systeme und Digitalisierung ist direkt dem Ärztlichen Vorstand und Vorstands­vorsitzenden zugeordnet und übernimmt die medizinische Verantwortung für Gestaltung und Vernetzung des laufenden IT-Ausbaus, koordiniert die Umsetzung des Programms Digitales Universitäts­klinikum sowie weiterer IT-Projekte und verantwortet diese gegenüber dem Vorstand. Hierbei steht die organisatorisch-administrative Unterstützung der Projekt­leitungen der 14 Teil­projekte des Digitalen Universitäts­klinikums und des nach­folgenden Forschungs­projektes im Zentrum der Tätigkeit. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert den Aufbau eines Forschungs­netz­werks, um die Forschungs­aktivitäten der deutschen Universitäts­medizin zur Bewältigung der aktuellen COVID-19-Pandemie zu bündeln und zu stärken. Im Rahmen des Forschungs­netzwerks ist das Universitäts­klinikum Frankfurt in 8 von 13 Forschungs­projekten, z.T. feder­führend, beteiligt. Für die Projektadministration und das Projekt­controlling im Digitalen Universitäts­klinikum und für die Projekte des Netzwerks Universitäts­medizin, insbesondere das Projekt egePan Unimed, welches sich mit der Entwicklung und evidenz­basierten Evaluation von Pandemie-Steuerungs­elementen befasst, suchen wir eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter im Bereich Digitalisierung und COVID-19-Forschung mit dem Schwerpunkt Projekt­administration und Finanz­verwaltung aller laufenden Projekte und zur Analyse wissenschaftlicher Frage­stellungen im Gesund­heits­wesen, welche in der Stabs­stelle Medizinische Informations­systeme und Digitalisierung angegliedert wird. Unterstützung der Stabs­stellen­leitung und des Programm-Managements bei der Projekt­umsetzung und -überwachung Aufbau und Erweiterung eines projekt­bezogenen Finanz­controllings Durchführung wissenschaftlicher Analysen in den Bereichen digitale Transformation, Public Health und Versorgungs­forschung Übernahme von Verwaltungs- und Organisations­tätigkeiten für die Stabs­stellen­leitung / den Programm-Manager Sie haben ein abgeschlossenes wissen­schaft­liches Hoch­schul­studium, vorzugs­weise mit Schwer­punkt in einem natur­wissen­schaft­lichen Bereich oder im Gesund­heits­wesen oder in Wirt­schafts­wissen­schaften. Sie verfügen über Berufs­erfahrungen im Gesundheits­bereich. Sie bringen profunde Kenntnisse und Erfahrungen in Projekt­administration sowie sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, MS Project, SharePoint, SAP, Statistik- und Grafik­programme) mit. Sie haben Erfahrung in der Abfassung von Förder­anträgen (BMBF, DLR, BMG etc.) und deren Nach­haltung. Sie zeichnen sich durch eine struk­turierte und selbst­ständige Arbeits­weise sowie durch Team­fähigkeit und Interesse an Projekten aus. Sie bringen ein ausgeprägtes analytisches und prozess­orientiertes Denk­vermögen mit. Sie zeichnen sich durch sehr gute Kommu­ni­ka­tions­fähigkeiten aus (Deutsch und Englisch). Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nach­weis der Masern­immunität / Masern­schutz­impfung notwendig. Arbeitsbereich: Eine interessante und viel­fältige Tätigkeit im Bereich der digitalen Transformation im Gesundheitswesen und Teilhabe an einem bundes­weiten Forschungs­netzwerk zur aktuellen wissen­schafts­basierten Pandemie­bekämpfung Tarifvertrag: Neben unserem attraktiven Gehalt nach Tarif­vertrag mit 40 Stunden / Woche, 30 Tagen Urlaub und einer Jahres­sonder­zahlung profitieren Sie von einer lang­fristigen Absicherung durch betriebliche Alters­vorsorge Mobilität: Kostenloses Landesticket Hessen Campus: Unser Uniklinik-Campus bietet eine moderne Mensa, verschiedene Cafés und Aufenthalts­möglich­keiten im Grünen; ein Spaziergang am Mainufer bietet Entspannung in Pausen­zeiten Work-Life-Balance: Kinder­betreuung in unserer Kita und Ferien­betreuung sowie viele attraktive Angebote zur Gesundheits­förderung Persönliche Weiterentwicklung: Interne und externe Fortbildung für Ihre berufliche Entwicklung Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher persön­licher und fachlicher Eignung bevor­zugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal