Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling: 58 Jobs in Bad Nauheim

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Recht 16
  • Unternehmensberatg. 16
  • Wirtschaftsprüfg. 16
  • Banken 11
  • Finanzdienstleister 5
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Pharmaindustrie 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Medizintechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Elektrotechnik 2
  • Agentur 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 55
  • Ohne Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 58
  • Home Office 5
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 54
  • Praktikum 3
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Controlling

Manager Merchant Settlement (m/w/d)

Mi. 12.08.2020
Eschborn, Taunus
Kurze Innovationszyklen, ein agiles Wettbewerbsumfeld und eine enorme Dynamik bei großem Wachstumspotential – all das macht den Paymentsektor aktuell zu einer der spannendsten Branchen. Die Concardis/Nets ist mitten im Geschehen: Als ein führender Anbieter digitaler Bezahllösungen helfen wir Händlern, Dienstleistern und Finanzinstituten, von der Digitalisierung der Bezahl- und Geschäftsprozesse zu profitieren. Wir wachsen schnell. Deshalb brauchen wir tatkräftige Unterstützung. 1000 innovative Payment-Ideen suchen Talente, die uns auf der Reise zum European Payment Champion voranbringen. Zur Position: Als Manager Merchant Settlement (m/w/d) bist Du zuständig für das Reporting und die Auswertung wesentlicher buchhalterischer Sachverhalte im Rahmen des Merchant-Billings. Entwicklung von Reportings und kleine Programmierung von Auswertungstools mittels excel Reporting & Analyse von Kundendaten Erstellen von Buchungsfiles und Statistiken Aufbereiten von Umsatzentwicklungen für einzelne Kunden Unterstützen des Vertriebs beim Aufsetzen von Sonderzahlverfahren Analyse und Kontrolle von Negativsalden und Suspensepool Datenlieferung zu Merchant-Settlement für Ad hoc Anfragen Anpassung bestehender Prozesse für unterschiedliche Kundenanforderungen und Analyse der Händlerabrechung Austausch mit den nordischen Kollegen und enge Zusammenarbeit mit Processing-Dienstleistern Fachlich: Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder entsprechende Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse mit Softwarestandardanwendungen (MS-Office) erforderlich Gute Kenntnisse im Bereich Debitorenbuchhaltung und Forderungsmanagement erforderlich Kenntnisse in SAP FI erforderlich sowie Kenntnisse in Acquiring Abrechnungssystemen, AMOS wünschenswert Erfahrungen im Bereich bargeldloser Zahlungsverkehr wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich Persönlich: Sehr gutes Verständnis für das Erkennen und die Darstellung komplexer Sachverhalte Fach- und Abteilungsübergreifende Denkweise sowie selbständiges Arbeiten mit sehr guter Auffassungsgabe Belastbarkeit und hohes Maß an Eigenmotivation Sicheres Auftreten im Kontakt mit Kollegen und Dienstleistern Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Flexibilität Bei Concardis/Nets kannst Du die Zukunft des Payment-Sektors aktiv mitgestalten. Freu Dich auf jede Menge Freiraum für Deine Ideen und starte gemeinsam mit uns durch!Neben einer langfristigen Karriereperspektive erwarten Dich eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten, ein interessantes Benefit-Programm und die Möglichkeit, Dich ganz nach Deinen persönlichen und fachlichen Bedürfnissen weiterzuentwickeln. In unserem sympathischen Team wirst Du Dich vom ersten Tag an wohlfühlen.
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Mi. 12.08.2020
Offenbach am Main
Die Pluradent Gruppe ist ein führendes Dentalfachhandelsunternehmen mit umfassendem Leistungsspektrum für Zahnarztpraxen und Labore: Von der individuellen Beratung über Materialien, Geräte, Planung & Innenarchitektur bis zum technischen Service. Pluradent steht für wegweisende Konzepte, individuelle Lösungen und kompetente Beratung. Die Leistungsfähigkeit des Unternehmens basiert auf gut ausgebildeten und motivierten Mitarbeitern, die in modernen Unternehmensstrukturen arbeiten. Der Dentalmarkt ist sehr dynamisch. Starten Sie mit Pluradent beruflich durch und erfahren Sie, was es heißt, in einem innovativen Unternehmen Raum für Ihre Ideen zu finden, Verantwortung zu übernehmen und ein wichtiger Teil des Teams zu sein. Um diesem Anspruch in einem sich stets ändernden und wachsenden Umfeld gerecht zu werden, suchen wir zum weiteren Ausbau unserer Zentrale in Offenbach einen Controller (m/w/d) Kennziffer Z/4724/W Betriebswirtschaftlicher Ansprechpartner für das Management der Pluradent Gruppe Aktive Begleitung des Managements bei allen operativen und strategischen Entscheidungen Erstellung, Analyse und Kommentierung der relevanten Managementberichte Weiterentwicklung der KPIs Mitarbeit im operativen Planungsprozess Mitarbeit/Verantwortung bei Change Management Projekten Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen Erste Berufserfahrung im Controlling wünschenswert Sehr gutes Zahlenverständnis und Fähigkeit zum vernetzten, systemischen Denken Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Belastbarkeit Große Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Offene und eigenständige Persönlichkeit mit hoher IT-Affinität Erfahrung mit SAP CO sowie im BI-Umfeld und sehr gute MS Office Kenntnisse (insb. Excel) Verhandlungssichere Deutsch- und mindestens gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen die Chance, Ihr betriebswirtschaftliches Know-how in einem dynamischen Umfeld einzubringen und dieses aktiv mit zu gestalten. Als großer internationaler Mittelständler haben Sie bei uns die Gelegenheit, modernes Controlling Werkzeug firmenübergreifend anzuwenden. Wenn Sie mit „Leib und Seele“ für ein modernes Controlling stehen und dieses aktiv leben wollen, sind Sie bei uns richtig!
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Mo. 10.08.2020
Frankfurt am Main
Unsere führende globale Position in den Bereichen Aesthetics, Therapeutics und Consumer Care ist das Ergebnis von Innovation, Unternehmergeist und dem Engagement unserer Mitarbeiter weltweit. Ein hochattraktives Produktportfolio, eine klare Strategieausrichtung und eine dynamische Kultur sind der Schlüssel zu unserem langfristigen Wachstum und Erfolg. Teilen Sie unsere Begeisterung für kundenorientierte Arbeit und möchten ein Teil unserer Erfolgsgeschichte werden? Dann starten Sie im Bereich Aesthetics als Controller (m/w/d)Finance EMEA Aesthetics Sie sind verantwortlich für die betriebswirtschaftliche Unterstützung der Bereiche Germany Aesthetics sowie Distributionspartner Aesthetics in allen Finanzfragen Sie unterstützen die Entwicklung der Geschäftsbereiche durch Analysen sowie durch das Aufzeigen von Optionen und Maßnahmenvorschlägen Sie verantworten die Erstellung von vertriebsseitigen Business Cases sowie die Umsetzung der MbO-Ziele Sie steuern relevante Planungsprozesse (Budget/Strategie/YEE) und sind verantwortlich für die Planung von Finanzgrößen Die Einhaltung der Berichtsprozesse sowie die Erstellung der regelmäßigen Finanzberichte und Kommentierung der Abweichungen zu den vordefinierten KPIs zählt zudem zu Ihren Aufgaben Sie unterstützen bei der Erstellung des Jahresabschlusses Sie erstellen Unterlagen für monatliche Business Reviews und Dashboards Darüber hinaus unterstützen Sie die Fachbereiche bei Investitionsanträgen und der Durchführung von Controlling-Projekten und treiben so Maßnahmen der Capital Efficiency (DSO, DSI, etc.) voran Sie haben Ihr im Hochschulstudium im Bereich Finance mit Schwerpunkt Controlling abgeschlossen Sie verfügen über 3-5 Jahre relevante Berufserfahrung im Controlling Erfahrung im Umgang mit SAP BW / SAP BA / SAP R/3 ist ein weiteres Plus Fundierte Kenntnisse in Kennzahlensystemen zählen zu Ihrem Know-How Zudem arbeiten Sie verantwortungsbewusst, selbstsicher und haben eine strukturierte sowie ergebnisorientierte Arbeitsweise Sie sind flexibel, aufgeschlossen und ein Teamplayer mit ausgeprägtem Kommunikationsvermögen und Durchsetzungsfähigkeit Fließende Englisch Kenntnisse und ein sicherer Umgang mit MS-Office runden Ihr Profil ab Spannende Projekte vom ersten Tag an Zusammenarbeit in multifunktionalen und globalen Teams Flexible Arbeitszeiten Eine attraktive Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen Persönliche & berufliche Entwicklung Ein offenes und internationales Arbeitsumfeld in einem globalen Familienunternehmen Teilnahme am Mitarbeiterprogramm "We care for your beauty"
Zum Stellenangebot

Senior Controller (m/w/d)

Mo. 10.08.2020
Hanau
Das erste Unternehmen der deugro group, die deugro, wurde 1924 in Frankfurt von Carl E. Press sr. gegründet und ist heute eine führende Spedition im Bereich der Turnkey Projekte, Schwergut- und Spezialtransporte auf nationaler und internationaler Ebene. Im Laufe der Zeit hat sich die deugro group in mehrere unabhängig agierende Servicebereiche spezialisiert, um die erfolgreiche Abwicklung des operativen Geschäfts für die deugro group sicherzustellen, woraus die dservice GmbH entstanden ist. Sie umfasst alle unterstützenden Funktionen wie Controlling, Finance, Human Resources, IT, Konsolidierung, Marketing und QHSES. Werden Sie Teil unseres globalen Finanzteams am Standort Hanau. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie in Vollzeit (40h/Woche) als Senior Controller (m/w/d) Innovativer Business Partner zur Weiterentwicklung der Steuerungsinstrumentarien des Controllings, für das Management sowie unsere internationalen Corporate Functions Erstellen und Pflege von Standardberichten, Auswertungen, laufenden Statistiken und Ad-hoc-Analysen Planen, steuern und kontrollieren der definierten Unternehmensziele Mitarbeit bei Forecasts und Budgets sowie Monats- und Jahresabschlusstätigkeiten Teilnahme an internationalen Projekten, wie zum Beispiel der Digitalisierung des Finanzbereichs der deugro group Weiterentwickeln unserer Controlling-Systeme (u. a. LucaNet) sowie sicherstellen der Datenqualität Sie haben ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Finanzwesen oder eine kaufmännische Berufsausbildung, gerne mit einer anerkannten Weiterbildung im Controlling Sie verfügen über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, idealerweise im Corporate Controlling, Sales Controlling oder Operating Controlling Allgemeine Erfahrungen in der täglichen Arbeit mit ERP-Systemen, wie z.B. SAP, EXACT, Oracle, Sage, Infor oder anderen, gerne auch als Key User Interesse und/oder gerne auch erste Erfahrungen zu Data Warehouse- oder BI-Lösungen Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift – Teile des Interview-Prozesses werden in Englisch sein Ausgeprägte Kommunikations-, Feedback- und Sozialkompetenz sowie Teamfähigkeit in einem interkulturellen Umfeld Die deugro group ermöglicht Ihnen eine langfristige Perspektive für Ihre berufliche Laufbahn in einem zukunftsorientierten Unternehmen. Neben einer attraktiven Vergütung bieten wir Ihnen einen modernen Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Wir möchten mit Menschen zusammenarbeiten, die nicht nur die passenden Lebensläufe mitbringen, sondern ihre Ideen mit Leidenschaft verfolgen und mit Engagement in die Tat umsetzen.
Zum Stellenangebot

Financial Controller (m/w/d) IFRS / HGB

Mo. 10.08.2020
Frankfurt am Main
Seit über 60 Jahren hat sich die OYAK ANKER Bank GmbH im Firmenkundengeschäft (Schwer­punkte Corporate Banking, Trade Finance und Financial Institutions) und im Privatkundengeschäft (Schwer­punkte Anlagen- und Kredit­geschäft) etabliert. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams im Accounting & Controlling einenFinancial Controller IFRS/HGB (m/w/d)Financial Reporting (intern und extern)Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach IFRS/HGBBearbeitung der IFRS-Notes und des IFRS Risk-ReportsAufstellungen für den Jahresabschluss nach HGB (regelmäßige Ermittlung der Risiko­vorsorge, Erstellung des Anlagespiegels der Wertpapiere)Bereitstellung von Daten und Berichten für Wirtschaftsprüfer, Geschäftsleitung, Aufsichtsrat und den OYAK-KonzernAd-hoc-Auswertungen für die GeschäftsleitungErstellung von Budgetrechnungen / HochrechnungenBewertung der DerivateErmittlung der Daten für Gebühren und Beiträge der BankBuchung, Kontierung und Freigabe von täglichen Geschäftsvorfällen (sowie Verbuchung und Abstimmung von nicht automatisierten Geschäftsvorfällen)Erweiterung und Ergänzung bestehender Controlling-InstrumenteAnsprechpartner für relevante Themen und Prozesse im Controlling bankkaufmännische / vergleichbar qualifizierte Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften bzw. Weiterbildung zum Bankfach- oder Bankbetriebswirt langjährige Berufserfahrung im Fachgebiet Accounting / Controlling, in der Bank­bilanzierung, Fachkenntnisse im HGB und Grundkenntnisse IFRS gute Kenntnisse in Softwarelösungen (MS Office, SQL) und IT-Affinität analytisches Denkvermögen und Verständnis für systemtechnische Abläufe und Funktionen Eigeninitiative, Flexibilität und Einsatzbereitschaft, team- und zielorientierte Arbeitsweise gute Deutsch- und solide Englischkenntnisse in Wort und Schrift Es erwarten Sie ein interessanter Arbeitsplatz und anspruchsvolle Aufgaben in einem modernen und expandierenden Kreditinstitut.
Zum Stellenangebot

Spezialist strategisches Preismanagement (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Offenbach am Main
Die STARK Deutschland GmbH ist Mitglied im Netzwerk der STARK GROUP A/S, Frederiksberg, Dänemark. Die STARK Deutschland GmbH ist mit rund 5100 Mitarbeitern in 220 Niederlassungen Marktführer im Bereich Baufachhandel in Deutschland. Die Gesellschaft vereinigt 11 eigenständige Marken unter ihrem Dach. Unseren Kunden bieten wir umfassende Sortimentsvielfalt, überzeugende Beratungskompetenz und starke Serviceleistungen. Für unsere Zentrale in Offenbach suchen wir ab sofort einen Spezialist strategisches Preismanagement (m/w/d).Ihre Aufgaben In Ihrer Schnittstellenfunktion sind Sie nicht nur Ansprechperson des regionalen Preismanagements, sondern auch des Vertriebs und Einkaufs Sie identifizieren Margenpotenzialen und setzen Maßnahme zu deren Steigerung um, analysieren den Markt und leiten daraus Handlungsempfehlungen zur Preisgestaltung neuer und bestehender Produkte ab Tools und Prozesse zur Preis- und Margenoptimierung, die Definition von Best Practices sowie die Erstellung des Management Reporting liegen in Ihrem Verantwortungsbereich Die Entwicklung und Durchführung von Schulungs- und Trainingsprogrammen zu Preisstrategien und -Entwicklung wissen Sie umzusetzen Ihre Qualifikationen Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftliches Studium mit entsprechendem Schwerpunkt oder ein vergleichbares Studium Mehrjährige Berufserfahrung - mindestens drei davon in den Bereichen Pricing oder Vertrieb / Vertriebscontrolling Erfahrung in der (Weiter-)Entwicklung und Implementierung von Preissystemen Kenntnisse im Customer Management / Vertriebsprozessen sowie im Bereich Projekt- & Prozessmanagement Sicherer Umgang mit MS Office Erfahrung mit Rabatt- und Bonussystemen sowie SAP Know-How in den Modulen SD, MM, BW wünschenswert Ergebnisorientierte und eigenständige Arbeitsweise Verhandlungssicherheit, Zahlenaffinität sowie analytische, strategische und konzeptionelle Fähigkeiten Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Unser Angebot an Sie Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem stark werteorientierten Unternehmen Individuelle Einarbeitung und schnelle Übernahme von verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer hauseigenen Akademie Leistungsgerechte Vergütung und weitere attraktive Sozialleistungen, wie bspw. 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Corporate Benefits Kantine, Mitarbeiterparkhaus und Fahrradkeller, ein attraktiver, moderner Arbeitsplatz in der Metropolregion Frankfurt, in bester Lage direkt am Main Interessiert? Bewerben Sie sich bitte bevorzugt online über unser Bewerbungsformular. Dies wird nur wenige Minuten in Anspruch nehmen. Bitte halten Sie ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf und Ihre beruflichen Zeugnisse in elektronischer Form für die Onlinebewerbung bereit. Der Umwelt zuliebe bitten wir, auf die Benutzung von Klarsichthüllen und Bewerbungsmappen zu verzichten. Postalisch erhaltene Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Um Ihnen den bestmöglichen Einblick in unser Unternehmen zu gewähren und um das gegenseitige Kennenlernen zu vereinfachen, setzen wir trotz der Pandemie auf persönliche Vorstellungsgespräche. Keine Sorge, die Gesundheit hat bei uns oberste Priorität. Deshalb achten wir bei unserem Aufeinandertreffen selbstverständlich auf Sicherheitsabstand und befolgen sämtliche Hygienemaßnahmen, um alle Teilnehmenden zu schützen.  Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde zur Bezeichnung von Personen die männliche Form gewählt, selbstverständlich beziehen sich die Angaben aber immer auf Angehörige aller Geschlechter.
Zum Stellenangebot

Controller / Spezialist SAP-CO (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Frankfurt am Main
Die Bundesrepublik Deutschland – Finanzagentur GmbH (Finanzagentur) verantwortet die Kreditaufnahme und das Schuldenmanagement des Bundes und verwaltet den Finanzmarktstabilisierungsfonds (FMS) sowie den Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF). Die Finanzagentur emittiert Bundeswertpapiere, tätigt Geldmarkt- und Derivategeschäfte und steuert damit das Schuldenportfolio sowie den Kapitalmarktauftritt des Bundes. Dabei ist es ihre Aufgabe, die Haushalts- und Kassenfinanzierung des Bundes über die Finanzmärkte jederzeit sicherzustellen und unter Kosten- wie auch Risikoaspekten zu optimieren. Der im Zuge der Corona-Pandemie vom Bund zum 27.03.2020 zur Stärkung der deutschen Realwirtschaft ins Leben gerufene WSF wurde unter dem Dach der Finanzagentur angesiedelt. Bereits seit dem Jahr 2018 verwaltet die Finanzagentur den im Jahr 2008 zur Bewältigung der Finanzmarktkrise vom Bund gegründeten FMS und betreut die vom Fonds eingegangenen Beteiligungen. Auch nimmt sie die Trägerschaft der Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung wahr, welche die Rechtsaufsicht über die nach Bundesrecht gegründeten Abwicklungsanstalten ausübt. An ihrem Sitz in Frankfurt am Main beschäftigt die Finanzagentur derzeit rund 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Alleiniger Gesellschafter ist der Bund, vertreten durch das Bundesministerium der Finanzen. Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n: Controller / Spezialist SAP-CO (m/w/d) Operatives Controlling mit Schwerpunkt Kosten- und Leistungsrechnung Weiterentwickeln und Implementieren von internen Kostenverrechnungsmodellen für aufgaben- bzw. steuerinduzierte Produktergebnisrechnungen und deren Umsetzung im ERP System SAP FI/CO Selbstständige Organisation und Durchführung der unternehmensweiten Budget- und Forecastplanung Erstellen von Soll-Ist-Vergleichen, Abweichungsanalysen und Ad-hoc-Auswertungen Erstellen und Kommentieren des monatlichen Reporting einschließlich Projektkosten sowie Koordinieren und Verarbeiten der monatlichen Ressourcenallokation Mitarbeit bei der Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse Durchführen von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Weiterentwickeln der methodischen Grundlagen und des Controlling-/ Kennzahlensystems Laufende Pflege des SAP-ERP-Systems und Abbildung aller Geschäftsvorfälle der KLR Mitarbeit und fachliche Beratung bei Projekten zur Erweiterung der ERP-Plattform (SAP) Analyse, Gestaltung und Optimierung von übergreifenden Geschäftsprozessen im ERP-System (SAP) Betriebswirtschaftliches Studium idealerweise mit Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Erfahrung im Controlling Einschlägige Fachkenntnisse aus den Bereichen operatives Controlling, Kostenrechnung in SAP, idealerweise Erfahrungen im Customizing bzw. Applikationsbetreuung SAP CO Ausgeprägtes Verständnis und Affinität zu informationstechnischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen, Prozessen und Zusammenhängen Sicherer Umgang mit dem ERP-System SAP FI/CO Sehr gute Kenntnisse in MS-Excel, Erfahrungen Data Warehouse-Systemen Darüber hinaus besitzen Sie eine sehr gute Auffassungsgabe, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und zeichnen sich durch eine eigenverantwortliche und vorausschauende Arbeitsweise aus. Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit ermöglicht es Ihnen, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich aufzubereiten. Ein hohes Maß an Teamgeist und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz mit einer markt- und leistungsgerechten Vergütung sowie zahlreiche attraktive Sozialleistungen. Flexible Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung ermöglichen eine Balance zwischen beruflichen und privaten Anforderungen. Wir bekennen uns zu Vielfalt und nehmen unterschiedliche Perspektiven ein. Bewerbungen von Frauen sind besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Spezialist Vertriebscontrolling (w/m/d)

Sa. 08.08.2020
Frankfurt am Main
Die ProTect Dienstleistungs GmbH ist u. a. für den Vertrieb, die Leistungsbearbeitung und die Vertragsverwaltung von Restkreditversicherungen, Zahlungsausfall- und Garantieversicherungen im Auftrag der ProTect Versicherung AG verantwortlich. Beide Unternehmen gehören zum Konzern der Provinzial Rheinland. Nach vielen erfolgreichen Jahren innerhalb Deutschlands wagen wir den Schritt über die Landesgrenzen und erweitern damit unser Geschäftsgebiet. Zur Verstärkung unseres Teams in der Frankfurter Innenstadt suchen wir ab sofort einenSpezialist Vertriebscontrolling (w/m/d) für die direkte Unterstützung der Bereichsleitung Vertrieb Sie übernehmen eigenverantwortlich die Erstellung, Analyse und den konzeptionellen Ausbau des Vertriebscontrollings. Im Rahmen der Bereichsstrategie begleiten und analysieren Sie die Umsetzung der einzelnen Vertriebsmaßnahmen sowie der Projekte, ebenso erstellen Sie hierfür die Reportings. Sie übernehmen die Verantwortung für die Analyse, Plausibilisierung und Koordination der jährlichen Planungsprozesse und erarbeiten ggf. Maßnahmen. Sie fertigen und analysieren sowohl die regelmäßigen Standardberichte als auch die Umsatz- und Budgetplanung der Vertriebteams. Ein laufender Dialog sowie Abstimmung und Koordination mit dem Vertrieb und allen relevanten Schnittstellen im Innendienst sind für Sie selbstverständlich und werden von Ihnen gesteuert. Die begleitende Konzeption und Weiterentwicklung von Vertriebskonzepten sowie die aktive Mitarbeit in vertriebsrelevanten Projekten und Prozessen liegt auch in Ihrem Aufgabenbereich. Vor- und Nachbereitung sowie teilweise Begleitung von Tagungen und Gremien im Vertrieb runden das Bild ab. Ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder volkswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare – in der Praxis erworbene – Qualifikation bringen Sie mit. Mehrjährige Berufs- oder Projekterfahrung in einem Versicherungs- oder Finanzdienstleistungsunternehmen – vorzugsweise im Controlling – sind von Vorteil. Sie bringen konzeptionelle und analytische Fähigkeiten ebenso mit, wie eine hohe Affinität zu Vertriebsthemen und haben ein gutes Verständnis für mögliche Prozessoptimierungen. Alle für Ihre Arbeit gängigen digitalen Anwendungen (MS Office) beherrschen Sie im Arbeitsalltag im Effeff. Ein hohes Maß an Vertriebs- und Kundenorientierung sowie entsprechendes Verhandlungsgeschick sind für Sie selbstverständlich. Sicheres und empathisches Auftreten, hohes Einfühlungsvermögen bei gleichzeitigem Durchsetzungsvermögen sowie eine hohe Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft zeichnen Sie aus. In unserem modernen und sehr agilen Unternehmen gibt es viel Freiraum zur Entfaltung Ihrer Ideen und Fähigkeiten, flache Hierarchien und kurze Wege. Ein von Vertrauen und Respekt geprägtes Arbeitsklima ist die Basis unserer Zusammenarbeit. Unsere arbeitgeberfinanzierte Zusatzrente unterstützt Ihre finanzielle Absicherung für den Ruhestand. Im Hier und Jetzt fördern wir Ihre arbeitsplatzspezifischen Weiterbildungen.
Zum Stellenangebot

Senior Controller (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Frankfurt am Main
Die In-der-City-Bus GmbH (ICB) ist eine Gesellschaft der Stadtwerke Frankfurt Holding. Sie sorgt in Frankfurt am Main auf 18 Buslinien und mit mehr als 500 Menschen für zuverlässige Mobilität. Wir bieten spannende Jobs, ein gutes Betriebsklima und die Sicherheit eines kommunalen Arbeitgebers. Für unsere vielfältigen Aufgaben suchen wir fortlaufend qualifizierte Fachkräfte. Bitte einsteigen! Abrechnung der Verkehrsverträge mit unserer Aufgabenträgerorganisation Erstellen von Berichten an das Beteiligungscontrolling der Stadt und der SWFH Erstellung und Bearbeitung des Wirtschaftsplanes einschließlich des Investitionsplanes Durchführung von Kalkulationen, Abweichungsanalysen und Hochrechnungen frühzeitiges Erkennen von Veränderungen,Chancen und Risiken Betreuung des Risikomanagementsystems aktive Mitarbeit bei Projekten; u.a. der Digitalisierung im kaufmännischen Bereich Pflege der Kostenstellen und Transparenz der dort zu buchenden Inhalte Gestaltung der Informationssysteme Weiterentwicklung des Berichtswesens und der Effizienz Abgeschlossenes Studium (BWL) oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Controlling sehr gute IT- und hervorragende Excel-Kenntnisse, Erfahrungen mit DATEV sind wünschenswert ausgeprägte Kommunikations-, Feedback- und Sozialkompetenz sowie Teamfähigkeit Eigenständige, strukturierte und vorausschauende Arbeitsweise mit einer "Hands on" Mentalität Zahlenaffinität und fortlaufende Weiterbildung Kenntnisse aus Rechtsprechung und Gesetzgebung bzgl. Compliance flache Hierarchien und große Gestaltungsspielräume einen sicheren Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag leistungsgerechte Vergütung, diverse Leistungen eines kommunalen Arbeitgebers Job-Ticket (RMV-weit)
Zum Stellenangebot

Business Unit Controller (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Frankfurt am Main
Gemeinsam haben wir die Kraft, die Welt zu verändern: Techem bietet smarte Lösungen für mehr Energieeffizienz in Gebäuden – und spart damit jedes Jahr rund 7 Mio. Tonnen CO2 und bis zu 1,5 Mrd. Euro Heizkosten. Für unsere Kunden und die Umwelt, in über 20 Ländern weltweit. Jetzt suchen wir nur noch Ihre Expertise als: Business Unit Controller (m/w/d) Standort: Eschborn bei Frankfurt am Main Kennziffer: 128-129/21VollzeitUnbefristet Als Business Unit Controller verstehen Sie sich als Business Partner für unsere Fachbereiche, der durch einen hohen Gestaltungsdrang Dinge bewegen kann Ihr daily business wie Monats-/Jahresabschlüsse oder monatliche Analysen von GuV, Bilanz & Cash Flow sowie der zugehörigen Geschäftsvorfälle gestalten Sie aktiv mit und treiben operative Prozesse/Analysen eigenverantwortlich voran Darüber hinaus liegt der Fokus Ihrer Arbeit in der Steuerung des Planungsprozesses und Entwicklung von gezielten Maßnahmen bei Abweichungen – Ihre Ideen sind herzlich willkommen Die stetige Weiterentwicklung bestehender Controlling Instrumente und KPI’s genießt Ihre besondere Aufmerksamkeit – Sie lieben es abseits getretener Pfade zu denken anstatt im Status quo zu verweilen und sind motiviert Ihren eigenen „footprint“ zu hinterlassen In bereichsübergreifenden Projekten (z. B. Transformation, Digitalisierung) sind Sie gerne gesehen und geschätzt, weil Sie mit Ihren Ideen einen echten Mehrwert leisten „Last but not least“ sind Sie direkter Ansprechpartner für Ad-hoc Anfragen – auch von der Geschäftsführung Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium – gerne mit Schwerpunkt Controlling – oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrere Jahre fundierte Berufserfahrung als Controller, Financial Analyst, etc. sind ebenso willkommen wie Berufseinsteiger mit relevanten Praktika Berufsbedingt überzeugen Sie durch Ihr ausgeprägtes analytisches und unternehmerisches Denken sowie Ihr hervorragendes Zahlenverständnis Zu Ihren Stärken gehören Ihre Hands-on-Mentalität, hohe Eigenmotivation und -verantwortung sowie die Fähigkeit komplexe Sachverhalte modellhaft abzubilden und weiter zu entwickeln Sehr gute Englischkenntnisse setzen wir ebenso voraus wie ein sicherer Umgang mit MS Office (v. a. Excel und Power Point), weitere BI-Tools, Planning-Tools sowie SAP sind ein großer Vorteil Persönlich verstehen Sie sich als echter Teamplayer, der sich mit seiner Veränderungsbereitschaft in einem dynamischen Umfeld wohlfühlt und neben aller Professionalität auch mal mit den Kollegen lachen kann haben Sie vielfältige Gestaltungsspielräume. Bringen Sie sich selbst, Ihre Kompetenzen und Ihre Ideen bei uns ein: als Kollege und als Mensch. Neben moderner Ausstattung, flexiblen Arbeitszeiten und 30 Tagen Urlaub pro Jahr haben Sie eine Vielfalt an Möglichkeiten, um sich sowohl als Fach- als auch als Führungskraft weiterzuentwickeln. So etwa mit unserem systematischen Entwicklungsprogramm „STEP“. Sie profitieren zudem von unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement „techem vital“ und einer externen Mitarbeiterberatung – denn es ist uns wichtig, dass es Ihnen gut geht. Heute, morgen und in Zukunft.
Zum Stellenangebot


shopping-portal