Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling: 28 Jobs in Bellheim

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • It & Internet 5
  • Banken 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Freizeit 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Kultur & Sport 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Metallindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Touristik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Teilzeit 3
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Controlling

Controller (gn)

Sa. 24.10.2020
Bornheim, Pfalz
Controller (gn)  Seit 2019 wird bei der HORNBACH Forst GmbH am laufenden Band Kubikmeter um Kubikmeter Brennholz produziert. Und das an immer mehr Standorten deutschlandweit. Als stark wachsendes Start-Up innerhalb unserer HORNBACH-Familie suchen wir zur Unterstützung unseres BackOffices in Bornheim (bei Landau / Pfalz) motivierte Helden mit Tatendrang, Pioniergeist & und einer großen Portion Humor. Als Controller (gn) sind Sie unser Held der Zahlen. Sie erstellen betriebswirtschaftliche Auswertungen, Reportings und Analysen und stehen in einem engen Austausch mit unserer Geschäftsführung. Sie erstellen tägliche Auswertungen von Verkaufszahlen, reporten wöchentlich Betriebskennzahlen im Jour Fixe und verantworten den Monatsabschluss. Sie hinterfragen bestehende Prozesse und bringen Ihre Ideen und Verbesserungsvorschläge proaktiv ein. Neben einem relevanten Studienabschluss (BWL, Finance, Wirtschaftsingenieur, o.Ä.) konnten Sie bereits erste Berufserfahrung als Controller sammeln. Als echter Zahlenfuchs jonglieren sie souverän mit Excel und SAP und bewahren auch in heißen Phasen einen kühlen Kopf. Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen mit SQL und Jira sammeln. Sie haben Lust ein junges Start-Up mit Ihren Ideen zu prägen und gemeinsam mit uns zu wachsen? Dann machen Sie diese Herausforderung zu Ihrem Projekt! Hängen Sie die Krawatte an den Nagel: Es erwartet Sie eine offene Arbeitsatmosphäre durch flache Hierarchien und tolle Kollegen in einem bodenständigen Familienunternehmen. Raum für private Projekte: Mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeiterfassung und einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz legen wir das Fundament für die optimale Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Wir bauen auf Sie: Mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie einem attraktiven Gehaltspaket inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Unsere Anerkennung für Ihr Herzblut: HORNBACH-Rente, Jobrad, Gutscheinkarte, HORNBACH-Mastercard, Berufsunfähigkeitsversicherung, Multimediaprogramm, Belegschaftsaktien und viele weitere Zusatzleistungen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) für den Bereich Vertriebssteuerung und Vertriebscontrolling in der Hauptverwaltung der Allianz Lebensversicherungs-AG in Stuttgart

Sa. 24.10.2020
Stuttgart, Karlsruhe (Baden)
Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen – ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 100 Millionen Privat- und Firmenkunden, als auch um mehr als 147.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich und werden Sie Teil der Allianz Gruppe. Wir bei der Allianz glauben an eine vielfältige und integrative Belegschaft und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit bietet. Wir ermutigen Sie dazu, sich so wie Sie sind ganz in die Arbeit einzubringen, egal woher Sie kommen, wie Sie aussehen, wie alt Sie sind, wen Sie lieben, woran Sie glauben oder ob Sie eine persönliche Einschränkung mitbringen. Die Allianz Lebensversicherungs-AG ist Marktführer im Bereich der privaten und betrieblichen Altersvorsorge und eine 100%-ige Tochter der Allianz Deutschland AG. Am Hauptsitz Stuttgart sind unsere Kompetenzen rund um Rentenversicherung, Berufsunfähigkeit, Riester-Rente & Co. gebündelt. Seien Sie Teil eines dynamischen Teams und gestalten Sie die Zukunftsthemen der Allianz mit. Werkstudent (m/w/d) für den Bereich Vertriebssteuerung und Vertriebscontrolling in der Hauptverwaltung der Allianz Lebensversicherungs-AG in Stuttgart Stellenprofil In der Abteilung L-ZV sind wir verantwortlich für die Vertriebssteuerung und das Vertriebscontrolling in der Hauptverwaltung der Allianz Lebensversicherungs-AG. Wir erstellen die Neugeschäfts- und Produktlinienplanung und koordinieren sowie steuern die einzelnen Vertriebswege auf Basis eines eigenen Controlling-Systems, für dessen Weiterentwicklung wir fachlich und technisch zuständig sind. Als Werkstudent/in werden Sie im Referat VT maßgeblich an der technischen Systemerweiterung mitwirken. Sie sind verantwortlich für die Testdurchführung und die Koordination weiterer Maßnahmen. Technische Fragestellung und fachliches Know How spielen dabei genauso eine Rolle wie organisatorisches Geschick und Kommunikation mit anderen Abteilungen. Darüber hinaus können Sie als Werkstudent/in Einblicke in die Struktur und die Abläufe eines der weltweit größten Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen gewinnen. Aufgaben Unterstützung beim Ausbau einer technischen Testkonzeption und Umsetzung Verantwortlich für Testdurchführung und Zusammenstellen der Testergebnisse und Koordination weiterer Maßnahmen Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen Sie befinden sich im fortgeschrittenen Stadium Ihres Studiums (Bachelor/Master) der Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Sie verfügen über ein technisches Grundverständnis. sehr gute analytische, konzeptionelle und koordinative Fähigkeiten Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse. Sie sind hoch motiviert, arbeiten sehr selbstständig, haben ein schnelles Auffassungsvermögen und besitzen Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft. Teamorientiertes Arbeiten, Denken und Handeln verstehen sich bei Ihnen von selbst. wünschenswert wären gute Kenntnisse und Erfahrungen mit den IDV-Werkzeugen wie SAS oder WebFocus Sie haben ein sehr gutes technisches Verständnis und sind im Umgang mit den Office-Anwendungen (Word und Excel) versiert. Darüber hinaus sind Sie kommunikativ, kontaktfreudig und flexibel und verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative. Zusätzliche Informationen Besetzungstermin: schnellstmöglich Bewerbungszeitraum: 23.10.2020 bis 19.11.2020 Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf careers.allianz.com.Bei Fragen erreichen Sie unsere Bewerberhotline telefonisch von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter 089-9900-15652. Referenz Code AZLE-7849326-1/jw/ss/jp/ef/git Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter Careers. Allianz Lebensversicherungs-AGStuttgart
Zum Stellenangebot

(Senior) Customer Sales Manager (m/w/d) mit Background Online-Analytics

Sa. 24.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Mit über 13 Mio. DSL- und Mobilfunk-Verträgen ist 1&1 einer der größten deutschen Access-Anbieter. Wir sind stark, aber trotzdem schnell. Und darum dem Markt immer einen Schritt voraus.Sie wissen, wie man Zahlen zum Sprechen bringt und die richtigen Schlüsse für die weitere Geschäftsentwicklung ableitet? Dann würden wir Sie gerne im Bereich Wertsteigerung unserer Bestandskunden über die Kanäle Online und E-Mail-Marketing willkommen heißen. Ihre Expertise ist ein zentraler Baustein für uns, um unsere Mobilfunk- und DSL-Bestandskunden für weitere Verträge zu überzeugen. So leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Unternehmenserfolg und haben die Möglichkeit, sich innerhalb eines nachhaltig wachsenden Unternehmens individuell weiter zu entwickeln. Sie erstellen Reports, Analysen und Prognosen für die Nettowachstumserfolge und Wertsteigerung unser Bestandskunden in den Kanälen Online, Media und Kunden-werben-Kunden. Sie leiten aus Zahlen und generierten Insights Handlungsempfehlungen für das Top-Management ab. Sie analysieren und verstehen die zentralen Einflussfaktoren auf die Nettowachstums-Kampagnen und leiten daraus gemeinsam mit den Kampagnenmanagern Handlungsempfehlungen ab. Sie monitoren eng die vertrieblichen Ziele und identifizieren frühzeitig Abweichungen. Sie arbeiten eng mit dem Kampagnenmanagement, Produktmanagement Performance Team und Controlling zusammen. Sie sind mitverantwortlich für die Budgetplanung. Nach einem abgeschlossenen Studium mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt oder einer vergleichbaren Ausbildung haben Sie bereits mehrere Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position gesammelt, idealerweise in der Telekommunikation bzw. im abonnementbasierten Umfeld. Sie haben fundiertes Know-how im Bereich Performance Management, Online-Analytics, idealerweise ergänzend auch im Kampagnenmanagement oder Direct-Marketing. Sie sind erfahren im Aufbau und in der Erstellung von Reports, Prognosen und Analysen. Sie verfügen über eine selbständige Arbeitsweise und treiben Ihre Themen selbständig mit großer Leidenschaft und Eigeninitiative voran. Relevante KPIs zu definieren und auszuwerten ist für Sie kein Problem, darüber hinaus haben Sie eine ausgeprägte Zahlenaffinität und kaufmännisches Verständnis sowie Erfahrung in der Aufbereitung und Vermittlung von Analysen für Entscheider. Sie sind sicher im Umgang mit MS Office, insb. Excel und Powerpoint – Power BI, think-cell. Kenntnisse in Online-Analytic-Tools (wie z.B. Adobe Analytics, Google Analytics,…) sind von Vorteil. Sie sind ein Teamplayer mit Kommunikationsvermögen und zeichnen sich durch eine proaktive Arbeitsweise, eigenverantwortliches Handeln und ganzheitlichem Denken aus. Hohe Flexiblität ist für Sie genauso selbstverständlich wie strukturiertes Vorgehen. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/-in für das Controlling

Sa. 24.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Die Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe zählt zu den traditions­reichsten Kunst­hoch­schulen Deutschlands. Das Professorenkollegium bringt die verschiedensten künstlerischen und theoretischen Positionen sowie unter­schiedliche Künstlergenerationen zusammen. Charakteristisches Merkmal der Ausbildung ist das Studium im Klassenverbund. Die Studierenden lernen, indem sie selbst künstlerisch tätig sind. Es werden freie Künstler und Lehrer für das Gymnasium ausgebildet. Wir suchen für die Verwaltung unserer Hochschule zum 01.01.2021 eine/-n Mitarbeiter/-in für das Controlling in Teilzeit (19,75 Stunden / Woche), vorerst befristet auf zwei Jahre. Bei Vorliegen der Voraussetzungen kann die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Aussicht gestellt werden. KLR und Projektcontrolling, Erstellung der Quartalsberichte im Hochschulcontrolling mittels HIS-COB (Kostenartenberichte, Kostenstellenberichte, Kostenträgerberichte, Berichte der Querschnittsprodukte); Implemtierung der Quartals- und Jahresabschlüsse in das hochschulübergreidende SuperX; Bearbeitung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen, Statistiken; Erstellung von Kennzahlen für den produktorientierten Haushalt im Rahmen der Aufstellungen der Staatshaushaltspläne. Abgeschlossenes Studium als Bachelor of Arts (B.A.) Public Management bzw. Bachelor of Laws (LL.B.) Fachrichtung Allgemeine Finanzverwaltung oder Fachrichtung Rentenversicherung bzw. Dipl.-Verwaltungswirt FH, Dipl.-Betriebswirt (FH/BA) oder eine vergleichbare Ausbildung; Grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Kenntnisse des öffentlichen Haushaltsrechts; selbstständiger und kooperativer Arbeitsstil; Fähigkeit zu konzeptionellem Handeln, Organisations- und Teamfähigkeit, Engagement und Verantwortungsbewusstsein; sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) je nach Vorliegen der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 11. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Es werden die Grundsätze des AGG beachtet. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.
Zum Stellenangebot

Strategischer Controller (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Die VBL mit Sitz in Karlsruhe ist Deutschlands größte Zusatz­versorgungs­ein­richtung für Beschäftigte des öffent­lichen Dienstes und betreut ca. ca. 4,8 Mio. Versicherte und ca. 1,3 Mio. Rent­nerinnen und Rentner. Die Abteilung Zentrale Organisation hat die Rolle einer internen Unter­nehmens­beratung mit den Kern­themen Strategie-/Unter­nehmens­entwicklung, Prozess­management, Digitalisierungs­management, Organisations­entwicklung und Veränderungs­management. Wir beraten und unter­stützen die Manage­ment­ebene im Ausbau und der Weiter­entwicklung der VBLStrategie als Ganzes sowie deren Kommu­nikation, der Digitalisierungs­strategie im Speziellen sowie des strategischen Controllings. Desweiteren leiten wir Prozess­optimierungs- und strategische Digita­lisierungs­projekte und arbeiten eng mit der fachlichen Prozess­organisation bei der kontinu­ierlichen Prozess­entwicklung zusammen. Wir ermitteln Personal­bedarfe sowie deren zukünftigen Entwicklung (Trend), schreiben diese in Zusammen­arbeit mit den Fach­abteilungen fort und unter­stützen bei der strukturellen Weiter­entwicklung von Teams, Referaten und Abteilungen. In diesem interessanten und dynamischen Umfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Strategische/-n Controller/-in (m/w/d).Als erfahrene/-r strategische/-r Controller/-in zählen Aufbau, Fortschreibung und Weiter­entwicklung von Balanced Scorecards (BSC) als strategisches Steuerungs­instrument zu Ihren Kern­aufgaben. Sie unter­stützen die Management­ebene bei der Konzeption geeigneter Key Performance Indicators (KPIs) sowie deren Erhebung und Darstellung. Hierbei betrachten Sie die VBL als Ganzes sowie die Inter­aktion und Abhängig­keiten zu einzelnen, fach­spezifischen Kenn­zahlen. erheben und analysieren Sie regel­mäßig für die definierten KPIs Daten­material, ermitteln relevante Bench­marks, zeigen wesentliche Entwicklungen auf und leiten Maß­nahmenvor­schläge zur Ziel­erreichung ab. entwickeln Sie die einzelnen strategischen Bau­steine (zum Beispiel strategische Grundlagen­dokumente und darauf aufbauende SWOT-Analyse) gemeinsam mit einem inter­disziplinären Team kontinuierlich weiter und aktualisieren diese. Erfahrungen und Kompetenzen, die Sie als Strategische/-r Controller/-in für diese Position quali­fizieren, sind ein abgeschlossenes wirtschafts­wissen­schaft­liches Hochschul­studium idealer­weise mit dem Schwer­punkt Controlling oder Strate­gisches Management oder gleich­wertige Kenntnisse und Fähig­keiten praktische Erfahrung im Bereich Strategie­entwicklung / Unter­nehmens­strategie oder strategisches Controlling praktische Erfahrung in der Zusammen­arbeit mit inter­disziplinären Teams (zum Beispiel im Rahmen von Arbeits­gruppen oder Projekten) hohes analytisches, konzeptionelles und ganz­heitliches Denken sowie hohes Abstraktions­vermögen Problem­lösungs­kompetenz, Durch­setzungs­vermögen und Verant­wortungs­bereit­schaft sehr gute Präsentations­fähigkeiten sowie ausgeprägte rhetorische Fähigkeiten hohe soziale Kompetenz und Empathie­stärke Engagement und Eigen­initiative Als Perspektiven bieten wir Ihnen eine leistungs­gerechte Bezahlung nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst bis zur Entgelt­gruppe 13 (TVöD-Bund), je nach Kenntnis- und Erfahrungs­stand, mit der Betriebs­rente VBLklassik und zusätz­licher Erwerbs­minderungs- und Hinter­bliebenen­versorgung flexible Arbeitszeit­gestaltung und -modelle (ohne Kern­arbeitszeit) im Sinne einer familien­bewussten Personal­politik Gestaltungs­freiräume bei der Ziel­erreichung und der Umsetzung eigener Ideen eine motivierende Arbeits­atmosphäre in einem erfahrenen, sowie agilen und aufge­schlossenen Team vielfältige Fort­bildungs­angebote zur persönlichen und fachlichen Entwicklung ausreichend kostenfreie Park­plätze in der Umgebung weitere Benefits, die Sie auf unserer Homepage finden unter www.vbl.de/karriere
Zum Stellenangebot

Referent (w/m/d) Controlling

Mi. 21.10.2020
Philippsburg (Baden)
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Für die EnBW AG suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent Controlling am Standort Philippsburg, vorerst befristet für zwei Jahre. Möchten Sie wesentlich bei der Gestaltung eines der größten Projekte der Energiewirtschaft mitarbeiten? Haben Sie schon im Controlling von Großprojekten mitgewirkt und bereits einschlägige Erfahrung im Reporting eines dynamischen Unternehmens erworben? Haben Sie Spaß daran diese Erfahrungen in ein motiviertes Team einzubringen? Ableitung von Budgetvorgaben für Projekte, insbesondere im Rückbau von Kernkraftwerksblöcken und Überwachung der Einhaltung von Zielwerten Ermittlung von Gegensteuerungsmaßnahmen bei Plan/Ist-Abweichungen Schnittstelle zwischen Projekt und Controlling Finanzielle Bewertung von technischen Konzepten und Mitarbeit in einem Projekt zur Implementierung und Umsetzung eines Steuerungsmodells für die Gesellschaft Unterstützung bei der Weiterentwicklung von bestehenden Controlling-Instrumenten Sicherstellung eines Projektcontrollings und -reportings in enger Zusammenarbeit mit der Gesamtprojektleitung sowie Betreuung von Sonderprojekten Studium der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Ingenieurwissenschaften mit kaufmännischem Aufbaustudium (DH/FH/Uni) oder kaufmännische Ausbildung mit langjähriger betriebswirtschaftlicher Berufserfahrung Mehrjährige praktische Berufserfahrung im Projektcontrolling Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Anwendungen sowie SAP ERP (PS, CO) und SAP BW sind Voraussetzung Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und konzeptionelles Denken Hohes Maß an Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und Zuverlässigkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Transfer Pricing Analyst (w/m/d)

Mi. 21.10.2020
Bruchsal
Als Global Player sorgen wir bei SEW-EURODRIVE für Bewegung: mit wegweisenden Technologien und maßgeschneiderten Lösungen in der Antriebs- und Automatisierungstechnik. Das verdanken wir weltweit und branchenübergreifend mehr als 18.000 Mitarbeitern in 50 Ländern.Bewegen auch Sie Zukunft. Am Standort Bruchsal alsTransfer Pricing Analyst (w/m/d)Bei SEW-EURODRIVE erwarten Sie viele Perspektiven in einer technologisch spannenden Wachstumsbranche. Als weltweit tätiges Familienunternehmen denken wir langfristig – das spüren Sie im täglichen Umgang und in der anregenden Arbeitsatmosphäre.Maßgebliche Unterstützung bei der Erstellung von Verrechnungspreisdokumentationen in Deutschland (Master File, Local File und CbCR)Unterstützung von Landesgesellschaften bei der Erstellung sowie Review von ausländischen VerrechnungspreisdokumentationenUnterstützung bei der Konzeption von Verrechnungspreislösungen Übernahme von ProjektverantwortungErstellen und Anpassen von internen Richtlinien und DokumentationenÜberwachung und Optimierung der Prozesse und Verfahren u.a. durch Nutzung neuer Möglichkeiten aus der DigitalisierungMitwirkung bei der Entwicklung eines Tax Compliance Management SystemsErfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches StudiumErste Berufserfahrungen im Bereich Verrechnungspreise in einer Konzernsteuerabteilung oder einer internationalen BeratungsgesellschaftGutes Verständnis für Prozesse sowie organisatorische AbläufeSichere Anwendung von MS Office, Erfahrung mit SAP FI von VorteilSehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseWeiterentwicklung: Übernahme einer verantwortungsvollen Aufgabe in der Steuerabteilung, Schulungen in unserer hauseigenen DriveAcademy®, MentorenprogrammTechnologie: Erstklassige Ausstattung und Arbeitsbedingungen, hochmoderne Produkte, Mitarbeit in innovativen Projekten Infrastruktur: Gute Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Pkw, ausreichende Parkmöglichkeiten sowie Elektroladestationen vorhandenVergütung: Bundesweit nach Tarif Elektro- und Metallindustrie Baden-Württemberg, ergebnisabhängige Sonderzahlung, langjährige attraktive betriebliche AltersvorsorgeWork-Life-Balance: Flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsmanagement vital360°, Ergonomie und Bewegung am Arbeitsplatz, Kooperation mit Fitnessstudios, Kindertagesstätte, Sozialberatung, Mitarbeiterrabatte und Sonderkonditionen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Controlling

Sa. 17.10.2020
Neustadt an der Weinstraße
Dockweiler ist international führender Hersteller von Edelstahlrohrsystemen. Kerngeschäft ist die Erarbeitung von Installationslösungen für den Umgang mit flüssigen und gasförmigen Medien in Prozessen der Halbleiter- und Pharmaindustrie, Analytik sowie der Feinchemie. Das Spektrum reicht von Rohren, Formteilen, Kugelhähnen, Schläuchen bis hin zu komplexen kundenspezifischen Sonderanfertigungen. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 450 Mitarbeiter und hat Tochtergesellschaften und Vertretungen in über 40 Ländern. Die Dockweiler AG zählt zu den bekannten und verlässlichen Arbeitgebern in Mecklenburg-Vorpommern. Durch unsere internationalen Aktivitäten bieten wir einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit guten Perspektiven für Ihre individuelle berufliche Weiterentwicklung. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/d) für unser Controlling  Vertriebs- und Produktionscontrolling Internationales Bestandscontrolling Controlling der Tochtergesellschaften Projektarbeit Betriebswirtschaftliches Studium Gute Englischkenntnisse Erfahrungen in einem internationalen Umfeld SAP-Erfahrungen sind wünschenswert Eine interessante Tätigkeit in einem wachsenden Unternehmen Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis mit umfangreichen sozialen Leistungen Familienfreundliche Personalpolitik Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitmodell
Zum Stellenangebot

Senior Controller (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Über 110 Millionen Fahrgäste pro Jahr setzen in Karlsruhe auf die Bahnen und Busse der Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH (VBK). Mit unserem attraktiven Nahverkehrsangebot bieten wir seit vielen Jahrzehnten eine ökologisch und ökonomisch sinnvolle Alternative zum Individualverkehr. Hierdurch leisten die VBK einen entscheidenden Beitrag zum Klimaschutz und der hohen Lebensqualität in der „Fächerstadt“. Unser eng­maschiges Liniennetz reicht vom Rhein bis in die Höhenstadtteile. Auf unseren Schienenstrecken bieten wir mit modernen Niederflur-Straßenbahnen und geräumigen Stadtbahnwagen einen dichten Takt nahezu rund um die Uhr an. Wo die Schienen enden, übernehmen Busse die Weiterbeförderung. Mit ca. 1.300 Beschäf­tigten zählen die VBK zu den größten Arbeitgebern in Karlsruhe. Die VBK ist ein Tochterunternehmen der Karlsruher Versorgungs-, Verkehrs- und Hafen-GmbH (KVVH), die sich zu 100 Prozent im Eigentum der Stadt Karlsruhe befindet.Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine engagierte Persönlichkeit, die gemeinsam mit einem motivierten Team die Weichen für die Zukunft des Unternehmens stellt. Senior Controller (m/w/d) in VollzeitSie verantworten als Senior Controller (m/w/d) einzelne Unternehmensbereiche der VBK und berichten direkt an den Head of ControllingSie arbeiten aktiv, in Zusammenarbeit mit dem Accounting-Team, an den Monats-, Quartals- und JahresabschlüssenSie erstellen Standard- und Sonder-Reports (Statistiken, Auswertungen, ad hoc-Analysen usw.) sowie Budget-/Forecasts für die GeschäftsführungSie identifizieren wesentliche Budgetabweichungen im Rahmen der monatlichen Frühwarnung, leiten Maßnahmen zur Gegensteuerung ein und überwachen dieseSie arbeiten eng mit dem Accounting sowie anderen Fachabteilungen zusammenSie arbeiten an operativen und strategischen Controlling-Themen mitSie optimieren und entwickeln die Prozesslandschaft weiter, insbesondere die Anpassung der Berichterstattungssysteme an die Bedürfnisse der internen und externen ZielgruppenÜbernahme von Sonderthemen und -projektenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Finanzen/Controlling oder gleichwertigen AbschlussSie sind vertraut im Umgang mit MS-Office und SAP CO, idealerweise haben sie bereits erste Erfahrungen mit Business Intelligence (BI) Systemen sammeln können und besitzen umfangreiche Kenntnisse in betriebswirtschaftlichen Kalkulationstechniken sowie Business Case AnalysenÜberzeugende Fach-, Methoden- und UmsetzungskompetenzAusgeprägtes analytisches Denkvermögen, Zahlenverständnis und eine sehr gute Auffassungsgabe zählen zu Ihren StärkenHohe Eigenmotivation sowie eine ergebnisorientierte Arbeitsweise selbst in Phasen hoher BeanspruchungKreativität, Entschlossenheit und Mut, bestehende Prozesse zu hinterfragen und zu ändernTeamfähigkeit, Zielorientierung, Kommunikationsstärke, Durchsetzungsstärke sowie Hands-on-MentalitätSehr gute Deutschkenntnisse in Wort und SchriftLeidenschaft sowie Begeisterung für den SPNV-/ÖPNV-BereichEinen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen VerkehrsunternehmenMöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch Teilnahme an individuellen PersonalentwicklungsprogrammenGute Vereinbarkeit von Familie und BerufEine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Herausforderung in einem engagierten Team mit netten Kolleginnen und KollegenBezahlung nach dem Bezirkstarifvertrag für die kommunalen Nahverkehrsbetriebe Baden-Württemberg (BzTV-N BW) und eine attraktive betriebliche Altersversorgung (ZVK)Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln; interessante Vergünstigungen bei der Nutzung unserer Bahnen
Zum Stellenangebot

Medizincontroller (m/w/d) für das Medizincontrolling für den Geschäftsbereich Erlösmanagement und Controlling

Fr. 16.10.2020
Karlsruhe (Baden)
für den Geschäftsbereich Erlösmanagement und Controlling (Leiter: Herr Dr. Schaan) zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller (m/w/d) für das Medizincontrolling in Vollzeit unbefristet. Das Städtische Klinikum Karlsruhe ist das größte Krankenhaus in der Region Mittlerer Oberrhein. Es ist im Krankenhausbedarfsplan des Landes Baden-Württemberg als Haus der Maximalversorgung für die Region ausgewiesen und Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg. Tag für Tag und rund um die Uhr stellen über 4.500 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Versorgung der Patientinnen und Patienten sicher. DV-technische Aufarbeitung DRG-relevanter Daten (Berichte, Ad-hoc Analysen etc.) Mitwirkung bei der Planung, Analyse und Steuerung des medizinischen Leistungsspektrums Beteiligung am operativen und strategischen Leistungs- und Erlöscontrolling Schulung, Beratung und Betreuung medizinischer Fachbereiche in Fragen zur Leistungssteuerung, Kodierung, DRG-Systematik und Dokumentation Mitarbeit beim Management von MDK-Anfragen bis hin zur juristischen Klärung Beteiligung bei der Vorbereitung der Budgetverhandlungen Beteiligung an der Aufarbeitung von Daten zur externen und internen Qualitätssicherung Enge Zusammenarbeit mit dem Betriebswirtschaftlichen Controlling und der Abrechnung Eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Medizincontrolling mit dem Schwerpunkt MDK-Management Einen sicheren Umgang mit dem DRG-System (gute Kenntnisse der Deutschen Kodierrichtlinien sowie der Klassifikationen der Diagnosen und medizinischen Prozeduren) Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Eine hohe soziale Kompetenz, gute Argumentationsfähigkeit und sicheres Auftreten Kenntnisse der Programme Agfa Orbis, eisTIK/KMS, SAP sind von Vorteil Eine Vergütung nach TVöD-K sowie eine betriebliche Altersversorgung Ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen durch unser Bildungs- und Beratungs­zentrum und die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fortbildungen Attraktive Arbeitszeitregelungen mit zahlreichen flexiblen Modellen Zahlreiche Zusatzleistungen: u. a. Jobticket, vermögenswirksame Leistungen, steuersparende Entgelt­umwandlungsangebote, Angebote im Rahmen der Gesundheitsförderung Interessentinnen und Interessenten mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal