Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling: 66 Jobs in Bergen-enkheim

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Unternehmensberatg. 15
  • Wirtschaftsprüfg. 15
  • Recht 15
  • Banken 11
  • Finanzdienstleister 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Transport & Logistik 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • It & Internet 3
  • Agentur 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Marketing & Pr 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Medizintechnik 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Werbung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 62
  • Ohne Berufserfahrung 22
Arbeitszeit
  • Vollzeit 64
  • Teilzeit 8
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 60
  • Praktikum 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Controlling

Controller / Spezialist SAP-CO (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Frankfurt am Main
Die Bundesrepublik Deutschland – Finanzagentur GmbH (Finanzagentur) verantwortet die Kreditaufnahme und das Schuldenmanagement des Bundes und verwaltet den Finanzmarktstabilisierungsfonds (FMS) sowie den Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF). Die Finanzagentur emittiert Bundeswertpapiere, tätigt Geldmarkt- und Derivategeschäfte und steuert damit das Schuldenportfolio sowie den Kapitalmarktauftritt des Bundes. Dabei ist es ihre Aufgabe, die Haushalts- und Kassenfinanzierung des Bundes über die Finanzmärkte jederzeit sicherzustellen und unter Kosten- wie auch Risikoaspekten zu optimieren. Der im Zuge der Corona-Pandemie vom Bund zum 27.03.2020 zur Stärkung der deutschen Realwirtschaft ins Leben gerufene WSF wurde unter dem Dach der Finanzagentur angesiedelt. Bereits seit dem Jahr 2018 verwaltet die Finanzagentur den im Jahr 2008 zur Bewältigung der Finanzmarktkrise vom Bund gegründeten FMS und betreut die vom Fonds eingegangenen Beteiligungen. Auch nimmt sie die Trägerschaft der Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung wahr, welche die Rechtsaufsicht über die nach Bundesrecht gegründeten Abwicklungsanstalten ausübt. An ihrem Sitz in Frankfurt am Main beschäftigt die Finanzagentur derzeit rund 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Alleiniger Gesellschafter ist der Bund, vertreten durch das Bundesministerium der Finanzen. Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n: Controller / Spezialist SAP-CO (m/w/d) Operatives Controlling mit Schwerpunkt Kosten- und Leistungsrechnung Weiterentwickeln und Implementieren von internen Kostenverrechnungsmodellen für aufgaben- bzw. steuerinduzierte Produktergebnisrechnungen und deren Umsetzung im ERP System SAP FI/CO Selbstständige Organisation und Durchführung der unternehmensweiten Budget- und Forecastplanung Erstellen von Soll-Ist-Vergleichen, Abweichungsanalysen und Ad-hoc-Auswertungen Erstellen und Kommentieren des monatlichen Reporting einschließlich Projektkosten sowie Koordinieren und Verarbeiten der monatlichen Ressourcenallokation Mitarbeit bei der Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse Durchführen von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Weiterentwickeln der methodischen Grundlagen und des Controlling-/ Kennzahlensystems Laufende Pflege des SAP-ERP-Systems und Abbildung aller Geschäftsvorfälle der KLR Mitarbeit und fachliche Beratung bei Projekten zur Erweiterung der ERP-Plattform (SAP) Analyse, Gestaltung und Optimierung von übergreifenden Geschäftsprozessen im ERP-System (SAP) Betriebswirtschaftliches Studium idealerweise mit Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Erfahrung im Controlling Einschlägige Fachkenntnisse aus den Bereichen operatives Controlling, Kostenrechnung in SAP, idealerweise Erfahrungen im Customizing bzw. Applikationsbetreuung SAP CO Ausgeprägtes Verständnis und Affinität zu informationstechnischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen, Prozessen und Zusammenhängen Sicherer Umgang mit dem ERP-System SAP FI/CO Sehr gute Kenntnisse in MS-Excel, Erfahrungen Data Warehouse-Systemen Darüber hinaus besitzen Sie eine sehr gute Auffassungsgabe, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und zeichnen sich durch eine eigenverantwortliche und vorausschauende Arbeitsweise aus. Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit ermöglicht es Ihnen, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich aufzubereiten. Ein hohes Maß an Teamgeist und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz mit einer markt- und leistungsgerechten Vergütung sowie zahlreiche attraktive Sozialleistungen. Flexible Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung ermöglichen eine Balance zwischen beruflichen und privaten Anforderungen. Wir bekennen uns zu Vielfalt und nehmen unterschiedliche Perspektiven ein. Bewerbungen von Frauen sind besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Business Unit Controller (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Frankfurt am Main
Gemeinsam haben wir die Kraft, die Welt zu verändern: Techem bietet smarte Lösungen für mehr Energieeffizienz in Gebäuden – und spart damit jedes Jahr rund 7 Mio. Tonnen CO2 und bis zu 1,5 Mrd. Euro Heizkosten. Für unsere Kunden und die Umwelt, in über 20 Ländern weltweit. Jetzt suchen wir nur noch Ihre Expertise als: Business Unit Controller (m/w/d) Standort: Eschborn bei Frankfurt am Main Kennziffer: 128-129/21VollzeitUnbefristet Als Business Unit Controller verstehen Sie sich als Business Partner für unsere Fachbereiche, der durch einen hohen Gestaltungsdrang Dinge bewegen kann Ihr daily business wie Monats-/Jahresabschlüsse oder monatliche Analysen von GuV, Bilanz & Cash Flow sowie der zugehörigen Geschäftsvorfälle gestalten Sie aktiv mit und treiben operative Prozesse/Analysen eigenverantwortlich voran Darüber hinaus liegt der Fokus Ihrer Arbeit in der Steuerung des Planungsprozesses und Entwicklung von gezielten Maßnahmen bei Abweichungen – Ihre Ideen sind herzlich willkommen Die stetige Weiterentwicklung bestehender Controlling Instrumente und KPI’s genießt Ihre besondere Aufmerksamkeit – Sie lieben es abseits getretener Pfade zu denken anstatt im Status quo zu verweilen und sind motiviert Ihren eigenen „footprint“ zu hinterlassen In bereichsübergreifenden Projekten (z. B. Transformation, Digitalisierung) sind Sie gerne gesehen und geschätzt, weil Sie mit Ihren Ideen einen echten Mehrwert leisten „Last but not least“ sind Sie direkter Ansprechpartner für Ad-hoc Anfragen – auch von der Geschäftsführung Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium – gerne mit Schwerpunkt Controlling – oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrere Jahre fundierte Berufserfahrung als Controller, Financial Analyst, etc. sind ebenso willkommen wie Berufseinsteiger mit relevanten Praktika Berufsbedingt überzeugen Sie durch Ihr ausgeprägtes analytisches und unternehmerisches Denken sowie Ihr hervorragendes Zahlenverständnis Zu Ihren Stärken gehören Ihre Hands-on-Mentalität, hohe Eigenmotivation und -verantwortung sowie die Fähigkeit komplexe Sachverhalte modellhaft abzubilden und weiter zu entwickeln Sehr gute Englischkenntnisse setzen wir ebenso voraus wie ein sicherer Umgang mit MS Office (v. a. Excel und Power Point), weitere BI-Tools, Planning-Tools sowie SAP sind ein großer Vorteil Persönlich verstehen Sie sich als echter Teamplayer, der sich mit seiner Veränderungsbereitschaft in einem dynamischen Umfeld wohlfühlt und neben aller Professionalität auch mal mit den Kollegen lachen kann haben Sie vielfältige Gestaltungsspielräume. Bringen Sie sich selbst, Ihre Kompetenzen und Ihre Ideen bei uns ein: als Kollege und als Mensch. Neben moderner Ausstattung, flexiblen Arbeitszeiten und 30 Tagen Urlaub pro Jahr haben Sie eine Vielfalt an Möglichkeiten, um sich sowohl als Fach- als auch als Führungskraft weiterzuentwickeln. So etwa mit unserem systematischen Entwicklungsprogramm „STEP“. Sie profitieren zudem von unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement „techem vital“ und einer externen Mitarbeiterberatung – denn es ist uns wichtig, dass es Ihnen gut geht. Heute, morgen und in Zukunft.
Zum Stellenangebot

Senior Controller (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Frankfurt am Main
Die In-der-City-Bus GmbH (ICB) ist eine Gesellschaft der Stadtwerke Frankfurt Holding. Sie sorgt in Frankfurt am Main auf 18 Buslinien und mit mehr als 500 Menschen für zuverlässige Mobilität. Wir bieten spannende Jobs, ein gutes Betriebsklima und die Sicherheit eines kommunalen Arbeitgebers. Für unsere vielfältigen Aufgaben suchen wir fortlaufend qualifizierte Fachkräfte. Bitte einsteigen! Abrechnung der Verkehrsverträge mit unserer Aufgabenträgerorganisation Erstellen von Berichten an das Beteiligungscontrolling der Stadt und der SWFH Erstellung und Bearbeitung des Wirtschaftsplanes einschließlich des Investitionsplanes Durchführung von Kalkulationen, Abweichungsanalysen und Hochrechnungen frühzeitiges Erkennen von Veränderungen,Chancen und Risiken Betreuung des Risikomanagementsystems aktive Mitarbeit bei Projekten; u.a. der Digitalisierung im kaufmännischen Bereich Pflege der Kostenstellen und Transparenz der dort zu buchenden Inhalte Gestaltung der Informationssysteme Weiterentwicklung des Berichtswesens und der Effizienz Abgeschlossenes Studium (BWL) oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Controlling sehr gute IT- und hervorragende Excel-Kenntnisse, Erfahrungen mit DATEV sind wünschenswert ausgeprägte Kommunikations-, Feedback- und Sozialkompetenz sowie Teamfähigkeit Eigenständige, strukturierte und vorausschauende Arbeitsweise mit einer "Hands on" Mentalität Zahlenaffinität und fortlaufende Weiterbildung Kenntnisse aus Rechtsprechung und Gesetzgebung bzgl. Compliance flache Hierarchien und große Gestaltungsspielräume einen sicheren Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag leistungsgerechte Vergütung, diverse Leistungen eines kommunalen Arbeitgebers Job-Ticket (RMV-weit)
Zum Stellenangebot

Spezialist strategisches Preismanagement (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Offenbach am Main
Die STARK Deutschland GmbH ist Mitglied im Netzwerk der STARK GROUP A/S, Frederiksberg, Dänemark. Die STARK Deutschland GmbH ist mit rund 5100 Mitarbeitern in 220 Niederlassungen Marktführer im Bereich Baufachhandel in Deutschland. Die Gesellschaft vereinigt 11 eigenständige Marken unter ihrem Dach. Unseren Kunden bieten wir umfassende Sortimentsvielfalt, überzeugende Beratungskompetenz und starke Serviceleistungen. Für unsere Zentrale in Offenbach suchen wir ab sofort einen Spezialist strategisches Preismanagement (m/w/d).Ihre Aufgaben In Ihrer Schnittstellenfunktion sind Sie nicht nur Ansprechperson des regionalen Preismanagements, sondern auch des Vertriebs und Einkaufs Sie identifizieren Margenpotenzialen und setzen Maßnahme zu deren Steigerung um, analysieren den Markt und leiten daraus Handlungsempfehlungen zur Preisgestaltung neuer und bestehender Produkte ab Tools und Prozesse zur Preis- und Margenoptimierung, die Definition von Best Practices sowie die Erstellung des Management Reporting liegen in Ihrem Verantwortungsbereich Die Entwicklung und Durchführung von Schulungs- und Trainingsprogrammen zu Preisstrategien und -Entwicklung wissen Sie umzusetzen Ihre Qualifikationen Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftliches Studium mit entsprechendem Schwerpunkt oder ein vergleichbares Studium Mehrjährige Berufserfahrung - mindestens drei davon in den Bereichen Pricing oder Vertrieb / Vertriebscontrolling Erfahrung in der (Weiter-)Entwicklung und Implementierung von Preissystemen Kenntnisse im Customer Management / Vertriebsprozessen sowie im Bereich Projekt- & Prozessmanagement Sicherer Umgang mit MS Office Erfahrung mit Rabatt- und Bonussystemen sowie SAP Know-How in den Modulen SD, MM, BW wünschenswert Ergebnisorientierte und eigenständige Arbeitsweise Verhandlungssicherheit, Zahlenaffinität sowie analytische, strategische und konzeptionelle Fähigkeiten Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Unser Angebot an Sie Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem stark werteorientierten Unternehmen Individuelle Einarbeitung und schnelle Übernahme von verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer hauseigenen Akademie Leistungsgerechte Vergütung und weitere attraktive Sozialleistungen, wie bspw. 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Corporate Benefits Kantine, Mitarbeiterparkhaus und Fahrradkeller, ein attraktiver, moderner Arbeitsplatz in der Metropolregion Frankfurt, in bester Lage direkt am Main Interessiert? Bewerben Sie sich bitte bevorzugt online über unser Bewerbungsformular. Dies wird nur wenige Minuten in Anspruch nehmen. Bitte halten Sie ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf und Ihre beruflichen Zeugnisse in elektronischer Form für die Onlinebewerbung bereit. Der Umwelt zuliebe bitten wir, auf die Benutzung von Klarsichthüllen und Bewerbungsmappen zu verzichten. Postalisch erhaltene Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde zur Bezeichnung von Personen die männliche Form gewählt, selbstverständlich beziehen sich die Angaben aber immer auf Angehörige aller Geschlechter.
Zum Stellenangebot

Junior Finance Manager (m/w/d) Private-Equity-Gesellschaft

Fr. 07.08.2020
Frankfurt am Main
Unser Mandant ist eine etablierte und sehr erfolgreiche Investment-/Private Equity-Boutique in Frankfurt, mit einem langjährigen Track-Record bei der Beteiligung von wachstums- und zukunftsorientierten Unternehmen in der DACH-Region. Im Rahmen des weiteren Wachstums suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen „Junior Finance Manager (m/w/d)" zur Verstärkung des Teams in Frankfurt am Main. In dieser spannenden und herausfordernden Rolle agieren Sie als „rechte Hand" des Leiters Finanzen und lernen alles im Finanzwesen einer Private-Equity-Gesellschaft von der Pike auf. Zu Ihren Aufgaben zählen u.a. das Controlling, Rechnungswesen, Reporting, Beteiligungsmanagement (Beteiligungscontrolling), Konsolidierung sowie die Begleitung von Investments und Transaktionen aus Finance-Perspektive. Sie haben hierbei die Möglichkeit große Herausforderungen anzunehmen und sich in einem absolut elitären und exklusiven Umfeld zu beweisen. Sie bringen erste Berufserfahrung aus dem Rechnungswesen oder der Wirtschaftsprüfung mit und möchten Ihren nächsten Karriereschritt im Finanzwesen einer etablierten Investment-/Private-Equity-Boutique gehen? In dieser spannenden und herausfordernden Rolle werden Sie Teil eines elitären Teams und bauen mit dem Finanzleiter das Rechnungswesen auf und aus. Stellenbeschreibung Sie agieren als „rechte Hand" des Leiters Finanzen in allen Finanzrelevanten-Themen und sind für die Zahlen der Gesellschaft zuständig, u.a. Controlling, Rechnungswesen, Reporting, Konsolidierung, Beteiligungsmanagement Aufbau und Weiterentwicklung des Rechnungswesens, des Berichtswesens, Management Informationssystemen (MIS) sowie Erstellung von Konzernreportings für die Geschäftsführung und Investoren Mitwirkung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB & IFRS für Beteiligungsgesellschaften Unterstützung bei der Konzernkonsolidierung der Tochtergesellschaften Mitwirkung bei der Budgetplanung, Erstellung von Forecasts und Ad-Hoc-Analysen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Finanzen oder ähnliches Erste oder mehrjährige Berufserfahrung bei einer Wirtschaftsprüfungs- oder Beratungsgesellschaft oder im Finanzbereich einer Investmentgesellschaft Fundierte Kenntnisse in der Bilanzierung nach HGB und IFRS IT-Affinität, sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel) Kommunikations- und Präsentationsstärke, sowie fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift) Strukturiertes Arbeiten, analytische Stärke, Geschäftssinn und Blick über den Tellerrand Ausgeprägte Eigenmotivation, Drive, Proaktivität und Flexibilität Teamplayer, Professionalität, Loyalität und Zuverlässigkeit Anspruchsvolles, herausforderndes und breites Aufgabengebiet Attraktives Vergütungspaket Kurze Wege und flache Hierarchien Spannende Projekte Hohe Lernkurve Familiäre Arbeitsatmosphäre mit ausgeprägtem Teamwork Professionalität und „Strive for excellence" Team Events und zahlreiche corporate benefits
Zum Stellenangebot

Projektkaufmann/-controller (m/w/d) am Standort Frankfurt am Main

Fr. 07.08.2020
Frankfurt am Main
Instone Real Estate ist einer der deutschlandweit führenden Wohnentwickler und im SDAX notiert. Das Unternehmen entwickelt attraktive Wohn- und Mehrfamilienhäuser sowie öffentlich geförderten Wohnungsbau, konzipiert moderne Stadtquartiere und saniert denkmalgeschützte Objekte. Die Vermarktung erfolgt maßgeblich an Eigennutzer, private Kapitalanleger mit Vermietungsabsicht und institutionelle Investoren. In 29 Jahren konnten so über eine Million Quadratmeter realisiert werden. Bundesweit sind 380 Mitarbeiter an neun Standorten tätig. Zum 31. März 2020 umfasste das Projektportfolio 53 Entwicklungsprojekte mit einem erwarteten Gesamtverkaufsvolumen von etwa 5,75 Mrd. Euro und 12.952 Einheiten. Zur Verstärkung unseres ambitionierten Teams suchen wir Projektkaufmann/-controller (m/w/d) am Standort Frankfurt am Main Unterstützung bei der Erstellung von monatlichen Ergebnis-und Projektberichten Durchführung von Plan-/Ist-Vergleichen im Rahmen der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse Regelmäßiges Reporting an den Projektveranwortlichen und kaufmännischen Leiter Reporting und Pflege von projektspezifischen Zahlungsflüssen im Rahmen des Liquiditätsmanagements Betreuung von Projektgesellschaften Erstellung von Käuferrechnungen nach MaBV und notariellem Kaufvertrag Durchführung des Mahnwesens sowie der Bürgschaftsverwaltung Abruf von Darlehen bei fremdfinanzierten Projekten Liquiditätsmanagement auf Projektebene Prüfung von Nachunternehmer- und Lieferantenrechnungen Kostenkontrolle auf Projektebene Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Immobilienwirtschaft, ebs/Immobilienökonom oder eine vergleichbare weiterführende immobilienwirtschaftliche Ausbildung Mehrjährige branchenspezifische Berufserfahrung, idealerweise im Bau- oder Bauträgergeschäft Erfahrung im Umgang mit Projektgesellschaften Ausgezeichnete SAP- und MS-Office-Kenntnisse Unternehmerisches Denken und Handeln Lern- und Weiterbildungsbereitschaft Überzeugungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Verhandlungsgeschick Belastbarkeit Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Spannende Themenfelder in denen Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können. Es erwarten Sie ein freundliches und aufgeschlossenes Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine faire Vergütung.
Zum Stellenangebot

Spezialist (w/m/d) Bankcontrolling Treasury / Finanzierungen

Fr. 07.08.2020
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Der Hauptsitz der Deka-Gruppe befindet sich in Frankfurt am Main. Spezialist (w/m/d) Bankcontrolling Treasury/Finanzierungen Ref.-Nr.: 50013540 Frankfurt am Main / Vollzeit Analyse und Kommentierung der Ergebnis- und Werttreiber- und Geschäftsentwicklung für Geschäftsfelder Treasury und Finanzierungen Handelsunabhängige Ergebnisermittlung für Treasury Aktive Mitarbeit Ertrags-Forecast und der Planung für Geschäftsfelder Treasury und Finanzierungen Enge Zusammenarbeit mit dem Front Office, IT und Risikocontrolling um Prozesse zu optimieren und Anforderungen der internen und externen Kunden fortlaufend sicherzustellen Erstellung von ad-Hoc Analysen, Entscheidungsvorlagen für Senior Management und Begleitung von strategischen Sonderthemen Gesamtbank Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation Affinität zur IT-gestützten Datenanalyse Gutes Querschnittswissen in den Bereichen Treasury, Kreditbereiche, Kreditabwicklung, Risikocontrolling und Rechnungswesen Sehr gute Produktkenntnisse von derivativen Finanzinstrumenten und Wertpapieren Sehr gute analytische Fähigkeiten und ausgeprägte Innovations- und Lösungskompetenz Sie zeichnen sich durch eine strukturierte, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise aus. Sie haben ein ausgeprägtes Zahlenverständnis und verfügen über sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Ergebnisse bringen Sie dank Ihrer profunden Präsentations- und Darstellungskompetenz verdichtet auf den Punkt, transportieren und vertreten sie erfolgreich dank Ihrer guten kommunikativen Fähigkeiten und überzeugen auf der Managementebene durch Ihr sicheres Auftreten. Sie sind ein Teamplayer und bringen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität mit.Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz sowie ein leistungsorientiertes Einkommen mit zahlreichen Nebenleistungen. Dazu gehört auch eine Vielzahl von Angeboten, um den vielfältigen Anforderungen von Beruf und Familie gerecht zu werden – vom Health Center bis zur Kinderbetreuung.
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d) zur Festanstellung bei unserem Kunden

Fr. 07.08.2020
Eschborn, Taunus
Als Joint Venture der Deutschen Bank und der ManpowerGroup besetzen wir seit 1998 erfolgreich Vakanzen in der Banken-, Finanz- und Versicherungsbranche. Wir schaffen Verbindungen und sind innerhalb dieser spezialisierten Branche bestens vernetzt. Profitieren Sie von unserem Netzwerk! Wir begleiten Sie bei Ihrem Wunsch nach einer beruflichen Veränderung und bieten Ihnen vielfältige Jobperspektiven.Für unseren Kunden aus der Dienstleistungsbranche suchen wir einen Business Controller (m/w/d) im Rahmen der Direktvermittlung. Die Position ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Eschborn zu besetzen.Erstellung der Monats-, Quartals-, und Jahresabschlüsse innerhalb der vorgegebenen Deadlines und der definierten Reportinganforderungen Enge Zusammenarbeit mit den Kollegen aus dem Business bei Abweichungsanalysen, proaktives Identifizieren von Handlungsbedarfen, Initiierung und Nachhalten entsprechender Maßnahmen zur Einhaltung der Businessline- und Unternehmenszielen Aufbau von Controlling-Strukturen und KPI-Systemen in Zusammenarbeit mit dem zentralen Reportingteam zur Unterstützung einer datengetriebenen Unternehmenssteuerung Sicherstellung des Reportings zur Geschäftsführung der Gruppe über die Ergebnisentwicklung, die eingeleiteten Ergebnismaßnahmen und kontinuierliche Ergebnisverantwortung Sicherstellung einer reibungslosen Kommunikation zwischen den verschiedenen Ansprechpartnern und Steuerung des Planungs- und BudgetprozessesSie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, wünschenswert mit dem Schwerpunkt Controlling Versiert im Umgang mit allen Controlling-relevanten Instrumenten, sowie idealerweise Erfahrung mit den Anwendungen IBM Cognos TM1 und Oracle Hyperion Sie haben Freude an der Arbeit in einem dynamischen TeamVerhandlungssichere EnglischkenntnisseGuter Umgang mit allen gängigen MS-Office Programmen, insbesondere Excel und Access sowie Grundkenntnisse in MS Visual BasicUnbefristetes ArbeitsverhältnisVerantwortungsvolle Aufgaben mit GestaltungsspielraumFlexible ArbeitszeitenModerner Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Berater im Vertriebscontrolling (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Frankfurt am Main
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Geschäftsbereich Kundenservice, Bereich KS Kernbank- und Banksteuerungskomponenten, Abteilung KS Vertriebscontrolling, suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Frankfurt mehrere Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Berater im Vertriebscontrolling (m/w/d)Schwerpunkt-Thema ist die zahlungsstromorientierte Nachkalkulation (zoK). Dabei übernehmen Sie folgende Tätigkeiten: Annahme, Analyse, Beratung und Lösung von Kundenanfragen zu dem genannten Thema Koordination, Verfolgung und Eskalation weitergeleiteter Störmeldungen oder Anfragen Identifikation von Problemen mit Kundenauswirkung auf Basis der eingehenden Kundentickets Dokumentation der im Support getätigten Aufgaben und erarbeiteten Lösungen im IT-Service-Werkzeug „Service Request Plus“ Mitarbeit an den fachlichen Informationen für unsere Kunden, z. B. durch Rundschreiben und Handbücher Unterstützung/Mitwirkung in Projekten, insbesondere bei kundenrelevanten Arbeitspaketen (z. B. Fachkonzeption, Produktabnahme, Rollout) zur Sicherstellung eines qualitativ hochwertigen Kundenservices Perspektivisch die Vorbereitung, Koordination und Durchführung von Kundenschulungen und Workshops Sie haben eine Ausbildung zum Bank- bzw. Sparkassenbetriebswirt oder vergleichbare gute bankfachliche Kenntnisse und Berufserfahrung im Bankenumfeld Sie besitzen optimaler Weise fundierte Kenntnisse im genannten Themenschwerpunkt Ihre Fähigkeiten zum strukturierten, analytischen Denken und zur verständlichen Darstellung komplexer Vorgänge sowie Freude beim Lösen von Problemen zeichnen Sie aus Eine ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit sind für Sie selbstverständlich Zu Ihren Stärken zählen Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität Selbständiges, lösungsorientiertes Arbeiten und hohe Einsatzbereitschaft runden Ihr Profil ab Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Fondsrisikocontrolling (m/w/d)*

Do. 06.08.2020
Frankfurt am Main
Sie haben Ihren eigenen Kopf, möchten Ihre Ideen verwirklichen und sich beruflich und persönlich weiterentwickeln? Dann verstärken Sie das Asset-Management-Team von Metzler. Als Bankhaus mit Eigen-Sinn leben wir seit 1674 konsequent unsere eigenen Werte Unabhängigkeit, Unternehmergeist, Menschlichkeit und setzen gleichzeitig auf sinnvollen Wandel. Wir bieten Ihnen Entfaltungsfreiheit, Verantwortung und unterstützen Ihr Weiterkommen. Sie prüfen schwerpunktmäßig alternative Investments sowie komplexe Produkte und stellen die risikotechnische Abbildung sicher Sie führen das Fondsrisikocontrolling auf Basis von täglichen Value-at-Risk-Berechnungen durch Sie führen laufend Backtests, Stresstests sowie das Liquiditätsrisikocontrolling durch und bewerten die Ergebnisse Sie legen Vergleichsvermögen fest Sie bereiten Statistiken und Sonderreports auf Sie wirken in Projekten mit Sie verfügen über einen Masterabschluss in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium oder über eine gleichwertige Ausbildung Idealerweise haben Sie mehrjährige Erfahrung in der Projektfinanzierung oder im Kreditrisikomanagement gesammelt Sie bringen fundierte Kenntnisse in Wertpapieren und Derivaten mit sowie Kenntnisse der KAMaRisk, des Kapitalanlagegesetzes, der Derivateverordnung sowie der für das Risikocontrolling des Asset Managements relevanten Regelungen Sie sprechen und schreiben sehr gut Englisch Sie sind sicher im Umgang mit den MS-Office-Programmen, insbesondere mit Excel, und haben Erfahrung mit den gängigen Informationssystemen Viel Gestaltungsspielraum Flache Hierarchien Eine wertschätzende, menschliche Arbeitskultur Gezielte Weiterbildung Wertvolle Benefits und Work-Life-Balance-Angebote Mögliche Förderung ehrenamtlichen Engagements Stabilität
Zum Stellenangebot


shopping-portal