Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling: 87 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • It & Internet 13
  • Immobilien 9
  • Recht 9
  • Unternehmensberatg. 9
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • Verkauf und Handel 8
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Banken 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Transport & Logistik 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Bildung & Training 2
  • Funk 2
  • Holz- und Möbelindustrie 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Medien (Film 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 75
  • Ohne Berufserfahrung 45
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 75
  • Teilzeit 20
  • Home Office 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 64
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Befristeter Vertrag 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Controlling

Senior Beteiligungscontroller (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Berlin
Echte Finance-Experten sind rar, und sie sind gefragt. Dementsprechend hoch ist Ihr Marktwert. Als Finance-Spezialist stehen Ihnen alle Türen offen, etwa in den Bereichen Accounting, Controlling, Corporate Banking, Interim-Management, Risk-Management oder Treasury. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihrer Erfahrung vermitteln wir Ihnen den passenden Job. Mit uns finden Sie das optimale Umfeld - und das völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten. Mein ArbeitgeberUnser Kunde ist ein international agierendes Unternehmen mit einem Office im Herzen von Berlin. Mit über 165.000 Mitarbeitern weltweit, einem Umsatz von ca. 25 Milliarden Euro und den unterschiedlichen Geschäftseinheiten zählt er zu den großen Playern in seinem Bereich. Durch das stetige Wachstum, sowohl auf dem deutschen, als auch auf dem internationalen Markt, ist man stets auf der Suche nach neuen Talenten.Mitwirkung bei der monatlichen und quartalsweisen Berichterstattung sowie der Unternehmensplanung (unterjährige Forecasts, Budget) mit Schwerpunkt zunächst auf den Geschäftsbereich Energie (Strom, Gas, Wärme)Erstellung von ad-hoc Analysen zu komplexen Finanzsachverhalten und Aufbereitung dieser als Entscheidungsgrundlage für das Top-ManagementRegelmäßige Analysen für verschiedene Key Financial Indicators (Revenue, EBITDA, EBIT, CAPEX, Working Capital, Net Financial Debt, Return on Capital Employed)Unterstützung bei der Erstellung von Mengen-Preis-Analysen sowie der Kalkulation und Plausibilisierung der Margen in unterschiedlichen SegmentenProaktive Weiterentwicklung des Reportings und der ReportinginstrumenteBetreuung des IFRIC 12 Modells in Zusammenarbeit mit der KonsoliderungsabteilungEigenständige Betreuung und Koordinierung geschäftsbereichsübergreifender Themen und Schlüsselprojekte im Bereich ControllingFörderung einer engen Zusammenarbeit im Team Management Control mit den zentralen Finanzfunktionen und den GeschäftsbereichenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Schwerpunkt Rechnungswesen und ControllingFundierte Berufserfahrung im Finanz- und Controllingbereich bei einem internationalen Konzern, einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder einem namhaften Consultingunternehmen, verbunden mit Erfahrungen im EnergiesektorExzellente analytische Fähigkeiten mit hands-on Mentalität sowie überdurchschnittliches EngagementZielorientiertes und unternehmerisches Denken sowie teamorientierte, selbständige und strukturierte ArbeitsweiseProfundes Fachwissen in nationaler und internationaler Rechnungslegung und im ControllingAusgezeichnetes Verständnis von Finanzzusammenhängen (GuV, Bilanz, Cash Flow)Sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel und PowerPoint; SAPSehr sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Französischkenntnisse von VorteilAnspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen BrancheChance, ein schnell wachsendes Unternehmen mitzuprägenHohes Maß an EigenverantwortungEin hoch motiviertes Team und ein offener KommunikationsstilEine unbefristete Anstellung
Zum Stellenangebot

Personalcontroller (m/w/div)

Di. 27.10.2020
Berlin
MEDIAN ist ein modernes Gesundheitsunternehmen mit rund 120 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen und ca. 15.000 Beschäftigten in 13 Bundesländern. Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit etwa 18.500 Betten und Behandlungsplätzen besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe. Um die erfolgreiche Entwicklung und das Wachstum der letzten Jahre fortzusetzen, suchen wir Sie für unsere MEDIAN Unternehmenszentrale in Berlin ab sofort als Personalcontroller (m/w/div). Mitwirkung bei der regelmäßigen Erstellung und Optimierung von personalbezogenen Standardreports sowie Ad hoc-Auswertungen Analyse und Erläuterung von Abweichungen sowie Erstellung und Kommentierung der Monatsabschlussberichte für den Personalbereich inkl. Analyse der Headcount-Entwicklung Weiterentwicklung der Personalsteuerungsinstrumente, z.B. der Kennzahlenanalysen sowie Ausbau von Simulations- bzw. Wirtschaftlichkeitsberechnungen in Zusammenarbeit mit den Teams von Controlling und SAP BI Begleitung der Personalkostenplanung und Vorbereitung von steuerungsrelevanten Entscheidungsvorlagen Unterstützung bei Quartals- und Jahresabschlüssen / Erstellung relevanter Personalstatistiken Eigenverantwortliche Durchführung von Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation, gerne mit Schwerpunkt (Personal-) Controlling Einschlägige Berufserfahrung im Personalcontrolling – idealerweise im Gesundheitswesen Erfahrung mit SAP HCM wünschenswert Sie haben Freude an einer eigenständigen und proaktiven Arbeitsweise verbunden mit einem ausgeprägten Zahlenverständnis und hoher Analysefähigkeit Sehr gute MS Office-Kenntnisse (Excel, Word) Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben mit kurzen Kommunikationswegen Eine betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss Die Möglichkeit der Mitgestaltung relevanter Themen in einem kollegialen Team Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Freie Getränke und Obst
Zum Stellenangebot

Ingenieur Energiewirtschaft (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Schönefeld bei Berlin
Die e.distherm Wärmedienstleistungen GmbH - ein Tochterunternehmen der E.DIS AG - konzipiert, baut und betreibt maßgeschneiderte Energielösung auf hohem Niveau und mit erfahrenem Personal. Unsere Kunden - dazu gehören u.a. Kommunen, Krankenhäuser, die Wohnungswirtschaft und Gewerbe - versorgen wir sicher und zuverlässig mit Wärme, Strom und Kälte aus KWK- und regenerativen Anlagen von Kilowatt- bis in den mehrstelligen Megawatt-Maßstab. Sie sind zuständig für kaufmännische Aufgaben (Controlling). Sie sind verantwortlich für finanzielle und energiewirtschaftliche Analysen (Abweichungsanalysen und Ableitung/Überwachung von Steuerungsmaßnahmen) sowie für finanzielles und energiewirtschaftliches Reporting. Sie wirken mit bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen. Sie erstellen Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Wirtschaftspläne. Sie sind eingebunden bei Konzernabstimmungen und dem Vertragscontrolling. Sie bearbeiten außerdem energiewirtschaftliche Aufgaben. Sie sind hierbei zuständig für die Pflege, den Betrieb und die Fortentwicklung des Energiemanagementsystems und der Datenbanksysteme. Auch die Primärenergiebeschaffung und die Energievermarktung zählen zu ihren Aufgaben. Sie verfügen über einen Hoch-/Fachhochschulabschluss mit kaufmännischer oder energiewirtschaftlicher Ausrichtung. Sie besitzen umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Tätigkeitsbereich. Sie beherrschen die PC-Standardanwendungen und prozessorientierte IT-Systeme, wie Datenbanken und Datenbankensysteme. Sie haben Erfahrungen mit energiewirtschaftlichen Bilanzierungs- und Abrechnungssystemen. Sie besitzen einen Führerschein Klasse B bzw. 3. Sie sind ambitioniert, kreativ und zielorientiert. Zu ihren Stärken zählen außerdem Kooperations-, Kommunikations- und Argumentationsfähigkeit. Eine Aufgabe voller Spannung bei der wir gemeinsam an intelligenten Energienetzen und innovativen Energielösungen arbeiten. Einen flexiblen Anschluss für eine ausgewogene Work-Life-Balance, z.B. durch flexible Arbeitszeiten, Home Office und Sabbatical. Ein elektrisierendes Angebot an Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, z. B Seminare, Workshops und Talentprogramme. Eine sichere Versorgung mit einer attraktiven Vergütung sowie vielen Zusatzleistungen, u. a. Gesundheitsangebote und betriebliche Altersvorsorge. Ein starkes Netzwerk, denn als Teil des E.ON-Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und bieten vielfältige Perspektivwechsel. Werden Sie Teil unseres Netzwerks!
Zum Stellenangebot

Referent im IT-Controlling (w/m/d)

Mo. 26.10.2020
Berlin
Referent IT-Controlling (w/m/d) in Berlin Als 100%ige Tochter ist die DB Zeitarbeit Dein Sprungbrett zur Deutschen Bahn. Profitiere von einem tariflich garantierten Gehaltspaket, Überstundenvergütung und attraktiven Sozial- und Nebenleistungen. Mach Deinen nächsten Schritt - und den ersten in den DB-Konzern hinein. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für einen Einsatz bei der DB am Standort Berlin. Selbständige Bearbeitung aller kaufmännischen Aufgabenstellungen im Rahmen des Tagesgeschäftes im Kostenstellen/Kostenträgercontrolling Erstellen von Abweichungsanlaysen und Kommentierungen sowie Ausarbeitung von Handlungsempfehlungen und Nachverfolgung deren Umsetzung Selbständige Abstimmung aller relevanten Themen mit den beteiligten Fachbereichen Wirtschaftlichkeits- sowie Szenariobetrachtungen Simulation von Umsatz-, Kosten- und Ergebnisauswirkung Selbständige Kontrolle und Freigabe von Bestellanforderungen, Kalkulationen, Business Cases in diversen Tools (z.B. SAP) Arbeiten in einem agilen selbstorganisierten Umfeld - in einer Organisation die sich in der Transformation in die „Neue Arbeitswelt“ befindet Abgeschlossenes Studium Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung im Controlling Erfahrungen in den Bereichen IT-Controlling sowie Budgetplanung und -steuerung Gute Anwenderkenntnisse in MS Office (insb. Excel) und der kaufmännischen SAP-Module Kenntnisse in bahnspezifischen IT-Anwendungen von Vorteil Ausgeprägtes analytisches und strukturiertes Denkvermögen, Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion Hohe Übernahmequote in ein direktes Arbeitsverhältnis bei der DB, 2019: 45% Tarifvertraglich garantiertes Gehaltspaket inkl. verschiedener Ausgleichsmodelle für Überstunden 16 Freifahrten pro Jahr; günstige Tickets für Freunde & Familie; Rabatte für diverse Markenanbieter, Kulturveranstaltungen oder Reisen 28 Tage Urlaub, Weihnachtsgeld, jährliche Erfolgsprämie Auswahl zwischen mehr Urlaub, mehr Geld oder weniger Arbeitszeit ab 2021 Betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsförderung, VWL
Zum Stellenangebot

Finanzcontroller (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Berlin
Für unseren Standort Berlin suchen wir: Finanzcontroller (m/w/d) Aroundhome ist der größte Vermittler für Produkte und Dienstleistungen rund ums Haus in Deutschland, Österreich und der Schweiz und bald auch in ganz Europa. Unsere 500 Mitarbeiter arbeiten jeden Tag daran, unseren Service für unsere Fachfirmen und Kunden noch besser zu machen. Egal, wo unsere Kunden wohnen. Egal, was gemacht werden muss: Sei es die Terrasse für die nächste Familienfeier, die Garage für das neue Auto oder eine Haustür für das perfekte Nach-Hause-kommen-Gefühl. Aroundhome hilft heute schon Millionen von Menschen, die richtigen Entscheidungen rund ums Eigenheim zu treffen. Nicht anonym und nicht nur digital. Wir nehmen uns Zeit und sind persönlich für unsere Kunden da. Gemeinsam mit dir wollen wir Aroundhome zu der einen Plattform rund ums Haus ausbauen und freuen uns, dich in unserem Office am Potsdamer Platz willkommen zu heißen. Als Finanzcontroller fungierst du als direkter Ansprechpartner für die Geschäftsführung in allen Fragen des operativen und strategischen Finanzcontrollings Du erstellst eigenständig die unternehmensweite Finanz- und Liquiditätsplanung, unterjährige Forecasts und monatliche Reportings für interne und externe Empfänger Du steuerst und überwachst finanzielle Risiken im Unternehmen Du analysierst alle finanzwirtschaftlich relevanten Kennzahlen und leitest daraus zielgerichtete Handlungsempfehlungen ab Du sicherst die optimale Steuerung und Weiterentwicklung unserer Controllingsysteme und -tools und implementierst bei Bedarf innovative Lösungen Du bereitest Meetings der Geschäftsführung und Aufsichtsgremien vor und präsentierst bei Bedarf die relevanten Kennzahlen Du bist die Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung und den Führungskräften anderer Fachbereiche im Unternehmen Du hast dein Studium mit Schwerpunkt Finanzen und Controlling bzw. Accounting erfolgreich abgeschlossen und bringst einschlägige Berufserfahrung im Bereich Finanzcontrolling mit Du hast ein klares analytisches Geschäftsverständnis und zeichnest dich durch eine hohe Zahlenaffinität aus Du denkst unternehmerisch, agierst stark eigenverantwortlich und hast einen hohen Qualitätsanspruch an deine Arbeit Du bringst sehr gute MS Office-Kenntnisse insbesondere in Excel und PowerPoint mit und entwickelst diese im Selbststudium kontinuierlich weiter Loyalität und Verbindlichkeit sind für dich selbstverständlich und es motiviert dich, neue Herausforderungen anzunehmen Du handelst absolut ergebnisorientiert und bringst eine gesunden Portion Humor mit Deine Chance: Ab dem ersten Tag erhältst du von uns eigene Verantwortlichkeiten und anspruchsvolle Aufgaben Deine Arbeitsbedingungen: Ein hochmodernes, repräsentatives Büro am Potsdamer Platz und kurze Entscheidungswege durch die direkte Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung Deine Entwicklung: Neben einer intensiven Einarbeitung in unsere internen Arbeitsabläufe und –prozesse gestaltest du deine Lernkurve und Entwicklungsmöglichkeiten selbständig mit Unser Versprechen: Bodenständigkeit, Verbindlichkeit und Transparenz sind Werte, die bei uns nicht nur groß geschrieben, sondern auch gelebt werden Dein Team: Wir punkten mit einer einmaligen Unternehmenskultur und einem exzellenten, sehr gut ausgebildeten Team, das sich schon jetzt auf dich freut
Zum Stellenangebot

Projektcontroller m/w/d

Mo. 26.10.2020
Berlin
Die Gröner Group GmbH lenkt als Familienunternehmen unter ihrem Dach die verschiedenen Unternehmungen und Beteiligungen der Familie Gröner. Das Unternehmen steht für die innovative Entwicklung, Umsetzung und Vermarktung von Wohn- und Gewerbeimmobilien im In- und Ausland. Durch Standardisierung und Vorfertigung sowie dem Einsatz moderner digitaler Technik sind wir bereit für die Herausforderungen der Zukunft. Im Zuge unserer Expansion suchen wir für den Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich und persönlich überzeugende Projektcontroller m/w/d Schwerpunktmäßig obliegen Ihnen die laufende Kostenkontrolle von Bauprojekten sowie die rechnerische und sachliche Prüfung von Rechnungen aus Bau- und Lieferverträgen Sie sind zuständig für die Zuordnung und Buchung von Zahlungen zu einzelnen Kostenträgern und Finanzierungsarten Sie analysieren und werten Kostenermittlungen der Architekten und Fachingenieure auf Vollständigkeit aus und führen Plausibilitäts- und Wirtschaftlichkeitschecks durch (inkl. Baunutzungskosten) Sie prüfen rechnerisch, fachtechnisch und sachlich Nachtragsangebote aus Bau- und Lieferverträgen sowie Honorarrechnungen Sie stellen Mittelabflusspläne auf, schreiben diese fort und wirken bei der Erstellung und Koordination des Berichtswesens mit Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, bauwirtschaftlichen Hintergrund oder ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium Sie verfügen über erste oder mehrjährige Berufserfahrung im Baukostencontrolling oder in der Abrechnung von Bauprojekten Sie besitzen Fachwissen im Umgang mit den notwendigen Handwerkszeugen wie z. B. VOB, HOAI, DIN 276 und sind sicher im Umgang mit dem MS- Office Paket, insbesondere mit Excel und den gängigen Programmen aus den Bereichen Kalkulation und Rechnungswesen Sie bringen Einsatzbereitschaft und die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und teamorientiertem Arbeiten mit Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse (C2) in Wort und Schrift 13 Monatsgehälter Unbefristeter Arbeitsvertrag Maßgeschneiderte Weiterbildungsangebote Bezuschussung von Kitaplätzen Attraktive Homeoffice-Regelung
Zum Stellenangebot

Prüfungsassistent (w/m/d)

So. 25.10.2020
Berlin
Die BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zählt mit über 1.900 Mitarbeitern an 27 Standorten in Deutschland zu den führenden Gesellschaften für Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung sowie Advisory Services. Wir sind Gründungsmitglied des internationalen BDO Netzwerks voneinander unabhängiger Mitgliedsfirmen (1963), das heute mit rund 88.000 Mitarbeitern in 167 Ländern vertreten ist. Unterstützen Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als zuverlässiger Prüfungsassistent (w/m/d) an unserem Standort in Berlin. Sie wirken bei Pflicht- und freiwilligen Prüfungen im Zusammenhang mit Jahres-, Zwischen- und Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS mit. Von Beginn an bearbeiten Sie eigenständig anspruchsvolle Prüfungsgebiete und erstellen die Arbeitspapiere. Sie organisieren die Erledigung Ihrer Aufgaben selbstständig in Abstimmung mit dem Prüfungsleiter und dem Mandanten. Sie haben Ihr Hochschulstudium in BWL, VWL, Wirtschaftsrecht mit relevanten Schwerpunkten überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossen und haben idealerweise erste praktische Erfahrungen (im Ausland) gesammelt. Sie denken analytisch, arbeiten strukturiert und verfügen über sehr gute Englischkenntnisse. Sie überzeugen mit Kommunikationsstärke und Ihrer aufgeschlossenen Persönlichkeit. Freuen Sie sich auf herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeiten für einen breit gefächerten Mandantenkreis, einen auf Sie maßgeschneiderten Karriereweg sowie einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage. Sie sind Teil unseres engagierten Teams und arbeiten bereits frühzeitig eigenverantwortlich. Neben dem training on the job werden Sie in unserer BDO Akademie an der Ostsee ein spezifisches Programm zur fachlichen und persönlichen Aus- und Weiterbildung durchlaufen. Dort lernen Sie Kolleginnen und Kollegen von anderen Standorten und Unternehmensbereichen kennen und können sich so Ihr berufliches Netzwerk aufbauen - eine ideale Basis für Ihre weitere Laufbahn! Bei der Vorbereitung auf Ihre Berufsexamina unterstützen wir Sie sowohl zeitlich als auch finanziell.
Zum Stellenangebot

Produktionscontroller (w/m/d)

So. 25.10.2020
Berlin
Die DB Services GmbH ist der Spezialist, wenn es um Facility Management- und Verkehrs- Systemdienstleistungen für Immobilien, Industrie und Mobilität geht. Rund 10.000 qualifizierte Mitarbeiter in sechs Regionalbereichen sorgen für den reibungslosen Betrieb von Anlagen, unterstützen die Verfügbarkeit von Gebäuden, realisieren die Bereitstellung von Verkehrsmitteln und garantieren dabei hohe Effizienz und Wertschöpfung.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Produktionscontroller für die DB Services GmbH am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Du entwickelst den Planungs- und Steuerungsprozesses für die Erreichung der wirtschaftlichen Ziele der Produktion weiter Du führst die Budgetplanung für die Produktion durch Du erarbeitest ein geeignetes Mess- und Steuerungssystem für die zentralen und lokalen Einheiten der Produktion zur Erreichung der im Planungsprozess definierten wirtschaftlichen Ziele Du erhebst, verarbeitest und analysierst bereichsspezifische Steuerungskennzahlen und leitest notwendige Steuerungsmaßnahmen für die operativen Einheiten ab Im Rahmen der Herstellkostenbetrachtung übernimmst Du die Vor- und Nachkalkulation und erstellst Handlungsempfehlungen für die Geschäftsführung Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes betriebs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling Du konntest bereits mehrjährige Erfahrung im (Produktions-) Controlling oder als Analyst sammeln Du bringst Erfahrung im Planungs- und Berichtswesen mit, gepaart mit umfassenden betriebswirtschaftlichen Kenntnissen Du besitzt Erfahrung im Aufbau eines Realisierungscontrollings und kannst Treiber identifizieren, sowie mit Hilfe von KPIs messbar machen Du bringst hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, komplexitätsreduzierende Vorgehensweise, sowie unternehmerisches Denken für die Beratung unserer Kunden mit Du bist geübt im Umgang mit MS Office, insbesondere Excel, VBA, Power Pivot, sowie Access und SAP Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Risikocontroller/in illiquides Portfolio (m/w/d)

So. 25.10.2020
Berlin
Indigo Headhunters sucht exklusiv für die Stiftung „Fonds zur Finanzierung der kerntechnischen Entsorgung“ eine/n Risikocontroller/in Illiquides Portfolio Über die Stiftung Der KENFO ist die größte öffentlich-rechtliche Stiftung in Deutschland mit Sitz in Berlin und verwaltet Geldmittel in Höhe von rund 24 Milliarden Euro. Sie wurde durch ein Gesetz mit breiter parlamentarischer und gesellschaftlicher Zustimmung errichtet und existiert seit Juni 2017. Der KENFO hat die Aufgabe, die eingezahlten Mittel im Laufe dieses Jahrhunderts so zu verwalten und anzulegen, dass die Finanzierung der Zwischen- und Endlagerung des radioaktiven Abfalls in Deutschland gewährleistet ist. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des KENFOs arbeiten in einem sehr anspruchsvollen Umfeld des Asset Managements. Das Stiftungsvermögen wird unter Risiko-Ertrags-Gesichtspunkten professionell weltweit investiert. Die Berücksichtigung nachhaltiger Kriterien (Umwelt, Soziales und Unternehmens-führung) sind ein wichtiger Bestandteil der Investmentstrategie. Derzeit werden Organisations- und Personalstrukturen des KENFOs aufgebaut, Anlageentscheidungen unter Einbeziehung eines strategischen Risikorahmens für die langfristige, sichere und ertragsorientierte Anlage der Mittel umgesetzt. Die Stiftung arbeitet eng mit den Stakeholdern aus Politik und Verwaltung zusammen. Diese hochinteressanten und verantwortungsvollen Aufgaben werden derzeit von einem kleinen, dynamischen Team, bestehend aus drei Vorständen und weiteren Mitarbeitern/innen, bewältigt. Die Stiftung braucht hoch motivierte Verstärkung, um ihre Herausforderungen vollumfänglich wahrzunehmen. Zentraler Ansprechpartner für risikobezogene Themen der illiquiden Anlage für Fonds-, Direkt- und Co-Investments (Alternatives/Private Markets, wie z.B. Immobilien, Infrastrukturprojekte und Unternehmensbeteiligungen) Erfassung und Steuerung der Risiken dieses Teilportfolios sowie des Aufbaus der entsprechenden Risikomanagementstrukturen Prüfung und Steuerung der Risiken der illiquiden Anlagen inkl. regelmäßiger Berechnungen der Risikokennzahlen des Portfolios sowie Analyse der Resultate der finanziellen Risikosituation Prüfung und Bewertung der potenziellen Risiken, die sich aus neuen Transaktionen, der Aufnahme neuer Produkte und Assetklassen, der Änderungen der internen Abläufe oder externen Einflussfaktoren ergeben Übernahme der Leitung der risikomateriellen Due Diligence (im Deal Team) mit Verständnis für Gesamttransaktionen, Erkennen von kritischen Themen sowie Schwerpunktlegung und Hinzuziehung weiteren Sachverstands Erstellen der risikomateriellen Einzeltransaktionsanalyse (z.B. Transaktionsstruktur, Investment, Business Case, Cashflow Situation und Modellierung) Monitoring und Mitwirkung bei der Steuerung des Teilportfolios der illiquiden Anlage aus Risikogesichtspunkten, einschließlich Durchführung der diesbezüglichen Risikoprozesse Unterstützung beim Aufbau der Stiftung inkl. Definition von Risikoprozessen Erstellung und Präsentation von Entscheidungsvorlagen Mitarbeit bei Sonderthemen und in abteilungsübergreifenden Prozessen und Projekten Fachliche Anforderungen: Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften, alternativ Mathematik, Ingenieurs- oder Naturwissenschaften, idealerweise mit wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzqualifikation Mehrjährige einschlägige Berufs- und Transaktionserfahrung bei illiquiden Anlagen (Co- und Direktinvestments) im Bank- oder Kapitalmarktumfeld, in einer Pensionskasse, Family Office oder Vermögensverwalter, ggf. in Verbindung mit dazugehörigen Fortbildungen Mehrjährige Erfahrung im Risikomanagement in Bezug auf Neuanlagen und in der Portfolioüberwachung bei illiquiden Anlagen Mehrjährige Erfahrung in Due Diligence Prozessen und im Financial Modeling Kenntnisse in der Analyse und Aufbereitung von Investitionen sowie in der Risikomodellierung (Portfoliomodellierung) sowie Erfahrung mit Risikoschätzern, beim Erstellen von Simulationen und mit ganzheitlicher Risikobetrachtung Kenntnisse im Umgang mit Liquiditätsrisiken (Abbildung der Liquiditätsrisiken, Stresstest) Idealerweise Transaktionserfahrung, insbesondere in einer dem folgenden Bereiche: Beteiligungen, Infrastrukturtransaktionen, Immobilien, Schiffe, Flugzeuge Wünschenswert sind rechtliche, finanzwirtschaftliche, auf das Risikomanagement bezogene Weiterbildungen in der jeweiligen Spezialisierungsrichtung Erfahrungen mit nichtfinanziellen Risiken (ESG, etc.) sind ebenfalls wünschenswert Allgemeine Anforderungen: Fähigkeit, komplexe Konzepte fachfremden Personen einfach zu erklären Selbständige, eigenverantwortliche Bearbeitung von übertragenen Aufgaben Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie eine schnelle Auffassungsgabe Hohe Motivation, hohes Verantwortungsbewusstsein sowie Qualitätsorientierung Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Kooperationsbereitschaft Sprachen: Deutsch und Englisch, fließend in Wort und Schrift (verhandlungssicher)
Zum Stellenangebot

Prüfungsassistent / Audit Assistant - Schwerpunkt Banking (m/w/d)

So. 25.10.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Mazars ist ein führendes internationales Unternehmen, das auf Wirtschaftsprüfung, Steuern und Beratung* spezialisiert ist. Mit unserem Handeln verfolgen wir stets das Ziel, die wirtschaftlichen Grundlagen für eine gerechte und prosperierende Welt zu schaffen. Als global integrierte Partnerschaft profitieren Unternehmen von unserer weltweiten Aufstellung. Über Länder- und Kulturgrenzen hinweg unterstützen wir unsere Kunden gemeinsam als “One Team”. Wir liefern exzellente und passgenaue Services in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht* sowie Accounting, Financial Advisory und Consulting. Mazars wurde in Europa gegründet und ist heute in über 90 Ländern vertreten. Unsere 40.400 Experten – 24.400 in unserer integrierten Partnerschaft, 16.000 in der Mazars North America Alliance – arbeiten vertrauensvoll mit ihren Kunden zusammen und unterstützen sie dabei, ihr Geschäft nachhaltig zu sichern und auszubauen. *wo dies nach den geltenden Landesgesetzen zulässig ist Prüfungsassistenten (m/w/d) im Audit mit Schwerpunkt Banking an folgenden Standorten gesucht: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und München. Nach einer kurzen Einarbeitungszeit wirkst Du schwerpunktmäßig bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS unter Anwendung eines risikoorientierten Prüfungsansatzes mit. Darüber hinaus setzt Du Dich intensiv mit Geschäftsmodell-, Prozess- und Ergebnisanalysen auseinander und unterstützt so bei der Prüfung und Beurteilung der Geschäftsorganisation von Kreditinstituten und Finanzdienstleistern. Die Prüfung des Kredit-, Depot- und Wertpapiergeschäftes sowie die Erarbeitung von Stellungnahmen zu regulatorischen Themen gehören ebenfalls zu Deinen Aufgaben. Darüber hinaus wirkst Du sowohl bei Sonderprojekten im aufsichtsrechtlichen Umfeld als auch an turnusmäßigen und anlassbezogenen Sonderprüfungen nach § 44 KWG im Auftrag der BaFin (u. a. Organisations-, Kredit-, Deckungsprüfungen) mit. Begleitet von einem erfahrenen Mentor wirst Du von Beginn an in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, erhältst ein breitgefächertes Praxis-Know-how und knüpfst während Deiner zweiwöchigen Einstiegsschulung auf Mallorca wertvolle Kontakte. Dein wirtschaftswissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit den Schwerpunkten Wirtschaftsprüfung, Bankbetriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen und/oder Finanzen, hast Du erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise hast Du bereits erste Erfahrungen im Prüfungsbereich durch einschlägige Praktika oder durch eine Bankausbildung gesammelt. Du überzeugst mit kreativer Problemlösungskompetenz und bewegst Dich Dank Deiner fließenden Deutsch- und Englischkenntnisse auch im internationalen Umfeld sicher. Freude an einer dienstleistungsorientierten Arbeit, ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie die Bereitschaft zur Ablegung der Berufsexamina runden Dein Profil ab. Enge Zusammenarbeit mit Partnern, Kollegen und Mandanten Einstiegsschulungen auf Mallorca Umfangreiche Aus- und Fortbildung in der Mazars Academy Internationale Austauschprogramme Förderung von Berufsexamen und anderen berufsbezogenen Abschlüssen 30 Urlaubstage & Heiligabend und Silvester dienstfrei Regelmäßige Teamevents und Büros in zentraler Lage Wenn Du Dich wie wir für die Wirtschaftsprüfung begeisterst und Lust auf sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten, flache Hierarchien sowie auf eine internationale Teamatmosphäre hast, dann bist Du bei uns genau richtig!
Zum Stellenangebot


shopping-portal