Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling: 67 Jobs in Braunsfeld

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 11
  • Verkauf und Handel 11
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • It & Internet 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Verlage) 4
  • Funk 4
  • Finanzdienstleister 4
  • Tv 4
  • Transport & Logistik 4
  • Medien (Film 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Druck- 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Ohne Berufserfahrung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 59
  • Home Office 12
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 56
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Controlling

Trainee Finanzen/Controlling (m/w/d) in Bonn

Mi. 25.11.2020
Bonn
Das Katholische Medienhaus bietet ein gemeinsames Dach für den größeren Teil der Unternehmungen, mit denen die Deutsche Bischofskonferenz (DBK) und deren Rechtsträger, der Verband der Diözesen Deutschlands (VDD) auf der bundesdeutschen Ebene ihrem Informationsauftrag nachkommt. Zugleich ist das Medienhaus Teil des Netzwerks kirchlicher Medien, das sich von den Pfarrgemeinden und Verbänden über die Diözesen bis nach Rom und in die weltweite Kirche erstreckt. Zu den wesentlichen Aufgaben zählt dabei, die Entwicklungen der Medienwelt für die kirchliche Kommunikation nutzbar zu machen. Juristische Trägerin des Katholischen Medienhauses in Bonn ist die medienhaus GmbH, deren einziger Gesellschafter der Verband der Diözesen Deutschlands ist. Die medienhaus GmbH führt und koordiniert eine Reihe von Einzelunternehmungen, die – historisch bedingt – wiederum eigene Tochtergesellschaften besitzen. Dies sind die KNA-Katholische Nachrichten-Agentur GmbH mit der dreipunktdrei mediengesellschaft mbH sowie die APG- Allgemeine gemeinnützige Programmgesellschaft mbH. Es gilt, die rasanten Entwicklungen genau zu beobachten und die mediale Kommunikation immer wieder neu daran auszurichten – sowohl in den Verbreitungstechniken (Social Media, Smart Devices) wie auch in den Formen der Kommunikation (geschrieben, gesprochen, durch Bilder) und in den Inhalten. Zeitungen, Zeitschriften, Fernsehen, Film, Internet, mobile Anwendungen – alles fließt ineinander und beeinflusst sich gegenseitig. Entsprechend muss sich die Arbeit des Medienhauses immer neu ausrichten. Insgesamt befinden sich im Katholischen Medienhaus Bonn selbst etwa 130 Arbeitsplätze. Daneben sind etwa 30 Arbeitsplätze außerhalb Bonns mehr oder weniger direkt ans Medienhaus angebunden; insbesondere sind dies – neben den Arbeitsplätzen des Katholischen Filmwerks und der Alpha Entertainmnt – die KNA-Korrespondentenbüros in Deutschland und international. Ab sofort einen Trainee (m/w/d) im Bereich Finanzen/Controlling (18 Monate) für die medienhaus GmbH (Katholisches Medienhaus). Mitarbeit bei Quartals- und Jahresabschlüssen, Budgetplanung, mittelfristige  Finanzplanung und Liquiditätssteuerung Erstellung von betriebswirtschaftlichen Projektberechnungen Mitwirkung bei der Erstellung des regelmäßigen Berichtswesens Unterstützung bei der Weiterentwicklung der kaufmännischen Prozesse und Systeme Mitarbeit im Projekt Weiterentwicklung digitaler Arbeitsabläufe (DMS, digitale Archive) Pflege und Verwalten des Vertragsmanagements Der Aufgabenschwerpunkt liegt in der Abteilung Finanzen / Controlling. Durch Einsätze auch in der Personalabteilung und im Vertrieb erweitern Sie Ihr Wissen. ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Controlling/ Rechnungswesen erste Praktika im Bereich Finanzen/Controlling Erfahrungen im Umgang mit branchenspezifischen IT-Tools sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Excel) gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift analytisches und strukturiertes Denken sowie ausgeprägtes Zahlenverständnis eigenverantwortliche Arbeitsweise und Teamfähigkeit Gehalt nach Tarifvertrag für Angestellte an Tageszeitungen betriebliche Altersvorsorge Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung  Flexible Arbeitszeitgestaltung (u. a. Mobiles Arbeiten) eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten Team mit einem hohen Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot

Innovation Controller (all gender)

Mi. 25.11.2020
Köln
Hier geht es um die neu geschaffene Funktion bei einer der bekanntesten Brands Deutschlands. Neue Produkte, fortschrittliche Entwicklungen, ein ganz enger Austausch mit dem Bereich R&D, der Aufbau von Portfolio Strukturen und das Category Development sind Themen, die Sie in dem neuen Innovation Hub erwarten und die Sie maßgeblich beeinflussen und vorantreiben können. Sie sind Teil einer agilen Finance-Community, welche Raum zur vollen Entfaltung bietet. Ihre Kommunikationsebene ist vielfältig, die internen Stakeholder sind Geschäftsführende und Sie sind proaktive*r Ideengeber*in und beraten auf Geschäftsführungs- und Vorstandsebene bei operativen und strategischen Fragestellungen Ihnen obliegt die Erstellung von Innovations- und Portfolioanalysen, um das Business weiter zu entwickeln Es geht insbesondere um Business Cases für Innovations- und Maintenanceprojekte als Entscheidungsgrundlage für die Geschäftsführung Der Aufbau und die Weiterentwicklung des Innovation und Category Development sind ein ganz wichtiger Bestandteil Ihres Wirkungskreises Zudem gehört die Steuerung und die Begleitung des Budget- und Forecastprozesses mit zu Ihren Aufgaben Mit Ihrer Expertise schaffen Sie Transparenzen in den verschiedenen Projektkosten Auch die Erstellung monatlicher Reports und Monitoring der Budgets gehören dazu Zu guter Letzt die Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Controllinginstrumente (Prozesse + systembasierte Automatisierung) Ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen/ Controlling Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung in einem internationalen Unternehmensumfeld, entweder der Unternehmensberatung oder im Mittelstand Sehr gute Kenntnisse im Bereich SAP R/3 (Module FI/CO) sind äußerst hilfreich Sie sind ambitioniert und motiviert, arbeiten selbstständig und sind neugierig Ein High Flyer mit Spaß am „Number Crunching“ (Excel) Sie zeichnen sich aus durch Kreativität und impulsgebende Eigeninitiative, Sie sind ein*e Macher*in Analysestärke, konzeptionelles und unternehmerisches Denkvermögen gehören unbedingt dazu Durchsetzungskraft in Kombination mit Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Home Office - Flexible Arbeitszeiten und 37,5 h Woche - Vergünstigtes Jobticket - Betriebliche Altersvorsorge - 30 Tage Urlaub - Gute Verkehrsanbindung - Mobiles Arbeiten - Corporate Benefits - Kantine - Mitarbeitergesundheit
Zum Stellenangebot

IT-Controller (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Köln
IT-Controller (m/w/d) Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, befristet auf 2 Jahre | Job-ID: 131381    Was wir zusammen vorhaben:Der Funktionsbereich Zentrale Dienste umfasst alle kaufmännischen Prozesse der REWE Systems GmbH, v. a. das IT-Controlling und den IT-Einkauf. Basis für den Unternehmenserfolg ist ein managementorientiertes IT-Controlling. Dieses stellt ein funktionsübergreifendes Führungsinstrument dar, das die Unternehmensleitung und die Führungskräfte bei ihren Entscheidungen unterstützt. Besonders auf Grund der wachsenden Bedeutung der IT im Handel und der daraus resultierenden Steigerung der IT- Kosten wächst die Bedeutung dieser Stelle.   Was Sie bei uns bewegen:Ihre Welt sind Zahlen und Fakten? Sie lieben es Dinge zu analysieren und strategische Überlegungen anzustellen? Perfekt. Dann finden Sie bei der REWE Systems GmbH genau das, was Sie sich wünschen – und viele spannende Herausforderungen rund um das Themengebiet des managementorientierten IT-Controllings. Sie sind für die betriebswirtschaftliche Beratung sowohl des Managements als auch der Fachbereiche verantwortlich. Sie wollen gestalten: Sie bringen Ihre Expertise bei wichtigen Entscheidungen im Controlling und der IT mit ein und agieren in cross-funktionalen Teams. In Ihrer Rolle führen Sie Analysen in Vorbereitung auf die relevanten Reportingaktivitäten durch. Zugleich stellen Sie die Datenqualität und die Datenkonsistenz sicher und entwickeln das Reporting stetig weiter. Sie bringen sich ein: Sie verantworten die Controlling Prozesse im Budgetprozess und zur unterjährigen Steuerung. Dazu zählen neben den reinen Controllingaufgaben das Benchmarking und die Ableitung von Maßnahmen aus den KPI`s zu Ihren Themen.   Was uns überzeugt: Ihre Persönlichkeit steht im Fokus: Auf Basis Ihrer Problemlösungsfähigkeit und Ihrer Umsetzungsstärke fällt es Ihnen leicht sich in komplexe Sachverhalte hineinzudenken und zu analysieren. Sie sind kommunikationsstark, selbstbewusst und behalten immer den Überblick. Sie sind fokussiert in Ihrer Arbeitsweise und in der Lage auf Augenhöhe mit verschiedenen Akteuren im Unternehmen zu kommunizieren. Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation mit. Mehrjährige fundierte Praxiserfahrung und tiefes Wissen im Controlling, vorzugsweise auch im IT-Controlling, zeichnet Sie aus. Zudem besitzen Sie Know-how in der Durchführung und Begleitung von IT Maßnahmen und kennen sich mit agilen Methoden gut aus.  Gutes Wissen im Umgang mit SAP CO sowie SAP FI oder PS ist wünschenswert. Weiter können Sie mit einem guten Zahlenverständnis sowie einer IT- affinen Denkweise punkten.   Was wir bieten: Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems finden Sie deshalb alles, was Sie von einem modernen IT-Unternehmen erwarten: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für Ihre Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir Ihnen zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für Sie: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 131381) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Demand Planner (m/w/d)

Di. 24.11.2020
Köln
BIRKENSTOCK ist eine Global Footwear Brand und eine Weltmarke, die für Qualität, Funktion und Wohlbefinden im ganz umfassenden Sinn steht. Die historischen Wurzeln des traditionsreichen Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. Mittlerweile reicht das Sortiment von Sandalen über geschlossene Schuhe bis hin zu Accessoires, Naturkosmetik, Betten und Schlafsystemen. Mit über 4.300 Mitarbeitern ist BIRKENSTOCK der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. In Deutschland ist BIRKENSTOCK an sechzehn Standorten vertreten. In Europa, Asien und Amerika ist BIRKENSTOCK mit eigenen Vertriebsgesellschaften präsent. Zur Verstärkung unseres Global Product Merchandising-Teams suchen wir für den Standort Köln einen Demand Planner (m/w/d). Erstellung und Interpretation von Absatz- und Bedarfsplanungen in enger Abstimmung mit den Fachbereichen auf Monats-, Quartals- und Jahresbasis Monitoring der Bestandsreichweiten Konsolidierung und Bewertung verfügbarer Bedarfsinformationen wie historische Daten, Saisonalität und Markttrends Erstellung von Reports und Ad-hoc-Analysen Ermittlung und Analyse relevanter KPIs Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Aus- und Weiterbildung Mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in einem internationalen Unternehmen der Modebranche Fit in Excel und Kenntnisse in SAP (R/3, APO DP, SNP, BW) Hohe Zahlenaffinität und ausgeprägte analytische Fähigkeiten Lösungsorientiert agierende Persönlichkeit mit ausgeprägter Hands-on-Mentalität sowie hoher Produktaffinität, die Markttrends erkennt und sich im globalen Demand Planning widerspiegelt Teamgeist und Kommunikationsstärke sowie eine eigenverantwortliche, pragmatische und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse eines erfolgreichen, stark wachsenden, globalen Unternehmens: ein dynamisches Arbeitsumfeld, großen Gestaltungsspielraum, eine authentische und offene Unternehmenskultur sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Prüfungsassistent / Audit Assistant (m/w/d)

Di. 24.11.2020
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Mazars ist ein führendes internationales Unternehmen, das auf Wirtschaftsprüfung, Steuern und Beratung* spezialisiert ist. Mit unserem Handeln verfolgen wir stets das Ziel, die wirtschaftlichen Grundlagen für eine gerechte und prosperierende Welt zu schaffen. Als global integrierte Partnerschaft profitieren Unternehmen von unserer weltweiten Aufstellung. Über Länder- und Kulturgrenzen hinweg unterstützen wir unsere Kunden gemeinsam als “One Team”. Wir liefern exzellente und passgenaue Services in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht* sowie Accounting, Financial Advisory und Consulting. Mazars wurde in Europa gegründet und ist heute in über 90 Ländern vertreten. Unsere 40.400 Experten – 24.400 in unserer integrierten Partnerschaft, 16.000 in der Mazars North America Alliance – arbeiten vertrauensvoll mit ihren Kunden zusammen und unterstützen sie dabei, ihr Geschäft nachhaltig zu sichern und auszubauen. *wo dies nach den geltenden Landesgesetzen zulässig ist Prüfungsassistenten (m/w/d) im Audit an folgenden Standorten gesucht: Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg und Stuttgart. Nach einer kurzen Einarbeitungszeit wirkst Du schwerpunktmäßig bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen sowie Konzernberichtspaketen nach nationalen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften mit. Außerdem bearbeitest Du sämtliche Fragestellungen aus den Bereichen Bilanzierung, Bewertung, Risikocontrolling und -management. Du arbeitest bei Projekten im Transaktionsbereich, in der prüfungsnahen Beratung und bei Sonderprüfungen mit und unterstützt bei gutachterlichen Tätigkeiten und der Facharbeit. Darüber hinaus ist eine Einbindung in die steuerliche Beratung nach der Busy Season grundsätzlich möglich. Begleitet von einem erfahrenen Mentor wirst Du von Beginn an in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, erhältst ein breitgefächertes Praxis-Know-how und knüpfst während Deiner zweiwöchigen Einstiegsschulung auf Mallorca wertvolle Kontakte. Dein wirtschaftswissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit den Schwerpunkten Wirtschaftsprüfung, Steuern, Rechnungswesen und/oder Finanzen, hast Du erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise hast Du bereits erste Erfahrungen im Bereich der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und/oder Transaktionsberatung durch einschlägige Praktika oder vergleichbare Assistententätigkeiten gesammelt. Du überzeugst mit kreativer Problemlösungskompetenz und bewegst Dich Dank Deiner fließenden Deutsch- und Englischkenntnisse auch im internationalen Umfeld sicher. Freude an einer dienstleistungsorientierten Arbeit sowie ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit runden Dein Profil ab. Enge Zusammenarbeit mit Partnern, Kollegen und Mandanten Einstiegsschulungen auf Mallorca Umfangreiche Aus- und Fortbildung in der Mazars Academy Internationale Austauschprogramme Förderung von Berufsexamen und anderen berufsbezogenen Abschlüssen 30 Urlaubstage & Heiligabend und Silvester dienstfrei Regelmäßige Teamevents und Büros in zentraler Lage Wenn Du Dich wie wir für die Wirtschaftsprüfung begeisterst und Lust auf sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten, flache Hierarchien sowie auf eine internationale Teamatmosphäre hast, dann bist Du bei uns genau richtig!
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d) im Digital Umfeld

Di. 24.11.2020
Bonn
Controller (m/w/d) im Digital Umfeld Die VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG steht als einer der zehn größten Fachverlage Deutschlands für mehr als 45 Jahre Kompetenz, Tatkraft und stetige Weiterentwicklung. Wissen für unsere Kunden: Wir machen Expertenwissen für jeden nutzbar. Teampower für gemeinsamen Erfolg: Rund 400 Kolleginnen und Kollegen arbeiten jeden Tag daran, unsere Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben . Engagement für die Zukunft: Wir wissen, dass es Mut zur Veränderung braucht, um nachhaltiges Wachstum zu schaffen – und so handeln wir auch in jeder Hinsicht: sowohl wenn es um unternehmerischen Weitblick als auch, wenn es um Mitarbeiterzufriedenheit geht. Sie unterstützen eigenverantwortlich als Sparringspartner die Ihnen anvertrauten Geschäftsbereiche, in denen die digitale Vermarktung ein Schwerpunkt ist. Sie sind verantwortlich für Budgetierung, Analysen und können Fragen zu operativen betriebswirtschaftlichen Sachverhalten leicht verständlich beantworten. Sie stellen kritische Fragen und vertreten dabei Ihre eigene Meinung. Sie bringen sich mit deutlichen Handlungsempfehlungen und Ideen aktiv ein, um das Unternehmen erfolgreicher zu machen. Sie nehmen an regelmäßigen Quartals-Gesprächen mit den Geschäftsbereich-Verantwortlichen und dem Vorstand teil. Sie bringen neue Ansätze in unser Controlling-Team ein. Sie arbeiten in einem Team von 6 Kollegen und Kolleginnen. Sie haben ein Studium der Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik erfolgreich absolviert oder verfügen über eine ähnliche Qualifikation. Sie bringen 2-3 Jahre Berufserfahrung als unabhängiger und mitgestaltender Sparringspartner im Bereich Controlling mit, gerne auch zum Thema Digitalisierung. Ihr analytisches, strukturiertes und ergebnisorientiertes Denken, sowie Ihre hohe Zahlenaffinität, unterstützen Sie bei dem Blick hinter die Zahlen. Sie sind und bleiben neugierig und sind es gewohnt, selbstständig und lösungsorientiert zu arbeiten. Sie sind fit im Umgang mit Reporting-Tools und MS Office und haben eine hohe IT-Affinität. Wir bieten ein großzügiges Weiterbildungsangebot. Ein zusätzliches Monatsgehalt steht Ihnen für entsprechende Seminare und Weiterbildungskurse zur Verfügung. Dank flacher Hierarchien erwartet Sie eine unbürokratische Unternehmenskultur. Es gibt täglich frisches Obst sowie kostenlose Getränke. In unserem familienfreundlichen Unternehmen erwarten Sie viele besondere Sozialleistungen und eine verkehrsgünstige Lage mit kostenlosen Parkplätzen. Wir unterstützen aktiv Ihre persönliche Karriereentwicklung.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Controlling (Enterprise Performance Management)

Di. 24.11.2020
Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen. Unterstütze eines unserer Teams an den Standorten Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart oder Ulm.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Controlling (Enterprise Performance Managemen) berätst Du unsere Kunden zu wesentlichen Fragen rund um Steuerung, Planung und Reporting im Unternehmen. Dich erwartet ein vielseitiges Aufgabenspektrum, bei dem Du Deine analytischen Methodenkenntnisse einbringen kannst, um wirtschaftliche Leistungspotentiale aufzudecken. Du bist ein Ass im Management Accounting und willst dazu beitragen, unseren Kunden eine optimale Transparenz und somit optimale Entscheidungsunterstützung für operative und strategische Fragestellungen zu ermöglichen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Gemeinsam mit Deinem Team entwickelst Du Steuerungskonzepte und KPI-Dashboards. Du definierst und optimierst Planungs- und Reporting-Prozesse sowie -Systeme. Darüber hinaus bist Du an der Konzeption, Optimierung und Umsetzung von BI-Lösungen beteiligt. Mit Deiner strategischen Ausrichtung optimierst Du Finanzprozesse insbesondere im Controlling-Umfeld. Du unterstützt bei der Digitalisierung des CFO-Bereichs. (Junior) Consultant (w/m/d) Controlling wirst Du bei uns mit einem Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder des Wirtschaftsingenieurwesens. Deine Studienschwerpunkte hast Du in den folgenden Bereichen gelegt: Controlling, Performance Management und/oder Business Intelligence. Erste praktische Erfahrungen bringst Du durch vorhergehende Praktika im Controlling oder Accounting mit. Du interessierst Dich für finanzorientierte Prozesse und Systeme sowie Business Intelligence und Datenmodelle. Du hast sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Zudem bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d) spezialisiert im Energiebereich

Mo. 23.11.2020
Leverkusen
Wir sind Covestro. Wir sind neugierig. Wir sind mutig. Wir sind vielfältig. Wir haben chemische Materiallösungen mit bahnbrechenden Produkten verfeinert. Lassen Sie uns gemeinsam Grenzen überschreiten. Schließen Sie sich uns und unseren 17.200 Kollegen an und zusammen werden wir die Welt lebenswerter machen. Controller (m/w/d) spezialisiert im EnergiebereichIHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITENSie unterstützen den Site Energie Officer, den Steuerverantwortlichen und den Energiebeauftragten bei der Aufrechterhaltung und Erweiterung des Energiemanagementsystems durch Strukturierung, Standardisierung und Dokumentation bestehender Prozesse, Methoden und Systeme zur Einhaltung interner (non-financial KPIs) & externer Anforderungen (ISO 50001/ISO 50003)Die Unterstützung bei energierelevanten Projekten und bei Fragen zur Steigerung der Energieeffizienz sowie zur Berechnung/Entwicklung des EnPI fallen ebenfalls in Ihr AufgabenfeldDarüber hinaus unterstützen Sie bei der Sicherstellung des Legal Compliance im Bereich Controlling (EnergieSteuer, EEG Härtefallantrag, Strompreiskompensation, non-financial KPIs (CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz) für den Geschäftsbericht) und begleiten Wirtschaftsprüfungen als auch regelmäßige Audits im Rahmen des ZertifizierungsprozessesSie unterstützen bei der Durchführung von monatlichen Energiekostenverrechnungen ggü. den produzierenden Betrieben und externen Kunden sowie bei der Ermittlung/Kalkulation der Tarife und- Leistungspreise Darüber hinaus unterstützen Sie bei der Pflege der energetischen Werteflüsse und tragen maßgeblich zur der Sicherung der Datenqualität beiSie wirken bei Plausibilitätsüberprüfungen der verbrauchten Energiemengen als auch bei der Identifikation von Messstörungen und –ausfällen mitWAS SIE MITBRINGENSie verfügen über ein betriebswirtschaftliches Studium mit entsprechendem Bachelor-/ oder Masterabschluss oder vergleichbare QualifikationIhr Lebenslauf zeigt mehrjährige Berufserfahrung, bevorzugt im Bereich Controlling/Accounting, aufGutes Verständnis für chemische Produktionsprozesse und physikalische Berechnungen von Energieflüssen sowie für rechtliche Belange im Rahmen von Abgaben & Begünstigungen setzen wir vorausDer sichere Umgang mit MS Office (insbesondere Excel) ist Voraussetzung, Kenntnisse im Umgang mit SAP und Grundkenntnisse in SQL-Programmierung sind von VorteilGute Selbstorganisation und die Fähigkeit zur Priorisierung der relevanten Aufgaben sowie konfliktionären Anforderungen gehören zu Ihren KernkompetenzenEine schnelle Auffassungsgabe, analytische Fähigkeiten sowie Eigeninitiative zeichnen Sie ausSehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil abIHRE BEWERBUNGSind Sie neugierig, mutig und vielfältig? Dann bieten wir Ihnen spannende Karrieremöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über den Bewerben-Button mit Anschreiben, Lebenslauf und Ihren relevanten Zeugnissen. Werden Sie Teil unseres Teams – Bewerben Sie sich jetzt!Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Frau Markota Telefon +49 214 6009 2047. Covestro begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, Nationalität, Religion, Weltanschauung, Geschlecht, Alter, Behinderung, Aussehen und/oder sexueller Identität. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.Wir möchten, dass Sie sich bei Covestro wie zu Hause fühlen. Dass Sie das Gefühl haben, fair und transparent behandelt zu werden. Das bedeutet finanzielle Sicherheit, eine gesunde Work-Life-Balance und ansprechende Sozialleistungen. Konkret heißt es für uns: flexible Arbeitszeiten, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, eine aktive Gesundheitsförderung und die Möglichkeit einen Teil Ihres Gehalts ins Langzeitkonto oder für die Altersvorsorge umzuwandeln. Und das ist nicht alles.Klingt spannend? Weitere Informationen zum Thema Karriere und zu unseren Benefits finden Sie unter: www.career.covestro.de
Zum Stellenangebot

Risiko Controller (m/w/d) Limit Controlling

Mo. 23.11.2020
Köln
Die Ampega Investment GmbH ist die Kapital­verwaltungs­gesellschaft im Talanx-Konzern mit einem Produkt­angebot von Spezial­fonds sowie mehr­fach aus­ge­zeichneten Publikums­fonds für Privat­kunden und insti­tu­tio­nelle Anleger. Ampega zählt zu den größten bank­un­abhängigen Asset-Management-Unter­nehmen in Deutsch­land. Für den Bereich „Risiko Controlling“ - Kreditrisiko & Limit Controlling - suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt am Stand­ort Köln einen Risiko Controller (m/w/d) Limit Controlling Laufende Weiterentwicklung und Quali­täts­siche­rung der Sys­teme und Pro­zesse für das Risiko­con­trol­ling der Kapital­anlagen der Talanx Invest­ment Group Sicherstellung der Ein­haltung der regu­la­torischen Anforderungen an Ver­siche­rungs­unter­nehmen und Kapital­verwaltungs­gesellschaften Fachlicher Ansprechpartner für Portfolio­manage­ment, Kunden, Revision und Wirtschaftsprüfer zu allen Fragen rund um über­wachte Anlage­grenzen Fachliche und technische Spezi­fikation neuer Anforderungen und Kommuni­kation mit der IT und dem System­anbieter Koordination und Durch­führung von Pro­jekten zur fach­lichen und funk­tionalen System­erweiterung Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirt­schafts­wissen­schaften, der Wirt­schafts­infor­matik oder eine ver­gleich­bare Quali­fi­ka­tion Idealerweise Berufserfahrung in der Business Analyse und Umsetzung von Kunden­anforderungen Gute Kenntnisse der Kapitalmarkt­produkte und deren system­seitige Ab­bildung Sehr gute MS-Office-Kenntnisse und idealer­weise Er­fahrung mit Handels- und Anlage­grenz­prüfungs­systemen oder Pro­grammier­sprachen Gute konzeptionelle und analytische Fähig­keiten Ausgeprägte Team- und Kommunikations­fähig­keit Lösungsorientierung und hohes Maß an Eigen­initiative  Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld  Flexible Arbeitszeitmodelle  Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone  Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nah­verkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden  Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methoden­trainings  Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitness­raum, Betriebs­sport  Betriebliche Altersversorgung und vermögens­wirk­same Leistungen
Zum Stellenangebot

Projektcontroller (m/w/d) im Anlagenbau

So. 22.11.2020
Köln
plantIng ist ein dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Petrochemie, Chemie, Pharmazie und Energie abwickelt. Als Tochter der ABLE GROUP überzeugen wir durch Zuverlässigkeit, branchenspezifische Organisation und Innovationsgeist. Als Ihr zukünftiger Arbeitgeber bieten wir Ihnen die aktive Mitarbeit in einem kompetenten und aufgeschlossenen Team und die Möglichkeit, durch gezielte Einarbeitung und Integration schnell eigenständig Aufgaben übernehmen zu können. Wir fördern Sie mit qualifizierter Weiterbildung und bieten individuelle Entwicklungschancen. Wir werden wachsen - wachsen Sie mit als:Projektcontroller (m/w/d) im AnlagenbauKölnSelbständiges Projektcontrolling in nationalen Projekten Beratung der technischen Projektleiter Cost-Controlling für Gesamtprojekte inkl. Forecast-Planung und Sicherstellung der Budgeteinhaltung Erstellung, Analyse und Verfolgung des Progress-Status und Abgleich mit dem tatsächlichen Projektfortschritt Erarbeitung projektspezifischer Plandaten Reporting innerhalb des Projektteams, gegenüber dem Kunden und den übergeordneten Einheiten Ermittlung von Risiken und ggf. Ausarbeitung von Gegenmaßnahmen gemeinsam mit dem Projektmanagement Mitarbeit bei dem projektbezogenen Monatsabschluss Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwesen oder ein vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Projektcontrolling Erfahrungen in der Terminplanung von Vorteil Kenntnisse in SAP wünschenswert Sicheres und kundenorientiertes Auftreten sowie gute Kommunikationsfähigkeit Begeisterungsfähigkeit, Engagement und hohe Eigenmotivation verbunden mit der Fähigkeit, im Team ebenso wie eigenständig zu arbeiten Regionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot


shopping-portal