Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Controlling: 118 Jobs in Buer

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 15
  • Verkauf und Handel 15
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 14
  • Gesundheit & Soziale Dienste 11
  • Maschinen- und Anlagenbau 9
  • Baugewerbe/-Industrie 8
  • It & Internet 8
  • Immobilien 8
  • Metallindustrie 7
  • Sonstige Branchen 7
  • Transport & Logistik 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Bildung & Training 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Personaldienstleistungen 3
  • Banken 2
  • Finanzdienstleister 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 98
  • Ohne Berufserfahrung 64
Arbeitszeit
  • Vollzeit 104
  • Home Office möglich 53
  • Teilzeit 23
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 94
  • Studentenjobs, Werkstudent 14
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Controlling

Projektmanager / Projektcontroller (m/w/d)

Fr. 19.08.2022
Bochum
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant gehört mit Sitz in Bochum als mittelständisches Familienunternehmen im Maschinen- und Anlagenbau zu den besten Arbeitgebern in der Region. Mit einer langen Historie und Tradition ist das Unternehmen sowohl national als auch international erfolgreich und weiterhin auf Wachstumskurs. Um das Wachstum zielorientiert und geordnet zu steuern, suchen wir einen Projektmanager / Projektcontroller (m/w/d), der für strukturierte Projektabläufe sorgt und die strategische Entwicklung des Unternehmens kontrolliert vorantreibt. Die enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung sowie volle Rückendeckung sind definitiv gegeben. Sie haben Erfahrung im Projektmanagement, kennen die produzierende Industrie und möchten sich langfristig bei einem stabilen, sehr erfolgreichen Unternehmen voll einbringen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Der Einsatzort: Bochum Sie überwachen die internen Projekte und sorgen langfristig für festgelegte Standards im Projektmanagement Sie treiben die strategische und kennzahlenorientierte Unternehmensentwicklung voran Sie bilden die Schnittstelle zwischen der Geschäftsführung, den Abteilungsleitern und den Mitarbeitern Bei Konflikten hinsichtlich der Einteilung von Ressourcen übernehmen Sie eine moderierende Rolle Sie führen Markt- und Wettbewerbsanalysen durch und unterstützen bei der Jahreszielplanung Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Sie denken analytisch und interessieren sich für komplexe Fragestellungen Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der produzierenden Industrie mit Erfahrung im Projektmanagement sowie im Controlling Sehr gute kommunikative Skills auf Deutsch und auf Englisch Weltweite Reisebereitschaft (ca. 1-2 Wochen pro Jahr) Durchsetzungsstark, empathisch, verbindlich und in hohem Maße vertrauenswürdig Internationales und dennoch mittelständisch geprägtes Traditionsunternehmen im Ruhrgebiet Attraktives Vergütungspaket mit hervorragenden Rahmenbedingungen Vertrauensvolle Position und aussichtsreiche Entwicklungsperspektive Individuelle Förderung - fachlich wie persönlich Entspanntes, familiäres Betriebsklima sowie ein aufgeschlossenes Team Flexibles sowie mobiles Arbeiten möglich
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) für unseren Bereich Controlling Road

Fr. 19.08.2022
Dortmund
DACHSER zählt zu den Weltmarktführern in der Systemlogistik. Das 1930 gegründete Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kempten im Allgäu ist in der Logistik-Branche einer der großen Innovationstreiber und gilt als Vorreiter im Bereich der digitalen Vernetzung von Logistik-Services. Unsere leistungsfähige IT und die eigenentwickelten, hochmodernen Software-Lösungen schaffen die Basis für die weltweite Steuerung von Warenströmen und Verkehrsträgern. Zum Portfolio von DACHSER zählen Transportleistungen, wie die Distribution und Beschaffung von Waren, umfassende Warehouse-Services sowie die Durchführung kundenindividueller Value-Added-Services. Durch das ausgezeichnete Zusammenspiel der beiden Geschäftsbereiche DACHSER Road Logistics und DACHSER Air & Sea Logistics mit Warehouseaktivitäten deckt DACHSER alle logistischen Disziplinen auf höchstem Niveau ab. DACHSER European Logistics kann auf eines der stärksten und leistungsfähigsten Transportnetzwerke Europas für Beschaffungs- und Distributionslogistik für Industrie- und Konsumgüter zurückgreifen. DACHSER Food Logistics ist einer der führenden Anbieter im Bereich temperaturgeführter Lebensmitteltransporte. DACHSER Air & Sea Logistics sorgt für eine nahtlose, interkontinentale Anbindung von DACHSER European Logistics an alle weltweiten Transporte. Hinzu kommen geschäftsfeldübergreifende Dienstleistungen wie DACHSER Contract Logistics sowie spezielle Logistik-Lösungen für die Chemie- und DIY-Branche. Als global agierendes Unternehmen setzt sich DACHSER für soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit ein, investiert in die Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter und engagiert sich in der Forschung und der Entwicklung neuer Technologien. 2021 erzielte DACHSER einen Jahresumsatz (netto, konsol.) von 7,1 Milliarden Euro. DACHSER beschäftigt rund 31.000 Mitarbeiter in 42 Ländern. Du willst in einem internationalen Umfeld über dich selbst hinauswachsen? Bewege mit uns die Zukunft globaler Logistik. Profitiere mit DACHSER von hervorragenden Perspektiven und einer einzigartigen Unternehmenskultur. Bist Du dabei? Wir suchen ab sofort Trainee (m/w/d) für unseren Bereich Controlling Road In unserem 14-monatigen Controlling Traineeprogramm durchlaufen Sie unterschiedliche Stationen in unserer Niederlassung in Dortmund oder Herne sowie an weiteren ausgewählten Standorten in Deutschland. Sie tauchen ein in unsere globale DACHSER Controlling Welt. Dabei lernen Sie Speditions- und Logistikprozesse kennen, interpretieren Daten, erstellen Analysen, machen Potentiale sowie Schwachstellen ausfindig und begleiten Maßnahmen zur Realisierung von Verbesserungen. In diesem Traineeprogramm bauen Sie sich eine solide Basis für eine erste Einstiegsposition auf mit dem Ziel, Ihre Kenntnisse und Erfahrung im Zuge einer langjährigen Laufbahn als Experte oder Führungskraft einzubringen und weiterzuentwickeln. Sie arbeiten als operativer Controller im Tagesgeschäft und in abwechslungsreichen Projekten in engem Austausch mit Ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Niederlassungen oder dem Head Office. Sie unterstützen das Management in den Niederlassungen bei der operativen und strategischen Entscheidungsfindung auf Basis von Leistungsauswertungen, Benchmarks und Kennzahlen. Sie gewinnen einen guten Einblick in Abläufe und Prozesse, vertiefen Ihr Wissen sukzessive und wenden es kontinuierlich in der Praxis an. Knowhow, Netz- und Systemkompetenz sind dabei die Türöffner für eine integrierte Logistik. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Logistik. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Controlling / Finanzen (Uni, FH, DH, BA, DAV). Eine speditionelle bzw. kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung zum Betriebswirt (m/w/d) oder Verkehrsfachwirt (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Controlling ist ebenfalls eine gute Voraussetzung. Berufserfahrung in einem Speditionsunternehmen ist vorteilhaft aber keine Bedingung. Des Weiteren können Sie sicher in englischer Sprache mit Ihren Kollegen kommunizieren und Präsentationen halten. Eine zweite Fremdsprache ist wünschenswert. Sie überzeugen durch Ihr analytisches Denkvermögen sowie durch eine sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise und sind in der Lage, sich schnell in wechselnde Aufgabenstellungen einzuarbeiten. Sie verfügen über eine hohe soziale Kompetenz. Sie sind leistungsorientiert und durchsetzungsstark. Da Sie während des Traineeprogramms mehrere unserer DACHSER Standorte durchlaufen, sind Flexibilität und Mobilität für Sie selbstverständlich. In unserem Traineeprogramm vernetzen Sie sich europaweit in unseren Teams und lernen alle Facetten des Controllings eines weltweit agierenden Unternehmens kennen. Wir ermöglichen Ihnen eigenorganisiertes Arbeiten und großen Gestaltungsspielraum. Neben einem vielfältigen Onboarding-Programm und Weiterbildungsangeboten, bieten wir Ihnen individuelle Karrierewege - bis hin zur Nachwuchsführungskraft. Erleben Sie dieses anspruchsvolle Programm, bei dem Sie zielgerichtet fachlich und persönlich begleitet werden.
Zum Stellenangebot

Senior Financial Controller für Digital Technology (w/m/d)

Fr. 19.08.2022
Essen, Ruhr
Die E.ON Digital Technology (EDT) steuert und implementiert mit rund 2.200 Mitarbeitern die konzernweite, digitale Transformation der E.ON. Die EDT hat ihren Hauptsitz in Hannover, Deutschland, und unterstützt die internationalen Geschäftsaktivitäten der gesamten E.ON Gruppe.Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben.Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur!Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Digital Technology GmbH suchen wir eine/n Senior Financial Controller für Digital Technology (w/m/d). Aufgaben Sie verantworten das funktionale Reporting für Digital Technology (DT) gegenüber der Geschäftsführung und dem Vorstandsresort Digital Sie managen das Financial Reporting, welches quartalsweise dem Vorstand im Rahmen eines Performance Dialogs präsentiert wird Sie sichern die Erreichung von Synergieziele, Effizienzmaßnahmen und Business Cases Sie führen Planungsprozesse (MTP, Budget und Forecast) inklusive finanzieller Zielvorgaben für das Business durch und koordinieren die internen Planungszyklen Sie gestalten die Finanzarchitektur mit und schlagen die Brücke zwischen Anforderungen an den Planungsprozess und der Unterstützung durch Planungswerkzeuge Sie tragen zu Effizienzsteigerungen bei und haben dabei sowohl die Kosten als auch den Wertbeitrag von Digital Technology im Auge Sie unterstützen bei Sonderthemen, die von der Geschäftsführung oder dem Vorstandsresort Digital vorgegeben werden Sie unterstützen oder leiten internationale Projekte im Controlling- oder Rechnungswesen im konzeptionellen Umfeld inklusive des Roll-outs Qualifikationen Akademischer Abschluss in Wirtschaftswissenschaften oder IT/Informatik oder entsprechende abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung Umfassende Berufserfahrung im fachlichen und finanziellen IT-Controlling Erfahrung mit KPIs, Business Cases und Bewertungsmodellen Kenntnisse im Umgang mit SAP ERP/BI, Datenbanksystemen und MS Office Erfahrung in der Leitung von Performance Dialogen auf Management-Ebene Erste Erfahrungen mit Apptio Cost Transparency oder CoPlanner sind wünschenswert Ausgezeichnete Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung sowie Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Proaktivität, Fähigkeit, aktiv über kulturelle und organisatorische Grenzen hinweg zusammenzuarbeiten Benefits Unternehmensweite Altersvorsorge Ausgewählte Mitarbeiter-Vergünstigungen und eine subventionierte Kantine Familienservice (Hilfe bei der Suche nach einem Kindergarten, Betreuung von hilfsbedürftigen Familienangehörigen, Urlaubsbetreuung) 38 h / Woche und 30 Urlaubstage Option auf Home Office in Absprache mit dem Team Elternzeit für Mütter und Väter ist bei uns eine Selbstverständlichkeit Flexible Arbeitszeiten und bezahlte Geschäftsreisen in der ersten Klasse der Bahn (inklusive Geschäftsreisen >50km) Zusatzleistungen für Menschen mit Behinderung Sehr gute Arbeitsatmosphäre (Duz-Kultur, kollegiales Miteinander)
Zum Stellenangebot

CONTROLLER*IN (W/M/D) MIT BUCHHALTUNGSERFAHRUNG in Voll- oder Teilzeit

Fr. 19.08.2022
Dortmund
Die Digital Hub Management GmbH (DHM) unterstützt die Förderung des Innovations- und Forschungsstandortes Dortmund sowie den Transfer von innovativen Technologien und Forschungsergebnissen in die Wirtschaft. Zu diesem Zweck engagiert sich die DHM beim Aufbau, der Koordination und dem Management von Netzwerken, Initiativen und Projekten, die in der Region Dortmund bzw. auf nationaler oder internationaler Ebene wirken insbesondere in den Bereichen Logistik, Produktion, Digitale Transformation und souveräner Datenaustausch. Neben dem Digital Hub Logistics e. V. übernimmt die DHM in diesem Kontext die Koordination und das Management der Geschäftsstellen der International Data Spaces Association und der Open Logistics Foundation. Du bist zentraler Ansprechpartner*in für das Controlling Du führst kontinuierlich das Projektcontrolling durch, insbesondere von Förderprojekten  Du erstellst, aktualisierst und analysierst mitlaufende Kalkulationen, Prognosen und Nachkalkulationen  Du analysierst und kommunizierst Risiken inkl. Nachkalkulationen Du wirkst bei der Ermittlung, Analyse und Kommentierung von Projekt- und Dienstleistungsdeckungsbeiträgen mit Du arbeitest bei der Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse insbesondere Forecasting mit Du beschäftigst dich mit dem Ausbau und der Optimierung des Projektcontrollings, insbesondere von Förderprojekten  Du hast ein Studium der Betriebswirtschaft oder einer vergleichbaren Disziplin absolviert und hast mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Finance, idealerweise aus dem Bereich Forschung und Innovation oder der Dienstleistungsbranche  Du hast Erfahrungen im Bereich der Kalkulation von Projekten, idealerweise von Förderprojekten Du hast fundierte buchhalterische Kenntnisse nach HGB Dich zeichnet ein kritisch-analytischer Arbeitsstil, konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Problemlösungsfähigkeit und Eigenmotivation aus Du bist kommunikations- und teamfähig und verfügst über ein sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch Du hast sehr gute Anwenderkenntnisse in den Office Tools MS Excel und PowerPoint und idealerweise Erfahrungen in der Nutzung von Microsoft365 und ggf. controllingrelevanter Tools wie PowerBI o.ä. … ein innovatives und offenes Umfeld mit flachen Hierarchien… einen großen Spielraum für Eigeninitiative und Übernahme von Verantwortung… moderne Büroräume, die Kreativität und das Miteinander fördern… flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, teilweise von zuhause zu arbeiten… ein internationales Umfeld – wir sind in 22 Ländern aktiv und haben Mitarbeiter aus acht Nationen Bei uns bist Du vom ersten Tag an Teil eines Teams, steigst in anspruchsvolle Arbeitsgebiete ein und übernimmst Verantwortung für spannende Aufgaben, die Du selbst vorantreibst.
Zum Stellenangebot

IT Controller (Reporting) (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Mülheim an der Ruhr
Die IT von ALDI SÜD sorgt dafür, dass von der IT Infrastruktur bis hin zu der eingesetzten Software alles reibungslos funktioniert: national und international. In länderübergreifenden Projekten entwickeln unsere Expert:innen IT-Lösungen für den weltweiten Einsatz bei ALDI SÜD. Eine moderne Anwendungslandschaft braucht standardisierte und flexible Architekturen, um Geschäftsprozesse bestmöglich zu unterstützen. Bei ALDI SÜD bedeutet dies eine weltweite Integration unserer Geschäftsprozesse. Werde Teil unseres länderübergreifenden Expertenteams und steuere die Zukunft des Einzelhandels in der ALDI SÜD IT. Erstellung monatlicher Reports und Durchführung von Analysen sowie Unterstützung des globalen IT Controllings z. B. durch ad-hoc Auswertungen oder Reports Prüfung und Verbesserung der Datenqualität und der Datenkonsistenz  Unterstützung bei der Weiterentwicklung des IT Financial Reportings Zusammenarbeit mit (inter-)nationalen Fach- und IT-Abteilungen und externen Partner:innen Koordination von Anforderungen im Rahmen von Finanz- oder IT-Projekten Optimierung von Prozessen unter Einbeziehung von Daten und KPIs Erfolgreiches Studium der Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik Hohe IT-Affinität, idealerweise Erfahrungen mit SAP FI/CO, BW und Apptio Idealerweise Erfahrung in der Unterstützung oder Leitung von Finanz- oder IT-Projekten Erfahrung im Controlling, Finanz-Reporting und idealerweise Data Analytics Flexibilität, Veränderungswille und Kundenorientierung Kommunikationstalent, Empathie, kundenorientierte Denkweise sowie sehr gute Englischkenntnisse Mobiles Arbeiten innerhalb Deutschlands inkl. Equipment und flexible Arbeitszeiten State-of-the-art Technologien Attraktive Vergütung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Zukunftsorientiertes Training & Development Modulares Onboarding und Buddy Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in für den Bereich Kostenrechnung und Controlling (w/m/d)

Do. 18.08.2022
Mülheim an der Ruhr
Die Hochschule Ruhr West wurde 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten in Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Bachelor- und Master-Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Chancengerechtigkeit und Familienfreundlichkeit für Studierende und Beschäftigte sind uns wichtig. Auf dieser Grundlage bieten wir Studierenden und Mitarbeiter:innen beste Bedingungen, sich zu entwickeln, ihre Potentiale zu entfalten und im besten Sinne über sich hinauszuwachsen. Dafür steht unsere Leitidee „Never stop growing!“. Darauf sind wir stolz und setzen dafür auf Vielfalt und Entrepreneurship bei unseren Studierenden und Beschäftigten. Sie sind die Basis für unsere hervorragenden Ergebnisse in Lehre und Forschung Wir suchen ab sofort für das Wirtschaftsinstitut eine:n motivierte:n Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in für den Bereich Kostenrechnung und Controlling (w/m/d) Kennziffer 95-2022, Teilzeit (50%), Vergütung TV-L EG 11 Ihre Aufgaben: Sie erstellen selbstständig Lehr-/ Lernmaterialien für bestehende und neue Module. Hierbei unterstützen Sie insbesondere bei der Erstellung digitaler Elemente wie bspw. parametrisierte Fallstudien im Bereich Kostenrechnung und Controlling. Sie unterstützen in der Lehre und übernehmen Übungsveranstaltungen in den Themengebieten Kostenrechnung und Controlling. Ferner betreuen Sie Studierende bei Modulen, Praktika und Abschlussarbeiten. Sie unterstützen in der Forschung und übernehmen Tätigkeiten zur inhaltlichen Vor- und Nachbereitung von Forschungsarbeiten. Sie übernehmen administrative Aufgaben im Rahmen der akademischen Selbstverwaltung. Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs. Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Kostenrechnung, Controlling und/oder Unternehmenssteuerung. Bereitschaft und Fähigkeit zum eigenständigen wissenschaftlichen Arbeiten mit Neugierde, Präzision, Organisationstalent und Teamgeist. IT-Affinität, geübter Umgang mit den gängigen Office-Programmen sowie Bereitschaft sich in neue Softwareprogramme einzuarbeiten. Sichere schriftliche und mündliche, auch fachbezogene Kommunikation. Freude an der eigenen Weiterbildung und Lust auf wissenschaftliche Weiterqualifizierung, bei der wir Sie gerne fachlich unterstützen. Wir bieten: Arbeit auf einem neuen und modernen Campus. Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten Team. Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringenkönnen. Work-Life-Balance: dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung. BetrieblicheAltersvorsorge. Ein umfangreichesWeiterbildungsprogramm. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Kathi Mulder (E-Mail: kathi.mulder@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 29.08.2022 über unser Bewerberportal. Bei fachlichen Fragen: Prof. Dr. Arne Eimuth Lehrgebiet ABWL insb. Internes Rechnungswesen Telefon: 0208 882 54-379 Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung: Simon Kirchner Personalservice Telefon: 0208 882 54-181
Zum Stellenangebot

Controller*

Do. 18.08.2022
Dortmund
Dafür steht Bethel: Seit mehr als 150 Jahren sind wir für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung da und wollen gemeinsam mit dir dieses Versprechen verwirklichen. Unser Ziel ist die Begleitung und Unterstützung in jeder Lebenslage für unsere Klienten zu bieten. Dabei ist uns eine gute Zusammenarbeit sowie ein wertschätzender und respektvoller Umgang mit jedem Menschen wichtig.    Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional - Heute suchen wir Sie, um unsere Stabsabteilung Finanzen und Controlling in Dortmund zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit (mit bis zu 39 Stunden wöchentlich) zu unterstützen als: Controller* Betriebswirtschaftliche Beratung und Unterstützung der Führungskräfte Mitwirkung bei der Entwicklung der Steuerungsmaßnahmen Vorbereitung und Begleitung der Planungen, des Jahresabschlusses und der Entgeltverhandlungen auch im Hinblick auf die neuen Anforderungen durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG) Betriebswirtschaftliche Analysen sowie Investitions- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen Monatliche Forecasts und Aufbereitung kennzahlenbasierter Daten Weiterentwicklung unserer Berichts- und Analyseinstrumente Bereitschaft zur Mitarbeit in Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften Möglichst erste Erfahrungen mit betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit Fähigkeit, komplexe Sachverhalte, Instrumente und Programme sozial kompetent zu vermitteln Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit dem aktuellen MS Office-Paket (insbesondere MS Excel) Erste Erfahrungen mit SAP-/BI-Tools wären wünschenswert (S/4HANA) Empathie für die Arbeitsfelder der Eingliederungs-, Wohnungslosen- und Jugendhilfe Abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder in einem motivierten Team Unbefristeter Arbeitsvertrag mit einer Vollzeitbeschäftigung (39 Stunden wöchentlich) 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche Chancen zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung Sicherheiten eines großen diakonischen Arbeitgebers – z. B. Kinder- und Krankengeldzuschüsse, betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiterrabatte – von Reisen über Veranstaltungen bis hin zu Mode Die Vergütung richtet sich nach den AVR DD EG 9 + Jahressonderzahlung
Zum Stellenangebot

Business Partner Controlling - Fokus Regionalgesellschaft (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Proaktive Beratung der nationalen Regionalgesellschaften bei der rentabilitätsorientierten Steuerung des Unternehmens, insbesondere durch:           Eigenständige Aufbereitung, Analyse und Kommentierung steuerungsrelevanter Kennzahlen und Reportings für alle nationalen Vertriebs- und Ergebnisverantwortlichen der Regionalgesellschaft Durchführung von Forecast-/ Planungsprozessen als Koordinator zwischen Regionalgesellschaft und Verwaltungsorganisation Unterstützung der Regionalgesellschaft in der Vor- / Nachbereitung ergebnisverbessernder bzw. ergebnissichernder Maßnahmen „Single Point of Truth“ für betriebswirtschaftliche Fragestellungen der Regionalgesellschaft Benchmarking der einzelnen Regionalgesellschaft in Bezug auf die Geschäftsentwicklung anderer Gesellschaften und Deutschland Gesamt Umsetzung von ALDI Nord Controlling- und Reporting-Standards für die Regionalgesellschaft Beteiligung an Projekten zur Weiterentwicklung des Business Partner-Konzepts durch die Erarbeitung neuer und Optimierung bestehender Prozesse / Reports Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkt Finanzen / Controlling Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Controlling oder in Vertriebstätigkeiten mit Controllingbezug; Branchenkenntnis aus dem Handels-Umfeld von Vorteil Unternehmerisches Denken, ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Selbstverständnis als Business Partner Kommunikationsstärke über alle Hierarchieebenen hinweg, „Hands-On"-Mentalität, ausgeprägte Teamfähigkeit sowie eine selbstständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise Sichere Anwendung aller MS Office Programme, insbesondere Excel und PowerPoint; weitere Kenntnisse (z.B. PowerBI) wünschenswert Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Ein offenes Arbeitsklima, in dem wir Wert auf deine Meinung legen Rabatt im Fitnessstudio, um den Ausgleich zum Büroalltag zu schaffen Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu anteiligem mobilem Arbeiten Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Rechnungswesen / Controller (m/w/d) mit Karriereperspektive

Do. 18.08.2022
Sprockhövel
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein stetig wachsendes und erfolgreiches Familienunternehmen, welches sich auf das Recycling von Aluminium spezialisiert hat. Seit mehr als 100 Jahren ist unser Mandant Partner verschiedenster Branchen (u. a. Automobilsektor, Bauwirtschaft und Haushaltswaren). Das hochmoderne Aufbereitungswerk verwertet jegliche Arten von Aluminium-Verbrauchsgütern und trägt so unmittelbar zu einer nachhaltigen sowie ökologischen Wirtschaft bei. Um dem Wachstum weiterhin gerecht werden zu können, sind wir auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Neben der inhaltlichen Arbeit sowohl im Rechnungswesen als auch im Controlling stellen Sie die Entwicklung der kaufmännischen Prozesse sicher und treiben u.a. die Digitalisierung voran. Schritt für Schritt erweitern sich Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten, denn das Ziel ist es, Sie perspektivisch in die Geschäftsleitung zu integrieren. Mittel- bis langfristig übernehmen Sie die kaufmännische Leitung. Sie sind motiviert, verantwortungsbewusst und schätzen eine abwechslungsreiche Tätigkeit im industriellen Umfeld? Sie möchten Teil einer Erfolgsgeschichte in einem zukunftssicheren Familienunternehmen sein? Sie wollen Ihre Karriere aktiv gestalten? Dann bewerben Sie sich bei uns! (MVI/97278) Der Einsatzort: Sprockhövel Mitwirkung bei der Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse Aufbau und Professionalisierung des Controllings und des Berichtswesens Entwicklung von Entscheidungsvorlagen sowie Forecasts auf Grundlage vorliegender Analysen Interpretation und Kommunikation von Produktivitätskennzahlen Finalisierung der Digitalisierung Interdisziplinäre Prozessentwicklung Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung Betriebswirtschaftlicher Studienabschluss wünschenswert Einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Rechnungswesen, Finanzen, Controlling o. ä. Eigenverantwortliche, teamorientierte und strukturierte Arbeitsweise Ehrgeiz, Struktur und Transferfähigkeit zeichnen Sie aus Eine Schlüsselfunktion in einem zukunftssicheren, nachhaltigen Arbeitsumfeld Beste Bedingungen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Eine erfolgsversprechende Karriereperspektive Monetäre Beteiligung am Unternehmenserfolg 30 Urlaubstage p.a. Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten (Homeoffice) E-Ladesäulen auf dem Betriebsgelände
Zum Stellenangebot

(Senior-) Referent (m/w/d) Risikofinanzierung / Controlling

Do. 18.08.2022
Essen, Ruhr
Neue Herausforderung gesucht? Dann suchen wir Sie für die HOCHTIEF Insurance Broking and Risk Management Solutions GmbH am Standort Essen, in unbefristeter Anstellung, als (Senior-) Referent (m/w/d) Risikofinanzierung / Controlling Ihre Aufgaben Im Bereich Group Insurance Programs / Optimierung der Eigentragung: Koordination und aktive Mitwirkung bei Abschluss und Gestaltung von Versicherungs- und Rückversicherungs­programmen der konzerneigenen Versicherungsunternehmen in Luxemburg, den USA und dem Raum Asia Pacific; ebenso laufende Überwachung und Analyse der Profitabilität des Risikotransfers und der Risikoeigentragung des Konzerns Im Bereich Financial Reporting: Koordination und aktive Mitwirkung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen sowie Forecast- und Planabgaben im Geschäftsbereich Versicherungen; außerdem Reporting und Entwicklung von Entscheidungsgrundlagen für die Geschäfts- und Abteilungsleitung sowie den Konzernvorstand Im Bereich IT-Systeme und Prozesse: Koordination und aktive Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Prozessvorgaben des Geschäftsbereichs Versicherungen sowie der Umsetzung im Versicherungs-Datenbanksystem OASIS; u.a. zur Erfassung der Konzernversicherungen weltweit im Rahmen des Insurance Overview Reports Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Ingenieurswissenschaften Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling / Finanzwesen innerhalb eines international agierenden Unternehmens Ausgeprägtes Zahlenverständnis sowie analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen (insbesondere Excel) sowie Kenntnisse von Datenbanksystemen, Simulationsprogrammen (Monte Carlo Simulation), SAP und OASIS Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland, insbesondere Luxemburg und Nordamerika Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen sind von Vorteil Berufserfahrung in der Bau- oder Versicherungswirtschaft sowie im Prozessmanagement und -analyse sind vorteilhaft Ihre Vorteile Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem international tätigen Unternehmen. Sie erleben herausfordernde Aufgaben, haben Gestaltungsspielraum und sind im ständigen Kontakt mit unseren Auslandseinheiten. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit über unser Online Formular. Bei Fragen hilft Ihnen Jochen Berg (Tel.: +49 201 824 - 4212) sehr gerne weiter. Die besondere aktuelle Situation erfordert Maßnahmen, bei denen der Schutz der Gesundheit im Vordergrund steht. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass zum jetzigen Zeitpunkt Vorstellungsgespräche vor Ort nur in Einzelfällen stattfinden. Wir freuen uns, Sie vorzugsweise in einem Telefonat oder in einer Videokonferenz kennenzulernen! Wer wir sind HOCHTIEF ist ein technisch ausgerichteter, globaler Infrastrukturkonzern mit führenden Positionen in seinen Kernaktivitäten Bau, Dienstleistungen und Konzessionen/Public-Private-Partnerships (PPP) und mit Tätigkeitsschwerpunkten in Australien, Nordamerika und Europa. Weitere Informationen unter www.hochtief.de. Die HOCHTIEF Insurance Broking and Risk Management Solutions GmbH (HOCHTIEF Insurance) gehört zur Konzernabteilung Versicherungen und verantwortet als integraler Bestandteil das versicherungsmäßige Risiko-Management aller Einheiten des HOCHTIEF-Konzerns. Die Versicherungsgesellschaften Builders Reinsurance S.A. und Builders Direct S.A. sowie die Beratungsgesellschaft Independent (Re)insurance Services S.A. sind Töchter der HOCHTIEF Insurance und bilden mit ihr den Kern des Geschäftsbereichs Versicherungen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: