Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Controlling: 126 Jobs in Frillendorf

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 19
  • Verkauf und Handel 19
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 17
  • Baugewerbe/-Industrie 10
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 10
  • Sonstige Branchen 9
  • It & Internet 8
  • Immobilien 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 8
  • Versicherungen 4
  • Elektrotechnik 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Transport & Logistik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Banken 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Metallindustrie 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Bildung & Training 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 102
  • Ohne Berufserfahrung 71
Arbeitszeit
  • Vollzeit 107
  • Home Office möglich 61
  • Teilzeit 27
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 98
  • Studentenjobs, Werkstudent 17
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 2
Controlling

Controller (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Essen, Ruhr
Die MC-Bauchemie ist einer der führenden inter­natio­nalen Hersteller bau­chemischer Produkte und Techniken. Die Unter­nehmens­gruppe mit Hauptsitz in Bottrop ist mit über 2.500 Mitarbeitern in mehr als 40 Ländern der Erde tätig und steht seit über 60 Jahren für weg­weisende Lösungen zur Vergütung von Beton sowie zum Schutz und zur Instand­haltung von Bauwerken.   Bringen Sie Ihre Erfahrung in unser Controlling ein und arbeiten Sie eigenverantwortlich. Behalten Sie den Überblick und tragen Sie zum Erfolg unseres Unternehmens bei. Gemeinsam erfolgreich – mit vielseitigen Aufgaben, einem starken Team und Ihrer ganzen Persönlichkeit. Zur Verstärkung unseres Controlling-Teams suchen wir an unserem Standort in Essen eine überzeugende Persönlichkeit als Controller (m/w/d) Sie sind fachlicher Ansprechpartner (m/w/d) für verschiedene Unternehmenseinheiten im In- und Ausland, entwickeln die Controlling-Instrumente des Unternehmens weiter und machen Erfolge messbar. Als Sparringspartner (m/w/d) des Managements verfolgen Sie die Zielerreichung anhand von Soll-Ist-Vergleichen sowie Ad-hoc Analysen und berichten an die Leitung internationales Rechnungswesen und Controlling. Auch die Koordinierung von Planungsprozessen, von der jährlichen Budgetplanung bis zur mehrjährigen Strategieplanung, gehört zu Ihren Aufgaben. Neben dem Tagesgeschäft unterstützen Sie das Controlling-Team bei verschiedenen Projekten und übernehmen Verantwortung für eigene Projekte. Ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium und praktische Erfahrungen im Controlling Gute Englischkenntnisse und sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Excel) Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und Spaß an der Entwicklung von Controlling-Instrumenten im ERP-System Aufgeschlossene und belastbare Persönlichkeit mit Spaß an Teamarbeit Eigenverantwortliches, strukturiertes und ergebnisorientiertes Arbeiten MC ist ein international tätiges, mittelständisches und beständig wachsendes Unternehmen. Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit mit großer Gestaltungsfreiheit und kurzen Entscheidungswegen. Sie profitieren von einer umfassenden Einarbeitung und einer individuellen Förderung. Unterstützt werden Sie von erfahrenen und engagierten Kollegen in einem weltoffenen Arbeitsumfeld.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Risikomanagement und -controlling (m/w/d)

Di. 05.07.2022
München, Dortmund
Die E.ON Energie Deutschland GmbH ist ein bundesweit führendes Energieunternehmen und Dachgesellschaft des E.ON Vertriebs in Deutschland. Rund 2.500 Mitarbeiter sorgen für die jederzeit zuverlässige Lieferung von Strom und Erdgas zu fairen Preisen und mit mehrfach ausgezeichneter Kundenbetreuung. Darüber hinaus sind wir der Lösungsanbieter für eine zunehmend dezentrale, ökologische und digitale Energiewelt, zum Beispiel mit Service und Beratung zu Photovoltaik, Energiespeichern, Energiechecks und Effizienzmaßnahmen. Die E.ON Energie Deutschland GmbH hat rund 27 Standorte im ganzen Bundesgebiet mit Hauptsitz in München. Unsere Privat-, Geschäfts- und Industriekunden profitieren damit sowohl von den Stärken des Konzernverbunds als auch von der regionalen Präsenz vor Ort. Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Energie Deutschland GmbH suchen wir am Standort München oder Dortmund zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Werkstudent Risikomanagement und -controlling (m/w/d). Bringe dich in das Enterprise Risk Management der E.ON Energie Deutschland aktiv ein. Du arbeitest unmittelbar mit den verantwortlichen Risikomanagern zusammen Du unterstützt bei der Erhebung, Auswertung, Plausibilisierung und Aggregation der Risiken Du bist für umfangreiche Datenaufbereitungen aus Zulieferungen der Unternehmensbereiche und der weiteren Gesellschaften des deutschen E.ON-Sales-Geschäftes verantwortlich Du verantwortest die zeitkritischen Eingaben in das konzernweite Risikotool und in die verschiedenen hauseigenen Berechnungs-Sheets Du bist eingeschriebener Student (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaft, (Wirtschafts-)Mathematik, Statistik oder vergleichbaren Fächern Du bringst bereits wirtschaftswissenschaftliche Grundkenntnisse mit, bist an finanzorientierten Prozessen interessiert und hast Freude am Umgang mit Zahlen Du arbeitest gern und sicher mit MS-Office (insbesondere Excel) und bist dazu bereit dich in weitere IT-Anwendungen einzuarbeiten Du überzeugst mit deinen analytischen Fähigkeiten, sowie einer strukturierten und präzisen Vorgehensweise Dich zeichnen hohe Eigeninitiative, Selbstständigkeit sowie gute Kommunikations- und Teamfähigkeiten aus Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ein innovatives und dynamisches Umfeld zur Gestaltung einer nachhaltigen Energiewelt von Morgen Kein Kaffeekochen und Kopieren, sondern eigenverantwortliche Aufgaben mit hoher Gestaltungskompetenz übernehmen Eine professionelle und freundliche Arbeitsatmosphäre, bei der jede Meinung und Idee gehört wird Flexible Arbeitszeitregelungen mit der Option, nach Absprache mit der Führungskraft, im Home-Office zu arbeiten Die Möglichkeit zum Aufbau eines Netzwerkes innerhalb eines Großkonzerns
Zum Stellenangebot

Senior Controller – Business Finance Manager (w/m/d)

Di. 05.07.2022
Ratingen
Controlling, tiefgehende Analysen und Verständnis für Vertragswesen – das ist Deine Welt? Zusätzlich suchst Du nach einer herausfordernden Tätigkeit in einem internationalen Umfeld? Optimal, dann bist Du bei uns genau richtig! Aktuell suchen wir einen Senior Controller (w/m/d) für einen unserer Hauptstandorte (bei Düsseldorf oder bei Frankfurt), der/die sowohl im operativen Tagesgeschäft als auch bei strategischen Entscheidungen das Team unterstützt und die finanzielle Transparenz sicherstellt. Life Is On – what about you? Senior Controller – Business Finance Manager (w/m/d) Standort(e): Ratingen (Nordrhein-Westfalen), Germany Kategorien: Finanzen Req ID: 34565 Warum wir? Schneider Electric ist führend in der digitalen Transformation des Energiemanagements und der Automatisierung. Unsere Technologien ermöglichen der Welt eine sichere, effiziente und nachhaltige Nutzung von Energie. Wir streben danach, eine Weltwirtschaft zu fördern, die sowohl ökologisch lebensfähig als auch hochproduktiv ist. Für die gesamte DACH Zone (Deutschland, Österreich und Schweiz) verantwortest Du die Kostenplanung im engen Einklang mit den strategischen Zielen Im Rahmen monatlicher Erstellung eines Soll-Ist-Vergleichs und weiterer relevanter Analysen, zeigst Du den Führungskräften und dem Management Potentiale sowie Chancen & Risiken auf In sehr enger Zusammenarbeit mit unseren Führungskräften stellst du sicher, dass die Kostenziele erreicht werden Du treibst aktiv eine kontinuierliche Verbesserung von internen Kostencontrollingprozessen voran Du hast ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Finanzen/Controlling oder Audit Zusätzlich bringst du mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Finanzen & Controlling mit. Du verfügst über sehr gute SAP-Kenntnisse Dich zeichnen eine selbstständige und Hands-on Arbeitsweise, unternehmerisches Handeln und ein flexibles Mindset aus. Du hast zudem ein ausgeprägtes Kommunikationsgeschick und bist verhandlungssicher in Deutsch und Englisch. Dank guter Kommunikationsfähigkeiten und Durchsetzungsvermögen findest Du die besten Lösungen für unsere Kunden und Schneider Electric. Wir möchten das vielfältigste, integrativste und fairste Unternehmen weltweit sein. Wir schätzen Unterschiede, setzen uns aktiv für Inklusion ein und schaffen ein Umfeld, das die Individualität jedes Menschen im Unternehmensinteresse fördert. Freue Dich auf einen unbefristeten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz, bei dem Langeweile ausgeschlossen ist. Wir geben Dir die Freiheit, eigene Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen. Arbeite flexibel in deiner Arbeitseinteilung, so dass auch Zeit für deine Familie und Hobbies bleibt. Wir sind zwar groß, aber haben alle im Blick: Wir finden für Dich ganz individuell die besten Entwicklungsmöglichkeiten. Arbeite mit Sinn! Als Green Company mit Verantwortungs- und Nachhaltigkeitsbewusstsein kannst Du mit uns eine grüne Zukunft schaffen. 
Zum Stellenangebot

Werkstudent Bilanzierung (m/w/d)

Di. 05.07.2022
München, Essen, Ruhr
Die E.ON Energie Deutschland GmbH ist ein bundesweit führendes Energieunternehmen und Dachgesellschaft des E.ON Vertriebs in Deutschland. Rund 2.500 Mitarbeiter sorgen für die jederzeit zuverlässige Lieferung von Strom und Erdgas zu fairen Preisen und mit mehrfach ausgezeichneter Kundenbetreuung. Darüber hinaus sind wir der Lösungsanbieter für eine zunehmend dezentrale, ökologische und digitale Energiewelt, zum Beispiel mit Service und Beratung zu Photovoltaik, Energiespeichern, Energiechecks und Effizienzmaßnahmen. Die E.ON Energie Deutschland GmbH hat rund 27 Standorte im ganzen Bundesgebiet mit Hauptsitz in München. Unsere Privat-, Geschäfts- und Industriekunden profitieren damit sowohl von den Stärken des Konzernverbunds als auch von der regionalen Präsenz vor Ort. Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Energie Deutschland GmbH suchen wir am Standort Essen oder München zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Werkstudent Bilanzierung (m/w/d). Du arbeitest in nationalen und internationalen Projekten und Arbeitsgruppen mit Schwerpunkt Bilanzierung mit Du unterstützt die bilanzielle Zusammenarbeit innerhalb der deutschen Vertriebsgruppe, in Richtung Konzernmutter sowie hinsichtlich der Shared Service Center Du unterstützt die Optimierung und Digitalisierung der Accounting-Prozesse sowie deren Dokumentation Du wirkst aktiv an der Abschlusserstellung (Quartals-/Jahresabschlüsse) nach HGB/IFRS mit, betreust eigene Bilanzposten nach HGB und IFRS und setzt dabei Dein theoretisches Wissen in die Praxis um Du bekommst ein facettenreiches und herausforderndes Aufgabengebiet in einem motivierten und wertschätzenden Team, in das Du vollständig integriert bist Du befindest Dich im fortgeschrittenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, wie Betriebs-, Volkswirtschaftslehre oder einer vergleichbaren Disziplin Idealerweise verfügst Du über erste berufliche Erfahrungen (Praktika o.ä.), bspw. in den Bereichen Accounting, Wirtschaftsprüfung, Controlling oder Energiewirtschaft Du hast großes Interesse an Accounting-Themen sowie an wirtschaftlichen / kaufmännischen Zusammenhängen Du hast ein offenes und Initiative ergreifendes Mindset Du hast Freude an der konzerninternen Zusammenarbeit Du bist sehr versiert in der Anwendung von MS-Office Produkten, SAP FI- / VBA-Kenntnisse sind von Vorteil Teamfähigkeit, Koordinations- und Kommunikationsfähigkeiten zählst Du zu Deinen persönlichen Stärken Du arbeitest eigenverantwortlich, zuverlässig und überzeugst uns mit Deinem analytischen und strategischen Denkvermögen, IT-Affinität unterstützt Deine Fähigkeiten Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab Ein innovatives und dynamisches Umfeld zur Gestaltung einer nachhaltigen Energiewelt von Morgen Kein Kaffeekochen und Kopieren, sondern eigenverantwortliche Aufgaben mit hoher Gestaltungskompetenz übernehmen Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre mit Du-Kultur, bei der gegenseitiges Vertrauen und Respekt das Grundgerüst bilden Die Möglichkeit zum Aufbau eines starken Netzwerks innerhalb eines Großkonzerns, denn für uns steht der kollegiale Austausch über Unternehmenseinheiten hinweg im Vordergrund und bietet vielfältige Perspektivwechsel Eine flexible Arbeitsgestaltung, inklusive der Option auf Arbeiten im Home-Office, ermöglichen Dir die Vereinbarkeit von Studium und Werkstudententätigkeit
Zum Stellenangebot

Vertriebscontroller (w/m/d)

Mo. 04.07.2022
Wülfrath
Lhoist – gegründet 1889 gehören wir heute zu den weltweit führenden Experten für Kalk, Dolomitkalk und Mineralien. Rund 6.000 kluge Köpfe begeistern in Europa, USA, Südamerika und Asien unsere Kunden aus den Bereichen Eisen und Stahl, Umweltschutz, Chemie, Land- und Forstwirtschaft, Hoch- und Tiefbau sowie der Zellstoff- und Papierindustrie. In Deutschland wird Lhoist Germany durch die Rheinkalk GmbH vertreten. 1.150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schaffen hier an 12 Produktionsstandorten hochwertige Produkte und Mineralien, die in vielen Industriezweigen Anwendung finden. Die Basis unseres internationalen Erfolgs bilden unsere Mitarbeiter. Sie bringen unser Unternehmen mit Pioniergeist, Leidenschaft und Know-how jeden Tag ein Stück weiter. Darauf sind wir stolz.Zur Nachfolgeplanung ist am Standort Wülfrath folgende Stelle zu besetzen:Vertriebscontroller (w/m/d)Professionelles Management unserer Preis- und Kon­ditions­kalku­lationen inklusive Auf­bau system­gestützter / auto­matisierter Kalkula­tions­prozesse und Simula­tionenKonzeption und Einführung von Daten­bank­lösungen und BI-ToolsMitarbeit bei der Budget- und Fore­cast-ErstellungBereitstellen von internen Berichten & Analysen zu Preis- / Umsatz- / Margenent­wicklungen für das Vertriebs­management und andere Fach­bereicheSicherstellen der Weiter­ent­wicklung bestehender Controlling-Prozesse und -SystemeErfolgreich abgeschlossenes Master­studium der Betriebs­wirtschaft, MBA oder ähn­lichesMindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Controlling – idealer­weise im Bereich Vertrieb oder in der Unter­nehmens­beratung mit Er­fahrung in Business Case Berech­nungenAusgeprägte analytische Fähig­keiten und Zahlen­affinität in Kombi­nation mit unter­nehmeri­schem DenkenHohes Maß an IT-Affinität, insbe­sondere im Umgang mit Daten­banken (BW), MS Office (v. a. Excel) und BI-Tools (Power BI)Fundierte Berufserfahrung in der Ein­führung und/oder Opti­mierung von Daten­bank­lösungen sowie in den Themen­feldern Vertriebs­steuerung, Reporting und Profitabi­litäts­rechnungStrukturierte und lösungs­orien­tierte Arbeits­weise sowie die Bereit­schaft Verant­wortung zu über­nehmenSehr gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse in Wort und SchriftFlexible Arbeitszeiten & 40 % mobiles Arbeiten 30 Tage Urlaub & Sonder­urlaub für verschie­dene AnlässeBetriebliche Altersversor­gung & Vermögens­wirk­same LeistungenBetriebliches Gesundheits­management, Betriebs­arzt & Fahrrad-LeasingFürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitar­beiter:innen und deren enge Familien­ange­hörige, d. h. rund um die Uhr Unter­stützung und Beratung bei gesund­heit­lichen, privaten oder juris­tischen ProblemenKostenlose Parkplätze inklu­sive Lade­möglich­keiten für E-MobilitätKaffeebar mit kostenlosem Kaffee, Tee und Mineral­wasser & 2 x wöchentlich ObstBetriebskantine
Zum Stellenangebot

Operational Controller (w/m/d)

Mo. 04.07.2022
Wülfrath
Lhoist – gegründet 1889 gehören wir heute zu den weltweit führenden Experten für Kalk, Dolomitkalk und Mineralien. Rund 6.000 kluge Köpfe begeistern in Europa, USA, Südamerika und Asien unsere Kunden aus den Bereichen Eisen und Stahl, Umweltschutz, Chemie, Land- und Forstwirtschaft, Hoch- und Tiefbau sowie der Zellstoff- und Papierindustrie. In Deutschland wird Lhoist Germany durch die Rheinkalk GmbH vertreten. 1.150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schaffen hier an 12 Produktionsstandorten hochwertige Produkte und Mineralien, die in vielen Industriezweigen Anwendung finden. Die Basis unseres internationalen Erfolgs bilden unsere Mitarbeiter. Sie bringen unser Unternehmen mit Pioniergeist, Leidenschaft und Know-how jeden Tag ein Stück weiter. Darauf sind wir stolz.Zur Nachfolgeplanung ist am Standort Wülfrath kurzfristig folgende Stelle zu besetzen:Operational Controller (w/m/d) Mitarbeit im operativen Controlling im indus­triellen Umfeld eines Werkes Unterstützung bei der Er­stellung von Monats­ab­schlüssen und werks­spezifischen  Controlling­aufgaben Durchführung von Plan- / Ist-Abweichungs­analysen und Erarbeitung von Vor­schlägen für Gegen­steuerungs­maßnahmen Führen von Kosten­gesprächen mit den Kosten­stellen­verant­wortlichen Erstellung von Berichten Projektbezogene Zuarbeit und Hilfe­stellung Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts­wissen­schaften oder Betriebs­wirt­schaft mit Schwer­punkt Rechnungs­wesen / Controlling Mindestens 1 - 3 Jahre ein­schlägige Berufs­erfahrung, möglichst in einem Industrie­unternehmen Ausgeprägte analytische und sehr gute konzeptio­nelle Fähig­keiten, sehr gutes Zahlen­ver­ständnis sowie den Blick für das Wesent­liche Sehr gute EDV-Kenntnisse im Bereich MS Office, vorrangig Excel Kenntnisse in SAP R/3 wün­schenswert, idealer­weise in den Modulen CO und MM, ggf. in der Bearbeitung und Analyse von Massen­daten Generelle Bereitschaft, sich in neue und anspruchs­volle Themen einzuar­beiten und die opera­tiven Einheiten in einer unmittel­baren Zusammen­arbeit proaktiv zu unter­stützen Sehr gutes Verständnis für komplexe technische Abläufe und Zusammen­hänge sowie eine hohe IT-Affinität Gute Englisch- und Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift Verantwortungsbewusstsein und selbst­ständiges Arbeiten sowie hohe Flexi­bilität Flexible Arbeitszeiten & 40 % mobiles Arbeiten 30 Tage Urlaub & Sonder­urlaub für verschie­dene AnlässeBetriebliche Altersversor­gung & Vermögens­wirk­same LeistungenBetriebliches Gesundheits­management, Betriebs­arzt & Fahrrad-LeasingFürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitar­beiter:innen und deren enge Familien­ange­hörige, d. h. rund um die Uhr Unter­stützung und Beratung bei gesund­heit­lichen, privaten oder juris­tischen ProblemenKostenlose Parkplätze inklu­sive Lade­möglich­keiten für E-MobilitätKaffeebar mit kostenlosem Kaffee, Tee und Mineral­wasser & 2 x wöchentlich ObstBetriebskantine
Zum Stellenangebot

Referent Enterprise Risk Management (m/w/d)

Mo. 04.07.2022
München, Dortmund
Die E.ON Energie Deutschland GmbH ist ein bundesweit führendes Energieunternehmen und Dachgesellschaft des E.ON Vertriebs in Deutschland. Rund 2.500 Mitarbeiter sorgen für die jederzeit zuverlässige Lieferung von Strom und Erdgas zu fairen Preisen und mit mehrfach ausgezeichneter Kundenbetreuung. Darüber hinaus sind wir der Lösungsanbieter für eine zunehmend dezentrale, ökologische und digitale Energiewelt, zum Beispiel mit Service und Beratung zu Photovoltaik, Energiespeichern, Energiechecks und Effizienzmaßnahmen. Die E.ON Energie Deutschland GmbH hat rund 27 Standorte im ganzen Bundesgebiet mit Hauptsitz in München. Unsere Privat-, Geschäfts- und Industriekunden profitieren damit sowohl von den Stärken des Konzernverbunds als auch von der regionalen Präsenz vor Ort. Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werde Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Energie Deutschland GmbH suchen wir am Standort München oder Dortmund zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent Enterprise Risk Management (m/w/d). Werde mit Fokus auf Enterprise Risk Management (ERM) Teil vom operationellen Risikocontrolling der E.ON Energie Deutschland GmbH. Wir stellen gemeinsam mit den operativen Geschäftseinheiten im deutschen Sales-Business die Qualität der wertwichtigen Prozesse, Systeme und Daten sicher und koordinieren das Enterprise Risk Management im deutschen Vertriebsgeschäft. Es erwartet Dich ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Zukunft. Als Teil eines engagierten, modernen Teams kannst Du Deine fachlichen und kommunikativen Fähigkeiten bei den anspruchsvollen und herausfordernden Tätigkeiten weiterentwickeln. Du führst als Risikomanager/-in der E.ON Energie Deutschland GmbH den Prozess zur regelmäßigen Aktualisierung der Chancen und Risiken für die Gesellschaft einschließlich ihrer Tochtergesellschaften sowie mit den Regionalgesellschaften im deutschen Vertriebsgeschäft des E.ON-Konzerns. Du erarbeitest Strategien, Methoden, Strukturen und Prozesse zur besseren Identifikation, Bewertung und Steuerung der Unternehmensrisiken. Dabei stehst Du im engen Austausch mit den Risikoverantwortlichen der Bereiche und Gesellschaften. Die operativen Risikoverantwortlichen werden von dir hinsichtlich Risikoidentifizierung, Risikoeinschätzung, Gegenmaßnahmen und Risikoberichterstattung beraten, unterstützt und hinterfragt. Das Controlling ist für Dich wichtiger Ansprechpartner, um sicherzustellen, dass Informationen zu Risiken/Chancen bei der MTP-Planung, Prognose, Budgetierung und Leistungsberichterstattung für vierteljährliche Geschäftsdialoge der Einheit und jährliche Budgetmeetings konsistent erfasst werden. Zudem arbeitest Du mit dem Group Risk Management des E.ON-Konzerns zusammen um ein erfolgreiches Management von Risiken und Chancen zu ermöglichen. Du stellst das Risikoreporting über das konsolidierte und aggregierte Risikoprofil an Risikokomitee und Geschäftsführung sicher. An das Group Risk Management berichtest du mittels konzernweitem IT-Berichtsystem für das Risikomanagement. Erfolgreich abgeschlossenes, wirtschaftliches, mathematisch-naturwissenschaftliches oder technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse des deutschen Energiemarktes, insbesondere im Sales-Bereich Eine grundsätzliche Affinität zu IT- sowie Datensystemen und ihren Schnittstellen Eine analytische Denkweise verbunden mit einer schnellen Auffassungsgabe, insbesondere in Bezug auf die Analyse komplexer Prozesse und Systeme Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Flexibilität und Kommunikationsstärke, gepaart mit einem sicheren Auftreten Die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen, selbstständigen und unternehmerischen Handeln Hohe persönliche Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein innovatives und dynamisches Umfeld zur Gestaltung einer nachhaltigen Energiewelt von Morgen Flexible Arbeitszeitregelungen mit der Möglichkeit, nach Absprache mit der Führungskraft, im Home-Office zu arbeiten Eine professionelle und freundliche Arbeitsatmosphäre mit Du-Kultur Ein breit gefächertes Weiterbildungsangebot inklusive Förderprogrammen Attraktive finanzielle Zusatzleistungen in Form von betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen Zahlreiche Vergünstigungen wie beispielsweise ein Mitarbeiteraktienprogramm, das Jobrad sowie Mitarbeiterrabatte bei bekannten Marken und Anbietern
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Mo. 04.07.2022
Bochum
Zur Erweiterung Ihres Wissens suchen Sie nun einen neuen Arbeitgeber mit Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektive? Bei einem unserer namhaften Kunden in Bochum bietet sich diese interessante Möglichkeit auf dem Weg der Direktvermittlung. Ihre Benefits: - Mobiles Arbeiten - Einen unbefristeten Arbeitsvertrag - 13. MonatsgehaltErstellen von Reports und Ad-hoc-Analysen Unterstützung in der Optimierung der Prozesse Mitwirkung in der Budgetplanung Mitarbeit in der Erstellung der Abschlüsse Abgeschlossenes wirtschaftliches Studium, wünschenswerterweise mit dem Schwerpunkt Controlling Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung im Controlling Fließende Deutschkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Excel Teamfähigkeit Selbstständige Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Sales Controller - Schwerpunkt Revenue Assurance (all genders)

Mo. 04.07.2022
Dortmund
Wir sind ein führender europäischer Anbieter von Unified-Communications- und Cloud-Contact-Center-Lösungen, die zu einer optimalen Kommunikation und Zusammen­arbeit in Unternehmen beitragen. Gemeinsam mit Dir wollen wir noch weiter wachsen. Unterstütze unser Team als Sales Controller - Schwerpunkt Revenue Assurance (all genders) Kontinuierliche Analyse der Ausgangs­rechnungen nach Kunde / Produkt unter Berücksichtigung aller spezifischen Faktoren Erfassung und Prüfung komplexer und langjähriger Kunden-Vertragsstrukturen Prozessbegleitung und -verbesserung „vom Angebot bis zur Rechnung“ Schnittstelle zu allen relevanten Stakeholdern Kfm. Unterstützung bei Änderungen des Produktportfolios und der technischen Integration in die Systemlandschaft Kfm. Prozessbegleitung bei Deaktivierung von Legacy Systemen Abgeschlossenes Studium im Bereich BWL, Wirtschafts­wissenschaften, Wirtschafts­informatik Erste Berufserfahrung im Sales Controlling Interesse am eigenständigen Arbeiten in komplex gewachsenen Strukturen Hohe IT-Affinität Sicherer Umgang mit MS Office, v.a. MS Excel Analytisches Denken und organisatorische Fähigkeiten Hohe Team- und Kundenorientierung, Flexibilität und Kommunikationsgeschick Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse Hybrides Arbeiten und flexible Arbeitszeiten Ein internationales Arbeitsumfeld mit mehr als 1.100 Kollegen an 25 Standorten in Europa Verantwortung und selbstorganisiertes Arbeiten in agilen Strukturen nach Scrum und Holacracy Arbeiten mit neuesten Technologien und einer modernen Büro- und IT-Ausstattung Eine Menge Spaß bei Team- und Mitarbeiter­events Kontinuierliches Lernen und Weiterentwicklung (z.B. Sprachkurse, Enreach Academy oder GoodHabitz)
Zum Stellenangebot

Controllerin oder Controller / Analystin oder Analyst (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Wuppertal
Finden Sie Ihren Grund, bei uns zu arbeiten. Controllerin oder Controller / Analystin oder Analyst (m/w/d) Wir sind eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland und es gibt viele individuelle Gründe, bei uns zu arbeiten. Aber eines haben unsere rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam: Wer bei uns arbeitet, setzt sich täglich für die Gesundheit von Millionen von Kunden ein. Weil wir den Menschen helfen, gesünder zu leben, bei Krankheit die bestmögliche Versorgung sicherstellen und bei Vorsorge unterstützen. Mit diesem Anspruch entwickeln wir uns weiter. Hin zu einem dynamischen Unternehmen in einem digitalen Markt, mit Freiraum für neue Impulse und gesellschaftlicher Verantwortung. Unsere besondere Kultur macht es möglich: Wir stehen füreinander ein, über Standorte, Fachrichtungen und Karrierelevel hinweg. Wir arbeiten miteinander, denn nur gemeinsam können wir das höchste Gut des Menschen erhalten und Gesundheit weiterdenken. In dieser Position entwickeln Sie ein steuerungsorientiertes und zielgerichtetes Reporting zur Beratung des Top-Managements in der Hauptverwaltung und den operativen Einheiten. Dabei analysieren Sie eigenverantwortlich Auffälligkeiten hinsichtlich der Kundenbetreuung und -gewinnung sowie der Bearbeitung von Kundenanliegen und geben Impulse für passende Steuerungsmaßnahmen. Darüber hinaus bewerten Sie den Erfolg und die Wirtschaftlichkeit unseres Handelns und leiten Empfehlungen für die nachhaltige und zielgerichtete Prozessgestaltung in Kundenbetreuung und -gewinnung ab. In diesem Zusammenhang übernehmen Sie auch die Betreuung des Berichtswesens und beteiligen sich an der strategischen Ausrichtung innerhalb des Fachbereichs. Neben diesen Aufgaben im Fachbereich bringen Sie sich mit Ihrer Expertise zudem in abteilungs- und bereichsübergreifenden Projekten und Vorhaben ein. Sie verfügen idealerweise über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Gesundheitsökonomie oder eine vergleichbare Qualifikation. Zusätzlich verfügen Sie über ein ausgeprägtes analytisches Verständnis und konnten idealerweise bereits Erfahrungen in den Bereichen Kennzahlenanalyse, Reporting und Steuerung sammeln. Die prozessualen Abläufe in der Kundenbetreuung und -gewinnung sind Ihnen ebenfalls vertraut. Außerdem sind Sie geübt im Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten und haben Interesse an Datenbanken, SQL und BI- oder Reportingsoftware. Eine unternehmerische Denkweise zeichnet Sie ebenso aus wie die Fähigkeit, in schwierigen Situationen analytisch sowie strategisch den Überblick zu behalten. Durch Ihre schnelle Auffassungsgabe sind Sie dabei in der Lage, sinnvolle Handlungsempfehlungen und Strategien abzuleiten. Ihre hierarchieübergreifende Kommunikationsfähigkeit rundet Ihr Profil ab und erlaubt es Ihnen, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen und Ihre Erkenntnisse klar und durchsetzungsstark zu vertreten. Work-Life-Balance Eine ideale Balance zwischen Beruf und Privatleben ist bei uns Alltag. Individuelle Arbeitszeitmodelle ermöglichen Ihnen mehr Flexibilität. equal pay Bei uns erwartet Sie gerechte Lohngleichheit. Es entscheidet die Leistung, nicht das Geschlecht. Unsere Gehälter sind tariflich vereinbart. Feste Gehaltssprünge inklusive. gesundes Arbeiten Ihre innere Stärke ist uns ganz wichtig. Dafür bieten wir innovative Bewegungs- und Entspannungskurse, Selfcare-Trainings aber auch Seminare für gesundes Führen. Für den Wiedereinstieg nach Krankheit sind wir ausgezeichnet. familienfreundlich Ihre Familie liegt uns am Herzen. Ob Organisation der Kinderbetreuung Elternzeit oder Wiedereinstieg – wir unterstützen Sie. Rückhalt Mit uns setzen Sie auf Sicherheit. Ein umfangreiches soziales Leistungspaket von Beihilfen bis zur Altersvorsorge sind bei uns Programm. modernes Arbeiten Bei uns sind Sie am Puls der Zeit. Innovationsmethoden, neueste Produkt- und Prozessentwicklungen oder Design-Thinking stärken Ihr Know-how. Weiterentwicklung Bei uns hat jeder die Chance sein Know-how zu erweitern, sich zu verändern. Zum Beispiel durch interne und externe Bildungsmaßnahmen sowie E-Learning-Angebote. Tarifverträge Sie genießen bei uns mehr Rückhalt und Orientierung. Denn bei uns gelten einheitliche Tarifverträge für alle Beschäftigten. Corporate Benefits Über den Partner Corporate Benefits bekommen Sie hochwertige Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: