Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling: 50 Jobs in Gelsenkirchen

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Verkauf und Handel 9
  • It & Internet 5
  • Immobilien 4
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Recht 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Banken 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Versicherungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 47
  • Ohne Berufserfahrung 22
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 49
  • Teilzeit 4
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 43
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 1
Controlling

Mitarbeiter*in Business Administration - Schwerpunkt Risikomanagement und Controlling (w/m/d)

Do. 26.11.2020
Bochum
Die GLS Investment Management GmbH widmet sich als 100%ige Tochter der GLS Bank der Entwicklung nachhaltiger Fondskonzepte und betreut diese dauerhaft unter sozialen, ökologischen und ökonomischen Gesichtspunkten. Die bisher aufgelegten Investmentfonds investieren aktuell über 600 Millionen Euro in Unternehmen und Länder, die eine positive gesellschaftliche Wirkung entfalten und nachhaltige Entwicklung fördern. Wir sind stolz darauf, Qualitätsführerin im Bereich nachhaltiger Publikumsfonds zu sein und werden auch weiterhin Referenz für die Branche bleiben. An unserem Hauptsitz in Bochum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in im Bereich Business Administration mit dem Schwerpunkt Risikomanagement und Controlling. Die Stelle ist unbefristet und in Voll- oder Teilzeit zu besetzen. Dieser Bereich umfasst ein Team hoch motivierter Mitarbeiter*innen, die dafür sorgen, dass unser Unternehmen agil arbeiten kann, Transparenz über steuerungsrelevante Informationen hat und sich auch unter neuesten aufsichtsrechtlichen Anforderungen dynamisch entwickelt. Damit ist das Team ein integraler Bestandteil der gesamten Organisation. Schaffung von Transparenz über steuerungsrelevante Informationen Eigenständige und stetige Entwicklung von Methoden und Tools zur Risikomanagement und Controlling Erhebung, Auswertung und Analyse von steuerungsrelevanten Daten sowie Ableitung von Maßnahmen Erstellung von Vorschaurechnungen / Simulationen Regelmäßige Aufbereitung und Berichterstattung von Kennzahlen und weiterführenden Informationen aus dem Risikomanagement und Controlling für die Geschäftsführung, die Gesellschafterin (GLS Bank) sowie das aufsichtsrechtliche Meldewesen Gestaltung und Durchführung regelmäßiger Informationsformate für Mitarbeitende über ausgesuchte Themen aus den Bereichen Risikomanagement und Controlling Mitgestaltung neuer Formen der Zusammenarbeit – u.a. durch Förderung einer ausgeprägten Feedback-Kultur und Mitarbeit an der Entwicklung eines agilen Mindsets Universitäts- oder Fachhochschulstudium (Diplom/Master) der Wirtschaftswissenschaften (quantitative Ausrichtung) fachliche und methodische Kenntnisse zu Controlling-Prozessen, wie Messung, Modellierung und Steuerung von Unternehmensrisiken (operationelle wie finanzielle Risiken) Erfahrungen im Reporting an die Finanzaufsicht (BaFin), Bezug zu Finanzmärkten und Investment Management Affinität für Nachhaltigkeit und zukunftsweisende Themen Out of the box Mindset, Entwicklungs- und Umsetzungskompetenz Kommunikationsstärke, mündlich und schriftlich ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Struktur und Genauigkeit. Eigenverantwortung und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem runden ihr Profil ab. Für diese Position sieht unsere eigene Einkommensordnung ein Arbeitsentgelt vor, das aus einem Grundeinkommen besteht und sich um den Grad der Berufserfahrung, den Funktionszuschlag und einen Sozialzuschlag erhöht. Zusätzlich bieten wir u.a. ein 13. Monatsgehalt, eine großzügige sozial-ökologische Altersvorsorge, ein Jobticket, eine JobRad-Leasingmöglichkeit sowie eine Bio-Küche an unserem Standort in Bochum. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, körperlichen Fähigkeiten, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Darüber hinaus setzen wir uns für flexible und familienfreundliche Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung ein und versuchen gerne, mit Ihnen gemeinsam eine individuelle Lösung zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Senior Controller (m/w/d) für die Volksbank Dortmund-Nordwest eG

Do. 26.11.2020
Dortmund
Die Volksbank Dortmund-Nordwest eG ist eine dynamische und wachstumsstarke Vertriebsbank mit rund 730 Mio. EUR Bilanzsumme. Die Bearbeitung des Marktes erfolgt mit 121 qualifizierten und motivierten Mitarbeitenden in sechs Geschäftsstellen durch die erfolgreiche Umsetzung innovativer Vertriebskonzepte. Dabei sind die hohe Agilität sowie die gelebte Nähe wesentliche Erfolgsfaktoren des Unternehmens. In ihrem Geschäftsgebiet behauptet sich die zukunftsorientierte Bank nachhaltig im Wettbewerb. Der Sitz des Institutes befindet sich im Nordwesten der Universitätsstadt Dortmund. Der Standort vereinbart Wirtschaftskraft mit Lebensqualität und sehr guter Infrastruktur. Senior Controller (m/w/d) für die Volksbank Dortmund-Nordwest eG Sie sind verantwortlich für die Durchführung des Risikocontrollings und der Ableitung von Impulsen und Steuerungsmaßnahmen für die Gesamtbank Sie unterstützen durch Analysen, Prognosen und Szenarien bei geschäftspolitischen Entscheidungen sowie bei der Gestaltung der Zukunftsfähigkeit des Unternehmens Sie setzen aufsichtsrechtliche Anforderungen angemessen um Sie generieren wichtige Impulse für die Weiterentwicklung von Prozessen innerhalb des Teams und agieren im direkten Berichtsweg an den Bereichsleiter Steuerungsbank Fundierte bankwirtschaftliche Aus- und Fortbildung bzw. eine alternative fachbezogene Qualifikation Mehrjährige bankbezogene Berufserfahrung im Bereich Risikocontrolling Idealerweise Vertrautheit mit VR-Control Umsetzungsstärke sowie ausgeprägte Flexibilität Eigenverantwortliche, lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Leistungsbereitschaft Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, betriebswirtschaftliches Denken und ein gutes Kommunikationsvermögen
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Controlling

Mi. 25.11.2020
Wuppertal
Als international agierendes Familienunternehmen bieten wir unseren MitarbeiterInnen und BeraterInnen zahlreiche Möglichkeiten, um sich zu entfalten. Das erfolgreiche Direktvertriebskonzept, die Faszination bekannter Marken sowie langfristige Perspektiven, schaffen die perfekten Bedingungen für engagierte Menschen, die alle Chancen nutzen wollen, ihre Zukunft aktiv mitzugestalten. Mit über 90 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Staubsaugern ist Vorwerk Kobold einer der Marktführer im Direktvertrieb von Handstaubsaugern und Raumpflegesystemen. Seit 1971 verkauft Vorwerk Thermomix die multifunktionale Küchenmaschine über den Direktvertrieb. Damit begeistern wir nicht nur die Kunden, sondern auch unsere MitarbeiterInnen und BeraterInnen. Unterstützen Sie uns als Trainee (m/w/d) ControllingDer Schwerpunkt des 18-monatigen Traineeprogrammes liegt im Bereich Controlling Vorwerk Deutschland (6 Monate): Konzeption und Weiterentwicklung von qualitativen und quantitativen Steuerungsinstrumenten Analyse und Optimierung von Prozessen und Systemen Planung und Budgetierung Vertriebliche Analysen Unterstützung bei Projekten Darüber hinaus erhalten Sie während folgender Einsätze einen vollumfänglichen Einblick in die unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche: 3 Monate Finanzen Vorwerk Deutschland 3 Monate Vorwerk Elektrowerke 6 Monate Controlling in einer Auslandsgesellschaft, voraussichtlich Vorwerk Polen oder Vorwerk Schweiz Abgeschlossenes (Master-)Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finance/Controlling/Reporting/Accounting oder vergleichbare Studiengänge Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, zusätzliche Polnischkenntnisse wünschenswert Kenntnisse über Datenbanken und von SQL Sehr gute MS-Office-Kenntnisse SAP-Kenntnisse wünschenswert Teamfähig Selbstständige, strukturierte und prozessorientierte Arbeitsweise Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein Regionale Flexibilität Wir sind eine internationale und dynamische Gruppe, die in vielen Märkten erfolgreich agiert. Wir bieten ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem motivierenden Team sowie eine fachliche und persönliche Weiterentwicklung. Darüber hinaus fördern wir das betriebliche Gesundheitsmanagement sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir geben unseren Mitarbeitern die Freiräume, die sie benötigen, um mit uns gemeinsam kreativ die Zukunft der Vorwerk Group zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Cost Controller*in Digital (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Essen, Ruhr
MEDION ist ein Unternehmen mit Sitz im Herzen des Ruhrgebiets. Als Teil der Lenovo-Gruppe entwickeln und vertreiben wir hochwertige Elektronikprodukte. Ergänzend dazu sind wir ein verlässlicher Anbieter digitaler Dienstleistungen für unsere Kunden und Handelspartner. Wir sind pragmatisch, hands-on und direkt. Wir sind MEDION. Sie auch?Steuerung und Überwachung der monatlichen Planungs-, Prognose-, Rückstellungs- und BerichtsprozesseErstellung von Abweichungsanalysen und Monitoring relevanter KostenpositionenMitarbeit bei der jährlichen Budgetplanung und der unterjährigen Forecast-SteuerungBearbeitung von Ad hoc-AnfragenAktives Kostencontrolling und Identifikation von EinsparungspotentialenMitentwicklung von Reportingkonzepten für Kostenverantwortliche und das ManagementAktive Beteiligung an der Weiterentwicklung bestehender ControllingsystemeUnterstützung im Bereich des RechnungswesensUnterstützung in der digitalen RechnungsprüfungErfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare AusbildungErste Berufserfahrung im Bereich Cost-Controlling, idealerweise in einem E-Commerce UnternehmenSie überzeugen durch analytische Fähigkeiten, sowie ein gutes Zahlen- und ReportingverständnisSehr gute Excel-KenntnisseSehr gute SAP R/3 KenntnisseAnwendungskenntnisse in einem BI-Frontend-Tool wünschenswert (z.B. QlikSense)Selbstständiges und zielorientiertes HandelnEigeninitiative und hohe EinsatzbereitschaftKommunikationsstärke und TeamfähigkeitSpannende Herausforderungen in anspruchsvollen Projekten sowie Freiraum für eigene IdeenEine Unternehmenskultur geprägt von direkter Kommunikation, Teamspirit und Hands-on Mentalität in agilen ArbeitsweltenSehr gute ÖPNV-Erreichbarkeit und Firmentickets zu vergünstigten KonditionenAusreichend kostenlose ParkplätzeFlexible Arbeitszeiten mit GleitzeitmöglichkeitAttraktive Angebote im MEDION Outletstore und vielfältiges Rabatt-Programm für Mitarbeiter*innenZuschuss zu vermögenswirksamen LeistungenBezuschusste MittagessenAttraktive Gesundheitsprogramme und Sportaktivitäten als Mitarbeiterangebote
Zum Stellenangebot

Controller - Business Intelligence (m/w/x)

Mi. 25.11.2020
Mülheim an der Ruhr
Verwaltung: Mülheim an der Ruhr | Beginn: nach Vereinbarung | Wöchentliche Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Sie möchten etwas bewegen und aktiv den Aufbau des neuen Functional Controlling Teams innerhalb der nationalen Controlling Abteilung begleiten? Außerdem haben Sie Spaß an Handelsprozessen und eine ausgeprägte Zahlen- und Datenaffinität? Dann unterstützen Sie uns als Functional Controller in der ALDI SÜD Dienstleistung und tragen mit der Bereitstellung von Fakten und Bewertungen dazu bei, den Erfolg der Unternehmensgruppe ALDI SÜD langfristig sicherzustellen. ALDI SÜD ist eine weltweit erfolgreiche Unternehmensgruppe im Lebensmitteleinzelhandel. Allein in Deutschland geben wir mit mehr als 47.100 Kollegen jeden Tag unser Bestes, um unseren Kunden qualitativ hochwertige Produkte zum besten Preis anzubieten. So gewährleisten wir, dass unsere Kunden bei ihrem Einkauf immer genau das finden, was sie für ihren Alltag benötigen. Unterstützung beim Auf- und Ausbau des neuen Functional Controlling innerhalb der nationalen Controlling Abteilung Konzeption und Entwicklung relevanter Controllinginstrumente und Überführung in den Live-Betrieb Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Abweichungs- und Ad-Hoc-Analysen und Ableitung von Handlungsempfehlungen für das Management Beobachtung relevanter Wirtschafts- und Marktentwicklungen und Bewertung des Einflusses auf die Geschäftsentwicklung Fungieren als Inhouse-Consultant für das Management Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Controlling oder einem analytischen Umfeld, vorzugsweise im (Einzel-) Handel Ausgezeichnete Microsoft-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel Exzellente Fähigkeiten in der Analyse großer Datenmengen Fundierte SAP-Kenntnisse (FI/CO, Business Warehouse, Business Objects) Veränderungsbereitschaft und Motivation, Dinge voranzutreiben Interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet Umfangreiche Einarbeitung Attraktives Gehalt zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Auszeitkonto, z.B. Sabbatical oder vorzeitiger Ruhestand Mitarbeiterrestaurant
Zum Stellenangebot

Projektcontroller / Kalkulator (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Recklinghausen
Die griep Gruppe setzt sich aus der griep Verwaltungs GmbH sowie vier operativen Gesellschaften zusammen. In der griep Verwaltungs GmbH als Muttergesellschaft der operativen Einheiten, sind die zentralen Funktionen wie Angebots­bear­beitung, Personal, Finanzen, IT und Einkauf für die Gruppen­unternehmen gebündelt. Die Firmengruppe deckt als Verbund von Dienstleistungs­unternehmen der Baubranche das gesamte Leistungsspektrum der Baulogistik ab. Die operativen Unternehmen erbringen, hauptsächlich im Auftrag von Bauherren und Generalunternehmern, Dienstleistungen mit den Schwerpunkten Baulogistikplanung, Ver- und Entsorgungslogistik, Baustelleneinrichtung und die Sicherung und Überwachung der Baustellen. Wir suchen ab sofort in Vollzeit für unsere Niederlassung in Recklinghausen einen:Projektcontroller / Kalkulator (m/w/d)Selbstständige Auswertung, Interpretation und Durchsprachen monatlicher Projekt­controllingsStrategische Kalkulation ausgewählter ProjekteAngebotsverhandlungen in Begleitung der NiederlassungsleitungVorbereitungen und Absprachen mit dem ProjekteinkaufErstellung der kaufmännischen ProjektplanungenAnpassungen der ArbeitskalkulationenErarbeitung von Vorgaben für neue KalkulationenAuswahl von interessanten Ausschreibungen sowie AkquisenHandwerkliche Berufsausbildung mit Meisterabschluss, Ingenieurstudium oder Studium im Baugewerbe Berufserfahrungen von mind. 3 JahrenUnternehmerisches und analytisches Denken und HandelnSelbstständige, strukturierte Arbeitsweise und OrganisationsgeschickKommunikationstalent Gute Englisch- und MS-Office-KenntnisseEine unbefristete Festanstellung30 Tage UrlaubFlexible Einarbeitung sowie fachliche und persönliche EntwicklungsmöglichkeitenEinen abwechslungsreichen ArbeitsplatzEin ambitioniertes, partnerschaftliches und kollegiales TeamEin hohes Maß an SelbstständigkeitKostenfreie Getränke & ObstRegelmäßige TeameventsArbeiten in einem innovativen, mittelständischen, inhabergeführten, expandierten Unternehmen
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Sachkosten-Controlling

Mi. 25.11.2020
Bochum
Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, die Bündelung von Kompetenzen sowie der passgenaue und lösungsorientierte Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz. Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus. In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil E.Log zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen Referent (m/w/d) Sachkosten-Controlling Schwerpunkt: Strategisches Einkaufscontrolling Konzeption und Implementierung eines umfassenden Berichtswesens für den operativen und strategischen Einkauf Erstellung von Sachkostenberichten und Benchmarks Anfertigung von Kalkulationen und von Wirtschaftlichkeitsanalysen sowie von Ad-hoc-Auswertungen Grafisch ansprechende Aufbereitung von Analysen Konzeption, Implementierung und Durchführung von Standardprozessen zur Bewertung von Beschaffungsalternativen Steuerung des Stammdatenmanagements Aktive Mitwirkung in verbundweiten Arbeitsgruppen und Projekten Beteiligung an der Weiterentwicklung des verbundweiten Data-Warehouse-Systems Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Controlling oder Finanzen, oder gleichwertige Qualifikation Einschlägige, in einem Krankenhaus oder in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft erworbene fundierte Berufspraxis Erfahrung in der Sachkostenanalyse und in Sachkostengesprächen mit Anwendern Fundierte Kenntnisse in MS Office und in einschlägigen Softwarelösungen wie SAP und eisTIK Dienstleistungsorientierung und gutes Kommunikationsvermögen Organisationsgeschick und selbstständige Arbeitsweise sowie Teamgeist Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Personalcontroller (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Dortmund
Als Dienstleister sind wir unseren Kunden ein starker Partner – als Arbeitgeber sind wir es für Sie. Wir leben das Miteinander und erzielen zusammen Wachstum und Erfolg. Gemeinsam entwickeln wir IT-Lösungen für die Versorgungswirtschaft – eine der spannendsten Branchen der Gegenwart – sowie für den ÖPNV und die Kommunalverwaltung. Wir sind gut und wollen besser werden, individuell und als Unternehmen. Haben auch Sie hohe Ziele und keine Lust auf Umwege? Hier ist Ihr Einstieg zum Aufstieg. Auf- und Ausbau eines Personalkennzahlensystems Optimierung der Prozesse in der Personalplanung und Personalkostenplanung Erstellung, Plausibilisierung und Kommentierung aller im Bezug auf die Unternehmensplanung und Jahresabschlusserstellung personalrelevanten Sachverhalte. Schnittstelle zum Unternehmenscontrolling Weiterentwicklung des bestehenden Reportings und der Controllinginstrumente Erstellung von Szenarien und Prognosen sowie Ad-hoc-Auswertungen und anlassbezogenen Analysen Analyse, Interpretation und Kommentierung von Abweichungen Übernahme von Sonderaufgaben und Mitarbeit in Projekten Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt (Personal-) Controlling oder eine vergleichbare Ausbildung Einschlägige Erfahrungen im Personalcontrolling Exzellente Anwenderkenntnisse in Excel und ein ausgezeichnetes Zahlenverständnis Idealerweise ein breit aufgestelltes Wissen im Umgang mit SAP FI/CO und HCM Hohes Maß an Analysefähigkeit und Spaß an herausfordernden Aufgabenstellungen Kundenorientierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Kommunikationskompetenz Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Freiräume, Teamwork, Sicherheit und Perspektive im pulsierenden Umfeld der Metropole Ruhr, beispielhafte Sozialleistungen und umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie haben die Energie, wir den spannenden Rahmen.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) IT-Controlling

Mo. 23.11.2020
Hamburg, Dortmund
Das sind wir SIGNAL IDUNA ist einer der Top-Service-Versicherer in Deutschland. Wir bieten im Bereich Versicherungen und Finanzen alles, was Privat- und Firmenkunden brauchen. Entsprechend vielfältig ist unser Angebot an beruflichen Möglichkeiten. Mit Begeisterung und Tatendrang arbeiten wir jeden Tag hinter den Kulissen an unseren Produkten und beraten unsere Kunden direkt vor Ort. Und wir möchten noch besser werden. Mit großen Ideen. Mit motivierten Menschen. Mit Ihnen. Wir suchen ab 01.01.2021 für unsere Standorte Hamburg oder Dortmund einen Spezialisten (m/w/d) IT-Controlling befristet für 2 Jahre Unterstützung der IT in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen inklusive eigenständiger Durchführung von Ad hoc-Analysen Planung und Steuerung des IT-Budgets inklusive Controlling und laufendes Reporting Selbstständige konzeptionelle/technische Weiterentwicklung bestehender Controlling- und Steuerungsinstrumente des Ressorts 8, insbesondere im Excel-/SAP-Umfeld Koordination und inhaltliche Übernahme von Planungs- und Forecastaufgaben Überwachung der Einhaltung von Personal- und Sachkostenbudgets Erstellung von Plan-/Ist-Abweichungsanalysen inklusive Hypothesenbildung und Abstimmung mit den Verantwortlichen Erstellung von betriebswirtschaftlichen Auswertungen, Berichten und Statistiken Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Präsentationen für das Management Fallweise Vertretung des Vorgesetzten bei Abstimmungen und Präsentationen innerhalb eines abgesteckten Rahmens Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelor-/Masterstudium mit betriebswirtschaftlichem/mathematischem Schwerpunkt bzw. vergleichbare berufliche Qualifikation und Erfahrungen im Controllingumfeld oder direkt als Controller (m/w/d) Sie haben praktische Erfahrung im Bereich Controlling Sie besitzen vertiefte Controlling-Kenntnisse insbesondere in der Personal- und Sachkostenplanung und -steuerung Sie haben Kenntnisse zur Kosten- und Leistungsverrechnung u. a. im Rahmen von Kostenträgerrechnungen Sie verfügen über stark ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Leistungsorientierung sowie Stabilität und Umsicht auch bei hoher Arbeitsbelastung Sie besitzen sehr gute Fähigkeiten im Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel inklusive VBA und PowerPoint) und SAP Sie arbeiten eigenverantwortlich und selbstständig Sie verfügen über Beratungskompetenz und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten Sie zeichnet ein sehr hohes Maß an Handlungs- und Lösungsorientierung aus Sie verfügen über eine hohe Kunden- und Service-Orientierung sowie eine hohe Lern- und Veränderungsfähigkeit Sie bringen eine hohe Motivation, Eigeninitiative und Dynamik mit und sind konfliktfähig Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub im Jahr Weiterentwicklung der persönlichen und fachlichen Kompetenzen Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Moderne Technik und Kommunikationsmedien Monatlich 40 Euro vermögenswirksame Leistung Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV Bezuschusstes Essen im Betriebsrestaurant Mitarbeiterrabatte (Versicherungen, Corporate Benefits)
Zum Stellenangebot

Junior Project Manager International Category Management (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Essen, Ruhr
ALDI Nord zählt mit einer mehr als 100-jährigen Erfolgsgeschichte zu den führenden Lebensmitteleinzelhändlern in Europa. Als Erfinder des Discounts ist es unser Anspruch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür erfinden wir uns immer wieder neu, entwickeln uns weiter und gestalten so die Zukunft des Discounts. Sie haben die POWER, gemeinsam mit uns zu wachsen? Werden Sie Teil unseres Teams! Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Projekten im internationalen Kontext für den Bereich Category Management Schnittstellenfunktion zwischen IT und Fachabteilungen Koordinierung der Zusammenarbeit von interdisziplinären Projektteams Projektdokumentation, Tracking und Reporting des Projektfortschritts Analyse (Kosten / Nutzen / Risiko), Projektcontrolling, Ressourcenplanung Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Meetings / Workshops inkl. Dokumentation Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder vergleichbares Studium Erste Berufserfahrung im Projektmanagement sowie in der Zusammenarbeit im internationalen Kontext Idealerweise Erfahrung im FMCG / Handelsumfeld Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und diplomatisches Fingerspitzengefühl im Umgang mit unterschiedlichen Funktionen / Kulturen Sicherer Umgang mit MS Office sowie mit gängigen Projektmanagementtools (z.B. MS Project, Jira / Confluence) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Reisebereitschaft Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf Sie freut!
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal