Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling: 97 Jobs in Küdinghoven

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 13
  • Recht 13
  • Unternehmensberatg. 13
  • Verkauf und Handel 13
  • Wirtschaftsprüfg. 13
  • It & Internet 12
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Gastronomie & Catering 5
  • Hotel 5
  • Freizeit 5
  • Nahrungs- & Genussmittel 5
  • Touristik 5
  • Kultur & Sport 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Telekommunikation 4
  • Transport & Logistik 4
  • Versicherungen 4
  • Banken 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 81
  • Ohne Berufserfahrung 51
Arbeitszeit
  • Vollzeit 91
  • Home Office 25
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 74
  • Befristeter Vertrag 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Praktikum 6
  • Ausbildung, Studium 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Controlling

Werkstudent Controlling (m/w/d) für TOP-Personalberatung

Sa. 19.06.2021
Innenstadt
Das Hanseatische Personalkontor gehört zu Deutschlands bekanntesten Personalberatungen und wurde wiederholt durch den Focus als TOP Beratung im Bereich Führungs- und Fachkräfte ausgezeichnet. Treiber des Erfolgs sind der besondere HAPEKO Beratungsansatz und unsere Mitarbeiter, die mit Köpfchen, Herzblut und Fleiß individuelle Lösungen für unsere Kunden erarbeiten. Zur Unterstützung unserer Finanzabteilung am Standort Hamburg suchen wir ab sofort einen Werkstudenten Controlling (m/w/d) für mindestens 10 Stunden in der Woche. Du bist zahlenaffin und möchtest Teil eines sympathischen Teams werden, in dem man sich gegenseitig den Rücken freihält? Du möchtest von Anfang an mitgestalten, zur Optimierung unserer Prozesse im Controlling beitragen und gleichzeitig (weitere) Praxiserfahrung sammeln? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! (CPO/ 84558) Der Einsatzort: Hamburg Innenstadt Aufbereitung bestehender KPI’s & Bearbeitung von Ad-hoc Analysen Mitarbeit bei der Konzeption und Entwicklung relevanter Instrumente und Prozesse im Controlling Laufende Prozessoptimierung durch die proaktive Identifikation von Verbesserungspotenzialen Mitwirken im Rahmen von Digitalisierungsprojekten Recherchetätigkeiten und Zusammenstellung von Unterlagen Übernahme weiterer kaufmännischer Aufgaben Eingeschriebener Student (m/w/d) aus dem Fachbereich Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar, idealerweise mit dem Schwerpunkt Finanzen / Controlling Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office, insbesondere Excel Erste relevante Praxiserfahrung im Controlling wünschenswert Selbstständige sowie gewissenhafte Arbeitsweise und Lösungsorientierung Zahlenaffinität, Interesse an Digitalisierungsthemen und eine gute Portion Neugier Zuverlässiges Organisationstalent mit hoher Auffassungsgabe Wir suchen nach einer langfristigen Unterstützung und bieten dir eine flexible Zeiteinteilung Du kannst dich auf eine intensive Einarbeitung freuen Vom ersten Tag an kannst du Verantwortung übernehmen und dich proaktiv einbringen Deine Ideen sind nicht nur erwünscht, sondern können durch unsere kurzen Entscheidungswege schnell umgesetzt werden Dich erwarten ein humorvolles Team und eine offene, wertschätzende Unternehmenskultur Die hervorragende Lage in der Hamburger Innenstadt wird dir gefallen
Zum Stellenangebot

Betriebswirt (w/m/d) für das Projektcontrolling

Sa. 19.06.2021
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­tali­sierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.800 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Möchten Sie zu Lösungen in Klima­wandel und Ressourcen­verknappung beitragen? Arbeiten Sie mit uns im Institut für Bio- und Geo­wissen­schaften – Pflanzen­wissen­schaften (IBG-2) an inno­vativen Nutzungs-, Produktions- und Technologie­konzepten rund um „Pflanze“, „Nach­haltigkeit“ und „Bioökonomie“. Unter­stützen Sie unsere Forscher bei inter­disziplinären Projekten in inter­nationalen oder regionalen Teams zu modernsten Sensoren und Mess­konzepten – im Labor, Gewächs­haus sowie auf dem Feld oder aus der Luft. Tragen Sie bei zu über zehn Jahren Erfahrung in Pflanzen­phäno­typisierung und wissens­basierter Bioökonomie­forschung. Verstärken Sie diesen Bereich als Betriebswirt (w/m/d) für das Projektcontrolling Mitwirkung bei der Planung und Steuerung des Ressourcen­bedarfs in fremd- bzw. drittmittel­finanzierten Forschungs­vorhaben inklusive Personal- und Material­einsatz entsprechend den jeweils geltenden Richt­linien und Vorschriften Berechnung der Wirtschaft­lich­keit geplanter Forschungs- und Entwicklungs­vorhaben Mitwirkung bei der Personal­einsatz­planung im Rahmen der Projekte oder Drittmittel­vorhaben in Abstimmung mit dem Instituts­management Prüfung der Mittel­verwendung und der Mittel­bereit­stellungen in Zusammen­arbeit mit den Fach­abteilungen Unterstützung bei Planungen und Kalkulationen während des Projekt­verlaufs Unterstützung und Beratung der Projekt­verantwort­lichen mithilfe bedarfs­orientierter Berichte und Reports in SAP FL / CO und/oder MS Excel Bewertung der Änderungs­bescheide und Empfehlung möglicher Handlungs­bedarfe Planung, Organisation, Gestaltung und Realisierung von Arbeits- und Geschäfts­prozessen aller Art im Hinblick auf ihre optimale technische und wirtschaft­liche Durch­führung in Abstimmung mit dem Instituts­management Zusammenarbeit mit der dezentralen Instituts­verwaltung Abgeschlossenes Hochschul­studium (Bachelor / Diplom [FH]) der Betriebs­wirt­schaft oder staatlich geprüfter Betriebs­wirt (w/m/d) bzw. vergleich­bare Qualifikation mit entsprechender Berufs­erfahrung im Aufgaben­gebiet oder vergleich­barem Erfahrungs­horizont Gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Controllings auf der Projekt- / Arbeits­ebene, in der Kosten­träger­rechnung (Voll­kosten) sowie im einschlägigen Berichts­wesen Kenntnisse und Erfahrungen in der Steuerung und Abrechnung von Drittmittel­projekten Sicherer Umgang mit SAP FL / CO und MS Excel Ausgeprägte Fähig­keiten zur kooperativen Zusammen­arbeit im Team Präzises und verant­wortungs­volles Arbeiten Hohe Fähigkeiten der Selbst­organisation und Eigen­verantwort­lichkeit Gute Englisch­kenntnisse Kenntnisse und Erfahrungen in den Förder­strukturen und -verfahren im nationalen und inter­nationalen Forschungs­umfeld sind von Vorteil Wir arbeiten an hoch­aktuellen gesell­schaftlich relevanten Themen und bieten Ihnen die Möglich­keit, den Wandel aktiv mitzu­gestalten! Wir unter­stützen Sie in Ihrer Arbeit durch: Einen großen Forschungs­campus im Grünen, der beste Möglich­keiten zur Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen sowie zum sport­lichen Ausgleich neben der Arbeit bietet Die Möglichkeit zur Zusammen­arbeit in einem motivierten, inter­nationalen und inter­disziplinären Team Ein spannendes Arbeits­umfeld auf einem attraktiven Forschungs­campus, günstig gelegen im Städte­dreieck Köln-Düsseldorf-Aachen Flexible Arbeitszeit­modelle, die Möglich­keit zur Arbeits­platz­teilung sowie 30 Urlaubs­tage im Jahr Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungs­reiche Aufgabe in einem inter­nationalen und inter­disziplinären Arbeits­umfeld. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Vergütung und Sozial­leistungen erfolgen nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst (TVöD-Bund).
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Köln
Die Versicherungsbranche ist wie das Leben: immer in Bewegung – und wir von ROLAND Rechtsschutz laufen an der Spitze. Von dort haben wir die beste Sicht und bestimmen den Kurs. Bereits seit 1957. Wie wir es schaffen, seit so vielen Jahren nicht stillzustehen? Wir sind ein starkes Team aus Nachvorneschauern*, Cleverdenkern, Innovationstreibern und Visionenverwirklichern – so meistern wir die Herausforderungen von heute und morgen. Schauen auch Sie gemeinsam mit uns in die Zukunft und werden Sie Teil des Teams!Unterstützen Sie uns im Bereich Finanzen in den Themen rund um die versicherungstechnische Wertschöpfungskette als Controller (m/w/d)  Dynamische Zusammenarbeit im Team mit dem Fokus auf Erstellung der monatlichen Berichterstattung zur Geschäftsentwicklung inklusive Analysen für das Management Durchführung von Plan-IST Analysen inkl. Monitoring der relevanten KPI’s im Rahmen der Berichterstattung Unterstützung des ROLAND Schutzbrief Teams mit Analysen und Reports Planung und Hochrechnung in nationale und internationale Rechnungslegung (HGB, IFRS) Durchführung von Kostenanalysen Unterstützung bei der Einführung von IFRS 17 und entsprechende Anwendung Unterstützung bei Inhouse-Projekten Erfolgreich abgeschlossenes volkswirtschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium und ggf. erste Erfahrung in der Versicherungsbranche – Erfahrungen im Rückversicherungsgeschäft von Vorteil Versierter Umgang mit relationalen Datenbanken - idealerweise SQL Affinität bei BI-Themen – idealerweise erste Erfahrung im Umgang mit BI-Tools (vorzugsweise IBM Cognos oder Tableau) Sehr gute Kenntnisse in den gängigen Office Anwendungen Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft sowie schnelle Auffassungsgabe, strukturiertes und pragmatisches Arbeiten Fähigkeit zur Reduktion – einfache und adressatengerechte Darstellung komplexer Ergebnisse Das sind wir für Sie:Sicherheitgeber: Wer sorglos nach vorne schauen will, muss bereits heute für morgen abgesichert sein. Wir bieten Ihnen Bausteine zur betrieblichen Altersvorsorge sowie Rabatte bei Versicherungsprodukten.Wertschätzer: Damit Ihnen die Work-Life-Balance gut gelingen kann, unterstützen wir Sie mit flexiblen Teilzeitmodellen, Gleitzeit sowie Home Office. Zudem bieten wir ein bezuschusstes Jobticket sowie eine eigene Mitarbeiterkantine.Talentförderer: Unser Weiterbildungsangebot wächst stetig, damit sich unsere Nachvorneschauer fachlich und persönlich entwickeln können. Zusätzlich fördern wir die interne Vernetzung unserer Mitarbeitenden durch zahlreiche Formate.Zukunftsgestalter: Bei uns haben Sie die Möglichkeit, die Zukunft der Versicherungsbranche aktiv mitzugestalten. Es erwartet Sie eine offene und unterstützende Arbeitsatmosphäre mit einem vielfältigen und spannenden Aufgabenspektrum.Klingt nach Ihrer Zukunft? Dann werden auch Sie ein Nachvorneschauer! Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie ganz einfach über den Button „Jetzt bewerben“ hochladen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Technisches Controlling (w/m/d)

Fr. 18.06.2021
Köln
Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen - und Deine Karriere gleich mit.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für eine längerfristige Werkstudententätigkeit (ca. 16-20h/Woche) von vorerst mindestens 6 Monaten für die DB Engineering & Consulting GmbH am Standort Köln. Deine Aufgaben: Du übernimmst die Erstellung und Weiterentwicklung von turnusmäßigen Berichten und Controllinglisten Mithilfe bei der Aufarbeitung und Dokumentation von Abfragen und Auswertungen Punktuelle Unterstützung der produktiven Arbeitsgebiete bei projektbezogenen Auswertungen - insbesondere die Umsetzung in MS Excel Unterstützung bei allen anfallenden administrativem Aufgaben im Tagesgeschäft Dein Profil: Immatrikuliert im Studium Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften; Betriebswirtschaftslehre oder einem vergleichbaren Studiengang Du hast einen Führerschein der Klasse B Gute MS Office Kenntnisse, insbesondere in MS Excel sind für Dich selbstverständlich Du bearbeitest strukturiert und weitestgehend eigenständig vereinbarte Arbeitsinhalte, bringst Dich aber auch gerne selbst kreativ ein Hohes Engagement und Flexibilität zeichnen Dich aus Lernbereitschaft und wesentliches Interesse an technischen Sachverhalten rund um Infrastrukturprojekte Benefits: Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung. Alles läuft Hand in Hand mit Deinem Team. Und auch die Vernetzung mit anderen Studierenden, z. B. durch unsere Stammtisch-Angebote, verschafft Dir hilfreiche Kontakte. Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Controlling - Finance Reporting / IT (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Bonn
Wir sind der weltweit führende Spezialist im Bereich Planung, Lieferung und Bauüberwachung von Flüssiggasanlagen in der Marine und Offshore Industrie. Seit der Gründung vor 40 Jahren haben wir über 200 Gas Handling- und Tanksysteme für Flüssiggas ausgeliefert - gebaut in mehr als 20 Werften in Asien, Europa und Amerika. Du unterstützt bei dem Erstellen und Optimieren des Projekt-Controlling und Finanz-Reporting Du unterstützt bei dem Erstellen und Optimieren bestehender JET Reports / Excel Berichte mit SQL Extraktionen Du unterstützt bei der digitalen Transformation der Reportinglandschaft (z.B. Aufbau von Reporting in Power Pivot) Du arbeitest eng mit den anderen Abteilungen zusammen Du bist Student/in im Bereich Wirtschaftswissenschaften/ Wirtschaftsinformatik; alternativ vergleichbare Ausbildung Du hast idealerweise erste Erfahrungen im Controlling- bzw. Buchhaltungsumfeld  Du hast idealerweise erste Erfahrungen mit Navision und JET Reports, wie auch SQL Einbindungen nach Excel Du hast Interesse am Aufbau einer Business-Intelligence Reporting Landschaft Du hast eine schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Du bringst Teamfähigkeit, Flexibilität, Kontaktfreude und hohes Engagement mit  Du hast sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du arbeitest in einem motivierten Team mit tollen Kollegen/innen  Umsetzung von betrieblichen Fragestellungen in einer Bachelor-/Masterarbeit Zukunftsfähiges umweltfreundliches Geschäftsmodell Hoher Gestaltungsfreiheitsgrad.
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d) Category Management

Fr. 18.06.2021
Köln
Controller (m/w/d) Category Management Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 284123    Was wir zusammen vorhaben:Werden Sie Teil des Controllings für PENNY Deutschland mit Schwerpunkt Category Management und unterstützen Sie als Controller und Business Partner die Warenbereiche Food hinsichtlich sortiments-spezifischer Fragestellungen.    Was Sie bei uns bewegen: Sie sind kompetenter Ansprechpartner: Sie verantworten eigenständig die Aufbereitung und Erstellung von Analysen und Reportings, weisen auf Auffälligkeiten proaktiv hin und wahren somit den Überblick zur Ergebnissituation im Hinblick auf u. a. Umsatz, Spanne, Verluste und Bestände der jeweiligen Category Management Bereiche. Sie haben alles im Blick: In der Kosten- und Ergebnisrechnung schaffen Sie transparente Strukturen durch geeignete Treibermodelle gegenüber dem Category Management und unterstützen bei kosten- und leistungsbezogenen Entscheidungen. Dabei erstellen und kommentieren Sie betriebswirtschaftliche Auswertungen und Analysen auf Basis von Wochen,- Monats-, Quartals- und Jahresberichten. Sie sind mittendrin: Sie verantworten, koordinieren und führen die Jahresplanung sowie Hochrechnungen gemeinsam mit dem Category Management durch.    Sie kennen sich aus: Sie entwickeln bestehende Controlling Reports weiter und implementieren neue Berichte zur Steuerung des Category Managements.  Sie unterstützen bei der Food-Wertberichtigung im Jahresabschluss und helfen insbesondere bei der Bewertung von Warenbeständen. Sie reagieren schnell: Sie arbeiten in betriebswirtschaftlichen Sonderprojekten mit, erstellen und überwachen Wirtschaftlichkeitsberechnungen/Business Cases und unterstützen bei diversen Testauswertungen in unseren Filialen.  Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Sie haben eine ausgeprägte Teamfähigkeit, sind konflikt- und durchsetzungsstark und besitzen die Fähigkeit, mit Überzeugungskraft komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln und arbeiten gerne mit verschiedenen Schnittstellen zusammen. Dabei ist Ihre Arbeitsweise sorgfältig und systematisch. Zusätzlich zeichnen Sie sich durch Flexibilität, Zuverlässigkeit und Pragmatismus aus. Ihre hohe Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Spaß am selbständigen Arbeiten runden Ihr Profil ab. Sie weisen sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie eine hohe Affinität zu Zahlen auf.  Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund (Controlling, Rechnungswesen oder Finanzen).  Sie bringen idealerweise erste Berufserfahrungen in einer vergleichbaren Tätigkeit bzw. Erfahrung im Handel oder Category Management mit. Sie haben Interesse am Lebensmitteleinzelhandel bzw. Fast-Moving Consumer Goods. Sie sind Experte im Umgang mit MS Office (vor allem Excel und Power Point) und haben bereits Erfahrungen mit Access, SAP sowie Data-Warehouse Systemen sammeln können.  Was wir bieten: Als Teil der REWE Group bietet PENNY Ihnen die Sicherheit und Kraft eines großen Konzerns. Aber auch flexible Möglichkeiten für alle, die motiviert sind und mehr wollen. Werden Sie Teil eines großartigen Teams und erleben Sie das unbezahlbare Gefühl: Das ist genau mein Job! Denn unsere Unternehmenskultur macht unsere Einzigartigkeit aus. Wir legen Wert auf Nähe und einen vertrauensvollen Umgang. Darauf, dass sich alle wohlfühlen und ihre Talente entfalten können. Wir arbeiten transparent und im Team, spornen uns gegenseitig an und freuen uns gemeinsam über Erfolge. Lernwille, Neugier, Erfahrung und eine ordentliche Portion Power – wer so viel mitbringt, darf auch viel erwarten. Zum Beispiel einen Job, der Spaß macht. Und viele handfeste Vorteile: Flexible Arbeitszeiten. Eine attraktive Vergütung nach Tarif. Übertarifliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen. Mitarbeiterrabatte in allen PENNY und REWE Filialen und im toom Baumarkt. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine lebensphasenorientierte Personalpolitik. Vorsorge- und Gesundheitsprogramme. Umfangreiches Weiterbildungsangebot. Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der REWE Group. Betriebsrat.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.penny.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 284123) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Mitarbeiter / Assistent (m/w/d) für Verbandsgeschäftsstelle

Fr. 18.06.2021
Bonn
Der BUGLAS (Bundesverband Glasfaseranschluss) vertritt seit 2009 die Interessen der Unternehmen, die in Deutschland Glasfasernetze errichten und betreiben, die bis direkt bis in Gebäude beziehungsweise Haushalte (Fiber to the Building/Home, FTTB/H) reichen. Diese Hochleistungs-Kommunikationsnetze versorgen Bürger und Unternehmen mit dedizierten Gigabit-Bandbreiten. Die über 150 Mitgliedsunternehmen des BUGLAS haben den Löwenanteil des bisher in Deutschland unternommenen Glasfaserausbaus realisiert. Neben der Interessenvertretung in Brüssel, Berlin und Bonn organisiert der BUGLAS mit Arbeitskreisen und weiteren Veranstaltungen den verbandsinternen Erfahrungsaustausch der Mitgliedsunternehmen. Finanzen & Controlling: Verantwortliche Vorbereitung/Mitarbeit bei Buchhaltung, Finanz-Auswertungen und Jahresabschluss, Rechnungsstellung an Verbandsmitglieder, Erledigung Zahlungsverkehr u. dgl. Organisation Geschäftsstelle: Erledigung klassischer Sekretariatsaufgaben wie allgemeine Korrespondenz, Adressmanagement, Terminkoordination, Reiseplanungen und –buchungen, Steuerung von Studenten/Aushilfen usw. Mitarbeit an Organisation und Umsetzung von Verbandsveranstaltungen Unterstützung/Mitarbeit Verbandskommunikation wie z. B. Aktualisierung der Webseite über CMS Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung in vergleichbarer Position gute Kenntnisse im Umgang mit der MS-Office-Produktwelt sowie generell technisches Verständnis, Erfahrungen mit Content-Management-Systemen wünschenswert selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Organisationstalent eigenständige, zuverlässige, motivierte und offene Persönlichkeit hohe Sozialkompetenz und gewinnendes Auftreten sicheres Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift Mitarbeit in einem netten und dynamischen Team selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einer zukunftssicheren Branche
Zum Stellenangebot

Industrial Controlling Manager

Fr. 18.06.2021
Köln
As an Industrial Controlling Manager (m/f/d) at RIMOWA, we offer you an outstanding possibility to grow at a leading global luxury goods group. You will work in a dynamic and international environment, where independent and solution-oriented work belongs to your daily challenges. This position is based Cologne. You will report to the Head of Finance Controlling and manage transversally a team of 3 Plant Finance Controllers.You will monitor and control the industrial margin before products launch to the plant manager. You will be the main finance contact of the Industrial Director. You will also accompany the Group by developing a structured control environment to enable the company to be the more agile/solutions oriented as possible.  You will also be responsible for: Supporting the Industrial Plan, budget forecast and monthly periodic closures Work closely with the Operation team on defining the standard costs and revalorizing it when needed Analysis of deviations from standard and actual costs; monitoring of production cycles Partner with the R&D department for cost analysis pre-launch Controlling of industrial costs, including industrial margin and of raw material stock inventory Anticipate financial problems and recommend action plans for budget control Recommend benchmarks for measuring the financial and operating performance Establish guidelines and reporting to follow up the costs of logistic & supply chain Act as finance advisory and make recommendations to the board to allow the business to make informed, strategic, managerial and operational decisions Participate in transverse projects which affect the margin from a supply and/or industrial perspective Manage functionally the industrial controlling teams in all 3 plants Holder of Master degree from a top engineering school or management school More than 10 years experience and at least 3 years of professional experience in the role, gained in international and structured Industrial Groups Hands-on mentality and pragmatic working style, ability to work in a team and cope with stress Autonomous, open to suggestions, curious, excellent interpersonal skills, great capacity in organization and planning Strong analytical and synthetical skills, strong sense of numbers Very good verbal and written English language skills, other languages (e.g. German, French) a plus. Experience with an Industrial ERP deployment will be a plus
Zum Stellenangebot

Controller/in mit Schwerpunkt Investitionen / Kosten- und Leistungsrechnung (w/m/d)

Fr. 18.06.2021
Köln
Controller/in mit Schwerpunkt Investitionen / Kosten- und Leistungsrechnung (w/m/d) Abteilung 61 | Finanzcontrolling Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands mit einem vielfältigen Fächerangebot. Sie bietet mit ihren sechs Fakultäten und ihren interfakultären Zentren ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international herausragender Profilbereiche, die die Verwaltung mit ihrer Dienstleistung unterstützt. Das Dezernat Wirtschaft und Finanzen ist verantwortlich für einen reibungslosen Ablauf aller Prozesse im Rechnungswesen, in der Finanzplanung und -steuerung, im Vermögensmanagement und im Einkauf. In der Abteilung 61 | Finanzcontrolling dieses schnittstellenintensiven Dezernates ist im Sachgebiet Kosten- und Investitonscontrolling eine Stelle als Controller*in mit Schwerpunkt Investitionen / Kosten- und Leistungsrechnung zu besetzen. Aufbau und Weiterentwicklung eines standardisierten Investitionscontrollings inkl. Aufbau eines aussagekräftigen Reportings Erarbeitung von Handlungsempfehlungen/Entscheidungsgrundlagen für Investitionsentscheidungen finanztechnische Administration sowie Steuerung und Kontrolle der Investitions- und Bewirtschaftungsmittel des Bau- und Liegenschaftsmanagements aktive Unterstützung der Wirtschafts- und Mehrjahresplanung sowie der Quartalsberichte und des Jahresabschlusses Weiterentwicklung, Optimierung und Pflege der Kosten- und Leistungsrechnung abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium Berufserfahrung im Bereich Investitionscontrolling mit dem Schwerpunkt Bau ist wünschenswert umfassende fachliche Kenntnisse im Controlling und im Rechnungswesen Fähigkeit und Bereitschaft, eigenverantwortlich zu arbeiten souveränes Auftreten in interner sowie externer Kommunikation, insbesondere gegenüber Ministerien, Wirtschaftsprüfer*innen und der Hochschulleitung sehr gute MS Excel-Kenntnisse, Erfahrungen im Umgang mit SAP ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie flexible Arbeitszeitmodelle, teilbare Vollzeitstellen umfangreiches Weiterbildungsangebot Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Teilnahme am Großkundenticket der KVB Die Stelle ist ab 01.08.2021 in Vollzeit zu besetzen. Sie ist unbefristet. Sofern die entsprechenden tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 12 TV-L. Die Universität zu Köln fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Senior Controller IT-Services (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Bonn, München, Nürnberg
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Controller IT-Services (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn, München oder Nürnberg. Im Bereich CRP (Controlling, Reporting; Performace) ist der Bereich "lntegrated Controlling" eine zentrale Konsolidierungs- und Koordinationsinstanz für das interne Rechnungswesen. Als interner Dienstleister stellt das Service & Ressource Controlling zielgruppenorientiert kaufmännische Analysen und Informationen für die Geschäftsteuerung zur Verfügung und bedient direkt oder indirekt interne und externe Stakeholder sowie Prüfinstanzen mit den relevanten kaufmännischen Informationen. Ansprechpartner für Service Package Owner und Service Manager aus dem zu betreuenden Fachbereich Laufende kaufmännische Analyse der IT-Services (Kennzahlenanalyse und Berichte) Erarbeitung von Steuerungs- und Verbesserungsvorschlägen Mitwirkung bei der Erstellung von Forecasts und Budgetplanungen für Services, Servicepackages und Unternehmensbereiche Weiterentwicklung der serviceorientierten Kostenträgerrechnung Input für Kostenkalkulationen, Preisbildungen und Benchmarks Übergreifende Optimierung von Prozessen, Methoden und Tools Mitwirkung bei Finance-Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 6 Jahre Berufserfahrung im Controlling, vorzugsweise im IT-Controlling Sehr gute Kenntnisse der Kostenträgerrechnung  Sehr gute Kenntnisse einschlägiger Tools und Verfahren Erfahrungen im Projektmanagement sowie ITIL-Kenntnisse wünschenswert Hohe IT-Affinität Initiative, Veränderungsfähigkeit und Entscheidungsfähigkeit sowie Analysefähigkeit und Durchsetzungsvermögen Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal