Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling: 87 Jobs in Lichtenberg

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Immobilien 13
  • It & Internet 13
  • Gesundheit & Soziale Dienste 11
  • Recht 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Transport & Logistik 7
  • Verlage) 4
  • Funk 4
  • Medien (Film 4
  • Tv 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Agentur 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 82
  • Ohne Berufserfahrung 41
Arbeitszeit
  • Vollzeit 84
  • Teilzeit 14
  • Home Office 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 78
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Controlling

Projekt Controlling Immobilien (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Berlin
Die Solesko GmbH steht mit ihren Einzel- und Objektgesellschaften beispielgebend für zeitgemäßen Wohnungsbau und nachhaltige Bestandshaltung. Zum Leistungsspektrum zählen Projektentwicklung sowie Projektsteuerung, die finanzierungsseitige, bauliche und organisatorische Begleitung alternativer Wohn­formen und Projekten, aber auch klassische Wohnungsbauvorhaben im Einzelvertrieb. Unser kollegiales und dynamisches Team setzt sich aus Mitarbeitern kaufmännischer, immobilien­wirtschaftlicher sowie bautechnischer Disziplinen zusammen. Viel Wert wird auf die Weiterentwicklung der internen Organisation und eine gute Arbeitsatmosphäre gelegt. Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikationsstruktur sind maßgebliche Erfolgsfaktoren unseres Unternehmens. Sie wollen sich beruflich entfalten und ein strategisch wichtiges Aufgabengebiet in einem Familien­unter­nehmen übernehmen? Sie sind Teamplayer mit Unternehmergeist und blicken gerne über den Tellerrand? Dann suchen wir ab sofort genau Sie zur Verstärkung im Bereich Projekt Controlling Immobilien (m/w/d)für 40 Wochenstunden Kaufmännische Projektabwicklung in Zusammenarbeit mit den Projektleitern Durchführung des Projekt­controllings (Leistungen, Kosten, Termine, Risiken) Bearbeitung des Berichtswesens (Ergebnisprognose, Projektberichte, Soll-Ist-Vergleiche) Mitwirkung bei Kick-Off-, Projekt- und Abschlussbesprechungen Reporting an das Bereichscontrolling Rechnerische Prüfung von Eingangsrechnungen Unterstützung der Projektleiter bei Planung und Steuerung der Wirtschaftlichkeit Erstellung von Nachkalkulationen durch Abweichungsanalysen Diese Fragen kommen auf Sie zu: Wie liegen wir in der Zeit? Wie wirtschaftlich wäre dieser Weg und worin unterscheiden sich jene Berechnungen? Um wieviel Prozent wäre dieser Weg kürzer, schneller, günsti­ger? Wie kann ich das konkret beziffern?Wollen Sie Ihr Talent zu hundert Prozent in ein nachhaltig wirtschaftendes Unter­nehmen einbringen? Dann bringen Sie idealerweise mit: Fundierte kaufmännische Ausbildung oder Studium, z.B. mit einem immo­bilien- oder betriebs­wirt­schaftlichen Hintergrund (vorzugsweise Immobilien­kaufmann/frau) Berufserfahrung in vergleichbarer Position Sehr gute MS Office Kenntnisse, insbesondere Excel Kenntnisse im Umgang mit den Kostengruppen 100 bis 700 (DIN 276) Kenntnisse der HOAI sowie AHO sind von Vorteil Kostenbewusstsein, Ergebnis­orientierung Einsatzbereitschaft, persönliches Engagement Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, verantwortungsbewusstes Handeln Abwechslungsreiches Aufgabengebiet Attraktives, leistungsbezogenes Gehaltspaket Interesse an langfristiger Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Controller*in mit Schwerpunkt Kostenträgerrechnung / Fallkostenkalkulation

Sa. 08.08.2020
Berlin
Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor. EINSATZBEREICH: Geschäftsbereich Unternehmenscontrolling – Klinikumscontrolling CAMPUS: Charité Campus Mitte Die Abteilung Klinikumscontrolling ist innerhalb des Geschäftsbereichs Unternehmenscontrolling für den Bereich der Krankenversorgung der Charité verantwortlich. Das Klinikumscontrolling unterstützt das Management der Charité (Vorstand, Centrums- und Klinikleitungen) bei der optimalen Planung und Steuerung der verfügbaren Ressourcen sowie der Rationalitätssicherung von Entscheidungen zur Erfüllung der Unternehmensziele. Die Abteilung erstellt hierzu relevante Berichte, verantwortet die Steuerungsmethoden in der Krankenversorgung (z. B. Erlössplitting), führt die InEK-Fallkostenkalkulation durch, steuert den Planungsprozess des Teilwirtschaftsplans Klinikum und berichtet regelmäßig zu den genannten Themen in der Klinikumsleitung und im Vorstand. Erstellung und Weiterentwicklung der Kostenträgerrechnung und Vorantreiben der leistungsgerechten Abbildung von Charité-Leistungen im DRG-System zentrale*r Ansprechpartner*in im Controlling für Centrumsleitungen und Kliniken für Fragen der Kostenträgerrechnung (methodische und betriebswirtschaftliche Begleitung / Entwicklung geeigneter Soll-Ist-Vergleiche / Analyse und Aufbereitung der Ergebnisse) zentrale*r Ansprechpartner*in im Controlling für den Verband der Unikliniken Deutschland (VUD) (Datenaustausch / Aufbereitung von Benchmarkdaten) Ausbau und Weiterentwicklung des bestehenden Berichtswesens sowie geeigneter Steuerungsmethodiken der Krankenversorgung erstellen, präsentieren und diskutieren von Analysen für relevante Fragestellungen der klinischen Leistungs- und Kostenentwicklung umfassende Berichterstattung mit Bezug auf den gesamten Teilwirtschaftsplan des Klinikums der*die Stelleninhaber*in berichtet an die Leitung des Klinikumscontrollings abgeschlossenes, wissenschaftliches Studium der Betriebswirtschaft und / oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Controlling im Gesundheitswesen und / oder Berufserfahrung im Bereich Kostenträgerrechnung idealerweise Erfahrung in der Erstellung und / oder Anwendung der Kostenträgerrechnung versierter Umgang mit Datenbanksystemen, insbesondere MS Access (SQL-Kenntnisse sind von Vorteil) versierter Umgang mit ERP-Systemen Wissen um die rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im Krankenhaus Kenntnisse im DRG-System in medizinischer und betriebswirtschaftlicher Hinsicht analytische Fähigkeiten, Entscheidungsfreude und Eigeninitiative, Durchsetzungsstärke, gutes Selbstmanagement, hohe Lösungsorientierung und technische Affinität Kommunikationstalent, überdurchschnittliche Moderations- und Präsentationsfähigkeiten verhandlungssicherer Umgang mit Gesprächspartnern*innen aus allen Hierarchieebenen und Berufsgruppen des Krankenhauses sowie des Umfelds eigenständiges Arbeiten ist in hohem Maße notwendig BEGINN: 01.09.2020 BESCHÄFTIGUNGSDAUER: unbefristet ARBEITSZEIT: 39 Std. / Woche VERGÜTUNG: Entgeltgruppe 14 gem. Tarifvertrag TVöD VKA-K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen. Die Tarifverträge und Entgelttabellen finden Sie auf unserer Website (Link siehe unten).
Zum Stellenangebot

Treasury Controller (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Berlin
Die HR Group ist eine der am schnellsten wachsenden Hotelbetreibergesellschaften im deutschsprachigen Raum. Zum Portfolio des eigentümergeführten Unternehmens gehören aktuell 55 messe- und flughafennahe Businesshotels, zentral gelegene Stadthotels, sowie Hotels und Resorts in beliebten Ferienregionen. Das Hauptgeschäftsfeld ist der Erwerb und Betrieb von Hotelimmobilien. Im Rahmen der Wachstumsstrategie kooperiert die HR Group mit starken Partnern wie AccorHotels, Wyndham Hotels & Resorts, Dorint Hotels & Resorts, Lindner Hotels & Resorts und Deutsche Hospitality. Mit über 9.500 Zimmern ist die HR Group eine der führenden Hotelbetreibergesellschaften in Zentraleuropa. Innovationsbereitschaft, umfassende Marktkenntnisse sowie gegenseitiger Respekt und Vertrauen sind zentrale Bestandteile unseres Erfolgs. Ihr Herz schlägt für die Hotellerie und Sie lieben die Herausforderung? Dann suchen wir genau Sie - zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Termin als: Treasury Controller (m/w/d) Arbeitsort: Head Office Berlin In Ihrer Position als Treasury Controller sind Sie für die Entwicklung und Überwachung der allgemeinen Finanzpolitik verantwortlich. Durchführung des in- und ausländischen Zahlungsverkehrs und Überwachung der Zahlungsströme Verwaltung von Bankkonten und unserem Treasury Management System (CMPro) Administration von Bank- und Kapitalgeberbeziehungen Kapitalbeschaffung, das Kassenwesen sowie das Management von Zins-, Ausfall-, und Währungsrisiken Monatliche Soll-Ist-Analysen und Liquiditätsplanungen Verantwortlich für Sonderaufgaben und Ad-hoc-Anfragen Schnittstelle zwischen Accounting, Controlling und weiteren Bereichen Erstellung von Bundesbankmeldungen und Abwicklung von dokumentärem Auslandsgeschäft Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium m, bevorzugt mit Schwerpunk Finanz-/Bankwirtschaft Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Treasury wünschenswert Erfahrung mit Treasury Management Systeme (CMPro) von Vorteil Grundlegende Buchhaltungskenntnisse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Motivationsfähigkeit Engagement sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit Weiterentwicklung – Uns liegt viel an einer langfristigen Zusammenarbeit. Daher bieten wir Ihnen Raum, sich mit uns zu entwickeln. Eigenverantwortung, herausfordernde Projekte und regelmäßige Feedbackgespräche bilden das entsprechende Fundament. Teamzusammenhalt – Eine angenehme Arbeitsatmosphäre sowie ein enger Teamzusammenhalt sind essentiell für zufriedene Mitarbeiter. Daher setzen wir zur Förderung einer solchen Atmosphäre regelmäßig Veranstaltungen wie gemeinsame informative Frühstücke, gemeinsame Lunches sowie saisonale Feste um. Work-Life-Balance – Außerdem wissen wir, worauf es im stressigen 21. Jahrhundert ankommt: Die Work-Life-Balance! Deswegen bekommen Sie als unser Mitarbeiter neben unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen auch eine dynamische Urlaubsstaffelung (Start 27 Urlaubstage zzgl. 24.12. und 31.12.), damit Sie die Seele baumeln lassen können, von diversen Mitarbeiterraten profitieren können und weiterhin Spaß daran haben, die Entwicklung der HR Group weiter voran zu treiben. Mitarbeiterrate – Wir lieben es zu reisen. Das möchten wir gerne mit unserem Team teilen. Daher profitieren unsere Mitarbeiter von einer Spezialrate in unseren Häusern. Und viele weitere Benefits …
Zum Stellenangebot

Controller (m/f/d)

Fr. 07.08.2020
Berlin
KWS is one of the world’s leading plant breeding companies. With the tradition of family ownership, KWS has operated independently for more than 160 years. It focuses on plant breeding and the production and sale of seed for corn, sugar beet, cereals, potato, rapeseed and sunflowers. KWS uses leading-edge plant breeding methods. 5.147 employees represent KWS in more than 70 countries. We are part of a family-owned globally operating group and one of the leading seed producers and currently on our way to the future. As a part of our ONEGLOBE initiative we are looking for our Global Transaction Center (GTC) in the heart of Berlin a Controller (m/f/d). The job will be filled unlimited and in full-time and is available as soon as possible. You are supporting the transactional controlling and reporting services for various European companies of KWS group. In this role you are preparing diverse periodic management reports and ad hoc financial and operational analyses. Moreover you will support monthly, quarterly and year end closing processes. You will take part of the continuous planning and budgeting processes. Furthermore you will be involved in various projects within the area of controlling and reporting. Your ideas and assistance in the further development of the existing controlling and reporting processes is more than appreciated. Preferably you have a good academic degree with a focus on accounting and/or controlling. Ideally, you have 3+ years of a practical experience in the Controlling or Finance area in an international company, especially in a Shared Service Center environment. You already worked in a SAP environment or other ERP systems, as well as the MS Office applications and enjoy working with different IT tools. A strong result-orientation with accuracy and the ability to work under pressure and holding deadlines is highly appreciated. Moreover your profile shows a high customer orientation with an extraordinary service attitude. Good communication skills in English and a second language will be a valuable contribution to our intercultural teams.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) kaufmännische Steuerung

Fr. 07.08.2020
Berlin
Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.300 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen im Bereich Personal­administration und -service für das Sachgebiet Mitarbeitergastronomie und Konferenz­service (PAS-1) eine/einen Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d). Das Sachgebiet Mitarbeitergastronomie und Konferenzservice umfasst 15 Kantinen, die im gesamten Stadtgebiet verteilt sind. Täglich versorgen wir ca. 2.700 Gäste mit Frühstück, Mittagessen und Zwischenverpflegungen.In dieser Position bearbeitest du verschiedenste kaufmännische Prozesse des Kantinenservices der BVG und verantwortest die Bedarfsfeststellung für die Küchen und Kantinen sowie die Angebote hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit. Deine Aufgaben im Detail: Du erstellst die Gewinn- und Verlustrechnung aller Küchen und Kantinen und übernimmst die ordnungsmäßige Buchführung aller Geschäftsvorfälle im Kantinenbereich. Du stellst die Übereinstimmung der Konten mit den Kantinen- und Küchenabrechnungen sicher, prüfst inhaltliche Abweichungen bzw. Differenzen und führst eventuell erforderliche Umbuchungen durch. Du erarbeitest Konzepte für die einzelnen Kantinen, inkl. Bedarfsfeststellung für neue Essensangebote. Du beobachtest das Kundenverhalten hinsichtlich des Angebotes. Du überwachst die Einnahmeaufteilung und berätst die Sachgebietsleitung bei Entscheidungen von Sachbezugswerten im Kantinenbereich. Darüber hinaus übernimmst du die Rolle als Ausbildungsbeauftragte / Ausbildungsbeauftragter (w/m/d) für alle kaufmännischen Auszubildenden im Sachgebiet Kantinenservice. Neben deiner abgeschlossenen kaufmännischen Berufsausbildung (beispielsweise als Hotelkaufmann/Hotelkauffrau [w/m/d] oder Hotelfachmann/Hotelfachfrau [w/m/d]) verfügst du über erste Kenntnisse im Controlling und Rechnungswesen. Idealerweise hast du bereits vielfältige Erfahrungen im Umfeld der Gastronomie bzw. Hotel- und Restaurantwirtschaft sammeln können. Darüber hinaus kennzeichnen dich folgende Eigenschaften: Du besitzt gute Kenntnisse in der Kostenplanerstellung, Budgetsteuerung sowie zu Buchungs- und Bilanzierungsrichtlinien. Du jonglierst gern mit Zahlen, bringst eine hervorragende Problemanalyse mit und trägst proaktiv zur Lösungsfindung bei. Du bist routiniert im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen sowie der Software Aris. Zudem sind dir Warenwirtschafts- und Kassensysteme vertraut. Du zeichnest dich durch eine exakte und selbstständige Arbeitsweise aus, denkst vorausschauend und überzeugst durch ein sehr gutes Urteilsvermögen. Du bist ein Teamplayer mit ausgeprägter Kommunikations- und Organisationsfähigkeit. Du bist mit gastronomischen Abläufen, idealerweise in Kantinen, bestens vertraut. Sofern die Grundlagen des Anforderungs- und Stellenprofils erfüllt sind, können grundsätzlich auch Personalentwicklungsmaßnahmen zur ergänzenden Qualifizierung angeboten werden.Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich. Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Werkstudenten (m/w/d) im Controlling (15 – 20 Stunden/Woche)

Fr. 07.08.2020
Berlin, Heidelberg
Springer Nature ist ein weltweit führender Verlag für Forschungs-, Bildungs- und Fachliteratur mit einer breiten Palette an angesehenen und bekannten Marken. Die Verlagsgruppe bietet qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen. Springer Nature ist der größte Verlag für Wissenschaftsbücher, er veröffentlicht Zeitschriften mit dem höchsten Impact in der Forschungsliteratur und gilt als Vorreiter beim Verlegen von Open-Access-Publikationen. Das neue Unternehmen erzielt mit 13.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern einen Jahresumsatz von ca. 1,5 Milliarden Euro. Springer Nature entstand 2015 durch den Zusammenschluss der Nature Publishing Group, Palgrave Macmillan, Macmillan Education und Springer Science+Business Media.   Zur Unterstützung unserer Abteilung Management Reporting, Planning & Analysis (MRPA) CPO Area Editorial, Production & Distribution and Fulfillment suchen wir zwei Werkstudenten (m/w/d) im Controlling (15 – 20 Stunden/Woche) befristet für 2 Jahre am Standort in Heidelberg oder Berlin Unterstützung bei der monatlichen Analyse und Berichterstattung Unterstützung des Forecast- und Budget-Prozesses und einhergehende Analysen Durchführung fachlicher Recherchen Unterstützung bei der Bearbeitung von Berichten und Ad Hoc-Analysen Unterstützung bei der Erstellung des Berichtswesens Sie studieren Betriebswirtschaftslehre (mindestens im 4. Semester) Fachlicher Schwerpunkt, z. B. durch Wahlpflichtmodule, im Controlling gesetzt Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Kontaktfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Freude an Teamarbeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute MS Office Anwenderkenntnisse, insbesondere Excel Sie können uns ca. 15-20 Stunden in der Woche unterstützen Befristung Arbeitszeit: 15 - 20 Stunden / Woche Eintritt: September 2020
Zum Stellenangebot

Senior IFRS-Accountant (w/m/d)

Fr. 07.08.2020
Berlin
Für unseren Kunden, ein internationales digitales Speditionsunternehmen mit Sitz in Berlin, suchen wir ab sofort einen Senior IFRS-Accountant (w/m/d). Das Unternehmen ist Marktführer in seiner Branche, stark wachsend und beschäftigt europaweit bereits mehr als 400 Mitarbeiter. Bei der Position handelt es sich um eine direkte Festanstellung bei unserem Kunden. Trotz der Covid-19 Situation sucht unser Kunde aktuell nach motivierten Mitarbeitern (w/m/d). Die Betreuung und Vermittlung sowie alle unsere weiteren Serviceleistungen sind für Sie als Bewerber kostenfrei. Erstellung der monatlichen Konzernberichterstattung nach IFRS, in enger Zusammenarbeit mit dem Head of Group Accounting Unterstützung der Tochtergesellschaften in Fragen der Rechnungslegung nach IFRS Anführung und Betreuung der Überleitung von HGB auf IFRS Entwicklung des IFRS-Konzernrechnungshandbuch Vorbereitung von Analysen von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen Entwicklung und Verbesserung der Bilanzierungs- und Berichtspraktiken im gesamten Unternehmen Enge Zusammenarbeit mit dem Leiter Finanzen und dem CFO Abgeschlossenes BWL-Studium mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung 3-5 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise als Wirtschaftsprüfer oder Berater in einer Big4-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Starke IFRS- und HGB-Kenntnisse Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse NetSuite-Kenntnisse sind von Vorteil, aber nicht erforderlich Offene und kommunikative Persönlichkeit Teamgeist und hohes Engagement Einstieg in ein schnell wachsendes und erfolgsorientiertes Unternehmen Möglichkeit, neue Prozesse zu definieren und zu gestalten Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Wettbewerbsfähiges Gehaltspaket Vertrauensarbeitszeit Flache Hierarchien Möglichkeit aus dem Home-Office zu arbeiten Modernes und zentrales Büro Getränke und Obst kostenlos
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Controlling

Fr. 07.08.2020
Berlin
Kursana setzt hohe Standards im Qualitätsmanagement. Unsere zentrale Abteilung unterstützt Sie auch vorbereitend bei externen Prüfungen – zum Wohle unserer Bewohner und damit Sie jeden Tag ein Lächeln ernten.Seit mehr als 30 Jahren widmen wir uns mit Leidenschaft der Pflege und Betreuung von Senioren. In 116 Einrichtungen bietet Kursana 13.600 älteren Menschen ein sicheres Zuhause. Täglich setzen sich 6.800 Mitarbeiter tatkräftig für das Wohl unserer Bewohner ein.Nutzen auch Sie die Chance, eines unserer modernen Pflegeheime und das betreute Wohnen entscheidend zu prägen.Systematische Weiterentwicklung der Controllingsysteme und -prozesseErstellen und Aktualisieren komplexer BerichteKonzeption, Ermittlung und Kommentierung von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen sowie des internen und externen Benchmarking Entwicklung, Erstellung und qualitative Analyse von Soll-/ Ist-VergleichenDurchführung und Koordination der periodischen BerichterstattungErstellung des jährlichen Budgets und der MittelfristplanungSonderaufgaben und ad hoc AnalysenBetriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling oder ein vergleichbarer Abschluss, bzw. eine adäquate AusbildungGute Kenntnisse der Abläufe im Finanz- und Rechnungswesen Mehrjährige Praxiserfahrung im Controlling (bevorzugt im Dienstleistungssektor, z.B. Gesundheitswesen)Gute analytische und konzeptionelle FähigkeitenHohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr sichere Kenntnisse der aktuellen und gängigen Microsoft-Anwenderprogramme, insbesondere ExcelSAP CO Kenntnisse wünschenswertEine unbefristete Anstellung in einem inspirierenden ArbeitsumfeldEin gutes ArbeitsklimaInteressante Aufgaben im stark wachsenden Zukunftsmarkt „Altenpflege“Ein modernes, expandierendes Unternehmen im Herzen BerlinsVerantwortungsvolle EinarbeitungQualifizierende Fort- und Weiterbildungen u. a. an der eigenen Kursana AkademieBetriebliche Altersversorgung mit ArbeitgeberzuschussAttraktive corporate-benefits Mitarbeiterangebote
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) in der Stabsstelle Unternehmenssteuerung & Controlling

Fr. 07.08.2020
Berlin
JETZT DIE NÄCHSTE STUFE ERREICHEN Die berlinovo-Gruppe mit rund 340 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verantwortet ein vielfältiges und anspruchsvolles Portfolio im Gesamtwert von rund 2,9 Mrd. Euro. Wir sind ein mittelständisches Immobilienunternehmen mit modernen Strukturen und einem hohen Qualitätsanspruch. Die berlinovo-Gruppe ist auf Erfolgskurs. Dies verdanken wir dem überdurchschnittlichen Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ihrer Kompetenz und hohen Qualifikation. Daher können wir zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten für die Zukunft bieten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Team Immobilien/Reporting einen Spezialisten (m/w/d) in der Stabsstelle Unternehmenssteuerung & Controlling  Steuerung der Planungsprozesse, Finalisierung der Einzelplanungen, Erstellung des regelmäßigen Forecasts und damit verbunden Mitwirkung bei der Zusammenführung der Einzelplanungen/Forecast  Überwachung der Einhaltung der geltenden Vorgaben und Richtlinien im Controlling, insbesondere im Rahmen der internen und externen Berichtspflichten Erstellung und Analyse von Szenarioberechnungen, Simulationen, Sensitivitäten, Versionsvergleichen gesellschaftsübergreifende Koordination und Weiterentwicklung der Datenstruktur und Dateninhalte unter Berücksichtigung der Vorsysteme in Zusammenarbeit mit dem Reporting sowie damit verbunden Weiterentwicklung und Pflege der gesellschaftsübergreifenden Planungs- und Controllinginstrumente Definition und Erstellung von monatlichen Auswertungen und Abweichungsanalysen unter Berücksichtigung von Plan, Ist und Forecast mit unterschiedlichen Sichten, Strukturen und Ebenen für das strategische und operative Controlling, Erläuterung der Abweichungen sowie Rückkopplung zu den operativen Fachinstanzen und Ableiten von Handlungsempfehlungen für das Management tiefgreifende Analyse der monatlichen Ergebnisse, des regelmäßigen Forecasts und der jährlichen Planungen mit Benchmark-/Kennzahlenvergleichen und Dokumentieren der Portfolioentwicklung regelmäßiges Reporting auf Basis von Berichten und Analysen in den Controllingsystemen in Verbindung mit der regelmäßigen Erstellung von Managementberichten, insbesondere dem quartalsweisen Managementbericht Controlling (MBC) und weiterer Segmentberichte Erstellung von Ad-hoc-Auswertungen und Datenraumlisten Mitarbeit bei der Erstellung des externen Berichtswesens an den Gesellschafter und die Konzerngremien sowie bei Anfragen aus Presse/Politik in Abstimmung mit den Vorgesetzten (m/w/d) und der Stabsstelle Unternehmenskommunikation Begleitung von unternehmensweiten Projekten in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und Erstellung wesentlicher Projektunterlagen nebst Steuern von Dienstleistern/Beratern eigenständige Begleitung und Unterstützung der Fachinstanzen bei Planung, Forecast und Analysen Unterstützung bei internen und externen Prüfungen Mitwirkung bei der Weiterentwicklung einheitlicher Informations-, Berichts- und Analysesysteme unter Einhaltung des Corporate Designs der berlinovo abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium bzw. abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung oder eine durch Berufserfahrung erworbene gleichwertige Qualifikation  relevante Berufserfahrung im Controlling mit dem Schwerpunkt Reporting, gern aus der Immobilienbranche, sowie eine hohe Affinität zu Zahlen sehr gute Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen, insbesondere ausgeprägte Kenntnisse in MS Excel  Fachkenntnisse in Controllingsystemen nebst Datenbanken sowie neben SAP-Kenntnissen auch Erfahrungen in BI-Technologien (bspw. DeltaMaster) und Grundkenntnisse in Datenbankstrukturen (SQL) vorzugsweise Erfahrungen in der Bearbeitung und Umsetzung fachlicher und technischer Anforderungen an Controllinginstrumente und der Steuerung externer Dienstleister Fähigkeit zur anschaulichen Darstellung und Vermittlung von Ergebnissen und eine eigenständige, strukturierte Arbeitsweise sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und sehr gutes Kommunikationsvermögen und Teamfähigkeit  spannende, abwechslungsreiche Aufgaben in kompetenten Teams, kurze Kommunikationswege und hohes Maß an Eigenverantwortung ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze aufnimmt und fördert flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und Mobile Office ein attraktives Vergütungsmodell bei einer guten Work-Life-Balance individuelle Förderung durch gezielte fachliche und persönliche Weiterbildung 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
Zum Stellenangebot

Referent*in der Geschäftsleitung mit Schwerpunkt Projektmanagement & Controlling (w/m/d)

Do. 06.08.2020
Hennigsdorf
Die 4TEEN4 Pharmaceuticals GmbH entwickelt einen neuartigen Ansatz zur Diagnostik und Behandlung eines unlängst entdeckten Krankheitsmechanismus, der in direktem Zusammenhang mit akutem Organversagen steht und durch ein im Blut zirkulierende Enzym (DPP3) hervorgerufen wird. Der Leitkandidat zur Neutralisierung dieses Enzyms ist ein humanisierter, therapeutischer Antikörper, welcher derzeit in der präklinischen Entwicklung bei 4TEEN4 ist. Darüber hinaus entwickelt 4TEEN4 diagnostische Tests zum Nachweis schwerer systemischer Erkrankungen, die mit DPP3 assoziiert sind und mit deren Hilfe die Stratifizierung und das Monitoring therapeutisch kurativer Maßnahmen unterstützt werden können. Das 2013 gegründete Unternehmen befindet sich nordwestlich von Berlin auf dem Technologiecampus Hennigsdorf. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in unbefristeter Vollzeitanstellung, einen Referent*in der Geschäftsleitung mit Schwerpunkt Projektmanagement & Controlling (w/m/d) Unterstützung der Geschäftsleitung bei operativen, organisatorischen und administrativen Aufgaben mit Schwerpunkt Projektmanagement, Controlling und Business Development, Unterstützung bei der stetigen Verbesserung und Optimierung interner Prozesse, Erstellen von Entscheidungsvorlagen, Präsentationen und Reportings, Unterstützung bei der Akquise und Verwaltung von Finanzmitteln und Verwaltung der Gesellschaft, Vor- und Nachbereitung von internen und externen Meetings auf Geschäftsleitungsebene. erfolgreicher Abschluss eines betriebswirtschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Studiums, selbständige Arbeitsweise und analytische Denkweise, hohe Lern- und Leistungsbereitschaft, operative Belastbarkeit und Flexibilität, sicherer Umgang mit MS Office, fließende Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift, Sozialkompetenz, sicheres Auftreten. Idealerweise bringen Sie noch folgende Erfahrungen mit: erste Erfahrung im Projektmanagement in einem auf Forschung & Entwicklung orientierten Umfeld oder in einem kleinen/mittelständischen Unternehmen, Erfahrung im Schreiben von Fördermittelanträgen und Erstellen von wissenschaftlichen Texten/Präsentationen. einen spannenden, unbefristeten Arbeitsplatz in einem auf Entwicklung von Therapeutika und Diagnostika ausgerichteten Unternehmen mit internationalem Umfeld, die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten voll entfalten zu können, eine leistungsgerechte Vergütung, offene und dynamische Strukturen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, Integration in ein aufgeschlossenes Team, kostenlose Parkplätze und sehr gute Anbindung an den Berliner Nahverkehr.
Zum Stellenangebot


shopping-portal