Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Controlling: 17 Jobs in Moorsee

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Controlling

(Junior) Controller (m/w/d) für Weltmarktführer

So. 14.08.2022
Neumünster, Holstein
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein führendes Unternehmen in der Produktion von Identifizierungslösungen in Europa. Mittels ihrer Etiketten, Barcodes und RFID-Label werden seit über 40 Jahren maßgeschneiderte Kennzeichnungslösungen für weltweite Branchen bereitgestellt. Aufgrund der hervorragenden Geschäftsentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Junior) Controller (m/w/d) zur Verstärkung des Finance-Teams. Sie fühlen sich im Finance-Bereich zu Hause? Sie möchten Finanzplanungsprozesse aktiv mitgestalten und wünschen sich eine langfristige Perspektive in einem familiären Unternehmensumfeld? Sie konnten bereits erste Erfahrungen in den Themenfeldern Controlling oder Datenanalyse sammeln und sind bereit für den nächsten Karriereschritt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter LSA/96014! Der Einsatzort: Schleßwig- Holstein Sie verantworten die Optimierung und Weiterentwicklung der Kostenstellen-/ Kostenträgerrechnung im Unternehmen inklusive einer Deckungsbeitragsrechnung. Sie kalkulieren interne Stunden- und Verrechnungssätze und sind in die Vor- und Nachkalkulation von Aufträgen eingebunden. Sie analysieren laufend die Ergebnisse der Unternehmensgruppe anhand von Soll-Ist-Vergleichen und unterstützen bei der Erstellung des Monats-, Quartals- und Jahresreportings. Sie sind Ansprechpartner/-in für betriebswirtschaftliche Fragestellungen des Unternehmens sowie für ad-hoc-Anfragen und bilden damit eine wesentliche Schnittstellenfunktion. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine kaufmännische Berufsausbildung mit adäquater Zusatzqualifikation. Sie besitzen erste Berufserfahrung im Bereich Finanzen, Controlling oder Rechnungswesen. Sie arbeiten strukturiert, analytisch und selbstständig. Sie sind versiert im Umgang mit den gängige MS Office- Anwendungen, Erfahrungen mit der Software Tableau ist ein Plus. Sie arbeiten im unbefristeten Anstellungsverhältnis in einem sicheren zukunftsweisenden Unternehmen mit abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem kleinen Team. Sie können flexibel in Gleitzeit und bis zu zwei Tage/Woche aus dem Home Office arbeiten. Sie erhalten 30 Tage Urlaub. Individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Sozialleistungen wie Arbeitgeberbezuschussung zu Ihrer betrieblichen Altersvorsorge oder vermögenswirksamen Leistungen sind selbstverständlich. Vor Ort stehen Ihnen kostenfreie Getränke und Parkplätze zur Verfügung. Es erwarten Sie jährliche Firmenevents, eine wertschätzende Unternehmenskultur und flache Hierarchien.
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Neumünster, Holstein
Die IGEFA SE & Co. KG ist ein Familienunternehmen mit 25 Standorten in Deutschland sowie 4 weiteren Gesellschaften in Dänemark, Polen, den Niederlanden und Österreich. Unser wertvollstes Kapital sind unsere knapp 3.000 Mitarbeiter, die den Erfolg unseres Unternehmens erst möglich machen. Als europaweit führende Fachgroßhandelsgruppe im Verbund der Inpacs stehen wir für einheitliche, hohe Servicestandards und schnelle, flexible Lösungen. Mit unserem umfassenden Produktsortiment aus den Bereichen Hygiene, Reinigung, Pflege, Arbeitsschutz sowie Hotel-/Gastronomiebedarf erfüllen wir die Kundenbedürfnisse in den verschiedensten Bereichen. Angefangen von der zuverlässigen Beschaffung von Produkten über ein umfassendes Dienstleistungskonzept bis hin zu bedarfsorientierter Logistik, konzipiert die igefa auch digitale Lösungen für ihre Kunden. igefa – Immer. Fürs Leben da! Die IGEFA SE & Co.KG sucht für den Standort Neumünster ab sofort einen Controller (m/w/d) Unterstützung bei Analysen des Berichtswesens sowie Aufbereitung und Kommunikation der Erkenntnisse Mitwirkung an spannenden ad hoc Controlling-Anfragen Mitarbeit bei dem weiteren Ausbau und der Optimierung des Berichtswesens Pflege von Reports und Daten Zusammenarbeit und Unterstützung der Fachbereiche bei der Erstellung von Planungsinhalten Unterstützung bei der Durchführung von internen Trainings zur Nutzung und Interpretation von Controllinginstrumenten Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftliches Studium Berufserfahrung wünschenswert Ausgeprägtes Zahlenverständnis Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Programmen (insbesondere Excel und PowerPoint) Kommunikative Persönlichkeit mit der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen Moderner Arbeitsplatz in einem stabilen und krisensicheren Unternehmen Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Unfallversicherung, Vermögenswirksame Leistungen Eine optimale und intensive Einarbeitung mit professionellen Schulungen Möglichkeit des mobilen Arbeitens 30 Tage Jahresurlaub Job-Rad Parkplätze auf dem Firmengelände Personaleinkauf zu attraktiven Konditionen und eine Vielzahl von Mitarbeiterangeboten über Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Projektcontroller*in

Sa. 13.08.2022
Kiel
Kiel setzt die Segel in eine digitale Zukunft! Die Landeshauptstadt Kiel sucht ab sofort Dich als Projektcontroller*in (bis EG 11 TVöD oder Besoldungsgruppe A 11 SHBesG) Die Stabsstelle Digitalisierung der Landeshauptstadt Kiel und die KielRegion suchen Unterstützung für das Projektteam der SmartCity und einer Smarten KielRegion in Voll- oder Teilzeit – aber mit ganzem Herzen dabei. Kiel verändert sich zurzeit so sehr wie kaum eine andere Großstadt im Norden: Die Metropole am Meer ist auf dem Weg zu einer Stadt, die Zukunft kann – voller Mut für neue Wege und mit Nachhaltigkeit im Fokus. Dafür suchen wir kreative Köpfe und versierte Controlling-Profis, um den urbanen Raum und die Region zu entwickeln und zu gestalten. Wir bieten eine Aufgabe zwischen Strategieentwicklung, Projektverantwortung und Budgetplanung. Wir lieben Dynamik. Wir setzen auf dynamische Prozesse, agile Projekte und starke Teams. Wir bewegen Kiel und seine Region Richtung Zukunft. Die Freiheit zu gestalten. Bei uns ist Deine Mitgestaltung nicht nur gefordert, sondern auch gewünscht. Deine Ideen sind Teil unserer Lösungen. Wir setzen auf Individualität. Bei uns startest Du Deinen Tag, wann es Dir passt und arbeitest, wo und wann Du willst. Wir leben Nachhaltigkeit. Wir unterstützen Deinen Fahrrad- oder Pedelec-Kauf und bieten E-Mobilität im Dienst. Zusammen entwickeln wir Kiel als klimafreundliches Zuhause für morgen. Als Projektcontroller*in verbindest Du kreative Gestaltung mit haushalterischer Abbindung: Du bist Teil eines agilen Teams, das mit großer Verantwortung und viel Gestaltungsspielraum Projekte entwickelt und in der Region umsetzt, um Kiel und die KielRegion digital zu entwickeln. Du planst das Projektbudget und koordinierst alle Aktivitäten zum Controlling des Projektbudgets für das Förderprojekt „Smarte KielRegion“ und stellst Transparenz bezüglich der Vergaberichtlinien her Dir obliegt die Klärung von Fragen und das Erarbeiten von Lösungen rund um Fördermittelabruf und die Durchführung von Ausschreibungen jeder Größe Dabei entwickelst du Standards für alle Projektbeteiligten und bist ansprechbar für Sofortmaßnahmen und Fragen Du bist unser*e Kommunikator*in in die Kieler Stadt- und Finanzverwaltung und stimmst dich mit dem Fördermittel­geber ab Du unterstützt bei Verhandlungsvergaben mit/ohne Preisabfrage nach UVgO sowie bei der Durchführung von EU-weiten Ausschreibungen mit externen Partner*innen, arbeitest in flachen Hierarchien mit einem agilen Team und hast kurze Entscheidungswege Persönlichkeit. Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke zeichnen Sie aus. Erfahrung. Du warst auf Grundlage der geforderten Vor- und Ausbildung für mindestens fünf Jahre in zwei unter­schiedlichen Aufgabenbereichen tätig, vorzugsweise im Vergabe- oder Zuwendungswesen oder in der Abrechnung von Fördermitteln bzw. in einem Querschnittsbereich. Idealerweise verfügst Du über ein Netzwerk in der Verwaltung und nahestehenden Institutionen und Organisationen. Strategisches Verständnis. Du kennst Dich mit der Planung von Projektbudgets und Haushaltsmitteln, wie auch in Fragen der Fördermittelverwaltung aus. Du kannst Projekthaushalte eigenverantwortlich strukturiert bewirtschaften, dabei Umsetzungen richtliniensicher abbilden und der breiten auch politischen Öffentlichkeit darstellen. Kreativität. Du bist ideenstark und couragiert in der Entwicklung kreativer Lösungen unter Einhaltung bestehender Gesetze und Richtlinien. Du begreifst Dich als Ermöglicher*in der SmartCity und einer Smarten KielRegion und willst die Region mit und für die Menschen digital entwickeln. Dein Weg zu uns. Qualifikation. Du besitzt ein passendes, abgeschlossenes Hochschulstudium von mindestens sechs Semestern, beispiels­weise: Betriebswirtschaftslehre, Public Management, Jura (grundständig, außer erste jur. Prüfung) mit einer mindestens befriedigenden Abschlussnote. Alternativ hast Du den Angestelltenlehrgang II erfolgreich abgeschlossen. Du verfügst über mindestens fünfjährige entsprechende Berufserfahrung. Beamt*innen willkommen. Alternativ verfügst Du über die Laufbahnbefähigung/-prüfung für das 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2, Fachrichtung Allgemeine Dienste. Fachexpertise. Die üblichen Fachanwendungen aus dem Bereich des Projektcontrollings und der Projektplanung sind Dir vertraut. Du verfügst über erweiterte Excel Kenntnisse und kannst haushalterische, vergaberechtliche und förder­mittel­rechtliche Belange standardisiert abbilden. Kenntnisse in der Fachanwendung INFOMA sind vorhanden oder können kurzfristig erworben werden.Deine Chancen. Ausnahmen bestätigen die Regel: Wir öffnen die Stelle auch für Dich, wenn du folgende Voraussetzungen mitbringst: Du verfügst über eine mindestens 20-jährige Berufserfahrung bei öffentlich-rechtlichen Arbeitgebern. In den letzten zehn Jahren warst Du davon mindestens fünf Jahre in für Deinen neuen Job förderlichen Aufgabenfeldern tätig; diese waren mindestens der Entgeltgruppe 7 zugeordnet. Zugelassen werden auch Bewerbungen mit weniger als einer befriedigenden Abschlussnote, wenn eine erfolgreiche mindestens dreijährige Berufserfahrung durch Zeugnisse oder dienstliche Beurteilungen mit der Note gut oder besser nachgewiesen werden kann.
Zum Stellenangebot

Unternehmenscontroller / Experte Controllingsysteme (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Kiel
Wir sind der Energie­partner Nr. 1 für zuver­lässige und maß­geschneiderte Lösungen in Nord­deutschland. Wir bringen die Energie. Und zwar genau dorthin, wo unsere Kunden sie brauchen. Die Energie für Kiel und den ganzen Norden. Stadtwerke Kiel – Die Energie­lösung im Norden. Für unsere Abteilung Controlling - Unternehmen und Systeme suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für zwei Jahre einen Unternehmenscontroller / Experte Controllingsysteme (m/w/d) Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt // befristet für 24 MonateSie sind integraler Bestand­teil aller Steuerungs- und Controlling­prozesse und bilden den Dreiklang aus Anforderungen des Manage­ments, Anforderungen der Controlling­organisation und Möglichkeiten der Controllings­systeme ab. Weitere Aufgaben:Wahrnehmung der Governance von Controllings­systemenWeiter­entwicklung, Automatisierung und Digitalisierung im Controlling und Betreibung eines aktiven Anforderungs­managementsNutzung agiler Methoden, mit dem Ziel einer dynamischen Entwicklung, unter Berücksichtigung der System­effizienz und des Anwender­nutzens, um ein optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis im Gesamt­prozess zu erzielenUnterstützung und Beratung von Management und ControllingorganisationLeitung bereichs- und geschäfts­über­greifender Projekte, Gestaltung und Modellierung der Daten­struktur und der Daten­flüsse sowie konsequente Umsetzung von AnforderungenSicher­stellung einer den Anforderungen entsprechender System­leistung in der Rolle des Administrators sowie Position des zentralen Ansprech­partners für Berechtigungen der System­nutzerAbgeschlossenes Master­studium mit Schwer­punkt Controlling oder vergleichbare QualifikationIdealerweise mehr­jähriger Berufs­erfahrung in der Energie­wirtschaft sowie im Umgang mit multi­dimensionalen Daten­bankenSehr gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte, insbesondere MS ExcelFach­kenntnisse mit verschiedenen SAP Modulen (bspw. FI, SEM-BC, PM, PS, IM und MM) wünschenswertErfahrung in der Findung neuartiger Konzepte unter Berücksichtigung strate­gischer Ziel­setzung und entsprechender Unternehmens­politik sowie die Fähigkeit der Koordination, Konzeption und Analyse von Konzern­zusammenhängenUnsere Kunden kennen uns als verlässlichen Partner, genau das macht uns auch als Arbeit­geber aus. So zählen die Stadtwerke Kiel zu den größten Arbeit­gebern in dieser Region. Unseren motivierten Mitarbeitern übertragen wir verantwortungsvolle Aufgaben – und das mit Beginn ihrer Tätigkeit bei den Stadtwerken Kiel. Neben vielfältigen Entwicklungs­möglichkeiten können Sie mit einer adäquaten Vergütung (einschließlich Betriebs­rente), einer modernen Arbeits­platz­ausstattung, einer flexiblen Arbeits­zeit­gestaltung und mit familien­freundlichen Rahmen­bedingungen rechnen. Unsere Belegschaft weiß dieses Engagement zu schätzen. Die herausragenden Abschlüsse der Auszubildenden und die hohe Bindung der Mitarbeiter sprechen für sich. Bei uns erwarten Sie reale Chancen, sich beruflich weiter­zuentwickeln. Denn wir streben jederzeit herausragende Leistungen und Erfolge an. Entsprechend zukunfts­orientiert, verantwortungs­voll und abwechslungsreich sind die täglich zu bewältigenden Aufgaben.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) zur Unterstützung im Bereich Buchhaltung/Controlling

Do. 11.08.2022
Kiel
Die Flowbird Deutschland GmbH ist eine serviceorientierte Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Kiel und gehört zur weltweit agierenden Flowbird Gruppe, einer der marktführenden Anbieter technischer Systemlösungen im Bereich der kommerziellen Parkflächennutzung. Am Standort Kiel umfasst die Flowbird-Produktpalette insbesondere komplexe Systeme der modernen Parkraumbewirtschaftung, vom vernetzten Parkscheinautomaten bis hin zu Smartphone-basierten Lösungen für unsere hauptsächlich national agierenden Kunden. Dazu sind wir nicht nur eng mit unseren Kunden vernetzt, sondern pflegen auch eine dienstleistungsorientierte Betreuung. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen kaufmännischen Mitarbeiter (m/w/d) zur Unterstützung im Bereich Buchhaltung/Controlling in Teilzeit am Standort Kiel Erstellen und Pflegen von Excel-Dateien Erstellung von projektspezifischen Sonderauswertungen Mitarbeit in Umstellungsprojekten Unterstützung im Bereich Cash-Management Kaufmännische Unterstützung für weitere Gesellschaften in der Unternehmensgruppe Mitarbeit bei der weiteren Optimierung und Vereinheitlichung der gesamten Prozesse in der kaufmännischen Administration Du hast eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung vorzugsweise im Bereich Finanzen und Buchhaltung/Steuern Du besitzt sichere Buchungskenntnisse, erste Kenntnisse im Bereich Controlling sind von Vorteil Du hast gute allgemeine kaufmännische Kenntnisse, bist IT-affin, hast sichere Kenntnisse in MS-Office (insbesondere Excel) sowie erste Erfahrungen mit ERP-Systemen Du bringst gute englische Sprachkenntnisse mit Deine gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise, dein Engagement, deine Teamfähigkeit, dein Qualitätsbewusstsein sowie deine ausgeprägte Zahlenaffinität runden dein Profil ab Einen unbefristeten und zukunftsorientierten Arbeitsplatz Sorgfältige Einarbeitung und Entwicklung deiner persönlichen Stärken Ein sicheres Festgehalt sowie attraktive Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen Die Möglichkeit auch teilweise im Homeoffice zu arbeiten Kostenfreie Parkplätze sowie freie Getränke (Kaffee, Tee, Wasser) 30 Tage Urlaub/Jahr
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Kiel
Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist mit 15.000 Mitgliedern ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der Freien Wohlfahrtspflege. In rund 200 Einrichtungen und Diensten beschäftigen wir 4.700 Mitarbeiter*innen und bieten hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an, vor allem in der Kinder-, Jugend-, Familien- und Altenhilfe sowie in den Bereichen Psychosoziale Dienste und Migration. Optimal wohnen, zufrieden leben und immer bestens versorgt sein. An mehr als 40 Standorten unterstützt die AWO Pflege Schleswig-Holstein Menschen, ihr Leben auch bei Hilfe- und Pflegebedarf eigenständig und verantwortlich zu gestalten. Ihre Leidenschaft sind Zahlen und Sie sind auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung? Wir haben noch einen Platz frei: Bei uns erwartet Sie ein spannendes Arbeitsumfeld in einem landesweit agierenden Träger sozialer Dienstleistungen mit der Chance diese aktiv mitzugestalten. Für den Standort Kiel in der Landesgeschäftsstelle suchen wir zum nächstmöglichen Termin Sie als Controller (m/w/d) in Vollzeit Sie implementieren und gestalten die Controlling- und Reportingstruktur: Bringen Sie sich und Ihre Ideen im Aufbau ein Sie entwickeln das bestehende Berichtswesen weiter, etablieren Benchmarks und erstellen Wirtschaftlichkeitsanalysen Sie unterstützen bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen und dem Konzernabschluss Das Erstellen von betriebswirtschaftlichen Auswertungen und Analysen zur Unternehmenssteuerung gehört zu Ihren Aufgaben Mitwirkung und Ausbau der Wirtschaftsplanung Sie wirken bei der Entwicklung und Einführung operativer und strategischer Instrumente der kaufmännischen Steuerung mit Unterstützung der Gestaltung und Optimierung administrativer Prozesse Enge Kommunikation mit den Leitungskräften des Fachbereiches bei der Einführung, Änderung und Weiterentwicklung von Controlling-Instrumenten einschließlich Anleitung und Schulung der Kolleg*innen Studium der Wirtschaftswissenschaften mit nachgewiesenen Controlling-Kenntnissen bzw. kaufmännische Ausbildung mit Studium-ähnlichen Weiterbildungen und nachgewiesenen Controlling-Kenntnissen Mehrjährige Berufserfahrung im relevanten Bereich, insbesondere im Bereich öffentlich finanzierter Sozialdienstleistungen, einschließlich Kenntnissen über die rechtlichen Rahmenbedingungen (mindestens jedoch den Antrieb ein fremdes Themengebiet, speziell die Pflege zu „erobern“) Sicherer Umgang mit MS-Office und Excel als Leidenschaft Eigenständiges und verantwortliches Arbeiten im Controlling-Team Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sicheres Auftreten, Durchsetzungsfähigkeit sowie Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Sie haben Spaß daran Neues auszuprobieren und Prozesse weiterzuentwickeln Pluspunkte sammeln Sie, wenn Sie schon über Kenntnisse in der Software Diamant, Corporate Planner und Qlik View verfügen (dies ist jedoch keine Voraussetzung) Einen sinnstiftenden Arbeitsplatz, bei dem Sie sich für soziale Gerechtigkeit, Menschlichkeit und Solidarität einsetzen Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Attraktive Vergütungsmöglichkeiten tariflich gesichert 6 Wochen Erholungsurlaub für Ihre Entspannung Attraktive Zeitzuschläge, Weihnachtsgeld sowie Überstundenausgleich Eine interne Du-Kultur ab dem ersten Tag Flexibilität in der Arbeitszeit und ein hohes Maß an Mitsprache bei der Dienstplanung  Ein praktisches Jobticket, das Sie umweltbewusst an Ihr Ziel bringt Ein vielseitiges Schulungsprogramm mit internen und externen Fortbildungen – je nach Bedarf, Themenschwerpunkt und Interesse Weihnachtsfeiern bis Sommerfeste Eine betriebliche Altersvorsorge Ein soziales Arbeitsumfeld und Kolleg*innen, die mit Leidenschaft und Freude dabei sind Eine verantwortungsvolle Position in direkter Anbindung an die Geschäftsführung Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen der Modernisierung des Unternehmensverbundes Ein sensationelles Team, das Sie in Ihrer Arbeit unterstützt Das Handeln der AWO Schleswig-Holstein ist geprägt von unseren Werten Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Wir leben Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen aller Mitglieder der Gesellschaft.
Zum Stellenangebot

Personalcontrollerin (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Kiel
Die Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) baut für Land und Bund in Schleswig-Holstein. Sie bewirtschaftet die vom Land genutzten Liegen­schaften und beschafft Material und Dienst­leistungen für die Landes­behörden. Mit rund 1.700 Mitar­beiterinnen und Mitarbeitern ist die GMSH eines der größeren Unter­nehmen in Schleswig-Holstein. Sie besitzen eine hohe Affinität zu Zahlen und arbeiten gerne strukturiert? Sie begeistern sich für das Personal­controlling und arbeiten gerne eng mit anderen Fachbereichen zusammen? Dann sind Sie in unserem Fachbereich Personal­wirtschaft genau richtig! Werden Sie Teil eines kleinen, engagierten Teams und unter­stützen Sie unsere Führungs­kräfte und Beschäftigten bei ihren Entscheidungen durch Ihre Analysen, Zahlen und Daten. Sie werden in unserem Geschäfts­bereich Personal zum nächstmöglichen Zeitpunkt eingestellt. Mobile Arbeit ist ein fester Bestand­teil unserer flexiblen Arbeits­welt. Daher können wir Ihren Dienst­ort in Kiel um weitere Büro­standorte in Schleswig-Holstein ergänzen und flexibel an Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Stammdatenpflege Erstellung von Berichten und personal­wirtschaft­lichen Kennzahlen Bearbeitung und Zusammen­stellung von Auswertungs­anfragen Auswertung und Analyse von Personal­strukturen und Personal­bestands­entwick­lungen Abgeschlossene kaufmännische Berufsaus­bildung mit Erfahrung im Personal­wesen (vorzugsweise im Personal­controlling) Eine sehr genaue und sorgfältige Arbeits­weise Darüber hinaus wünschen wir uns Freude an der Arbeit in einem kleinen Team Verantwortungsbereitschaft, Organisations­fähig­keit und Kunden­orientierung Ausgeprägte analytische und konzeptio­nelle Fähig­keiten sowie ein sicheres Zahlen­ver­ständnis Sichere Kenntnisse in MS Office, insbesondere MS Excel Anwenderkenntnisse in SAP HR, idealer­weise in der Komponente Organisations­management Unbefristetes Arbeitsverhältnis, welches grund­sätzlich teilzeit­fähig ist Flexible Arbeitszeitmodelle sowie mobiles Arbeiten bei 38,7 Wochen­stunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub sowie Zeitaus­gleich bei Über­stunden und Heiligabend sowie Silvester frei Vergütung nach Tarifvertrag TV-L E 9b Jährliche Sonderzahlung und regelmäßige Tarif­erhöhungen Fort- und Weiterbildungen, zahlreiche Sport- und Gesund­heits­angebote sowie eine betriebliche Alters­vorsorge und Kranken­zusatz­versicherung zur gesetzlichen UV Berufliche Gleichstellung zwischen Frauen und Männern ist uns wichtig. Daher werden Bewer­bungen von Frauen bei gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Bewerbungen schwerbe­hinderter Menschen sind aus­drücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Ingenieurin (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) im Bereich Energiecontrolling

Di. 09.08.2022
Kiel
Die Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) baut für Land und Bund in Schleswig-Holstein. Sie bewirtschaftet die vom Land genutzten Liegen­schaften und beschafft Material und Dienst­leistungen für die Landes­behörden. Mit rund 1.500 Mitar­beiterinnen und Mitarbeitern ist die GMSH eines der größeren Unternehmen in Schleswig-Holstein. Sie werden in unserem Geschäftsbereich Gebäudebewirtschaftung, Fachbereich Zentrale Bewirtschaftungsaufgaben, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eingestellt. Mobile Arbeit ist ein fester Bestandteil unserer flexiblen Arbeitswelt. Daher können wir Ihren Dienstort in Kiel um weitere Bürostandorte in Schleswig-Holstein ergänzen und flexibel an Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Der Fachbereich Zentrale Bewirtschaftungsleistungen erbringt einen großen Teil der fachlichen Grundsatzarbeit in der Gebäudebewirtschaftung. Das Energiecontrolling spielt hierbei u.a. eine entscheidende Rolle in der Kontrolle und Auswertung der Energieverbräuche und der damit verbundenen Kosten und CO2-Emissionen sowie Ermittlung von spezifischen Kennwerten der landesgenutzten Liegenschaften. Durchführung von Verbrauchsanalysen und Auswertungen für die vom Land genutzten Gebäude Systematische Plausibilitätsprüfungen der gebäudebezogenen Energieberichte Qualitätssicherung der im Energiecontrolling erfassten Daten Analyse der Energiedaten mit dem Ziel der Erkennung von Einsparpotenzialen Beratung der Anlagenbetreiber und Nutzer zum Energieverbrauch Abgeschlossenes Studium oder staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Elektro­technik, Versorgungstechnik, Energie- und Gebäudetechnik oder vergleichbar Bei Technikerbewerbung werden Kompetenzen im Bereich Technische Gebäudeausrüstung vorausgesetzt Fachkenntnisse in der energetischen Optimierung von Gebäuden, gebäudetechnischer Anlagen und Elektrischer Verbraucher Fertigkeiten in der Verbrauchsanalyse von Gebäuden sowie in der Auswertung physikalischer Datenbestände Gute analytische Fähigkeiten, eine gute Auffassungsgabe und Teamfähigkeit Darüber hinaus wünschen wir uns Fähigkeiten im Energiecontrolling oder Energiemanagement durch erste Berufserfahrung Erfahrung in der Gewinnung von Erkenntnissen aus der Analyse energetischer Daten Guter Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten Kenntnisse im Aufbau und Funktion von Datenbanken Unbefristetes Arbeitsverhältnis, welches grundsätzlich teilzeitfähig ist Flexible Arbeitszeitmodelle sowie mobiles Arbeiten bei 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub sowie Zeitausgleich bei Überstunden und Heiligabend sowie Silvester frei Vergütung nach Tarifvertrag TV-L bis E 11 Jährliche Sonderzahlung und regelmäßige Tariferhöhungen Fort- und Weiterbildungen, zahlreiche Sport- und Gesundheitsangebote sowie eine betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung zur gesetzlichen UV Berufliche Gleichstellung zwischen Frauen und Männern ist uns wichtig. Daher werden Bewer­bungen von Frauen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen schwerbe­hinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Produktmanager / Produktverantwortlicher Online-Dienste (w/m/d)

Mo. 08.08.2022
Altenholz, Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock als Produktmanager/ Produktverantwortlicher Online-Dienste (w/m/d) Unterstützen Sie bei der Digitalisierung von maßgeschneiderten behördlichen Manufaktur-Lösungen! Für unsere Kunden sind Sie die Schnittstelle in der Auftragsklärung und Vertragsgestaltung für maßgeschneiderte Lösungen im Bereich Online-Dienste der öffentlichen Verwaltung. Sie tragen die kaufmännische Verantwortung für unsere Lösungen, bewirtschaften einen eigenen Kostenträger und stellen das Produktcontrolling sicher. Dazu erstellen Sie Forecasts und Budgets und entwerfen Preis-Modelle und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen. Sie fördern die Weiterentwicklung der vorhandenen Kennzahlen und Auswertungen. Bei Eskalationsthematiken haben Sie eine zentrale Rolle und gestalten mögliche Lösungen maßgeblich mit. Hierfür planen und organisieren Sie Kundentermine sowie Workshops. Sie arbeiten über mehrere Fachbereiche hinweg im Team mit weiteren Produktmanagern und dem Back-Office. Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen oder Controlling, Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikationen Fundierte Berufspraxis im Controlling und eine hohe Zahlenaffinität Gute MS Excel-Kenntnisse, gerne ergänzt um Anwenderroutine in SAP und ERP-Systemen Erfahrung im Vertragsmanagement und in der Kundenberatung Ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis und strategisches Denken Eigenständige, analytische und zielorientierte Arbeitsweise Konfliktfähigkeit und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibilität durch mobiles Arbeiten und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Projektkaufmann/Projektkauffrau (m/w/d) in Kiel

Mo. 08.08.2022
Kiel
Als Teil der weltweit agierenden STRABAG SE und Nummer eins im deutschen Hoch- und Ingenieurbau hat ZÜBLIN die stärksten Teams in vielen unterschiedlichen Baubereichen. Wenn es darum geht, Projekte erfolgreich und partnerschaftlich umzusetzen, ist jede und jeder Einzelne von uns gefragt. Im Team zusammenarbeiten und sich persönlich weiterentwickeln: So vielfältig wie unsere Aufträge sind auch die Karrieremöglichkeiten bei ZÜBLIN. Als Nr. 1 im deutschen Hoch- und Ingenieurbau bietet ZÜBLIN ein umfassendes Leistungsspektrum und entwickelt im In- und Ausland maßgeschneiderte Lösungen für Bauvorhaben jeder Art und Größe. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Sie sorgen für die erfolgreiche kaufmännische Abwicklung von Bauprojekten Die monatliche Erstellung und Analyse der Leistungs- und Ergebnisprognose in Abstimmung mit den technischen Verantwortlichen zählt zu Ihren Aufgaben Durchführung von Beurkundungen im Wohnungsbau mit Einzelerwerbern und Betreuung der Endkunden  Des Weiteren betreuen Sie die Erstellung des monatlichen Berichtswesens (u.a. Projektberichte, Soll-/Ist-Vergleiche) sowie die projektbezogene Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen Grundlegende kaufmännische Tätigkeiten, allgemeine Korrespondenz sowie projekt- und sachbezogene Sonderaufgaben Zudem steuern Sie das Bürgschaftsmanagement und prüfen und bearbeiten Lieferanten- und Nachunternehmerrechnungen Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/Industriekauffrau oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. ein betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit Fachrichtung Bau Mehrjährige Berufserfahrung in der Baubranche ist von Vorteil Kenntnisse in einem Abrechnungs- und Kalkulationsprogramm (z. B. RIB iTWO) sind wünschenswert Sie bringen eine selbständige, engagierte und effiziente Arbeitsweise und ein gutes Zahlenverständnis mit Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und kommunikative Kompetenz Wenn Sie genauso wie wir für Respekt, Verlässlichkeit, Innovationsfreude und Vertrauen stehen, dann sind Sie bei uns genau richtig! An unserem Standort in Kiel erwartet Sie: ein starkes TEAM - attraktive Vergütung - 30 Urlaubstage - Weihnachts- und Urlaubsgeld - Weihnachten/Silvester frei - Bautarifvertrag - vielfältige Fortbildungsmaßnahmen - Konzern-Akademie - Betriebliches Gesundheitsmanagement z.B. digitale Sportangebote, Obst und kostenlose Getränke - Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten - Mitarbeiterrabatte - moderne IT- und Arbeitsplatzausstattung - Mitarbeiterevents z.B. Sommerfest sowie Homeoffice-Regelung - Sie haben bis hierher gelesen? Dann leiten Sie jetzt Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zu uns - Bewerben Sie sich!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: