Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling: 66 Jobs in Obertürkheim

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 9
  • Maschinen- und Anlagenbau 8
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Sonstige Branchen 4
  • Versicherungen 4
  • Verkauf und Handel 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Banken 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Druck- 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Transport & Logistik 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 52
  • Ohne Berufserfahrung 37
Arbeitszeit
  • Vollzeit 64
  • Home Office 11
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Praktikum 12
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
Controlling

Referent (m/w/d) Projektcontrolling

Fr. 03.07.2020
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Zu den wesent­lichen Aufgaben des Bereichs Controlling gehören neben der Unter­nehmens­planung, der kauf­männischen Regulierung auch das Projekt­controlling mit der Steuerung und kauf­männischen Optimierung von Projekt­verläufen. Wir sind dabei stark vernetzt mit anderen Fach­bereichen unseres Unter­nehmens. Sie führen Erfolgs­kontrollen von Investitions- und Aufwands­projekten im Hin­blick auf Investitions­zeit­punkt, Liquiditäts­steuerung sowie Erlös­risiken durch Sie über­nehmen die Betreuung von Fach­bereichs­schnitt­stellen Sie arbeiten bei der Quartals- und Jahres­abschluss­erstellung mit Sie erledigen das Budget­controlling für ver­schiedene Fach­bereiche Sie arbeiten aktiv an der Ver­besserung und Optimierung der Prozesse mit Sie haben ein erfolg­reich abge­schlossenes Studium (Uni / FH, DH) der Betriebs­wirt­schafts­lehre mit dem Schwer­punkt ControllingSie verfügen über ein­schlägige Berufs­erfahrung im Energie­sektorSie zeichnen sich durch ausge­prägtes analytisches und konzeptionelles Denk­vermögen ausSie sind kommunikations­stark, team­fähig, arbeiten selbst­ständig und ver­fügen über hohe Einsatz­bereit­schaftSie haben Erfahrung als SAP-Key-User und gehen sicher mit MS Office umSie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Werkscontroller (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Stuttgart
Unser Mandant ist eine traditionsreiche Unternehmensgruppe in der Region Stuttgart mit knapp 2.000 Mitarbeitern. Das mittelständische Unternehmen ist in unterschiedlichen Branchen tätig. Die Business Unit Automotive ist international aufgestellt und liefert erfolgreich Serienteile an viele namhaften OEM-Kunden. Gesucht wird für das Stammhaus im Auftrag unseres Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine überzeugende Persönlichkeit als WERKSCONTROLLER (m/w/d)In dieser vielseitigen Position verantworten Sie die Planung, das Reporting sowie die Analyse der Werkperformance. Sie sind erster Ansprechpartner für alle kaufmännischen Fragestellungen am Standort. Im engen Austausch mit dem Management verbessern Sie das bestehende Kennzahlen-System und bauen die Transparenz des Zahlenwerks weiter aus. Sie bereiten Entscheidungen vor, definieren Verbesserungsmaßnahmen und sorgen für deren erfolgreiche Umsetzung. Die Hauptaufgaben im Einzelnen: Analyse von Daten, Kennzahlen und Prozessen Erstellen von Produkt- sowie Projektkalkulationen Generierung von produktionsrelevanten KPIs für das Management Definition von Verbesserungsprojekten sowie deren Umsetzung Optimierung bestehender Controlling-Instrumente, Unterstützung bei der Einführung neuer Prozesse und Tools Durchführung von Monatsabschlusstätigkeiten und Inventurbegleitung Aufstellung von Budgets, Forecasts und Mehrjahresplanungen Erstellung von Investitions- und Wirtschaftlichkeitsrechnungen Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Präzision und eine schnelle Auffassungsgabe befähigen Sie dazu, zielgenaue Analysen betriebswirtschaftlich komplexer Sachverhalte anzufertigen. Sie sind zuverlässiger Partner im Team und arbeiten auch mit den Kollegen in der Zentrale eng zusammen. Als zuverlässige Persönlichkeit liefern Sie nicht nur belastbare Ergebnisse, sondern arbeiten auch eigenständig und zielorientiert. Weiterhin verfügen Sie über folgende Qualifikationen: Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling/Finanzen Berufserfahrung im Produktionscontrolling oder dem Werkscontrolling, idealerweise bei einem Automobilzulieferer Ausgeprägte Kenntnisse sowohl in Planung, Budgetierung, Forecasting und Reporting als auch in der Erstellung und Interpretation von Soll-/Ist-Vergleichen Erfahrung im Umgang mit einem gängigen ERP-System, idealerweise SAP Sehr gute Excel-Kenntnisse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Werden Sie Teil eines langfristig orientierten, nachhaltig aufgestellten Unternehmens in der Region Stuttgart. In der beschriebenen Position haben Sie die Möglichkeit, dem Unternehmen wesentliche Impulse zu geben und Zukunft zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Controller (w/m/d) im Portfolio Management Office

Fr. 03.07.2020
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich In den Fachbereichen Sales, Operations & IT verantworten wir gemeinsam u.a. die neue zentrale Abwicklungsplattform aller EnBW-End-Kunden für die Marken EnBW, NaturEnergie+ und Yello für Strom, Gas sowie alle neuen digitalen Produkte (z. B. eMobility) und sind im Portfolio Management Office der zentrale (Sparrings-)Partner. In diesem Kontext suchen wir einen Portfolio Controller zur Unterstützung unseres Portfolio Management Office.Gesamthafte Controlling-Verantwortung für ein strategisches Portfolio-Vorhaben mit mehreren agilen Teams (>5M€): Verantwortung für die Budgetplanung und -einhaltung sowie für Erstellung und Analyse der Kostensicht & -entwicklung Verantwortung für das Bestellwesen & -monitoring sowie etwaige Rückstellungen Verantwortung für den regelmäßigen Austausch mit dem verantwortlichen (C)POs Schnittstelle zwischen den Fachbereichen Sales, Operations, IT, SAM, Einkauf & Controlling Erstellung und Analyse von Reporting- und Performance Kennzahlen als Entscheidungsgrundlage und Steuerungsinstrument für das Management Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (DH, FH, Uni), idealerweise Vertiefung Finanzen/Controlling sowie langjährige Berufserfahrung im Bereich Finanzen/Controlling  Fundierte Kenntnisse in der Anwendung von SAP und versierter Umgang mit MS Office (insbesondere Excel und PowerBI) erforderlich Selbständige Arbeitsweise, ausgeprägte analytische Fähigkeiten, selbstbewusstes Auftreten, Kommunikationsstärke, Durchsetzungsstärke und Dynamik Hohes Maß an Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Ausgeprägte soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Projektcontroller / Project Controller (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Stuttgart
Fichtner ist mit rund 1.500 Mitarbeitern Deutschlands führendes unabhängiges Beratungsunternehmen. Wir sind global tätig und betreuen in mehr als hundert Ländern anspruchsvolle Projekte. Zu unseren Kunden gehören Unternehmen der Ver- und Entsorgungswirtschaft, internationale Entwicklungs- und Geschäftsbanken, Investoren, Institutionen der öffentlichen Verwaltung sowie Unternehmen der energieintensiven Industrie. Unseren Auftraggebern bieten wir eine einzigartige Kombination aus technischer Planung und klassischer Unternehmensberatung. Übernahme der gesamten kaufmännischen Betreuung sowie Verantwortung für das Controlling ausgewählter Projekte in unterschiedlichen Ländern Analyse und Begleitung von Projekten in enger Zusammenarbeit mit den technischen Projektleitern Durchführung von Abrechnung, Bestandsbewertung und Finanzplanung der Projekte Erstellung von Ad-hoc-Analysen und Berichte Übernahme vielfältiger organisatorischer Aufgaben in Ihrem Arbeitsbereich Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling/Finanzen oder vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung im Projektcontrolling Ausgeprägte Kenntnisse von MS Office, mit Schwerpunkt Excel Analytisches Denkvermögen, Problemlösungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch, weitere Sprachen von Vorteil Als inhabergeführtes Familienunternehmen im Herzen Stuttgarts gelegen mit über 90jähriger Firmentradition bieten wir ein Umfeld, das Wertebeständigkeit und Innovationskraft miteinander vereint Gelebte Wertschätzung, Chancengleichheit und attraktive berufliche Perspektiven in einem internationalen Arbeitsumfeld mit Mitarbeitern aus mehr als 40 Nationen Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten, die Betriebszugehörigkeit unserer Mitarbeiter beträgt durchschnittlich 11 Jahre Hohe Freiheitsgrade, flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit eigenverantwortlich zu arbeiten Umfangreiche Sozialleistungen, betriebliche Gesundheitsförderung, E-Bikeleasing, Firmenevents und gemeinsame sportliche Aktivitäten Verkehrsgünstige Lage mit Firmenparkplatz und sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr Betriebskantine mit mehreren frisch zubereiteten Menüs zur Auswahl Eine umfassende und sorgfältige Einarbeitung mit der Möglichkeit von Weiterbildungsmaßnahmen und Sprachkursen in einem Unternehmen, das Sie stets unterstützt und ein Betriebsklima in dem Arbeiten Freude macht
Zum Stellenangebot

Referent Group Accounting (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Stuttgart
Mit Leidenschaft und Herzblut sind wir Dienstleister für die Automobil- und Fertigungsindustrie. Seit über 50 Jahren verlassen sich unsere Kunden nun schon auf uns. Unser Know-how dreht sich rund um die Fabrik von heute und morgen: Wir planen, simulieren, automatisieren, installieren und nehmen in Betrieb. Durch unsere Dienstleistungen im Bereich Instandhaltung, technische Reinigung, Facility Management und Logistik sorgen wir im Hintergrund dafür, dass die Produktion unserer Kunden optimal läuft. Wie wir das schaffen? Wir sind Menschen, die anpacken, Problemlöser, Multitalente und wenn nötig auch mal Feuerwehr. Vor allem aber sind wir eins: Hilfsbereite Kollegen. Zur Verstärkung unseres Group Accounting Teams in unserer globalen Holding am Standort Stuttgart suchen wir ab sofort in unbefristeter Anstellung eine/n Referent Group Accounting (m/w/d)  STU2314Verantwortung übernehmen: Konsolidierungsaufgaben im Rahmen der Monats- und Jahresabschlüsse nach IFRSAufgaben anpacken: Durchführung der konzernweiten Intercompany-Abstimmung; Pflege der Konsolidierungssoftware sowie Mitarbeit bei Sonderthemen/ProjektenAnalytisch vorgehen: Mitarbeit bei der Erstellung und Kommentierung des KonzernabschlussesZusammenhalt leben: Fachliche Unterstützung der Konzerngesellschaften und anderer Abteilungen bei Bilanzierungsfragen nach IFRSFortschritt vorantreiben: Weiterentwicklung der Konzernbilanzierungsrichtlinie; Mitarbeit bei der Optimierung und Weiterentwicklung rechnungslegungsbezogener ProzesseAusbildung: Wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen / Rechnungswesen oder vergleichbare kaufmännische QualifikationErfahrung: Erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Konzernrechnungswesen wünschenswertKenntnisse: Fundierte Kenntnisse in der Konsolidierung und Bilanzierung nach IFRSArbeitsweise und Persönlichkeit: Hohes Maß an Selbstständigkeit; souveränes Auftreten und sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie TeamfähigkeitSprachen: Sehr gute Englischkenntnisse Sicherheit: Die Sicherheit eines großen, global tätigen Unternehmens mit 20.000 Mitarbeitern, hohe Standards für die Arbeitssicherheit Perspektiven: Strukturierte Einarbeitung in den neuen Aufgabenbereich, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten z. B. über unseren Leadec Campus Vergütung: Attraktive, der Qualifikation entsprechende Vergütung Urlaub: Bis zu 30 Tagen Urlaubsanspruch Benefits: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Mitarbeiterangebote über Me@Leadec (Corporate-Benefits-Programm) Bewerben Sie sich jetzt, um Teil des Leadec-Teams zu werden! Sie benötigen kein Anschreiben. Weitere Informationen zu Leadec finden Sie auf http://www.leadec-services.com/karriere
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Kirchheim unter Teck
Und zwar rund 2,5 Millionen Fahrzeuge jährlich. Als Logistik-Experte und Systemdienstleister für die Automobilindustrie sind wir immer genau dann tätig, wenn ein Auto gerade nicht genutzt wird. Neben dem Transport der Fahrzeuge gehören Verkaufs- und Vermietvorbereitung, Begutachtung, Aufbereitung, Sonderfahrzeugbau und Recycling zu unseren Dienstleistungen. Dabei begleiten wir die Fahrzeuge unserer namhaften, europäischen Kunden vom Bandende im Werk bis zu ihrem Nutzungssende. Mit maßgeschneiderten und kundenorientierten Logistiklösungen, sowie technischen und serviceseitigen Dienstleistungen und Sonderbauten am Fahrzeug gehört MOSOLF zu den erfolgreichsten Technik- und Logistik-Experten in Europa. Namhafte Automobil- und Landmaschinenhersteller, Autovermiet- und Leasingfirmen und der Autohandel sind unsere Partner. Die MOSOLF SE & Co. KG sucht ab sofort am Standort Kircheim/Teck - rund 30 Kilometer südlich von Stuttgart in Vollzeit eine/n engagierten: Controller (m/w/d) Sie unterstützen das Monats- und Quartalsreporting, die Mittelfristplanung und die Nachverfolgung von Investitionsprojekten. Sie führen komplexe Sonderanalysen, Wirtschaftlichkeitsberechnungen oder sonstige Kalkulationen durch und optimieren Prozesse und leiten Maßnahmen zur Ergebnisverbesserung ab. Sie übernehmen nach und nach die Betreuung eigener Gesellschaften / Standorte. Sie optimieren die gruppenweiten Prozesslandschaft im Controlling und in SAP FI/CO, sowie BW/BI. Sie unterstützen aktiv bei der Einführung von SAP 4 / HANA im Bereich FI/CO. Sie verantworten abteilungsübergreifende strategische und operative Controlling-Projekte mit und können diese aktiv mitgestalten. Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum Controller oder ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen / Controlling oder eine vergleichbare Ausbildung. Idealerweise bringen Sie Berufserfahrung im Logistikumfeld mit. Berufserfahrung im Controlling mit Methodenkenntnissen im kennzahlenorientierten Controlling. Gute Kenntnisse in den MS Office Produkten, wie auch in SAP. Selbstständige, detailorientierte und proaktive Arbeitsweise und exakte Analysefähigkeit. Eine verbindliche und effektive Kommunikationsweise, sowie Klarheit im Denken und Handeln zeichnet Sie aus. Sie übernehmen eine interessante Aufgabe in einem innovativen Familienunternehmen mit der Möglichkeit der stetigen Weiterentwicklung. Wir schaffen Lösungen für die Verbesserung unseres Business und das unserer Kunden und setzen auf neue Teammitglieder, die etwas bewegen wollen und gemeinsam mit uns auf die Reise gehen, unserer Vision ein Stück näher zu kommen. Ein engagiertes, sehr motiviertes Team mit familienorientierten Werten, welches Ihnen Sicherheit und Kontinuität für eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit bietet. Eine attraktive und leistungsgerechte Entlohnung und ein Mitarbeiterrabattprogramm, Kantine, Kaffeebar und Getränke, Gesundheitsprogramm sowie flexible Arbeitszeiten runden das Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Senior Controller (m/w/divers)

Fr. 03.07.2020
Neuhausen auf den Fildern
thyssenkrupp ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeiter arbeiten in 78 Ländern mit Leidenschaft und Technologie-Know-how an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. Ihre Qualifikation und ihr Engagement sind die Basis für unseren Erfolg. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. €. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir wettbewerbsfähige Lösungen für künftige Herausforderungen in ihren jeweiligen Branchen. Mit unserer Ingenieurkompetenz ermöglichen wir unseren Kunden, Vorteile im weltweiten Wettbewerb zu erzielen sowie innovative Produkte wirtschaftlich und ressourcenschonend herzustellen. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. Senior Controller (m/w/divers) Unser Aufzugswerk in Neuhausen ist nicht nur das einzige mit durchgehender Fertigung aller Komponenten in Deutschland - es ist mit rund 1.000 Mitarbeitern und einer Produktionsfläche von 48.000 qm zugleich auch das größte dieser Art in Europa. Hier werden Kompetenzen in den Bereichen Engineering und Fertigung von Aufzugssystemen und Komponenten gebündelt, Innovationen entwickelt und getestet und bestehende Bauteile stetig optimiert. Mehr als 3.300 Aufzugssysteme pro Jahr, über 17.500 Antriebe und mehr als 30.000 Aufzugstüren stellen wir hier her - bei einer Exportquote von 70 % in alle Kontinente der Welt. Betreuung der Kosten- und Leistungsrechnung aus fachlicher und operativer Sicht Monatliche Kommentierung der Ergebnisrechnung inkl. Abweichungsanalysen sowie Maßnahmendefinition Budget-Erstellung und Forecasting für Unternehmensbereiche Erstellung der Personalkostenplanung in Zusammenarbeit mit den zuständigen Personalfunktionen Aussagekräftige und reflektierte Analysen im Unternehmenskontext Mitarbeit in strategischen Projekten Berechnung und Abstimmung von Business Cases / P&L-Effekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre, Finance oder vergleichbar Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in produzierenden Unternehmen Sehr gute MS-Office Kenntnisse sowie gute SAP Kenntnisse FI und CO Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten, hohes Maß an Eigeninitiative sowie Durchsetzungsvermögen Hohe IT-Affinität Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit sowie analytisches Denken Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bei thyssenkrupp Elevator in Deutschland bieten wir Ihnen bundesweit abwechslungsreiche Aufgaben in einem wachsenden Markt. Eine enge Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitenden und Arbeitgeber liegt uns am Herzen, deshalb stimmen wir uns bei wichtigen Entscheidungen mit der Arbeitnehmervertretung ab. Auch unsere Tarifverträge werden regelmäßig neu verhandelt, sodass ein attraktives Gehalt sowie Sonderleistungen wie z.B. Weihnachts-/Urlaubsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge für uns selbstverständlich sind. Neben den tariflichen Vorteilen bieten wir auch attraktive Sonderkonditionen bei vielen Partnershops, wie zum Beispiel Vodafone, AboutYou, Sky und vielen mehr. Besonders die Gesundheit unserer Mitarbeitenden liegt uns am Herzen. Um neben dem Beruf die Erholung zu fördern gibt es bei uns 6 Wochen Urlaub im Jahr. Zusätzlich bekommen Kollegen mit kleinen Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen 8 zusätzliche Urlaubstage im Jahr, um sich in dieser Zeit ganz auf die Familie konzentrieren zu können. Denn auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird bei uns großgeschrieben: Wir unterstützen berufstätige Eltern in vielerlei Hinsicht - neben einer tariflichen Arbeitszeit bieten wir Ihnen mit dem Konzernprogramm „famPlus" eine Unterstützung bei der Suche nach Leihomas und -opas, Ferienbetreuungsangeboten, Au-Pairs oder Nachhilfe. Zusätzlich steht Ihnen als Mitarbeitenden des thyssenkrupp Konzerns das s.g. Employee Assistance Program zur Verfügung, eine kostenlose und vertrauliche Unterstützung zur Vermittlung von professionellen Gesprächspartnern in schwierigen privaten oder beruflichen Situationen. Sie und Ihre Lieben liegen uns am Herzen. Werden Sie ein Teil von #teamtk. Oben aufgeführte Leistungen und Vorzüge können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Controller/-in für das Finanzmanagement (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Stuttgart
Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeit­geber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­richtungen. Wir suchen für das Haupt- und Personalamt baldmöglichst, unbefristet, eine/-n Controller/-in für das Finanzmanagement (m/w/d) zur Verstärkung des Competence-Centers IT-Finanzen. Das Sachgebiet Zentrale IT-Verwaltung steuert die finanzbezogenen Prozesse und Strukturen der städtischen IT. Darin eingebettet, bündelt das Competence-Center IT-Finanzen alle Servicefunktionen im Sinne eines Finanzdienstleisters. Im Rahmen der Initiative DigitalMoveStuttgart wird dieses neu ausgerichtet. Stuttgart sieht sich als Zentrum einer der führenden Industrie- und Technologieregionen (dieser Welt) – und das ist auch unser Anspruch im digitalen Zeitalter. Für uns als Stadtverwaltung bedeutet das: Die Herausforderung der Digitalisierung anzunehmen und deren Chancen auch im Finanzbereich konsequent zu nutzen.Im Zuge der Weiterentwicklung des Competence Centers IT-Finanzen bleiben Änderungen des Aufgabenzuschnitts vorbehalten. Budgetierung und Bewirtschaftung des Haushalts in den Bereichen IuK sowie Telekommunikation/Netze Ausgestaltung und betriebliche Umsetzung von Funktionen der Kosten- und Leistungsrechnung Integration der IT-Projektfinanzierung in finanzwirtschaftliche Systeme IT-Asset- und Anlagenbuchhaltung IT-Beschaffungen Sonderaufgaben abgeschlossenes Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (m/w/d) - FH bzw. Bachelor of Arts (Public Management), vorzugsweise im Bereich Betriebswirtschaft oder abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt im Betriebswirtschaftswesen oder abgeschlossene Hochschulbildung mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen Bewerben können sich auch Personen mit einer abgeschlossenen kaufmännischen oder technischen Ausbildung und mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung im Bereich IT-Finanzmanagement, die aufgrund der bisherigen beruflichen Tätigkeit über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen, um die entsprechenden Tätigkeiten auszuüben Sie bieten idealerweise methodisches und fachliches Wissen im finanzwirtschaftlichen Umfeld – siehe Aufgabenschwerpunkte die Fähigkeit, projekt- und prozessbezogene Aufgabenstellungen auch im Hinblick auf die Digitalisierungsinitiative selbstständig zu lösen Richtlinienkompetenz, Durchsetzungsvermögen, aber auch Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine gewisse Stressresistenz analytisches, prozessbezogenes Denken und Offenheit zur konzeptionellen Weiterentwicklung grundlegende IT-Kenntnisse, insbesondere in Finanzverfahren Kenntnisse der Aufbau- und Ablauforganisation einer Kommunalverwaltung Kenntnisse in SAP R/3 (Kommunales Finanzwesen) sowie Erfahrungen im Einsatz von Web-Applikationen ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem angenehmen Arbeitsumfeld flexible Arbeitszeitmodelle sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 12 bewertet ist. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 11 TVöD.
Zum Stellenangebot

Senior Finance Controller (m/w/d) internationale Beteiligungen / Corporate Controlling

Do. 02.07.2020
Winnenden
Kärcher ist Weltmarktführer für Reinigungssysteme, -produkte und -dienstleistungen und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung. Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Für unsere Abteilung Corporate Controlling freuen wir uns über engagierte Mitarbeit in der Gruppe Controlling Sales Subsidiaries in unserem Headquarter in Winnenden bei Stuttgart. In dieser spannenden Position stehen Sie unseren Auslandsgesellschaften und den dazugehörigen Bereichen in unserem Stammhaus als Business Partner zur Seite. Mit Ihrem Verständnis für unsere Geschäftsfelder, insbesondere Vertrieb und Service, sind Sie erster Ansprechpartner (m/w/d) für zentrale betriebswirtschaftliche Fragen und Planungen rund um das Business. Dafür analysieren Sie die Ergebnisberichte, erstellen Business Cases und unterstützen bei der Steuerung. Darüber hinaus erstellen Sie Abweichungs- und Sonderanalysen, um die wirtschaftliche Transparenz sicherzustellen. Zudem bereiten Sie Präsentationen der Ergebnisse sowie Entscheidungsvorlagen für strategische Fragestellungen und Projekte vor und präsentieren diese unserem Management. Nicht zuletzt haben Sie dabei die übergeordneten Unternehmensziele stets im Blick und richten Ihre Empfehlungen konsequent daran aus. Ein abgeschlossenes Studium im Bereich BWL / Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Rechnungswesen / Controlling / Accounting oder einer vergleichbaren Qualifikation. Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Beteiligungscontrolling - in einem international aufgestellten Unternehmen und/oder in der der Unternehmensberatung / Wirtschaftsprüfung. Ausgezeichnete Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse, die es Ihnen ermöglichen über alle Hierarchieebenen hinweg erfolgreich zu kommunizieren. Internationale Reisebereitschaft (ca. 20% inkl. mehrwöchiger Aufenthalte). Ein souveränes Auftreten, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Verbindung mit einer hohen Ergebnisorientierung runden Ihr Profil ab. Ein sicherer Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten. Überdurchschnittliche Sozialleistungen und betriebliche Altersvorsorge. Eine motivierende Arbeitsatmosphäre mit viel Flexibilität, Freiraum und Eigenverantwortung. Ein einzigartiges, vertrauensvolles Arbeitsumfeld, das die Vereinbarkeit von Familie und Beruf großschreibt. Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und Karrierewege mit herausragenden beruflichen Perspektiven. Ein breites Angebotsspektrum: Ernährung, Gesundheit, Sport und Kultur.
Zum Stellenangebot

Duales Studium, Bachelor of Arts (m/w/d) Fachrichtung RSW-Accounting & Controlling, Start 01.10.2021

Do. 02.07.2020
Stuttgart
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Duales Studium, Bachelor of Arts (m/w/d) Fachrichtung RSW-Accounting & Controlling, Start 01.10.2021Referenz: HO 119850Ort: 71139 Ehningen bei StuttgartWenn Sie sich für Zahlen und Wirtschaft begeistern und die Theorie gerne gleich in die Praxis umsetzen, dann ist dieses Duale Studium genau das Richtige für Sie. In der Theorie an der Dualen Hochschule liegen die Schwerpunkte des Studiums unter anderem in den Themen nationale und internationale Rechnungslegung, Steuerungsinstrumente des Controllings, Steuern, Finanzierung und Investition, Unternehmensplanung, Recht, Volkswirtschaftslehre sowie Wirtschaftsprüfung und Reporting. Bei Bertrandt ergänzen wir das Duale Studium durch die praktische Ausbildung in allen Abteilungen der Bereiche Finanzen und Controlling. Sie werden in der Lage sein, die finanzielle Situation des Unternehmens einzuschätzen, darüber zu berichten und sie zu verbessern.Ausbildungsdauer/-beginn: 3 Jahre ab 01.10.2021Ausbildungsort: Praxisphasen in Ehningen und Theoriephasen an der Dualen Hochschule in StuttgartFolgende Interessen und Voraussetzungen sind wichtig und hilfreich, um dieses Studium erfolgreich zu absolvieren:- Allgemeines oder fachgebundenes Abitur, gerne mit wirtschaftlichem Schwerpunkt - Bei Fachhochschulreife: nur in Verbindung mit bestandenem Studierfähigkeitstest der Dualen Hochschule möglich- Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und Interesse an den Themen aus dem Finanz- und Controllingbereich- Freude am Umgang mit Zahlen- Leistungsbereitschaft und eine strukturierte Arbeitsweise- Engagement und Spaß an der Teamarbeit, denn wir lösen viele Aufgaben gemeinsam im Team- Mitarbeit in vielseitigen und interessanten Projekten/Aufgabenfeldern- Umfangreiche Einarbeitung und Betreuung der neuen Auszubildenden durch unser Patenmodell- Kostenvergünstigung in der Firmenkantine- Austausch und Vernetzung innerhalb der "Bertrandt Azubi-Community"
Zum Stellenangebot


shopping-portal