Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling: 131 Jobs in Oberursel (Taunus)

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Recht 22
  • Unternehmensberatg. 22
  • Wirtschaftsprüfg. 22
  • Banken 22
  • Transport & Logistik 12
  • Finanzdienstleister 12
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Sonstige Branchen 6
  • Versicherungen 5
  • It & Internet 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Agentur 4
  • Marketing & Pr 4
  • Werbung 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Gastronomie & Catering 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Hotel 3
  • Immobilien 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 118
  • Ohne Berufserfahrung 68
Arbeitszeit
  • Vollzeit 123
  • Home Office möglich 44
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 112
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Controlling

Stellvertretender Kaufmännischer Leiter (w/m/d)

Sa. 22.01.2022
Offenbach am Main
Sie verfügen über mehrjährige, fundierte Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen und suchen nach einer neuen, ambitionierten Herausforderung? Werden Sie Teil der international agierenden Ingérop-Gruppe und verwirklichen Sie Ihren nächsten Karriereschritt als Stellvertretender Kaufmännischer Leiter (w/m/d) in Vollzeit an unserem Standort in Offenbach. Die INGÈROP Deutschland GmbH bietet als Holding von bisher drei deutschen Einzelgesellschaften hochqualifizierte interdisziplinäre Lösungen in Planung, Beratung und Projektmanagement im Bauwesen weltweit. Wir haben ambitionierte Wachstumsziele und möchten durch die Einbindung weiterer Gesellschaften unsere Kompetenzen ergänzen und verstärken. Für diese Weiterentwicklung der gesamten Unternehmensgruppe mit zur Zeit 250 Mitarbeitenden suchen wir Verstärkung im Bereich Finanzwesen der INGÉROP Deutschland GmbH. Verantwortung für die Entwicklung, Sicherstellung und Optimierung aller Prozesse im Controlling sowie im Steuer-, Finanz- und Rechnungswesen für die Unternehmen der Ingérop Deutschland. Sehr enge Zusammenarbeit mit dem CFO der Gruppe sowie den kaufmännischen Leitern der Töchter. Erstellung und Zuarbeit der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB/GAAP. Erstellung der deutschen Reporting-Packages für die Konzernabschlusserstellung. Begleitung M&A-Prozesse. Auswertungen und Ad-hoc-reports. Banken- und Kontenmanagement. Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Betriebsprüfer (w/m/d) und Banken. Sonderprojekte mit dem Fokus steuerliche Angelegenheiten sowie Finanz- und Rechnungswesen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Finanzen und Controlling. Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in einem Konzernumfeld. Abschlusssicher in der Bilanzierung nach HGB, IFRS und idealerweise nach French GAAP. Gute Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen. Kenntnisse in der Gestaltung von Geschäftsprozessen in den Bereichen Finanzen und Accounting. Kenntnisse im Steuerrecht. Analytisches Denkvermögen, Kommunikationsstärke, Flexibilität und Integrität. Identifikation mit unseren Unternehmenswerten. Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch und/oder Französisch.
Zum Stellenangebot

Controllers, Regulatory Policy, Vice President, Frankfurt

Sa. 22.01.2022
Frankfurt am Main
A great opportunity for an experienced executive director to lead our EMEA Regulatory Policy team within the Controllers function based in Frankfurt, who wants to use their skills to provide robust regulatory policy analysis, advocacy, communication and management of regulatory change. OUR IMPACT The Regulatory Policy team sits as a specialist unit within the Controllers department within the Finance division. Regulatory Controllers are responsible for ensuring that Goldman Sachs European and UK regulated entities maintain adequate capital resources to meet their commitments and to withstand the risks to which the business is subject, e.g. Market Risk, Credit Risk and Operational Risk, and other risks as assessed in our ICAAPs. The Regulatory Policy team analyses and advocates on regulatory developments focusing on EU (and UK) prudential regulations, whether from Basel, the ECB, other EU authorities or the PRA. The team also focuses on existing regulatory capital rules providing written interpretations, transaction analysis and updates and advice to stakeholders. The role will provide you with the opportunity to gain broad exposure to the activities of Goldman Sachs divisions operating in the region and to build close relationships with these businesses and other key functions such as Risk, Legal and Government Affairs. At Goldman Sachs, we commit our people, capital and ideas to help our clients, shareholders and the communities we serve to grow. Founded in 1869, we are a leading global investment banking, securities and investment management firm. Headquartered in New York, we maintain offices around the world. We believe who you are makes you better at what you do. HOW YOU WILL FULFILL YOUR POTENTIAL Job Summary & Responsibilities The current vacancy is for an Executive Director candidate within the Regulatory Policy team based in Frankfurt whose role will include current and future policy analysis and advocacy focusing on Capital Resources, RWA, Large Exposures and Leverage Ratio policy issues in the EU. The individual will be responsible for assessing the regulatory requirements related to these areas, liaising with the Regulatory Controllers team, business areas, Risk, Legal, Finance and Government Affairs functions to manage the full life-cycle of regulatory change from initial ideology stages through rule legislation and ultimately to implementation into our policies, in-house systems and transaction review. It will also involve working with the US teams involved in similar policy roles at the GS Group level. Key responsibilities include: Advocacy Analyse new regulatory change from EU regulators including revisions to the capital requirements regulation and related requirements from Basel, European Commission, EBA, the ECB, Bafin and the ACPR Communicate and seek input on regulatory developments to/from internal stakeholders Contribute to and help form the local and global advocacy approaches in conjunction with Government Affairs Meet with external policymakers, supervisors and peer firms to put forward and discuss potential improvements to future and existing rules Represent the firm’s views and coordinate with industry trade associations Coordinate impact assessments of new regulatory updates on the firm Interpretation Provide technical written interpretations of EU rules including new rules and revisions to a suite of policy documents Liaise with wider stakeholders across Risk, Controllers and Technology to develop appropriate requirements, processes and solutions Provide transactions advice and support to business areas on local and US rules in arriving at Return on Equity measures Understanding and familiarity of other regulatory developments is encouraged, including liquidity requirements, stress testing, ICAAP and derivatives market regulation (e.g. EMIR and MIFID), although these areas are not the direct responsibility of the team. This role provides an exciting opportunity to participate in an important area of regulatory change and be involved in developing the Firm’s thinking and approach to implementing these evolving regulatory requirements. Proactive - takes ownership of issues and provides constant high-quality feedback. Takes initiative to improve his/her own performance, works intensely towards extremely challenging goals and persists in the face of obstacles or setbacks Creativity/Innovation - looks for new ways to improve current processes and develop creative solutions that are grounded in reality and have practical value Flexible - is able to prioritize effectively under pressure in a very visible area, and is willing to take on additional responsibilities Personable - possesses very strong interpersonal skills, effectively handles difficult requests, builds trusting long-term relationships with stakeholders, and manages client/business expectations Analytical - pays attention to detail, and demonstrates an ability to digest complex technical regulatory papers and extract pertinent issues Influencing Outcomes - presents sound, persuasive rationale for ideas or opinions. SKILLS & EXPERIENCE WEARE LOOKING FOR BASIC QUALIFICATIONS Educated to degree level Relevant experience in a similar role Knowledge and experience of the investment banking sector, including a strong understanding of risk and / or capital management processes and procedures. PREFERRED QUALIFICATIONS Functional Expertise - understanding of Regulatory Reporting, in particular EU Regulatory Reporting requirements Regulatory knowledge – in-depth understanding of the regulatory capital rules. Including knowledge of IRB, VaR, Pillar 2, Leverage Ratio, Basel 2 & 3 & 3 Revisions, CRR & CRR2 Project Management - project management and organisational skills including managing projects, change and stakeholders Effective Communicator - is able to communicate YOUR IMPACT effectively, both orally and in writing, to a broad range of people both across the Firm and externally at various levels of seniority. Shares information/new ideas with others Takes a position on issues and influences others' opinions and presents persuasive recommendations Team player - is a strong team player, collaborates with others within and across teams, encourages other team members to participate and contribute and acknowledges others' contributions Business fluency in English and another European language preferable We're committed to fostering and advancing diversity and inclusion in our own workplace and beyond by ensuring every individual within our firm has a number of opportunities to grow professionally and personally, from our training and development opportunities and firmwide networks to benefits, wellness and personal finance offerings and mindfulness programs. Learn more about our culture, benefits, and people atGS.com/careers. We’re committed to finding reasonable accommodations for candidates with special needs or disabilities during our recruiting process. Learn more:https://www.goldmansachs.com/careers/footer/disability-statement.html © The Goldman Sachs Group, Inc., 2021. All rights reserved. Goldman Sachs is an equal employment/affirmative action employer Female/Minority/Disability/Veteran/Sexual Orientation/Gender Identity
Zum Stellenangebot

Controllers, Regulatory Financial Reporting Controller, Analyst/Associate, Frankfurt

Sa. 22.01.2022
Frankfurt am Main
Job Description YOUR IMPACT ABOUT GOLDMAN SACHS At Goldman Sachs, we commit our people, capital and ideas to help our clients, shareholders and the communities we serve to grow. Founded in 1869, we are a leading global investment banking, securities and investment management firm. Headquartered in New York, we maintain offices around the world. We believe who you are makes you better at what you do. As a Regulatory Financial Reporting Controller (RFRC) you will be responsible for enhancing and further developing the firm’s strategic regulatory financial reporting architecture and platforms which are used to financial reporting to regulators across EMEA. This includes the opportunity to work with various teams to scope out reporting requirements and develop technological solutions for automated reporting. We’re looking for a driven professional who wants to use and develop their project management skills along with accounting and technological skills to leverage the latest technology tools to produce high quality reporting and analysis of our entities’ balance sheet, income statement and related disclosures. OUR IMPACT Controllers are a diverse team of specialists charged with ensuring the firm meets the financial control and reporting obligations of a global, regulated and public financial institution. RFRC works in partnership with Legal Entity Controllers and the Controllers Technology teams while also closely interacting with Regulatory Controllers and Product Controllers. The broader Controllers team ensures the integrity of entity level information in accordance with all relevant GAAP’s, facilitating the entities’ consolidation, assessing and monitoring reporting risks associated with trading activities, and/or offers analytical and regulatory support. • Analysis of upcoming regulatory financial reporting requirements within EMEA with respect to financial information, on/off balance sheet and income statement • Understanding system flows, bookings and assist in technology build as per necessary reporting requirements • Submission of returns in an accurate & timely manner at varying frequencies, as stipulated by the regulator • Investigation of issues and exceptions with various divisions of the firm such as Technology, Risk, Corporate Treasury, Operations • Ad‐hoc requests from senior management, regulator and other teams • Involved in cross divisional projects requiring collaboration across Technology, Regulatory policy, Legal entity/Product controllers, etc • Proactively seeking opportunities to improve workflows, technology and integrity of reporting information • Ensure application of a robust control environment by performing key checks and controls proving data completeness and consistency across and between outputs • Understanding the impact of regulatory developments and proactively work to identify solutions • Understanding the business, keeping up‐to‐date with business developments and being able to communicate this effectively to team members • Personal drive and motivation ‐ Successfully handle multiple tasks, take initiative to improve your own performance, work intensely towards challenging goals • A client and business focus ‐ Effectively handle difficult requests, build trusting, long‐term relationships with clients, help the client to identify/define needs and manages client/business expectations • Strong teamwork ethic – You are a strong team player with excellent interpersonal skills. You collaborate well with others within and across teams, encourage other team members to participate and contribute and acknowledges others' contributions • Excellent communication skills SKILLS & EXPERIENCE WE’RE LOOKING FOR • Motivation to work with innovative new technology tools, software/platform building • German language (B1 or higher) • Proficiency with Microsoft Office applications • Experience/knowledge of one or more of the following will be an advantage: PREFERRED CHARACTERISTICS • Strong analytical skill – You demonstrate an aptitude for problem solving with the ability to exercise sound and balanced judgment in a highly regulated environment • Functional expertise ‐ Enjoy keeping up‐to‐date with emerging business, economic, and market trends • Strong technical skills – You demonstrates strong technical skills, pay attention to detail, take initiative to broaden your knowledge and resolve issues Our work contributes directly to the firm’s success. As contact with virtually every part of the firm is essential to Controllers, RFRC’s have the opportunity to experience Goldman Sachs businesses, products, best in class technology systems and work flows on a regular basis. If you are keen to develop an in‐depth understanding of financial services, Controllers is a great place to further your career. The division isideal for collaborative individuals who enjoy working in a strong team focused culture, and are motivated by opportunities for challenging stretch assignments. You will receive continuous training, both formal and informal, to ensure your ongoing professional development and exposure to and support from senior members of our team from the outset. German GAAP and IFRS Regulatory financial reporting such as BISTA Reporting software like Axiom ‐ Communicate what is relevant and important in a clear and concise manner and share information/new ideas with others • Judgement and problem solving – You will always be thinking ahead, able to anticipate questions, plan for contingencies, find alternative solutions and identifies clear objectives. • Creativity/Innovation and a desire to add value ‐ Look for new ways to improve current processes and develop creative solutions that are grounded in reality and have practical value • The ability to influence outcomes ‐ Present sound, persuasive rationale for ideas or opinions. Able to take a position on issues and influences others' opinions and presents persuasive recommendations We're committed to fostering and advancing diversity and inclusion in our own workplace and beyond by ensuring every individual within our firm has a number of opportunities to grow professionally and personally, from our training and development opportunities and firmwide networks to benefits, wellness and personal finance offerings and mindfulness programs. Learn more about our culture, benefits, and people at. We’re committed to finding reasonable accommodations for candidates with special needs or disabilities during our recruiting process. Learn more:https://www.goldmansachs.com/careers/footer/disability-statement.html © The Goldman Sachs Group, Inc., 2021. All rights reserved. Goldman Sachs is an equal employment/affirmative action employer Female/Minority/Disability/Veteran/Sexual Orientation/Gender Identity
Zum Stellenangebot

R&D Controller (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Bad Homburg
Für ein Unternehmen der Automotivebranche im Raum Frankfurt suchen wir im Rahmen der direkten Personalvermittlung in Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen R&D Controller (m/w/d) .Erstellung der Planung für die Forschung & Entwicklung Abwicklung des Zahlungsverkehrs Durchführung von Soll-Ist-Vergleichen und Einleitung entsprechender Maßnahmen Erstellung von Entwicklungskostenreports und Abweichungsanalysen Abstimmung von Entwicklungsleistungen mit den Kunden Planung und Forecast von Beständen zum Entwicklungsbereich und Werkzeugen aus Kundeneigentum Buchung und Dokumentation der Projektabrechnungen Vorbereitung des JahresabschlussesErfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbares abgeschlossenes Studium Mehrjährige Berufserfahrung in operativen Controlling-Bereichen, z. B. R und D-Controlling, Projektcontrolling, Werkscontrolling Sehr gute Kenntnisse in SAP und MS Office, insbesondere Excel Erfahrung mit Hyperion von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Intensive Einarbeitung Aktive Förderung innovativer Ideen Umfangreiche Weiterbildungsangebote Flexible Arbeitszeiten Bike- und Carleasing zur Förderung der Mobilität
Zum Stellenangebot

Risikocontroller (w/m/d) Wertpapierfonds

Fr. 21.01.2022
Frankfurt am Main
Die Deka Vermögensmanagement GmbH ist eine Tochtergesellschaft der DekaBank, des Wertpapierhauses der Sparkassen-Finanzgruppe. Sie zählt zum Geschäftsfeld Wertpapiere, in dem das Wertpapierfondsgeschäft der Deka-Gruppe gebündelt ist. Als Kapitalanlagegesellschaft ist sie das Kompetenzcenter für vermögensverwaltende Produkte und Boutique-Fonds. Vom Dachfonds über die standardisierte Fondsvermögensverwaltung bis hin zur individuellen Vermögensverwaltung für das Private Banking sind hier alle zugehörigen Produkte angesiedelt. Ref.-Nr.: 50037047 / Frankfurt am Main / Vollzeit In dieser Position sind Sie einer der zentralen Ansprechpartner für Risikothemen der Deka Vermögensmanagement, nehmen an Risikogremien der KVG teil und stellen zudem regelmäßig Risiko-Reportings für Gremien und Organe bereit.I Zudem begleiten Sie aus dieser Rolle heraus die jährliche Durchführung der Risikoinventur der Deka Gruppe und koordinieren die Aktualisierungs- bzw. Überarbeitungsprozesse der übergreifenden Risiko- und Geschäftsstrategie. Die laufende Betreuung der Prozesse zur Steuerung und Überwachung von Operationellen Risiken in der Funktion des dezentralen OpRisk-Managers des Bereichs, gehört ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsgebiet. Sie unterstützen Prüfungshandlungen von internen und externen Prüfern (Revision, Compliance und WP) als zentraler Ansprechpartner für den Bereich. Nicht zuletzt übernehmen Sie die Koordination weiterer gruppen- und abteilungsübergreifender Prozesse und Aufgaben. Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches bzw. -naturwissenschaftliches Studium mit Berufserfahrung im Risikocontrolling/-management einer KVG oder Bank Exzellente Kenntnisse im Wertpapier-/Fondsgeschäft, Risikocontrolling - Prozessen sowie der relevanten regulatorischen Anforderungen Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten (Access, Excel, Word, PowerPoint) Erfahrung aus schnittstellenübergreifender Projektarbeit in verantwortlicher Rolle (z.B. Teilprojektleitung, selbständige Weiterentwicklung mit Einbeziehung Schnittstellen) Ausgeprägte Sozialkompetenz und Kommunikationsstärke sowie Spaß an der Bearbeitung vielfältiger Themenstellungen Ihr strukturiertes, analytisches Denkvermögen und ausgeprägtes Zahlenverständnis führt zu einem großen Verständnis für komplexe Zusammenhänge. Sie arbeiten selbstständig und zielorientiert. Ihr Engagement äußert sich in Ihrer hohen Arbeitsqualität. Sie sind ein Teamplayer und bringen eine hohe Einsatzbereitschaft mit. Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Financial Controller (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Frankfurt am Main
Für ein Unternehmen aus der Medizintechnik in Frankfurt am Main suchen wir im Rahmen der direkten Personalvermittlung in Festanstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Financial Controller (m/w/d) .Eigenständige Erstellung von Budget und Forecasts Erstellung von Abweichungsanalysen, Ad hoc- und Cashflow-Auswertungen Kontinuierliche Optimierung unternehmensinterner Prozesse Konzernreporting an das zentrale Controlling der Holding Mitwirkung bei der Erstellung detaillierter monatlicher Managementreportings Aufbereitung und Darstellung aller betriebswirtschaftlichen Kennzahlen, Daten und Fakten für die Geschäftsleitung Ansprechpartner für die Fachabteilungen in FinanzfragenErfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Finance oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Controlling oder Financial Analysis, idealerweise erworben innerhalb der Medizintechnikbranche Sicheres Verständnis der buchhalterischen Vorgänge Versierter Umgang mit dem MS Office-Paket (insbesondere Excel) Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Forensic - Financial Advisory

Fr. 21.01.2022
Frankfurt am Main, München, Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, München, Stuttgart, Düsseldorf und Hamburg suchen wir engagierte Verstärkung.   Durchführung von Sonderuntersuchungen und Compliance-Beratungen im In- und Ausland Untersuchung von Verdachtsfällen auf Pflichtverstöße, Risiko-Analysen hinsichtlich der Anfälligkeit von Unternehmen für wirtschaftskriminelles Handeln sowie Beratung bei der Implementierung geeigneter präventiver Maßnahmen Erstellung von Gutachten zu bilanzrechtlichen oder betriebswirtschaftlichen Fragestellungen in gerichtlichen Auseinandersetzungen Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Service Lines und den Rechtsberatern unserer Mandanten im In- und Ausland Abgeschlossenes Studium der Rechts-oder Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Mehrjährige Erfahrung im Forensic-Bereich (Prüfung, Bilanzierung, Revision, Prozessanalysen u.a.) oder Erfahrung in der Prüfung von Terrorismusfinanzierungs-, Geldwäsche- und Betrugspräventionsmaßnahmen Ausgeprägte Fähigkeiten der Präsentation von Ergebnissen Hohes Maß an Selbstständigkeit, Engagement und analytischem Denkvermögen Teamorientierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für deine Weiterentwicklung. Durch ein maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass du über das Know-how und die Qualifikation verfügst, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Junior Controller (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Frankfurt am Main
Auch Sie zeigen gerne Höchstleistungen? Dann sollten wir Sie unbedingt kennenlernen. Unser Auftraggeber ist ein weltweit führender Supply Chain Betreiber. Für den Standort in Frankfurt suchen wir für unseren Kunden zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Personalvermittlung in Festanstellung einen Junior Controller (m/w/d).Mitwirkung bei dem Controlling und Reporting von Investitionsprojekten Unterstützung bei der Erstellung von Plan-Ist-Vergleichen sowie Ableitung von Chancen und Risiken Mitwirkung bei der Erstellung und Optimierung von Reportings, Analysen und Tools Unterstützung bei der Erstellung von Business Cases Begleitung von monatlichen Monitoring-Terminen mit Stakeholdern Mitwirkung am Prozess der monatlichen RückstellungsermittlungErfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung im Projektcontrolling Sehr gute Analyse-, und Planungsfähigkeiten Zuverlässigkeit Sehr gute Kommunikationsstärke und eine hohe Sozialkompetenz Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Teamorientierte und offene Arbeitsatmosphäre Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Corporate Benefits Job-Rad Unsere Spezialisierung: Ihre Karriere! Mit Amadeus FiRe haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite, wenn Sie in den Beruf starten, eine neue berufliche Herausforderung annehmen oder sich weiterbilden wollen, denn das können wir für Sie tun: Wir beraten und vermitteln Sie kostenfrei. Mit Amadeus FiRe erreichen Sie die interessanten Unternehmen in Ihrer Region und durch unser Niederlassungsnetzwerk auch bundesweit. Ihr persönlicher Berater erstellt mit Ihnen Ihr aussagefähiges Kompetenzprofil Wir erstellen Ihnen eine Auswahl passgenauer Kundenvakanzen und entscheiden gemeinsam, bei welchem Unternehmen wir Sie vorstellen. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihres Bewerbungsgespräches und Vertragsverhandlungen (Bewerbercoaching) und begleiten Sie auf Wunsch zu den Gesprächen. Durch das langjährige Vertrauensverhältnis zu unseren Kunden unterstützt unsere Empfehlung Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Inhouse Consultant / Spezialist nationale und internationale Rechnungslegung sowie Sustainability Reporting Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 21.01.2022
Frankfurt am Main
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.National Office - Anlaufstelle für komplexe Probleme (HGB, IFRS, CSR) - Wir lösen als Fachabteilung für unsere Prüfungs- und Beratungsteams komplexe Probleme der nationalen und internationalen Rechnungslegung sowie zum Sustainability Reporting.Verantwortung von Anfang an - Du übernimmst unmittelbar eigenverantwortlich anspruchsvolle Aufgaben und tauscht dich dafür mit anderen Expert:innen ausNeue Regeln, Digitalisierung, Nachhaltigkeit - Die Welt ändert sich, die Anforderungen, die Regulierungen und die Rechnungslegung auch. Wir gehen diese Entwicklung mit und verstehen uns als Vorausdenker:innen, um über Thought Leadership, Training, Knowledge-Management und Konsultationen für PwC diese neuen Themen zu erschließen. Dafür brauchen wir dich. Expertenwissen - Auf diese Weise entwickelst du dich schnell zu einem/einer Expert:in für Rechnungslegung und/oder Nachhaltigkeit und bist ab Managerebene Mitglied des internationalen PwC-Netzwerks.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium.Interesse an nationaler bzw. internationaler Rechnungslegung, untermauert durch z.B. entsprechende Praktika/Berufserfahrung sind erwünscht.Du hast Spaß an der schriftlichen und mündlichen Darstellung komplexer Themen und deren Lösung.Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sind deine Stärken.Sehr guter sprachlicher Ausdruck in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse sind für dich selbstverständlich. Du hast die Möglichkeit, dich als Wirtschaftsprüfer:in, Steuerberater:in, aber auch über eine Promotion weiter zu qualifizieren.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Operations Controller (m/w/d) Division Workwear

Fr. 21.01.2022
Dreieich
Wir bei CWS glauben an ein Morgen, das noch gesünder und sicherer ist als das Heute. Dafür setzen sich Tag für Tag rund 10.800 Mitarbeitende in 16 Ländern Europas begeistert ein. (Ihre) Leidenschaft und (ihre) Kompetenz machen uns zum Spezialisten und führenden Systemanbieter für innovative, nachhaltige und digitale Mietlösungen in den Bereichen Hygiene, Matten, Berufskleidung, Reinraum, Gesundheit & Pflege und Brandschutz. Für unser Workwear Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Dreieich eine/n Operations Controller (m/w/d) Division WorkwearIn einem dynamischen und internationalen Umfeld erwartet Dich bei uns ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet in dem Du Dich jeden Tag aktiv einbringen, Dein Wissen kontinuierlich weiterentwickeln und von einem erfahrenen Team profitieren kannst. Dabei wirst Du alle Facetten des Controllings rund um Monats- und Jahresabschluss sowie Forecast und Planung kennenlernen. Hinzu erwarten Dich immer wieder abwechslungsreiche Projekte mit denen Du das operative Management unterstützen wirst. Bereitstellen von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen Aufbereitung von Reportings und Erstellen von Präsentationen für Fachabteilungen und das Top-Management Akribische Analyse und Interpretation der Kostenentwicklung gegenüber Budget- und Vorjahresergebnissen Betreuung von Kostenstellen und Fachbereichen inkl. Teilnahme an Monats- und Planungsgesprächen Eigenständige Betreuung von Projekten im internationalen Umfeld Schnittstellen-Funktion innerhalb und außerhalb der Abteilung zur Koordination von Prozessen und Sicherstellung von Datenqualität Aufdecken von Optimierungspotentialen und Umsetzen derer Lösungen Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling oder einer vergleichbaren Fachrichtung Erste praktische Erfahrung im Bereich Controlling z.B. durch Praktika Motivation, Dingen auf den Grund gehen zu wollen und Optimierungspotentiale zu erkennen (unternehmerisch und prozesstechnisch) Aufgeschlossene Persönlichkeit mit dem Willen Themen proaktiv anzugehen Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen, sowie hohe IT-Affinität und die Bereitschaft, sich in neue Systeme einzuarbeiten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Abwechslungsreicher Job in einem tollen Team Persönlichkeitsorientierter Führungsstil und flache Hierarchien Hohes Maß an Gestaltungsspielraum Arbeiten im internationalen Umfeld Karriereperspektiven in einem traditionsreichen familiengeführten Konzern Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: