Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling: 145 Jobs in Offenbach am Main

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Unternehmensberatg. 33
  • Wirtschaftsprüfg. 33
  • Recht 33
  • Banken 15
  • Transport & Logistik 14
  • Finanzdienstleister 11
  • Gastronomie & Catering 9
  • Hotel 9
  • It & Internet 7
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Nahrungs- & Genussmittel 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Medizintechnik 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 129
  • Ohne Berufserfahrung 57
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 141
  • Home Office 32
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 122
  • Befristeter Vertrag 6
  • Praktikum 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Controlling

Head of Accounting (m/w/d)

So. 19.09.2021
Frankfurt am Main
DHL Global Forwarding ist der Luft- und Seefrachtspezialist der DPDHL Group und ist weltweit der führende Anbieter in der Luftfracht und Nr. 2 in der Seefracht. Mit ca. 30.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen weltweit sind wir in mehr als 150 Ländern und Territorien präsent. Durch unser auf Service, Qualität und Nachhaltigkeit ausgerichtetes Netzwerk verbinden wir Menschen auf der ganzen Welt und verbessern deren Lebensqualität. Das gilt nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für jedes einzelne Mitglied unseres Teams.   Für die Betreuung unserer Organisation in der Schweiz suchen wir in Frankfurt eine/n ergebnisorientierte/n   Head of Accounting (m/w/d) Unbefristet in Vollzeit   Diese Herausforderungen erwarten Sie als Head of Accouting (m/w/d) bei uns: Sie führen fachlich und disziplinarisch ein Team mit zwei Bilanzbuchhaltern. Ihr Betreuungsbereich umfasst unsere Organisation in der Schweiz. Sie erstellen die Monats- und Jahresabschlüsse nach IFRS. Dabei halten Sie die konzerninternen, sowie gesetzlichen Bilanzierungs- und Rechnungslegungsstandards ein. Sie agieren als Ansprechpartner bei Prüfungsanfragen (interne und externe Prüfungen) für Quartals- und Jahresabschlüsse nach IFRS und unterstützen bei Abschlüssen nach Swiss GAAP Fer sowie Steuerbilanzabschlüssen. Sie bereiten Bilanzanalysen auf und leiten diese in IFRS l sowie Swiss GAAP Fer über. Auch erstellen Sie das Bilanzbudget und monatliche Bilanzforecasts. Darüber hinaus wird das Anlagevermögen von Ihnen erfasst, verwaltet und gepflegt. Sie stimmen die Konten im Hauptbuchbereich ab und betreuen das interne Kontrollsystem im Bereich der Hauptbuchhaltung. Sie leiten fachlich Projekte im beschriebenen Arbeitsgebiet.   Das wünschen wir uns von Ihnen: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder betriebswirtschaftliches Studium mit Weiterbildung zum Fachmann Finanz- & Rechnungswesen Zusatzqualifikation im Bereich Rechnungslegung unter Swiss GAAP/Fer wünschenswert 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Accounting/Hauptbuch in einem international tätigen Unternehmen Führungserfahrung Fundierte Kenntnisse in der Rechnungslegung nach IFRS und im Controlling Abschluss- und Bilanzsicherheit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Gute Excel-Kenntnisse   Warum Sie zu uns kommen sollten: Möglichkeit, sich in einem weltweit agierenden Konzern zu entwickeln und einzubringen Vermögenswirksame Leistungen Work-Life-Balance Hervorragende Sozialleistungen, Familienservice, Business Bike (Eurorad) und Corporate Benefits Bis zu 30 Tage Urlaub + Fest- und Brauchtumstage 1 Tag Arbeitsfrei bei besonderen Anlässen     Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN.   #DGFDEAO
Zum Stellenangebot

Risikocontroller (w/m/d) Kreditrisiko Portfoliomethoden

So. 19.09.2021
Frankfurt am Main
Die Helaba zählt mit einem Geschäfts­volumen von rund 200 Milliar­den Euro und ca. 6.300 Mit­ar­beitern zu den führenden Banken Deutsch­lands. Wir sind eine Univer­salbank mit starkem regionalem Fokus, ausgewählter inter­nationaler Präsenz und enger Integration in die Spar­kassen­organisation. Von den drei maßgeblichen Rating-Agenturen erhalten wir hervor­ragende Ratings. Unser erfolg­reiches strate­gisches Geschäfts­modell basiert auf den drei Unter­nehmens­sparten Großkunden­geschäft, Verbund-, Privatkunden- und Mittel­standsgeschäft sowie öffentliches Förder- und Infra­struktur­geschäft. Als Spar­kassen­zentral­bank in Hessen, Thüringen, Nordrhein-Westfalen und Brandenburg sind wir starker Partner und Dienst­leister für bundesweit 40 Prozent aller Spar­kassen. In Zukunft wollen wir unsere Markt­position weiter ausbauen. Dafür suchen wir Sie als kompetenten Mitarbeiter zur Verstärkung unserer Teams in Frankfurt am Main. Sie entwickeln das im Rahmen der ökonomischen Risikosteuerung (Säule 2) eingesetzte Kreditrisikomodell methodisch und technisch weiter und bringen sich aktiv in die Weiterentwicklung der makroökonomischen Modelle für das Stresstesting ein Sie wenden diese Modell darüber hinaus auch regelmäßig für die Berechnung verschiedener Risikokennzahlen im Rahmen der ökonomischen Risikosteuerung bzw. des Stresstestings an und wirken bei der Erstellung des zugehörigen Reportings mit Sie begleiten die Planungsprozesse der Marktbereiche im Kreditgeschäft im Hinblick auf die Risikoentwicklung Quantitativ ausgerichtetes Studium (Mathematik, Naturwissenschaften, VWL, BWL) mit gutem Abschluss Sehr gute Kenntnisse der Methoden zur Quantifizierung des Adressenausfallrisikos Sehr gute Kenntnisse in MS Office (Excel, Access), SQL sowie Statistik-Software (bevorzugt SAS) Sie sehen sich als Teamplayer und überzeugen durch Ihre Kommunikationsstärke Sie behalten auch in anspruchsvollen Situationen den Überblick Gestaltungsspielraum: Bei uns finden Sie verantwortungsvolle Aufgaben und können Ihr Arbeitsumfeld aktiv mitgestalten. Entwicklungsangebot: Sie nutzen das breite Spektrum an individuellen Entwicklungsmöglichkeiten für Ihr persönliches Weiterkommen und profitieren von unserem Mentoring Programm. Faire Vergütung: Sie verdienen ein marktgerechtes Gehalt mit leistungsabhängigen Bestandteilen. Altersvorsorge: Sie sind bei uns betrieblich abgesichert und können durch eine Entgeltumwandlung zusätzlich noch einen Teil beisteuern. Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten und dürfen 30 Tage Urlaub verplanen. Unsere Standorte erreichen Sie verkehrsgünstig. Sie können aber auch mobil arbeiten. Gesundheit und Fitness: Mit unseren Gesundheitskursen, Betriebssportgruppen, Betriebsrestaurants und einem sozialen Beratungsangebot bleiben Sie fit am Arbeitsplatz.
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)*

So. 19.09.2021
Bad Homburg
Unser Kunde ist ein Unternehmen aus der Energieversorgungstechnik mit Sitz im Hochtaunuskreis. Die Position ist im Rahmen der Direktvermittlung zu besetzen. Sie agieren als kaufmännischer Sparringspartner für operative und strategische Themenstellungen (Kosten,, Investitionen und Personal) in der Prozessstrecke Supply -Chain-Management Kennzahlenreporting Abweichungsanalysen Mitwirken bei Planungs- und Budgetierungsprozessen Organisation der Inventur im Rahmen des Jahresabschlusses Projektcontrolling (z.B. Produktentwicklung, Prozessoptimierung) Wirtschaftlichkeitsrechnungen Produktkalkulation Kostenstrukturanalyse Unterstützung bei der  Erstellung des Monats- und Jahresabschlusses Unterstützung bzw. Weiterentwicklung von Controllingmethoden und -systemen Ermittlung Cross Company Verkaufspreise Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre / des Wirtschaftsingenieurswesens mit Schwerpunkt Controlling/Rechnungswesen bzw. eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 3-jährige Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen Sie können sehr gute praxiserprobte SAP-Erfahrungen (insbesondere Module FI und CO) vorweisen und Englischkenntnisse sind von Vorteil Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel Sie haben eine Affinität zur Arbeit in einem prozessorientiertem Controlling-Umfeld mit modernen IT Systemen Sie verfügen über sehr gute analytische Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Genauigkeit und Sorgfalt, ohne dabei den Blick für das Wesentliche zu verlieren Kommunikationsstärke sowie eine lösungsorientierte, selbstständige, proaktive und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus Langjährige Kontakte zu den attraktivsten Arbeitgebern im Rhein-Main-Gebiet Kompetente Beratung beim (Wieder-) Einstieg ins Berufsleben Einen Blick hinter die Kulissen des regionalen Arbeitsmarktes Ehrliche Einschätzungen zu Ihren beruflichen Entwicklungsperspektiven Einen schnellen, transparenten und einfachen Bewerbungsprozess Aufrichtiges Feedback und wertvolle Tipps zu Ihrer Karriereplanung Wir stehen für Vertrauen, Kontinuität und Offenheit, wenn es um Personalberatung für alle kaufmännischen Kernfunktionen im Rhein-Main-Gebiet geht. TIMEConsult – Ihr Partner bei der Karriereplanung
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Risikocontrolling Banken

So. 19.09.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Berate gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Financial Services Finance & Risk & Compliance Services unsere Mandanten und Mandantinnen aus der Finanzindustrie bei der Weiterentwicklung von Risikomodellierungsansätzen und Risikomanagement, Auseinandersetzung mit regulatorischen und aufsichtsrechtlichen Themen sowie bei Transformationen der Rechnungslegung und Unternehmenssteuerung. Du denkst nicht in Problemen, sondern gehst lösungsorientiert jede neue Herausforderung an? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Du berätst unsere Kund:innen zu allen Aspekten des Risikocontrollings, sowie der Risiko- und Gesamtbanksteuerung, z.B. zu den folgenden Themen: Alle Aspekte des Risikomanagements und -controllings, von Governance & Framework, Risikoappetit & -strategie, über Methoden & Tools zu Identifikation und Beurteilung von Risiken bis zu Risikokultur. Gesamtbanksteuerung, Planung & Controlling, ICAAP/ILAAP sowie Kapital- und Liquiditätsplanung oder übergreifenden Stresstesting. Entwicklung und Implementierung von Risikomodellen z.B. in den Bereichen Kredit-, Marktpreis-, Zins- und Liquiditätsrisiko oder Non-Financial Risk / Operationelle Risiken. Management und Optimierung von Prozessen im Risikocontrolling und der Kreditmarktfolge. Data Analytics z.B. in SAS und R mit starkem fachlichem Lösungsbezug im Risikocontrolling. Umsetzung neuer regulatorischer Anforderungen im Risikocontrolling. Aktive Unterstützung bei der operativen Leitung von Strategie-, Konzeptions- und Implementierungsprojekten zu den jeweiligen Themenfeldern. Du entwickelst Methoden & Tools sowie die Beratungsansätze zu oben genannten Themen weiter. Du bist Ansprechperson für das Management der Mandant:innen. Senior Consultant (w/m/d) Risikocontrolling Banken wirst Du bei uns mit einem Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Mathematik, Physik, Informatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Psychologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Du bringst mehrjährige Berufserfahrung (mindestens zwei Jahre) im Risikomanagement oder -controlling, der Banksteuerung oder im Finanzcontrolling bei Banken, anderen Finanzdienstleistern oder in Beratungsgesellschaften mit. Beratungs- oder umfangreiche Projekterfahrung sowie erste Erfahrung als (Teil-) Projektleiter sind für Deine Arbeit von Vorteil. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus. Du besitzt sehr starke analytische Fähigkeiten, bist kundenorientiert und ein/e Teamplayer:in. Reisebereitschaft rundet Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Junior Controller Holding (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Homberg (Ohm), Frankfurt am Main
In der Mobilitätsbranche sind wir der technologisch weltweit führende Hersteller hochfester Verbindungselemente. Wir setzen Standards in den Bereichen Innovation, Qualität und Wirtschaftlichkeit. Insbesondere im Automobilbereich, welcher seit unserer Gründung 1935 unser Kerngeschäft ist, entwickeln wir in verlässlichen und langfristigen Partnerschaften mit unseren globalen Kunden gemeinsam individuelle Lösungen für die besonderen Anforderungen der Zukunft. Gemäß unserer neuen Unternehmensstrategie bieten wir mit unserer Expertise in der Umformtechnik auch zunehmend neuen Kunden in neuen Märkten einen Mehrwert. In den großen Wirtschaftsregionen der Welt in Amerika, Asien und Europa sind wir als unabhängiges Familienunternehmen mit 3.300 Mitarbeitern an 18 Standorten erfolgreich und wachsen nachhaltig. Sie möchten mit Freude Kunden begeistern? Werden Sie Teil unseres engagierten Teams. Junior Controller Holding (m/w/d)Deutschland / Homberg (Ohm), Frankfurt und mobiles Arbeiten/Home-Office · Vollzeit · Festanstellung Sie sind Teil des Corporate Controlling-Teams und führen eigenständig Routineaufgaben in operativen Controlling-Prozessen durch. Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung und Konzeption von Dashboards, Berichten und Analysen in Abstimmung mit den Stakeholdern der Fachbereiche. Sie werden aktiv in Monatsabschluss- und Planungsprozesse eingebunden, stellen Kennzahlen auf, analysieren diese, interpretieren und präsentieren die Ergebnisse. Sie führen Reviews mit den Kostenstellenmanagern durch, geben Handlungsempfehlungen und halten vereinbarte Maßnahmen nach. Sie werden bei der Erstellung von Budgets und Forecasts aktiv eingebunden. Sie wirken bei Projekten zur Optimierung von Prozessen und angewandten Software-Lösungen mit. Sie entscheiden über den Schwerpunkt Ihrer beruflichen Ausrichtung: Sales Controlling, Financial Planning & Analysis oder Werks- und Konzerncontrolling kombiniert. Sie haben ein Studium der Betriebswirtschaft oder des Wirtschaftsingenieurwesens -idealerweise mit Schwerpunkt FI/CO- erfolgreich abgeschlossen. Sie bringen ein ausgeprägtes Zahlenverständnis sowie eine schnelle Auffassungsgabe, einhergehend mit einem hohen Maß an Genauigkeit mit, Ihre strukturierte und analytische Arbeitsweise rundet Ihr Profil ab. Sie zeichnen sich durch Ihre Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsstärke, Leistungsbereitschaft und ein sicheres Auftreten aus. Sie sind sicher im Umgang mit MS Office (insbesondere Excel und Power Point) und besitzen erste Erfahrungen in SAP. Sie verfügen über sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Eine aussichtsreiche berufliche Zukunft, die Sie mit Ihren Ideen und Ihrem Einsatz für erstklassige Ergebnisse mitgestalten. Unsere Aufgabenbereiche bieten vielfältige Themen, ein hohes Maß an Eigenverantwortung und große Gestaltungsspielräume. Bei uns finden Sie klare Prozesse und kurze Wege, die schnelle und zielorientierte Entscheidungen ermöglichen. Wir planen langfristig - nicht nur bezogen auf Standorte und Anlagen. Daher investieren wir in Ihre individuelle Entwicklung und ermöglichen persönliche Flexibilität.
Zum Stellenangebot

Trainee (w/m/d) Finanzen - Bankcontrolling

Sa. 18.09.2021
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Ref.-Nr.: 50036958 / Frankfurt am Main / Vollzeit / befristet auf 18 MonateWährend des 18 Monate andauernden Trainee-Programms mit dem Schwerpunkt Bankcontrolling im Bereich Finanzen lernen Sie bereichsübergreifend die wesentlichen Schnittstellen zum Risikocontrolling, Finanzierungen, Treasury und Kapitalmarkt kennen. Zusätzlich erhalten Sie maßgeschneiderte Seminarangebote und einen persönlichen Mentor, der Sie auf Ihre zukünftigen Herausforderungen bestens vorbereitet. In diesem Rahmen bearbeiten Sie mit Ihren Kollegen folgende Aufgaben: Sie erstellen die tägliche handelsunabhängige P&L für das Handelsgeschäft der DekaBank und stimmen die P&L mit dem Front Office ab Sie wirken bei der Erstellung des Geschäftsfeldreportings für Kapitalmarkt, Treasury und Finanzierungen mit Sie analysieren die wesentlichen Ergebnistreiber, kommentieren die Ergebnisentwicklung und lernen die steuerungsrelevanten aufsichtsrechtlichen Kennziffern kennen Im Rahmen der Weiterentwicklungsprojekte konzipieren Sie Fachanforderungen und führen die Implementierung und Tests durch Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften, Wirtschaftsmathematik oder einen vergleichbaren Hochschulabschluss mit Ein großes Interesse am Finanzwesen – insbesondere Aufsichtsrecht, Kapitalmarkt- u. Treasurythemen – sowie die Bereitschaft zur permanenten Weiterentwicklung und Erarbeitung neuer Themenfelder zeichnen Sie aus Idealerweise verfügen Sie über erste Programmiererfahrungen (z. B. SQL, VBA) Eine hohe Zahlenaffinität, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ein sicherer Umgang mit Microsoft Office Programmen runden Ihr Profil ab Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet
Zum Stellenangebot

Controller*in (d/m/w) Kennziffer: 21.101-9520

Sa. 18.09.2021
Darmstadt
Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt betreibt eine der führenden Teilchenbeschleunigeranlagen für die Wissenschaft. In den nächsten Jahren wird in internationaler Zusammenarbeit die neue Anlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) gebaut, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. GSI und FAIR bieten die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld mit einem Team von Mitarbeiter*innen zusammenzuarbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben. Wir suchen für die Abteilung Controlling zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Controller*in (d/m/w) Kennziffer: 21.101-9520 GSI bereitet aktuell den Wechsel von stellenbasierter hin zu budgetorientierter Personalbewirtschaftung vor. Hierzu wurde ein accessbasiertes Simulationstool entwickelt, um eine möglichst präzise Kostenprognose erstellen zu können. In diesem Zusammenhang wird die bestehende Position im Personalkosten-Controlling angepasst und ausgeschrieben. Die technische und inhaltliche Betreuung des accessbasierten Simulationstools Die Entwicklung und Umsetzung eines budgetorientierten HR-Controlling-Systems inkl. Reporting-Strukturen und Steuerungsprozessen Die Übernahme des operativen HR-Controllings inkl. der Erstellung von Szenario-Betrachtungen sowie die Präsentation und Diskussion der Ergebnisse mit der Leitung Controlling sowie der Geschäftsführung Die Organisation der Schnittstellen zu vorgelagerten Prozessen der Personalabteilung sowie die Betreuung interner Kund*innen des Tools. Neben diesen Aufgaben umfasst die Position noch folgenden, weiteren Schwerpunkt: GSI hat bereits vor fünf Jahren die BI-Suite Qlik Sense erfolgreich etabliert. In diesem Zusammenhang soll die gesuchte Person die bestehenden Reporting-Strukturen (front-end und back-end) kennenlernen, um mittelfristig als Backup für die BI-Systemadministration handeln zu können. Nach unseren Erfahrungen setzt die technische Betreuung ein spezifisches Controlling-Wissen voraus. Dieses soll im Rahmen einer Einarbeitung mit vermittelt werden. Das Aufgabengebiet umfasst dabei folgendes: Betrieb der BI Software Weiterentwicklung und Anpassung an geänderte Anforderungen Durchführung von Benutzerschulungen Sonderanalysen. einem Hochschulabschluss, vorzugsweise der Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurswesen großer IT-Affinität sehr sicheren EDV-Kenntnissen, insbesondere in VBA-Programmierung von MS Access, sowie Excel und Powerpoint idealerweise Kenntnissen der Business Intelligence - Software Qlik Sense oder SQL Berufserfahrung in öffentlichen Einrichtungen, idealerweise im Umfeld von Forschungsinstitutionen oder Hochschulen Erfahrung in SAP-CO, idealerweise auch sehr guten Kenntnissen in SAP-PS, SAP-FI und SAP-PSM sehr guter Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift ausgeprägter Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und strukturierter Arbeitsweise. eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer international angesehenen Forschungseinrichtung. Die Stelle ist unbefristet. Das Gehalt richtet sich nach dem Tarifvertrag TVöD (Bund).GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen. Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.
Zum Stellenangebot

Baukaufmann (m/w/d) / Industriekaufmann (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Frankfurt am Main
Neue Möglichkeiten gesucht? Dann werden Sie ein Teil unseres Teams auf unserer Großbaustelle S6 (Ausbau der Bahnstecke zwischen Frankfurt am Main/West und Bad Vilbel) für die HOCHTIEF Infrastructure GmbH, Niederlassung Deutschland Südwest in Frankfurt am Main, in befristeter Anstellung für die Dauer der Baustelle, als Baukaufmann (m/w/d) / Industriekaufmann (m/w/d) Ihre Aufgaben Kaufmännische Abwicklung der Baustelle Rechnungserstellung und kaufmännische Prüfung von Eingangsrechnungen Erstellung des Monatsabschlusses sowie wirtschaftlichen Hochrechnungen, Prognosen und Kosten-Soll-Ist-Vergleichen Forderungsmanagement, Liquiditätsplanung und Reporting Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Industriekaufmann (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung als Baukaufmann (m/w/d) erforderlich Gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen und SAP Gutes Zahlen- und Kostenverständnis Kenntnisse in VOB, HGB und IFRS sowie technisches Grundverständnis von Vorteil Ihre Vorteile Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit interessanten und anspruchsvollen Aufgaben in einem dynamischen und kollegialen Arbeitsumfeld. Nach Abschluß der Baumaßnahme ist ein unbefristetes Arbeitsverhältnis möglich. Profitieren Sie von einzigartigen Projekten und einer guten Anbindung an ÖPNV. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Mobilität über unser Online Formular. Bei Fragen hilft Ihnen Michael Schneider (Tel.: +49 69 7117-2280) gerne weiter. Die besondere aktuelle Situation erfordert Maßnahmen, bei denen der Schutz der Gesundheit im Vordergrund steht. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass zum jetzigen Zeitpunkt Vorstellungsgespräche vor Ort nur in Einzelfällen stattfinden. Wir freuen uns, Sie vorzugsweise in einem Telefonat oder in einer Videokonferenz kennenzulernen! Wer wir sind HOCHTIEF ist ein technisch ausgerichteter, globaler Infrastrukturkonzern mit führenden Positionen in seinen Kernaktivitäten Bau, Dienstleistungen und Konzessionen/Public-Private-Partnerships (PPP) und mit Tätigkeitsschwerpunkten in Australien, Nordamerika und Europa. Weitere Informationen unter www.hochtief.de. HOCHTIEF Infrastructure realisiert Verkehrs-, Energie- und Hochbauprojekte in Deutschland und Europa. Wir bieten Leistungen für alle Realisierungsphasen von Gebäuden, Brücken, Straßen, Tunneln, Häfen, Schienenwegen, Flughäfen oder Anlagen zur Erzeugung konventioneller und erneuerbarer Energie. Weitere Informationen unter www.hochtief-infrastructure.de.
Zum Stellenangebot

Finance Controller (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Kleinostheim
ID Logistics – entwickeln Sie mit uns eine innovative Zukunft ID Logistics ist ein schnell wachsender, internationaler Kontraktlogistikdienstleister mit einem weltweiten Umsatz von über 1.6 Mrd. Euro. ID Logistics betreibt über 320 Standorte in 17 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Afrika und beschäftigt rund 22.000 Mitarbeiter, 2.800 davon in Deutschland. Mit einem ausgewogenen Kundenportfolio aus Handel, E-Commerce, High-Tech, FMCG, Industrie und dem Health Care – Sektor, bietet ID Logistics den Kunden automatisierte und innovative Logistiklösungen. Wir setzen auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln, Chancengerechtigkeit und Teamwork. Für unsere neue Site in Kleinostheim suchen wir eine/n Finance Controller (m/w/d).   KleinostheimAufgaben : Planung, Monitoring und Analyse von Finanzdaten Zeitgerechte und sachlich korrekte Aufbereitung finanzieller Daten   Bearbeitung Rechnungseingang  Kontierung von Rechnungen   Bildung und Auflösung von Rückstellungen   Monatsabschluss  Mitwirkung bei Budgeterstellung   Analyse von Budgetabweichungen   Erstellung und Kommunikation von Finanz- KPI‘s   Monitoring von Produktivitäts – KPI’s und deren Auswirkung auf das Finanz-Ergebnis  Anforderungen : Erfolgreicher Abschluss einer kaufmännische Ausbildung  Erfahrungen im Bereich Buchhaltung oder Finanz Controlling  Umfassende Kenntnisse in MS-Excel Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sehr gute Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen und der Abrechnung  Sehr gute Fähigkeiten im Umgang mit Zahlen Teamfähigkeit Kommunikationsfähigkeit  Ihre Chancen: Modernes Arbeitsumfeld Spannende Aufgabengebiete und abwechslungsreiche Arbeitsatmosphäre Nette Kollegen und interessante Aufgaben Sehr gute Entfaltungsmöglichkeiten Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege Kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Mitarbeit in einem stark expandierenden Unternehmen Möchten Sie unser Team durch Ihre Kompetenz verstärken? Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter / Quereinsteiger (m/w/d) im Controlling mit Schwerpunkt Steuer

Sa. 18.09.2021
Frankfurt am Main
d-fine ist ein europäisches Beratungsunternehmen mit über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das an sieben Standorten in vier Ländern vertreten ist. Im Fokus liegen quantitative Fragestellungen und die Entwicklung nachhaltiger technologischer Lösungen. Der Beratungsansatz von d-fine basiert auf langjähriger Praxiserfahrung und einem Team mit analytischer und technologischer Prägung. Eine Kombination, die sich durch passgenaue, effiziente und nachhaltige Umsetzungen bei mehr als zweihundert Kunden aus allen Wirtschaftsbereichen bewährt hat.Für unseren Hauptsitz in Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen proaktiven Mitarbeiter/Quereinsteiger (m/w/d) im Controlling mit Affinität zu Steuerthemen. In dieser Position übernehmen Sie im Controlling typische Reporting-Aufgaben und unterstützen im Bereich Steuern. Erwünscht ist ein aufmerksamer, ausdauernder und selbstmotivierter Teamplayer (m/w/d) mit Lust auf einen dynamischen Arbeitsbereich.Recherche und Koordination von Maßnahmen zur Steuer-Compliance für die Projektabwicklung im Ausland, insbesondere die Pflege und Aktualisierung der VerrechnungspreisdokumentationenJahresabschlussvorbereitungenUnterstützung bei der Weiterentwicklung komplexer Prozesse und Verfahren im Intercompany-BereichErstellung sowie Optimierung von ReportsKorrespondenz in deutscher und englischer SpracheAbgeschlossenes Studium der Wirtschaftsmathematik, vorzugsweise mit Schwerpunkt SteuernErste Berufserfahrung ist wünschenswert, gerne auch als QuereinsteigerKenntnisse im Bereich des internationalen Steuerrechts sind von Vorteil, mindestens aber Interesse und Bereitschaft, sich in diese Thematik einzuarbeitenSehr gutes allgemeines IT-VerständnisExzellente Kenntnisse in Excel sowie fundierte Kenntnisse in Word und PowerPointSehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseSehr hohes Maß an Sorgfältigkeit und GewissenhaftigkeitEigeninitiative, selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungsbereitschaft und Zuverlässigkeit sind für Sie selbstverständlichEinen modernen Arbeitsplatz im Herzen von Frankfurt sowie die Möglichkeit zu regelmäßiger Homeoffice-TätigkeitEine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit, lockere Teamatmosphäre und offene KommunikationFlache Hierarchien, ein kollegiales Betriebsklima und kurze EntscheidungswegeFreiraum und Flexibilität bei der persönlichen ArbeitsgestaltungAttraktive Sozialleistungen (30 Tage Jahresurlaub, betriebliche Altersvorsorge, Fahrtkosten- und Verpflegungszuschuss, Überstundenausgleich etc.)Individuelle Trainingsmöglichkeiten und regelmäßiges FeedbackTolle Firmenevents und vieles mehr
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: