Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Controlling: 212 Jobs in Osdorf

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Transport & Logistik 26
  • Groß- & Einzelhandel 22
  • Recht 22
  • Unternehmensberatg. 22
  • Wirtschaftsprüfg. 22
  • Verkauf und Handel 22
  • Immobilien 17
  • It & Internet 16
  • Sonstige Dienstleistungen 14
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 11
  • Maschinen- und Anlagenbau 10
  • Gesundheit & Soziale Dienste 10
  • Finanzdienstleister 10
  • Banken 8
  • Medizintechnik 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Funk 6
  • Medien (Film 6
  • Nahrungs- & Genussmittel 6
  • Tv 6
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 165
  • Ohne Berufserfahrung 122
Arbeitszeit
  • Vollzeit 189
  • Home Office möglich 92
  • Teilzeit 40
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 162
  • Studentenjobs, Werkstudent 24
  • Praktikum 18
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Controlling

Project Controller (w/m/d)

Fr. 01.07.2022
Hamburg
Olympus entwickelt mit Stolz kundenorientierte Produktlösungen für die Medizintechnik, Wissenschaft und Industrie. Seit mehr als 100 Jahren konzentriert sich Olympus darauf, das Leben von Menschen gesünder, sicherer und erfüllter zu machen. Die Produkte helfen, Krankheiten zu erkennen, vorzubeugen und zu behandeln, fördern wissenschaftliche Forschung und unterstützen die Sicherheit der Gesellschaft. Olympus hat seinen Hauptsitz in Tokio, Japan, und zählt weltweit mehr als 35.000 Mitarbeiter in nahezu 40 Ländern. Olympus Europa, mit Zentrale in Hamburg, Deutschland, bedient die EMEA-Region (Europa, Naher Osten & Afrika) und beschäftigt 7.500 Mitarbeiter in 31 Tochtergesellschaften. Olympus Surgical Technologies Europe ist als Hightech-Spezialist innerhalb des Olympus-Konzerns das Entwicklungs- und Produktionszentrum für starre Endoskopie, bipolare Hochfrequenzchirurgie und Instrumentenwiederaufbereitung. Mit insgesamt 2.600 Mitarbeitern an neun Standorten in EMEA und dem Hauptgeschäftssitz in Hamburg steht das Unternehmen für Spitzenleistungen in Diagnostik und Therapie und bietet die gesamte Bandbreite modernster endoskopischer Anwendungen vom Produkt bis zur prozedurorientierten Systemlösung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Prozessverantwortlicher und Fachexperte für Projektcontrolling in Bezug auf Finanzthemen Durchführung von Projektprüfungen und Überwachung der Einhaltung gesetzlicher Finanzvorschriften Vorbereitung von Budgets, Überprüfung von Budgetvorschlägen und Vorbereitung der erforderlichen unterstützenden Dokumentation Überwachung des Projektfortschritts und Analyse des Ist-Budgets Prognose der direkten und indirekten Kosten, einschließlich der Aufwände für Personal, Material, Ausrüstung und Subunternehmer Entwicklung, Verwaltung und Überwachung projektspezifischer Budgets, Erstellung von Cashflow-Prognosen und monatliche Projektfinanzabstimmung Erstellung von Projektberichten zu Budgets, Ist-Werten, Prognosen und Abweichungen Zusammenarbeit mit verschiedenen Geschäftsbereichen in Bezug auf die Leistungsberichterstattung Bachelor- oder Masterabschluss in Betriebswirtschaftslehre oder Finanzwesen Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement-Controlling Erfahrung in Prozessverbesserung oder Prozessentwicklung (Lean, Six Sigma) Hohes Maß an Erfahrung im Umgang mit SAP- und Projektmanagement-Planungsanwendungen Fließendes Englisch und Deutsch in Wort und Schrift Eigenverantwortliche und unabhängige Arbeitsweise Gute Netzwerk- und Kommunikationsfähigkeit Verständnis multinationaler und korporativer Umgebungen und Arbeitsweisen Fokussierung auf eine kontinuierliche Verbesserung und Problemlösung Betriebliche Altersvorsorge Betriebsrestaurant (bezuschusst) Urlaubs- und Weihnachtsgeld Sportaktivitäten Vermögenswirksame Leistungen 30 Tage Urlaub im Jahr
Zum Stellenangebot

Bauabrechner*in für den Straßenbau (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Hamburg
VORWERK – Seit fast 60 Jahren steht unser Name für hohe technologische Kompetenz, starke Innovationskraft und partnerschaftliche Zusammenarbeit im Bereich der komplexen Energienetze und des anspruchsvollen Anlagenbaus in Europa. Dabei stehen die langfristige Sicherheit, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit unserer Lösungen an erster Stelle. Zum Nutzen unserer Auftraggeber und der Gesellschaft, die von unseren Lösungen abhängt. Als aktiver Begleiter und Gestalter der Energiewende, bieten wir eine interessante und solide Arbeitgeberbasis. Als Mitarbeiter ermöglichen wir Ihnen vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten sowie die individuelle Gestaltung Ihres Arbeitsumfelds. Mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung hat sich VORWERK einen hervorragenden Namen im Energiesektor geschaffen. Als Teil der FRIEDRICH VORWERK Unternehmensgruppe profitieren Sie von dem Know-how eines vielfältig agierenden Arbeitgebers. Für unseren Unternehmensbereich SKS Straßenbau GmbH in Hamburg suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine/n Bauabrechner*in für den Straßenbau (m/w/d) Erfassen der Aufmaße im Großraum Hamburg VOB-gerechte Abrechnung der durchgeführten Baumaßnahmen in Absprache mit der Bauleitung Abgleich der dargestellten Leistungen mit dem Leistungsverzeichnis, um zusätzliches Abrechnungspotential zu erkennen Anlegen der Projekte mit den entsprechenden Projektbasiswerten und den Vertragsbedingungen Erstellen der Rechnungen in unserer ERP-Software BRZ Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung (z. B. Bautechniker/-in) oder haben Berufserfahrung als Meister, Polier, Vermesser (m/w/d) etc. Wichtig sind Grundlagenkenntnisse in der Bauabrechnung, ein gutes Zahlenverständnis und das Bewusstsein für die unternehmerische Verantwortung, die mit dieser Position einhergeht Kenntnis der einschlägigen Richtlinien und Regelwerke (ZTV/St-Hmb., ZTV Asphalt etc.) Sicherer Umgang mit MS Office und im BRZ sind von Vorteil vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Verantwortung in einem motivierten Team mit kurzen Entscheidungswegen unbefristetes Arbeitsverhältnis mit langfristiger Perspektive, eine auf Sie zugeschnittene attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub im Jahr sowie ein Dienstwagen auch zur privaten Nutzung betriebliche Altersvorsorge sowie jährliche Sonderzahlungen intensive Einarbeitung basierend auf Ihren Erfahrungen und Kenntnissen weiterführende Qualifizierung in Sonderanwendungen
Zum Stellenangebot

Projectcontroller (d/m/w) Surface Vessels

Fr. 01.07.2022
Hamburg
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei. Projectcontroller (d/m/w) Surface Vessels thyssenkrupp Marine Systems mit den Standorten Kiel, Hamburg, Bremen und Emden ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Mit modernster Technologie, umfassender Erfahrung im Schiffbau und mit einer innovativen Denkweise entwickeln unsere Teams und Marineexperten an allen Standorten qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden. Unser klares Ziel? Das modernste Marineunternehmen in Europa zu sein. Werden Sie Teil dieser Vision und verstärken Sie unser Team! Ihre Aufgaben Sie unterstützen die kaufmännische Begleitung, Beratung und Überwachung der Projektentwicklung in der Abwicklung. Dazu obliegt Ihnen die Ermittlung der Projektkosten/ -budgets auf Basis der definierten Arbeitspakete für die Pflege der mitlaufenden Kalkulation. Die Koordination und Erstellung von projektbezogenen Kalkulationen sowie die Prüfung der Bedarfsanforderungen gegen das Budget fällt ebenso in Ihren Aufgabenbereich. Sie erarbeiten Controlling-Kenndaten auf Basis der Kostenkalkulation und IST-Kosten (SAP). Sie nehmen Bewertungen anhand weiterer Kennzahlen wie z.B. Fertigstellungsgrade (u.a. Ansatz Earned Value Analysis) vor und verantworten auch das Fortschrittscontrolling auf Basis von Arbeitspaketen. Sie überwachen Soll/ Ist-Abweichung und erarbeiten Korrekturmaßnahmen. Auch die Planung und das Controlling von Umsatz-/ Ergebnis-/ Cash Flow-Zahlen sowie Kostenkurven führen Sie durch. Sie arbeiten an Konzepten zur Kostensenkung und bei der Erstellung von Risikobewertungen mit. Sie führen die inhaltliche Vorbereitung von Management-Berichten, -Entscheidungsvorlagen und -Meetings durch. Sie vertreten den Fachbereich gegenüber internen und externen Auftraggebern in Bezug auf Budgets und Kosten. Ihr Profil Sie verfügen über ein abgeschlossenes Fach- / Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaft oder Ingenieurswissenschaft mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation. Sie können fundierte Berufserfahrung im Projektcontrolling und - Kalkulation (vorzugsweise im Anlagenbau, Schiffbau oder in einer Projektorganisation mit Matrixstruktur) vorweisen. Generell haben Sie ein sehr gutes Zahlenverständnis. Gute Englischkenntnisse sowie ein sicherer und versierter Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen und SAP, insbesondere der Module CO/FI, setzen wir voraus. Eigeninitiative, ein hohes Maß an konzeptionellen und unternehmerischen Denken und Handeln sowie Kommunikationsstärke, selbstständige Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen sind für diese Stelle wichtig. Natürlich haben Sie Freude an der Arbeit im Team und bringen auch Verhandlungsgeschick mit. Ansprechpartner thyssenkrupp Marine Systems GmbHKian AlaiSourcing & Recruiting Arbeitgebersiegel Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Flexible und familienfreundliche Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung Zahlreiche individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen sowie im Konzern Eine attraktive tarifliche Vergütung sowie eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge des thyssenkrupp-Konzerns Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) HR Controlling

Fr. 01.07.2022
Hamburg
Du willst nicht wissen, wie man die Kaffeemaschine bedient, sondern lieber wie eines der größten Logistikunternehmen Deutschlands den Paketversand von morgen organisiert? Bei uns erhältst du nicht nur einen Blick hinter die Kulissen, sondern bist voll in die Projekte involviert. Du kannst erste Eindrücke und Erfahrungen im Berufsleben sammeln, die sich zusätzlich auch noch sehr gut im Lebenslauf machen. Denn wir sorgen dafür, dass täglich mehrere Millionen Pakete genau dort ankommen, wo sie bereits erwartet werden - mit unserem flächendeckenden Logistiknetz, neuester Technologie und über 6.000 Mitarbeiter*innen. Einsatz führender Technologien und agiler Prozesse Du arbeitest für einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber, dessen Unternehmenskultur geprägt ist durch ein offenes und kooperatives Miteinander Flexible Arbeitszeiten, nach Absprache auch Homeoffice möglich Umfangreiches Weiterbildungsangebot Personalrabatte auf das gesamte Sortiment der Otto-Group Bezuschussung der HVV-ProfiCard, Altersvorsorge, verschiedene Sport- und Freizeitangebote uvm. Vergünstigte und vielfältige Speiseauswahl in unserer modernen Kantine Die Hermes Gruppe bietet vielseitige Arbeitsplätze mit langfristigen Perspektiven und täglich wechselnden Herausforderungen in einer sicheren und zukunftsorientierten Branche. Unser Arbeitsfeld bewegt sich über die Landesgrenzen hinaus: wir sind ein international tätiges Unternehmen und leben eine multikulturelle Arbeitsatmosphäre. Unsere Wertschätzung gilt allen Menschen gleichermaßen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Logistik bewegt die Welt - beweg dich mit!
Zum Stellenangebot

Senior Referent (m/w/d) Controlling

Do. 30.06.2022
Hamburg, Münster, Westfalen, Berlin, Leipzig
ISS gehört heute mit rund 480.000 Mitarbeitern zu den größten privaten Arbeitgebern der Welt und gestaltet durch Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Serviceorganisation der Welt zu werden. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen? Durch die intelligente Vernetzung von Menschen und Systemen schaffen wir täglich gemeinsam den Arbeitsplatz der Zukunft. Bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, das Ihnen die Möglichkeit bietet, sich frei zu entfalten und Verantwortung zu übernehmen. Auch in Zeiten von Corona nehmen wir unsere Fürsorgepflicht sehr ernst. Der Schutz unserer ISS Heldinnen und Helden steht für uns im Vordergrund. Mobiles und flexibles Arbeiten zählen zu den Grundbausteinen unserer Unternehmenskultur. Zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen wir jederzeit die Versorgung mit Desinfektionsmittel und Masken sicher. Durch unsere weiterentwickelten Hygienemaßnahmen schaffen wir Sicherheit und Vertrauen für die Menschen. Für unsere Tochtergesellschaft, die ISS Communication Services GmbH, suchen wir Sie als Senior Referent (m/w/d) Controlling am Standort Hamburg, Münster, Berlin, Hannover oder Leipzig. Vollzeit, Unbefristet Gewährleistung des automatisierten und qualitativen Einsatzes der betriebswirtschaftlichen Instrumente zur Ergebnis-, Prozess-, Finanz- und Strategietransparenz  Koordination und Konsolidierung von Planungen sowie Gewährleistung regelmäßiger Reportings für die Sparten und Regionen gemäß der Vereinbarungen Koordination der Ergebnis-/ Kostenrechnungen für die Sparten und Region sowie Bereitstellung von Basisdaten Erarbeitung von Analysen, Entscheidungsvorlagen, Business Cases und Wirtschaftlichkeitsberechnungen Entwicklung, Bewertung und Monitoring von Maßnahmen sowie die aktive wirtschaftliche Steuerung von Prozessen und deren Kosten Unterstützung der Produktionssteuerung sowie Schaffung von Grundlagen zur Make or Buy Entscheidungen Betriebswirtschaftliche Beratung der für die Sparten und Regionen zuständigen Entscheidungsträger im Sinne der Entscheidungsvorbereitung und -gestaltung Mitentwicklung und unterstützende Implementierung unternehmenswertsteigernder Instrumente (Grundsätze, Methoden und Verfahren) Erfolgreicher Hochschulabschluss der Wirtschaftswissenschaften, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Facility Management Fortgeschrittene Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen Erweiterte Kenntnisse in der betriebswirtschaftlichen Beratung Fortgeschrittene Kenntnisse in der Anwendung von SAP R/3 Modul CO sowie den Microsoft Office Anwendungen Kenntnisse in einer BU Software Unternehmerischer Weitblick, Gestaltungswille, sicheres Auftreten sowie Zuverlässigkeit und Empathie Eine Kultur mit flachen Hierarchien, bei der Sie ab dem ersten Tag volles Vertrauen genießen und Verantwortung übernehmen „New Ways of Working“ im Open Office Konzept mit modernem Equipment und mobilen Arbeitsplätzen Eine 38 Stunden Arbeitswoche und 30 Tage Jahresurlaub Ein offenes Miteinander mit jährlichen Mitarbeitergesprächen und regelmäßigen Mitarbeiterumfragen deutschlandweit Das ISS-College mit individuellen und festen Weiterbildungsangeboten Mitarbeitervergünstigungen z.B. in den Bereichen Mobilfunk, Reisen, Kosmetik und Bekleidung sowie eine betriebliche Altersvorsorge Die gern gesehene Möglichkeit, flexibel zu arbeiten, auch von zu Hause aus Unterstützung, damit Sie Ihre gesunde Work-Life-Balance finden
Zum Stellenangebot

Controller im dynamischem Konzernumfeld (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Hamburg
Die DVA hat ihren Hauptsitz in Hamburg. Von hier aus wird eine Vielzahl von Aktivitäten weltweit gesteuert. Die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb von chemischen und biologischen Produkten für die Landwirtschaft, das Gesundheitswesen, die Lebensmittelindustrie und die Kunststoffverarbeitung stehen dabei im Fokus. Unsere Kunden profitieren von unserem internationalen Netzwerk und weltweiten Niederlassungen: Über 300 Mitarbeiter kümmern sich vor Ort um Ihre Anliegen. Durch Marketing, Logistik und technischen Support helfen wir unseren Kunden, ihre Ziele zu erreichen. Zur Verstärkung unseres Teams in Hamburg suchen wir ab sofort einen Controller im dynamischem Konzernumfeld  (m/w/d) Erarbeitung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB in Zusammenarbeit mit der Buchhaltung Erstellung rollierender Forecasts (G&V, Bilanz, Cashflow) Aufzeigen von Entwicklungen und Trends sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen sowie die Nachverfolgung des anschließenden Erfolgs Erstellung und Analysen von Ad-hoc-Auswertungen Mitarbeit an internationalen und abteilungsübergreifenden Projekten. Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt im Bereich Finanzen und Controlling mindestens drei Jahre Berufserfahrung als Controller Sichere Kenntnisse in der Bilanzierung nach HGB Kenntnisse in Lucanet Kenntnisse in Microsoft Dynamics NAV wünschenswert Sehr gute Kenntnisse in Excel Sehr gute Englischkenntnisse sowie Spanisch- oder Portugiesischkenntnisse wünschenswert Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Strukturierte, selbstständige und terminbewusste Arbeitsweise. Den engen Zusammenhalt und ein gutes Betriebsklima, in dem die gegenseitige Unterstützung selbstverständlich ist Eine umfassende Einarbeitung und gute Fortbildungsmöglichkeiten Die Sicherheit und die Benefits eines internationalen Unternehmens, wie flexible Arbeitszeitmodelle, eine betriebliche Altersvorsorge und eine betriebliche Krankenversicherung.
Zum Stellenangebot

HR Controller (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Hamburg
Unser Mandant ist eines der fortschrittlichsten Energieversorgungsunternehmen in Norddeutschland. Der Corporate Purpose des Unternehmens liegt in der aktiven Mitgestaltung der Energiewende mit hohem Fokus auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Unser Mandant verfolgt mit seinen über 1000 Mitarbeitenden und über 200.000 Kundinnen und Kunden einen enormen Beitrag zum Erreichen des Ziels, bis spätestens 2045 klimaneutrale Energieversorgung für mehrere Millionen Menschen in der Metropolregion Hamburg zu gewährleisten. Zur Verstärkung des Teams sucht unser Mandat per sofort einen HR-Controller (m/w/d). In dieser Position erwartet Sie eine verantwortungsvolle und mitgestaltende Aufgabe in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung.Als HR Controller (m/w/d) sind Sie wichtiger Ansprechpartner der Führungskräfte und Mitarbeitenden für alle relevanten Reports, Prognosen, personalrelevanten Auswertungen. Außerdem tragen Sie maßgeblich zur Verbesserung und Optimierung aller Prozesse in Zusammenhang mit Personalplanung und Kostenstruktur bei. Stellenbeschreibung Sie verantworten die Erstellung der jährlichen Personalbedarfs-/Personalaufwandsplanung sowie unterjährige Prognosen und Abweichungsanalysen Sie tragen zur Erstellung der Monats- / Quartals-/ Jahresabschlüssen bei Sie fertigen Reports, Prognosen und personalrelevante Auswertungen an Sie bringen eigene Ideen zur Verbesserung und Optimierung der Prozesse und Abläufe im Zusammenhang mit der Personalplanung sowie der Personalkostenstruktur ein Sie sind verantwortlich für die systemseitige Pflege der Organisationsstruktur in SAP HCM Sie arbeiten mit öffentlichen Trägern, Wirtschaftsprüfern, Behörden und Verbänden zusammen Sie bringen ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt oder vergleichbare Qualifikationen mit Sie verfügen über eine mehrjährige Berufspraxis im Personalcontrolling und in der Personalplanung Sie sind routiniert im Umgang mit MS Excel und idealerweise vertraut im Umgang mit SAP FI/CO und SAP HCM Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche und personalwirtschaftliche Zusammenhänge sowie analytisches Denkvermögen Selbständigkeit, Eigeninitiative, Kommunikations- und Verhandlungsgeschick runden Ihr Kompetenzprofil ab Ein unbefristeter Arbeitsplatz in Vollzeit Ein tolles, motiviertes und eingespieltes HR-Team Moderne Unternehmenskultur und familiäre Arbeitsatmosphäre Attraktives Gehaltspaket und umfangreiche Sozialleistungen (u.a. betriebliche Altersvorsorge, HVV-Profiticket, bezuschusste Kantinenverpflegung) Interessante und verantwortungsvolle Aufgabe an einem zentralen Standort im Herzen der Stadt
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für Controlling und Unternehmenssteuerung (w/m/d)

Do. 30.06.2022
Hamburg
Die NM Nord-IMMO Management GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der HASPA-Gruppe. Wir erbringen immobilienbezogene Dienstleistungen, insbesondere das Immobilienmanagement und die Immobilienverwaltung für eigene Immobilien – mit Schwerpunkt in der Metropolregion Hamburg – sowie die Übernahme damit in Zusammenhang stehender Serviceleistungen. Aufgrund des bisherigen und geplanten Wachstums sucht unser aktuelles Team nach Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n: Mitarbeiter für Controlling und Unternehmenssteuerung (w/m/d) Nutzung und Weiterentwicklung von integrierten Finanzmodellen zur Unternehmensplanung, Immobilienbewertung und Investitionsentscheidungen Mitarbeit bei der Erstellung von Forecasts und Budgets Erstellung von Abweichungs- und Ad-hoc-Analysen Steuerung von IT-Dienstleistern und Vor-Ort-Betreuung der unternehmensweiten ITInfrastruktur Mitarbeit an Projekten zur Digitalisierung Ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium idealerweise mit Schwerpunkt Finanzen und Controlling Idealerweise konnten Sie bereits erste praktische Erfahrungen sammeln Sie verfügen über sehr gute Excel-Kenntnisse und besitzen eine hohe IT-Affinität Sie haben Erfahrung in Finanzmodellierungen Kenntnisse im Umgang mit WODIS Sigma sind wünschenswert Unternehmerisches Denken und Handeln stehen für Sie im Vordergrund Sie zeichnen sich durch ein überzeugendes Auftreten, lösungsorientiertes und überdurchschnittliches Engagement aus Kommunikation auf Augenhöhe mit Dienstleistern und Kollegen ist Ihnen selbstverständlich Sie arbeiten gern im Team, haben aber auch eine eigenverantwortliche Arbeitsweise Sie bringen ein gutes vernetztes und analytisches Denkvermögen mit Ein ambitioniertes und wachsendes Team aus Experten unterschiedlichster Fachrichtungen Raum für persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten Die Möglichkeit, mit Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen unmittelbar zum Unternehmenserfolg beizutragen Flache Hierarchien und unkomplizierte Entscheidungswege Eine wertschätzende und respektvolle Arbeitsatmosphäre und positive Feedbackkultur Ein attraktives Gesamtpaket mit fairer Vergütung Flexible Arbeitszeiten 30 Tage Jahresurlaub sowie zwei zusätzliche freie Tage (24.12. und 31.12.) Kostenloses HASPA Joker Konto Breitgefächertes Sportangebot der HASPA Sport-Gruppe Zuschuss zum HVV Profiticket Frisches Obst, Getränke und im Sommer gemütliche Grillabende in unserem Innenhof
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Hamburg
Die Deutsche Presse-Agentur (dpa) wurde 1949 gegründet und gehört zu den weltweit führenden unabhängigen Nach­richtenagenturen. dpa beliefert Medien, Unternehmen und Organisationen mit redaktionellen Angeboten. Dazu zählen Texte, Fotos, Videos, Grafiken, Hörfunkbeiträge und andere Formate. Als international tätige Agentur berichtet dpa in sieben Sprachen. Rund 1000 Journalistinnen und Journalisten arbeiten an 150 Standorten im In- und Ausland. Gesellschafter der dpa sind 177 deutsche Medienunternehmen. Die dpa-Redaktion arbeitet nach den im dpa-Statut festgelegten Grundsätzen: unabhängig von Weltanschauungen, Wirtschaftsunternehmen oder Regierungen. Am Standort Hamburg suchen wir ab sofort in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 30 Std./Woche) unbefristet einen Controller (m/w/d) Zu Ihren Aufgaben gehört die Durchführung der Etat-Planung (inkl. Personalplanung) sowie Betreuung einzelner Etatbereiche. Sie sind ebenfalls für die Erlösplanung für die dpa und deren Tochtergesellschaften in enger Abstimmung mit dem Vertrieb zuständig. Zudem ist die Durchführung von Soll- / Ist- Vergleichen sowie Abweichungsanalysen in Ihrem Aufgabenbereich. Die Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresberichten inkl. Vorschauen für das interne und externe Reporting gehört ebenfalls zu den Kernaufgaben. Des Weiteren ist ein Bestandteil die Weiterentwicklung und Optimierung der internen Planungs-, Informations- und Berichtsysteme inkl. Projektarbeit und die Erstellung von Sonderauswertungen. Sie überzeugen mit einem wirtschaftlichem Studium sowie einer einschlägigen Berufserfahrung im Controlling. Zudem verfügen Sie über ein gutes betriebswirtschaftliches Verständnis und arbeiten sehr genau. Sie sind sehr sicher im Umgang mit MS-Office, insbesondere mit Excel, und besitzen gute Kenntnisse in SAP-CO und dem SAP Business Warehouse. Idealerweise haben Sie Erfahrung im Bereich Business Intelligence gesammelt. Sie überzeugen durch ein sicheres Auftreten und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten. Durchsetzungsvermögen und ein sehr gutes Zahlenverständnis zählen zu Ihren Stärken. Sie haben Spaß an der Arbeit im Team, arbeiten stets systematisch und haben eine schnelle Auffassungsgabe. Eine hohe Eigeninitiative und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Viel Spielraum für Eigeninitiative und verantwortungsvolle Tätigkeiten Eine offene und konstruktive Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien in einer dynamisch wachsenden, international tätigen Mediengruppe Eine gute Work-Life-Balance sowie die Möglichkeit, flexibel und mobil zu arbeiten Wir bieten einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz am Mittelweg unweit der Alster mit eigener Kantine sowie kostenlosen Getränken Ein attraktives Gehaltspaket sowie Leistungen zur Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d) für das Konzerncontrolling

Do. 30.06.2022
Hamburg
Das Profil des mittelständisch und genossenschaftlich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen: Bundesweit verleihen rund 3.500 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen auf Einzelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht. Unterstützt werden sie von sieben regionalen Großhandelsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite stehen. Die Koordination der EDEKA-Strategie erfolgt in der Hamburger EDEKA-Zentrale. Sie steuert das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolgreiche Kampagne "Wir ♥ Lebensmittel" und gibt vielfältige Impulse zur Realisierung verbundübergreifender Ziele. EDEKA erzielte 2021 mit über 11.100 Märkten und rund 405.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 62,7 Mrd. Euro. Mit rund 19.900 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland. Für die EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG am Standort Hamburg suchen wir für den Bereich Beteiligungen / Controlling zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Controller (m/w/d) für das Konzerncontrolling. Erstellung und Kommentierung des Reportings für EDEKA Einheiten Analyse und Mitwirkung bei der Erstellung des Jahresabschlusses Verantwortliche Mitwirkung beim konzernweiten Planungsprozess Erstellung von Sonderauswertungen und Wirtschaftlichkeitsanalysen Unterstützung bei der Umsetzung von Unternehmensvorgaben Konzeption, Optimierung und Qualitätssicherung des Berichtswesens Ansprechpartner für Fach-, Geschäfts- und Vorstandsbereiche Kaufmännische Begleitung von Effizienz- und Wachstumsprojekten Übernahme spezialisierter Tätigkeiten Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen/ Controlling Mindestens 2-jährige Berufserfahrung im Bereich Finanzen / Controlling Branchenerfahrung aus dem Handel oder in der Konsumgüterindustrie von Vorteil Erfahrung in Konzernstrukturen wünschenswert Überdurchschnittliche analytische Fähigkeiten und Teamfähigkeit Gute Anwenderkenntnisse in SAP(FI, CO, BW) oder vergleichbaren Enterprise-Resource-Planning (ERP)-Systemen Sehr sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen (insb. Excel und PowerPoint) Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft, Veränderungen zu erkennen und aktiv mit zu gestalten Verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise Attraktiver, sicherer Arbeitsplatz Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit Teamorientiertes Arbeitsklima Leistungsgerechtes Einkommen Alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: