Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Controlling: 134 Jobs in Overath

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • It & Internet 16
  • Recht 15
  • Unternehmensberatg. 15
  • Wirtschaftsprüfg. 15
  • Groß- & Einzelhandel 14
  • Verkauf und Handel 14
  • Versicherungen 9
  • Elektrotechnik 8
  • Feinmechanik & Optik 8
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Werbung 6
  • Finanzdienstleister 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 6
  • Marketing & Pr 6
  • Agentur 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Funk 5
  • Medien (Film 5
  • Sonstige Branchen 5
  • Tv 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 111
  • Ohne Berufserfahrung 72
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 119
  • Home Office möglich 73
  • Teilzeit 31
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 107
  • Studentenjobs, Werkstudent 15
  • Praktikum 8
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Controlling

Business Analyst im Controlling / Controller (w/m/d)

Mi. 17.08.2022
Köln
Die GEVA GmbH & Co. KG mit Sitz in Frechen ist eine starke Gemeinschaft von 115 bedeutenden Getränkefachgroßhändlern. Als einer der erfolgreichsten Dienstleister für den Getränkefachgroßhandel verschaffen wir unseren Gesellschaftern durch innovative Ideen und moderne Portaltechnologien spürbare Wettbewerbsvorteile in den Bereichen Zentralregulierung, Einkauf, Vermarktung und Dienstleistungen. Wir sind Herausgeber erfolgreicher Publikationen und langjähriger Marktführer im Wachstumsbereich der sogenannten Gastro-Streckenkunden (System-Gastronomie, Hotellerie und Caterer). Als zentrales Bindeglied zwischen Produzenten und Lieferanten sowie Getränkeabholmärkten bietet die GEVA als ein krisensicherer Arbeitgeber Ihren Mitarbeitern ein modernes und entwicklungsfähiges Arbeitsfeld an. Werden Sie Teil unsers Teams in Frechen als Business Analyst im Controlling / als Controller (w/m/d) Sammeln und verknüpfen komplexer Daten aus verschiedenen Datenquellen und implementieren von KPIs Konzeption, Erstellung und Entwicklung von Reportings, Erfolgsauswertungen, Plan-/Ist-Vergleichen, Analysen, Budget und Forecast Standardisierung der laufenden Controlling-Prozesse und Optimierung der monatlichen Reports Erstellung von Reports (intern und an die Konzern-Muttergesellschaft) Mitwirken an der Budget-Planung, Weiterentwicklung des Planungsprozesses und der Planungstools Mitarbeit bei der Erstellung und Analyse der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse Sie verfügen über Erfahrung im Umgang mit BI-Systemen und Datenbanken im Controlling-Umfeld. Idealerweise haben Sie fundierte SQL- und KNOWAGE-Kenntnisse Sicherer Umgang mit Datenbanksystemen und -abfragen (z.B. SQL) sowie mit EXCEL ergänzen Ihr Profil Hohe Kommunikationskompetenz in deutscher Sprache, Empathie und ein souveränes, verbindliches Auftreten Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Controlling in einer vergleichbaren Position Flexibilität und ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum Controller (z.B. Controller-Akademie) oder Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik beziehungsweise vergleichbare Studiengänge Die Möglichkeit, eine große Breite an Controlling und BI-Aufgaben zu bearbeiten und eigenverantwortlich umzusetzen sowie ein Umfeld, dass die stetige Weiterentwicklung der eigenen Controlling-Kompetenz ermöglicht ein vielseitiges und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld eine markt- und leistungsorientierte Vergütung Weiterbildungsmöglichkeiten ein freundliches Betriebsklima und Mitarbeiterevents ausreichend Parkfläche sowie eine sehr gute Autobahn- und gute ÖVPN-Anbindung Kaltgetränke / Kaffee / regelmäßig frisches Obst (gratis) eine Job-Ticket-Option Job-Rad flache Hierarchien Krisensicherer Arbeitsplatz Ihre Perspektiven Sie werden in einem modernen Dienstleistungsunternehmen erwartet, das Ihnen mit dieser attraktiven Aufgabe vielseitige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten bietet.
Zum Stellenangebot

Risikocontroller*in (m/w/d) für den Bereich Intensivbetreuung

Mi. 17.08.2022
Köln
Der Prüfungsverband deutscher Banken e.V. ist ein wichtiger Bestandteil des Einlagensicherungssystems des privaten Bankgewerbes. Durch seine Tätigkeit als Risikomanager für die Einlagensicherung leistet er zusammen mit seinen Beteiligungsgesellschaften einen bedeutsamen Beitrag für den Erhalt der Stabilität und die Stärkung des Sicherungssystems der privaten Banken im Speziellen und des Finanzplatzes im Allgemeinen. Für den Bereich Risikocontrolling suchen wir ab sofort unbefristet eine*n: Risikocontroller*in (m/w/d) für den Bereich Intensivbetreuung Vollzeit in KölnDer Bereich Risikocontrolling nimmt eine Schlüsselrolle im Risikomanagement der Einlagensicherung der privaten Banken ein. Zu Ihren Aufgaben gehören die Risikobewertung, Risikosteuerung und Berichterstattung insbesondere der intensiv zu begleitenden Banken, das heißt: Monitoring der Institute der Intensivbetreuung  Vertiefte Bewertung der Risikolage der Institute in der Intensivbetreuung anhand von Managementgesprächen und Datenanalysen  Erarbeitung und Überwachung von Maßnahmen  Risikoberichterstattung  Enge Kommunikation mit dem Vorstand des Prüfungsverbands sowie mit Banken, Aufsicht sowie weiteren Institutionen der Einlagensicherung  Vorbereitung von Gremiensitzungen hinsichtlich der von Ihnen betreuten Banken Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Mathematik oder ein vergleichbarer Studiengang  Mehrjährige Erfahrung im Risikomanagement, idealerweise im bankwirtschaftlichen Kontext  Sehr gute Analysefähigkeiten, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein  Routinierter Umgang mit MS Office, insbesondere Excel  Verhandlungssichere Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Arbeitsvertrag mit langfristiger Perspektive, hybrider Arbeitsplatz, 30 Tage Urlaub (zzgl. 24.und 31.12.)  Individuelle Fort- und Weiterbildung  Moderner Arbeitsplatz in zentraler Lage mit sehr guter ÖPNV Anbindung  Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen  Weitere Zusatzleistungen, z.B. Fahrtkostenzuschuss, JobRad, Fitnessstudio u.v.m.
Zum Stellenangebot

Risikocontroller (w/m/d) mit Fokus Marktdaten

Mi. 17.08.2022
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodikdienstleistungen für Banksteuerung, Risikomanagement und Ratingverfahren in Deutschland. Unsere Lösungen verbinden jahrzehntelanges Know-how in Softwareentwicklung und Banking mit modernsten Methoden und Erkenntnissen des Datenmanagements. Als Tochter der Atruvia AG sind wir Teil der starken Genossenschaftlichen FinanzGruppe. Ihren Werten verpflichtet, schaffen wir Arbeitsplätze sehr nachhaltig und mit großer Sicherheit für alle. Für unser Ziel, Banksteuerung aus einer Hand anzubieten, wachsen wir weiter. Bei uns finden Sie Ge­stal­tungs­spielraum, rund 400 engagierte Zahlenprofis, viel kölsches Jeföhl und ganz sicher keinen Dresscode. die Pflege, Qualitätssicherung und Weiterentwicklung des Marktdatenuniversums sowie der Gattungsdatenlandschaft in der Genossenschaftlichen Finanzgruppe Sie sind erste Ansprechsperson für fachliche, technische und übergreifende Fragen und Abstimmungen rund um Markt- und Gattungsdaten für unsere Kooperationspartner und Kunden Sie präsentieren Ihre Konzepte und Arbeitsergebnisse in Gremienveranstaltungen und gestalten somit die partnerschaftliche Zusammenarbeit innerhalb der Genossenschaftlichen FinanzGruppe aktiv mit als fachliche Ansprechperson sind Sie Bindeglied zwischen Fachabteilung unserer Kund*innen und Verantwortlichen für die Methoden- und Softwareentwicklung der parcIT Berufserfahrung im Risikocontrolling einer Bank, im Asset Management oder in einem banknahen Beratungsunternehmen ein akademischer Abschluss im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Financial Engineering, Bankbetriebslehre, Mathematik, Naturwissenschaften oder vergleichbar Kenntnissen zu Marktdaten und Gattungsdaten, Erfahrung im Umgang mit Refinitiv Eikon oder auch Bloomberg-Terminal sowie idealerweise Kenntnisse in der Bewertung von Wertpapieren und Derivaten Kommunikationsstärke für den Umgang mit einer Vielzahl von Ansprechpersonen intern wie extern z.B. Aufsicht, Verbände, Rechenzentralen etc. ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft sowie ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen ein spannendes sowie fachlich anspruchsvolles Aufgabenumfeld, mit zumeist projektbasierten Tätigkeiten, agilen Methoden und interdisziplinärer Zusammenarbeit maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, damit Arbeit und Freizeit leicht miteinander vereinbar sind ein moderner Arbeitsplatz im Zentrum Kölns mit eigenem Fitnessbereich und Eltern-Kind-Büro sowie die Option des regelmäßigen mobilen Arbeitens attraktive Zusatzleistungen wie u.a. Jobticket, Bikeleasing, Zuschüsse zur Kinderbetreuung und betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Financial Controller (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Köln
GVV Versicherungen sind doppelt zukunfts­stark: Denn mit GVV Direkt und GVV Kommunal sind wir bestens aufgestellt. GVV Kommunal bietet maß­geschneiderte, leistungs­starke Ver­si­che­rungs­konzepte und Service­lei­stun­gen für Kommunen, kommunale Unter­nehmen und Sparkassen. GVV Direkt punktet mit besonders günstigen, vielfach aus­ge­zeich­ne­ten Versicherungsprodukten und exzellentem Schaden­service. Mit­ei­nan­der möglich machen lautet unser Marken­versprechen. Und so stehen bei uns immer die Menschen im Mittel­punkt - ganz gleich, ob Mitglieder, KundInnen oder Mit­ar­bei­ten­de. Das Controllingteam arbeitet eng mit der Geschäftsleitung bei der Geschäftssteuerung zusammen. Mit dem Ziel, die Controllingprozesse auszubauen und die Finanzsteuerung zu verfeinern, freut sich das Team Controlling, mit Ihnen einen gestaltungsfreudigen und kommunikationsstarken Controller (m/w/d) zu gewinnen. Hierbei ist die eigenverantwortliche Betreuung des Kostencontrolllings ein Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit. Financial Controller (m/w/d) die eigenverantwortliche Weiterentwicklung der Planungs- und Controllingprozesse der GVV. die Mitarbeit am weiteren Ausbau des Management-Reporting. die eigenverantwortliche Betreuung des Kostencontrollings. die konzeptionelle und operative Weiterentwicklung der Kostencontrolling-Systeme und -Prozesse in SAP. die Unterstützung der Jahres- und Quartalsabschlusserstellung (HGB, Solvency II). die Mitarbeit an spannenden Controlling-Projekten. Durch Ihre proaktive Unterstützung der Fachabteilungen stärken Sie das Controllingteam als anerkannte Beratungspartnerin / anerkannter Beratungspartner im Haus.Für diese einflussreiche Aufgabe suchen wir Bewerber und Bewerberinnen mit Erfahrung im Finanzcontrolling in einer Dienstleistungsbranche. Besonders interessant ist Ihr Profil für uns, wenn Sie zudem: Praxis im Controlling und auch Rechnungswesen von Versicherungsunternehmen mitbringen. Spaß daran haben, spannende Controllingprojekte eigenverantwortlich zu übernehmen und zielorientiert voranzutreiben. Kommunikationsgeschick und Diplomatie zur Diskussion von Zielabweichungen bzw. Optimierungspotenzialen besitzen. Ein wirtschaftswissenschaftliches Studium oder gleichwertige Ausbildungen mitbringen. Über Grundkenntnisse in Solvency II verfügen. Bereits mit SAP (Module FI und CO) sowie BI-Tools gearbeitet haben. Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten 30 Tage Urlaub & zusätzliche freie Tage Finanzielle Vorteile Bezahlung nach Tarifvertrag und Sonderzahlungen Betriebliche Altersvorsorge Zuschuss zum ÖPNV-Ticket Und noch mehr für Sie Weiterbildungsmöglichkeiten Kostenfreie Tiefgarage Kantine
Zum Stellenangebot

Senior Controller (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Köln
We´re hiring. UNICEPTA ist einer der globalen Innovations- und Marktführer für Media & Marketing Intelligence. Mit KI-basierter Technologie und einem hochkarätigen Experten-Pool von rund 450 Mitarbeiter*innen weltweit analysieren wir Inhalte aus Social Media, Online, Print und Broadcast sowie weiteren Datenquellen. Unsere hochwertigen Analysen und Insights dienen Kommunikations- und Marketingentscheidern in DAX-Konzernen sowie national und global agierenden Unternehmen und Organisationen als Basis für strategische Entscheidungen sowie zur optimalen Maßnahmensteuerung.Ob in unseren Niederlassungen in Deutschland oder an den Standorten London, Shanghai, Washington oder Zürich – UNICEPTA bietet seinen Mitarbeiter*innen attraktive Entwicklungsmöglichkeiten und ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum in einem dynamischen, technologiegetriebenen Umfeld. Du übernimmst eigenständig die Verantwortung für das Controlling und berichtest direkt an den CFO Der Ausbau des bestehenden KPI-Systems zur Unternehmenssteuerung entlang der gesamten P&L (Sales- & Cost-Controlling) gehört auch zu Deinen Aufgaben Du kümmerst Dich um die Weiterentwicklung des Business Intelligence Systems und Konzeptionierung von Dashboards Du erstellst die monatlichen Regelreportings Du führst Abweichungsanalysen und Ad-hoc Auswertungen durch Du setzt die zielgruppengerechte Visualisierung von Analyseergebnissen für das Management und Investoren um Du koordinierst den operativen Budgetprozess und sorgst für regelmäßige Erstellung von Forecasts Außerdem übernimmst Du die Bewertung von Geschäftsinitiativen und Erstellung von Business Cases Du bringst ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbares mit Du hast drei bis fünf Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Aufgabenstellung, idealerweise im Private Equity Umfeld Dich zeichnen eine selbständige und proaktive Arbeitsweise aus In Deiner täglichen Arbeit überzeugst Du durch Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten und sehr gutes konzeptionelles Denkvermögen Ein sicheres, kommunikatives Auftreten und Teamfähigkeit sind für Dich selbstverständlich Du bist routiniert im Umfang mit MS Office und hast Erfahrungen mit ERP und Business Intelligence Systemen, idealerweise Tableau Du beherrschst Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Freue Dich auf die Arbeit in einem expandierenden und zukunftsorientierten Unternehmen mit internationaler Ausrichtung Das Arbeiten im Home Office ist nach Absprache möglich Auf Dich wartet eine verantwortungsvolle Position mit spannenden und herausfordernden Aufgaben Genieße ein hoch professionelles Arbeitsumfeld in einem sympathischen Team mit flachen Hierarchien Dich erwarten attraktive Entwicklungsmöglichkeiten und weitere Zusatzleistungen wie zum z.B. ein Jobfahrrad, geförderte Urban Sports Club-Mitgliedschaft, Corporate Benefits und ein Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Moderne Arbeitsmodelle wie Home Office, Shared Desk sind für uns Alltag um Dich bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance zu unterstützen
Zum Stellenangebot

Principal Expert Price Audit / Preisprüfung (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Frankfurt am Main, Erfurt, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Principal Expert Price Audit / Preisprüfung (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Die Abteilung Pricing Governance & Auditing ist Teil des Bereichs Business Administration, Accounting & Governance (BAG) und ist der Ansprechpartner für preisprüfungsrelevante Themenstellungen. Das Team fungiert als zentrale Schnittstelle im Unternehmen zwischen den Preisprüfern des Auftraggebers und den internen Stakeholdern und sorgt nicht nur für eine qualitativ hochwertige Vor- und Nachbereitung der Preisprüfungen sondern koordiniert diese ebenfalls. Außerdem übt die Abteilung die Governance für die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben aus. Dabei berät sie die Fachbereiche und organisiert Schulungen für die Einheiten, damit die preisrechtlichen Problemstellungen in der Praxis pragmatisch gelöst werden können. Zentraler Ansprechpartner für den Aufsatz und die Durchführung von Prüfungen in Bezug auf die einzelnen Preisprüfungstypen Festlegung von Prüfungsstandards und -inhalten gemeinsam mit Prüfern Erarbeitung der Prüfungsstrategie Erarbeitung von Analysen und Entscheidungsvorlagen hinsichtlich Auslegung bestimmter preisprüfungsrelevanter Sachverhalte bis zur Ebene der Geschäftsführung Durchführung von Lessons Learned und Weiterentwicklung der Preisprüfungsmethode Leitung von zukunftsorientierten Projekten in der BWI Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der praktischen Anwendung im Umfeld Preisrech, fachliche Führungserfahrung wünschenswert Exzellente Kenntnisse über interne Verrechnungssysteme und Werteflüsse Erfahrung mit Preisbildungen im Umfeld von Selbstkostenpreisen Erfahrung im Umgang mit externen Prüfern insbesondere im Umfeld Preisprüfung notwendig Ausgeprägtes Qualitäts- und Servicebewusstsein gepaart mit ziel- und lösungsorientiertem Denken Strukturierte, analytische und selbstständige Arbeitsweise sowie ein selbstsicheres Auftreten Verhandlungsgeschick und ausgeprägte Kommunikations- sowie Teamfähigkeit Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Praktikum / Studentische Aushilfe (m/w/d) im Bereich Controlling

Mi. 17.08.2022
Köln, München, Saarbrücken
Die Generali ist eine der führenden Erstversicherungsgruppen im deutschen Markt. Als Teil der internationalen Generali Group ist die Generali in Deutschland mit den Marken Generali, CosmosDirekt und Dialog in den Segmenten Leben, Kranken und Schaden/Unfall tätig. Die Produkte der Generali Deutschland Versicherungen sind exklusiv bei der Deutschen Vermögensberatung Unternehmensgruppe erhältlich.Zur Verstärkung unserer Abteilung Controlling am Standort München, Köln oder Saarbrücken suchen wir für die Dauer von mindestens drei Monaten zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als studentische Aushilfe oder Praktikanten (m/w/d). Sie erhalten Einblick in das Controlling einer Versicherungsgruppe mit internationaler Schnittstelle Sie arbeiten mit Schwerpunkt in einem der Controlling-Teams, unterstützen aber die komplette Abteilung und lernen so alle Controlling-Aspekte kennen Sie lernen die betriebswirtschaftlichen Instrumente des Controllings von Versicherungsunternehmen in der Praxis kennen Sie unterstützen bei der Erstellung von Hochrechnungen und Planungen Sie begleiten aktiv das Controlling des Versicherungsgeschäfts Sie unterstützen bei den vielfältigen Aufgaben des Controllings der Kapitalanlagen Sie absolvieren ein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder belegen einen vergleichbaren Studiengang und können gute aktuelle Studienleistungen vorweisen Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an Zahlen, Bilanzzusammenhängen und Unternehmensprozessen Sie interessieren sich für moderne Reporting- und Analyse-Tools (Business Intelligence) Sie sind sicher im Umgang mit MS Office-Produkten, insbesondere PowerPoint und Excel Sie haben Spaß an Teamarbeit, verfügen über ein sehr gutes analytisches Denkvermögen, hohe Leistungsbereitschaft sowie Eigeninitiative
Zum Stellenangebot

Financial Controller (m/w/d) inkl. Remote-Anteil

Mi. 17.08.2022
Koblenz am Rhein, Köln, Bonn, Mainz, Trier, Frankfurt am Main
Werden Sie ALL IN! als Financial Controller (m/w/d) inkl. Remote-Anteil Als Pionier im Digital Health schlägt unser Herz für die Entwicklung und Umsetzung neuer Technologien. Für die nächste Stufe der E-Health Evolution suchen wir kreative Köpfe, die Spaß an der Arbeit mit vielfältigen Technologien, eigenen Gestaltungsspielräumen und der beruflichen Weiterentwicklung haben. Führendes internationales E-Health-Unternehmen - 837 Mio. € Jahresumsatz 2020 - Mehr als 8.500 Mitarbeitende weltweit - Einzigartige Kundenbasis mit über 1,6 Mio. professionellen Nutzern weltweit - Standorte in 18 und Produkte in 56 Ländern - Über 30 Jahre erfolgreich im Markt Ihr Beitrag: Planning and Controlling: Als Financial Controller:in planen und kontrollieren Sie die Umsatz- und Kosteneffekte der Segment P&L bestehend aus mehreren Legaleinheiten und Business Units durch fachliche Koordination der verschiedenen Controllingbereiche  Coordination: Sie sind zuständig für die Koordination und Konsolidierung der monatlichen Analyse der betriebswirtschaftlichen Auswertungen und erstellen monatliche Forecasts in Abstimmung mit den verschiedenen Controllingbereichen  Budgets and Reports: Sie übernehmen die Ausarbeitung der monatlich an den Konzern zu berichtenden Reportings und sind verantwortlich für die Durchführung der Jahresbudgetplanung sowie die Ermittlung von Monats- und Jahreskennzahlen des Finanzcontrollings  Strategies: Dank Ihrer ausgeprägten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten fällt es Ihnen leicht, an der Erstellung von Geschäftsstrategien sowie deren Umsetzung mitzuwirken Das bringen Sie mit: Background: Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Controlling oder Finanz- und Rechnungswesen oder eine vergleichbare Qualifikation Experience: Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Financial Controlling oder in einer ähnlichen Funktion, z.B. Beteiligungscontrolling oder Konzerncontrolling sowie idealer Weise Erfahrung in der ITK-Industrie Know-how: Sehr gute Kenntnisse in der Kostenrechnung sowie Routine in MS Office (im speziellen Excel und Powerpoint) Nice-to-have: Erfahrungen in der Bilanzierung und Konsolidierung nach HGB und IFRS sowie mit SAP ERP und/oder BI-Tools sind von Vorteil Communication is key: Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Wir suchen kein 100%iges Match, wir suchen Sie mit Ihrer Leidenschaft und Ihrem Einsatz - join the team #teamCGM Das können Sie von uns erwarten: Einen sicheren digitalen Bewerbungs- und Onboarding-Prozess während der COVID-19 Pandemie Einen krisensicheren unbefristeten Arbeitsplatz Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten und langfristige Perspektiven innerhalb unseres wachsenden Unternehmens Digitales Feel Good Management mit vielfältigen Angeboten für Ihre Gesundheit, z. B. Home-Workouts, Ernährungsberatung, Mentaltrainings, etc. Moderne Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten, Mitarbeiterrabatte, u. v. m. sorgen für ein angenehmes Arbeitsumfeld Alles für Ihr Wohlbefinden und noch mehr Flexibilität an einem Ort: Kita, kostenfreies Fitness Studio sowie Zuschuss zum Mittagessen im eigenen Bistro Überzeugt? Bewerben Sie sich online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellung und nächstmöglichen Eintrittstermin). Synchronizing Healthcare Werden Sie ALL IN! mit Kopf, Herz und Hand
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Frankfurt am Main, Köln
Die DER Touristik Group ist die Reisesparte der REWE Group. Sie zählt zu den führenden Reisekonzernen in Europa. Unter das Dach der DER Touristik Group gehören über 130 Unternehmen. Sie beschäftigt 9.400 Mitarbeiter in 16 europäischen Ländern. Jährlich verreisen Millionen Gäste mit einem ihrer Reiseveranstalter oder Spezialisten. Zur DER Touristik Group zählen u. a. die Veranstalter DERTOUR, Jahn Reisen, ITS, Meiers Weltreisen, Travelix, Kuoni und die Hotelmarken Sentido, Aldiana, Calimera und Cooee. Sie ist außerdem mit dem größten Reisevertrieb in Europa mit über 2.300 Reisebüros (u.a. DERTOUR Reisebüro, DERPART, Kuoni sowie Franchise- und Kooperationspartner) und dem Onlinevertrieb breit aufgestellt. Auch vor Ort ist die DER Touristik Group für ihre Gäste aktiv: Mit 74 Büros ist das konzerneigene Agenturnetzwerk in 29 Reiseländern präsent.     DER Arbeitgeber für abwechslungsreiche Einblicke. Sie haben ein Händchen für Zahlen und immer das große Ganze im Blick? Bei DER Touristik können Sie das perfekt mit Ihrer Leidenschaft fürs Reisen kombinieren. Dabei haben Sie einen starken Konzern im Rücken, der Ihnen Sicherheit, Karrierechancen und Perspektiven bietet.   Für unseren Bereich Controlling mit dem Team Financial Controlling am Standort Frankfurt oder Köln suchen wir einen: Controller (m/w/d) Frankfurt (PLZ 60439), Köln (PLZ 51149) unbefristet Vollzeit 01.11.2022 Betreuung einzelner Fachbereiche im Rahmen von Budgetplanung / Hochrechnung sowie Unterstützung der Planungsverantwortlichen im Planungsprozess  Durchführung von Vergleichs- und Abweichungsanalysen im Rahmen des Monats- und des Jahresabschlusses  Beratung von Entscheidungsträgern im betreuten Fachbereich in allen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen Controlling von (Investitions-)Projekten, Erstellung und Pflege deren Business Cases sowie Integration dieser Berechnungen in das DER- und RE-WE-Berichtswesen und Planungsprozesse Unterstützung von strategischen, konzernweiten Projekten  Erarbeiten und Aufbereiten von Handlungsempfehlungen zur Zielerreichung für das Management  Erstellen von empfängergerechten Unterlagen und Präsentationen  Mitwirkung an der Erstellung der Gesamtplanung (Ergebnisrechnung, Bilanz, Verbundbeziehungen, Saisonalisierung) Bereitstellung, Pflege und Weiterentwicklung von spezifischen Berichten für die Ergebnisverantwortlichen im betreuten Fachbereich / Projekt Betreuung von Gesellschaften im Rahmen des Beteiligungscontrollings Durchführen von Einzelfall- und Sonderanalysen   Fach-/ Hochschulstudium mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft / Controlling Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Position gute Kenntnisse im Rechnungswesen und Erfahrung in der Rechnungslegung nach IFRS Exzellente Kenntnisse der gängigen MS-Office Anwendungen, insbesondere Excel / PowerPoint sowie SAP (CO, FI) Sehr gutes analytisches Zahlenverständnis und Sinn für komplexe Zusammenhänge Zielorientierte Arbeitsweise, verbunden mit unternehmerischem Denken und sehr guten konzeptionellen sowie organisatorischen Fähigkeiten Bereitschaft, Situationen aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten Ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikations- und Präsentationsstärke, dienstleistungsorientierte Denk- und Handlungsweise Erfahrung in der Umsetzung von Projekten, idealerweise auch in der Leitung Verhandlungssicheres Deutsch und gute englische Sprachkenntnisse (C1 nach GER)  Kenntnisse der touristischen Prozesse von Vorteil   30 Tage Urlaub Kantine Mitarbeiterrabatte Urlaubs- und Weihnachtsgeld Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Betriebskindergarten Jobrad
Zum Stellenangebot

Werkstudent*in Vertriebscontrolling (w/m/d)

Mi. 17.08.2022
Köln
Referenzcode: 2262 Gesellschaft: TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie bereiten alle vertriebsrelevanten Daten und Kennzahlen für die automatisierte Erstellung von Kundenentwicklungsplänen auf. Sie unterstützen die Analyse von Vertriebskennzahlen und Vertriebszielen zur besseren Steuerung des Vertriebs um Marktanteile auszubauen. Sie entwickeln und bauen Key Account-Pläne auf zur besseren Betreuung unser Großkunden. Sie unterstützen die Projektleitung bei der Weiterentwicklung unserer Prozess- und Automatisierungsprojekte im Vertrieb. Sie recherchieren die relevanten Neuerungen und Themen im Vertrieb, speziell zum Einsatz von neuen Technologien, wie beispielsweise Künstlicher Intelligenz (KI). Optional begleiten Sie unseren Außendiensten bei Kundenterminen (Automotive-Bereich). Gute Analysefähigkeiten und erweitere Excel-Kenntnisse sind vorteilhaft Erste Erfahrungen im Umgang mit Salesforce oder anderen ERP/CRM System sind hilfreich Standort: Homeoffice oder gerne jeder TÜV Rheinland-Standort in Deutschland Gerne auch als Praktikum und Bachelorarbeit zum Einsatz von KI im Vertrieb Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: