Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling: 9 Jobs in Reinfeld (Holstein)

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Banken 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 1
Controlling

Referent (m/w/d) Reporting

Mo. 13.09.2021
Lübeck
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren. Im Bereich Rechnungswesen arbeiten ca. 80 Mitarbeiter. In Ihrem Team Cost Accounting & Management Reporting stellen Sie ein aussagekräftiges und transparentes Reporting im SAP DW1 Template und SAP BI sicher. In Lübeck arbeiten rund 5.300 Menschen für Dräger. Hier lässt es sich gut leben. Die zweitgrößte Stadt (220.000 Einwohner) Schleswig-Holsteins bietet Ihnen eine hohe Wohnqualität, kurze Wege sowie viele Kultur- und Freizeitangebote. Von hier erreichen Sie in 20 Minuten die Ostsee und in nur einer Stunde die Elbmetropole Hamburg. Unsere Zentrale in der Moislinger Allee ist von viel Grün und Wasser umgeben. Historische Gebäude und moderne Architektur prägen das Bild. Zu Fuß erreichen Sie von hier in nur zehn Minuten die Lübecker Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) und den Hauptbahnhof.Im Bereich Cost Accounting & Management Reporting kümmern Sie sich um die Entwicklung, Umsetzung und Unterstützung bei Reporting- und Planungsanforderungen für verschiedene Fachbereiche. Ihre zukünftigen Aufgaben: Sie entwickeln neue Berichte und setzen neue Reportinganforderungen im Business Warehouse um z.B. in der SAP Analytics Cloud oder mit Analysis Office Sie begleiten die Weiterentwicklung unserer zentralen Planungssysteme und unterstützen den Ablauf der Planungsprozesse Sie sind Ansprechpartner für Key User und Anwender und führen für diese Schulungen durch Sie begleiten die Kollegen in der BI-Community im Hinblick auf Reporting-Fragestellungen und der kontinuierlichen Verbesserung unserer Reportinglandschaft Sie arbeiten in Projekten mit und leiten Teilprojekte zur Neu- bzw. Weiterentwicklung der Reportingsysteme abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung erste Berufserfahrung im Controlling oder vergleichbaren Bereichen gutes Verständnis für die Funktionsweise firmeninterner Prozesse IT-Affinität und -Knowhow SAP R/3 oder S/4 mit den Schwerpunkten CO und SD und Business Warehouse-Systeme, insbesondere SAP BW/BI Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift     Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen Betriebssport und Präventionskurse Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Sabbatical Gesundheitszentrum und Fitnessstudio IT-, Sprach- und Persönlichkeitstrainings Individuelle Einarbeitung Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm
Zum Stellenangebot

Sales Controller (m/w/d)

Do. 09.09.2021
Reinfeld (Holstein)
...so lautet das Camfil-Leitmotiv. Wir ent­wickeln Luftfilter für gesunde Atemluft in Innenräumen. Warum? Als schwe­disches Familien­unter­nehmen mit etwa 4.800 Mitar­beitern weltweit sind wir davon überzeugt, dass jeder Mensch mit jedem Atemzug nur beste Luft einatmen sollte. Frei von Keimen, Pollen, Fein­staub und anderen unsicht­baren, aber schäd­lichen Belas­tungen. Und wussten Sie eigentlich, dass Camfil mit rund 400 Mitarbeitern zu den größten Arbeit­gebern in Reinfeld (Holstein) zählt? Wir sind mit der Region stark verbunden und agieren lokal – denken aber global und vernetzt.Für unseren Standort in Reinfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie alsSales Controller (m/w/d)Vollzeit (40 h) – Reinfeld – ab sofortErstellung, Analyse und Weiterentwicklung von KPI’s zur Analyse und Optimierung von VertriebsprozessenIdentifizierung von Optimierungs- und KostensenkungspotentialenUnterstützung bei der Erstellung operativer Forecasts und monatlicher Plan-Ist-AnalysenSicherung von Effektivität und Effizienz im Vertrieb mit dem Management des VertriebsMitwirkung beim jährlichen PlanungsprozessEnge Zusammenarbeit zwischen Director Finance, Business Controller, Vertriebsleitung und Sales ExcellenceAbgeschlossenes Studium BWL / Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finanzen / Controlling bzw. vergleichbare QualifikationMin. 3-5 Jahre Berufserfahrung im Salescontrolling eines internationalen IndustrieunternehmensFundierte Kenntnisse eines ERP-Systems – vorzugsweise Microsoft Dynamics AXKenntnisse im Umgang mit BI-Tools sowie MS Excel Power UserSehr gute analytische, strukturierte, ergebnisorientierte ArbeitsweiseAusgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie EigeninitiativeFließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Vorsorge Patenprogramm Internationale Projekte Getränke Betriebsgastronomie Obsttage Gesundheitswoche Veranstaltungen Tischkicker
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) (für den Bereich Controlling und Management von Kultureinrichtungen)

Di. 07.09.2021
Lübeck
Die Technische Hochschule Lübeck ist eine zukunftsorientierte Hochschule, gute Lehre und Forschung sind unser Fundament. Hier studieren, lehren und forschen ca. 5000 Studierende und 130 Professor*innen in vier Fachbereichen, unterstützt von rund 330 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das Profil der TH Lübeck – Technik, Ressourcen, Lebenswelten – beruht auf den fachlichen Schwerpunkten in den Bereichen Technik, Naturwissenschaften, Architektur und Wirtschaft. Mit unserer Expertise und unseren Erfahrungen sind wir in digitaler Lehre, mit internationalen Studienangeboten, sowie in Forschung und Transfer außerordentlich erfolgreich und überregional anerkannt. Hochwertige, praxisorientierte Lehre und anwendungsorientierte Forschung bereiten unsere Studierende bestmöglich auf den Arbeitsmarkt vor. Wenn Sie die Technische Hochschule Lübeck gemeinsam mit uns weiterentwickeln möchten, kommen Sie an den Campus Lübeck, in eine Stadt mit ausgesprochen hoher Lebensqualität! An der Technischen Hochschule Lübeck ist am Fachbereich Maschinenbau und Wirtschaft im Rahmen des Forschungsvorhabens „Controlling und Management von Kultureinrichtungen“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) (für den Bereich Controlling und Management von Kultureinrichtungen) – Kennziffer 8.417 – befristet bis 31.12.2023 zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13 Entgelt­ordnung TV-L. Die Arbeitszeit beträgt 100% einer Vollzeitbeschäftigung (derzeit 38,7 Stunden / Woche). Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Unterstützung des Projektes „Controlling und Management von Kultureinrichtungen“ im Fachbereich Maschinenbau und Wirtschaft. In dem Projekt sollen die derzeit in Kultureinrichtungen verwendeten Controlling-Instrumente überregional analysiert und praxisorientierte Vorschläge zur Weiterentwicklung bzw. zur Umsetzung neuer Konzepte in Kultureinrichtungen erarbeitet werden. In das Projekt einbezogen werden sollen Museen, Theater, Konzert-Häuser etc. Die Stelle ist zunächst befristet für zwei Jahre. In dieser Zeit soll die erste Phase des Projektes abgeschlossen und die weitere Drittmittelfinanzierung er­reicht sein sowie die Grundlagen für eine Promotion geschaffen werden. Evaluation der eingesetzten Controlling-Methoden bei Kultureinrichtungen mittels Umfragen, Interviews, Veröffentlichungen etc. Entwicklung spezifischer Controlling-Methoden für Kultureinrichtungen Unterstützung bei Implementierungsprojekten Mitwirkung bei Publikationen Erstellung von Präsentationen und Unterlagen für Lehrveranstaltungen und Schulungen Durchführung von Lehrveranstaltungen und Schulungen (Präsenz und online) Ausbau und Betreuung des Kooperationsnetzwerks mit Kultureinrichtungen Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master) im Bereich Wirtschaft Praxiserfahrungen im Controlling-Bereich (auch in Form von Praktika) Praktische Erfahrungen mit Kultureinrichtungen sind von Vorteil Teamfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise Sie sind eine kommunikative und aufgeschlossene Persönlichkeit Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten (Excel, Outlook, Word) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine hochinteressante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung in einem enga­gierten Umfeld Selbstständiges Arbeiten mit Gestaltungsspielraum im eigenen Verantwortungsbereich Vielfältige Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung zur besseren Work-Life-Balance Familienfreundlichkeit und Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Die Anstellung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung und umfangreiche innerbetriebliche Angebote Möglichkeit der Altersvorsorge (VBL)
Zum Stellenangebot

Controller in Teil- und Vollzeit (m/w/d)

Fr. 03.09.2021
Bad Oldesloe
ist einer der führenden Nuss- und Trockenfruchtverarbeiter weltweit — sowohl in den Bereichen Nuss und Trockenfrucht für den Lebensmitteleinzelhandel als auch für den Großverbraucher. Mit seinen über 42 Jahren Erfahrung im Nuss und Trockenfrucht-Sektor, wuchs das Unternehmen mit der Marke „Meray“, sodass es heute neben seinem Hauptsitz in Hamburg und seiner Produktionsstätte in Bad Oldesloe und einer weiteren Produktionsstätte in Gaziantep/Türkei vertreten ist. Controller in Teil- und Vollzeit (m/w/d) Weiterentwicklung des bestehenden Planungs-, Kontroll- und Steuerungsinstrumentariums Mitwirkung beim Aufbau eines Produktions­controllings incl. Etablierung und Überwachung produktions­relevanter Kenn­zahlen Bestandsbewertung nach HGB und IFRS, Wert­haltig­keits­prüfungen Ermittlung und Überwachung von Maschinenstundensätzen und Gemeinkostenzuschlägen Durchführung von Wirtschaft­lich­keits- und Investitions­rechnungen Mitwirkung bei der Erstellung und Analyse von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen in Zusammenarbeit mit dem Rechnungswesen Erstellung und Überwachung der Kostenträger- und Kostenstellenrechnung Erstellung von monatlichen Reportings, Prognosen, Ad-hoc-Analysen und Soll-Ist-Vergleichen sowie Ableitung von entsprechenden Handlungs­empfehlungen Sicherstellung der Datenqualität im ERP System  erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, mit Schwerpunkt Controlling oder Rechnungswesen oder eine vergleichbare Ausbildung erste Erfahrung als Controller, idealerweise in einem mittelständischen Produktionsunternehmen der Lebensmittelherstellung Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen SQL- und Datenbank-Kenntnisse wünschenswert Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Selbständige und systematische Arbeitsweise Sehr gute Auffassungsgabe, auch für technische Zusammenhänge Hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft Kommunikations-, Präsentations- und Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit Kollegiales Betriebsklima in einem zukunftssicheren Familienunternehmen Umfassende Einarbeitung und moderne Betriebsmittel Vielseitige Aufgaben mit dem Freiraum, eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen Betriebliche Altersvorsorge Zusatzleistungen und Bonuszahlungen Kostenlose Kaffee-, Tee- und Wasserversorgung Täglich frisches Obst Parkplätze vor Ort Mitarbeiterincentives Wechselnde Mitarbeitervorteile Ein unschlagbares Team zu dem sie sehr bald dazugehören können!
Zum Stellenangebot

Risikocontroller (m/w/divers)

Fr. 03.09.2021
Lübeck
Die historische Lübecker Altstadt, die traumhafte Lage an der Ostsee sowie die kurzen Wege nach Hamburg und Skandinavien geben unserem Geschäftsgebiet seine besondere Attraktivität. Mit einer Universität, zwei Fachhochschulen und einer Vielzahl innovativer Unternehmen genießt Lübeck den Ruf, einer der herausragenden Wissenschaftsstandorte im Norden zu sein. Wir sind eine leistungsstarke und zukunftsorientierte Sparkasse in der Rechtsform einer Aktiengesellschaft. Mit einer Bilanzsumme von 3,2 Mrd. Euro sowie 480 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehören wir zu den bedeutenden Unternehmen und Arbeitgebern in Lübeck. Wir sind eng mit unserer Region verwurzelt und unser Geschäft ist auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet. Zum frühestmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen engagierten und motivierten „Risikocontroller (m/w/divers) für die Gruppe Controlling“. Das könnten Ihre neuen Verantwortungs- und Tätigkeitsbereiche sein: Je nach Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen ist eine Fokussierung der Kernaufgaben im Bereich Risikocontrolling bzw. Banksteuerung vorgesehen Eigenverantwortliche Ausführung, fachliche Gestaltung und Verantwortung für das Aufgabengebiet einschl. der entsprechenden Prozesse, Anwendungen und Reports Weiterentwicklung und Optimierung der implementierten Methoden und Verfahren Erarbeitung und Entwicklung von adressatengerechten Entscheidungsvorlagen Bereitschaft und Willen sich mit Veränderungen im Risikocontrolling bzw. der Bank-steuerung auseinanderzusetzen und passgenaue Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln   Beratung von anderen Abteilungen und des Vorstandes in Aufgabengebiet Mitarbeit in Projekten Übernahme von Führungsaufgaben ist perspektivisch möglich   Wir erwarten von Ihnen: Abgeschlossene Bankausbildung mit Weiterbildung zum Betriebswirt (m/w/divers) oder mindestens vergleichbare Ausbildung Fundierte theoretische und praktische Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Risikocontrolling oder Banksteuerung Teamfähigkeit und Lösungsorientierung Selbständiges, strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten Spaß an neuen Aufgabenstellungen mit zum Teil hoher Komplexität und hohem Schwierigkeitsgrad Ausgeprägte analytische Fähigkeiten den Antrieb, jeden Tag ein kleines Stückchen besser werden zu wollen   Unser Angebot: Sie nehmen anspruchsvolle Aufgaben in einer modernen und zukunftsorientierten Sparkasse wahr Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeitmodellen und erhalten eine Vergütung nach dem Bankentarif Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum. Für Vorabinformationen sprechen Sie gerne Herrn Sebastian Bank, Abteilungsleiter Gesamtbanksteuerung (Telefon 0451 147-506) oder Frau Victoria Perry, Personalreferentin (Telefon 0451 147-330) an. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Karriereportal unter www.sparkasse-luebeck.de/Ausbildung&Karriere
Zum Stellenangebot

Controller* im Konzernrechnungswesen mit Schwerpunkt Funktions- und Spezialcontrolling

Mi. 01.09.2021
Lübeck
BAADER ist mit mehr als 1.200 Mitarbei­tenden weltweit der Partner für Lebensmittel­verarbei­tungs­lösungen und in mehr als hundert Ländern auf sechs Konti­nenten aktiv. Bei uns erwarten Sie vielfältige Tätig­keits­felder, von der Entwick­lung und Herstel­lung von Spezial­maschinen und Lösungen für die Verar­beitung von Fisch, Geflügel und Fleisch über Vertrieb, Projektierung und Installation bis hin zu unter­stüt­zenden Büro­funktionen, Service und After-Sales. Der Digital­zweig mit Fokus auf die gesamte Food Chain eröffnet Möglich­keiten zur Mitwirkung an einem innovativen Use Case mit viel Potenzial. Von der Ausbildung an fördern wir die Entwick­lung unserer Mitar­bei­tenden. Diversität und inter­natio­naler Austausch ermöglichen dabei neue Impulse und Ideen. Controller* im Konzern­rechnungswesen mit Schwerpunkt Funktions- und Spezial­controlling Zur Verstärkung unseres Finanzteams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Controller* mit dem Schwerpunkt Funktions- und Spezialcontrolling. Wir bieten Ihnen Aufgaben in den Bereichen Vertrieb, Produktion, Entwicklung und Prozesse in einem internationalen Umfeld mit einem hohen Stellenwert innerhalb unserer Organisation. Aufbau und Weiterentwicklung der KPIs aus den einzelnen Funktionsbereichen wie Einkauf, Vertrieb, Entwicklung, Produktion und Materialwirtschaft Analyse und Verbesserung bestehender Prozesse Verantwortung für die Bestandsbewertung nach den gängigen Rechnungslegungsarten sowie Kalkulation von Maschinen und Projekten Abwicklung der Kostenrechnung mit entsprechender Analyse nach Kostenarten, Kostenstellen und Kostenträger Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen/Controlling oder vergleichbare Ausbildung Einschlägige Berufserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder im Konzernrechnungswesen eines international tätigen Industrieunternehmens  Gute Kenntnisse in IFRS und in der Konsolidierung nach IFRS sowie gute Buchhaltungskenntnisse nach HGB  IT-Affinität, sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, insbesondere mit Excel, sowie mit SAP und gängiger Konsolidierungssoftware, gern LucaNet  Kommunikationsvermögen und sehr gutes Englisch in Wort und Schrift  Selbstständige, strukturierte und proaktive Arbeitsweise in Verbindung mit Zuverlässigkeit  Analytisch-konzeptionelles Verständnis, Problemlösungskompetenz und Überzeugungskraft  Freude an der Einarbeitung in neue Aufgabenstellungen und am Erfolg im Team sowie Hands-on-Mentalität  Internationalität  Unbefristeter Arbeitsvertrag  30 Arbeitstage Urlaub/Jahr  Flexible Arbeitszeiten  Mobiles Arbeiten  Unterstützung der Altersvorsorge  Mitarbeiterparkplätze  Betriebliche Gesundheitsförderung  Weiterqualifizierungs- und Bildungsangebote 
Zum Stellenangebot

Controller* im Konzernrechnungswesen mit Schwerpunkt Reporting und Konsolidierung

Mi. 01.09.2021
Lübeck
BAADER ist mit mehr als 1.200 Mitarbei­tenden weltweit der Partner für Lebensmittel­verarbei­tungs­lösungen und in mehr als hundert Ländern auf sechs Konti­nenten aktiv. Bei uns erwarten Sie vielfältige Tätig­keits­felder, von der Entwick­lung und Herstel­lung von Spezial­maschinen und Lösungen für die Verar­beitung von Fisch, Geflügel und Fleisch über Vertrieb, Projektierung und Installation bis hin zu unter­stüt­zenden Büro­funktionen, Service und After-Sales. Der Digital­zweig mit Fokus auf die gesamte Food Chain eröffnet Möglich­keiten zur Mitwirkung an einem innovativen Use Case mit viel Potenzial. Von der Ausbildung an fördern wir die Entwick­lung unserer Mitar­bei­tenden. Diversität und inter­natio­naler Austausch ermöglichen dabei neue Impulse und Ideen. Controller* im Konzern­rechnungswesen mit Schwerpunkt Reporting und Konsolidierung Zur Verstärkung unseres Finanzteams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Konzerncontroller* mit dem Schwerpunkt Reporting/Konsolidierung. Wir bieten Ihnen vielseitige Aufgaben in einem internationalen Umfeld mit einem hohen Stellenwert innerhalb unserer Organisation.  Mitwirkung am Aufbau und an der Weiterentwicklung eines Konzernrechnungswesens nach IFRS  Aufstellung von Konzernabschlüssen nach IFRS auf Monats-, Quartals- und Jahresbasis Sicherstellung einer konzerneinheitlichen Bilanzierung und Bewertung  Konsolidierung der Monats- und Jahresberichterstattung nach IFRS Anfertigung von Analysen im Rahmen von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen Unterstützung bei der Entwicklung und Aktualisierung von Bilanzierungs- und Bewertungsstandards der BAADER Gruppe sowie kontinuierliche Verbesserung des Reporting- und Konsolidierungstools  Analyse und Implementierung neuer IFRS-Bilanzierungsstandards sowie Erstellung von Verfahrensanweisungen zu diversen Accounting-Themen  Überführung verschiedener Sachverhalte von HGB oder US-GAAP in IFRS Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen/Controlling oder vergleichbare Ausbildung Einschlägige Berufserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder im Konzernrechnungswesen eines international tätigen Industrieunternehmens  Sehr gute Kenntnisse in IFRS und in der Konsolidierung nach IFRS sowie gute Buchhaltungskenntnisse nach HGB  IT-Affinität, sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, insbesondere mit Excel, sowie mit SAP und gängiger Konsolidierungssoftware, gern LucaNet  Kommunikationsvermögen und sehr gutes Englisch in Wort und Schrift  Selbstständige, strukturierte und proaktive Arbeitsweise in Verbindung mit Zuverlässigkeit  Analytisch-konzeptionelles Verständnis, Problemlösungskompetenz und Überzeugungskraft  Freude an der Einarbeitung in neue Aufgabenstellungen und am Erfolg im Team sowie Hands-on-Mentalität  Internationalität Unbefristeter Arbeitsvertrag 30 Arbeitstage Urlaub/Jahr Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Unterstützung der Altersvorsorge Mitarbeiterparkplätze Betriebliche Gesundheitsförderung Weiterqualifizierungs- und Bildungsangebote
Zum Stellenangebot

Controller* im Konzernrechnungswesen mit Schwerpunkt zentrales Beteiligungscontrolling

Mi. 01.09.2021
Lübeck
BAADER ist mit mehr als 1.200 Mitarbei­tenden weltweit der Partner für Lebensmittel­verarbei­tungs­lösungen und in mehr als hundert Ländern auf sechs Konti­nenten aktiv. Bei uns erwarten Sie vielfältige Tätig­keits­felder, von der Entwick­lung und Herstel­lung von Spezial­maschinen und Lösungen für die Verar­beitung von Fisch, Geflügel und Fleisch über Vertrieb, Projektierung und Installation bis hin zu unter­stüt­zenden Büro­funktionen, Service und After-Sales. Der Digital­zweig mit Fokus auf die gesamte Food Chain eröffnet Möglich­keiten zur Mitwirkung an einem innovativen Use Case mit viel Potenzial. Von der Ausbildung an fördern wir die Entwick­lung unserer Mitar­bei­tenden. Diversität und inter­natio­naler Austausch ermöglichen dabei neue Impulse und Ideen. Controller* im Konzern­rechnungswesen mit Schwerpunkt zentrales Beteiligungs­controlling Zur Verstärkung unseres Finanzteams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Controller* mit dem Schwerpunkt zentrales Beteiligungscontrolling. Wir bieten Ihnen Aufgaben in einem internationalen Umfeld mit einem hohen Stellenwert innerhalb unserer Organisation. Ausarbeitung, Implementierung und Auswertung der internen Dienstleistungsverrechnung zwischen den Gesellschaften der Unternehmensgruppe Mitwirkung bei der Entwicklung und Aktualisierung von Bilanzierungs- und Bewertungsstandards Standardisierung von Prozessen, Berichten und Methoden, mit dem Fokus auf Herstellung und Harmonisierung der Vergleichbarkeit von Daten in der gesamten Gruppe Unterstützung der dezentralen Einheiten bei der Erstellung von Monatsabschlüssen (Überleitung von local GAAP nach IFRS) und Planungen in Abstimmung mit den Ergebnis-, Finanz- und Leistungszielen Weiterentwicklung eines einheitlichen Budgetierungsprozesses und Unterstützung der einzelnen Gesellschaften bzw. Fachbereiche beim jährlichen Budgetierungsprozess Beteiligung an der Erstellung von Forecasts der einzelnen Gesellschaften in einer einheitlichen Struktur  Anfertigung von Soll-Ist-Vergleichen, Abweichungsanalysen und Kostenanalysen Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen/Controlling oder vergleichbare Ausbildung Einschlägige Berufserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder im Konzernrechnungswesen eines international tätigen Industrieunternehmens  Sehr gute Kenntnisse in IFRS und gute Buchhaltungskenntnisse nach HGB  IT-Affinität, sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, insbesondere mit Excel, sowie mit SAP und gängiger Konsolidierungssoftware, gern LucaNet  Kommunikationsvermögen und sehr gutes Englisch in Wort und Schrift  Selbstständige, strukturierte und proaktive Arbeitsweise in Verbindung mit Zuverlässigkeit  Analytisch-konzeptionelles Verständnis, Problemlösungskompetenz und Überzeugungskraft  Freude an der Einarbeitung in neue Aufgabenstellungen und am Erfolg im Team sowie Hands-on-Mentalität  Internationalität Unbefristeter Arbeitsvertrag 30 Arbeitstage Urlaub/Jahr Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Unterstützung der Altersversorgung Mitarbeiterparkplätze Betriebliche Gesundheitsförderung Weiterqualifizierungs- und Bildungsangebote
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Di. 31.08.2021
Hoisdorf
Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte. DER MOTOR UNSERES UNTERNEHMENS: UNSERE MITARBEITENDEN. Um Jahr für Jahr steigende Umsatzzahlen zu erarbeiten, benötigt man einen starken Antrieb. In unserem Unternehmen sorgen dafür mittlerweile ca. 2.500 Mitarbeitende. Dank ihrer Innovationsfreude und Bereitschaft, für die Zufriedenheit unserer Kunden alles zu geben, zählen wir zu den führenden Anbietern von Präzisionsdichtungen und Dichtungsmodulen für die Automobilindustrie. Und das weltweit. Sie suchen nach einer neuen Herausforderung? Dann sind Sie bei uns richtig! An unserem Stammsitz in Hoisdorf (Metropolregion Hamburg/Lübeck) suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Controller (m/w/d). Aktive Mitarbeit bei der Erstellung und Weiterentwickung von internen Berichten und Monats- und Jahresabschluss- arbeiten Erstellung und Analyse von betriebswirtschaftlichen Auswertungen Eigenverantwortliche Bearbeitung interner Projekte Bearbeitung von Statistiken Unterstützung im Bereich Versicherungsanfragen Projektcontrolling Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z.B. als Industriekaufmann (m/w/d) oder erfolgreich abgeschlossenes Studium Einschlägige Berufserfahrung vorzugsweise in einem produzierenden Unternehmen Ausgeprägte MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel und Access) und gute SAP-/BI und BW/Kenntnisse sind wünschenswert Lösungsorientierte, selbstständige Arbeitsweise gepaart mit Teamfähigkeit, Zielstrebigkeit, hoher Einsatzbereitschaft und guter Kommunikationsfähigkeit (auch in englischer Sprache) Spannende und anspruchsvolle Arbeiten in einem motivierten Team Chance, auch als junger Mensch schnell Verantwortung zu übernehmen Angenehmer Start in den Tag mit variablen Arbeitszeitmodellen und einem verkehrsarmen Arbeitsweg über Land Teamwork, Erfahrungsaustausch und gegenseitige Unterstützung Zukunftsorientierte Unternehmenskultur durch interne Workshops zur kontinuierlichen Verbesserung Persönliche Weiterentwicklung durch unser Kompetenzmanagement Mittagspause im Grünen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: