Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Controlling: 109 Jobs in Roettgen

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Recht 12
  • Unternehmensberatg. 12
  • Wirtschaftsprüfg. 12
  • It & Internet 10
  • Versicherungen 10
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Transport & Logistik 7
  • Agentur 5
  • Funk 5
  • Marketing & Pr 5
  • Medien (Film 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Tv 5
  • Verlage) 5
  • Werbung 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Finanzdienstleister 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 88
  • Ohne Berufserfahrung 67
Arbeitszeit
  • Vollzeit 96
  • Home Office möglich 60
  • Teilzeit 23
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 81
  • Studentenjobs, Werkstudent 12
  • Befristeter Vertrag 6
  • Ausbildung, Studium 4
  • Praktikum 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Controlling

Controller (m/w/d)

So. 26.06.2022
Köln
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Controller (m/w/d)Ort: KölnFür unser Controlling Team in Köln suchen wir Verstärkung. Ihre Hauptaufgaben umfassen im Wesentlichen: Erstellung von Monats-, Quartals- und JahresabschlüssenVerantworten des Bereichscontrollings sowie die kurz- und mittelfristige Planung der BereicheAnsprechpartner (m/w/d) für den Fachbereich in Bezug auf deren JahresplanungBetreuung des Projektcontrollings (Budgetkontrolle, monatliche Projektbewertung, Faktura in SAP)Reportgespräche in Zusammenarbeit mit den ProjektverantwortlichenVorbereitung von Entscheidungsvorlagen und regelmäßiges Reporting an den Teamleiter ControllingInterdisziplinäre Abstimmung mit verschiedenen Fachbereichen (u.a. Entwicklung und Einkauf)Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder einen Abschluss eines Studiums idealerweise mit Schwerpunkt Controlling Sie bringen erste Berufserfahrung im Bereich Controlling und Finanzwesen oder im Rechnungswesen mitErfahrungen im Bereich Projektmanagement sind wünschenswertSie sind sicher im Umgang mit MS Excel und SAPSie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten und Durchsetzungsvermögen sowie eine strukturierte, lösungsorientierte und analytische ArbeitsweiseVerhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil abVerantwortungsvolle Aufgaben  Intensive Einarbeitung  Patenmodell  Flexible Arbeitszeiten  Eigenverantwortliches Arbeiten  Konzernweites "Netzwerken"  Sabbatical  Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung  Flache Hierarchien  Teamorientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Business Insights - Bereichs-Controlling

So. 26.06.2022
Köln
Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Teilzeit, befristet | Job-ID: 520401    Was wir zusammen vorhaben: Der Bereich Business Insights unterstützt REWE, Penny und die Digitaleinheiten in Business Fragen und -Entscheidungen mit Insights zu Markt, Kunde und. Bei uns ist sowohl die Marktforschung beheimatet als auch die systematische Wettbewerbsbeobachtung sowie das Wissensmanagement. Wir arbeiten auf Basis hoher Projekt-Budgets als Partner für eine Vielzahl von Fachbereichen und internen Kunden, aber auch mit externen Dienstleistern und Instituten. Daraus ergibt sich ein anspruchsvolles Projektcontrolling und ein komplexes Budgetmanagement, das Sie mit Ihrer Tätigkeit team- und themenübergreifend unterstützen.   Was Sie bei uns bewegen: Sie packen mit an: Sie unterstützen bei der Vorbereitung und Durchführung der jährlichen Budget-Planung und Hochrechnung im Hinblick auf die Zusammenstellung, teamübergreifende Bündelung, Prüfung und Abstimmung der Zahlen. Sie sind mittendrin: Sie unterstützen die Bereichsleitung bei der Vorbereitung von Abstimmungsterminen mit dem Management sowohl unterjährig als auch im Rahmen der Jahres-Planung. Sie übernehmen Verantwortung: Sie übernehmen unterjährig eigenständige Aufgaben im Rahmen der nötigen Controllingprozesse im Bereich und bündeln Verrechnungs- und Controlling-Aufgaben über die verschiedenen Teams und Themen hinweg. Gemeinsam mehr erreichen: Sie unterstützen beim Aufbau und der Optimierung von Planungs- und Controlling-Prozessen im Bereich. Sie überblicken das große Ganze: Durch Ihre übergreifende Aufgabe erhalten Sie tiefe Einblicke sowohl in die inhaltlichen Themen und Projekte des Bereichs, aber auch in die Art und Weise, wie Projektgeschäft, Budgetplanung, Kostenstellenmanagement und Verrechnung in einem Konzern funktionieren. Nach der Einarbeitung bewegen Sie sich in diesem Kontext teamübergreifend und in Richtung des Konzern-Controllings sowie unserer internen Kunden und Schnittstellen selbständig.   Was uns überzeugt: Sie sind (noch mind. 1,5 Jahre) eingeschriebener Student im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder einer verwandten Disziplin und stehen uns noch mindestens 1,5 Jahre zur Verfügung. Schwerpunkte wie Unternehmenssteuerung, Finance oder Controlling bzw. ein Bezug/ Interesse zu diesen Themen ist von Vorteil; kurz: es macht Ihnen Spaß mit Zahlen und Daten zu arbeiten. Erste Erfahrungen aus einschlägigen Praktika sind wünschenswert. Sie interessieren sich neben den Zahlen und Prozessen im Controlling auch für die Inhalte und Themen dahinter und verstehen den Budgetprozess als spannende Möglichkeit, um Inhalte und Projekte zu gestalten und einen Unternehmensbereich strategisch zu positionieren. Ein ausgezeichnetes analytisches Gespür zeichnet Sie genauso aus wie die Leidenschaft für agiles Arbeiten in einem dynamischen Umfeld. Sehr gute MS-Office-, insbesondere einen sicheren Umgang mit Excel sowie PowerPoint setzen wir voraus. Ein hohes Maß an Proaktivität, Selbstständigkeit und Eigenverantwortung sowie eine hohe Teamorientierung und ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten runden Ihr Profil ab.   Was wir bieten:Die REWE Group, als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas, bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Zuschüssen für Kantine und Jobticket. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik (ab dreimonatiger Betriebszugehörigkeit). Flexible Arbeitszeit ohne Kernzeiten. Ein umfassendes Gesundheits- und Sportangebot. Eine vollkommene Integration in die Teams und die jeweiligen Arbeitsabläufe, die Übernahme von verantwortungsvollen Aufgabenpaketen sowie das Lernen von und mit berufserfahrenen Kolleginnen und Kollegen. Mögliche Kooperationen für Abschlussarbeiten (in Abhängigkeit vom Bedarf des jeweiligen Fachbereichs). Karriereeinstieg: Die Werkstudententätigkeit kann der erste Schritt in die „REWE Group Karriere“ sein. Ein anschließendes Traineeprogramm oder ein Direkteinstieg sind oft möglich.    Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 520401) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Junior Controller (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Bonn
Die Anwaltverlag-Gruppe ist ein Anbieter für juristische Fachinformationen mit Sitz in Bonn. Wir produzieren Print- und Onlinemedien für die juristischen Berufe. In unserer Zielgruppe stehen wir für Qualität und Seriosität. Wir liefern die Informationen, die unsere Kunden brauchen, um ihre Mandanten optimal zu beraten. Und das seit über 20 Jahren! Die Verlagsgruppe beschäftigt 40 Mitarbeiter und ist damit eher ein kleines Unternehmen in der Welt der Medienkonzerne. Die Menschen, die hier arbeiten, übernehmen gern Verantwortung für ihre Bereiche und handeln selbständig. Sie arbeiten gern hier, weil sie die Transparenz schätzen, die es in diesem Haus gibt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Junior Controller (m/w/d)DEINE AUFGABEN Aufbereitung und Erstellung von Reports für verschiedene Abteilungen Durchführung von Abweichungsanalysen Mitarbeit bei der Weiterentwicklung bestehender und Aufbau neuer, geeigneter Controlling-Instrumente und Management-Informationssysteme Rechnungsüberprüfung diverser Lieferanten und Dienstleistern Durchführung von Honorarabrechnungen für unsere Autoren Sei Dir nicht zu schade, auch manchmal fachfremde Aufgaben zu erledigen, denn wir sind ein kleines Unternehmen DEIN PROFIL Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung Idealerweise erste Erfahrungen im Controlling Sehr gute Kenntnisse mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel Ausgeprägtes Zahlenverständnis Spaß am analytischen Denken Proaktive und strukturierte Arbeitsweise Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten UNSER ANGEBOT Einen spannenden Arbeitsplatz in einem engagierten Team Raum für eigene, neue Ideen Eine ausgeprägte Experimentierkultur und Offenheit für neue Ideen Kostenfreie Getränke (Wasser, Kaffee) Wir bieten Dir flexible Arbeitszeiten von 07 bis 20 Uhr (mit Gleitzeitsystem), 30 Urlaubstage sowie die Möglichkeit des Mobilen Arbeitens (z.B. Homeoffice) Vergünstigtes Jobticket, gültig im gesamten VRS-Gebiet
Zum Stellenangebot

Inhouse Softwareentwickler .NET (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Berlin, Bonn, Hamburg, Frankfurt am Main, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Als Spezialist für IT-Transformationen gestalten wir mit mehr als 700 Mitarbeiter:innen die IT Landschaften führender Finanzdienstleister und Industrieunternehmen. Als verlässlicher Partner schaffen wir mit unseren Kunden wie z.B. Deutsche Bank, BMW, Daimler, GLS und Deutsche Bahn die Basis für deren Business von Morgen. Mit einem profitablen Wachstum von 15-20 % p.a. gehören wir zu den wachstumsstärksten Beratungen Deutschlands. Als Inhouse Softwareentwickler .NET (m/w/d) wirst du Teil eines Teams, das ganz nach dem Leitbild seiner DevOps-Strategie „you build it, you run it“ agiert. Mit der Entwicklung und Umsetzung von Webapplikationen für interne Verwaltungsprozesse, unterstützt du die Neugestaltung unserer Corporate Infrastructure. Durch die Nähe zu Product Owner, Fachseite und Entscheidungsträgern kannst du dabei unmittelbaren Einfluss auf die Gestaltung der neuen Prozesse und Anwendungen nehmen.  Du setzt Softwareanforderungen unserer Fachbereiche um und entwickelst passgenaue Webapplikationen (u.a. mit .Net, Vue.js, RabbitMQ und Azure DevOps) Für deine User Stories verantwortest du sowohl Front- als auch Backend Tasks Du gewährleistest die Nachhaltigkeit deines Codes durch hohe Code-Qualität und automatisierte Testverfahren, wie z.B. Unit Tests Du setzt eigene fachliche und technische Impulse für die Konzeption und Umsetzung neuer Anwendungen für unsere internen Prozesse  Abgeschlossenes Studium der Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Du bringst bereits einschlägige Praxiserfahrung mit und bist mit Frontend Frameworks wie Vue.js, React oder Angular vertraut Du hast fundierte Kenntnisse in .Net und Javascript und hast ein Gespür für modernes und benutzerfreundliches Design Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Kommunikationsstärke zeichnen dich aus Du sprichst sehr gut deutsch und hast hohe Qualitätsansprüche an deine eigene Arbeit
Zum Stellenangebot

Controller / Umsatz- und Margencontroller (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Köln
Wir von hasenkamp stellen uns seit 1903 täglich weltweiten Herausforderungen beim Transport und der Lagerung von hochwertigen und sensiblen Gütern unserer Kunden. Als einer der Marktführer im Bereich Logistikdienstleistung liegt unsere Expertise dabei u.a. in der Kunst- und Kulturgutlogistik. Darüber hinaus transportieren wir aber auch spezielle technische Geräte und planen weltweite Umzugsprojekte. Einen ersten Einblick in unsere spannende hasenkamp-Welt finden Sie unter www.hasenkamp.com. Als inhabergeführtes Familienunternehmen vereinen wir bereits in 5. Generation Nachhaltigkeit, Innovation und traditionelle Werte. Um unser Wachstum weiter zu unterstützen suchen wir in unserer Zentrale in Köln-Frechen einen Controller / Umsatz- und Margencontroller (m/w/d). Unser Controlling-Team besteht aktuell aus vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und betreut die deutschen hasenkamp-Gesellschaften sowie unsere europäischen und internationalen Partner. Als Umsatz- und Margencontroller (m/w/d) unterstützen Sie insbesondere unsere Niederlassungen im Bereich Fine Art bei der nachhaltigen Steigerung der Rohertragsmargen. Weiterer Ausbau eines aussagekräftigen Controllings für die nationalen Niederlassungen unseres Geschäftsbereich Fine Art sowie für unsere europäischen Partner-Unternehmen Aktualisierung und Sicherstellung der Datenqualität und Aufbau einer angemessenen Datenstruktur (z.B. in Kundengruppen, Kerngeschäfte, Wachstumsprognosen, etc.) Ausarbeitung von Empfehlungen für Preiserhöhungen bei niedrigmargigen Kunden sowie Unterstützung bei der Umsetzung Aufbereitung von Abweichungsanalysen Aufbau einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den Fachbereichen sowie Bereitschaft, diese auch intern zu challengen Unterstützung der Jahresplanung und der Zielbildungsprozesse Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit relevanter Weiterbildung Erfahrung im Controlling, vorzugsweise im Vertriebs-, Umsatz- oder Margencontrolling Sehr gute Excel-Kenntnisse sowie Erfahrung mit BI Tools, wie z.B. QLIK oder Exact Mindestens gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie sind eine analytisch denkende, IT-affine und kommunikative Persönlichkeit, die Freude an der Arbeit mit großen Datenmengen hat  Spannendes Unternehmen mit einer Marktführerposition im Bereich der Logistikdienstleistung für sensible und hochwertige Objekte Unternehmenskultur kurzer Wege, schneller Entscheidungen und flacher Hierarchien Abwechslungsreiches und spannendes Aufgabenfeld sowie Mitarbeit in einem motivierten Team Moderne und flexible Arbeitsorganisation und Büroausstattung Umfangreiche Einarbeitung sowie zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten Fahrzeugleasing, Corporate Benefits bei unseren Kooperationspartnern sowie kostenloses Obst und Wasser Vergünstigte Mitgliedschaft im Urban Sports Club
Zum Stellenangebot

(Junior) Financial Controller/Analyst (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Köln
Malteser International (MI) ist das internationale humanitäre Hilfswerk des Souveränen Malteserordens. Seit über 60 Jahren stehen wir weltweit Menschen bei, die von Armut, Krankheit, Konflikten und Katastrophen betroffen sind. Die christlichen Werte und humanitären Prinzipien bilden die Grundlage unserer Arbeit. In über 30 Ländern Afrikas, Amerikas, Asiens und des Nahen Ostens unterstützen wir Menschen in Not – unabhängig  von ihrer Religion, Herkunft oder politischen Überzeugung. Das Team Finanzen und IT ist zuständig für die Erstellung des Jahresabschlusses, alle Fragen des Rechnungswesens, das Finanzcontrolling und das Berichtswesen. Zudem stellt das Team die Anwendungsunterstützung für alle IT-Anfragen sicher, ist für die IT-Sicherheit zuständig und berät in allen Fragen rund um Hard- und Software. Zur Unterstützung des Teams Finanzen und IT in unserer Zentrale in Köln suchen wir zum 1. August eine:n (Junior) Financial Controller/Analyst (m/w/d). Unser Team freut sich über eine offene Persönlichkeit, welche sich gerne innovativ und motiviert in ein bestehendes Team einbringt, um gemeinsam Visionen voranzubringen. Als (Junior) Financial Controller/Analyst unterstützen Sie bei einer zeitnahen Berichterstattung und sind an der Weiterentwicklung von Standards und Systemen beteiligt. Abkürzungen wie BI, AI, IT, ERP sollten Sie dabei nicht abschrecken, sondern motivieren, Prozesse neu und effizient mitzugestalten.   Unterstützung der rechtzeitigen Erstellung und Analyse von Monats- und Quartalsberichten Erstellung von statistischen Analysen, Berichten, Auswertungen und Prognosen Gemeinsam mit dem Team die Weiterentwicklung der Berichtsstandards Einführung neuer Sichtweisen durch Analyse, Strukturierung und Optimierung langjährig etablierter Prozesse Analyse und Optimierung von Kostenstrukturen und Überwachung der operativen Performance Unterstützung bei der Etablierung von Tools zur Sicherstellung eines standardisierten Reportings Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung eines modernen, zeitnahen und zukunftsorientierten Controllingsystem    Sie bringen mindestens 2 Jahre relevante Berufserfahrung mit Sie verfügen über solide Buchhaltungs- und Controlling-Kenntnisse Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen; Erfahrungen mit BI-Tools, SAP oder anderen Buchhaltungssystemen sind von Vorteil Sie haben eine hohe IT-Affinität und sind an Prozessmanagement interessiert Sie kommunzieren fließend auf Deutsch und Englisch Sie weisen eine sorgfältige und systematische Arbeitsweise auf    Eine verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit in einem engagierten, internationalen Arbeitsumfeld Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz, Getränke zur freien Verfügung sowie Bezuschussung zum Job Ticket Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten nach Absprache sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie Einen auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag mit Option auf Verlängerung   
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter / Mitarbeiter im Bereich Finanzen und Controlling (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Hürth, Rheinland
ACTION CONCEPT gehört zu den führenden, unabhängigen Filmproduzenten in Deutschland. Wir, die Macher der Serie „Alarm für Cobra 11“ brauchen Verstärkung und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sachbearbeiter / Mitarbeiter im Bereich Finanzen und Controlling (m/w/d) in Vollzeit. Erstellen von Budgets und Forecasts und deren Überwachung Erstellen von Liquiditätsplänen und deren Überwachung Erstellen von betriebswirtschaftlichen Analysen Mitwirkung im Jahrabschluss Projektcontrolling für Film- und Fernsehproduktionen Betriebswirtschaftliche / kaufmännische Ausbildung Sehr gute Kenntnisse in den gängigen Microsoft Anwendungen, insbesondere in Excel Erfahrung im Medienbereich von Vorteil, aber keine unbedingte Voraussetzung Englisch in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeiten Flache Hierarchien Faires Gehalt Berufliche Weiterbildung Eine nicht alltägliche Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung
Zum Stellenangebot

Group Controller (m/w/d) Projects

Fr. 24.06.2022
Köln
Das Group Controlling bildet die zentrale Controlling-Einheit der Swiss IT Security Group, einer stark wachsenden Unternehmensgruppe in Europa für ganzheitliche IT-Security-Lösungen. Aktuell umfasst die Swiss-IT-Security-Gruppe über 600 Mitarbeitende an verschiedenen Standorten und ist in fünf Ländern tätig. Zur Verstärkung unseres Controlling-Teams suchen wir ab sofort am Standort Köln mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten einen engagierten Group Controller (m/w/d) mit dem Schwerpunkt auf Projekten. GROUP CONTROLLER (m/w/d) PROJECTSWerde Teil unseres motivierten Teams und unterstütze uns bei folgenden spannenden Aufgaben:         Pflege und Weiterentwicklung standardisierter Vorgaben und Methoden für Kunden-Projekt-Kalkulationen und Business Cases Erarbeitung und Tracking der Business Cases für alle unternehmensübergreifenden Projekte und Initiativen Erstellung von Wirtschaftlichkeitsanalysen und Evaluierung von Optimierungs- und Verbesserungsmöglichkeiten Durchführung des operativen Controllings der Holdingfunktionen und Unterstützung bei der Budgetplanung und Forecast-Erstellung mit Focus auf die zentralen Finanzthemen (Cash-Flow, Bilanz) Mitwirkung an M&A-Aktivitäten Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling/Finanzen oder vergleichbare Qualifikation Relevante Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet Verständnis von betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen sowie IT-Affinität verbunden mit technischem Wissen Analytische und konzeptionelle Kompetenz Kommunikationsvermögen im in- und externen Kontakt auch in englischer Sprache Eine selbstständige sowie strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Spannende und vielseitige Aufgaben in einem modernen Service- und Technologieunternehmen Attraktives Gehalt und die Sicherheit der Mitarbeit in einer stark wachsenden Gruppe Viel Raum für deine persönliche Entwicklung, Initiative und Ideen Eigenverantwortliche Arbeitsweise Innovatives Umfeld im IT-Security-Bereich mit einer leistungsstarken, professionellen IT-Infrastruktur Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und interessante Corporate Benefits Du und dein Know-how sind uns wichtig – wir unterstützen dich in deiner Weiterbildung Flexibler, moderner, zentralgelegener Arbeitsplatz Offene Duz-Kultur sowie größere und kleinere Teamevents – we are family!
Zum Stellenangebot

Referent Working Capital Management (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Köln
Ort: 50688 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 628602    Was wir zusammen vorhaben:Der Funktionsbereich Controlling Deutschland fokussiert sich - als Teil des Konzern-Controllings - auf das nationale Handelsgeschäft der REWE Group. Wir analysieren und bewerten in enger Zusammenarbeit mit unseren operativen Einheiten die Entwicklung von Beständen und Zahlungszielen und haben damit maßgeblichen Einfluss auf die Steuerung des Working Capitals.   Was Sie bei uns bewegen: Sie verfügen nicht nur über solides Wissen im Controlling, sondern sind auch im IT-Umfeld zuhause? Sie lassen sich für neue Technologien und Themen begeistern und haben den ständigen Willen, Neues zu erlernen und zu entwickeln? Dann zählen wir gern auf Sie: Sie standardisieren: Sie stellen die Datengrundlage für konzernweite Reportings zur Steuerung des Working Capitals sicher. Sie sind nah an neuen BI-Generationen: Sie gestalten und betreuen Workflows und Reportings aktiv mit. Zusätzlich betreuen Sie bestehende IT-Anwendungen und entwickeln diese stetig weiter. Sie sind kompetenter Ansprechpartner: Sie fungieren als positiver und lösungsorientierter Berater der internen Kunden.  Sie realisieren: Die Reporting-Lösungen in MicroStrategy oder anderen BI Lösungen. Sie schulen/coachen: Die Anwender im Umgang mit IT-Anwendungen und hinsichtlich der konzernweiten Bedeutung des Working Capital Managements. Sie sind mittendrin: Sie arbeiten zusammen im Team mit Mitgliedern aus internen Fachabteilungen (Controlling, Finanzen, Category Management) und unserer IT-Gesellschaft unter Einsatz von agilen Methoden.  Auf Ihre Expertise ist Verlass: Überwiegend arbeiten Sie mit MicroStrategy und teradata.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Sie haben eine ausgeprägte Teamfähigkeit, sind eigeninitiativ und bringen hohes Engagement mit. Sie sind konflikt- und durchsetzungsstark und besitzen die Fähigkeit, mit Überzeugungskraft komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln und zwischen unterschiedlichen Positionen vermittelnd zu agieren. Ihre ausgeprägten Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten mit dem Fokus auf kontinuierliche Verbesserung und Innovation zeichnen Sie aus. Dabei agieren sie stets ruhig, strukturiert und systematisch. Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem (Controlling, Rechnungswesen oder Finanzen) und IT-Hintergrund Erste Erfahrungen in der IT oder Controlling. Ihre Freude an der Arbeit mit Zahlen, die Sie souverän analysieren und Zusammenhänge herstellen, wobei Sie immer das große Ganze im Auge behalten. Ihre Fähigkeit, Sachverhalte kritisch zu hinterfragen und eigene Lösungen zu entwickeln. Eine hohe IT-Affinität, idealerweise Erfahrung im Bereich MicroStrategy und SQL, ggf. weiterer BI-Tools; Erfahrung im Umgang mit SAP R/3 bzw. S/4 (CO und FI) können hilfreich sein. Ausgeprägte Teamfähigkeit, hohes Engagement, Eigeninitiative sowie eine lösungsorientierte Denkweise runden Ihr Profil ab.    Was wir bieten:Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle,die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 628602) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Projektmanager*in für Drittmittel

Fr. 24.06.2022
Bonn
Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 35.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland: Die Universität Bonn zählt zu den bedeutendsten Universitäten Deutschlands und wurde als Exzellenzuniversität ausgezeichnet. Das Institut für Lebensmittel- und Ressourcenökonomik (ILR) der Landwirtschaftlichen Fakultät der Uni Bonn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine*n Projektmanager*in für Drittmittel (in Vollzeit, 100 %) Operative und konzeptionelle Personal- und Budgetplanung im Haushalts- und Drittmittelbereich des ILR, Zuwendungskonforme Mittelbewirtschaftung bis hin zum Verwendungsnachweis, Unterstützung der wissenschaftlichen Projektleiter*innen bei der Durchführung von administrativen und koordinierenden Aufgaben, Schnittstelle zwischen Universitätsverwaltung, Projektleiter, Mitarbeitern und Zuwendungsgebern ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Bachelor) vorzugsweise im Bereich Wirtschafts-, Betriebs- oder Verwaltungswissenschaften oder vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen, Berufserfahrung im Forschungsmanagement, insbesondere in der Finanzadministration und im Controlling von Drittmittelprojekten bevorzugt im Bereich der (Agrar-)Ökonomie, sehr gute nachgewiesene Englischkenntnisse, sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office insbesondere Excel, und Kommunikationstechnologien, wünschenswert Erfahrungen im Umgang mit SAP, strukturierte und organisierte Arbeitsweise, engagiert, flexibel, teamorientiert und fortbildungsinteressiert. eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit bei einem der größten Arbeitgeber der Region, Arbeitsplatzsicherheit und Standorttreue, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, betriebliche Altersversorgung (VBL), zahlreiche Angebote des Hochschulsports, eine sehr gute Verkehrsanbindung bzw. die Möglichkeit, ein VRS-Großkundenticket zu erwerben oder kostengünstige Parkangebote zu nutzen, Entgelt nach Entgeltgruppe 10 TV-L. Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: