Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Controlling: 8 Jobs in Zeitlarn bei Regensburg

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Controlling

Werkstudent - Key Account Controlling & Reporting (m/w/divers)

Fr. 20.05.2022
Regensburg
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2021 einen Umsatz von 33,8 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 190.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert.Für den Bereich Automotive Sales - Finance & Controlling mit dem Schwerpunkt Datenanalyse und Reporting suchen wir ab sofort einen Werkstudenten (m/w/divers) für ca. 15 Stunden pro Woche für ca. 6 Monate. Zu den Aufgaben gehören: Erstellung regelmäßiger Reports und Analysen Verbesserung und Erweiterung bestehender Reports Mitarbeit bei Sonderthemen und Initiativen Unterstützung der internationalen Sales Organisation Studierende im Bereich BWL, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaft oder einer vergleichbaren Studienrichtung Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Kreativität, Eigeninitiative, Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit Bitte denken Sie daran, Ihre aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Ihre Studienordnung ebenso wie Ihren aktuellen Notenspiegel hochzuladen, da diese für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung zwingend erforderlich sind. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen. Wir haben den globalen Blick auf das Automotive Business Vielfältige Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen Wir setzen auf Digitalisierung der Abläufe und Prozesse Verschiedene Events für Studierende wie Werks- oder Stadtführungen und einen regelmäßigen Studentenstammtisch Ein Gesundheitszentrum mit eigener Physiotherapie sowie einem umfangreichen Kursangebot Wir fördern lebenslanges Lernen zusammen mit persönlicher und beruflicher Entfaltung
Zum Stellenangebot

Senior Vertriebs- u. Beteiligungscontroller (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Regensburg
Als Weltmarktführer im Bereich der Energietechnik schreibt unser Partner seit 150 Jahren Erfolgsgeschichte. Das Unternehmen zeichnet sich unter anderem aus durch eine hohe persönliche Wertschätzung des Einzelnen und eine sehr hohe Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung, sowie eine lange, weit überdurchschnittliche Betriebszugehörigkeit.In dieser verantwortungsvollen Senior Position begleiten Sie das Vertriebscontrolling in enger Zusammenarbeit mit den Ansprechpartnern im Vertrieb, sowie das Beteiligungscontrolling für bestimmte Tochtergesellschaften und führen hierbei die Finance Mitarbeiter der Tochtergesellschaften fachlich. In dieser äußerst spannenden und attraktiven Rolle durchlaufen Sie eine Einarbeitung über einen Zeitraum von rund 2 Jahren. Stellenbeschreibung Sie analysieren die Controlling Prozesse, entwickeln Controllinginstrumente weiter und verantworten deren Umsetzung Sie beraten die Geschäftsbereiche bei operativen Fragestellungen und der Umsetzung von Weiterentwicklungsmöglichkeiten Sie unterstützen die Geschäftsbereiche bei der Analyse und Entwicklung von Geschäftsmodellen und -strategien Sie sind zuständig für das Beteiligungscontrolling von Tochtergesellschaften und Sie führen die Mitarbeiter der Tochtergesellschaften im Bereich Finance & Administration fachlich Konstruktive Unterstützung und Zusammenarbeit mit den Vertriebs Ansprechpartnern zur Geschäftsentwicklung Sie überwachen die Einhaltung bestimmter rechtlicher Vorschriften (z. B. Steuerrecht, Exportvorschriften) Sie haben ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling oder Finanzen oder ähnliche Ausbildung Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung im Vertriebs- bzw. Beteiligungscontrolling mit internationaler Ausrichtung Idealerweise haben Sie ein gutes unternehmerisches sowie vertriebsaffines Denkvermögen Sie sind eine operativ ausgerichtete Persönlichkeit mit Geschäftsverständnis und besitzen gute Business Partner Qualitäten zu verschiedenen Ansprechpartnern Bilanzsicherheit nach HGB und fundierte Reporting Kenntnisse Lernbereitschaft Eine strukturierte, analytische und selbständige Arbeitsweise zeichnet Sie aus Konversationssichere Englisch-Kenntnisse und verhandlungssichere Deutschkenntnisse Grundsätzliche Reisebereitschaft (in überschaubarem Umfang) Hauseigene Kantine und eigenes Parkhaus Betriebliches Gesundheitsmanagement, Betriebssportprogramme und Beratung Flexible Zeitkonten, Homeoffice /Hybridmodell (2-3 Tage /Woche), Gleitzeit, Altersteilzeit Sehr hohe Wertschätzung des Einzelnen Sehr hohe Mitarbeiterzufriedenheit und lange Betriebszugehörigkeiten der Mitarbeiter sowie sehr geringe Fluktuation Vielfältige Familienprogramme, z.B. hausinterne betriebliche Kinderbetreuung und Krabbelgruppe, Ferienbetreuung, Kinderbetreuungszuschüsse und Kooperationen mit Kitas Weiterbildungsprogramme und Entwicklungsplanung Hervorragende betriebliche Altersvorsorge Ergonomische Arbeitsplätze Sabbatical Möglichkeiten Vergünstigungen bei zahlreichen Kooperationspartnern z.B. im Bereich Einzelhandel, Sport und Gesundheit, Bauen/Wohnen, Fahrzeuge, Freizeit Poolfahrzeuge, Bikeleasing, Jobtickets, Tankgutscheine etc.
Zum Stellenangebot

Referent (w/m/d) für Controlling & Customer Relationship Services

Do. 19.05.2022
Regensburg
E.ON Accounting Solutions GmbH | Unbefristet | Teil- oder Vollzeit Die E.ON Accounting Solutions GmbH bietet eine breite und tiefe operative Prozess- als auch Fachexpertise für die Erbringung von Dienstleistungen mit Finanzfokus. Die Gesellschaft verantwortet die Jahresabschlusserstellung für wesentliche deutsche E.ON Gesellschaften und betreibt sowie verantwortet die zentrale kaufmännische System- und Prozesslandschaft sowie weitere digitale Lösungen auf Basis modernster Technologien und Arbeitsweisen. E.ON Accounting Solutions GmbH agiert international von den Standorten Dortmund, Essen und Regensburg als integraler Teil des E.ON Konzerns. Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Accounting Solutions GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent (w/m/d) für Controlling & Customer Relationship Services. Sollten Sie interessiert sein, bewerben Sie sich bitte direkt online! Eine Aufgabe, die Sie begeistert Unterstützung in diversen Aufgabengebieten der kommerziellen Steuerung von Finance Services Commercials, insbesondere: Unterstützung des Controlling Teams Finance Services bei der Erstellung der Mittelfristplanung, unterjähriger Forecasts sowie des Reportings und der Konsolidierung Bedarfsgerechte Aufbereitung des Zahlenmaterials für die Finance Services Kunden sowie interner Stakeholder in enger Abstimmung mit dem Business Service Center in Cluj Erstellung und Pflege eines transparenten Verrechnungssystems von Finance Services Dienstleistungen sowie die Abbildung unterjähriger vertraglicher Veränderungen Interne Leistungsverrechnung des Serviceportfolios an Business Units Durchführung und Weiterentwicklung des Kunden- und Vertragsmanagements, Vertragserstellung und Moderation von Kundenmeetings Bedarfsgerechte Aufbereitung von Informationsmaterial für Kundenunternehmen Jour Fixes und Abstimmungsmeetings innerhalb eines internationalen Teams Ein Background, der uns überzeugt Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (idealerweise mit dem Schwerpunkt Controlling, Finanzwirtschaft oder Rechnungswesen) oder vergleichbare Ausbildung Erste relevante Berufserfahrung im Rechnungswesen oder im Controlling sind wünschenswert Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, sowie eine sehr hohe Zahlenaffinität Ausgeprägte Kundenorientierung Fähigkeiten zu einer prägnanten und lösungsorientierten Kommunikation Verständnis der Anforderungen lokaler Finanz-Organisationen, vorzugsweise im Umfeld von Shared Service Centern Sicherer Umgang mit SAP CO/FI und sehr gute Kenntnisse in MS Excel / Power Point Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein Umfeld, das Sie motiviert Attraktive Homeoffice-Lösungen Betriebliche Altersversorgung Entgeltumwandlung (Deferred Compensation) PKW-Leasing Fahrrad-Leasing Familienservice (Kinderbetreuungsvermittlung, Ferienwerk) Verlängerte Lohnfortzahlung im Krankheitsfall Medizinische Vorsorge (z.B. Hautkrebs-Screening, Grippeschutz) Unfallversicherung Diverse Rabattaktionen Teamevents
Zum Stellenangebot

Operations Controller (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Regensburg
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Regensburg einen Operations Controller (m/w/d) Die ANDRITZ-Gruppe ist Anlagenbauer und Service-Dienst­leister für Wasser­kraftwerke, für die Zellstoff- und Papier­industrie, die Metall­industrie sowie für andere Spezial­industrien (Fest-Flüssig-Trennung, Futter­mittel und Biomasse). Die ANDRITZ Fiedler GmbH gehört zum Bereich Pulp & Paper und stellt im Schwer­punkt technische Verschleiß­produkte für Anlagen in der Papier- und Lebensmittel­produktion her, wie zum Beispiel Siebkörbe und Rotoren sowie Schutz­siebe. Der Betrieb mit Sitz in Regensburg beschäftigt circa 300 Arbeitnehmer. Durchführung von Kostenstellen­analysen – Soll-Ist-Vergleich Über­wachung und Auswertung der Kennzahlen Produktivität Effizienz OEE (Overall Equipment Efficiency) OTP (Ontime Performance) Überwachung und Opti­mierung des Shop-Floor-Managements Verfolgung und Unter­stützung von Lean-Projekten Unterstützung bei der Opti­mierung in der Fertigung und im Logistikbereich Ermittlung von Personen- und Maschinen­stundensätzen und somit Bereit­stellung aller Grunddaten für die Produktionskalkulation und Deckungsrechnung Verantwortung für das Reporting von Fertigungs­kennzahlen an die ANDRITZ-Gruppe mit Sicher­stellung der Einhaltung der zeit­lichen und inhaltlichen Vorgaben Budgeterstellung mit den Kostenstellen­verantwortlichen Unterstützung bei der Berechnung des ROI (Return on Investment) für Fertigungs­investitionen Durch Investitionen geplante Verbesserungen nach­verfolgen (Erreichen des prognostizierten ROI) Abgeschlossenes Studium (FH / Uni) der Betriebs­wirtschaft oder des Wirtschafts­ingenieurwesens Technische Grund­kenntnisse in den Bereichen Fertigungstechnik Technische Kommunikation Materialkunde Produktionsplanung und ‑steuerung Absatz- und Materialwirtschaft Qualität, Arbeits- und Umweltschutz Grundkenntnisse im Lean-Management Gute Systemkenntnisse in SAP und MS Office Ein mittelständisches Unter­nehmen innerhalb eines internationalen Konzerns Eine markt- und leistungs­orientierte Vergütung 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr Vermögens­wirksame Leistungen auch im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung Eine Unternehmenskultur, die auf eine lang­fristige Partnerschaft mit unseren Mit­arbeitern ausgerichtet ist
Zum Stellenangebot

Cost Value Manager (m/w/divers)

Sa. 14.05.2022
Regensburg
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2021 einen Umsatz von 33,8 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 190.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert.Der Unternehmensbereich Automotive umfasst Technologien für passive Sicherheits-, Brems-, Fahrwerk- sowie Bewegungs- und Bewegungskontrollsysteme. Innovative Lösungen für das assistierte und automatisierte Fahren, Anzeige- und Bedientechnologien sowie Audio- oder Kameralösungen für den Innenraum gehören ebenso zum Portfolio wie intelligente Informations- und Kommunikationstechnik für Mobilitätsdienstleistungen für Flottenbetreiber und Nutzfahrzeughersteller. Umfassende Aktivitäten rund um Vernetzungstechnologien und Fahrzeugelektroniken bis hin zu Hochleistungscomputern ergänzen das Angebot. Selbständige Durchführung von komplexen Kostenanalysen: Datenbasis aufbereiten und im Detail analysieren, am Produktionsstandort erfolgende ausführliche Analyse des Fertigungsprozesses sowie der Fertigungskosten, Optimierungspotentiale ermitteln und aufzeigen sowie deren Umsetzung durch die verantwortlichen Fachbereiche unterstützen und verfolgen Koordinierung der Sicherstellung von korrekten Standardkalkulationen inkl. Period Expenses gem. TCE-Richtlinie inkl. detaillierter Analyse von Optimierungspotentialen und deren sowie einer verursachungsgerechten Kostenverteilung durch die Standorte / Lead-BAs (in Zusammenarbeit mit den OES-Regionen und SMY Operations) Erstellung komplexer Cost Break Downs und detaillierte Erläuterung der Angebotspreise gem. der Open Book Procedure ggü. den Kostenanalyse-Teams der Kunden CPV Controlling und Loss-Maker Elimination (inkl. systematischer Ermittlung von Optimierungspotential und Verfolgung der entsprechenden Angebote) Quartalsweise Analyse der CuPA Daten in Abstimmung mit den OES Regionen & OES Vertrieb, Einleitung von Optimierungsmaßnahmen sowie Erstellung der Präsentation für das SMY-Management Detaillierte monatliche Analyse der AR Overdues sowie Einleitung von Reduzierungsmaßnahmen Koordinierung der Contract Manufacturing Themen Kaufmännisches Controlling & Optimierung des Intercompany Business sowie Koordinierung der ICO Budget Planung Enge Abstimmung mit dem SMY Business Controlling Sonderaufgaben Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling Kenntnisse der Organisation und des Produktportfolios Ausgeprägte Analyse- und Problemlösungsfähigkeit Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen und SAP R/3 Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Durchsetzungsvermögen Strukturiertes, ergebnisorientiertes und selbstständiges Arbeiten Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz Reisebereitschaft (ca. 20%, international) Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Junior Controller (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Neumark, Sachsen, Schwandorf, Bayern
Über uns Die Länderbahn ist ein stark expandierendes privates Eisenbahnverkehrsunternehmen mit langfristigen Verkehrsverträgen in Bayern und Sachsen, Rheinland-Pfalz und Saarland. Als traditionsreiches Unternehmen begeistern wir uns gleichermaßen für Bewährtes und Neues. Dabei zählen wir sowohl auf die Erfahrungen als auch auf neue Impulse unserer qualifizierten Mitarbeiterteams. Diese sind die wesentlichen Garanten für die Sicherstellung unserer hochwertigen Verkehrsdienstleistungen im Schienenpersonennahverkehr. Gemeinsam arbeiten wir mit Herz und Verstand für unsere Kunden und entwickeln uns dabei ständig weiter. Sie wollen uns bei dieser Mission begleiten? Dann steigen Sie ein und nehmen mit uns gemeinsam Fahrt auf. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Neumark (Sachsen) oder Schwandorf einen Junior Controller (m/w/d) Welche Aufgaben haben Sie? • Erstellung und Analyse der Monatsergebnisse inkl. Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen für den Bereich Schienenfahrzeuginstandhaltung • Erstellung von Reports für das Länderbahn-Management und die Netinera Deutschland GmbH • Mitwirkung und Erstellung der Konzernplanung inkl. der Präsentationsunterlagen • Bewertung von Ratio-Maßnahmen und Investitionsvorhaben sowie Mitarbeit im Investitions-Controlling • Erarbeitung von ad-hoc Berichten, Sonderauswertungen und Analysen • Unterstützung und Weiterentwicklung verschiedener Tools und Prozesse im Bereich Controlling • Mitwirkung an Verkehrsausschreibungen Was bringen Sie mit? • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit mindestens 1-2 Jahren Berufserfahrung oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung • Systematisches, ziel- und lösungsorientiertes Arbeiten • Analytische und konzeptionelle Denkweise, Teamplayer • Genaue und strukturierte Arbeitsweise • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie Durchsetzungsvermögen • Belastbarkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel), SAP-Kenntnisse wünschenswert • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse • Interesse am öffentlichen Schienenpersonennahverkehr Womit können wir Sie begeistern? Wir bieten Ihnen eine unbefristete Festanstellung in einem zukunftssicheren, dynamisch wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Bei uns können Sie sich mit Ihren Ideen einbringen und unser erfolgreiches Unternehmen mitgestalten. Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein übertarifliches Gehalt runden unser Angebot ab. Sie fühlen sich von diesem Profil angesprochen und möchten eine berufliche Herausforderung annehmen? Dann zögern Sie nicht und senden uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen als Online-Bewerbung. Ihre Ansprechpartnerin ist Ulrike Coja. Die Länderbahn GmbH DLB Frau Ulrike Coja Birkenlohstraße 9 92421 Schwandorf personal@laenderbahn.com
Zum Stellenangebot

Controller | Finance – Operatives Controlling (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Eggmühl
Wir sind ein modernes mittelständisches Maschinen­bauunternehmen im Bereich Entwicklung, Herstellung und Vertrieb land­wirtschaftlicher Erntemaschinen. Auf dem Gebiet der selbstfahrenden Zuckerrüben­vollernter sind wir Weltmarktführer. Unser Firmensitz ist in Eggmühl bei Regensburg. Standorte in Frankreich, Polen, Tschechien, der Türkei, der Ukraine, den USA und China komplettieren die HOLMER-Gruppe zu einem Team von über 400 Mitarbeitern weltweit. Mit Leidenschaft und Wert­schätzung arbeiten wir gemeinsam daran, dass unsere techno­logisch führenden Maschinen auch in Zukunft unsere Kunden begeistern. Wir sind Teil der internationalen EXEL-Gruppe mit Sitz in Paris Eigenständige Durchführung der Budgetplanung, der Forecasts und Abweichungsanalysen und monatliche Kontrolle der Einzelabschlüsse der Tochtergesell­schaften in Abstimmung mit deren jeweiligen Geschäftsführern Mitwirkung an der jährlichen Budgetplanung, der quar­talsmäßigen Erstellung der Forecasts und Erstellung und Validierung des Sub-Konzernab­schlusses Reporten von einzel- und konsolidierten Monats-, Quar­tals und Jahresabschlüssen nach IFRS in das Reporting- und Konsolidierung-Tool (Hyperion Financial Manage­ment) und Unterstützung bei der Erstellung der Reports an den Mutterkonzern Business- und Sparringspartner für das Management (Führungskreisebene) sowie den assoziierten Fachberei­chen (im Wesentlichen Vertrieb, Einkauf, Produktion und Tochtergesell­schaften). Dazu gehören vertiefende Ana­lysen sowie das Vorantreiben des operativen Geschäftes und interne Begleitung bei der Realisierung performan­ce-verbessernder Maßnahmen Optimierung von Geschäftsprozessen und aktive Unter­stützung von Digitalisierungs­prozessen und Weiterent­wicklung bestehender Controlling-Tools Abgeschlossenes Studium mit Schwer­punkt Finanzen und Controlling Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling, idealerweise bei einem produzierenden Unternehmen Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Erstellung von Einzel- und Konzern­abschlüssen Hohe Affinität zu BI, Konsolidierung und IT-Tools (Qlik-View; Hyperion) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Französischkenntnisse von Vorteil Ausgeprägtes analytisches Denken und Freude am Umgang mit Zahlen Kommunikationsstärke, Konfliktfähigkeit, Engage­ment, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit über alle Hierar­chieebenen hinweg Unternehmerisches Denken und Handeln sowie ergebnis- und lösungsorientiertes Arbeiten Eine Tätigkeit in einem motivierten, hilfsbereiten Team Ein äußerst interessantes internationales Umfeld Haustarifvergütung inkl. Urlaubs- und Weihnachts­geld Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine betriebliche Altersvorsorge Eine Vollzeitstelle bei einem Weltmarktführer
Zum Stellenangebot

Central Controller Segment PSS (m/f/diverse)

Fr. 13.05.2022
Regensburg
Continental develops pioneering technologies and services for sustainable and connected mobility of people and their goods. Founded in 1871, the technology company offers safe, efficient, intelligent and affordable solutions for vehicles, machines, traffic and transportation. In 2021, Continental generated sales of €33.8 billion and currently employs more than 190,000 people in 58 countries and markets. On October 8, 2021, the company celebrated its 150th anniversary. The Automotive group sector comprises technologies for passive safety, brake, chassis, motion and motion control systems. Innovative solutions for assisted and automated driving, display and operating technologies, as well as audio and camera solutions for the vehicle interior, are also part of the portfolio, as is intelligent information and communication technology for the mobility services of fleet operators and commercial vehicle manufacturers. Comprehensive activities relating to connectivity technologies, vehicle electronics and high-performance computers round off the range of products and services. Planning and Reporting/Analysis - Central Controlling Segment Passive Safety & Sensorics (PSS) Responsibility for the Intercompany Business Controlling (ICO) of the Product-Centers PSS with Focus Coordination of Planning and support for actual topics for all Product-Center of the Segment PSS worldwide Responsible for the operative handling/controlling of Non-Plant-Function Profit-Center for PSS Organization at the location Regensburg (including cost center planning, resource planning, planning for central allocated location costs (e.g., alignment space, IT-cost, cost-allocation-keys, ...) Supporting and collaboration in economic reporting/analyzing for Product-Center within Segment PSS (Budget, Forecasts, Monthly Reporting) Supporting compiling of periodic reports (Monthly, Quarterly, Scorecards, ...) with deviation analyzes (e.g., Actual vs. Budget; Budget vs. Forecast, ...). Legwork, preparation and alignment of extraordinary management reviews or ad hoc requests by the Management Alignment, cooperation, and support of economic planning for all Segment PSS Product-Center, including production cost planning, location costs planning, cost center cost- and resource planning and specific sections of the Balance Sheet Supporting Segment PSS Central Controlling regarding requests and inquiries from the superior Business Area Academic degree or apprenticeship in the field of finance and controlling or comparable qualification First work experience after apprenticeship or academic degree would be appreciated Very good handling with MS Office software and SAP R3/SAP Warehouse and good knowledge of Analysis and Database Software Business fluent German and English language skills (written and spoken) High affinity to numbers and very high-quality sense, eagerness to understand the business behind the numbers Good team spirit and intercultural openness is required for a very international team Applications from severely handicapped people are welcome.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: