Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Data Warehouse: 18 Jobs in Oberhausen

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • It & Internet 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Recht 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Data Warehouse

Teamkoordinator Stammdaten Finance & Accounting (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Krefeld
Die Fressnapf-Gruppe ist Marktführer im Heimtierbedarf in Europa. Das Unternehmen wurde 1990 von Inhaber Torsten Toeller in Erkelenz (NRW) gegründet. Zur Unternehmensgruppe gehören heute mehr als 1.500 Fachmärkte in elf europäischen Ländern (dort meist unter dem Namen Maxi Zoo) und mehr als 12.000 Beschäftigte. Moderne Märkte, kompetente Beratung, attraktive Preise, vielfältige Serviceangebote und ein Online-Shop machen die Fressnapf-Gruppe mehr und mehr zum Cross-Channel-Händler. Heute setzt die Unternehmensgruppe jährlich fast zwei Milliarden Euro um. Die Mission lautet: Wir geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher zu machen. Zur Verstärkung unseres Teams in der Unternehmenszentrale in Krefeld suchen wir ab Februar 2020 eine/n Teamkoordinator Stammdaten Finance & Accounting (m/w/d) für unser Shared Service CenterWas dich erwartet Koordination der Stammdatenprozesse im Backoffice Team des SSC Fachliche Verantwortung aller im SSC gepflegten Stammdaten Definition von Regeln, Standardisierung und Harmonisierung von Prozessen und Prozessabläufen Prozessanalyse und -optimierung im Rahmen des Stammdatenmanagements, insb. Implementierung standardisierter Workflows Eigenständige Anlage und Bearbeitung Kreditoren- und Serviceartikelstammdaten; Vertretung in den Bereichen Debitoren- und Marktstammdaten Mitarbeit an fachübergreifenden Projekten Beratung und Begleitung der Fachabteilungen einschließlich der F&A internen Bereiche in allen Fragen rund um F&A relevante Stammdaten Was uns überzeugt abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mehrjährige, relevante Berufs- und idealerweise Projekterfahrung im Bereich Stammdatenanlage, -bearbeitung und -management Erfahrung in der Koordination von Abläufen Erfahrung mit SAP FI, MS Office (insb. Excel) und Workflow-Tools Fähigkeit, bestehende Abläufe zu hinterfragen und Offenheit für digitale Lösungen Serviceorientierung im Umgang mit internen Kunden und Kommunikationsstärke sichere Deutsch- und Englischkenntnisse Was wir dir bieten Tierische Kollegen: Hunde sind am Arbeitsplatz herzlich willkommen Flexible Arbeitszeitgestaltung Fort- und Weiterbildung über die Fressnapf I Maxi Zoo Academy (on- und offline) Attraktives Gehaltspaket mit individuellen Zusatzleistungen wie z.B. Mitarbeiter-Rabatt, Sonderzahlungen Moderne Unternehmenszentrale u.a. mit Kantine, Hundewiese, Eltern-Kind-Büro, kostenlosen Parkplätzen Bist du dabei? Bitte bewirb dich ausschließlich online. Fressnapf-Unternehmenszentrale Krefeld
Zum Stellenangebot

Data Engineer ETL / MDM (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Essen, Ruhr
Einfach – fair – wirksam – leidenschaftlich – mutig: das zeichnet die 11880.com Welt aus! Seit zwei Jahrzehnten liefern wir Verbrauchern aktuelle und zuverlässige Brancheninformationen und unterstützen kleine und mittlere Unternehmen mit einer Vielzahl intelligenter Produkte für eine umfassende Online-Präsenz. Kommen Sie jetzt in unser Team am Standort Essen und unterstützen Sie uns als Data Engineer ETL / MDM (m/w/d) Aufbau und Pflege eines MDM-Systems mit Standard-Tools Anbindung eines CRM-Systems Mitarbeit in einem Scrum-Team Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs mit mehrjähriger Berufserfahrung Sicherer Umgang mit mindestens einem ETL-Tool (Informatica, Talend oder Pentaho) Sehr gute Kenntnisse in der Datenmodellierung mit relationalen Datenbanken Überdurchschnittliche SQL-Kenntnisse Erfahrung mit Master Data Management sind wünschenswert Idealerweise Erfahrungen mit Oracle (PL/SQL) Hohe Belastbarkeit und Teamfähigkeit Ein motiviertes sympathisches Team und flache Hierarchien Eine offene Kommunikationskultur und viel Gestaltungsspielraum Karrierechancen und Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und gute Vereinbarung von Beruf und Familie Betriebliche Altersvorsorge Moderne Arbeitsräume und zeitgemäßes IT Equipment Zentrale Lage und sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Zum Stellenangebot

Datenbankentwickler SQL, Oracle, Unix (m/w/d) (w/m/d)

Fr. 27.03.2020
Essen, Ruhr
Möchten Sie die nächste Stufe in Ihrer Karriere erreichen- Bei Brunel haben Sie die Möglichkeit, sich bei namhaften Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln – und das branchenübergreifend. Machen Sie noch heute den entscheidenden Schritt Ihrer Karriere und bewerben Sie sich bei uns als Datenbankentwickler (m/w/d). Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 117 Standorte mit mehr als 14.500 Mitarbeitern in 44 Ländern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen! Sie sind verantwortlich für die Administration und das Management einer Oracle-Datenbank-Plattform in einem Hochverfügbarkeitsumfeld Ihre Aufgaben beinhalten das Monitoring, das Performancetuning und das Upgraden der Datenbanken Sie sind verantwortlich für die Betreuung der zu den Datenbanken gehörenden Infrastruktur, wie z. B. leistungsstarke Unix-Server und per SAN angebundene und gespiegelte Storage-Systeme Die Beratung von Anwendungsentwicklern gehört ebenfalls zu Ihren Verantwortlichkeiten Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung Des Weiteren konnten Sie praktische Erfahrungen und Kenntnisse in den Bereichen Installation, Konfiguration und Verwaltung von Oracle oder SQL Datenbanken sammeln Sie bringen gute Kenntnisse in der Administration von UNIX-Betriebssystemen in einem Hochverfügbarkeitsumfeld mit Sie verfügen über eine ausgeprägte Serviceorientierung und haben Freude am Lösen von Problemen Sie arbeiten selbstständig, qualitätsbewusst und können gut priorisieren Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

(Senior) Experte Stammdatenmanagement (RDM, MDM) für den Bereich BI (m/w/d)

Do. 26.03.2020
Köln, Berlin, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Unternehmen stehen mehr denn je vor der Herausforderung aus Daten entscheidungsrelevantes Wissen zu generieren. Unser Bereich msg Business Intelligence unterstützt sie dabei mit strategischen und technischen BI-Services sowie mit durchdachten IT-Lösungen. Bei der fachlichen und technischen Beratung für Business Intelligence, Big Data, Big Data Analytics sowie IoT, Master Data Management und Data Quality Management bieten wir spannende und anspruchsvolle Aufgaben.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Schnelle Übernahme von Aufgaben und Verantwortung in Projekten Eigenverantwortliche Beratung, Entwicklung und Design von anspruchsvollen Stammdatenlösungen, bevorzugt im Kundenstammdaten- oder Produktinformations-Management Fachliche und / oder technische Beratung unserer Kunden Aktive Mitgestaltung der Lösungskonzeption von der Anforderungsanalyse bis zur Spezifikation und Entwicklung Akquisition und Presales-Unterstützung von Beratungsprojekten mit Fokus Stammdatenmanagement und DatenqualitätEinen guten bis sehr guten Abschluss in einem (Fach-)Hochschulstudium (Informatik, Wirtschaftsinformatik, BWL, Ingenieurwissenschaften) oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Praxiserfahrung in der Beratung und Umsetzung von Softwareprojekten sowie im Stammdaten-Umfeld Wünschenswert sind entweder fachliche Fähigkeiten und / oder Erfahrungen im Umgang mit den im Stammdatenmanagement gängigen Technologien Ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sichere Kommunikation in Wort und Schrift (Deutsch, Englisch) sowie Bereitschaft zur Mobilität in Kundenprojekten, Eigeninitiative, Kreativität, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein Die Fähigkeit, sich schnell in neue Technologien einzuarbeitenSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Data Scientist – Digitalisierung / Industrie 4.0

Do. 26.03.2020
Marl, Westfalen
Sasol in Deutschland, das sind rund 2.000 Expertinnen und Experten, die gemeinsam eine breite Palette hochspezialisierter organischer und anorganischer Chemikalien entwickeln, produzieren und international vermarkten. In vielen Bereichen gehören wir zur Weltspitze und tragen maßgeblich zum Erfolg der Chemiesparte unseres Mutterkonzerns, der südafrikanischen Sasol Ltd., bei. Wir profitieren von der Internationalität des wachstumsstarken Global Players ebenso wie von den dynamischen mittelständischen Strukturen an unseren Standorten in Hamburg, Marl und Brunsbüttel. Eine Verbindung, durch die fast täglich neue Aufgaben, Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten entstehen – auch für Sie! Sasol lebt Diversity und Chancengleichheit. Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von allen Menschen – unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität. Die aufgeführten personenbezogenen Formulierungen sind als geschlechtsneutral aufzufassen. Übrigens, auch qualifizierte Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger heißen wir herzlich willkommen. Big Data Analytics, Data Mining, Machine Learning, Advanced Analysis – die Welt, in der Sie sich hervorragend auskennen? Sie suchen eine Aufgabe, in der Sie all Ihre Talente einbringen und weiterentwickeln können? Am liebsten in einem agilen Arbeitsumfeld, das jede Menge Raum für neue Ideen und interdisziplinären, internationalen Austausch bietet? Herzlich willkommen bei Sasol. Gestalten Sie mit uns die nächste Phase der digitalen Transformation und treiben Sie die Digitalisierung in den Sasol Businesses der Eurasia-Region voran. Wir sind Dienstleister und Umsetzer, die innovative digitale Lösungen entwickeln und „auf die Straße bringen“.Als Mitglied des Digital Teams der Region Eurasia erwartet Sie eine vielschichtige Aufgabe, in der Sie einiges bewegen können. Sie übernehmen als Data Scientist eine zentrale Rolle bei der (Weiter-)Entwicklung und Optimierung digitaler Lösungen, Prozesse und Modelle an einem unserer deutschen Werkstandorte – Marl, Brunsbüttel oder Hamburg. Ihre Aufgabe ist es, die Chancen und Möglichkeiten von Advanced Analytics für „Ihr“ Werk optimal nutzbar zu machen. Sie führen entlang der gesamten Wertschöpfungskette Data-Science-Projekte durch. Ob Analyse von Anlagendaten in der Produktion, Optimierung des Energiemanagements durch Machine Learning oder Auswertung von Sensordaten zur Predictive Maintenance, … – mit Ihrer Arbeit unterstützen Sie die Fachbereiche dabei, konkrete Ziele zu erreichen und liefern gesicherte Grundlagen zur Entscheidungsfindung für das Management. Wie können wir den Einsatz von Ressourcen optimieren und gleichzeitig Produktionsoutput und -qualität steigern? Durch die professionelle Erhebung, Zusammenführung, Aufbereitung und Analyse komplexer Daten finden Sie Antworten und zeigen Wege auf, um die Effizienz in Geschäfts- und Produktionsprozessen zu erhöhen. Hier sind Sie gleichermaßen als Problemlöserin/Problemlöser gefordert, die/der mit konkretem Auftrag tätig wird, aber auch als Impulsgeberin/Impulsgeber, die/der selbst Ideen entwickelt und Chancen für Optimierungen erkundet. Sie finden für jede Fragestellung den passenden Ansatz, wählen die passenden Modelle und Tools aus und verstehen es, die ganze Bandbreite der Advanced Analytics zu nutzen – um das Unternehmen von descriptive, über predictive, nach prescriptive Analytics zu führen. Data Mining, Big Data Analytics, Machine Learning, statistische / quantitative Analyse spielen hier eine wichtige Rolle. Sie sind verantwortlich für die Datenreinigung und entwickeln danach Algorithmen zur Auswertung von Maschinen- und Prozessdaten. Ihr Ziel ist es, in den Daten Trends, Muster und Abhängigkeiten zu erkennen und gemeinsam mit Business Analysten und Fachbereichen entsprechende Optimierungspotenziale zu identifizieren. Die von Ihnen entwickelten Modelle und Systeme sollen auch zur Automatisierung der Prozesse und Anlagen führen. Durch die Entwicklung und den Aufbau digitaler Anlagen oder Prozess-Zwillinge eröffnen Sie Ihren Kolleginnen und Kollegen sowie dem Management eine ganze Welt von Optimierungschancen und heben die Digitalisierung im Werk auf die nächste Stufe. Last but not least wirken Sie als Mitglied des internationalen Digitalisierungsteams an spannenden Projekten zur standortübergreifenden digitalen Vernetzung mit. Abgeschlossenes Studium – BSc oder MSc – in Informatik, Mathematik, Statistik, Datenwissenschaften. Eine Promotion ist ein Plus, aber kein Muss 4+ Jahre Erfahrung als Data Scientist, gerne in der internationalen Chemie-Industrie oder einer vglb. Branche Fit in Datenerhebung, -aufbereitung und -analyse Fundierte Erfahrung in (statistischer) Analytik, Datenmodellierung, Machine Learning, Data Mining und/oder Big Data Analytics Professioneller Umgang mit SQL, ergänzt durch Programmierkenntnisse in R und/oder Python; Kenntnisse in C, C++ und Java sind ein Plus, kein Muss Erfahrung mit großen Datenmengen, verteilten Computertools, Anwendungsentwicklung & Hosting Spaß an interdisziplinärer, interkultureller Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen unterschiedlichster Bereiche und Ebenen Überzeugend in der Kommunikation auf Deutsch und Englisch An unserem westfälischen Werkstandort im Chemiepark Marl, einem der größten Chemie-Verbundstandorte in Europa, bieten wir Ihnen vielseitige Aufgaben mit großem Gestaltungsspielraum sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Freuen Sie sich außerdem auf die flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeit (tariflich 37,5 Wochenstunden in Vollzeit) mit Homeoffice-Option, unsere attraktiven, zeitgemäßen Sozialleistungen sowie unser wertschätzendes und kollegiales Miteinander.
Zum Stellenangebot

BI Analyst / Developer (m/w/d)

Di. 24.03.2020
Duisburg, Köln
In einem dynamischen Branchenumfeld gehört Sanvartis zu den Marktführern im Bereich der medizinischen Informationsdienstleistungen. Über moderne Telekommunikationsmedien informieren und unterstützen wir die Mitglieder von Krankenkassen und Krankenversicherungen in allen Fragen der Gesundheit und Gesundheitsversorgung. Unsere starke Innovationskraft, eine absolute Kundenorientierung sowie hochqualifizierte Mitarbeiter bilden die Basis unseres Unternehmenserfolges. Für unsere Standorte in Duisburg und Köln suchen wir zur Verstärkung unseres 20-köpfigen IT-Teams ab sofort weitere BI Analysten / Developer (m/w/d) in Vollzeit Erstellung von Analysen und Berichten Modellierung von Datenbanken und Tabellen Analyse fachlicher Anforderungen, Erstellung von Lösungskonzepten und deren Implementierung Unterstützung bei internen Auswertungen Mitarbeit an Analysen und Reportings in QlikSense/NPrinting oder Eclipse Birt Programmierung von Stored Procedures in Oracle DBMS (PL/SQL) Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Naturwissenschaften, vergleichbare Berufsausbildung oder entsprechende Kenntnisse aus der Praxis Sie begeistern sich für die Themen Datenanalyse, Auswertungen und Prozessoptimierung Erste Kenntnisse in der Anwendung von QlikSense oder anderen Business Intelligence Lösungen sind von Vorteil Kenntnisse in SQL, Oracle PL/SQL wünschenswert Grundlegende Kenntnisse in der Java Entwicklung sind von Vorteil Projektmanagementerfahrungen wünschenswert gute analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und präzise Arbeitsweise sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein interessanter und moderner Arbeitsplatz Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten Nachhaltige Personalentwicklung und Karriereplanung Ein attraktives Gehalt Inhouse-Entwicklung Mitgestaltung des Erfolges durch Einbringung moderner Ansätze und Technologien Ein freundschaftliches, motiviertes und engagiertes Team Förderung des Wissenstransfers innerhalb des Teams Entscheidungskompetenz in flachen Hierarchien Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen Work-Life-Balance (Arbeitszeitkonto, flexible Arbeitszeiten und Home Office)
Zum Stellenangebot

IT-Datenbankadministrator (m/w/d) (Business Intelligence)

Sa. 21.03.2020
Gelsenkirchen
Die Schülerhilfe ist einer der führenden Anbieter von qualifizierten Bildungs- und Nachhilfeangeboten an rund 1.100 Standorten in Deutschland und Österreich. Seit über 45 Jahren bietet sie Schülerinnen und Schülern Nachhilfe in allen gängigen Fächern, für alle Klassen und Schularten. Wir verstärken unser Team in der Gelsenkirchener Firmenzentrale und suchen Sie in Vollzeit als IT-Datenbankadministrator (m/w/d) (Business Intelligence). Konzeption und Entwicklung eines Data Warehouse Modellierung und Integration von Daten aus unterschiedlichen operativen Systemen in unserem Data Warehouse Automatisierung von Datenauswertungen und Datenbereitstellungen im Data Warehouse Beratung der Fachabteilungen in Bezug auf Anwendungssystem- und Prozessdesign der Analyse- und Reporting-Anwendungen Schnittstelle zu verschiedenen Unternehmensbereichen und Mitarbeit in Projektteams Unterstützung bei der Verbesserung, Dokumentation und Pflege der Prozesslandschaft und Datenorganisation verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschul-Studium in (Wirtschafts-) Informatik oder eine entsprechende Berufsausbildung konnten idealerweise Erfahrung im BI-Umfeld bzw. im Data Warehousing und mit ETL Prozessen sammeln können sicher mit den Datenbanksystemen PostgreSQL, MS SQL Server oder MySQL Server umgehen haben Erfahrung im Umgang mit den SQL Server Data Tools (SSAS, SSRS und SSIS) besitzen die Fähigkeit sich auf ständig neue Herausforderungen einzustellen und hierauf zu reagieren verfügen über ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Lernbereitschaft können strukturiert und zielorientiert arbeiten arbeiten Sie gut ein und begleiten Sie in Ihrer Entwicklung bieten Ihnen gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten haben eine flexibel gestaltbare Vertrauensarbeitszeit sind ein kollegiales Team, in dem Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung großgeschrieben wird haben flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege sind die Nummer 1 in unserem Markt
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler (m/w/d) Business Intelligence und Data Warehouse

Fr. 20.03.2020
Essen, Ruhr
Gemeinsam mit dir digitalisieren wir den Markt der gesetzlichen Krankenversicherung und schaffen mit smarten Produkten Mehrwerte für Versicherte. Das sind wir: Von der Softwareentwicklung über den Datenaustausch und den Betrieb von Rechenzentren und Netzen bis hin zur Fachberatung: Als Managed Service Provider im IT-Markt der gesetzlichen Krankenversicherung treibt BITMARCK die Digitalisierung in der Branche und bei seinen Kunden mit innovativen Produkten, Lösungen und Services voran. Unser Kernprodukt ist mittlerweile eine der größten Java-Applikationen Europas. Wir unterhalten für unsere Kunden zwei RZ-Standorte mit über 3.600 Servern. 1.400 Mitarbeiter*innen schaffen deutschlandweit digitale Lösungen für Krankenkassen. 30.000 Mitarbeitern in der GKV erleichtern wir ihre tägliche Arbeit – 85 % der Krankenkassen sind Kunden unserer Unternehmensgruppe. Mehr als 20 Mio. Versicherte profitieren somit von den Mehrwerten unserer Arbeit. Du suchst eine neue Herausforderung? Du brennst für Innovation und Digitalisierung? IT liegt dir im Blut? Dann bist du bei uns richtig! Wir suchen dich als Softwareentwickler (m/w/d) Business Intelligence und Data Warehouse bei der BITMARCK Service GmbH am Standort Essen Du übernimmst die Entwicklung und den Test von Softwarebausteinen zum Datenmanagement des Data Warehouses (DWH), die Dokumentation von Anwendungen sowie die Erstellung von Reports. Du modellierst, realisierst und implementierst Softwarebausteine und -funktionen in Business Intelligence (BI) und im zentralen DWH, u. a. mittels SQL, Teradata-Tools, Linux-Shell, C, Python und IBM Cognos. Du übersetzt fachliche Anforderungen in ein technisches Designmodell als Grundlage für die Realisierung und Abschätzung von Aufwänden und der Realisierbarkeit von Softwareanforderungen. Du unterstützt und wirkst mit im Betrieb des zentralen DWH bzw. in agilen Projekten. Eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) Anwendungsentwicklung oder ein Studium der (Wirtschafts-)Informatik Fundierte Berufserfahrung in der Umsetzung von Softwarekomponenten im BI-Umfeld, z. B. bei ETL-Strecken Erfahrung in Design und Umsetzung von BI-Anwendungen Idealerweise Kenntnisse im Umfeld der Teradata-Technologie Optionale Kenntnisse im Umfeld von IBM Cognos Lösungs- und Prozessorientierung, Eigeninitiative sowie eine selbstständige Arbeitsweise Kooperations- und Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke sowie Flexibilität Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem attraktiven Standort Ein kollegiales Miteinander und ein Betriebsklima, in dem wir gerne – auch standortübergreifend – zusammenarbeiten Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten Eine tarifliche Vergütung und attraktive Altersvorsorgemodelle Fachliche und persönliche Weiterbildung, u. a. durch die Teilnahme an Schulungen und Tech-Konferenzen Arbeit in agilen Teams und mit aktuellen Technologien von namhaften Herstellern JobRad-Leasing und Corporate Benefits Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, z. B. Teilnahme am Gesundheits-Camp und Firmenlauf 30 Tage Urlaub sowie drei weitere betriebsfreie Tage
Zum Stellenangebot

Data Management Expert (m/w/d) Stammdaten Spezialist

Fr. 20.03.2020
Essen, Ruhr
Sprechen Sie zu Hause mit Alexa? Wie viel Smart Home steckt in Ihrem zu Hause? Unser Kunde aus dem Energie Sektor schreibt seit über 65 Jahren erfolgreiche Firmengeschichte und ist Spezialist im Bereich Smart Home. Dynamik und fundiertes Know-how setzen die knapp 5.000 engagierten Mitarbeiter in über 20 Ländern durch hohen technologischen Anspruch Tag für Tag konsequent um und erwirtschafteten im vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz in Milliardenhöhe. Für den Weiterausbau der Stammdatenmanagement-Plattform suchen wir Sie als Data Management Expert (m/w/d) für den Hauptstandort in Essen. Verantwortung für den Aufbau und die Weiterentwicklung der Stammdatenmanagement-Plattform Erstellung von Konzepten und Datenmodellen sowie Optimierung der Datenmanagement-Strategie Neu- und Weiterentwicklung von neuen Integrationen in andere Applikationen zusammen mit den agilen Entwickler-Teams Sicherstellung der Funktionalität der Systeme durch automatisierte Tests Als Experte auf Ihrem Gebiet schauen Sie über den Tellerrand hinaus, bringen eigene Ideen mit ein und unterstützen das Team die Software stetig zu verbessern Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT und/oder Wirtschaftsbereich (z.B. Wirtschaftsinformatik) Sie bringen bereits Erfahrung mit einem Stammdatenmanagementsystem (z.B. STEP) und mit den Methoden der Datenmodellierung mit Gute Kenntnisse in Java oder JavaScript sind von Vorteil Hohe Familienfreundlichkeit durch eine 38,5 Stundenwoche, Teilzeitmöglichkeit, Home Office nach Bedarf sowie Eltern-Kind-Büros Kostenlose Massagen, Stressbewältigungstrainings und ein Zuschuss zum Fitnessstudio bringen Sie nach einem erfolgreichen Arbeitstag entspannt in den Feierabend Ihre Weiterbildungswünsche können Sie jederzeit einbringen und an Schulungen, Work-Shops und Konferenzen mit einem jährlichen Weiterbildungsbudget teilnehmen Ein attraktives Fixgehalt von bis zu 75.000 €, das auf 13 Monatsgehälter aufgeteilt ist
Zum Stellenangebot

Masterand zum Thema Datenbank­entwicklung für das Müllheizkraftwerk Essen-Karnap m/w/d

Do. 19.03.2020
Essen, Ruhr
Die RWE Generation SE mit Sitz in Essen verantwortet die Stromerzeugung mit Gas, Steinkohle, Wasserkraft und Biomasse innerhalb des RWE Konzerns. Unter unserem Dach vereinen wir die Expertise von rund 3.100 Beschäftigten in unseren Kernregionen in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden. Mit unseren flexiblen und effizienten Anlagen schlagen wir die Brücke in das Zeitalter der Erneuerbaren Energien – und sorgen dafür, dass Strom nicht nur sauber wird, sondern sicher und bezahlbar bleibt. Masterand „Datenbankentwicklung für das Müllheizkraftwerk Essen-Karnap“ m/w/d RWE Generation SE, Essen Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, befristetSchreiben Sie bei uns Ihre Masterarbeit zum Thema „Entwicklung einer Datenbank zur Erfassung und Analyse von Stillständen für eine langfristige Reduzierung der APNV-Optimierung der Instandhaltungsstrategie im Müllheizkraftwerk Essen-Karnap“ und verknüpfen Sie so die wissenschaftliche Theorie aus dem Studium mit der anspruchsvollen Arbeitspraxis eines modernen Müllheizkraftwerkes. Mit dem Ziel, die technisch begründeten, außerplanmäßigen Stillstände künftig weiter zu reduzieren, sollen alle Stillstände und störungsbedingten Rücksetzungen detailliert in einer Datenbank erfasst werden. Hierzu erstellen Sie ein Datenportfolio, in dem relevante Stillstands- und Betriebsdaten strukturiert erfasst werden. Für die verschiedenen Fachbereiche (Produktion, Anlagentechnik) bauen Sie Eingabemasken auf. Sie erarbeiten ein Auswertetool zur Analyse der Stillstände und der Betriebsdaten (beispielsweise standard­isierte grafische Auswertungen). Zu den involvierten Abteilungen koordinieren Sie die Schnittstellen. Sie erstellen Trainingsunterlagen zur Befähigung der Kollegen/-innen. Sie studieren aktuell Ingenieurwissenschaften, Energie-, Kraftwerks- oder Verfahrenstechnik oder einen Studien­gang im IT-Bereich. Sie befinden sich im letzten Semester Ihres Masterstudiums mit einem sehr guten bis guten Noten­durchschnitt. Sehr gute Anwenderkenntnisse im MS-Office-Paket, insbesondere MS Excel und Access, sind für Sie selbstverständlich. Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten mit einem entsprechenden sprachlichen und schriftlichen Ausdrucks­vermögen zeichnen Sie aus. Sie besitzen zudem eine hohe Einsatzbereitschaft und eine schnelle Auffassungsgabe. Bei RWE finden Sie alle Vorteile eines großen Technologie­konzerns. Und noch etwas Entscheidendes mehr: Offen­heit und echte Team­arbeit. Denn wir sind offen für die Zukunft und bauen auf die Stärken jedes Einzelnen. Wir schätzen seine Arbeit und Meinung, hören hin, betreiben aktives Ideen­management und stehen im direkten Aus­tausch. Respekt, Wert­schätzung und gegen­seitiges Vertrauen, das alles prägt die Zusammen­arbeit im inter­nationalen RWE Team.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal