Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Data Warehouse: 19 Jobs in Bad Godesberg

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • It & Internet 10
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Banken 1
  • Immobilien 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Teilzeit 3
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Befristeter Vertrag 3
Data Warehouse

Data Warehouse Engineer / ETL Developer (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Senacor bietet den passenden Einstieg in die professionelle ETL-Entwicklung. Als Data Warehouse Engineer (m/w/d) entwickelst du für unsere Kunden maßgeschneiderte Lösungen für die Datentransformation und -integration und stellst gleichzeitig die Qualität und Konsistenz der Datenbestände sicher. Statt in Silos zu denken hast du das große Ganze im Blick und sorgst dafür, dass unsere Kunden eine ganzheitliche Sicht auf all ihre Daten haben. Du entwickelst Softwarelösungen in interdisziplinären Teams und in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen unserer Kunden Du implementierst Lösungen in Datenintegrationsprojekten auf Basis moderner ETL-Frameworks (Ab Initio, SAS, Informatica, Talend, etc.) Du modellierst Datenbanken basierend auf unterschiedlichen Paradigmen (3NF, Data Vault, Star, …) Du gestaltest Custom-Frameworks innerhalb der eingesetzten ETL-Tools Überdurchschnittlicher (Fach-)Hochschulabschluss im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik, Physik oder einem vergleichbaren Studiengang Kenntnisse in Datenbanken und SQL von Vorteil Erfahrung in der Modellierung mit dem Data Vault Paradigma von Vorteil Software-Engineering Hintergrund von Vorteil Gute Deutschkenntnisse, überdurchschnittliches Abstraktionsvermögen und Teamgeist Aktive Entwickler-Community mit hoher Expertise und Innovationsfähigkeit Mentoring und Weiterentwicklung durch die Senacor Academy Flexible Arbeitszeit auf Vertrauensbasis Hochwertiges IT-Equipment, auch zur privaten Nutzung Unser 4-3-1 Prinzip: 4 Tage beim Kunden, max. 3 Nächte am Projektstandort und freitags am Heimatstandort – Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart oder Wien
Zum Stellenangebot

(Senior) HR Data Integration Manager (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Bonn
IT-Spezialisten haben gute Karten - denn Hays sucht für Unternehmen aus der Wirtschaft und dem öffentlichen Sektor engagierte Experten, die gerne über den eigenen Tellerrand blicken und an ihren Herausforderungen wachsen. Wir stellen sicher, dass Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der IT-Personalvermittlung profitieren und mit uns passende Aufgaben finden - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Projekte und Positionen. Mein Arbeitgeber Unser Kunde ist ein börsennotiertes Unternehmen mit mehr als 500.000 MitarbeiternProjektleitung für die Integration lokaler, regionaler und globaler Unternehmens-Systeme (HR)Sie gewährleisten, dass die ausgewählte Datenintegrations-Architektur die Geschäftsanforderungen unseres Kunden erfülltZusammen mit den IT-Dienstleistern sorgen Sie für eine reibungslose Implementierung der DatenintegrationSie stellen sicher, dass alle HR Datenintegrationen mit den globalen HR Datendefinitionen übereinstimmenBerichterstellung und KPI AnlyseUniversitätsabschluss in einer betriebswirtschaftlichen oder systembezogenen (IT) DisziplinFundierte Erfahrung in HR-DatenintegrationsprojektenGute Kenntnisse in Gehaltsabrechnungs- und ZeiterfassungsintegrationsprojektenHervorragendes Know-how in Bezug auf HR-Systeme, insbesondere in Bezug auf Mitarbeiter-Stammdaten und Lohn- und GehaltsabrechnungssystemeVerständnis und Best-Practice-Know-how in Bezug auf Modellierung und Integration von HR-DatenSehr gute IT-Erfahrung / MS Office-Kenntnisse inkl. SharepointProjektmanagementfähigkeiten und Erfahrung mit Projektworkstream-ManagementAusgezeichnete Englischkenntnisse (C1)Deutschkenntnisse sind von VorteilStarke Karriereunterstützung in einem internationalen UmfeldEine attraktive Vergütung (außertariflich) mit einem unbefristeten ArbeitsvertragEin interessantes Aufgabengebiet in einem motivierten Team30 Tage Urlaub (5-Tage-Woche/ 40h) mit flexiblen ArbeitszeitenUmfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten sowie Vorsorge- und GesundheitsprogrammeSehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz sowie ein JobTicketBetriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Data Applications Architect (m/f/d)

Do. 19.11.2020
Bonn
FSC works to take care of our forests and those who rely on them: by protecting plant and animal species, Indigenous Peoples’ rights, forest workers’ safety, and much more on a global scale. We achieve this in particular through FSC certification, ensuring forests around the world are responsibly managed. This goal requires a successful licensing business with a rigid protection of FSC’s trademarks and the enforcement of intellectual property rights. To effectively meet the challenges of FSC’s business affairs, we are committed to get the world’s most skilled people working with us in a multinational work environment. We are currently looking for an engaged Trademark Counsel & Ip Counsel to join the centralized Legal Department of the FSC Group. The Scope To manage and support the building of databases, interface building and programming. Data Applications Architect (M/F/D) To develop, manage and upgrade the Database management systems used to capture, store and analyze data. To develop applications for different projects and review existing code and applications. To develop user-interfaces (including web-interface) for gathering various types of data collected by FSC. To analyze user requirements and, design functional specifications for client/server databases and applications. To set-up, maintain and continuously develop the CI/CD infrastructure with Git repositories. To design and develop schema. To support building effective API integrations between different platforms and databases. To write programming scripts to enhance functionality and/or appearance of related Web applications as necessary. To perform tests on new and existing applications and platforms to debug and fix errors while identifying areas for improvement. To assist in the preparation and documentation of software requirements and specifications. To assist in the development and update of user manuals and guidelines. Additional Tasks as assigned by formal supervisor and project work as assigned for special organizational needs. Education and Training: University or technical college degree in a relevant field, e.g. Computer Science, Information Technology and Information Systems or Information Science. Working Experience, Style and Skills: A minimum of five (5) years of relevant professional experience (programming, system and/or software development). System analysis and strong problem-solving skills. Good time management skills: Ability to perform well while handling simultaneously several administrative and support functions. A strong sense for diligence and accuracy. Service and solution-oriented attitude to work. Proactiveness and high level of engagement. Languages: Fluency in English (spoken and written). Fluency in Spanish (spoken and written) is a plus. Computer Skills – good skills in the use of/experience with: Excellent skills in Microsoft Office suite, Visio, MS Project, and Office 365. Microsoft Dynamics. Salesforce (desirable). Databases: Relational database design/management, SQL queries, Ms SQL Server, Postgres (PostGIS), MySQL. Strong computer skills in information technology and programming (DBMS, python, PHP, ASP, .Net,JavaScript, HTML, AJAX, CSS). Cloud Services: Amazon Web Serives, Azure. Mobile App Development (desirable). GIS and RS software are a plus.  Communication Skills: Good verbal and written communication skills. Ability to explain complex topics to a non-professional audience. Location: Bonn, Germany. Working Hours: Full time - 40 hours per week. Duration of Employment: 2 years. Starting Date: As soon as possible.
Zum Stellenangebot

Physiker/ Mathematiker/ Naturwissenschaftler als Data Warehouse/ ETL Developer (m/w/d)

Di. 17.11.2020
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Als Spezialist für Business IT-Transformationen gestalten wir mit über 550 Mitarbeitern die IT führender Finanzdienstleister und Industrieunternehmen. Als verlässlicher Partner schaffen wir mit unseren Kunden wie z.B. Deutsche Bank, BMW, Daimler, Postbank und GLS die Basis für deren Business von Morgen. Wir zählen seit Jahren zu den wachstumsstärksten Unternehmensberatungen Deutschlands.Steige nach deinem Hochschulabschluss oder deiner Promotion bei uns als ETL-Entwickler ein und verwandle mit uns Daten in Wissen. Gemeinsam mit einem interdisziplinären Team entwickelst du für unsere Kunden maßgeschneiderte Lösungen für die Datentransformation und -integration und sorgst dafür, dass unsere Kunden eine ganzheitliche Sicht auf all ihre Daten haben. Diese Aufgaben übernimmst du typischerweise: Du entwickelst Softwarelösungen in interdisziplinären Teams und in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen unserer Kunden Du implementierst Lösungen in Datenintegrationsprojekten auf Basis moderner ETL-Frameworks (Ab Initio, SAS, Informatica, Talend, etc.) Du modellierst Datenbanken basierend auf unterschiedlichen Paradigmen (3NF, Data Vault, Star, …) Du gestaltest Custom-Frameworks innerhalb der eingesetzten ETL-Tools Du hast einen überdurchschnittlichen Hochschulabschluss in einem naturwissenschaftlichen Fach Du hast den Biss, dich mit komplexen Datenstrukturen zu beschäftigen und dich in Datenbanken, SQL und ETL-Werkzeuge ein zu arbeiten Du löst technische Herausforderungen gerne in interdisziplinären Teams Du bringst idealerweise erste Erfahrung in der Softwareentwicklung mit (z.B. mit Python) Du sprichst gut Deutsch, hast ein überdurchschnittliches Abstraktionsvermögen eine analytische Denkweise Aktive Entwickler-Community mit hoher Expertise und Innovationsfähigkeit Mentoring und Weiterentwicklung durch die Senacor Academy Hochwertiges IT-Equipment, auch zur privaten Nutzung Unser 4-3-1 Prinzip: 4 Tage beim Kunden, max. 3 Nächte am Projektstandort und freitags am Heimatstandort – Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart oder Wien
Zum Stellenangebot

Datenbankadministrator DB2 (m/w/d)

Di. 17.11.2020
München, Berlin, Bonn, Wilhelmshaven
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Datenbankadministrator DB2 (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bevorzugt in Bonn, alternativ in Berlin, München oder Wilhelmshaven. Central Operations steht im Mittelpunkt der Shared Service Delivery (SSD) und hat jederzeit den Betriebsstatus der Systeme und Services im Blick. Mit feiner Sensorik erkennt die Abteilung rechtzeitig Betriebsstörungen und agiert reaktiv auf Störmeldungen unserer Kunden. Der Bereich Database Services administriert die DB2 Datenbankserver auf Basis von Windows, Unix oder Linux. Planung, Aufbau und Betrieb (Administration) der Datenbanken entsprechend den betrieblichen Anforderungen, IT Sicherheitsvorgaben und Vorgaben aus den Sicherheitsprozessen im UNIX, LINUX und Windows Umfeld Konfiguration der Datenbanken sowie die Erstellung von Backups und Restores Verschlüsselung von Datenbanken (SSL/AES) Betrieb von DB2 LUW Hochverfügbarkeitslösungen (DB2-HADR, TSA MP, Replikation) Pflege von Usern und Berechtigungen Einrichten von Triggern/Jobs Sicherstellung von Monitoring und Reporting Strukturen (Nagios/Check_MK) Studium in relevantem Fachgebiet oder eine als gleichwertig anerkannte Berufsausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen Mindestens 3-jährige praktische Erfahrung in der Administration von Datenbanken sowie Mitarbeit an komplexen Projektaufgaben Umfangreiche Administrationserfahrung in den DB Systemen (DB2 11.1 und 11.5) Betriebssystem-Kenntnisse unter UNIX/LINUX sowie Windows Server 2008/2016 Gründliche Kenntnisse im Bereich  Incident-, Problem-, Change Management Gute analytische Fähigkeiten, sowie gutes Organisations- und Koordinierungsvermögen, Teamfähigkeit, eigenverantwortliches und gewissenhaftes Arbeiten und überdurchschnittliche Belastbarkeit Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Data Warehouse (m/w/d)

Sa. 14.11.2020
Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Essen, Ruhr, Düsseldorf, München, Karlsruhe (Baden), Berlin, Köln, Wiesbaden, Stuttgart
Die CINTELLIC Consulting Group ist eine der führenden Unternehmensberatungen für das digitale Kundenmanagement. DAX-Konzerne und renommierte Mittelständler erzielen durch unsere Beratung erhebliche Umsatz- und Ertragssteigerungen. Unsere Leistung basiert auf einem breiten Expertenwissen im Zusammenspiel von Business, Data und Technology.   Wir zählen laut dem Great Place to Work®-Ranking zu den besten Arbeitgebern im Consulting. Werden Sie Teil unseres Teams, begleiten Sie aktiv digitale Zukunftsthemen und schreiben Sie die CINTELLIC-Erfolgsgeschichte mit!  Hinweis: Wir freuen uns ausschließlich auf Bewerbungen potenzieller CINTELLICs, die sich zu 100% mit unserem Unternehmensleitbild sowie unserer Wertekultur identifizieren! (Alle anderen bitten wir höflich von der Bewerbung abzusehen) Beratung und Unterstützung unserer Kunden in der digitalen Transformation von Kundenmanagement und CRM Analyse von bestehenden Datenquellen, Ladeprozessen und der Datenqualität Analyse, Design und Implementierung von Datenmodellen sowie ETL-Prozessen Unterstützung bei Fehlertracking und Datenqualitätsreporting Umsetzung von Test- und Releasemanagement Projektsupport nach agilen Methoden (Scrum und/oder Kanban) Ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Mathematik, Statistik, Informatik oder einer themenverwandten Fachrichtung Langjährige Erfahrung in Projekten aus dem Bereich Data Warehouse / Business Intelligence sind wünschenswert Erfahrung mit relationalen Datenbanken (wie z.B. Oracle, MS SQL-Server, MySQL, PostgreSQL) und/oder Programmier-Kenntnisse (R, Scala, Python oder Java) Kenntnisse in ETL-Prozessen im DWH und grafischen ETL-Tools wie z.B. Informatica, Talend oder SAS DI Studio sind wünschenswert Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Proaktives und ergebnisorientiertes Arbeiten mit hoher Eigenmotivation Spaß am Reisen, deutschlandweiten Projekten und Kennenlernen neuer Ansprechpartner aus unterschiedlichen Branchen und Fachbereichen Sehr gute Deutschkenntnisse im mündlichen wie schriftlichen Sprachgebrauch CINTELLIC bietet Ihnen einen optimalen Berufseinstieg. Ihr Pate begleitet Sie von Beginn an, integriert Sie ins Team und unterstützt Sie fachlich bei allen Fragen rund ums Projekt. CINTELLIC bietet Ihnen eine zielgerichtete Karriereentwicklung. Angelehnt an Ihre Interessen, Kompetenzen und Persönlichkeit erhalten Sie vielfältige Trainings und aktiven Support. CINTELLIC bietet Ihnen ein außergewöhnliches Miteinander. Das hohe Vertrauen untereinander schafft ein besonderes Wir-Gefühl. Wir arbeiten nicht nur gemeinsam, sondern feiern Erfolge auch gemeinsam. CINTELLIC bietet Ihnen persönliche Freiräume. Neben 30 Tagen Jahresurlaub und flexiblen Arbeitszeiten gibt es die Möglichkeit für Sabbaticals und Home-Office. CINTELLIC bietet Ihnen echte Zukunftsthemen im digitalen Kundenmanagement. Lernen Sie von den Besten – im Bereich Digitalisierung spielen wir Champions-League.
Zum Stellenangebot

Senior Service Expert Managed Database DB2 (m/w/d)

Fr. 13.11.2020
München, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Service Expert Managed Database DB2 (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in München, Bonn, Strausberg oder Wilhelmshaven. Der Service Bereich Managed Server & Database verantwortet den Betrieb der Rechenzentren der BWI. Der Service Datenbanken fungiert dabei als zentraler Dienstleister für die BWI als auch für die Bundeswehr. Es bündelt die Verantwortung sowie Funktionen und ist die Schnittstelle in Bereiche außerhalb des Services. Beratung und Unterstützung beim Betrieb von DB2 LUW (Linux, Unix, Windows) Datenbanken und Anwendungslösungen Mitarbeit bei der Analyse von Anforderungen für die mögliche Nutzung von vorhandenen oder der Entwicklung neuer IT-Services der BWI Dokumentation, Wissensaufbau und -transfer innerhalb der Organisationseinheit Unterstützung und Mitwirkung bei Kundenprojekten im Bereich Datenbanken LUW Umfeld Abgeschlossenes IT-bezogenes Studium oder vergleichbare Qualifikation mit mindestens fünfjähriger Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse im IBM Umfeld besonders im Bereich Datenbanken (DB2) sowie sehr gute Kenntnisse im LUW-Umfeld Erfahrung in der selbständigen Bearbeitung komplexer Fachthemen sowie idealerweise Erfahrung im Bereich der Bundeswehr Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Service Expert Managed Database - Open Source (m/w/d)

Fr. 13.11.2020
Wilhelmshaven, Bonn, München, Strausberg
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Service Expert Managed Database - Open Source (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in München, Strausberg, Bonn oder Wilhelmshaven. Der Service Bereich Managed Server & Database verantwortet den Betrieb der Rechenzentren der BWI. Der Service Datenbanken fungiert dabei als zentraler Dienstleister für die BWI als auch für die Bundeswehr. Es bündelt die Verantwortung sowie Funktionen und ist die Schnittstelle in Bereiche außerhalb des Services. Beratung und Unterstützung  beim Betrieb von Open Source Datenbanken (MariaDB, MySQL, PostgreSQL sowie MongoDB) und Anwendungslösungen) Mitarbeit bei der Analyse von Anforderungen für die mögliche Nutzung von vorhandenen oder der Entwicklung neuer IT-Services der BWI Dokumentation, Wissensaufbau und -transfer innerhalb der beteiligten Organisationseinheit Unterstützung und Mitwirkung bei Kundenprojekten im Bereich Open Source Abgeschlossenes IT-bezogenes Studium oder vergleichbare Qualifikation Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung in komplexen Projekten und Projektleitung sowie idealerweise Erfahrung im Bereich der Bundeswehr Gute Kenntnisse zu Open-Source Datenbanken (idealerweise MariaDB, PostgreSQL und MongoDB) und deren Einsatz im Linuxumfeld (idealerweise RedHat Enterprise) Erfahrung in der selbständigen Bearbeitung komplexer Fachthemen Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Data Scientist* medizinische Bildanalyse

Fr. 13.11.2020
Sankt Augustin
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTELLIGENTE ANALYSE- UND INFORMATIONSSYSTEME IAIS SENIOR DATA SCIENTIST* MEDIZINISCHE BILDANALYSE Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2019 in den Kategorien »Forschung« und »öffentlicher Sektor« des Trendence-Absolventenbarometers sowie im Randstad Employer Brand Research als »TOP 1 Arbeitgeber« ausgezeichnet. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Am Fraunhofer IAIS erforschen und entwickeln mehr als 300 Mitarbeitende individuelle Lösungen zur Integration und Analyse von Daten für unsere Fördergeber und Kunden aus der Wirtschaft. Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Big Data, Multimedia Content Analytics, Information Integration und Unternehmensmodellierung und -analyse sind die inhaltlichen Schwerpunkte unserer Arbeiten. Als Senior Data Scientist*in werden Sie im Geschäftsfeld Healthcare Analytics in der Abteilung Media Engineering an der Erforschung und Implementierung innovativer Ansätze zur künstlichen Intelligenz in der medizinischen Bildanalyse arbeiten. Sie werden Ihre Kenntnisse in Machine Learning und Artificial Intelligence maßgeblich einbringen und Ihr in der Forschung gewonnenes Know-how in Projekten mit Kunden aus der Forschung und der Wirtschaft umsetzen. Für den weiteren Ausbau unserer Kompetenzen in diesem Geschäftsfeld brauchen wir Ihre tatkräftige Unterstützung. Konzeption, Entwicklung und Umsetzung neuartiger KI-Methoden zur medizinischen Bildanalyse Konzeption und Umsetzung entsprechender Softwaresysteme in wissenschaftlichen und kommerziellen Anwendungen nach individuellen Kundenanforderungen und Einsatzzwecken Mitarbeit bei der Einwerbung von Industrieprojekten sowie wissenschaftlichen Drittmittelprojekten Mitarbeit in Forschungsprojekten und an der Publikation von Forschungsergebnissen Unterstützung der Projektleitung Einen guten bis sehr wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Master, Diplom) oder eine Promotion in Informatik, Elektrotechnik, Physik, Mathematik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Erfahrung in der Konzeption, Entwicklung und im Testen neuer Algorithmen oder der Optimierung existierender Algorithmen Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Bildanalyse und Computer Vision mit klassischen und modernen Verfahren, z. B. Deep Learning Idealerweise praktische sowie akademische Erfahrungen im Bereich medizinische Bildverarbeitung Gute Programmierkenntnisse in C/C++ und Python Erfahrung im Umgang mit OpenCV und/oder TensorFlow, Keras Praktisches Know-how in der Softwareentwicklung – inklusive der gängigen Tools und Prozesse Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Eigenverantwortlichkeit sowie die Bereitschaft, sich in praxisnahen Forschungsprojekten und Industriekooperationen zu engagieren und Verantwortung zu übernehmen Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Freude an der Arbeit im Team und die Fähigkeit, Arbeitsergebnisse in mündlicher und schriftlicher Form in überzeugender Weise zu präsentieren Wir bieten Ihnen eine angenehme Arbeitsatmosphäre und eine einzigartige Arbeitsumgebung, die aktuelle Forschungsarbeiten mit wirtschaftlicher Relevanz in einmaliger Weise verbindet. Sie schaffen die Grundlage für innovative kognitive Technologien, in dem Sie intelligente Anwendungen konzipieren und umsetzen und so aktiv die Zukunft mitgestalten. Sie haben die Möglichkeit, Projektleitungs- und Führungsaufgaben zu übernehmen. Sie haben die Möglichkeit, eigene Forschungsideen einzubringen. Sie erhalten maßgeschneiderte Soft-Skill-Trainings und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten. In unserem Institut ist Diversity ein wichtiges strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Vielfalt ein. Wir unterstützen eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet, mit der Möglichkeit der Verlängerung. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Business Developer*in im Bereich Data Science

Fr. 13.11.2020
Sankt Augustin
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTELLIGENTE ANALYSE- UND INFORMATIONSSYSTEME IAIS WISSENSCHAFT UND WIRTSCHAFT IN EINEM JOB. GEHT NICHT. DOCH. FINDEN SIE ES HERAUS BEI FRAUNHOFER BUSINESS DEVELOPER*IN DATA SCIENCE Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2019 in den Kategorien »Forschung« und »öffentlicher Sektor« des Trendence-Absolventenbarometers sowie im Randstad Employer Brand Research als »TOP 1 Arbeitgeber« ausgezeichnet. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Am Fraunhofer IAIS erforschen und entwickeln mehr als 330 Mitarbeitende individuelle Lösungen zur Integration und Analyse von Daten für unsere Fördergeber und Kunden aus der Wirtschaft. Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Big Data, Multimedia Content Analytics, Information Integration und Unternehmensmodellierung und -analyse sind die inhaltlichen Schwerpunkte unserer Arbeiten. Datengetriebene Business-Modelle und Künstliche Intelligenz sind Ihre Themen? Sie möchten Spitzenforschung in die Anwendung bringen, innovative Technik und Produkte auf den Markt bringen und aktiv die digitale Zukunft mitgestalten? Bilden Sie mit uns in der Abteilung Media Engineering die Brücke zwischen Forschung und Industrie. Wir arbeiten mit namhaften Unternehmen, Hidden-Champions, SMEs und Start-ups zusammen, um gemeinsam innovative KI-Lösungen in den Bereichen Business Analytics, Prozessoptimierung und Industrielle Qualitätskontrolle zu realisieren. Erkennung und Monitoring von Markttrends und Marktteilnehmern sowie Ableitung von Forschungs- und Wirtschaftsstrategien Unterstützung im strategischen Auf- und Ausbau von Geschäftsfeldern Identifikation von Kooperationspotenzialen sowie Auf- und Ausbau von strategischen Kooperationen Mitarbeit an der Prozessgestaltung innerhalb der Organisation, zum Beispiel Koordination der bestehenden Geschäftsfelder, abteilungsübergreifender Austausch, Koordination mit anderen Initiativen Konzeptionierung und Erstellung neuer Wirtschaftsangebote (Produkte und Dienstleistungen) Akquisition neuer Projekte und aktive Pflege bestehender Kundenkontakte Unterstützung bei der Durchführung, Administration und beim Monitoring von Forschungs- und Industrieprojekten Unterstützung unserer Kunden bei der Identifikation und Ausgestaltung von datengetriebenen Business Cases Gestaltung und Präsentation der Inhalte unserer Forschungs- und Industrieprojekte und unseres Institutes in der Außendarstellung Networking und Kommunikation mit nationalen und internationalen Partnern Organisation und Durchführung von Veranstaltungen Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Informatik / Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Faches mit sehr gutem Abschluss Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen oder einem vergleichbaren Umfeld Vorkenntnisse im Bereich Data-Mining, maschinelle Lernverfahren und Statistik sind vorteilhaft. Begeisterung für eine Schnittstellenfunktion rund um technisch-wirtschaftliche Themen Sie möchten strategisch gestalten und bringen kreative Ideen und neue Ansätze ein. Professionelles Auftreten sowie verhandlungssicheres Deutsch und Englisch Sie arbeiten gerne im Team und sind in der Lage, komplexe Arbeitsergebnisse in mündlicher und schriftlicher Form in überzeugender Weise zu präsentieren. Ein hohes Maß an Kommunikationsfreude, Eigeninitiative und Organisationstalent Reisebereitschaft Sie arbeiten an unserem Institut an der Spitze der angewandten Forschung in KI und Machine Learning und verbinden aktuelle Forschungsarbeiten mit wirtschaftlicher Relevanz in einmaliger Weise. Wir setzen auf innovative Lösungen und konzipieren völlig neuartige Produkte. Sie können dabei sein und aktiv die Zukunft mitgestalten. Sie haben eine Vielfalt an Soft-Skills- und fachlichen Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie arbeiten in einem offenen, kollegialen und internationalen Arbeitsumfeld mit kreativer Arbeitsatmosphäre. In unserem Institut ist Diversity ein wichtiges strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Vielfalt ein. Wir leben eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht die Familie vor – wir wissen das. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet, mit der Möglichkeit der Verlängerung. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal