Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Data Warehouse: 163 Jobs in Bergisch Gladbach

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • It & Internet 79
  • Recht 31
  • Unternehmensberatg. 31
  • Wirtschaftsprüfg. 31
  • Versicherungen 12
  • Verkauf und Handel 12
  • Groß- & Einzelhandel 12
  • Transport & Logistik 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Funk 3
  • Medien (Film 3
  • Tv 3
  • Verlage) 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Finanzdienstleister 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 148
  • Ohne Berufserfahrung 99
Arbeitszeit
  • Vollzeit 154
  • Home Office möglich 103
  • Teilzeit 29
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 141
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Praktikum 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Data Warehouse

Online Marketing Manager mit SEA Erfahrung (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Köln
Der Bereich IT ist unsere Kernkompetenz, auf deren Grundlage sich Hays entwickelt hat. Wir sind das größte privatwirtschaftlich organisierte IT-Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland und haben für jede Karrierestufe das passende Angebot - egal ob Sie an Vakanzen in agilen KMUs oder starken DAX-Konzernen interessiert sind. Wir beherrschen die komplette IT-Klaviatur von Support bis zur Softwarearchitektur oder Digitalisierung - dank unseres umfangreichen Portfolios ist für jeden etwas dabei. So konnten wir in den vergangenen Jahrzehnten im Rahmen einer Life-Long-Partnerschaft unzählige Fach- und Führungskräfte aus der IT dabei unterstützen, die Weichen für eine erfolgreiche Karriere zu stellen. Unser Beratungsteam ist spezialisiert und somit in der Lage, auf Ihre Wünsche und Vorstellungen einzugehen und Sie auf Bewerbungsgespräche und Vertragsverhandlungen bestens vorzubereiten. Probieren Sie es aus und erfahren Sie, was der Markt Ihnen zu bieten hat - völlig kostenfrei, diskret und unverbindlich! Wir freuen uns auf Sie. Mein Arbeitgeber Unser Kunde ist ein renommiertes Unternehmen in Köln welches sich auf die Digitalisierung von Onlineshops Spezialisiert. Als Tochterunternehmen von IQVIA verfügt unser Kunde über zukunftsweisende Analysetools und Technologien, die jederzeit aktuelle Marktdaten liefern - sowohl für den OTC- als auch für den RX-Bereich. So können sie als echte Marktversteher Marktbewegungen antizipieren und den Kunden Lösungen anbieten, die immer den entscheidenden Schritt voraus sind.Konzeption und Optimierung von kanalübergreifenden Full-Funnel-Digital-Kampagnen unter Berücksichtigung der Conversion Optimierung, User Führung und TrackingErstellung von Personas auf Basis datengetriebener InsightsErstellung von Kampagnen-DashboardsAusarbeiten von digitalen StrategienBeratung der Kunden hinsichtlich der Weiterentwicklung des digitalen ÖkosystemsÜberwachung der Website-PerformanceAnsprechpartner für das Digital Team, Backend, Frontend UX Experten, Account Managern, externe Partner und KundenFundierte Berufserfahrung im Bereich Performance Marketing, Campaign oder als digitaler Projekt ManagerSehr gute Kenntnisse bzgl. Google Analytics, Google Ads, Facebook Business Manager etc.Gute Projektmanagement-Fähigkeiten, gutes Stakeholder- und Zeit-ManagementKenntnisse im Bereich TrackingAffinität für neue Trends und Entwicklungen im Online MarketingErfahrung im Bereich Content Marketing und sozialen NetzwerkenViel Gestaltungsspielraum und exzellenten EntwicklungsmöglichkeitenHohe Flexibilität inklusive Remote-OptionKurze Wege und direkte Kommunikation in einem innovativen und internationalen ArbeitsumfeldSpannende ProjekteÜbernahme von Verantwortung und selbständiges ArbeitenLeistungsgerechte Vergütung und umfangreiche SozialleistungenDeine Ideen werden gehört und angenommen
Zum Stellenangebot

Data Scientist (w/m/d) in der Arbeitsgruppe „Markttransparenzstelle Strom/Gas“

Do. 18.08.2022
Bonn
Das Bundeskartellamt ist eine unabhängige Wettbewerbsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz. Der Dienstort ist Bonn. Wir beschäftigen ca. 415 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon rd. die Hälfte mit rechts- bzw. wirtschaftswissenschaftlicher Ausbildung. Unsere Aufgabe ist die Sicherung des Wettbewerbs. Dabei arbeiten wir mit der EU-Kom­mission, den Landeskartellbehörden und ausländischen Kartellbehörden zusammen. Näheres unter www.bundeskartellamt.de. In der Arbeitsgruppe „Markttransparenzstelle Strom/Gas“ (MTS-E) der 8. Beschlussabteilung (B8) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Data Scientist (w/m/d)[1] (Referenznummer 22-19) in Vollzeit zu besetzen. Die 8. Beschlussabteilung des Bundeskartellamtes ist insbesondere für die leitungsgebundene Energiewirtschaft (Strom, Gase und Fernwärme) sowie für Wasser, Abwasser und Kraftstoffe zuständig. Die Zuständigkeit umfasst alle Gebiete des Kartellrechts – d. h. die Fusionskontrolle sowie die Verfolgung von Fällen des Marktmachtmissbrauchs und von wettbewerbsbeschränkenden Absprachen. Zu den Tätigkeitsschwerpunkten gehört auch das laufende Monitoring des Stromerzeugungsbereichs und die anlassbezogene Verfolgung von Verdachtsmomenten. Diese Aufgabe gewinnt durch die fortschreitende Energiewende und die Verwerfungen auf den Energiemärkten im Zusammenhang mit dem Ukrainekonflikt noch weiter an Bedeutung. [1] Die Stellenbezeichnung meint nicht die männliche Variante, sondern steht für die geschlechtsneutrale Bezeichnung des Berufs.Mitwirkung bei der Missbrauchsaufsicht im Stromsektor, insbesondere Datenanalysen zur wirtschaftlichen und technischen Kraftwerkssteuerung im Rahmen der Bestimmung von Marktmachtverhältnissen und der Aufdeckung von kartellrechtlich missbräuchlich erhöhten Preisen bei der Stromerzeugung, mathematische Formulierung dieser fachlichen Zusammenhänge und Umsetzung in Modellen und Analyseverfahren (eine dedizierte Fach-IT steht bei Bedarf zur Unterstützung bereit), Weiterentwicklung der bestehenden Datenbankkonzepte zur Verarbeitung der großen Datenvolumina, ggf. die Koordination und Betreuung interner und externer Projektpartner sowie Mitwirkung bei der Zusammenarbeit mit Verbänden, Unternehmen und Regulierungsbehörden, auch auf europäischer Ebene. Ein mit einem Master oder einem (universitären) Diplom erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung (Wirtschafts-) Mathematik, Physik, (Wirtschafts-) Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder eine Laufbahnbefähigung für den höheren technischen Verwaltungsdienst des Bundes.   Sofern Sie einen ausländischen Bildungsabschluss erlangt haben, fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen möglichst einen Nachweis über die Anerkennung dieses Abschlusses durch die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen der Kultusministerkonferenz bei. Weitere Informationen können der Internetseite der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen unter https://www.kmk.org/zab entnommen werden. Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen: Ausgeprägtes mathematisches Modellverständnis Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Lösen komplexer Optimierungsprobleme (z. B. Dynamic Programming Algorithmen (DP), Mixed-Integer-(Linear-)Programs (MILP) oder Genetische Algorithmen (GA)) Hohe Programmieraffinität und entsprechende sehr gute Kenntnisse in modernen Programmiersprachen bzw. statistischen/mathematischen Auswertungsprogrammen (z.B. Python, R, Matlab) Gute Kenntnisse im Umgang mit (relationalen) Datenbanken und SQL Bereitschaft, sich in fachliche (insbesondere kartellrechtliche) Themen einzuarbeiten, sowie ein ausgeprägtes Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit Ein überzeugendes und sicheres Auftreten Kommunikative und kooperative Fähigkeiten für die Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern Eine hohe Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität Eine selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in deutscher und englischer Sprache Von Vorteil sind außerdem: Kenntnisse der Energiebranche, z. B. durch entsprechende Berufserfahrung Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen Ein tarifliches Entgelt nach Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Sofern Sie bereits in einem Beamtenverhältnis stehen: Eine Besoldung nach Besoldungsgruppe A 13 h bzw. A 14 Bundesbesoldungsordnung (BBesO). Je nach Qualifikation und Leistung kann Tarifbeschäftigten eine IT-Fachkräftezulage gewährt werden. Bei Vorliegen der Voraussetzungen wird eine spätere Übernahme von Tarifbeschäftigten in das Beamtenverhältnis angestrebt. Außerdem bieten wir Ihnen: Sicherheit: Eine unbefristete Einstellung und Arbeitsplatzsicherheit. Sinnhaftigkeit: Einen Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen, vielschichtigen und interessanten Aufgaben sowie ein hohes Maß an selbständiger und entscheidungsorientierter Arbeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld aus erfahrenen Kolleginnen und Kollegen und Nachwuchskräften. Mit Ihrer Tätigkeit helfen Sie, im Interesse der Allgemeinheit den Wettbewerb zu sichern. Familienbewusste Personalpolitik: Seit 2015 mit dem audit berufundfamilie® ausgezeichnet, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeit in verschiedenen Modellen sowie Telearbeitsplätze. Weiterentwicklung: Umfangreiche Fortbildungsangebote und Qualifizierungsmaßnahmen im Rahmen unserer Personalentwicklung.
Zum Stellenangebot

Entwickler / Schwerpunkt Data Warehouse (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Köln
Der Bundesanzeiger Verlag ist ein traditionsreiches und zugleich erfolgreiches wie auch zukunftsorientiertes Medienunternehmen mit Sitz in Köln. Als Betreiber von Plattformen im Verkündungs-, Bekanntmachungs- und Registerwesen suchen wir Verstärkung für den Bereich IT, Technik und Gesetzestransformation. Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams, das neueste Technologien evaluiert und innovative Produktlösungen für unsere IT-Systeme erarbeitet. Schreiben Sie mit uns gemeinsam Erfolgsgeschichte und bewerben Sie sich jetzt als Entwickler / Schwerpunkt Data Warehouse (m/w/d) Arbeiten Sie an spannenden Projekten zur Neu- und Weiterentwicklung unserer BI-Infrastruktur, die wir zur Steuerung und Unterstützung unserer digitalen Plattformen betreiben Entwickeln Sie in einem Team technische Lösungen auf Basis der folgenden Technologien: MS SQL (T-SQL, SSIS), Microsoft Data Warehouse Webservices, Restful APIs, SWAGGER/OpenAPI Git, GitLab Entwickeln sie ETL-Strecken innerhalb von Microsoft SQL Server Erstellen Sie MDX – Abfragen für Datenanalysen Optimieren Sie die Datenmodelle hinsichtlich Performance, Struktur und Qualität Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im IT-Umfeld oder vergleichbare Qualifikationen Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Microsoft Data Warehouse Gute Kenntnisse in der Erstellung von SSIS-Paketen Gute Kenntnisse in der Benutzung von T-SQL Kenntnisse in der Programmierung von C# wünschenswert Kenntnisse im Umgang mit Versionskontrollsystemen, z.B. Git Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten Umfangreiche Einarbeitung sowie persönliche Weiterbildungsmaßnahmen Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Attraktiver Standort in Köln mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie Mitarbeiterparkplätze Arbeiten in einem agilen und innovativen Team Einsatz führender Technologien und agiler Prozesse Vergünstigte und vielfältige Speiseauswahl in unserem modernen Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

Data Analyst / Data Steward - Real Estate (m/w/d) - Hamburg, Köln und München

Mi. 17.08.2022
Hamburg, Köln, München
Das ist BNP Paribas Real Estate: ein führendes internationales Immobilienunternehmen mit 5.000 Mitarbeitern weltweit und 830 Mitarbeitern an 11 Standorten in Deutschland. Komplexen Herausforderungen begegnen wir mit höchster Motivation, geballtem Fachwissen und interdisziplinären Lösungen. An unseren Standorten Hamburg, Köln und München suchen wir Verstärkung für unseren Bereich Transaction. Legen Sie gemeinsam mit unserem bundesweiten Data Governance Team den Grundstein für unsere digitale Transformation und sichern als Expert:in in Ihrem Marktgebiet die hohe Qualität unserer Daten. Sie sind offen für Neues, begeisterungsfähig, innovationsgetrieben und bereit, aktiv an Veränderungen mitzuwirken? Dann bewerben Sie sich jetzt als DATA ANALYST/ DATA STEWARD - REAL ESTATE (M/W/D) Sie sind treibende Kraft: Als Teil unseres neu gegründeten Data Governance Teams beteiligen Sie sich aktiv am Aufbau unseres Datenmanagementkonzeptes Sie verantworten das Qualitätsmanagement von Kunden-, Objekt- und Transaktionsdaten in allen Assetklassen Ihres Marktgebiets Sie vereinheitlichen, steuern und verbessern die lokalen Dateninputprozesse nach bundeseinheitlichen Standards und fungieren als zentrale Schnittstelle zwischen den Business Lines (Vermietung und Investment) und dem Data Governance Team Sie unterstützen bei der Pflege & Aktualisierung unserer vielfältigen Marktdaten in unseren firmeninternen Datenbanken Darüber hinaus unterstützen Sie durch eigenverantwortliche Recherche von relevanten Objekt- und Unternehmensinformationen in Ihrem Marktgebiet Ihre Erfahrung sichert Qualität: Sie haben erfolgreich eine kaufmännische Ausbildung oder einen Bachelor-Studiengang abgeschlossen Sie verfügen über erste Berufserfahrung im Bereich Datenerfassung, Marktresearch oder Kundenservice, vorzugsweise in der Immobilienbranche Sie haben eine selbständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise und ein hohes Qualitätsbewusstsein Sie arbeiten gern im Team, verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie hohe Dienstleistungsorientierung Sie verfügen über sehr gute Deutsch und gute Englisch Kenntnisse Sie sind sicher in der Beherrschung von MS-Office-Anwendungen Was wir Ihnen bieten: Langfristige Karriereperspektiven durch zielgerichtete, individuelle Förderung, ergänzt durch unsere unternehmensinterne Weiterbildungsplattform und gesteuert durch kontinuierliches Feedback Eine teamorientierte und offene Firmenkultur mit einem interdisziplinären und hoch motivierten Team sowie zahlreichen Möglichkeiten zum internen Netzwerken Möglichkeit für mobiles Arbeiten, moderne Arbeitsausstattung sowie ein Arbeitsplatz in zentraler Lage Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Mitarbeiterangeboten Umfangreiche Sozialleitungen, wie Bezuschussung der ÖPNV-Fahrtkosten, vermögenswirksame Leistungen Professionelle Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Dynamische Perspektiven in stabilem Umfeld Die BNP Paribas Gruppe bietet in Deutschland ein einzigartiges Arbeitsumfeld: Unsere 12 Gesellschaften bilden gemeinsam eine lernende Organisation, in der unsere Mitarbeitenden ihr Wissen miteinander teilen und sich dafür einsetzen, dass unsere Kunden von diesem großen Erfahrungsschatz profitieren. Werden Sie Teil unseres Teams, und treiben Sie eine Welt im Wandel mit Ihren eigenen Ideen voran. Klingt spannend? Dann freuen wir uns jetzt auf Ihre Online-Bewerbung inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung, dem frühestmöglichen Eintrittstermin und relevanten Zeugnissen. Für Ihre Fragen ist Alexandra Grunau unter +49 (0)69-298 99-159 oder hr-recruitment.realestate [at] bnpparibas (dot) com für Sie da. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Papierbewerbungen sowie Bewerbungen per E-Mail leider aus Datenschutzgründen nicht berücksichtigen können.
Zum Stellenangebot

Senior System Engineer Backup (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Bonn, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Strausberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior System Engineer Backup (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bevorzugt in Bonn, München, Strausberg, Wilhelmshaven oder alternativ bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Central Operations steht im Mittelpunkt der Shared Service Delivery (SSD). Jederzeit haben wir den Betriebsstatus der Systeme und Services im Blick. Mit feiner Sensorik erkennen wir rechtzeitig Betriebsstörungen und agieren reaktiv auf Störmeldungen unserer Kunden. Die Abteilung Storage / Backup innerhalb der Hauptabteilung IT Operations Management 2 liefert durch georedundante Aufstellung, einen hohen Grad an Automatisierung und gut geschulte Mitarbeiter*innen eine unterbrechungsfreie Leistungserbringung im Rahmen der vorgegebenen Service Level Agreements. Betrieb und proaktive Optimierung in mindestens einer der folgenden Umgebungen: DellEMC Data Protection Suite, Veeam oder IBM Spectrum Protect  Schwerpunktmäßige Verantwortung für den Betrieb der Sicherungsumgebung für Microsoft (Groupware) Applikationen z.B. Exchange, SharePoint, MS-SQL Server Zuarbeit zum Thema Backup im Rahmen von Architektur-, Projekt- und Angebotssituationen Ausarbeitung und Pflege der zugehörigen Betriebskonzepte, Arbeitsanweisungen und Dokumentation Definition von Regeln und Standards nach Best Practice Ansätzen Bearbeitung von Change und Incidents Studium im relevanten Fachgebiet oder eine als gleichwertig anerkannte Ausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen Mindestens 3 - 5 Jahre relevante Berufserfahrung Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme bei Fachthemen Sehr gute Kenntnisse in der Sicherung und Wiederherstellung von Microsoft (Groupware) Produkte z.B. Exchange, SharePoint, MS-SQL Server Gute Kenntnisse im einem der genannten Umfelder DellEMC NetWorker, Veeam oder IBM Spectrum Protect Eigeninitiative und hohe Kommunikationsfähigkeit sowie kundenorientiertes Arbeiten Fließende Deutschkenntnisse und gute technische Englischkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Data Analyst (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Siegburg
In einem Unternehmen, in dem Respekt, Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und Zusammenarbeit gelebt werden – jeden Tag. Die rhenag Rheinische Energie AG – 1872 in Köln gegründet – zählt zu den ältesten deutschen Versorgungsunternehmen und steht für einen ganz besonderen Ansatz: Unter einem Dach bündeln wir das Energiegeschäft eines modernen Regionalversorgers und die Tätigkeiten eines bundesweit agierenden Stadtwerke-Kooperationspartners. Unser Serviceteam in Siegburg verantwortet neben der Betreuung unserer Energie- und Netznutzungskunden die vollumfängliche Geschäftsprozessabwicklung für Dienstleistungsmandanten. Sehen Sie sich in einem datengetriebenen Umfeld mit dem Anspruch, die Unternehmensentscheidungen mit robusten Analysen beeinflussen zu können? Dann suchen wir genau Sie! Kommen Sie zu uns, gerne auch in Teilzeit, in unser Team in Siegburg als Data Analyst (m/w/d) Aufbereitung von tiefgehenden Analysen der Customer Journey, um ein vollständiges Kundenverständnis zu gewährleisten Unterstützung bei der Erstellung von Abschlüssen und deren Präsentation vor diversen Zielgruppen, z. B. Wirtschaftsprüfern Sie stellen qualitätsgesicherte Daten für Fachbereiche zur Verfügung und verantworten die Qualitätsvalidierung Mitwirkung bei der Analyse, Konzeptionierung und Umsetzung von Prozessoptimierungen sowie wirtschaftlichen Sonderauswertungen, z. B. Veränderung der Kundenanzahl Sie arbeiten abteilungsübergreifend in Teams an Projekten und Lösungen, z. B. Datenmigration Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Mathematik oder eine vergleichbare Qualifikation mit analytischem Fokus Sie besitzen vorzugsweise erste Berufserfahrung in der Verarbeitung von Massendaten Sie beweisen einen sensiblen Umgang mit vertraulichen Daten Sie haben gute Kenntnisse in den Microsoft-Office-Produkten, insbesondere in der Excel-VBA-Programmierung Sie verfügen über eine hohe Teamfähigkeit und organisieren dabei Ihre Arbeiten gerne eigenständig Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe sowie Spaß daran, komplexe Sachverhalte zu verstehen Sie sind kommunikationsstark und weisen überzeugende Präsentationstechniken auf Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Eine intensive Einarbeitung in energiewirtschaftliche Branchenkenntnisse Ein vielfältiges Angebot zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Eine leistungsgerechte Vergütung Umfassende Zusatzleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, Freistellung für regionales Engagement) Mitarbeiterevents und Sonderurlaub (Karneval, Weihnachten, Silvester) Eine kooperative Arbeitskultur
Zum Stellenangebot

Hochschulabsolvent: Business IT-Analyst (w/m/d)

Mi. 17.08.2022
Köln
Vernetzung, Konnektivität, globale Kommunikations- und Entwicklungsplattformen: unsere IT arbeitet international mit regionalen Schwerpunkten. In der europäischen Zentrale in Köln treibt das IT-Team in allen Geschäftsbereichen die Digitalisierung und den Wandel zur Elektromobilität voran. HOCHSCHULABSOLVENTEN: BUSINESS IT-ANALYSTIN (W/M/D) Bietet die Zusammenarbeit mit lokalen und globalen internen Ansprechpartnern und ist Bestandteil eines agilen IT-Teams in Köln Analysiert Betriebsabläufe und leitet Digitalisierungsanforderungen ab Kooperiert mit verschiedenen Fachbereichen der Wertschöpfungskette von Fahrzeugentwicklung bis Ersatzteilvertrieb und Bereichen wie Personalmanagement oder Taxation Plant Entwicklung neuer IT-Produkte und die Mobilitätslösungen der Zukunft Befindet sich entweder im Umfeld Fahrzeugproduktion & IoT, PKW Strategie & Marketing, Personal- & Talentmanagement oder Finanz & Controlling IHRE AUFGABEN: Im Rahmen agiler Abläufe erlernen Sie Methoden zur Analyse von Kundenbedürfnissen und Konzeption von kundenfreundlichen IT-Lösungen Mit ihrer Arbeitsgruppe begleiten Sie den kompletten Software-Lebenszyklus Sie untersuchen das bestehende Softwareportfolio sowie moderne Technologien hinsichtlich Kundennutzen Interne Abteilungen beraten Sie proaktiv bezüglich aktueller IT-Trends Sie unterstützen umfangreiche Geschäftsprozesse durch Einsatz und Konfiguration von Standard-Software sowie der Konzeption und Entwicklung von innovativen Funktionalitäten Hochschulabschluss in einer MINT Fachrichtung – beispielsweise (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik, (Wirtschafts-)Mathematik, Physik oder ähnliche Leidenschaft, sich in neue IT-Themenfelder einzuarbeiten und anzuwenden Begeisterung, in einem globalen Umfeld in funktionsübergreifenden Teams zu arbeiten Motivation, neue Herausforderungen anzunehmen und Themengebiete zu analysieren Eigeninitiative, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit Erste Erfahrungen in einer der folgenden IT-Methoden: Geschäftsprozessanalyse, Daten- oder Prozessmodellierung, Ist-Analyse / Soll-Konzeption, Agile Entwicklung, Projektmanagement, Anforderungsentwicklung in Zusammenarbeit mit Kunden Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Vielfältige und interdisziplinäre Teams Wertschätzendes Arbeitsumfeld Attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Zusätzliche freie Tage durch Arbeitskonto (Freischichten) Soziale Arbeitgeberleistungen Freistellung für gemeinnützige Projekte Hybrides Arbeiten in Köln und im Home Office Gelebte Chancengleichheit (w/m/d) Mitarbeiternetzwerke Flache Hierarchien und vielfältige Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten in unterschiedlichen IT-Bereichen
Zum Stellenangebot

Senior BI-Entwickler (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Köln
CREATING EXCELLENCE – BAUWENS MACHT BAUEN EINFACH Die Bauwens Unternehmensgruppe: Das ist berufliche Vielfalt und gelebter partnerschaftlicher Umgang in einem seit über 145 Jahren existierenden Familienunternehmen aus der Bau- und Immobilienbranche. Wir entwickeln, planen, bauen und betreiben bundesweit Immobilien zum Wohnen, Arbeiten und Einkaufen. Bei uns arbeiten Charakterköpfe, die gemeinsam etwas bewegen wollen. Als Teil des Bereichs Finance Transformation bist du verantwortlich für den Ausbau unseres BI-Systems sowie die Automatisierung des Financial Reportings der Bauwens Unternehmensgruppe Die Realisierung von Reportings entlang der fachlichen Anforderungen in unserem Frontend Power-BI oder Excel gehört genauso zu deinem Verantwortungsbereich wie die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer BI-Architektur Du arbeitest eng mit den verschiedenen Finanzabteilungen im Team zusammen, bist erster Ansprechpartner (m/w/d) für (Power-BI-)Reportings und das FDWH und stehst unseren internen Kunden beratend zur Seite Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, des IT-Managements oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Business Intelligence / Data Warehouse / automatisiertes Reporting Know-how und hohes Interesse an SQL, Power-BI (Visualisierung, DAX-Formeln, Datasets), Excel (Power Query, Power Pivot, VBA-Makros) und ETL-Prozessen (vorzugsweise SSIS) Datenmodellierungskenntnisse sowie Erfahrungen im Umgang mit großen Datenmengen Dynamische Persönlichkeit mit unternehmerischem und serviceorientiertem Denken und ausgeprägten analytischen und konzeptionellen Stärken Selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Neben einer vielseitigen und abwechslungsreichen Tätigkeit in einer inhabergeführten und sich stetig entwickelnden Unternehmensgruppe bieten wir Freiraum für persönliches und fachliches Wachstum in einem engagierten Team. Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und bieten einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz mit modernster Ausstattung sowie eine faire Bezahlung und 30 Tage Urlaub. Regelmäßige Fort- und Weiterbildung ist für uns von zentraler Bedeutung. Durch bedarfsorientierte Schulung fördern wir die Übernahme von wachsender Verantwortung.
Zum Stellenangebot

(Senior) Data Scientist (m/w/d) für unser Data Innovation Lab

Mi. 17.08.2022
Köln
Du gehst gerne auch mal unkonventionelle Wege und brennst einfach für Neues? Dabei willst du effiziente Lösungen und hast das Wesentliche im Blick? Mit einem klaren Prozess vor Augen wirst du zum Macher (m/w/d)? Perfekt, die suchen wir: Menschen, die im Team ihre Talente bündeln und an einem großen Rad drehen möchten. So erschließen wir neue Pfade. Neugierig auf uns? Wir auch auf dich!Im Data Innovation Lab hast du die Verantwortung Datenanalytik im Konzern zu verankern. Du bist Teil eines interdisziplinären Teams, das zur langfristigen Transformation des Versicherungsgeschäfts beiträgt. Deine Aufgaben: Du identifizierst neue Anwendungsfelder für Machine-Learning-Modelle. Du entwickelst Technologien, um die Modellierung effizienter zu gestalten und auf neue Sparten und Produkte auszuweiten. Du schreibst Python-Pakete, mit denen wir in Zukunft unsere Risiko- und Preismodellierung vornehmen werden.  Du arbeitest dich in state-of-the-art Risiko- und Preismodelle ein, um den Modellierungsprozess ganzheitlich zu verstehen. Du unterstützt das Aktuariat, Modellierungsaufgaben in Python durchzuführen. Studienabschluss mit analytisch-quantitativem Fokus oder vergleichbare Ausbildung Sehr gute Programmierkenntnisse in Python, z.B. numpy, sklearn, dask Erfahrung mit Machine Learning, insbesondere Tree Modelle, GLMs, GAMs Erfahrung mit Git, Docker und sicherer Umgang mit der Linux Shell Die Fähigkeit, komplexe Themen zu durchdringen und zu vereinfachen Kommunikationsfähigkeit, Stakeholdermanagement und hohe Eigenmotivation Lösungen nachhaltig zu gestalten Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir dir also darüber hinaus auch noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Wir suchen Menschen, die unsere Ausrichtung am Kunden (m/w/d) und dessen Qualitätsanspruch teilen. Und deshalb nur mit der besten Lösung für die jeweilige Situation zufrieden sind. Dafür schaffen wir das passende Umfeld. Denn wir setzen auf Strukturen, die mitwachsen. Freiräume, die mit Ideen gefüllt werden. Und Kommunikation auf Augenhöhe. Was unser Miteinander so besonders macht? Partnerschaft! Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unserer Kundschaft einen echten Mehrwert zu bieten –  mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Big Data, Analytics and Artificial Intelligence Expert (m/w/x)

Di. 16.08.2022
Berlin, Brandenburg an der Havel, Frankfurt am Main, München, Hamburg, Stuttgart, Köln, Erfurt, Dortmund
CORE begleitet unternehmenskritische IT-Transformationen weltweit und interagiert mit führenden Institutionen aus Industrien, in denen IT einen überproportional hohen Beitrag zum Geschäftserfolg leistet. Dabei sind wir den Grundsätzen einer vertraulichen Zusammenarbeit, der konsequenten Ausrichtung auf Expertentum sowie einer strikten Leistungsorientierung verpflichtet. Die Entwicklung unserer Mitarbeitenden ist ein wesentlicher Baustein der Firmenkultur. Denn nur durch kontinuierliche Aus- und Weiterbildung werden wir den Erwartungen unserer Klienten auf Dauer gerecht. Du optimierst Prozesse zwischen Business, Strategie und IT durch Einsatz von Data Science Methoden & Machine learning und bildest damit das Bindeglied zwischen Daten und Projekt Business Innovation: Du konzipierst und implementierst innovative, datengetriebene Geschäftsmodelle und identifizierst, konzipierst und bewertest klientenspezifische Use Cases durch Einsatz von Datenmodellierung und -analyse Big Data & Analytics: Durch Anbindung unterschiedlicher Datenquellen sowie Konzeption analytischer Applikationen ermöglichst Du wertvolle Einblicke in unternehmensrelevante Zusammenhänge Digital Transformation: Du konzipierst und setzt Unternehmenstransformationen sowie Strategie- und Prototypenentwicklung bis hin zu „Data Driven Business“ unter Einsatz geeigneter Werkzeuge des Machine Learnings um Projektarbeit: Du arbeitest in einem agilen und kompetenten Team und trägst fachlich zur übergreifenden Programm- und Projektsteuerung bei bzw. bist entscheidend bei der Erreichung der Projektziele Studium in einem MINT-Fach, Wirtschaftsinformatik, Wirtschafts-wissenschaften oder eine äquivalente Qualifikation sowie praktische Projekterfahrung unter Anwendung von Data Science Methoden oder Artificial Intelligence Praktische Erfahrung mit statistischen Methoden oder Machine Learning, die auf einen oder (im Idealfall) mehrere der folgenden Anwendungsfälle angewendet werden: Natural Language Processing (z.B. Text-Mining, Training von Chatbots), Transaktions- oder Kundenanalyse im Finanzumfeld, Fraud Detection, Robotik oder Echtzeit-Datenanalyse von Data Streams Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft zu reisen COREculture: Flache Hierarchien, gepaart mit Freiheit bei der Arbeit und das Feiern gemeinsamer sowie individueller Erfolge prägen die Kultur von CORE. Sie animiert, fördert und fordert Dich dazu auf, eigene Ideen einzubringen und eigenverantwortlich umzusetzen. Es gilt der Grundsatz „Competence Leads“ - die beste Idee gewinnt. COREmember: Du erhältst die Möglichkeit mit Kollegen (m/w/x), die ebenso smart, enthusiastisch und aufgeschlossen sind wie Du, zusammenzuarbeiten und gemeinsam im Team zu wachsen. COREdevelopment: Du bekommst die Möglichkeit an zahlreichen internen und externen Trainings teilzunehmen. Im Rahmen halbjährlicher Entwicklungsgespräche, gestalten wir deine persönliche Lern- und Erfahrungskurve. Ab Tag 1 bist Du Teil von CORE und erhältst frühzeitig Verantwortung sowie den benötigten Gestaltungsspielraum. Du wirst an Deinen Aufgaben wachsen und Deinen Erfahrungsschatz erweitern. COREbenefits: Wir bieten Dir eine exzellente IT-Ausstattung, eine Auswahl an Heiß- und Kaltgetränken sowie gesunden Snacks und zahlreiche weitere Mitarbeitervorteile. Neben einer flexiblen Travel-Policy und verschiedenen Mobilitätsoptionen für die private Nutzung, kannst Du jederzeit mobil arbeiten – egal ob beim Klienten, in unseren modernen Büros oder von Zuhause.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: