Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Data Warehouse: 169 Jobs in Ditzingen

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • It & Internet 51
  • Sonstige Branchen 32
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 27
  • Recht 26
  • Unternehmensberatg. 26
  • Wirtschaftsprüfg. 26
  • Banken 8
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Versicherungen 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Textilien 2
  • Agentur 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 154
  • Ohne Berufserfahrung 99
Arbeitszeit
  • Vollzeit 167
  • Home Office möglich 86
  • Teilzeit 21
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 152
  • Praktikum 7
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Promotion/Habilitation 1
Data Warehouse

Data Scientist (m/w/d)*

Mi. 26.01.2022
Stuttgart
Die ALH Gruppe zählt zu den bedeutenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen in Deutschland. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament für unseren Erfolg und sorgen täglich für erstklassigen Service, individuelle Beratung und die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden. Die Hallesche Krankenversicherung a. G. schlägt neue Wege im Leistungsmanagement ein und treibt das Thema Data Science in Verbindung mit KI und Machine-Learning-Modellen aktiv voran. Hierfür suchen wir ab sofort am Direktionsstandort Stuttgart eine erfahrene Persönlichkeit, die unser engagiertes Team im Fachbereich Leistungsmanagement als Data Scientist unterstützt. Aufbau und Anschluss einer Data-Science-Plattform an unser Data Warehouse und Data Lake Konzeption, Programmierung, Implementierung und Anwendung von mathematischen und statistischen Modellen / Algorithmen wie Machine Learning und künstliche Intelligenz in operativen Prozessen und Prognosemodellen Vorantreiben von Data-Analytics-Lösungen mit Hilfe von Data-Science-Werkzeugen Ausarbeitung von BI-Reports, Analysen und Handlungsempfehlungen / Entscheidungsvorlagen für Führungskräfte und Entscheider im Leistungsmanagement Mitarbeit in und ggf. fachliche Leitung von schnittstellenübergreifenden Projekten zur Weiterentwicklung des Leistungsmanagements und dessen KPIs Mitarbeit bei der Erweiterung von DWH-Anwendungen und Durchführung von Release-Tests Gestalten von Schnittstellen zwischen Anwender und Technologie Ambitionierte, zahlenbegeisterte Persönlichkeit mit abgeschlossenem Studium der Mathematik, Wirtschaftsinformatik oder BWL und entsprechendem analytisch-quantitativem Schwerpunkt Sehr gute Kenntnisse in Python/R und mehrjährige praktische Erfahrung in der Entwicklung von Machine-Learning-Modellen Expertise im Einsatz von Datenaufbereitungs- und Visualisierungstools sowie ausgeprägtes Interesse an modernen Data-Science-Technologien Sicherer Umgang mit relationalen Datenbanken gepaart mit logischer und analytischer Kompetenz Fähigkeit, Analyseergebnisse unvoreingenommen und kritisch zu beurteilen Präzises Ausdrucksvermögen und sehr gute kommunikative Kompetenzen Selbstständige, proaktive Arbeitsweise in einem vielfältig engagierten Team, das eng und kooperativ zusammenarbeitet Interesse an der Mitarbeit in multidisziplinär besetzten Projekten und übergreifenden Aufgaben Strukturierte Einarbeitung in eine eigenverantwortliche Tätigkeit Förderung von Aus- und Weiterbildung Attraktives Gehalt – 14 volle Monatsgehälter ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit Betriebliche Krankenversicherung – "Vorsorge-Schecks" für private Leistungen  Betriebsrente, VL und weitere geldwerte Vorteile Vielseitige und umfangreiche Unterstützung im Bereich Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub und viele weitere Benefits Es erwartet Sie ein Team, in dem Arbeiten Spaß macht!
Zum Stellenangebot

Cloud Data Engineer for L4 Autonomous Driving (w/m/div.)

Mi. 26.01.2022
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartBeim Testbetrieb von autonomen Fahrzeugen entstehen extrem große Datenmengen. Auf Basis dieser Daten, werden Erkenntnisse über das autonome System gewonnen. Diese Erkenntnisse werden anschließend zur Weiterentwicklung des Systems eingesetzt.Zur Gewinnung dieser Erkenntnisse unterstützen Sie das Team bei der Entwicklung von Datenanalysetools (z.B. Erstellung von Visualisierungen, Zuordnung von Datensätzen zum Anforderungsmanagement, Anomaliedetektion).Die Mitarbeit an Data-Engineering-Aufgaben (z.B. Bereitstellung und Vorverarbeitung von Daten, Entwurf und Implementierung von Data-Pipelines) gehört ebenso zu Ihrem Tätigkeitsgebiet.Sie sind Teil eines interdisziplinären Teams zur Entwicklung von autonom fahrenden Fahrzeugen mit dem Spezialgebiet Radar Umfelderfassung. Sie unterstützen vor allem unser Machine Learning-Team bei der Handhabung großer Datenmengen.Ausbildung: erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: Spaß daran, in einem agil strukturierten Team zu arbeiten, Durchsetzungsstärke, strukturierte und analytische Arbeitsweise, lösungsorientiert und eigeninitiativErfahrungen und Know-how: Erfahrungen im Umgang mit Cloud Plattformen, wie z.B. AWS, Azure oder GCP, gute Programmierkenntnisse, vor allem in Python (inkl. Pandas, NumPy Scikit-lear, Keras, o.ä.), Kenntnisse in Big Data Frameworks und Tools, wie z.B. Hadoop, Spark, Elastic Search, C++ Kenntnisse, ML-Kenntnisse und DevOps Kenntnisse, wie Docker, Kubernetes, Azure Devops etc. sind von VorteilSprachen: sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gute DeutschkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

IT-Projektmanager (m/w/d) Warehouse Management System

Mi. 26.01.2022
Stuttgart
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein wachstumsstarker, international agierender IT-Dienstleister für anspruchsvolle IT-Projekte, IT-Transformation, Digitalisierung sowie Anbieter hochwertiger und innovativer Standard-Softwarelösungen und Individualentwicklungen. Im Bereich der Standardsoftware bietet er seinen Kunden ausgereifte und zukunftssichere Produktlösungen an: ein eigenes Warehouse Management System (WMS) / Lagerverwaltungssystem (LWS), eine eigene Kommunikations- und Integrationsplattform als echtzeitfähige Middleware-Plattform sowie Organisations- und Business-Managementlösungen. Mit 20 Jahren Erfahrung in der Durchführung von IT-Projekten und Softwareentwicklung ist unser Mandant an den zentralen Standorten Stuttgart, Ulm und München für seine weltweit operierenden Kunden in den Branchen Automotive, Aerospace & Defence, Banken & Versicherungen, Logistik, Industrie, Telekommunikation, öffentlichen Einrichtungen, Großhandel, Chemie, Elektro & Elektronik, Textil, Pharma, Maschinenbau, Lebensmittel etc. vertreten. Im Rahmen einer exklusiven Beauftragung und um das weitere dynamische Wachstum zu gewährleisten, suchen wir einen Projektleiter / IT-Consultant (m/w/d) für den Standort Stuttgart. In dieser Position verantworten Sie von der Anforderungsanalyse über die Projektleitung bis hin zur Anwenderschulung den gesamten Themenkomplex einer WMS /LVS-Einführung. Sind Sie ein Experte für die Prozessgestaltung Logistik und kennen sich sehr gut mit Warehouse Management Systemen aus? Sie haben bereits Projektleitungserfahrung für WMS/LVS-Einführungen und -Schulungen? Sie lieben die Zusammenarbeit mit dem Vertrieb wie auch die Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteams? Und Sie suchen eine dauerhafte, herausfordernde Arbeit bei einem technologisch führenden Unternehmen, bei welchem Sie Ihr Wissen und Ihr Engagement bestmöglich einbringen können und dies auch in jeglicher Hinsicht entsprechend geschätzt wird und Ihnen hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten bietet? Dann zögern Sie nicht länger und bewerben sich zeitnah unter Angabe der Referenznummer JBT/91204. Unser Mandant und wir freuen uns auf Sie! Der Einsatzort: Stuttgart Erarbeitung und Dokumentation von Kundenanforderungen (Pflichtenheft) im Rahmen von Workshops Beratung des Kunden hinsichtlich Prozessoptimierungen und fachlichen Fragestellungen Teilprojektleitung oder Gesamtprojektleitung für WMS/LVS-Einführungen Unterstützung beim Integrationstest Beschreibung von Change Requests Durchführung von WMS/LVS-Schulungen und Unterstützung des Vertriebs bei Kundenpräsentationen Unterstützung bei der Lösungsfindung für komplexen Anforderungen in Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteams Direkte und enge Abstimmung mit der Geschäftsstellenleitung Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im oben beschriebenen Aufgabenfeld Sehr gute Kenntnisse im Umfeld logistischer Prozesse und WMS/LVS Funktionalität Sehr gute IT-Kenntnisse Gute Kommunikationsfähigkeit und überzeugendes Auftreten Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse Moderate Reisebereitschaft Eigenverantwortliches Arbeiten, aber auch guter Teamplayer Unbefristete Festanstellung bei einem etablierten, kerngesunden Unternehmen 40-Stunden-Woche mit flexibler Arbeitszeit und Home-Office Möglichkeit Persönliches, strukturiertes und intensives Onboarding Hochwertige und moderne Büroausstattung (Notebook, Firmen-Handy) Getränke-Flatrate Individuelle, fachbezogene Weiterbildungen Beste Verkehrsanbindung und Arbeiten in renommierter Lage
Zum Stellenangebot

Data Scientist Risk Steering and Analytics (w/m/d)

Mi. 26.01.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Daimler entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001I6JDie Mercedes-Benz Bank AG mit Firmensitz in Stuttgart gehört zu den führenden Autobanken in Deutschland und ist ein Tochterunternehmen der Daimler AG, die vom Great Place to Work Institut als Bester Arbeitgeber Deutschlands 2020 erneut ausgezeichnet wurde. Die Abteilung Risk Steering & Analytics im Vorstandsbereich Risiko MB Bank ist das Center of Risk Competence, das mit innovativen Methoden, Modellen und Technologien effizient Risiken steuert und Prozesse automatisiert. Damit begeistern wir unsere internen und externen Kund*innen und schaffen Transparenz sowohl für das Unternehmen als auch für die Bankenaufsicht. Im Team Risk Analytics arbeiten wir in einer Gruppe von Spezialisten an der Gestaltung und stetigen Verbesserung der Prozesse und Methoden im Bereich Risikoklassifikation und der maschinellen Kreditentscheidung. Jeder Einzelne zählt bei uns und als Gruppe haben wir nicht nur großen Erfolg im Business, sondern auch Spaß durch unseren ganz besonderen Teamgeist. Das wartet auf dich: Weiterentwicklung von statistischen Modellen zur Risikoklassifizierung und Kreditentscheidung unter Einsatz der Statistik-Software SAS, R und Python Mitarbeit bei der Entwicklung von Machine Learning Modellen zur Anwendung innerhalb der maschinellen Kreditentscheidung und der Betrugsprävention Mitarbeit bei der Planung, Koordination und Umsetzung von innovativer Analytics & AI Lösungen zur Ausweitung der Disgitalisierung und Automatisierung unter Beachtung des kompletten Entstehungszyklus (PoC, Pilot, Deployment, Rollout, Betrieb) Durchführung von ad-hoc Analysen und Visualisierung entsprechender Ergebnisse Eine enge Verzahnung von Data Engineering, Modellentwicklung und IT Implementierung innerhalb einer Abteilung Das bringst du mit: Abgeschlossenes Studium eines mathematischen, ökonometrischen, naturwissenschaftlichen oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiengangs Erfahrung in der Anwendung statistischer Methoden, Machine Learning und künstliche Intelligenz Sehr gute Programmierkenntnisse in bspw. R, Python, SAS oder Java Pioniergeist im Umgang mit neuen Technologien Analytisches Denkvermögen und eigenverantwortliches Arbeiten Teamfähigkeit und Problemlösungskompetenz Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Fähigkeit, Problemlösungen im stellenbezogenen Anwendungsgebiet selbständig zu entwickeln, zu konzeptionieren und deren Einführung fachlich und IT-seitig zu begleiten Zusätzlich erwartet dich bei uns: Betriebliche Altersvorsorge Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg Kantine vor Ort Betriebseigene Kindertagesstätte Attraktive Fahrezuge im Kauf- und Mietmodell für Mitarbeiter Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich Bezahlte Freistellung für wichtige familiäre Ereignisse (z. B. Hochzeit) Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachte, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Cloud Data Engineer - Advanced Search Engine Development (w/m/div.)

Di. 25.01.2022
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartDie Zukunft des automatisierten Fahrens ist untrennbar verbunden mit Deep Learning, Data Science und Data Engineering. Das Fundament bildet dabei die „Maschine um die Maschine zu bauen“. Bist Du bereit mit uns diese „Data Engine“ zu bauen?Als Cloud Data Engineer bist Du Teil eines internationalen und agilen Teams aus Data Engineers, Data Scientist und Software-Entwickler/innen.Du entwickelst eine skalierbare, Cloud-native Data-Engine, in der Deep Learning bereits in der smarten Filterung von Rohdaten eingesetzt wird.Deine Fähigkeiten werden benötigt, um wertvolle Daten in einem automatisierten Workflow zu identifizieren, indizieren und weiterzuverarbeiten.Du nutzt sowohl Event-basierte Trigger als auch REST-API Schnittstellen um Daten in den Auto-Labelling-Workflow einzuspeisen oder leistungsfähige Meta-Data-Extraktoren zu anzusteuern.Dein umfangreiches Wissen im Bereich skalierbarer Datenbanken setzt du ein, um neuartige Suchverfahren mit Featurevektoren (z.B. mit Milvus DB Backend) durchzuführen.Deine langjährige Erfahrung als Software-Entwickler/in nutzt Du, um die verschiedenen Module der „Data Engine“ in einem Micro-Services-Pattern umzusetzen.Ausbildung: abgeschlossenes Studium in Informatik, Technische Informatik oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: Team-Player, Scrum, agile Methoden, selbständige ArbeitsweiseErfahrungen und Know-How: mehrjährige Erfahrung als Softwareentwickler/in bzw. Data Engineer mit tiefgreifenden Kenntnissen in Data Pipeline-Technologien (z.B. Kubernetes, Docker, MongoDB, Elastic Search), langjährige Erfahrung als Softwareentwickler/in (Python) und somit im Schreiben von sauberem Code, der sich in einen Micro-Services-basierte Architektur einfügen lässt, weitere Kenntnisse in Cloud-Technologien und Machine Learning Frameworks (z.B. AzureML, Kubeflow, Notebooks, PyTorch, Tensorflow) sind ein PlusSprachen: sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Data Engineer (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Köln, Stuttgart
Mehr als 75.000 Menschen an über 700 Standorten: Als weltweit agierender Bautechnologiekonzern hat STRABAG die stärksten Teams für Aufträge in allen nur erdenkbaren Bereichen. Wenn es darum geht, Projekte erfolgreich umzusetzen, ist jede und jeder Einzelne von uns gefragt. Im Team zusammenarbeiten und sich persönlich weiterentwickeln: So vielfältig wie unsere Aufträge sind auch die Karrieremöglichkeiten bei STRABAG. Die Konzerneinheit STRABAG Innovation & Digitalisation fungiert als Enabler für Digitalisierungs- und Entwicklungsprojekte. In enger Zusammenarbeit mit operativen Kolleginnen und Kollegen werden so über 400 verschiedene Innovations- und Digitalisierungsprojekte vorangetrieben. Application Services & Data Science beschäftigt sich mit der strategischen (Weiter-)Entwicklung von Softwareprodukten sowie dem zukunftsweisenden und zielführenden Umgang mit Daten in allen Konzernbereichen. Dabei setzen wir auf eine Vielfalt von technischen und strategischen Kompetenzen sowie vielseitige Persönlichkeiten in unseren Teams. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Analyse und Erschließung neuer Datenquellen im Konzern Bedarfsgerechte Transformation und Aufbereitung der Daten mit Hilfe von Datenpipelines Bereitstellung der Daten für Datenanalysten und Data Scientists im konzernweiten, zentralen Data Lake in der Microsoft Azure Cloud Umfangreiche Erfahrung mit ETL / ELT Tools in der Cloud, vorzugsweise in Microsoft Azure (Synapse Analytics Workspace) Erfahrungen in der Programmierung von Datenlade- und Transformationsprozessen auf Data Lake Technologie(beispielsweise Scala, Java, Python, C#) Fundiertes technisches Verständnis und praktische Erfahrung mit modernen Konzepten für (un)strukturierte Daten, Big Data, Data Lakes und Streaming im Cloud Kontext Kenntnisse im Bereich Datenmodellierung und Beherrschung von SQL Teamplayer, Kommunikationsstärke, analytisches Denkvermögen und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie möchten durch Ihre Lösungen einen echten Mehrwert schaffen? Bei uns erwarten Sie technologisch herausfordernde Projekte in einem dynamischen Umfeld, die einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten. Werden Sie Teil eines kollegialen, internationalen und virtuellen Teams, das standortübergreifend zusammenarbeitet. Neben einer umfassenden Einarbeitung in Ihre zukünftigen Aufgaben ist uns Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung ein besonderes Anliegen. Ebenfalls schaffen wir eine moderne und flexible Arbeitsumgebung, wobei ein wichtiger Bestandteil unseres Konzeptes das mobile Arbeiten ist. Für diese Position ist ein Jahresbruttobezug in Österreich ab 48.000 EUR vorgesehen sowie bei Einstellung in Deutschland wird nach Bundesrahmentarifvertrag für das Baugewerbe gezahlt, darüber hinaus bieten wir eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.
Zum Stellenangebot

Business Intelligence / BI Spezialist (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Stuttgart
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: StuttgartSie begeistern sich für die digitale Transformation und wollen diese in einem international renommierten Unternehmen entscheidend vorantreiben? Verstärken Sie unser IT-Team als Experte für BI-Lösungen in einer attraktiven Branche! Diese Herausforderungen warten auf Sie: Umsetzung von BI-Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Selbständige Durchführung und Leitung von (Teil-)Projekten im BI-Umfeld Analyse, Konzeption und Design der BI- und Data-Warehouse-Struktur und Entwicklung von Schnittstellen zu Datenquellsystemen Verantwortung für intuitive und entscheidungsunterstützende Reports und Dashboards Strategische Weiterentwicklung des Systems auf Basis von Microsoft-Technologien    Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 3 Jahre Entwicklungserfahrung im Umfeld SQL, BI und Data Warehousing Sicherer und umfassender Umgang mit Microsoft-BI-Werkzeugen wie MS SQL Server Integration Services (SSIS) und MS Power BI sowie erste Erfahrungen mit BI auf Basis von Azure wünschenswert Detailkenntnisse im Datenbankmanagement und ETL-Prozessen Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie prozessorientiertes Denken, Dokumentationsfähigkeit und agile Beratungskompetenz Kommunikationsfähigkeit sowie Freude am Arbeiten in interdisziplinären Teams Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing und ÖPNV-Zuschuss Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

Cloud Engineer (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Ingolstadt, Donau, München, Wolfsburg, Weissach (Württemberg), Friedrichshafen
Sie möchten für einen der 25 weltweit umsatzstärksten Entwicklungsdienstleister arbeiten? Am besten in einem attraktiven, vielfach ausgezeichneten Arbeitsumfeld? Der Fokus auf zukunftsorientierte Technologien und Leidenschaft für das Automobil sind Ihnen wichtig? Dann jetzt bewerben und mit uns die Erfolgsgeschichte ASAP weiterschreiben. Von Requirement Engineering, über Funktions- und Softwareentwicklung bis hin zur Systemintegration: Im Bereich Elektronikentwicklung bieten wir unseren Kunden durchgängige Leistungen über den gesamten Entwicklungsprozess. Als Entwicklungspartner für anspruchsvolle Projekte treiben wir die Umsetzung neuer Funktionen und Mobilitätslösungen aktiv voran. Definition und Implementierung einer Testumgebung für cloudbasierte Systeme Testentwicklung basierend auf dem reaktiven Manifest Entwicklung entsprechender SiL-Entwicklungsumgebungen Erweiterung und Pflege der CI/CD-Pipeline Entwicklung und Durchführung von SCALA, Gatling und API-Tests Studium der Informatik, Mathematik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare technische Fachrichtung, alternativ eine technische Ausbildung  Know-how in der Entwicklung und Absicherung von SiL-Plattformen im Cloud-Umfeld sowie erste Erfahrungen mit CI/CD  Erfahrung mit Netzwerkprotokollen, insbesondere MQTT oder alternativ TCP, UDP, http, Rest, JSON, Protocol Buffers oder AVRO Kenntnisse in Swagger, Websockets, GRPC, GraphQL, OAuth 2.0, SSL oder SSL-certificates von Vorteil Kreative Lösungssuche und ausgeprägte Eigeninitiative sowie Spaß an strukturierter und teamorientierter Arbeitsweise  Flexible Arbeitszeitmodelle Mobiles Arbeiten Personalentwicklung Gesundheitsförderung Betriebliche Sozialleistungen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Umfassendes Prämienmodell
Zum Stellenangebot

Business Analyst/Consultant (m/w/d) Dein Einstieg in Workforce Transformation

Di. 25.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Team Workforce Transformation unterstützen wir unsere Kund:innen dabei, die Arbeit der Zukunft zu verstehen und quantitativ sowie qualitativ mit den richtigen Skill-Anforderungen zu planen. Dabei beraten wir hinsichtlich der richtigen Maßnahmen für die Aktivierung und Produktivität der zukünftigen Workforce: Zukunftsgerichtete Lerninhalte, ganzheitliche Talententwicklung im Sinne von Mobilität und Karriere, zielgerichtete Talentgewinnung, wirtschaftlich und mitarbeiterorientierte Vergütung, umsichtige und effektive Führung sowie produktive Arbeitsumgebung.    Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Entwicklung von zukunftsgerichteten Talent- und Vergütungsstrategien in Bezug auf Talent-Entwicklung, Lernstrategien und -lösungen sowie -gewinnung Analyse der Belegschaft und Vergütungsstrukturen sowie Planung der Kompetenzen, Kapazitäten und Aufgaben von morgen für unsere Kund:innen Prüfung und Entwicklung von Leadership-Programmen und Executive/Vorstands-Compensation Gestaltung von Total Rewards und Well-Being Strategien und Konzepten für die Unternehmenstalente Beratung der Stellenbewertungssysteme und Karriere-Strategien für Mitarbeiter:innen und Organisationen Ausgestaltung von marktgerechten und attraktiven Grundgehaltsstrukturen sowie Gestaltung von motivierenden variablen Vergütungssystemen (z.B. Jahresbonusprogramme, Profit Sharing Programme, Sondervergütungen) Sehr guter Studienabschluss mit Schwerpunkten in Wirtschaft, Psychologie, Informatik und/oder Ähnlichem Sehr gute theoretische Kenntnisse und erste praktische Erfahrung in People Analytics, Strategische Personalbedarfsplanung, Talent Strategie, Vergütungsausgestaltung, Personalentwicklung, Employer Branding und Talent Akquisition, Lernstrategie und -programme, Leadership und/oder Workforce Transformation Sehr gute Analyse- und Interpretationsfähigkeiten sowie strukturierte Aufbereitung in MS Office Tools Sichere und selbstbewusste Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Ausgeprägt proaktives und umsichtiges Verhalten gegenüber Kolleg:innen Sehr strukturierte Arbeitsweise mit grundsätzlichem unternehmerischem Denken und hoher Empathie für Kundenbedürfnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Cloud Entwickler*in / Developer SAP UX & SAP Business Technology Platform

Di. 25.01.2022
Bielefeld, Jena, Oldenburg in Oldenburg, Pforzheim, Köln, Hamburg, Stuttgart, München, Berlin
Wir wollen mit Weitblick und Innovationskraft die Zukunft gestalten. Sei dabei und entfalte Dein volles Potential! Als Teil der globalen NTT DATA Gruppe, einem der erfolgreichsten IT-Dienstleister der Welt, sind wir als NTT DATA Business Solutions auf wertschöpfende SAP-Lösungen spezialisiert. Mit über 10.000 Mitarbeitenden in über 30 Ländern designen, implementieren und entwickeln wir passgenaue SAP-Lösungen für unsere weltweiten Kunden. Als Entwickler*in erwartet Dich in Deutschland ein Team von über 3.400 Kolleginnen und Kollegen an 17 Standorten, die gemeinsam mit Dir ihre Leidenschaft für SAP leben. Möchtest Du den nächsten Karriereschritt machen und Teil unseres hochqualifizierten Teams sein? Dann übernimm Verantwortung für komplexe Aufgabenstellungen und unterstütze unsere Kunden auf ihrem Weg in die digitale Transformation! Are you ready to break new ground? Standort: Bielefeld, Jena, Oldenburg, Pforzheim, Köln, Hamburg, Stuttgart, München, Berlin, Dortmund, Göttingen, Heidelberg Du konzipierst und planst innovative Cloud Lösungen für unsere Kunden unter Berücksichtigung aktueller technischer Trends. Du entwickelst und integrierst eigene Komponenten auf Basis der SAP Business Technology Platform. Du bist als erfahrener Entwickler in App- und Cloud-Development Projekten in der Umsetzung tätig. Du arbeitest mit anderen Entwicklern und Fachexperten in einem Scrum-Team zusammen und übernimmst eigenverantwortlich Aufgaben zur Weiterentwicklung unserer erfolgreichen Lösungen. Du erstellst die zugehörigen Anforderungs-, Design- und Entwicklungsdokumentationen. Du arbeitest eigenverantwortlich im Projektteam onsite bei unseren Kunden vor Ort und remote aus unseren Geschäftsstellen oder aus dem Homeoffice. Ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Fachrichtung bildet die Grundlage Deiner Qualifikation. Zusätzlich verfügst Du über eine mindestens 3-jährige Berufserfahrung. Du überzeugst durch umfassende Entwicklungskenntnisse zur Erstellung von Cloud Anwendungen in der SAP Business Technologie Platform und hast Kenntnisse im Bereich CAP, Business Application Studio, HANA DB, SAPUI5, Fiori Du hast bereits Erfahrungen in der Planung und Entwicklung von ODATA-basierten Microservices. Du verfügst über praktische Kenntnisse und Erfahrung mit Continuous Integration und - Deployment (z.B. git, SAP CI/CD Service, SAP Transport Management Service etc.). Deine Offenheit gegenüber neuen Technologien und immer vorne dabei zu sein runden Dein Profil ab. Kommunikative Kompetenzen, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, sowie gute Präsentationstechniken zeichnen Dich aus. Du hast Spaß an der Beratertätigkeit und eine Reisebereitschaft von ca. 2-3 Tagen für den Einsatz beim Kunden ist für Dich selbstverständlich. Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch Aktive Mitgestaltung Deiner Zukunft und eigenverantwortliches Handeln Individuell abgestimmte Einarbeitung inklusive Patenprogramm Vertrauensarbeitszeit, Mobiles Arbeiten und Home-Office Option Gezielte Karriereförderung mit unserem Karrieremodell und individuellen Entwicklungsprogrammen Internationale Entwicklungsmöglichkeiten und Netzwerke Inhouse Schulungsacademy mit einer Vielzahl an fachlichen Trainings, Softskillschulungen, SAP Learning Hub– und Zertifizierungsmöglichkeiten 25% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere attraktive Vorsorgeangebote (z.B. Lebensarbeitszeitkonto)
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: