Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Data Warehouse: 33 Jobs in Eitorf

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • It & Internet 18
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Transport & Logistik 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Land- 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Funk 1
  • Gartenbau 1
  • Immobilien 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verlage) 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Home Office möglich 26
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Data Warehouse

Cloud Automation Engineer (all genders) Public & Private Cloud

Mi. 10.08.2022
Dortmund, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Köln, Aachen, Hannover, Essen, Ruhr, Düsseldorf, Bonn, Potsdam
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäfts­prozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Bei uns bringen Menschen Ideen und Technologien zusammen und daher fördern wir die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden. Denn wenn sie besser werden, sind auch wir noch besser.Wir sind offen für Neues, tauschen uns regelmäßig aus – auch mit externen Fachleuten. Ein herausragendes Schulungsprogramm mit knapp 2.700 Schulungsteilnahmen und knapp 450 Schulungstagen pro Jahr sowie interne Ausbildungsprogramme bspw. zum Software Architect oder Project Manager sorgen für dein transparentes und stetiges Weiterkommen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen.Du bist angehende Fachkraft in Cloud-Automation für Public-Hyper-Scaler oder Private-Cloud? Du willst Teil eines hochmotivierten und jungen Teams sein, um direkt bei zukunftsweisenden Entwicklungen im Cloud Computing mitmachen zu können? Außerdem bist du auf der Suche nach Innovationskultur in einem dynamischen Umfeld mit Zugang zu zahlreichen Schulungen und einem großen Fachnetzwerk? Dann bist du bei uns genau richtig!Als Cloud-Automation-Engineer (all genders) arbeitest du als Teil des adesso Cloud-Competence-Teams in innovativen Projekten und realisierst modernste, cloudbasierte Lösungen - beginnend beim Entwurf interessanter Lösungsansätze bis hin zu deren Umsetzung als Cloud-Services. Du baust mit uns gemeinsam das Cloud-Know-how der gesamten adesso Gruppe weiter aus und bist Teil einer aktiven adesso Community.Wir fördern dich individuell, unterstützen dein kontinuierliches Lernen und wir ermöglichen dir entsprechende Cloud-Expert-Zertifizierungen zu absolvieren.Im Detail übernimmst du dabei folgende Aufgaben: Du arbeitest beim Entwurf und der Implementierung dynamisch skalierbarer, fehlertoleranter sowie sicherer Cloud-Plattformen mit. Du lernst Potenziale zur Automatisierung und Optimierung von kundenindividuellen Prozessen zu identifizieren und mithilfe von Cloud-Services umzusetzen. Du kannst durch Methoden wie DevSecOps die Einsatzfähigkeit von Lösungen während Implementierungen und Produktivsetzungen sicherstellen und Hands-on beim Aufsetzen von Cloud Plattformen wie IaaS, PaaS oder SaaS unterstützen. Durch kontinuierliches Lernen bleibst du auf dem neusten Stand der Technik und tauschst dich regelmäßig mit deinen zahlreichen Kolleginnen und Kollegen aus. Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung mit IT-Bezug bzw. vergleichbare Erfahrung Idealerweise mindestens praktische Erfahrung im Realisieren von hochverfügbaren und hochskalierbaren Cloud-Services auf Basis von Public-Hyper-Scaler oder Private-Clouds in Form von IaaS/ PaaS/ SaaS Gute Kenntnisse und Entwicklungserfahrung in DevOps Praktiken (CI/CD, gitOps, DevSecOps) Idealerweise gute Kenntnisse in Container-Orchestrierung mittels Kubernetes oder OpenShift Sicherer Umgang mit Skripten und kompilierten Sprachen zum Aufsetzen und Provisionieren der Cloud-Services via IaC Werkzeuge, wie z.B. Terraform, CDK, CloudFormation o.Ä.Du verfolgst den Wunsch tief in die Cloud-Expertise einzutauchen und hast den „Drive for Excellence“. Unser Versprechen: Du wirst dich bei uns wohlfühlen! Kollegial, familiär und auf Augenhöhe – wir leben Austausch, Teamgeist und einen respektvollen Umgang miteinander. Das und viel mehr steht für unser ganz besonderes Wir-Gefühl. Für das es sogar ein Wort gibt: adessi. Denn wir sind alle adessi ab Tag Eins und bei uns bist du von Anfang an Teil des Teams. Unsere Kultur und das Zusammenarbeiten sind geprägt von gegenseitiger Wertschätzung, Anerkennung und Unterstützung. Das verbindet uns hierarchieübergreifend – auch im Home-Office. So belegen wir zum wiederholten Mal den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK“!Jeder und jedem adessi stehen alle Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Entwicklung offen. Unser umfangreiches Trainings- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht stillsteht. Denn Chancengeber zu sein, das liegt in unserer DNA.  Welcome Days - Zwei Tage zum Reinkommen und Netzwerken Bis zu drei Tage mobiles Arbeiten – keine Frage von Pandemien, sondern von Überzeugung Deine Entwicklung - über 260 Lern- und Trainingsthemen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden-/Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und mehr über qualitrain sowie Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle adesso Mind - Das adesso-Programm rund um Mindfulness Prämien für Mitarbeitende - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Head of Master Data Architecture and Management

Di. 09.08.2022
Bonn
  Job Purpose Lead Master Data Management job family at the divisional level, provide input to the IT strategy of the division, design and implement the Master Data Management strategy to drive IT priorities and deliver systems & applications in line with overall business strategy and objectives, and Group guidelines and policies to ensure efficient processes and consistent data flows to business and stakeholders Differentiator Lead the sub-function on a global/divisional level Establish and implement strategies that have short to long-term (1-5 years) impact on business results in alignment with global and functional objectives Key Tasks Has primary responsibility for data governance, data performance management, data management, data processing and data quality standards in the division Maintain primary ownership of master data business processes Maintain primary ownership of DHL Global Forwarding (DGF) Data Hub and structure of divisional master data architecture Establish and maintain data policies across the organization Stakeholders Extensive contact and negotiating with other departments and 3rd parties with conflicting objectives Influence and challenge key stakeholders effectively Develop strong, trusting cross-functional relationships with senior DPDHL business leaders Influence others across DPDHL and externally as an internally and externally recognized thought leader representing the Group Champion cooperation and partnership to provide integrated solutions to problems Management Responsibility Lead multiple teams of directors/senior managers, managers, and professionals with solid or dotted reporting lines Develop short to long-term (1-5 years) plans for optimizing the organization and function and the talent required to execute strategies Skills and Knowledge required Organizational Design, DPDHL Business Knowledge, Business Processes, Data Architectures, Business Strategy, Project Management, Stakeholder Management, Influencing, Feedback, Presentation & Storytelling, Facilitation, Negotiation, People Management, Resourcing, Data Base Integration, Data Analysis, Data Visualization, Data Protection, Monitoring, Data Modeling, Systems Integration, IT Governance, Data Management Software, Vendor Management Qualification & Key Requirements Education Level    Master's degree   Experience Level    more than 10 years Sarah Wagner is happy to answer your questions under Sarah.Wagner@dhl.com. Please apply online using the button Apply.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Data Warehouse / ETL

Mo. 08.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hof an der Saale, Mainz, München, Nürnberg, Leipzig, Bonn, Coburg
WERDE #MIDGESTALTER:IN! Teil von MID zu sein, bedeutet MIDgestalter:in zu sein! Gemeinsam als Team – aktuell 140 Kollegen:innen – brennen wir täglich darauf, den Wandel bei unseren Kunden in zukunfts­fähige Mehr­werte zu über­führen. Schneller denn je ändern sich durch neue Techno­logie und Wett­bewerb die Rand­bedingungen für aktuelle Geschäfts­modelle. Um erfolg­reich zu sein, sollten IT-Fähigkeiten, -strukturen, -assets und Prozesse mindestens genauso schnell angepasst und weiter­entwickelt werden können. Und genau hier setzen unsere Experten:innen zu Geschäfts­prozess­management, Enterprise Architektur Management und Data Management an. MID – Driving Continuous Transformation Big Data, Datenintegrationen, Datenlandschaften – in deutschen Unter­nehmen und Behörden kommen tag­täglich große Daten­mengen zusammen. Neben der passenden Struktur und Organi­sation, gilt es gleich­zeitig eine Land­schaft zu schaffen, von der diese Daten abgerufen werden können – und hier über­nimmst Du Verantwortung! Dabei arbeitest Du wahl­weise bei unserem Kunden vor Ort, bei MID oder aus Deinem Office. Übernehme intern sowie extern eine wichtige Rolle, denn wir suchen MIDgestalter! Bei unserem Kunden bist Du für den Aufbau und die Weiterentwicklung eines Data Warehouse – von der fachlichen Anforderung bis hin zum fertigen Report – verantwortlich. Du gestaltest aktiv Workshops, um Anfor­derungen aufzunehmen und bildest die Schnitt­stelle zwischen Fachabteilung und IT. Du erstellst Konzepte für ein Data-Warehouse-Backend und modellierst diese in unserem Tool Innovator. Du gestaltest die Architektur des Data Warehouse und entwickelst moderne Lösungen für ein Datenmodell. Du optimierst bestehende ETL-Prozesse und konzipierst ETL-Daten­strecken, um neue Datenquellen an das Data Warehouse anzubinden. Dein Studium mit dem Schwerpunkt Informatik bzw. Wirtschafts­informatik oder eine vergleich­bare Quali­fikation hast Du abgeschlossen. Du konntest bereits Erfahrung in agilen Business-Intelligence- oder in Data-Warehouse-Pro­jekten sammeln. Du verfügst über SQL-Kenntnisse, hast mit einem ETL-Werkzeug (z. B. Oracle Data Integrator) gearbeitet und Daten modelliert, idealer­weise mit unserem Tool Inno­vator. Du willst Dein Wissen nachhaltig aufbauen, aktiv in einem Projekt mitwirken und verfügst über verhandlungs­sichere Deutsch­kenntnisse. Ein tolles Team, in dem Du gemeinsam mit 5–8 weiteren Consultants an Euren Ideen zu unseren Zukunfts­themen (BPM, EAM, Data) arbeitest. Aktuell sind wir rund 140 MIDler:innen und wir wollen weiter wachsen. Nutze die Chance und gestalte inner­halb unseres agilen Arbeits­umfelds aktiv mit! Auch Du sollst wachsen, daher ist uns Deine persön­liche und fach­liche Ent­wicklung besonders wichtig. Neben der Möglichkeit, unsere eigene Akademie zu nutzen, profitierst Du von einem erfahrenen Mentor, individuellen Ein­arbeitungs­konzepten und Weiter­bildungen sowie Projektverantwortung. Um Dein Vertrauen in uns zurück­zugeben, bieten wir Dir ein attraktives Gehaltspaket (z. B. Gehalt, Bonus, betrieb­liche Alters­vorsorge u. v. m.) sowie zahl­reiche Benefits (z. B. JobRad, Sport­gruppen, Sabbatical u. v. m.).
Zum Stellenangebot

Senior MLOps Engineer (m/f/x)

So. 07.08.2022
Bonn
  SENIOR MLOPS ENGINEER (M/F/X)  DO YOU WANT TO WORK & LEARN ON STATE-OF-THE-ART TECHNOLOGY IN A TEAM WITH STRONG ENGINEERING KNOWLEDGE AND ENJOY THE BENEFITS OF A COPORATE ENVIRONMENT? JOIN OUR TEAM IN BONN, BERLIN, PRAGUE, CHENNAI, CYBERJAYA OR FULLY REMOTE IN GERMANY, CZECH REPUBLIC OR INDIA FOR A FULL-TIME OR PART TIME POSITION, STARTING AS SOON AS POSSIBLE.   DO YOU WANT TO MAKE A DIFFERENCE?    WE OFFER EXCELLENT OPPORTUNITIES FOR QUICK LEARNERS.    The Deutsche Post DHL Group team is the leading mail and logistics service provider for the world. As one of the planet’s largest employers operating in over 220 countries and territories, we see the world differently. Join our team and discover how an international network that’s focused on service, quality and sustainability is able to connect people and improve lives through the power of global trade. And not just for our customers, but for every member of our team, too.  Join a great international team (> 15 nationalities) of Data Engineers, Cloud Engineers, DevOps Engineers, Data Scientists and Architects to learn from and to share your experiences. The team language is English; hence you don’t need to speak any German. In our family friendly environment, we offer part-time working, flextime and sabbaticals. You got used to working from home? We offer hybrid working with office and home office work mixed or fully remote positions. If you want to build an international career we support exchanges to our international offices in Prague, Berlin, Bonn, Chennai, Cyberjaya or Mechanicsburg (US).   Your tasks.  DPDHL introduced a modern Kubernetes based data science platform, making use of the open source Kubeflow solution.  Our environment gives you the chance to work with state of the art open source components combined with carefully chosen vendor backed solutions.  We offer you a multi-month Kubeflow training from the ground up, enabling you to become a Kubeflow developer and machine learning (ML) application project contributor.  You then help data scientists get their activities transitioned from informal exploratory data analytics based on Jupyter notebooks or code snippets in Python IDEs like PyCharm and VSCode to structured ML pipelines, using Kubeflow Pipelines. Applying best practices for KF Pipelines components, you help data scientists get more efficient at component reusability and observability. Using KF Serving, you guide data scientists on their journey to productionalizing ML models for scoring/inferencing via web endpoints and front it with our API gateway Apigee.      Your profile.  Mandatory: Multi-year practical experience in Python programming Experience refactoring Python code to Production maintainability Practical knowledge of the large ecosystem of Python data science and ML related libraries and components like scikit-learn, pandas, pytorch, tensorflow, … In-depth experience with at least 1, better multiple existing data science tools and platforms (see under bonus points). Routine experience with common Python tooling like pip, conda In depth Docker image building experience Experience with CI/CD and automation best practices and tools like Jenkins, Github Actions, ArgoCD, Ansible, Terraform, Helm, … Experience with Kubernetes on various levels and on multiple platforms (on-prem, Azure, GCP) Experience with collaboration with data scientists Bonus points for practical experience with: Prior Kubeflow experience Any open source or proprietary ML lifecycle management tooling and platforms like AWS Sagemaker, Azure ML, Google Vertex AI, MLFlow, …)     Your benefits. We offer excellent employee benefits, a competitive salary package and great development opportunities, such as joining conference or paid trainings. We welcome full-time (40 hours) and part-time work and offer hybrid work at home and in our offices. If you join us in Germany, India and Czech Republic you can also choose a full remote position. If you move to a new city for joining one of our offices, we support you with moving, all official paperwork, an interim flat and finding a permanent flat, as well as the search for a Kindergarten as per your family needs. We have a dedicated team to support you with your Visa and sponsor all needed activities.   Your contact. Ole Vollertsen, VP Data Solutions, Deutsche Post DHL headquarter, will be happy to answer your questions via Mail ole.vollertsen@dpdhl.com. Interested in this responsible position with its varied tasks? Please click on “Apply Here” and send us your complete application, including a cover letter, CV, references, your desired salary and your earliest possible starting date. You can find further information at careers.dhl.com We are looking forward to your application. CONNECTING PEOPLE. IMPROVING LIVES. #datasciencejobs
Zum Stellenangebot

Senior Researcher*in KI-basierte Dokumentenanalyse & OCR

Sa. 06.08.2022
Sankt Augustin
Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2021 von Young Professionals und Absolvent*innen in den Trendence Ratings sowie den Universum Surveys als einer der besten Arbeitgeber in der Forschung ausgezeichnet. Unter Informatikstudent*innen sind wir sogar als »TOP 1 Arbeitgeber« in der Forschung gekürt worden. Das Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS mit Sitz in Sankt Augustin bei Bonn ist eines der führenden Wissenschaftsinstitute auf den Gebieten Künstliche Intelligenz, Maschinelles Lernen und Big Data in Deutschland und Europa. Mit seinen rund 360 Mitarbeitenden unterstützt das Institut Unternehmen bei der Optimierung von Produkten, Dienst­leistungen, Prozessen und Strukturen sowie bei der Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle. Damit gestaltet das Fraunhofer IAIS die digitale Transformation unserer Arbeits- und Lebenswelt.   Sie interessieren sich für KI-gestützte Dokumentenanalyse und OCR und wollten schon immer einmal führende NLP/NLU-Technologien für dieses wachsende Feld entwickeln? Wir, in der Abteilung NetMedia, suchen Unterstützung für unser Team bei der Entwicklung von ebensolcher KI-Software. Dabei entwickeln Sie die bestehenden Technologiekerne und Werkzeuge weiter und verbessern deren Performance und Funktionalität auf den Systemen der Endanwender*innen.  Als Senior Researcher*in für KI-basierte Dokumentenanalyse & OCR arbeiten Sie gemeinsam mit einem Team aus Forscher*innen und Softwareentwickler*innen an neuesten Technologien zu den Themen Deep Learning, NLP / NLU und OCR.   Wussten Sie schon? Wir unterstützen mit unserer Technologie schon seit über 15 Jahren namhafte Vertreter*innen aus dem Verlagswesen, der Versicherungsbranche, Software-Hersteller, die Automobilindustrie sowie Banken dabei mit Hilfe von künstlicher Intelligenz die Inhalte ihrer Dokumente automatisch zu verstehen und Werte daraus zu schöpfen.  Weiterentwicklung unser KI-Verfahren in den Bereichen Computer Vision und Dokumentenanalyse (NLP/NLU), einschließlich unserer OCR-Engine gemeinsam mit dem Team Integration, Evaluation und Optimierung von Algorithmen aus der Forschung in Anwendungsumgebungen für den produktiven Einsatz bei unseren Kund*innen Sie unterstützen die Weiterentwicklung unserer Deep-Learning-Analyse-Plattform recognAIze (plattform.recognaize.de), die Daten aus Dokumenten erkennt und automatisiert auswertet. Aktive Teilnahme am Technologietransfer in Unternehmen Mitarbeit in Scrum-Teams bei der Implementierung und Anpassung der Software für unsere Kund*innen  Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom gerne auch mit Promotion) in Informatik, Computer Science, Elektrotechnik, Mathematik, Wirtschaftsinformatik oder in einer vergleichbaren Fachrichtung Sie verfügen über Erfahrungen in der Konzeption, in der Entwicklung und im Testen neuer NLP-Algorithmen, speziell aus dem Bereich der Dokumentenanalyse und der OCR, sowie Erfahrung in der Optimierung existierender Algorithmen in diesem Bereich. Idealerweise werden diese mit Kenntnissen in den Bereichen Mustererkennung, Deep Learning und Computer Vision abgerundet (Tensorflow, PyTorch, OpenCV) Gute Programmierkenntnisse in C++ oder alternativ Java sind unbedingt erforderlich, dies beinhaltet Kenntnisse im Bereich Software Engineering, OOP und Templates. Programmierkenntnisse in Python sind wünschenswert Kenntnisse bei der Konzeption, Planung und Umsetzung von Microservice-basierten Plattformen zur Verarbeitung von Dokumenten, sind von Vorteil Erfahrung in der Erstellung von Microservices als REST-APIs auf Basis der erforschten Algorithmen aus unserer C++ Bibliothek zur Dokumentenanalyse und -verarbeitung wären wünschenswert Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Überführung wissenschaftlicher KI-Prototypen in produktionsfähige Software mit. Umfassende Erfahrung mit Cluster-Deployment in Linux, Docker, Kubernetes ist von Vorteil Erfahrung mit professioneller Softwareentwicklung/Clean Code ist von Vorteil Sie sprechen Deutsch oder Englisch verhandlungssicher (C2) in Wort und Schrift, die andere Sprache fließend (min. C1). Teamfähigkeit und Spaß am Umgang mit Kolleg*innen und Kund*innen  Super Arbeitsatmosphäre mit neugierigen, lern-getriebenen Kolleg*innen, denn wir nehmen von den Besten nur die Netten – darum ist es einfach schön, am Fraunhofer IAIS zu arbeiten. Wir setzen auf innovative Ideen und konzipieren neuartige Lösungen. Sie können dabei sein und aktiv die Zukunft mitgestalten. Sie haben dabei die Möglichkeit, eigene Forschungsideen einzubringen und zu verwirklichen. Sie arbeiten an der Spitze der angewandten Forschung im Bereich Künstliche Intelligenz / Maschinellem Lernen. Sie erhalten maßgeschneiderte Soft-Skills- und fachliche Weiterbildungen. Wir beraten und belgleiten Sie auf Augenhöhe. Sie sind eingeladen, an den Data Science Schulungen des IAIS teilzunehmen (inkl. Zertifikat). In unserem Institut ist Diversity ein wichtiges, strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Vielfalt ein, beginnend mit einem Diversity-Training für alle Mitarbeitenden. Wir leben eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht die Familie vor – wir wissen das. Zusätzlich bieten wir umfangreiche Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Eltern-Kind-Büro, Lebenslagencoaching, Ferienbetreuung sowie Beratungsleistungen. Wir unterstützen eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle.
Zum Stellenangebot

Executive Cloud Solution Architect (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
München, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Executive Cloud Solution Architect (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI Standorte Für eine zukunftsfähige Digitalisierung der Bundeswehr transformieren wir eine der größten und komplexesten IT Landschaften Deutschlands. In unserem agilen Digitalisierungsprogramm Cloud gehen wir gemeinsam die Herausforderungen an, erfolgreich zukunftsweisende Technologien einzuführen. Als Experte in einem oder mehreren Cloud Bereichen wie Virtualisierung, Storage oder Container arbeiten Sie mit unseren leistungsfähigen Teams an der digitalen Souveränität Deutschlands. Konzeption und Design zukunftsweisender Architekturen in einem agilen Umfeld welches anspruchsvolle Herausforderungen an Sicherheit, Stabilität und Innovationsgeschwindigkeit bereithält Mitarbeit bei der Realisierung von Bausteinen unserer Cloudstrategie – vom Entwurf bis zur erfolgreichen Umsetzung und Überführung in einen sicheren und stabilen Betrieb. Aktive Rolle in der Weiterentwicklung von fachübergreifenden IT-Konzepten und Rahmenwerken für nachhaltige Cloud Lösungen Technologische Beratung und Mitarbeit bei der Angebotserstellung, Schnittstelle zwischen Kunden, Fachexperten und DevOps Teams Ergebnisorientiertes Vorantreiben von Machbarkeitsstudien und Prototypen um architekturelle Ansätze zu validieren Aktiver Ausbau unserer technischen Communities-of-Practice Abgeschlossenes Studium der Informatik, Ingenieurs-, Naturwissenschaften oder abgeschlossene 3-jährige fachbezogene Berufsausbildung und Zusatzausbildung (z. B. Fachwirt, Techniker, Meister) Min. 2 Jahre (nach dem Studium) bzw. 5 Jahre (nach der Ausbildung) einschlägige Berufserfahrung als IT Architekt, davon ein Jahr oder mehr im Cloud Umfeld Sehr gute Kenntnisse im Einsatz von Cloud Technologien in mindestens einem der Bereiche Virtualisierung, Container, Storage, Security, Web Anwendungen, SAP, IoT, BigData. Machine Learning oder GIS Praxiserprobte Kenntnisse im Umfeld von VMware oder Kubernetes von Vorteil Erfahrungen in einem IT-Umfeld mit erhöhten Sicherheitsanforderungen wie öffentlicher Sektor oder Verteidigung wünschenswert Hohes Maß an Durchsetzungsfähigkeit, Abstraktionsvermögen und Beratungskompetenz Erfahrung in der Arbeit mit verteilten Teams gern in einem agilen Umfeld nach Methodiken wie Scrum, Kanban, ITIL (v4) oder SAFe Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Data Discovery Analyst (w/m/d)

Fr. 05.08.2022
Bonn
Das Bundeskartellamt ist eine unabhängige Wettbewerbsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz. Der Dienstort ist Bonn. Wir beschäftigen ca. 415 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon rd. die Hälfte mit rechts- bzw. wirtschaftswissenschaftlicher Ausbildung. Weitere Informationen finden Sie unter bundeskartellamt.de.  Im Dezernat „IT-Forensik“ (Z3A) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Data Discovery Analyst (w/m/d)[1] (Referenznummer 22-21) in Vollzeit zu besetzen. Aufgabe des Bundeskartellamts ist die Sicherung des Wettbewerbs. Daher führen die Beschlussabteilungen zur Aufdeckung von Kartellen u. a. Durchsuchungen in Unternehmen aller Wirtschaftssektoren durch. Dabei werden immer mehr elektronische Beweismittel wie Notebooks, Smartphones, Mail- und Dateiserver oder auch Daten aus Cloud-Diensten sichergestellt. Die Aufgabe des Dezernats „IT-Forensik“ (Z3A) ist es, diese in den meisten Fällen sehr großen Datenbestände für die Beschlussabteilungen zugänglich zu machen. Hierfür unterstützt das Dezernat technisch bei der Sicherstellung der IT‑Asservate bei der Durchsuchung vor Ort in den Unternehmen und bereitet diese Daten sodann auf. [1] Die Stellenbezeichnung meint nicht die männliche Variante, sondern steht für die geschlechtsneutrale Bezeichnung des Berufs. Sie unterstützen Ermittlungen in verschiedenen Wirtschaftssektoren zur Aufdeckung von Wirtschaftskartellen in interdisziplinären Ermittlungsteams. Sie beraten die Beschlussabteilungen über zielführende technische Ermittlungsmöglichkeiten sowie dabei entstehende Auswerteaufwände und bereiten die Durchsuchung durch Recherche in öffentlich zugänglichen Quellen vor. Sie bereiten die Daten für die Beschlussabteilungen auf: Datenbereinigung, De-Duplizierung, Vorstrukturierung und -analyse Sie optimieren Analyse-/Ermittlungsverfahren und entwickeln eigene Methoden und Tools, auch durch Nutzung von Programmier-/Skriptsprachen und maschinellem Lernen. Zusammen im Team mit erfahrenen IT-Forensikern erlangen und verbessern Sie Ihre Fähigkeiten u. a. in den folgenden Bereichen: Analyse von IT-Systemen (u. a. Smartphones, Notebooks, Server-Systeme) sowie deren forensische Sicherung und Aufbereitung Mitarbeit an IT-forensischen Gutachten und der gerichtsfesten Dokumentation der Untersuchungsschritte Sie haben die Möglichkeit, mit den Polizeibehörden des Bundes, der Länder sowie anderen Behörden und Ämtern im In- und Ausland, u. a. im Rahmen des European Competition Network (ECN), zusammen zu arbeiten. Sie wirken bei der Auswahl und Beschaffung von Hard- und Software für die Datenumgebung des Dezernats mit und begleiten im Rahmen Ihrer Aufgaben technisch die Projekte zur Weiterentwicklung des Aufgabengebietes. Ein mit einem Bachelor oder Fachhochschul-Diplom erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, IT-Forensik, Big Data, Business Analytics bzw. ein vergleichbares Studium mit IT-bezogener Ausrichtung oder nachweislich vergleichbare Fähigkeiten, Erfahrungen und Kennnisse, vorzugsweise mit einer mehrjährigen Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung, bei Wirtschaftsprüfungsgesellschaften oder IT-Betrieben eines großen oder mittelständischen Unternehmens. Sofern Sie einen ausländischen Bildungsabschluss erlangt haben, fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen möglichst einen Nachweis über die Anerkennung dieses Abschlusses durch die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen der Kultusministerkonferenz bei. Weitere Informationen können der Internetseite der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen unter https://www.kmk.org/zab entnommen werden. Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen: Eine selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Teamfähigkeit mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und fachspezifische Englischkenntnisse Klare Kommunikation sowie Durchsetzungs- und Entscheidungsvermögen Ein freundliches, sicheres und überzeugendes Auftreten Die Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen im Rahmen von Durchsuchungen Kenntnisse in mindestens einem der folgenden Bereiche sowie die Bereitschaft, sich Kenntnisse in allen genannten Bereichen anzueignen und diese kontinuierlich zu verbessern, auch durch regelmäßige fachliche Weiterbildung: IT-Forensik, eDiscovery und/oder Datenanalyse Rechnerarchitekturen sowie Datei- und Betriebssysteme (Windows, macOS und Linux sowie iOS und Android) und Datenbanken Netzwerkarchitekturen und Kommunikationssysteme wie Email, Chats und Kollaborationswerkzeuge IT-forensische Software wie z. B. FTK, Nuix, Encase oder Software zur Durchsuchung von unstrukturierten Daten wie z. B. ElasticSearch oder Solr gängige Skript- und Programmiersprachen Automatisierung von Betriebsaufgaben (DevOps, Infrastructure-as-Code) Ein tarifliches Entgelt nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Sofern Sie bereits in einem Beamtenverhältnis stehen: Eine Besoldung nach Besoldungsgruppe A 11 bis A 13g Bundesbesoldungsordnung (BBesO). Tarifbeschäftigten kann je nach Qualifikation und Leistung eine IT-Fachkräftezulage gewährt werden. Bei Vorliegen der Voraussetzungen wird eine spätere Übernahme von Tarifbeschäftigten in das Beamtenverhältnis angestrebt. Außerdem bieten wir Ihnen: Sicherheit: Eine unbefristete Einstellung und Arbeitsplatzsicherheit. Sinnhaftigkeit: Einen Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen, vielschichtigen und interessanten Aufgaben sowie ein hohes Maß an selbstständiger und entscheidungsorientierter Arbeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld aus erfahrenen Kolleginnen und Kollegen und Nachwuchskräften. Mit Ihrer Tätigkeit helfen Sie, im Interesse der Allgemeinheit den Wettbewerb zu sichern. Familienbewusste Personalpolitik: Seit 2015 mit dem audit berufundfamilie® ausgezeichnet, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeit in verschiedenen Modellen sowie Telearbeitsplätze. Weiterentwicklung: Umfangreiche Fortbildungsangebote und Qualifizierungsmaßnahmen im Rahmen unserer Personalentwicklung. 
Zum Stellenangebot

Management Consultant & Lead IT Architect SAP BI (w/m/d)

Fr. 05.08.2022
Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Management Consultant & Lead IT Architect SAP BI (w/m/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn. Die Service Unit ERP berät intern sowie unseren Kunden Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) in allen Themengebieten der BI-Architektur ERP / SAP mit einem engagierten Team von IT-Architekten. Wir übernehmen dabei Verantwortung für bestehende ERP-Anwendungen und entwickeln neue Lösungen auf Basis von innovativen Technologien und Produkten. Wir möchten unser BI Team mit einem IT-Architekten verstärken, der Neugier, Kompetenz, Engagement und Interesse für ERP / SAP-Anwendungen und BI-Technologie mitbringt und neuen Themen offen gegenübersteht Managementberatung im Bereich SAP Business Warehouse (BW) / Business lntelligence (BI) - Plattformen und Technologien Verantwortlichkeit für Planung und Konzeption von BW/BI-Architekturen auf Basis SAP Selbstständige Weiterentwicklung von BW/BI-Architekturen unter Berücksichtigung der bestehenden Architekturrichtlinien und - Vorgaben Unterstützung der Modellierung im Rahmen des Architekturmanagements Aktive Gestaltung der zukünftigen Produkt- und Technologieveränderungen u.a. in den Schwerpunktthemen SAP Cloud, BigData und Analytics Abgeschlossenes Studium, idealerweise der Informatik, oder eine vergleichbare Ausbildung / Erfahrung Mindestens sechs Jahre einschlägige Berufserfahrung als IT-Architekt SAP BI, auch in komplexen Projekten Sehr gute Kenntnisse im Bereich BW / BI-Plattformen und Technologien, z.B. SAP BW4HANA, Business Objects, idealerweise mit Zertifizierung Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Sehr gute Deutschkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Database Specialist – Oracle / SQL (m/w/d)

Do. 04.08.2022
Bonn, Eschborn, Taunus, Köln
Über Innovation spricht heute jeder – unsere Kunden machen Innovation. Wir von HYPE Innovation unterstützen sie mit Software und Beratung dabei, Innovationsprogramme aufzubauen und zu erweitern. Unsere Kunden heißen Ideen- und Innovationsmanager und sind die, die bei sich im Unternehmen alles auf den Kopf stellen. Wir dürfen mit ihnen zusammenarbeiten. Das lieben wir. So richtig. Damit wir näher an unseren Kunden sind, haben wir uns auch ziemlich breit niedergelassen, mit Hauptsitz in Bonn und weiteren Büros in u. a. Eschborn, Köln, Braunschweig, Boston, Boulder und Lyon. Alles, was uns jetzt noch fehlt, ist jemand wie Du. Database Specialist – Oracle / SQL (m/w/d)Du installierst und verwaltest Oracle-Installationen, die lokal genutzt werden.Du kümmerst Dich um von AWS verwaltete Oracle-Instanzen, testest Updates und planst diese ein.Du erstellst und pflegst SQL-Skripte zum Aufsetzen und zur Migration von Schemata.Du unterstützt bei fachlichen Problemen mit der Analyse von Datenbankinhalten sowie der Erstellung von Skripten zur Behebung von Inkonsistenzen – auch im direkten Kontakt mit unseren Kunden.Zusammen mit unseren Java-Entwicklern optimierst Du Datenbankzugriffe (Oracle, MS SQL-Server).Je nach weiteren Kenntnissen und Interessen übernimmst Du zusätzliche Aufgaben als Mitglied des Java-Entwicklungsteams oder des DevOps-Teams.Egal, ob Du ein Studium oder eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) abgeschlossen hast: Datenbanken sind Deine Leidenschaft.Du hast fundierte praktische Erfahrung mit Installation, effizientem Betrieb und Wartung von Oracle DBMS.Erfahrung mit dem Betrieb von MS SQL-Server ist wünschenswert.Du sprichst fließend SQL und auch Skriptsprachen wie PowerShell oder Bash sind Dir nicht fremd.Du hast Kenntnisse in und Interesse an mindestens einem dieser Bereiche:Java- und Web-Entwicklung Infrastructure-as-code mit Linux, Terraform und AnsibleGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift bringst Du mit.Du arbeitest gerne im Team, erkennst Verbesserungspotential und treibst uns an, besser zu werden.Wir setzen auf moderne Tools und bieten Dir die Möglichkeit, Dich stetig weiterzuentwickeln.Du kannst in unserem Team schnell Verantwortung übernehmen und spannende Aufgaben in einer teamorientierten Atmosphäre bearbeiten.Die Unternehmenskultur bei HYPE ist sehr integrativ und familiär. Wir leben in einer Kultur der offenen Türen und legen Wert darauf, unsere Mitarbeiter ihren Stärken entsprechend einzusetzen und weiterzuentwickeln.Als mittelständisches Unternehmen kennen sich bei HYPE die meisten Kollegen noch persönlich, sodass Entscheidungen schnell getroffen werden können und das Unternehmen in der Lage ist, sich schnell auf neue Marktsituationen einzustellen.Wir bezahlen eine attraktive Vergütung und bieten Dir ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.
Zum Stellenangebot

Business Intelligence Consultant (m/f/d) – Home based

Do. 04.08.2022
Bonn, Trier, Stuttgart, Jena, Osnabrück, Rottenburg am Neckar, Berlin
Kaum eine andere Branche entwickelt sich so rasant, wie aktuell die IT-Healthcare.  Als Dedalus Gruppe sind wir der führende Anbieter von Gesundheits- und Diagnosesoftware in Europa und einer der größten weltweit. Unser innovatives Framework von umfassenden und prozessorientierten Lösungen ermöglicht eine revolutionäre digitale Transformation von landesweiten Gesundheitssystemen, die um den Patienten herum tätig sind.   Wir suchen für unsere Geschäftsstellen in Bonn, Trier, Stuttgart, Jena, Osnabrück, Rottenburg, Berlin oder deutschlandweit einen motivierten Business Intelligence Consultant (m/f/d) – Home based Eigenständige Betreuung Organisation von Teilprojekten, insbesondere der Einführung von Neukundenprojekten alleinige Durchführung von Schulungen im TIP HCe Umfeld selbstständige Durchführung von Analyseworkshops inhaltliche und produktseitige Beratung der Kunden (Fokus: ganzheitliches Managementinformationssystem) Erstellung von Reports zur operativen und strategischen Krankenhaussteuerung Alleiniger Ansprechpartner in der Projekteinführungsphase von Neukundenprojekten Basis- und Advanced-Schulung BIC3 und WIF durchführen Schulung betriebswirtschaftlicher Module (Kostenrechnung, Erlösverteilung, Kostenträgerrechnung) Reisetätigkeit (durchschnittlich 2-3 Tage je Woche) Du bist in einem der folgenden Bereiche fit und möchtest uns hier unterstützen: Finanzbuchhaltung bzw. Konzernrechnungswesen Kostenrechnung, Deckungsbeitragsrechnung bzw. Kostenträgerrechnung (gern auch InEK-Kalkulation) Personalcontrolling Mehrjährige Berufserfahrung in Krankenhäusern oder anderen Einrichtungen des stationären Gesundheitswesens, ggf. auch Beratertätigkeit wünschenswert Wirtschaftswissenschaftliches Studium; Vertiefung Krankenhausmanagement, Business Intelligence, Gesundheitsökonomie, Controlling o.ä. wünschenswert Kenntnisse im Bereich Business Intelligence, Data Warehouse und Kennzahlen-Systemen wünschenswert Projekterfahrung von Vorteil Sehr gute MS Excel-Anwenderkenntnisse Kenntnisse verschiedener Software Applikationen im Krankenhausumfeld (KIS, ERP etc.) wünschenswert IT-Affinität Ausgeprägte Fähigkeiten im analytischen und konzeptionellen Denken, in der Teamarbeit und beim selbständigen Lösen von Aufgaben Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktivem Gehalt für eine langfristige Perspektive Vertrauensarbeitszeit und flexible Arbeitszeiten Verantwortungsvolle und spannende Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche Nette Kollegen, die Sie gerne unterstützen Möglichkeit eines Jobtickets (am Standort Bonn) ...
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: