Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Data Warehouse: 7 Jobs in Erfurt

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • It & Internet 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Data Warehouse

Datenbankadministrator (m/w/d) für Oracle-Datenbanken

Do. 17.06.2021
Erfurt
Die Kassenzahnärztliche Vereinigung Thüringen mit Sitz in Erfurt vertritt die Interessen von ca. 1500 Vertragszahnärzten. Die Kassenzahnärztliche Vereinigung Thüringen ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen und gestaltet das deutsche Gesundheitswesen aktiv mit. Wir planen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt die Besetzung der Stelle des IT Fachbereiches der Oracle Datenbankadministration. Modellierung, Aufbau, Administration, Kontrolle und Optimierung von Oracle Datenbanken (Oracle 11g, 12c). Sicherstellung der Datenbank Performance und das Durchführen von Datenbank-Monitoring inklusive der Fehleranalyse sowie Fehlerbeseitigung. Sie übernehmen Aufgaben im der Bereich der Entwicklung von SQL und PL/SQL in enger Zusammenarbeit mit der .NET Softwareentwicklung. Sie kümmern sich um das Backup und Recovery mit Oracle Technologien (RMAN, Data Pump). Theoretische und praktische Kenntnisse mit Oracle-Datenbanken. Sehr gute SQL und PL/SQL-Kenntnisse. Kenntnisse in der Oracle Datenbank Administration auf unterschiedlichen Plattformen (Linux/Windows). Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke. Hohe Belastbarkeit und Flexibilität. Sehr gute Deutsch-Sprachkenntnisse in Wort und Schrift. Projektsprache ist Deutsch. Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbare Berufsausbildung. Eine unbefristete Einstellung. Ein leistungsgerechtes Gehalt nach TVöD (Bund) E11. Ein flexibles und verantwortungsvolles Arbeitsgebiet. Eine hervorragende Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Team. Teamorientiertes, dennoch selbstständiges Arbeiten. Die Anforderungen der Gleichstellung und Antidiskriminierung im Arbeitsleben finden im Bewerbungsverfahren Berücksichtigung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

(Senior) Cloud Platform Architect (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
München, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Erfurt
Ref.-Nr.: 11167-HT Standort: München, Frankfurt a.M., Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Erfurt Wir sind #besonders – durch unsere Mitarbeiter: Bei NTT DATA suchen wir Kolleginnen und Kollegen, die die Zukunft unserer Kunden und das digitale Zeitalter erfolgreich mitgestalten wollen. NTT DATA ist ein weltweit führender IT-Services Anbieter und globaler Innovationspartner. Wir kombinieren globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bieten professionelle IT-Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing. Im Bereich Cloud Platform Services unterstützen wir die Einführung von Cloud Technologien bei Unternehmen aller Branchen. Wir übernehmen dabei die Konzeption und Implementierung von Cloud Landing Zones, Container Plattformen und Cloud Native Tools, sodass sich unsere Kunden auf die Entwicklung innovativer digitaler Lösungen fokussieren und die Modernisierung ihrer bestehenden Applikationslandschaft vorantreiben können. Werden Sie Teil eines dynamischen, motivierten und technologiebegeisterten Teams von Cloud Experten! Sie führen die strategische Beratung bei der Einführung von Cloud Technologien unter kundenspezifischen Anforderungen Sie konzeptionieren anspruchsvolle Cloud Lösungen und Architekturen im Hinblick auf Zuverlässigkeit, Sicherheit, Performanz und Kosten Sie verantworten die fachliche Leitung von internationalen Cloud Engineering Teams im Kontext von Kundenprojekten Sie unterstützen im Presales sowie bei Vertriebsaktivitäten im Cloud Bereich Sie führen Machbarkeitsstudien und Innovationsprojekte durch und treiben die Weiterentwicklung unseres Leistungsportfolios voran Sie arbeiten eng mit anderen nationalen und internationalen Teams der NTT DATA zusammen Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über weitreichende Kenntnisse in Cloud Ökosystemen wie Amazon Web Services, Microsoft Azure oder Google Cloud Platform Sie bringen mehrjährige Erfahrung im produktiven Einsatz von Container Plattformen und Serverless Technologien mit (z.B. Kubernetes, OpenShift, Knative oder Lambda) Sie haben umfassende Kenntnisse in der Einführung von Cloud Native Tools für Continuous Integration & Delivery, Observability und Security (z.B. GitLab, Jenkins, Prometheus, Grafana oder NeuVector) Idealerweise verfügen Sie über eine Cloud Zertifizierung (z.B. AWS Certified Solutions Architect - Professional, Azure Solutions Architect Expert oder Google Professional Cloud Architect) Sie verfügen über Erfahrung mit agilen Vorgehensmodellen wie Scrum, Kanban oder SAFe Sie bringen Erfahrung in fachlicher/disziplinarischer Führung, Mentoring und Coaching von Teams mit Sie haben praktische Erfahrung und eine hohe Methodenkompetenz in der Entwicklung von IT Architekturen Sie treten professionell vor Entscheidungsträgern und größerem Publikum bei der Präsentation von Erfahrungen und Empfehlungen auf Sie bringen Kenntnisse zu aktuellen Technologie-Trends und ein Verständnis für anstehende Entwicklungen im Cloud Bereich mit Ausgeprägtes Kommunikationsgeschick sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie bringen Mobilitätsbereitschaft für Kundenprojekte mit flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung – bei uns gilt Reisezeit grundsätzlich als Arbeitszeit mobiles Arbeiten und Home-Office-Möglichkeiten attraktive Benefit-Regelungen (u.a. Entgeltoptimierungsprogramm „mehr netto" durch Gehaltsumwandlung bspw. Restaurantchecks, Jobticket) mitarbeiterorientierte individuelle Entwicklungspläne ein großes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten in der NTT DATA Academy eine offene und teamorientierte Arbeitskultur mit viel Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot

(Lead) Cloud Platform Engineer (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
München, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Erfurt
Ref.-Nr.: 11157-HT Standort: München, Frankfurt a.M., Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Erfurt Wir sind #besonders – durch unsere Mitarbeiter: Bei NTT DATA suchen wir Kolleginnen und Kollegen, die die Zukunft unserer Kunden und das digitale Zeitalter erfolgreich mitgestalten wollen. NTT DATA ist ein weltweit führender IT-Services Anbieter und globaler Innovationspartner. Wir kombinieren globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bieten professionelle IT-Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing. Im Bereich Cloud Platform Services unterstützen wir die Einführung von Cloud Technologien bei Unternehmen aller Branchen. Wir übernehmen dabei die Konzeption und Implementierung von Cloud Landing Zones, Container Plattformen und Cloud Native Tools, sodass sich unsere Kunden auf die Entwicklung innovativer digitaler Lösungen fokussieren und die Modernisierung ihrer bestehenden Applikationslandschaft vorantreiben können. Werden Sie Teil eines dynamischen, motivierten und technologiebegeisterten Teams von Cloud Experten! Technische Beratung unserer Kunden bei der Konzeption von Cloud Lösungen Automatisierte Bereitstellung und Konfiguration von Cloud Infrastrukturen und Plattformen Weiterentwicklung und Betrieb von komplexen, verteilten Systemen in der Cloud Enge Zusammenarbeit mit anderen nationalen und internationalen Teams der NTT DATA Abschluss eines Studiums der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation Praktische Erfahrung in Cloud Ökosystemen wie Amazon Web Services, Microsoft Azure oder Google Cloud Platform Kenntnisse in der Implementierung von Container Plattformen und Serverless Technologien (z.B. Kubernetes, OpenShift, Knative oder Lambda) Praktische Erfahrung mit der Bereitstellung von Cloud Native Tools für Continuous Integration & Delivery, Observability und Security (z.B. GitLab, Jenkins, Prometheus, Grafana oder NeuVector) Idealerweise verfügen Sie über eine entsprechende Cloud Zertifizierung (z.B. AWS SysOps Administrator Associate, Azure Administrator Associate, Google Associate Cloud Engineer oder Certified Kubernetes Administrator) Erfahrung mit agilen Vorgehensmodellen wie SCRUM, Kanban oder SAFe Kommunikationsgeschick sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Mobilitätsbereitschaft für Kundenprojekte flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung – bei uns gilt Reisezeit grundsätzlich als Arbeitszeit mobiles Arbeiten und Home-Office-Möglichkeiten attraktive Benefit-Regelungen (u.a. Entgeltoptimierungsprogramm „mehr netto" durch Gehaltsumwandlung bspw. Restaurantchecks, Jobticket) mitarbeiterorientierte individuelle Entwicklungspläne ein großes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten in der NTT DATA Academy eine offene und teamorientierte Arbeitskultur mit viel Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot

Associate Lead Expert Digitalisierungsprogramm Cloud (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Hamburg, Erfurt, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Associate Lead Expert Digitalisierungsprogramm Cloud (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Für eine zukunftsfähige IT mit Services wie künstliche Intelligenz, Internet-of-Things, Big Data, etc. wird Cloud als Basis und neuer architektureller IT-Standard benötigt. Mit dem Digitalisierungsprogramm Cloud werden die Herausforderungen der Cloud-Transformation adressiert, um die erfolgreiche Einführung von Cloud-Technologien bei der BWI sicherzustellen. Technische Leitung und Koordination von Vorhaben bezogen auf übergreifende IT- Fachthemen im Rahmen des Digitalisierungsprogramms Cloud Weiterentwicklung der Konzepte und Rahmenwerke für die Cloud Lösungen der BWI, auf Basis unterschiedlicher Technologien, u.a. als Schnittstelle zwischen Architektur und Engineering Verantwortung und Steuerung der fachlichen Weiterentwicklung und Transformation von cloud-spezifischen Konzepten und Teilbereichen, auch in neuen Angebotsvorhaben sowie Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Lösungen Erstellung von Entscheidungsvorlagen für das Management, Projektleiter und Kunden Kommunikation und Information zu technischen Fragenstellungen mit Kunden, Lieferanten, Dienstleistern sowie internen Stakeholdern Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbaren Fachbereichen Mindestens 6 Jahre einschlägige Berufserfahrung, wünschenswert bei multinationalen IT-Dienstleistern Mehrjährige Praxiserfahrung als (Teil-)Projektleiter, möglichst in abteilungsübergreifenden Projekten / Kundenprojekte, gerne auch im öffentlichen Dienst Ausgeprägte Erfahrungen mit (Private) Cloud Technologien auf Enterprise Ebene, insb. auf IaaS & PaaS-Layern sowie Erfahrungen in der Erstellung von (Cloud) Konzepten in komplexen IT Landschaften, dabei Vertrautheit mit der Aufbereitung von Sachverhalten Routine in der Zusammenarbeit mit Stakeholdern auf CxO-Level sowie Erfahrungen im IT-Umfeld mit erhöhten Sicherheitsanforderungen im Public und Defence Sector wünschenswert Zertifizierungen und vertiefte Kenntnisse in agilen Methoden, gängigen Projektmanagementstandards sowie in ITIL favorisiert Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift gepaart mit Ergebnisorientierung, Entscheidungsfähigkeit sowie strategisches Denken. Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Senior) IT Business Analyst/ IT Berater Public Sector (w/m/d)

Do. 10.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Erfurt, Düsseldorf
Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services und digitaler Transformation. Wir bieten Ihnen ein tolles Team, schnelle Aufstiegschancen, herausfordernde Tätigkeiten mit Freiheiten und Verantwortung.Haben Sie Erfahrungen mit IT-Konsolidierungen? Dann sind Sie bei uns richtig! Sie unterstützen unsere Teams als (Senior) IT Business Analyst/ IT-Berater (w/m/d) im Bereich der IT-Konsolidierung im öffentlichen Sektor auf Bundes-, Landes- oder kommunaler Ebene. In interdisziplinären Teams tragen Sie dazu bei, dass IT-Konsolidierungsmaßnahmen gelingen.Mitgestaltung von hochaktuellen Themen in der Konsolidierung von IT-Leistungen im Public SectorUnterstützung bei dem Überführen einer IT zu einem zentralen IT-Dienstleister in einem interdisziplinären TeamIdentifizierung, Planung und Umsetzungsbegleitung der Prozesse, die zum Erfolg einer IT-Dienstleisterertüchtigung oder der anschließenden Überführungs- bzw. Konsolidierungsprojekte beitragenEinbringen Ihrer Expertise im Bereich der Ertüchtigung von IT-Dienstleistern oder in der Konsolidierung von IT-LeistungenOrganisationsübergreifendes Erwartungs- und Stakeholdermanagement im Kontext IT-KonsolidierungKommunikationsmanagement nach innen und außenSie haben bereits einen IT-Dienstleister auf eine anstehende Aufnahme von IT-Leistungen mit vorbereitet (Ertüchtigung) oder eine Konsolidierung von IT-Diensten in der Beratung oder Umsetzung (Überführung) unterstützt.Sie haben Erfahrungen im Aufbau oder in der Weiterentwicklung von einer Cloud-gestützten IT-Serviceorganisation und dessen Serviceangebote, insb. SaaS, PaaS und IaaS (Ertüchtigung).Sie haben mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Feld der IT-Beratung.Sie bringen ein gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge und Prozesse in IT-Konsolidierungen, z.B. aus dem Public Sector, mit.Sie besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen, eine sorgfältige und methodisch strukturierte Arbeitsweise sowie die Vorliebe zur Teamarbeit.Ihr erfahrener Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten runden Ihr Profil ab.Sie möchten Innovationen vorantreiben und zukunftsweisende IT-Projekte mit tollen Kolleg*innen gestalten? Sie wollen eine offene Arbeitsweise im Team erleben und die Freiheit haben, das Richtige zu tun? Dann steigen Sie jetzt bei Capgemini ein!
Zum Stellenangebot

Cloud Systems Engineer (m/w/d)

Mo. 07.06.2021
Berlin, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Cloud Systems Engineer (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Die Abteilung „Service Line Cloud“ verantwortet das Design, die Entwicklung sowie den Betrieb der Cloud-Plattform für unsere Kunden. Mit Hilfe von agilen Entwicklungsmethoden und interdisziplinären DevOps Teams gestalten wir die private Cloud-Plattform und leisten unseren Beitrag für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Entwicklung und Betrieb der Docker-basierten Container-Umgebung sowie der Container Management-Lösung (Kubernetes / Gardener) Erstellung von Lösungen und Konzepten Fehlersuche und Optimierung sowie die aktive Mitarbeit im Team Praktische Erprobung von neuen Technologien und Produkten im Rahmen von PoC (Proof of Concept) – Projekten Abgeschlossenes Studium im relevanten Fachgebiet oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung in den beschriebenen Aufgaben sowie Erfahrung in der Mitarbeit an komplexen Projektaufgaben  Kenntnisse moderner Cloud-basierter IT-Technologien Erfahrung mit Docker, Kubernetes und Gardener oder ähnlichen Produkten Expertise in Linux/Unix-Betriebssystemen und gute Netzwerkkenntnisse Freude an neuen Technologien und Lust auf persönliche Weiterentwicklung Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior IT-Architekt Storage und Backup (m/w/d)

Mi. 19.05.2021
Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT-Architekt Storage und Backup (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem BWI-Standort. Die Service Line Infrastructure verantwortet die Steuerung und Führung der beigestellten Rechenzentren der BWI GmbH. Dies betrifft die bestehenden Rechenezentren in Bonn/Köln, Wilhelmshaven und Strausberg. Neue Aufgaben erfordern die Erweiterung unserer Rz Landschaft mit dem Betrieb von sogenannten Interims Rz, die in unsere bestehende Rz Steuerung integriert werden müssen. Das Team Storage und Backup verantwortet dabei gesamtheitlich die Architektur der Blockbasierten Speicherumgebung.   Erstellung von technischen Konzeptionen und Architekturvorgaben, wie z.B. IT-Sicherheits- und IT-Architekturkonzepte im Storage- und Backup-Umfeld Durchführung von Budgetermittlungen, inklusive Kostenkalkulationen und von servicespezifischen Verbesserungsmaßnahmen Analyse aktueller technologischer Trends samt Beratung hinsichtlich möglicher Nutzungspotentiale für die BWI Übernahme der fachliche Begleitung von Ausschreibungen und Vergabeverfahren Studium im IT-Umfeld oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre relevante Erfahrung sowie Erfahrung in komplexen Architekturen im Storage- und Backup-Umfeld Sehr gute Kenntnisse von modernen Backup-Verfahren und -Lösungen (zIBM und Dell) sowie von Block-basierten Storage-Produkten und -Verfahren Basiskenntnisse in z/OS und in der Storage- und Backup-Anbindung Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie gute Kommunikations- und Teamfähigkeiten Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal