Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Data Warehouse: 167 Jobs in Escheburg

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • It & Internet 75
  • Recht 31
  • Unternehmensberatg. 31
  • Wirtschaftsprüfg. 31
  • Verkauf und Handel 22
  • Groß- & Einzelhandel 22
  • Transport & Logistik 11
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Immobilien 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Versicherungen 4
  • Agentur 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Funk 3
  • Marketing & Pr 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 160
  • Ohne Berufserfahrung 90
Arbeitszeit
  • Vollzeit 164
  • Home Office 41
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 157
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Data Warehouse

Referentin/ Referent (w/m/d) für den Bereich Business Intelligence und Data Analytics

Di. 13.04.2021
Berlin, Hamburg, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1454-13/21-e Dienstsitze Berlin, Hamburg, IlmenauDie Abteilung III stellt individuelle IT- Fachverfahren und IT-Fach-Plattformen über den gesamten Lebenszyklus einer Softwareanwendung zur Verfügung. Im Kundenauftrag werden vielfältige Fachaufgaben der Kunden durch Softwaresysteme unterstützt. Diese Systeme werden sowohl fachlich als auch IT-technologisch in enger Abstimmung mit den anderen Abteilungen des ITZBund weiterentwickelt und für die Endanwender/-innen betrieben. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Wahrnehmung von Aufgaben im Zusammenhang mit der Initiierung, Planung und Steuerung von Projekten und Verfahren im Business Intelligence-Umfeld Beratung von Kunden des ITZBund hinsichtlich der Planung, Einführung und Nutzung von Softwarelösungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz Ausgestaltung und operative Steuerung von analytischen Prozessen Vertretung des ITZBund in behörden- und ressortübergreifenden Projekt- und Arbeitsgruppen ggf. Übernahme von Abschnittsverantwortung Unterstützung der Referatsleitung und Koordination der referatsinternen Zusammenarbeit Personaleinsatzplanung und Personalführung sowie Managementfunktionen (z.B. Qualitätsmanagement, Controlling, Budgetüberwachung) Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes, einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium (Master bzw. Diplom/Universität) in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des höheren Dienstes in der BesGr. A 13h/ A 14 BBesO Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: vertiefte Kenntnisse im Bereich Softwareentwicklung bevorzugt im Bereich Business Intelligence Kenntnisse und möglichst erste Berufserfahrungen im Umgang mit Softwarelösungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) erste Kenntnisse im IT-Projektmanagement und Kenntnis gängiger Vorgehensmodelle umfassendes Wissen über die gängigen IT-Infrastruktur- und Softwarekomponenten, insbesondere in Bezug auf Sammlung, Verarbeitung und Verknüpfung großer Datenmengen Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Belastbarkeit/ Stressresistenz Adressaten- bzw. dienstleistungsorientiert Verhandlungsfähigkeit und -geschick Kooperations- und Teamfähigkeit Führungs- und Genderkompetenz Zudem wird die Bereitschaft zu häufigen Dienstreisen im Bundesgebiet, auch mehrtägig, vorausgesetzt. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 13h/ A 14 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €/ 192 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Senior Specialst (m/w/d) Data Product

Di. 13.04.2021
Hamburg
Mit Leidenschaft, Kreativität und Entschlossenheit ist aus der TOM TAILOR Group ein internationaler, börsennotierter Fashion- und Lifestylekonzern geworden. We are looking for you to continue the success story of the TOM TAILOR GROUP on its way to becoming a global player! Let yourself continue to be inspired by our dynamic company and its spirit: characterised by flat hierarchies and short decision-making paths, we offer you exciting development prospects in an interesting working environment with great projects! starting as soon as possible as Senior Specialst (m/w/d) Data Product in Hamburg. Build up and continuously improve your knowledge about our processes and data by exploring Identify opportunities and risks for our company and derive actionable insights by analyzing data Create prototypes for new Data Products and share it with our business units (e.g. fully automated interactive Dashboards, Self-Service Data Solutions, Scoring- and Forecastingmodells) Build and roll out Data Products based on approved prototypes together with our Data Engineering and DevOps-Team based on an AWS-Cloud-Infrastructure Inspire and enable others to use our Self-Service-Offers Drive the ongoing digitalization of our company At least two years work experience in an Analytics- or Intelligence Department Intrinsic motivation to develop and launch valuable and sustainable data products for our company Ability to abstract business questions and translate them into to scaling data structures Ability to motivate others to work with data and inspire them how to drag value out of data Very good Tableau and SQL Skills Python Skills are a plus Fluently in English, German is a plus
Zum Stellenangebot

Data Manager / Data Architect (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Hamburg
Sie lieben es, im Team an einem Strang zu ziehen und so Herausforderungen zu meistern? Steigen Sie bei Jungheinrich ein in eine Arbeitswelt, die Ihnen völlig neue Perspektiven eröffnet! Durch Ihr Wissen und Ihre Tatkraft leisten Sie einen wichtigen Beitrag dazu, dass wir als Unternehmen auch weiterhin in unserer Branche mit ganz oben stehen. Hand in Hand mit Kollegen, die Spaß an mutigen Ideen haben. Und in einem familiären Umfeld, das Ihnen alle Möglichkeiten bietet, auch hochgesteckte Ziele zu erreichen. Für unsere Unternehmenszentrale in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Data Manager / Data Architect (m/w/d). Professionalisierung und Weiterentwicklung des Datenmanagements von Jungheinrich im Rahmen eines digitalen Transformationsprogramms Konzeption, Einführung und Optimierung von Governance-Strukturen und Geschäftsprozessen im Datenmanagement Planung und Gestaltung von sowie Projektverantwortung für die Umsetzung weltweiter Datenmanagementkonzepte Vernetzung von Fach- und IT-Experten im Rahmen einer Datenmanagement- Community zur Etablierung einheitlicher Standards und Methoden Einführung eines konzernweiten Datenqualitätsmanagements zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Geschäftsobjekte Prozessgetriebene Anforderungsanalyse bzgl. relevanter Datenobjekte und Ausprägung ihrer Attribute und Beziehungen Design konzeptioneller und logischer Datenmodelle sowie Identifikation von Möglichkeiten der technischen Umsetzung und Nutzung Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Mathematik oder eines vergleichbaren Fachs Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Position und mit Projekten mit hohem Bezug zu Datenmanagement, -migration und -architektur im internationalen Konzernumfeld Umfangreiches Wissen über IT-Lösungen im Bereich (Stamm-)Datenmanagement und -Integration wie z. B. Data Catalogs, zentrale Stammdatenlösungen und Data Quality Tools Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch Hohe Methodenkompetenz, Eigeninitiative und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie Bereitschaft zur permanenten Weiterbildung Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Moderationserfahrung sowie Überzeugungskraft auf allen Hierarchieebenen 30 Tage Urlaub Betriebliche Alters­vorsorge Betriebs­kantine Weiter­entwicklung Gleitzeit
Zum Stellenangebot

Werkstudent - Business Intelligence / Auswertung / Excel (w/m/d)

Di. 13.04.2021
Hamburg
Wir sind ein innovatives und wachstumsstarkes Unternehmen der Energiewirtschaft. Mit dem Ziel, erneuerbare Energien einfach und günstig nutzbar zu machen, haben wir 2012 das Mietmodell für Solaranlagen auf den deutschen Markt gebracht. Seitdem konnten wir bereits tausende Eigenheimbesitzerinnen mit individuellen Solarenergie-Lösungen und umfassendem Service begeistern. Als Pionier der Solarbranche arbeiten wir mit Freude und vollem Einsatz jeden Tag für die Energiewende. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Jobangebot Werkstudent - Business Intelligence / Auswertung / Excel (w/m/d). Klingt spannend? Dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung über unseren Partner Campusjäger. Du arbeitest eng mit Deinen Kollegen des Bereichs Sales und Marketing Intelligence sowie einzelner Vertriebsteams zusammen. Du erstellst Excel basierte Reports und unterstützt bei der Automatisierung der ReportingProzesse. Du erstellst regelmäßig Auswertungen und visualisierst diese in PowerPoint und Excel. Du erledigst das Number Crunching, also die Verarbeitung von großen Daten- bzw. Zahlenmengen. Du kümmerst Dich um die Bearbeitung von ad-hoc Anfragen. Du studierst Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder einen ähnlichen Studiengangen. Du besitzt sehr gute Kenntnisse der gängigen MS Office Produkte, insbesondere Excel und PowerPoint. Du besitzt ausgeprägte analytische Fähigkeiten und hast Spaß am Umgang mit Zahlen. Du verfügst über eine eigenverantwortliche Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Zuverlässigkeit und Sorgfalt. Du bringst idealerweise bereits Erfahrungen im Bereich Datenanalyse und visuelle Aufarbeitung von Ergebnissen mit. Du bist kommunikativ und ein Teamplayer mit Organisationstalent. Du hast Lust darauf, in einem hochmotivierten Team die neue Energiewelt voran zu treiben. Du verfügst über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (min. Level B2). Einen attraktiven Stundenlohn Ein abwechslungsreiches und interessantes Tätigkeitsfeld. Ein humorvolles und hochmotiviertes Team mit flachen Hierarchien, bei dem alle mit anpacken. Ein attraktives, offenes Büro im Herzen Hamburgs mit guter Verkehrsanbindung. Ein schnell wachsendes Unternehmen, das ein hohes Maß an eigener Verantwortung fordert und viele Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Kostenfrei Wasser und Kaffee regelmäßige Teamevents
Zum Stellenangebot

Machine Learning Engineer (w/m/d) | AI

Di. 13.04.2021
Hamburg
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben. Wir investieren in neue Technologien und in die Weiterentwicklung unserer Plattform otto.de.Unsere Leidenschaft leben wir täglich in vielseitigen Teams. Sei Teil der Zukunft, an der wir gemeinsam arbeiten. Bist du bereit? Dann bewirb' dich jetzt!Als Machine Learning Engineer (w/m/d) entwickelst du Systeme und Pipelines im AI Bereich von OTTO. Gemeinsam mit Data Scientists und anderen Developern gestaltest du die technischen Strukturen für ML-basierte Entscheidungen und überführst diese mit den technische Fachteams in produktionsreife Software. Dabei steht dir der aktuelle GCP Cloud Stack, spannende Datenpools und ein großes Team netter Kolleg*innen zum Austausch zur Verfügung. Lass dich überzeugen und bewirb dich bei uns. Unser Tech Stack: GCP Stack (BigQuery, PubSub, Dataflow, Cloud TPU, Kubeflow, …) Open Source Frameworks wie Container Stack( Kubeflow, Kubernetes, Docker und ähnliche Container-Tools) In-House GPU Cluster GitHub und Jira Go, Python, Java, Scala Als Teil des AI Bereichs arbeitest du aktiv beim Aufbau einer cloud-basierten, skalierbaren AI Landschaft mit. Du integrierst dafür Services des GCP Cloud Stack, aktuelle Open Source Frameworks und entwickelst, mit deinem Team, eigene Komponenten. Mit Data Scientisten und Data Engineers bearbeitest du den gesamten ML Lifecycle, von ersten Analysen über Prototypen bis zur produktionsreifen Implementierung. Dabei stellst du Betrieb und Weiterentwicklung der Systeme sicher. Du tauscht dich mit deinen 60+ Engineering- und Data Science-Kolleg*innen aus, lernst dazu und gibst dein Wissen weiter. Must-have: Begeisterung für das Thema AI und großes Interesse die technische Expertise bei der Entwicklung und Automatisierung von ML/AI-Pipelines und Applikationen einzusetzen Sehr gute Coding Skills in einer gängigen Programmiersprache (Python, Scala, Go, Java) Erfahrungen mit Cloud Umgebungen (vorzugsweise in GCP) Mehrjährige Erfahrung im Umfeld produktiver Machine Learning Applikationen und Kenntnisse über die grundlegenden Schritte von ML und Data Science Workflows  Nice-to-have: Erfahrungen als Teil cross-funktionaler Teams Entwicklung produktiv eingesetzter Software nach Standards des Software Engineering (Testing-Frameworks, CI/CD, Scrum etc.) Erfahrungen mit Container Tools (Docker / Kubernetes) sowie Infrastructure as code (z.B. Terraform) Tauch ein in ein hoch innovatives, technisches Umfeld in einem tollen, umsetzungsstarken Team. Du erhältst hervorragende Möglichkeiten zur Weiterbildung wie Konferenzbesuche, Tech-Talks und Schulungen. Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie Gleitzeit und Homeoffice-Möglichkeiten - du gestaltest deinen Arbeitstag! 3 Kantinen, 2 Bistros und 1 Foodtruck auf dem Campus - bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei. Bereits neugierig geworden? Das war noch nicht alles - wir bieten noch mehr!
Zum Stellenangebot

Data Architect | Business Intelligence – Team CURL (w/m/d)

Di. 13.04.2021
Hamburg
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben. Wir investieren in neue Technologien und in die Weiterentwicklung unserer Plattform otto.de.Unsere Leidenschaft leben wir täglich in vielseitigen Teams. Sei Teil der Zukunft, an der wir gemeinsam arbeiten. Bist du bereit? Dann bewirb' dich jetzt!Hey – wir sind Team CURL! Wenn du bei OTTO anfängst, wirst du schnell merken, dass wir alle einen Faible für Akronyme haben! So spiegelt unser Teamname direkt den Fokus unserer fachlichen Tätigkeit wider: „CUstomer ReLations“ – denn wir verarbeiten u.A. die Kund*innenkontaktdaten aus den Relation Centern, die einen maßgeblichen Beitrag zur Verbesserung der Customer Journey liefern! Unser Team haben wir erst Anfang 2020 gegründet, jedoch haben wir so viele fachliche und technische Herausforderungen vor uns, dass wir ganz schnell sechs Entwickler*innen, ein*e Product Owner und ein*e Agile Master waren – und hoffentlich dann bald noch eine*r mehr. Wenn du gerne in fachliche Fragestellungen und kontroverse Technologie-Diskussionen einsteigst und dabei auch noch gerne eng im Team arbeitest, bist du bei uns genau richtig! Wir freuen uns auf dich! Du wirst Teil eines agilen und selbstorganisierten Teams, das eine positive, offene und wertschätzende Arbeitsatmosphäre lebt und entwickelst gemeinsam mit Ihnen neue und bestehende IT-Anwendungen mit unternehmensweiter Relevanz. Zusammen mit dem Team übernimmst du Verantwortung für den gesamten Entwicklungsprozess - von der Anforderungserhebung über den Entwurf und die Implementierung bis zum stabilen produktiven Betrieb der entwickelten Lösungen. Du evaluierst eine Vielzahl neuester Technologien und setzt sie abhängig von Kontext, Problem und eigener Stärke ein. Damit trägst Du Schritt für Schritt zum Entstehen unserer BI-Plattform bei. Du entwickelst und betreibst robuste, nachhaltige und skalierbare Datenintegrationspipelines und Systeme und berechnest komplexe Kennzahlen. Mehrere Communities of Practice mit insgesamt mehr als 200 Expert*innen stehen dir für dein Wachstum und deine Weiterbildung zur Verfügung Must have: Agiles, analytisches und technologierorientiertes Mindset, Lust zu lernen, Drive und Neugierde für Customer-Service-Fragestellungen Erfahrung mit Datenbanken im DWH-Umfeld (z.B. Exasol, BigQuery) und Big Data Technologien Kenntnisse mit verschiedenen Konzepten der Datenmodellierung (z.B. Data Vault, relational, dimensional) Erfahrung in der Entwicklung und Betrieb von modularen Lösungen (v.a. in Java, SQL, Python, Skriptsprachen)   Nice-to-have: Erfahrung im Umgang mit Cloud-Technologien (vorzugsweise GCP) Best-Practices der Softwareentwicklung (GIT, CI/CD, Pair Programming, Monitoring usw.) Konversationssicher in englischer Sprache Reporting mit Tableau oder PowerBI Flexible Arbeitszeiten (37,5-Stunden-Woche) und Gleitzeit – du gestaltest deinen Arbeitstag Innovative Arbeitswelten: Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces, zieh dich für ungestörtes Arbeiten in unseren Bibliotheken zurück oder arbeite auch mal draußen in der Sonne – WLAN auf dem ganzen Campus und New Work machen es möglich Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, Experten-Know-how, Community of Practice (COPs) sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung – all das zeichnet uns aus! Die Möglichkeit mobil zu arbeiten Komm mit uns auf (internationale) Fachkonferenzen 3 Kantinen, 2 Bistros und 1 Foodtruck auf dem Campus - bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei. Bereits neugierig geworden? Das war noch nicht alles - wir bieten noch mehr!
Zum Stellenangebot

Cloud Engineer (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Hamburg
Cloud Engineer (m/w/d) Wir sind ein erfolgreiches Unternehmen der Otto Group und gehören zu den führenden internationalen Anbietern im Bereich Inkasso. Bei uns bewegt sich viel - nicht zuletzt dank unserer rund 7.500 Mitarbeiter weltweit. Jeder Einzelne von uns unterstützt täglich Menschen auf dem Weg in eine schuldenfreie Zukunft. Denn wir leben unser Leitbild: FOR A DEBT-FREE WORLD.Du schätzt die Agilität und Dynamik eines Start-ups ebenso wie die Sicherheit und Internationalität eines Konzerns? Im Center of Analytics in der EOS Holding findest Du beides. Wir bilden das Rückgrat der Digitalisierung bei EOS und treiben mit interdisziplinären Teams die Themen Daten und Analytics innerhalb der EOS Gruppe. Unsere hoch skalierbare Data and Analytics Platform ist auf Basis neuester Technologien entwickelt. Gemeinsam mit Deinem Team designst, planst und entwickelst Du die technische und fachliche Architektur der EOS Data and Analytics Platform. Dabei stellen vor allem unsere Werte wie Collective Ownership sowie Cloud- und Serverless-Mindset eine Orientierung für Dich dar. Tatkräftig unterstützt Du beim Betrieb unserer Infrastruktur in AWS sowie des On-prem Kubernetes. Auf Dich wartet ein selbstorganisiertes Team mit vielen Schnittstellen zu anderen Bereichen bei EOS. Ebenso arbeitest Du eng zusammen mit Data Engineers, Entwicklern und Data Scientists. Studium der Informatik oder vergleichbare IT-Kenntnisse sowie Berufserfahrung im Bereich DevOps/CloudOps Ideen und Erfahrung im Bereich Datenverarbeitungsstrecken und ETL Pipelines Bestenfalls erste Erfahrung mit Cloud-basierten Lösungen zu Data Lakehousing/DWH Gute Kenntnisse von Cloud Technologien wie AWS, GCP, Azure (nachweislich mindestens eine der genannten) Idealerweise hast Du Spaß an und bereits Erfahrung in internationalen Projekten Hohe Eigenständigkeit und Eigenverantwortung, Freude an der Arbeit und am engen Austausch im Team, sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab Corporate Benefits und Personalrabatt bei Unternehmen der Otto GroupZentraler Standort durch Nähe zum HBF & AlsterFlexibles Arbeiten von Zuhause - deutschlandweitZuschuss zur HVV ProficardMeetups, Afterworks & KonferenzteilnahmenModerne Technologien und freie Wahl des Betriebssystems (Linux, Windows, MacOS)
Zum Stellenangebot

Big Data Product Engineer (m/w/d)

Mo. 12.04.2021
München, Stuttgart, Aalen (Württemberg), Böblingen, Holzgerlingen, Dresden, Hamburg
Als ein weltweit führendes IT-Beratungs- und Serviceunternehmen mit über 180.000 Mitarbeitern weltweit sind wir seit 2002 in der DACH Region etabliert und verbinden regionale Präsenz mit globaler Stärke. Wir begleiten führende Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf ihrer Reise zum intelligenten Unternehmen. Dabei bringen wir das volle Potenzial von Analytics, Cloud, Artificial Intelligence, Cybersecurity, Industrie 4.0, Internet of Things und neuesten Technologien wie SAP S/4HANA zu unseren Kunden. Als Trusted Advisor stehen wir unseren Kunden in allen Projektphasen zur Seite: von der Beratung über Software-Design und -Engineering bis hin zur Umsetzung und zum Betrieb. Global vernetzt und lokal nah dran: Das macht uns für unsere Kunden zu einem geschätzten Partner für Digitalisierungsvorhaben und für IT-Talente zu einem spannenden Arbeitgeber mit vielfältigen Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten. Entwicklung neuer Funktionalitäten, insbesondere für die von der Datenplattform zur Verfügung gestellten Kernfunktionen, wie: Real Time Ingestion Services Data-Governance-Lösungen Data Supermarkets (UI für Datenkonsumenten) Konzeption, Design und Entwicklung von digitalen, datengetriebenen Lösungen, sowie die Überführung in einen stabilen Betrieb Lösungsentwurf kompletter Use-Case-Pipelines - von der Datenaufnahme über die Datenverarbeitung bis hin zur Softwareverteilung und Feedback Loop – das Ganze auf modernen, cloudbasierten Technologien Definition und Anwendung von Best Practices im Bereich Big Data Analytics Evaluation und Auswahl potenzieller Technologien, sowie Präsentation aller Vor- und Nachteile gegenüber internen und externen Stakeholdern Leiste Deinen Beitrag zur Verbesserung des Big-Data-Software-Stacks unserer Kunden und helfe mit beim Design endgültiger Produktionsumgebungen Lösen von Incidents und Change Requests (3rd Level Support) Erstellen von technischen Dokumentationen, Release Notes, Blogbeiträge in einschlägigen Foren und Austausch in Communities über Best Practices Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Fachbereichen, Data Scientists, Data Engineers und anderen Datenkonsumenten Weiterbildung über aktuelle Trends und Technologien im Bereich Big Data Analytics und Austausch mit Kollegen Hohe Kompetenz im Handling von Big-Data-Workloads in großen, unternehmensweiten Produktivumgebungen Kenntnisse in Data-Engineering-Pattern (Ingestion, Transformation, Storage, Consumption etc.), BigData/Realtime & Distributed Systems (Hadoop ecosystem, Kafka, NiFi, Cassandra, Spark, YARN, Zookeeper, etc.), Datenbanken (relational, NoSQL – document, column, graph; ElasticSearch), Cloud-Speicher & Services (MS Azure, AWS), Data Governance Frameworks (zB. Informatica) und Data Virtualization Technologien (z.B. Denodo) Gutes KnowHow in mindestens einer der aufgeführten Programmiersprachen: Python, C#, Java, Shell, R Software Engineering (Microservices, Design Patterns, Version Control, Automated Testing, Concurrent Programming etc.) Continuous Integration, Deployment, und Delivery Fortgeschrittene Erfahrung in Linux Containerisierung / Containerorchestrierung (OpenShift, Docker, Kubernetes) Automatisierung und Deployment mittels CI/CD und Infrastructure as Code (ansible, chef, puppet, Terraform) Allgemeines Verständnis von Netzwerken, Infrastruktur, Orchestrierung, verteilten Systemen und IT-Sicherheitsprinzipien (Data Access Control) DevOps mindset (you build it, you run it; Verantwortung für die eigene Arbeit übernehmen) Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Bereitschaft und Fähigkeit, neue Technologien und Tools zu erlernen Teamplayer, offen für die Arbeit in einer agilen Umgebung Ergebnisorientierte Kommunikation mit Personen aus unterschiedlichen Hierarchiestufen und technischen Fähigkeiten, auch auf C-Level Spannende IT-Projekte am Puls neuester Technologien wie Cloud, Artificial Intelligence, SAP S/4HANA, Cloud, IoT und viele mehr Regionale, aber auch internationale Projekteinsätze bei unseren Kunden, die unter anderem zu den Top DAX- und MDax-Unternehmen gehören Ein globales Netzwerk mit mehr als 175.000 IT-Experten auf sechs Kontinenten Maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vertrauensarbeitszeit und Remote Arbeitsmöglichkeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance, Ein attraktives Gehaltspaket inkl. betrieblicher Altersvorsorge Regelmäßige Team- und Unternehmensevents wie bspw. die Teilnahme am „Spirit of Wipro Run“ Unser Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm mit attraktiver Sonderprämie
Zum Stellenangebot

Big Data Solution Engineer (m/w/d)

Mo. 12.04.2021
München, Stuttgart, Aalen (Württemberg), Böblingen, Holzgerlingen, Dresden, Hamburg
Als ein weltweit führendes IT-Beratungs- und Serviceunternehmen mit über 180.000 Mitarbeitern weltweit sind wir seit 2002 in der DACH Region etabliert und verbinden regionale Präsenz mit globaler Stärke. Wir begleiten führende Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf ihrer Reise zum intelligenten Unternehmen. Dabei bringen wir das volle Potenzial von Analytics, Cloud, Artificial Intelligence, Cybersecurity, Industrie 4.0, Internet of Things und neuesten Technologien wie SAP S/4HANA zu unseren Kunden. Als Trusted Advisor stehen wir unseren Kunden in allen Projektphasen zur Seite: von der Beratung über Software-Design und -Engineering bis hin zur Umsetzung und zum Betrieb. Global vernetzt und lokal nah dran: Das macht uns für unsere Kunden zu einem geschätzten Partner für Digitalisierungsvorhaben und für IT-Talente zu einem spannenden Arbeitgeber mit vielfältigen Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten. Konzeption, Design und Entwicklung von digitalen, datengetriebenen Lösungen, sowie die Überführung in einen stabilen Betrieb Lösungsentwurf kompletter Use-Case-Pipelines - von der Datenaufnahme über die Datenverarbeitung bis hin zur Softwareverteilung und Feedback Loop – das Ganze auf modernen, cloudbasierten Technologien Definition und Anwendung von Best Practices im Bereich Big Data Analytics Evaluation und Auswahl potenzieller Technologien, sowie Präsentation aller Vor- und Nachteile gegenüber internen und externen Stakeholdern Rollout von cloudbasierten Datenplattformen und Unterstützung bei der Anpassung darauf aufsetzender Apps & Services Erstellen und Pflegen von datengetriebenen Anwendungen auf cloudbasierten Datenplattformen Verbesserung und Stabilisierung von Datenplattformen und dazugehörigen Apps & Services, sowie deren Automatisierung Erstellen von technischen Dokumentationen, Release Notes, Blogbeiträge in einschlägigen Foren und Austausch in Communities über Best Practices Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Fachbereichen, Data Scientists, Data Engineers und anderen Datenkonsumenten Weiterbildung über aktuelle Trends und Technologien im Bereich Big Data Analytics und Austausch mit Kollegen Hohe Kompetenz im Handling von Big-Data-Workloads in großen, unternehmensweiten Produktivumgebungen Kenntnisse in Data-Engineering-Pattern (Ingestion, Transformation, Storage, Consumption etc.), BigData/Realtime & Distributed Systems (Hadoop ecosystem, Kafka, NiFi, Cassandra, Spark, YARN, Zookeeper, etc.), Datenbanken (relational, NoSQL – document, column, graph; ElasticSearch) und Cloud-Speicher & Services (MS Azure, AWS) Gutes KnowHow in mindestens einer der aufgeführten Programmiersprachen: Python, C#, Java, Shell, R Software Engineering (Microservices, Design Patterns, Version Control, Automated Testing, Concurrent Programming etc.) Continuous Integration, Deployment, und Delivery Fortgeschrittene Erfahrung in Linux Containerisierung / Containerorchestrierung (OpenShift, Docker, Kubernetes) Automatisierung und Deployment mittels CI/CD und Infrastructure as Code (ansible, chef, puppet, Terraform) Allgemeines Verständnis von Netzwerken, Infrastruktur, Orchestrierung, verteilten Systemen und IT-Sicherheitsprinzipien (insbesondere auf Enterprise-Level) DevOps mindset (you build it, you run it; Verantwortung für die eigene Arbeit übernehmen) Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Bereitschaft und Fähigkeit, neue Technologien und Tools zu erlernen Teamplayer, offen für die Arbeit in einer agilen Umgebung Ergebnisorientierte Kommunikation mit Personen aus unterschiedlichen Hierarchiestufen und technischen Fähigkeiten Spannende IT-Projekte am Puls neuester Technologien wie Cloud, Artificial Intelligence, SAP S/4HANA, Cloud, IoT und viele mehr Regionale, aber auch internationale Projekteinsätze bei unseren Kunden, die unter anderem zu den Top DAX- und MDax-Unternehmen gehören Ein globales Netzwerk mit mehr als 175.000 IT-Experten auf sechs Kontinenten Maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vertrauensarbeitszeit und Remote Arbeitsmöglichkeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance, Ein attraktives Gehaltspaket inkl. betrieblicher Altersvorsorge Regelmäßige Team- und Unternehmensevents wie bspw. die Teilnahme am „Spirit of Wipro Run“ Unser Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm mit attraktiver Sonderprämie
Zum Stellenangebot

Data Manager

Mo. 12.04.2021
Hamburg
 Welcome to tesa. We create adhesive solutions that improve the work, products and lives of our customers. In our domestic market, we are known by 98% of the people. Innovations and new technologies are the core of our success. Not only in homes and offices, but also in smartphones, displays, cars, airplanes or roof-mounted photovoltaic systems: One of tesa’s 7.000 products is probably sticking somewhere around you, often unnoticed, in a wide range of daily applications. tesa holds the world together. We are present in 42 countries with around 5.000 employees, operate 14 plants, production facilities and large technology centers in Europe, Asia and North America. As a wholly owned subsidiary of Beiersdorf AG, we are part of a group with a long tradition, strong values and a good corporate culture.   Contract type: Permanent Working time: Full-time Data is your passion? If yes, then the newly created role “Data Manager” within the Business Unit Consumer & Craftsmen will be perfect for you! Correct and up to date data is essential for our business processes to work efficiently and is the foundation to sell our products across various channels (from DIY stores to E-Commerce) and countries (from Germany to Australia). As one of the Data Managers C&C you will be responsible for our central data management: You will be responsible for the international data creation, maintenance and management in all our data tools and systems (e.g. SAP and PIM) You will ensure that all relevant data and product descriptions will be available on time, in full and consistently for all our sales channels You will work closely with and support the international Marketing Managers, Packaging Developers and Content Managers in maintaining and creating product data and contents. You will be the data specialist and know all the tips and tricks on how product data can be provided and published efficiently to the relevant stakeholders and channels Together with the technical Product Owners, Sales and Marketing you will define future requirements, standardizations and optimizations of our systems and processes and quickly familiarize yourself with changing needs You will create the documentation of processes and guidelines, support your colleagues in using the systems, as well as execute international master data trainings You will manage and participate in smaller international master data projects You will coordinate and brief external agencies and service providers You are characterized by a well-structured and independent way of working You have strong assertiveness, a high level of service-orientation and you love to take ownership for your tasks Ideally you have already gained first experience in a similar role and in the consumer goods sector Advanced SAP knowledge and previous work experience with PIM-databases are an advantage Very good communication skills in German and English (verbal and written) round off your profile, as well as first international experience. You have completed an apprenticeship or hold a university degree in a relevant field, e.g. Business Administration, IT or sales and marketing. Attractive remuneration Flexible working Further education and development perspectives Interdisciplinary and cross-departmental career opportunities Occupational pension provision Numerous offers for employees, such as health promotion, sports and leisure activities, employee discounts, and much more (including tesa Bike, the company's own fitness studio, prevention options)
Zum Stellenangebot


shopping-portal