Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Data Warehouse: 8 Jobs in Gelmer

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • It & Internet 4
  • Finanzdienstleister 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Versicherungen 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
Data Warehouse

Consultant (m/w/d) Data Analytics - Videointerview möglich

Sa. 08.08.2020
Karlsruhe (Baden), München, Münster, Westfalen
Wir sind der IT-Dienstleister der genossenschaftlichen FinanzGruppe mit rund 4.500 Mitarbeitern. Im Bereich Beratung, Training und Outsourcing unterstützen wir unsere Kunden beim Einsatz des Banksystems agree21, bieten Trainings und übernehmen Geschäftsprozesse im Outsourcing. Über 2.200 Beratungen im Jahr, 30.000 Nutzer unserer Online-Schulungen sowie über 330 Outsourcing-Kunden: Diese Erfolgszahlen wollen wir mit Ihnen weiter ausbauen. Im Rahmen unserer Beratungsprojekte sind Sie für die Analyse von Daten im Datawarehouse-Umfeld sowie deren Bewertung und Aufbereitung für Bankvorstände, Bereichsleiter und Mitarbeiter tätig Sie analysieren rund um die Vertriebssteuerung und das Risikomanagement komplexe, strukturierte Daten mit Hilfe statistischer und finanzmathematischer Methoden und unserem ERP-System Sie beraten unsere Kunden von der Marktpotenzialanalyse bis hin zur Kundensegmentierung und legen damit den Grundstein dafür, dass sich unsere Kunden optimal in ihrem Markt positionieren können Sie bringen Ihre Erfahrungen und Kenntnisse in die Projekte ein – durch individuell auf den Kunden zugeschnittene Modelle und Lösungen – und stärken damit unsere Kunden im Wettbewerb Sie entwickeln in crossfunktionalen Teams neue Consulting-Lösungen rund um Smart Data, Customer Intelligence und Predictive Analytics Mehrtägige, bundesweite Projektarbeit – Reisebereitschaft ca. 130 Tage/Jahr (Abgeschlossenes) Studium mit Schwerpunkt im Bereich Datenanalyse oder Finanzwirtschaft, z. B. Mathematik, Physik, Informatik oder abgeschlossene bankkaufmännische Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung im Fachbereich oder vergleichbare Qualifikation SQL-Programmier- und sehr gute Excel-/Access-Kenntnisse notwendig Kenntnisse in Python und der Software SPSS sowie Erfahrung im Umgang mit Datenbanken und Business-Intelligence-Tools wünschenswert Erfahrungen mit Auftrags- und Änderungsprogrammierung hilfreich Eigeninitiative und Flexibilität inklusive akquisitorisches Geschick sowie zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Software-Entwickler Java (Datenbanken) – Softwareentwickler Java / Java-Entwickler (Wirtschaftsinformatiker, Informatiker, Mathematiker) bzw. Datenbankentwickler, Database Developer (w/m/d)

Fr. 31.07.2020
Münster, Westfalen
Die Arobo GmbH ist ein Start­up mit Sitz in Münster. Wir auto­ma­ti­sie­ren fah­rer­lose Maschi­nen. Unsere auto­no­men Robo­ter sind selbst­fah­rende, elek­trisch ange­trie­bene Fahr­zeuge, die vor­wie­gend in der Gar­ten- und Land­tech­nik zum Ein­satz kommen.   Zur Ergänzung unse­res Ent­wick­ler­teams suchen wir einen Soft­ware­ent­wick­ler Java / Java-Ent­wick­ler bzw. einen Daten­bank­ent­wick­ler, Data­base Deve­lo­per (w/m/d) als Software-Entwickler Java (w/m/d) Sie warten und erwei­tern eine Daten­bank zur Ver­wal­tung unse­rer Roboter Sie entwerfen ein sicheres und leicht ver­ständ­li­ches Ab­rech­nungs­sys­tem für unsere Dienst­leis­tun­gen basie­rend auf den Daten unse­res Back­ends Sie unterstützen unser Web­ent­wick­ler­team bei der Imple­men­tie­rung inno­va­ti­ver Features Sie haben Ihr Studium der Wirt­schafts­in­for­ma­tik, Infor­ma­tik bzw. Mathe­ma­tik als Dipl.-Ing., M. Sc. erfolg­reich ab­ge­schlos­sen oder sind ver­gleich­bar qua­li­fi­ziert Sie haben Erfahrung in inter­net­ba­sier­ter Java-An­wen­dungs­ent­wick­lung so­wie wahl­weise Gradle, Maven oder Ant Sie verfügen über Kenntnisse im Be­reich DBMS (bevor­zugt SQL) Zusammenarbeit und Team­geist sind für Sie selbst­ver­ständ­lich Es macht Ihnen Spaß, kreativ zu den­ken, Pro­blem­stel­lun­gen zu lösen und mit hohem An­spruch an Per­fek­tion zu ent­wickeln Eine spannende, ver­ant­wor­tungs­volle Auf­gabe, die grund­le­gende Bedeu­tung für den erfolg­rei­chen Auf­bau unse­res Unter­neh­mens hat Entwicklung und Ver­wirk­li­chung inno­va­ti­ver, zu­kunfts­wei­sen­der Pro­jekte – weg vom Ver­bren­nungs­mo­tor, hin zu sau­be­ren und umwelt­freund­li­chen Lösungen Mitwirkung an inte­res­san­ten, aktu­el­len The­men mit viel Frei­raum für eigene Ideen Ein moderner, gut aus­ge­stat­te­ter Arbeits­platz in indi­vi­du­el­ler Um­gebung Kurze Entscheidungs­wege und sehr gute Ent­fal­tungs­mög­lich­kei­ten in einem kol­le­gia­len Umfeld Eine der anspruchsvollen Tätig­keit ent­spre­chende Ver­gütung Langfristige Perspektive in einer unbe­fris­te­ten Fest­an­stellung Agilität und Ideen­reich­tum eines jun­gen Start­ups ge­paart mit der Sicher­heit eines eta­blier­ten Unter­nehmens
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in Datenmanagement

Fr. 31.07.2020
Münster, Westfalen
45.000 Studierende, 8.000 Beschäftigte in Lehre, Forschung und Verwaltung, die gemeinsam Zukunftsperspektiven gestalten – das ist die Westfälische Wilhelms-Universität (WWU). Eingebettet in die Atmosphäre der Stadt Münster mit ihrer hohen Lebensqualität zieht sie mit ihrem vielfältigen Forschungsprofil und attraktiven Lehrangeboten Studierende und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland an. Im Dezernat 6 – Forschungsangelegenheiten – ist in der Abteilung Forschungsinformationen und Forschungsberichterstattung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Mitarbeiter*in Datenmanagement und Unterstützung von Anwendern*innen unbefristet, in Voll- oder Teilzeit zu besetzen. Die Eingruppierung ist bis zu Entgeltgruppe 10 TV-L möglich. Wer sind wir? Das Team der Abteilung 6.4 verantwortet das universitätsweite Berichtswesen im Bereich Forschung. Neben der Koordination der prozessbegleitenden Datenerhebung und Qualitätssicherung umfasst das Tätigkeitsspektrum auch die Bereitstellung und Auswertung des Informationsbestands über die Forschungsaktivitäten und -ergebnisse der WWU für unterschiedliche Anlässe und Zielgruppen. Weiterhin stellen wir erhobene Daten bspw. zu Veröffentlichungen oder Forschungsprojekten auch für die Versorgung von Webseiten und anderen Anwendungen bereit. Als zentrales Instrument hierfür betreiben und entwickeln wir ein universitätsweites Forschungs-informationssystem (FIS) mit angeschlossenem Forschungsportal. Sie übernehmen die kontinuierliche Erfassung bzw. den turnusmäßigen Import zentraler Datenbestände (bspw. zu Drittmittelprojekten, Promotionen oder Habilitationen) für das FIS Sie entwickeln Abläufe zur regelmäßigen Kontrolle und Qualitätssicherung der verschiedenen FIS-Inhalte (bspw. externe Organisationen, Fachzeitschriften, Preisverleihungen, Vorträge, Mitgliedschaften, Rufe etc.) Sie setzen diese Maßnahmen in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der angeschlossenen Datenquellen um Sie unterstützen die Anwender*innen des FIS insbesondere bei der Pflege größerer Datenmengen und lösen Fehlerfälle Sie entwickeln und pflegen Dokumentationen und Schulungsmaterialien zum FIS Sie führen Schulungen zum FIS durch Abgeschlossenes Fachhochschulstudium (z. B. Diplom-Bibliothekar*in, Bachelor Informationsmanagement / Bibliothekswesen) oder eine vergleichbare Qualifikation, möglichst mit einschlägiger Berufserfahrung Inhaltliche Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Metadaten zu Publikationen, Projekten und deren Nutzung zur Berichterstattung Idealerweise praktische Erfahrungen in der Betreuung einer FIS-Lösung Umfassende Erfahrungen in der Betreuung und Schulung von heterogenen Anwendergruppen sowie ausgeprägte Informations- und Beratungskompetenz Kreative Problemlösungsfähigkeit und logisches Denkvermögen Initiative, Eigenverantwortung und Konfliktfähigkeit Hohes Maß an Kooperations-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit Sorgfalt und Diskretion im Umgang mit Forschungsinformationen und Berichten Fundierte aktive Englischkenntnisse Idealerweise eine gewisse IT-Affinität Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche, herausfordernde Aufgaben Freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre Flexible Arbeitszeitmodelle und ein familienfreundliches Umfeld Individuelle Einarbeitungsprogramme begleiten Ihren Einstieg Attraktive betriebliche Zusatzleistungen Wir freuen uns auf eine engagierte Persönlichkeit zur Verstärkung unseres Teams! Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Die WWU bietet vielfältige Arbeitszeitmodelle für alle Beschäftigten an. Eine Stellenbesetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Datenbankspezialist (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Münster, Westfalen
Der Provinzial NordWest Konzern ist Teil der Sparkassen-Finanzgruppe und ist der zweitgrößte öffentliche Versicherungskonzern in Deutschland. Arbeiten Sie bei einem der besten Arbeitgeber in Nordrhein-Westfalen! Die Provinzial wurde 2017 als bester Arbeitgeber im Münsterland ausgezeichnet. Familienfreundlichkeit, Menschlichkeit und Kollegialität werden bei uns großgeschrieben, ebenso wie genügend Raum und Möglichkeiten für die persönliche Entwicklung. Mit über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Bereichen IT-Koordination, Anwendungsentwicklung und IT-Betrieb verbindet der Provinzial NordWest Konzern Tradition und Moderne wie kaum ein zweites Unternehmen.Heimat ist für uns nicht nur ein Wort. Wir pflegen ein besonders freundschaftliches Betriebsklima, das von gegenseitigem Respekt und kooperativem Denken geprägt ist. Denn die beste Leistung erbringt man nur dort, wo man sich wohlfühlt und Verantwortung für vielseitige Aufgaben übernimmt: Betreuung der DB2-Datenbanken im Bereich Komposit Vertrag Durchführung der logischen Datenmodellierung und Pflege im zentralen Datenrepository Erstellung der Vorgaben für die Partitionierung und Indizierung Reorganisation/Recovery von DB2-Datenbanken Erstellung von Static- oder Dynamic-SQL-Statements im Programmcode Optimierung von DB2-Zugriffen Performance-Überwachung im produktiven Betrieb  SQL-Auswertungen von Daten für Fachbereich Unterstützung der Softwareentwickler bei der Fachkonzeption Durchführung der Entwicklertests Begleitung der Integrationstestphase und des Einführungsprozesses Dokumentation der Anforderungen und Ergebnisse Fachlicher und technischer Ansprechpartner für das Vertrags-Datenmodell Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Fundierte Kenntnisse in DB2 und gängigen Datenbankstrukturen Sehr gute Kenntnisse in SQL Kenntnisse in der Programmiersprache Java und im DB2-Umfeld Praktische Erfahrung in der Entwicklung und Betreuung von Anwendungen im Komposit-Umfeld sind wünschenswert Kenntnis und Erfahrungen in Methoden des modernen Projektmanagements Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbständigkeit bei der Durchführung der anfallenden Aufgaben Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Hohe Auffassungsgabe und Motivation, um sich schnell in neue Themengebiete einarbeiten zu können Kommunikationsstärke, Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit Hohe Begeisterungsfähigkeit für neue und innovative Technologien Ausgeprägte Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Business Intelligence Expert / Branche Banking (m/w/d)

Di. 28.07.2020
Bretten (Baden), Berlin, Bretten (Baden), Frankfurt (Oder), Köln, München, Münster, Westfalen, Passau, Stuttgart
msgGillardon: Wir sind Menschen, die mit Fachexpertise, IT-Kompetenz und Leidenschaft namhafte Kunden der Finanzdienstleistungsbranche unterstützen. Menschen, die mit Begeisterung und Know-how individuelle und ganzheitliche Lösungen für unsere Kunden entwickeln. Menschen, die Bestätigung in herausfordernden Beratungs- und IT-Projekten finden. Wir freuen uns, wenn auch Sie bald zu uns gehören. msgGillardon ist ein Unternehmen der msg.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Als BI Allrounder beraten Sie unsere Kunden im Bankenumfeld zu Themen der digitalen TransformationSie unterstützen bei allen Fragen zu technischen und fachlichen BI-LösungenSie leiten eigenständig kleine bis mittlere KundenprojekteSie sprechen fundierte technische Handlungsempfehlungen ausArchitekturberatung, Design und Konzeption im BI-Umfeld sind für Sie selbstverständlichEntwicklung von Data Governance Lösungen (Datenqualitätslösungen, Metadatenlösungen etc.)Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik / Ausbildung zum/r Fachinformatiker/inPraxisrelevante Erfahrungen im Umgang BI-Werkzeugen (z.B. Informatica, Oracle DI, SAP BW, Tableau, etc.)Erste Erfahrungen bei der Implementierung regulatorischer Anforderungen im Bankenumfeld sind wünschenswertGute Datenmodellierungskenntnisse im DWH-Umfeld sowie fundierte Erfahrung in der ETL-Umsetzung Erfahrung in agilen IT-Projekt-Vorgehensmodellen (z. B. Scrum, Kanban)Ausgeprägte Analyse- und KonzeptionsstärkeSicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und ReisebereitschaftSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Datenbankentwickler (m/w/d)

Mo. 27.07.2020
Münster, Westfalen
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Geschäftsbereich Anwendungsservices, hier: Abteilung Datenmanagement, suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Datenbankentwickler (m/w/d) Aktive Mitarbeit, u. a. in verschiedenen Projekten mit dem Fokus auf Datenbankdesign und Datenbankimplementierung Fachkompetente Unterstützung und Beratung der Anwendungsentwickler Nutzung des bei der Finanz Informatik genutzten Repositorys (Rochade) zur Dokumentation und Generierung von DB-Strukturen Analyse und Einführung neuer Technologien im DB-Umfeld Planung und Durchführung der Datenbankänderungen im Rahmen der Release-Einsätze Analyse von Produktionsproblemen im Datenbankumfeld sowie Durchführung von Performance- und Tuningmaßnahmen und allgemeine Betreuung der im Datenmanagement eingesetzten Tools Sie verfügen über eine fachrelevante, abgeschlossene Ausbildung und/oder ein abgeschlossenes Studium der Mathematik, Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung, inklusive einer mehrjährigen Berufserfahrung im dargestellten DB-Umfeld Sie bringen gute Kenntnisse einer Programmiersprache mit (z. B. Java, C, Cobol), haben bereits praktische Erfahrungen mit relationalen Datenbanksystemen und sind mit allen Phasen vom Datenbankdesign bis zur Datenbankimplementierung vertraut Vorhandene Grundkenntnisse im Unix-Umfeld sind von Vorteil Persönlich sind Sie ein Teamplayer und zeichnen sich u. a. durch konzeptionelles, strukturiertes Arbeiten im Team und in Projekten sowie auch durch Kommunikationsstärke, Eigeninitiative, Engagement und Kreativität aus Sie sind belastbar, haben Spaß sich in neue Themengebiete einzuarbeiten, sind stetig an Ihrer Weiterbildung interessiert und schätzen ein spannendes dynamisches Projekt- und Aufgabenumfeld Die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisetätigkeiten ist vorhanden Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Data Engineer (m/w/d)

So. 26.07.2020
Osnabrück, Münster, Westfalen, Bielefeld
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Als Data Engineer (m/w/d) möchtest Du eine weitestgehend grüne Wiese bearbeiten und den vorhandenen "Datentümpel" zu einem Data Lake gestalten? Technologien wie Qlik Sense, Qlik View und Redshift AWS hast du bereits implementiert und die dazugehörigen Datenströme aufbereitet und angereichert? Dann ist diese Herausforderung genau das Richtige für Dich! Unser Mandant - eine erfolgreiche Unternehmensgruppe mit mehreren Tausend Mitarbeitern und einer Vielzahl an Filialen - bietet Dir hierfür alle unterstützenden Instanzen, Entwickler und die notwendige Infrastruktur in einem wertschätzenden Experten-Team. Der Einsatzort: Osnabrück - Münster - Bielefeld Aufbau, Pflege und kontinuierliche Verbesserung des Big Data Lakes sowie die Verbesserung von Datenflüssen und Datenverarbeitungsprozessen Optimierungsprojekte entlang des ETL-Prozesses zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der Daten-Architektur Analyse, Konzeption und Entwicklung von Skripten oder neuer Software Unterstützung des Data Science Teams bei der Entwicklung von statistischen Modellen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung mit ausgeprägtem Informatik-Background Mehrjährige Berufserfahrung im Big Data Umfeld sowie tiefes Verständnis für Konzeption und Umsetzung von Datenplattformen Vorerfahrung mit Analytics Plattformen/Visualisierungswerkzeugen wie Qlik View, Qlik Sense oder Redshift AWS Erfahrung mit Cloud Lösungen wie MS Azure Verständnis für vernetzte Geschäftsmodelle sowie die Fähigkeit entsprechende Anforderungen zu definieren und in Datenmodelle umzusetzen Wertschätzendes Unternehmensumfeld ohne Dresscode und "per Du" Direkte Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Fachbezogene Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle ab 30 Stunden Homeoffice Kostenlose Fitnesscentermitgliedschaft Obligatorischer Obstkorb
Zum Stellenangebot

Big Data Engineer / Data Scientist (m/w/d)

Fr. 17.07.2020
Münster, Westfalen, Karlsruhe (Baden)
saracus ist eines der führenden unabhängigen Beratungsunter-nehmen für Big Data En­gi­nee­ring / Data Science im deutsch­sprachigen Raum mit mehr als 60 Consultants. Dank der seit über 25 Jahren aufgebauten Beratungserfahrung und auf­grund der mehr als 300 durch­geführten Projekte ist saracus in der Lage, ihre Kunden un­ab­häng­ig von Branche, Business Case, Budget und Technologie kompetent zu beraten und bei der Realisierung fachkundig zu unterstützen. Unsere umfangreiche Kundenliste und unsere Customer Testimonials sind der beste Beweis für zufriedene Kunden durch erfolgreiche Projekte. Weitere Informationen unter www.saracus.com Big Data Engineer / Data Scientist (m/w/d)wahlweise für die Standorte Münster (D) oder Baden-Dättwil (CH) gesuchtSie möchten alles über Big Data Engineering und Data Science in Seminaren und Schulungen erlernen, um es dann in spannenden Projekten umzusetzen? Erbringung von Unterstützungsleistungen mit unterschiedlichen Technologien im Rahmen der Beratungsprojekte bei namhaften Kunden aus verschiedenen Branchen Im Team: Planung, Konzeption, Umsetzung und Wartung von Lösungen in den Bereichen Big Data, Data Engineering und Data Science Perspektivisch Übernahme von (Teil-) Projektleitungen sowie Durchführung von Schulungen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit IT-Bezug oder in einem der MINT-Fächer Erste Erfahrungen mit einer Programmiersprache oder mit Datenbanken alternativ Basic-Know-how aus den Bereichen Big Data oder Data Science Analytisches Denken, zielorientiertes Handeln, Teamfähigkeit Lernbereitschaft und Begeisterungsfähigkeit für neue Themen und Technologien Intensive und zielgerichtete Einarbeitungsphase mit Unterstützung eines Mentors Kontinuierliche Aus- und Weiterbildung Umfangreiche Projekt-Erfahrungen bei Kunden in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen bzw. in der Schweiz (standortabhängig) Hohe Gestaltungsfreiheit bei flachen Hierarchien Attraktives Gehaltsmodell Steigerung Ihres persönlichen Marktwerts durch Aufbau eines einzigartigen Know-hows
Zum Stellenangebot


shopping-portal